Spielgeräte

Beiträge zum Thema Spielgeräte

Lokales
Arnold Haas (links) und Frank Metzler vom Gemeindebauhof auf dem Spielplatz Montlouisring

Spielgeräte wurden überprüft
Es darf nach Herzenslust getobt werden

Appenweier (st). Wie jedes Jahr überprüfen die Mitarbeiter des Gemeindebauhofs Appenweier die Spielgeräte aller örtlichen Spielplätze, teilt die Gemeinde mit. Diese Jahreshauptprüfung sei vergleichbar mit der der Hauptuntersuchung beim Auto. Es würden versteckte Mängel aufgedeckt und repariert sowie die Standfestigkeit der Geräte überprüft. Ebenso würden Verwitterungsschäden ausgebessert und Lager überprüft. Nun könne auf allen Spielplätzen wieder nach Herzenslust getobt...

  • Appenweier
  • 07.05.21
Lokales
Frank Metzeler (links) und Arnold Haas (rechts) vom Bauhof Appenweier zeigen Bürgermeister Manuel Tabor die neuen Spielgeräte.

Spielplatz "Am Berg" wurde renoviert
Neue Geräte sorgen für Spaß

Appenweier (st). Der neue Kletter- und Rutschturm fällt als erstes auf, wenn man den Spielplatz „Am Berg“ in Appenweier besucht. Doch nicht nur das rund. 15.500 Euro teure Spielgerät ist neu, auch eine neue Schaukel für mehr als 2.000 Euro wurde angeschafft, ein neuer großer Sandkasten angelegt, der Rindenmulch erneuert und vieles mehr. Insgesamt wurden mehr als 17.000 Euro von der Gemeinde in den Spielplatz investiert. Die Pflege der 24 Spielplätze in der Gesamtgemeinde ist keine kleine...

  • Appenweier
  • 04.12.20
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (v. l.), Frank Metzler und Arnold Haas vom Bauhof  auf dem Spielplatz Zimmerer Straße

Spielplätze weiterhin geschlossen
Alles klar für den Tag der Öffnung

Appenweier (st). Auch wenn die Spielplätze wegen der aktuellen Situation noch geschlossen bleiben müssen, haben die Mitarbeiter des Gemeindebauhofes Appenweier wie jedes Frühjahr üblich die Spielgeräte aller örtlichen Spielplätze in der Gemeinde überprüft. Hier werden versteckte Mängel aufgedeckt, die Geräte werden auf ihre Standhaftigkeit überprüft, der Bestand kontrolliert und bei Verwitterung restauriert. Sobald die Benutzung der Plätze wieder erlaubt ist, steht dann dem Toben der Kleinen...

  • Appenweier
  • 24.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.