Vertragsunterzeichnung für Marktansiedlung
Aldi und Drogeriemarkt kommen nach Sand

Von links: Freddy Hitz, Manager Projektentwicklung Aldi Süd, Bürgermeister Christian Huber und Michael Eberhart, PMG-Geschäftsführer, bei der Vertragsunterzeichnung
  • Von links: Freddy Hitz, Manager Projektentwicklung Aldi Süd, Bürgermeister Christian Huber und Michael Eberhart, PMG-Geschäftsführer, bei der Vertragsunterzeichnung
  • Foto: Gemeinde Willstätt
  • hochgeladen von Rembert Graf Kerssenbrock

Willstätt (st). Die Ansiedlung des Aldi-Discountmarktes und "dm"-Drogeriemarktes in Willstätt-Sand ist in trockenen Tüchern. Zur Unterzeichnung des gemeinsamen Projektvertrags trafen sich am vergangenen Donnerstag im Willstätter Rathaus Michael Eberhart, PMG-Geschäftsführer, und Freddy Hitz, Manager Projektentwicklung Aldi Süd, mit Willstätts Bürgermeister Christian Huber.

„Seit mehr als 15 Jahren besteht seitens der Gemeinde Willstätt und Ortschaft Sand der Wunsch, in Sand einen Lebensmittelmarkt anzusiedeln“, so Bürgermeister Huber. „Nachdem der Gemeinderat mit seinen Beschlüssen den Weg frei gemacht hat, bin ich glücklich darüber, dass wir nun in die konkrete Umsetzung einsteigen können“, so Huber weiter. Der Projektentwickler PMG ist der Vertragspartner, der die Gebäude für Aldi Süd und den Drogeriemarkt "dm" auf dem Gewann Krummacker am Sander Ortseingang von Willstätt kommend errichten lässt.

Projektentwickler und Gemeinde werden nun gemeinsam die Voraussetzungen für einen Baubeginn schaffen. Neben der konkreten Planung muss nun noch der notwendige vorhabenbezogene Bebauungsplan aufgestellt und ein gemeinsamer städtebaulicher Vertrag ausgearbeitet werden. „Ich hoffe, dass wir noch in 2020 den Spatenstich setzen können“, zeigt sich Bürgermeister Huber zuversichtlich. Gleichzeitig verwies er jedoch darauf, dass die Genehmigungsverfahren ihre Zeit brauchen und man hier von äußeren und teils nicht beeinflussbaren Prozessen abhängig ist.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.