Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Mit vollem Einsatz, wie hier Christopher Räpple (links), will der TV Willstätt die nächsten Spiele siegreich gestalten.

HANDBALL: Andersen-Sieben hat drei lösbare Aufgaben vor sich
Wochen der Wahrheit für den TV Willstätt kommen

Willstätt (woge). Nach der 26:29-Heimniederlage gegen die HSG Konstanz, dei der sich der TV Willstätt hut verkaufte, schlägt in den kommenden drei Spielen die Stunder der Wahrheit. Die Mannschaft von Trainer Ole Andersen spielt gegen Teams, die vor dem siebten Spieltag noch kein Spiel gewinnen konnten. Der Auftakt war am Samstag, den 16.10.2021 beim Schlusslicht TSV Blaustein (Spiel bei Redaktionsschluss noch nicht beendet). Am kommenden Sonntag geht die Reise zum TV Plochingen an den Neckar....

  • Willstätt
  • 16.10.21
Der Sulzer Max Dilger kann im Speedway und auf der Langbahn auf eine überaus erfolgreiche Saison zurückblicken.

BAHNSPORT: Sieger im German Super Master – Dritter im Teamcup
Eine erfolgreiche Saison der Black Forest Eagles

Berghaupten (woge). Zum Saisonabschluss konnten die Fahrer der Black Forest Eagles bei den German Speedway Masters noch einmal richtig jubeln. Für den MSC Berghaupten waren Max Dilger und der Däne Matias Nielsen am Start, die sich gegen sieben andere Mannschaften durchsetzen konnten und somit den ersten Titel feiern konnten. Auch in der Einzelwertung waren die Beiden im Vorderfeld zu finden. So wurde Nielsen hinter dem Polen Jakub Jamrog Zweiter und Dilger verpasste nur nur knapp das Finale,...

  • Ortenau
  • 16.10.21
Viel Redebedarf für den EHC Freiburg gab es im Heimspiel gegen den stark besetzten EV Landshut.

EISHOCKEY DEL 2 : EHC Freiburg - EV Landshut 2:5
Gutes erstes Drittel reicht dem EHC nicht

Freiburg (jörg). Die Wölfe Freiburg kassierten in der Echte Helden Arena vor rund 1.525 Zuschauern eine verdiente 2:5-Niederlage. Die Niederbayern waren für das Wolfsrudel eine Schuhnummer zur groß. Im Sommer punktuell verstärkt, kassierte Landshut zwar früh das 0:1 durch einen satten Schuss von Jordan George, aber das schüttelten die Gäste lässig ab. Kurz vor Ende des ersten Drittels mussten die Wölfe den Ausgleich durch Brandon Alderson hinnehmen. Landshut mit dem Ex-Freiburger Andree Hult,...

  • 16.10.21
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) hatte im Heimspiel gegen den SV Oberwolfach das Nachsehen und verlor mit 0:1.

LANDESLIGA: SV Stadelhofen – SV Oberwolfach 0:1
Kehl-Truppe nimmt drei Punkte mit ins Kinzigtal

Oberkirch-Stadelhofen (woge). Im Kampf um die vorderen Plätze hat der SV Stadelhofen eine unerwartete Niederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer Jan Kahle verlor das Heimspiel gegen den SV Oberwolfach. Gleich zu Beginn hatten die Renchtäler eine gute Möglichkeit in Führung zu gehen, doch Michael Schindler hatte den Ball im Rücken. Danach war die Herrlichkeit beim SV Stadelhofen auch schon vorbei. Der SVS spielte zwar einen technischen ansehbaren Fußball, doch in der Offensive blieben sie...

  • Oberkirch
  • 16.10.21
Alles Anrennen war nicht von Erfolg gekrönt – der Kehler FV musste sich mit einem 1:1-Unentschieden begnügen.

VERBANDSLIGA: 1:1 gegen Radolfzell – Lahr gewinnt
Wieder kein Kehler Sieg im Rheinstadion

Kehl (woge). Der Kehler FV kann im heimischen Rheinstadion einfach nicht gewinnen. Gestern Nachmittag musste sich die Mannschaft von Trainer Frank Kehret mit einem 1:1-Unentschieden gegen den FC Radolfzell begnügen. Es begann nicht gut für die Grenzstädter, denn in der 10. Minute gingen die Gäste durch einen verwandelten Elfmeter durchDaniel Wehrle in Führung. Dem Rückstand rannte der KFV 40 Minuten hinterher, dann war es Yannick Assenmachjer, der mit einem Schuss unter die Latte den Ausgleich...

  • Kehl
  • 16.10.21
Dennis Kopf (Mitte) und Samuel Geiler (links) lassen einen Elzacher Angreifer auflaufen.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Offenburger FV – SF Elzach-Yach 2:0
OFV verlässt im Topspiel erneut den Platz als Sieger

Offenburg (jörg). Das Spitzenspiel am elften Spieltag in der Fussball-Verbandsliga zwischen dem Tabellenzweiten Offenburger FV und dem Dritten, den Sportfreunden Elzach/Yach stieg  im Offenburger Karl-Heitz-Stadion. Zu Beginn der Partie war auf beiden Seiten Abtasten angesagt. Mit fortlaufender Spieldauer bekamen die Schützlinge um Trainer Benjamin Pfahler immer mehr Oberwasser. Nach einer knappen Viertelstunde dann die längst fällige Führung für die Hausherren. Eine Hereingabe von Samuel...

  • Offenburg
  • 16.10.21
Der SV Oberachern (blaues Trikot) möchte im Heimspiel gegen den FSV 08 Bietigheim-Bissingen punkten.

OBERLIGA: Am Sonntag, den 17.10.2021 gegen Bietigheim-Bissingen
Gegen Topteam will der SVO überraschen

Achern-Oberachern (rm). Das erste Sechs-Punkte-Spiel beim Traditionsclub Freiburger FC hat der SVO verdient verloren,  das zweite gegen Ilshofen am Ende glücklich gewonnen und das dritte beim FC Bruchsal verdient gewonnen. „Mit  sechs Zählern aus diesen drei wichtigen Spielen können wir unter dem Strich zufrieden sein. Spielerisch waren die Begegnungen gegen Freiburg und Ilshofen allerdings mit die schwächsten Auftritte in dieser Saison, da brauchen wir nicht drum herum reden“, betont Fabian...

  • Achern
  • 16.10.21
Der SV Linx (weißes Trikot) verkaufte sich in Villingen gut, konnte die 0:2-Niederlage jedoch nicht verhindern.

FUSSBALL-OBERLIGA: FC 08 Villingen – SV Linx 2:0
Leberer-Truppe wurde unter Wert geschlagen

Villingen (he). Der 13. Spieltag brachte dem SV Linx kein Glück. Dem Leberer-Team steckte das Mittwochspiel sichtbar in den Knochen. Der FC Villingen gewann das Südbaden-Duell glücklich, Linx war nach der Pause zumindest gleichwertig. Die Anfangsoffensiver der Gastgeber hatte Linx souverän überstanden. Eng wurde es, als nach weiten Ball in den Linxer Strafraum Lhadji Badiane plötzlich frei vor Künstle auftauchte, der Linxer Keeper aber mühelos den Ball aufnehmen konnte. Auch beim zweiten...

  • Rheinau
  • 16.10.21
Die Spielerinnen des SC Sand haben im Heimspiel gegen Turbine Potsdam eine harte Nuss zu knacken.

FRAUEN-BUNDESLIGA: Am Sonntag, den 17.10.2021 um 13 Uhr Heimspiel gegen Potsdam
Sanderinnen müssen in der Offensive deutlich zulegen

Willstätt-Sand (hb). Dass der SC Sand nach fünf Saisonspielen mit lediglich einem Zähler auf dem Konto nicht auf einem Abstiegsplatz steht, zeigt, wie zwiegespalten sich die Frauen-Bundesliga in dieser Saison präsentiert. Das Torverhältnis macht im Gegensatz zu den Konkurrenten in dieser Spielzeit den Unterschied zugunsten der Ortenauerinnen aus. Die Defensive ist im Vergleich zur Vorsaison stabil und Torhüterin Jasmin Pal derzeit in der Form ihres Lebens. Allerdings macht den Verantwortlichen...

  • Willstätt
  • 16.10.21
Felix Kopp (links) und Madeleine Klink triumphierten in Mössingen in der Klasse U 17.
3 Bilder

Madeleine Klink und Felix Kopp triumphieren – Weitere zahlreiche Podestplätze
Hausacher MTB-Nachwuchs sahnt in Mössingen kräftig ab

Beim MTB-Rennen in Waldmössingen stellten die Fahrer des SC Hausach / Team Tekfor Schmidt BikeShop ihre hervorragende Form unter Beweis. In der Klasse U 17 gewannen Madeleine Klink und Felix Kopp ihre Rennen souverän. Bastian Kopp (U9) fuhr als Zweiter aufs Siegerpodest, während sich Jan Kopp (U13) und Til Welte (U15) über die Bronzemedaille freuten. Im Rahmen des Hegau-Bike-Marathons in Singen wurden auch die deutschen Marathonmeisterschaften ausgetragen. Tim Eble fuhr in der Elite nach 102 Km...

  • Steinach
  • 12.10.21
Der SV Linx (weißes Trikot) musste sich im Heimspiel gestern Nachmittag gegen den FV Ravensburg mit einem 1:1-Unentschieden begnügen.

FUSSBALL OBERLIGA: SV Linx – FV Ravensburg 1:1
Kurz vor Abpfiff noch den Ausgleich kassiert

Rheinau-Linx (he). Im vierten Heimspiel hatte Linx den fünften Sieg vor Augen, führte durch ein Tor von Lukas Martin 1:0, bis ein Abstaubertor von Manuel Geiselhardt vier Minuten vor Spielende Linx aus allen Träumen riss. Die erste Chance hatte Linx, als nach schöner Kombination Martin Lukas abzog, aber der Ball am rechten Pfosten vorbeistrich. Ravensburg versuchte mit weiten Bällen die Linxer Abwehr auszuhebeln. Einmal hätte es beinahe geglückt als Felix Schäch davoneilte, doch sein...

  • 09.10.21
Der SV Oberachern (blaues Trikot) hatte alles im Griff und gewann das Auswärtsspiel in Bruchsal mit 2:0.

FUSSBALL OL: 1. FC Bruchsal – SV Oberachern 0:2
SVO belohnt sich für eine gute Leistung

Bruchsal (rm/woge). Der SV Oberachern kann auch auswärts gewinnen. Gestern Nachmittag gewannen die Acherner Vorstädter mit 2:0 beim 1. FC Bruchsal und haben den Abstand zu den Nordbadenern vergrößern können. Danach sah es zunächst nicht aus, denn die Gastgeber bestimmten das Spielgeschehen, musste jedoch auf die gefährlichen Konter des SVO aufpassen. Kuriose Szene in der 28. Minute. Ein Linienrichter verletzte sich am Knie so schwer, dass er ausgewechselt werden musste. Zufällig war Dietmar...

  • Achern
  • 09.10.21
Der SC Lahr (blaue Trikots) war im ersten Durchgang drückend überlegen, traf aber nicht trotz etlicher Chancen.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: SC Durbachtal – SC Lahr 3:1 (1:0)
SC Durbachtal holt auch gegen Lahr einen Dreier

Durbach (jörg). Es bleibt dabei, der SC Durbachtal zeigt auf dem heimischem Kunstrasen in den Lokalkämpfen den Reviernachbarn die Hacken. Nach dem Kehler FV und dem Offenburger FV musste nun der SC Lahr, der zuletzt einen 5:0 Sieg gegen die Oberligareserve des FC 08 Villingen feierte, Punkte in Durbachtal lassen. Die Gäste aus Lahr, bei denen Kapitän Johannes Wirth zunächst auf der Bank Platz nahm, setzten den Gastgeber gleich unter Druck und bestimmten über weite Strecken der ersten Halbzeit...

  • Durbach
  • 09.10.21
Der OFV spielte zwar einen technisch sauberen Fußball, musste sich jedoch in Kuppenheim mit einem Punkt begnügen.

VERBANDSLIGA: Kuppenheim – Offenburger FV 1:1
OFV kommt über ein Remis nicht hinaus

Kuppenheim (woge). Es war ein schweres Spiel, dass der Offenburger FV beim SV Kuppenheim zu bestreiten hatte. Im Wörtelstadion kamen die Rot-Weißen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Der OFV hatte zwar die größeren Spielanteile, konnte sich aber keine nennenswerte Chance erspielen. Da musste schon ein Fehler der Kuppenheim herhalten um die Führung zu erzielen. Dies war in der 28. Minute als Marco Petereit energisch sich den Ball erkämpfte und aus 12 Metern ins Dreieck schoss. In der...

  • Offenburg
  • 09.10.21
Nach zwei Auftaktpleiten in der zweiten deutschen Eishockeyliga haben die Wölfe die Kurve gekriegt und die Ravensburg Towerstars um Ex-Trainer Peter Russell geschlagen auf die Heimreise geschickt.

DEL 2: EHC Freiburg - Ravensburg Towerstars 5:1 (1:0, 2:0, 2:1 )
Charakterleistung wird mit erstem Saisonsieg belohnt

Freiburg. (jörg ) Im dritten Anlauf ist beim EHC Freiburg der Knoten geplatzt. Nach der Heimniederlage gegen die Löwen Frankfurt und der Pleite bei den Tölzer Löwen haben sich die Wölfe den Frust im Heimspiel gegen Ex-Trainer Peter Russell und den Ravensburg Towerstars von der Seele geschossen. Nach elf gespielten Minuten traf Nick Pageau nach Vorarbeit von Jordan George und Scott Allen zum viel umjubelten 1:0 für die Wölfe. Diese Führung gab dem Wolfsrudel die nötige Sicherheit im Spiel. Vor...

  • 09.10.21
Trotz guter Leistung konnte Willstätts Torhüter Maxime Duchêne die Heimniederlage nicht verhindern.

HANDBALL: TV Willstätt – HSG Konstanz 26:29
Gegen Spitzenreiter achtbar geschlagen

Willstätt (woge). Dass das südbadische Derby gegen die HSG Konstanz keine einfache Aufgabe werden würde, darüber war man sich im Lager des TV Willstätt schon vor der Begegnung klar. Am Freitagabend verloren die Hanauer das Heimspiel in der Hanauerlandhalle gegen den ungeschlagenenen Tabellenführer vom Bodensee mit 26:29. Die Konstanzer zeigten von Beginn an, dass sie zu Recht an der Spitze der Liga stehen. Die Willstätter wurden sofort unter Druck gesetzt und die Abwehr des TVW hatte alle Hände...

  • 09.10.21
Offenburgs Waldemar Kraus (weißes Trikot) scheitert in dieser Szene gegen die in rot gekleideten Gäste aus Langenwinkel.

LANDESLIGA: SC Offenburg – FV Langenwinkel 2:2 (0:1)
SC Offenburg behält seinen Heimnimbus

Offenburg (jörg). Die Mannschaft um das Trainergespann Wippich/Herter wahrt seine bislang fast makellose Heimbilanz auch im Duell gegen den FV Langenwinkel. Der eingewechselte Narek Sermanoukian der aushalf, weil beim SC Offenburg vier Stammspieler verletzungsbedingt fehlten, traf in der 75. Minute zum 2:2 Ausgleich. Die Gäste aus Langenwinkel, die am jüngsten Spieltag gegen den TSV Loffenau den ersten Saisonsieg feiern konnten, wollten beim Sportclub eigentlich mit einem weiteren Dreier...

  • Offenburg
  • 09.10.21
Grandiose Eröffnungsshow in Freiburg

Europa-Park-Stadion eröffnet
Fulminante Show beim SC-Freiburg-Spiel

Freiburg (st). 180 Kinder und Künstler aus Deutschlands größtem Freizeitpark und der Europa-Park-Talent-Academy zauberten beim Eröffnungsspiel des SC Freiburg gegen den FC St. Pauli am 7. OKtober im neuen Europa-Park-Stadion eine beeindruckende Show auf den grünen Rasen. Bevor die Ballakrobaten des Sport-Clubs ihre neue Heimat einweihten, präsentierten die internationalen Weltklasse-Artisten aus dem Europa-Park ihr Können. In großen emotionalen Bildern wirbelten brasilianische Akrobaten mit...

  • 08.10.21
Felix Kurz überzeugte bei seiner Premiere bei den deutschen Cyclo-Cross-Meisterschaften mit einer starken Leistung.
3 Bilder

Andre Moser und Gabriel Maier fahren beim Bergrennen in Bad Peterstal eine Doppelsieg ein- Für Eliminator-Sprinter Felix Klausmann war in Barcelona bereits im Viertelfinale Schluss
Hausacher Mountainbiker in Barcelona, Schaan (Lichtenstein), Kehl und Bad Peterstal aktiv

Beim traditionellen Bergrennen von Bad Peterstal zur Renchtalhütte setzten sich Andre Moser (SC Hausach/Team Tekfor Schmidt BikeShop) und Gabriel Maier in der Hobby-Klasse der Männer hervorragend in Szene. Moser setzte sich vom Start weg an die Spitze des Feldes, während sich Maier zunächst etwas zurückhielt, um Kräfte zu sparen. „Zunächst fand ich keine guten Rhythmus und hatte Probleme, an der Verfolgergruppe dran zu bleiben“, berichte Maier. Doch dann konnte er am steilsten Streckenabschnitt...

  • Steinach
  • 04.10.21
Kein Durchkommen für die in weiß gekleideten Kehler im Heimspiel gegen die SF Elzach/Yach, die einen Auswärtssieg landeten.

Fußball Verbandsliga: KFV – SF Elzach/Yach 0:3 (0:1)
Ein Rückschlag für den gebeutelten KFV

Der Kehler FV kommt in dieser Saison einfach nicht in die Spur. Nachdem man am vergangenen Spieltag im achten Anlauf beim SV Kuppenheim endlich den ersten Saisonsieg feiern konnte, dachten viel bei den Grenzstädtern der Knoten wäre jetzt geplatzt und die Lockerheit käme zurück. Weit gefehlt, denn die Gäste, die niemand im vorderen Drittel der Tabelle erwartet hatte kamen nicht nach Kehl, um artig die Punkte abzuliefern. Kehl tat sich wie auch in den vergangenen Spielen schwer in der Offensive....

  • Kehl
  • 02.10.21
Genug Grund zum Jubeln hatte gestern der Offenburger FV im Spitzenspiel gegen  den favorisierten SC Pfullendorf.

Fußball Verbandsliga: Offenburger FV – SC Pfullendorf 4:0 (3:0)
Der Offenburger FV landet die Bigpoints im Topspiel

Im Spitzenspiel der Fußball-Verbandsliga standen sich am Samstagmittag der Offenburger FV und der hoch gehandelte SC Pfullendorf im Karl-Heitz-Stadion gegenüber. Beide Teams hatten schon vor der Partie gehörigen Respekt. Die Linzgauer um Trainer Adnan Sijaric haben das klare Ziel, am Ende der Saison ganz oben in der Tabelle zu stehen. Sijaric betonte vor dem Spiel: "Offenburg gehört wie wir zu den spielerisch besten Teams der Liga. Kapitän Marco Petereit ist in der Verbandsliga ein absoluter...

  • Offenburg
  • 02.10.21
Die Angriffe des SV Oberachern wurden gestern Nachmittag mit drei Treffern gegen den TSV Ilshofen belohnt und sicherten somit einen wichtigen Heimsieg.

FUSSBALL-OBERLIGA: SV Oberachern – TSV Ilshofen 3:2
Ein Eigentor beschert dem SVO einen Dreier

„Nix für schwache Nerven heute Nachmittag“, verkündete Oberacherns Stadionsprecher Frank Dickerhoff gleich nach dem Abpfiff des gut leitenden Schiedsrichters Philipp Schlegel (Munderkingen). Mit einem Last-Minute-Tor setzte sich der SV Oberachern in einem echten Kellerduell gegen den TSV Ilshofen mit 3.2 durch. Oberacherns erste gefährliche Torannäherung bereits nach vier Minuten, doch der Freistoß von Cemal Durmus aus 18 Metern bereitete TSV-Keeper Jonas Wieszt keine Probleme. Fünf Minuten...

  • Achern
  • 02.10.21
1. Platz für den Tages- und Gesamtsieg in der German Masters-Serie für die Gutacher RSVlerinnen.

KUNSTRAD: Wöhrle und Wurth mit Achtungserfolg
WM-Teilnahme sicher für Gutacher Damen

Mit dem Final-Sieg und ausgefahrenen 147,61 Punkten sicherten sich die Gutacherinnen Sophie-Marie Wöhrle und Caroline Wurth die WM-Teilnahme in Stuttgart. Das Sahnehäubchen in Nufringen war allerdings auch noch der Gesamt-Sieg der dreiteiligen German Masters-Serie. In der Vorrunde erhöhte die Konkurrenz vom Stuttgarter Verein Helene Vordermaier und Selina Marquardt den Druck mit ihrem 133,18 erreichten Punkten ordentlich. Bei den Gutacherinnen wertete das Kampfgericht die erste Übung nicht, da...

  • 02.10.21
Max Dilger aus Lahr-Sulz blickt auf eine sehr erfolgreiche Saison, sowohl im Speedway, als auch auf der Langbahn zurück.

BAHNSPORT: Erfolgreiche Saison für den Sulzer
Max Dilger deutscher Mannschaftsmeister

Trotz Corona und den damit verbundenen Schwierigkeiten kann Max Dilger auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Der 32-Jährige Motorsportler aus Lahr-Sulz, konnte im Jahr 2021 erfolgreich Akzente für die Zukunft setzen. Das erste Highlight setzte Dilger am 25. August im tschechischen Pardubice. Bei der Challenge für die WM-Grand-Prix 2022 gewann er fast alle seine Läufe und holte sich den Tagessieg und hat sich damit für die Weltmeisterschaftsserie qualifiziert. Dank seines Maximums gewann...

  • Lahr
  • 02.10.21

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.