Nachrichten

  • Umfrage
    Ist der Urlaub zuhause eine echte Alternative?

    Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Gemäß diesem Sprichwort verbringen viele ihren Sommerurlaub in den eigenen vier Wänden. Daher wollen wir wissen: Ist der Urlaub zuhause eine echte Alternative? Sie können abstimmen oder auch kommentieren.

  • Bürgermeister Christian Huber seit 100 Tagen im Amt
    "Ich konnte leicht auf den fahrenden Zug aufspringen"

    Willstätt (rek). "Ja", lautet Christian Hubers spontane Antwort auf die entsprechende Frage, "ich würde es jederzeit wieder machen." Seit 101 Tagen ist Willstätts Bürgermeister im Amt, nachdem er Anfang Februar die Wahl zum neuen Rathauschef gewonnen und am 18. März sein Amt angetreten hat. "Es war Mitte März kein Wurf ins kalte Wasser, da ich schon nach der Wahl einige Termine mitbesucht habe",...

  • Betreuung in den Sommerferien
    Kommunen bieten Programm

    Mittlerer Schwarzwald (cao). Auf die Sommerferien freuen sich die meisten Schüler. Für die Eltern werden die schulfreien sechs Wochen aber oftmals zur echten Herausforderung. Denn gerade die jüngeren Kinder sollten in dieser Zeit auch versorgt sein. Kaum ein Berufstätiger kann sich aber die kompletten Ferien über Urlaub nehmen. Eine wichtige Unterstützung bieten dann die Sommerferienbetreuungen...

  • Synagoge in Kippenheim
    Zeitzeuge für jüdisches Leben

    Kippenheim (gr). Klezmer, was ist das nochmal? Etwas Wunderbares für die Ohren! Die Konzertbesucher des „Duo Adafina“ konnten vor wenigen Tagen in der Kippenheimer Synagoge ein Gefühl bekommen für die Besonderheiten der jiddischen Volksmusik. Mit Kulturangeboten wie diesem will der Förderverein Ehemalige Synagoge Kippenheim e. V. den Dialog und die Toleranz fördern. „Die Synagoge soll auch...

  • Arbeit der Landfrauen hat sich gewandelt
    Weiblich, ländlich, innovativ und immer am Puls der Zeit

    Ortenau (mak). Die Themen, die die Verbände der Landfrauen bearbeiten, sind vielfältig und haben sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Anfänglich waren die Mitglieder hauptsächlich Bäuerinnen, die häufig in Großfamilien lebten. "Heute sind Familienfrauen, Singles, Hausfrauen und Berufstätige, Bäuerinnen und Nichtbäuerinnen, Erzeugerinnen und Verbraucherinnen unter dem Dach des...

Lokales

Gutacher Ramsbachweg
Baulärm und Schwerlastverkehr

Gutach (st). Die Firma Rendler erneuert zurzeit die Eisenbahnunterführung südlich des Bahnübergangs über die B33. Sie teilt deshalb mit, dass aufgrund des Brückeneinschubs in die Bahntrasse während der Sperrpause der Deutschen Bahn in der Zeit von Dienstag, 2. Juli, um 0 Uhr bis Freitag, 12. Juli, 4 Uhr generell tägliche Arbeitszeiten von 6 Uhr bis 22 Uhr erforderlich sind. In dem Zeitraum vom 8. bis 10. Juli müssen große Mengen Schottermaterial an die Baustelle gefahren werden. Das bedeutet,...

  • Gutach
  • 25.06.19
  • 20× gelesen
Über die erst kürzlich im Schulhof angebrachten Fußballtore freuten sich die Schüler.
 Foto: Wörner/Förderkreis des Bildungszentrums Ritter-von-Buß.

Förderkreis des Bildungszentrums Ritter-von-Buß
Großes Engagement

Zell am Harmersbach (cao). Schon seit rund 30 Jahren unterstützt der Förderkreis des Bildungszentrums Ritter-von-Buß die Schüler in Zell am Harmersbach. "Der Anlass zur Gründung war die Einsicht, dass unsere Schulen von Seiten des jeweiligen Schulträgers und des Landes normalerweise eine gute materielle Sicherung für ihre Arbeit erhalten, dass aber durch einen Förderverein wichtige schulische Impulse, etwa im musischen Bereich, zusätzlich gegeben werden können", berichtet der Vorsitzende Bernd...

  • Zell a. H.
  • 25.06.19
  • 19× gelesen
Gelungener Abschluss im Vogtsbauernhof einer Gutacher Ferienbetreuung

Betreuung in den Sommerferien
Kommunen bieten Programm

Mittlerer Schwarzwald (cao). Auf die Sommerferien freuen sich die meisten Schüler. Für die Eltern werden die schulfreien sechs Wochen aber oftmals zur echten Herausforderung. Denn gerade die jüngeren Kinder sollten in dieser Zeit auch versorgt sein. Kaum ein Berufstätiger kann sich aber die kompletten Ferien über Urlaub nehmen. Eine wichtige Unterstützung bieten dann die Sommerferienbetreuungen an. Das Angebot ist vielfältig und sorgt für gute Laune und vor allem für viel Spaß. Und auch die...

  • Ortenau
  • 25.06.19
  • 33× gelesen
Landfrauen setzen sich auch für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie im ländlichen Raum ein. 

Arbeit der Landfrauen hat sich gewandelt
Weiblich, ländlich, innovativ und immer am Puls der Zeit

Ortenau (mak). Die Themen, die die Verbände der Landfrauen bearbeiten, sind vielfältig und haben sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Anfänglich waren die Mitglieder hauptsächlich Bäuerinnen, die häufig in Großfamilien lebten. "Heute sind Familienfrauen, Singles, Hausfrauen und Berufstätige, Bäuerinnen und Nichtbäuerinnen, Erzeugerinnen und Verbraucherinnen unter dem Dach des Landfrauenverbandes Südbaden vereint", erklärt die Geschäftsführerin Brigitta Klemmer, deren Verband für die...

  • Ortenau
  • 25.06.19
  • 31× gelesen
  •  1
Der Spatenstich mit allen Beteiligten läutete den symbolischen Baubeginn des Renchquartiers in der Oberkircher Innenstadt ein.

107 neue Wohneinheiten
Startschuss für das Renchquartier

Oberkirch (mak). Großer Bahnhof auf dem Gelände des ehemaligen Rendler-Bauzentrums in der Oberkircher Innenstadt. Dort trafen sich Käufer, Interessenten, Nachbarn und alle beteiligten Architekten auf Einladung des Bauherrn Rendler Immobilien anlässlich des symbolischen Spatenstichs zum Bau des Renchquartiers.  107 neue Wohneinheiten "Damit hier auf der Fläche eine Wohnbebauung entstehen konnte, musste zuerst ein passendes Grundstück für unseren Baumarkt gefunden werden", resümierte Silvie...

  • Oberkirch
  • 25.06.19
  • 28× gelesen

Straßburgs Aktionsplan
Ozonbelastung: Tram-Ticket günstiger

Kehl/Straßburg (st). Das Tagesticket für die Tram kostet am Mittwoch, 26. Juni, nur 1,80 Euro: Weil die Ozonwerte den zweiten Tag in Folge im Tagesmittel den Wert von 50 Mikrogramm überstiegen haben, setzt Straßburg den Aktionsplan Ozon in Kraft. Das bedeutet: Bürgern wird empfohlen, statt des eigenen Autos den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen. Ticketname: "Pic de pollution"Das Ticket mit dem Titel „Pic de pollution“ ist in allen Ticketautomaten der CTS erhältlich; damit kann man den ganzen...

  • Kehl
  • 25.06.19
  • 26× gelesen

Polizei

Schwer verletzt
Motorradfahrer rutscht unter Kleinlaster

Mühlenbach. Nach einem Auffahrunfall am Dienstagmorgen auf der B294 waren zwei verletzte Motorradfahrer und ein Gesamtschaden von rund 4.000 Euro zu beklagen. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 63-jähriger Suzuki-Lenker kurz nach 11 Uhr auf einen vorausfahrenden Zweirad-Fahrer auf und rutschte anschließend unter einen stehenden Kleinlastwagen. Der 63-Jährige trug hierbei schwere Verletzungen davon und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 57 Jahre...

  • Mühlenbach
  • 26.06.19
  • 133× gelesen

Flaschenwurf
17-Jährige in Bahnhofshalle attackiert

Offenburg. Am Dienstag gegen 11.30 Uhr kam es in der Bahnhofshalle des Bahnhofs Offenburg zu einer versuchten Körperverletzung. Flasche geworfen Eine 17-Jährige hielt sich zum beschrieben Zeitpunkt am dortigen Fahrkartenautomaten auf, als eine bislang unbekannte männliche Person aus dem Bahnhofskiosk kam. Dieser soll dann völlig unvermittelt eine gefüllte 1,5 Liter Plastikflasche in Richtung der jungen Frau geworfen und diese dann anschließend verbal attackiert haben. Nachdem zwei...

  • Offenburg
  • 25.06.19
  • 358× gelesen

Stalltür aufgebrochen
Vier Ziegen in Lautenbach gestohlen

Lautenbach. Der Besitzer mehrerer Tiere musste am Montagmorgen feststellen, dass vier seiner Ziegen verschwunden waren. Diese waren auf einem Kleingartengelände am Ortseingang von Lautenbach, aus Richtung Oberkirch kommend, entlang der Bahnlinie über Nacht in einem verschlossenen Stall untergestellt. Nachdem Unbekannte sich durch das gewaltsame Öffnen der Stalltüre Zugang verschafft hatten, konnten sie unerkannt mit vier Ziegen entkommen. Hinweise zum Vorfall werden von Beamten des...

  • Lautenbach
  • 25.06.19
  • 102× gelesen

Großeinsatz am Bahnhof
Ermittlungen nach tätlicher Auseinandersetzung

Offenburg. Ein Großaufgebot an Polizeikräften der Polizeireviere Offenburg und Lahr, der Diensthundeführerstaffel sowie der Bundespolizei hatte am Samstagabend nach einer körperlichen Auseinandersetzung im Bereich des Zentralen Omnibusbahnhofs alle Hände voll zu tun. Hintergründe des Konflikts unklarDie Polizisten trafen nach ihrer Alarmierung kurz vor 20 Uhr auf rund 50 aufgebrachte Personen. Nach bisherigem Kenntnisstand sollen allerdings nur etwa zehn davon aktiv an der Streiterei...

  • Offenburg
  • 24.06.19
  • 916× gelesen

Zeugen gesucht
19-Jähriger attackiert und überfallen

Lahr. Ein 19-Jähriger soll in der Nacht auf Samstag in der Turmstraße Opfer eines Raubüberfalls geworden sein. Nach seinen Angaben war er gegen 2.40 Uhr im Bereich einer dortigen Tankstelle unterwegs, als er unvermittelt von mehreren Unbekannten attackiert worden sein soll. Hierbei sollen die Angreifer nicht nur rund 200 Euro Bargeld, sondern auch das Smartphone und einen Bluetooth-Lautsprecher des 19-Jährigen erbeutet haben. Die ermittelnden Beamten der Kriminalpolizei Offenburg sind...

  • Lahr
  • 24.06.19
  • 337× gelesen

Badegäste evakuiert
Gasalarm im Freibad

Kehl. In einem Kehler Freibad kam es im Betriebsraum am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr zu einer Alarmauslösung wegen mutmaßlich zu hohen Chlorgaswerten in der Luft. Beim Eintreffen der Beamten des Polizeireviers Kehl teilte der Bademeister mit, dass bereits alle Gäste das Bad verlassen hätten und somit keine unmittelbare Gefahr für Menschen mehr bestehe. Die Feuerwehr Kehl schaltete die Chlorgasanlage aus. Ein Techniker wird nunmehr der Ursache der Chlorgasgrenzwertüberschreitung im...

  • Kehl
  • 24.06.19
  • 84× gelesen

Sport

Felix Klausmann srintet bei der Eliminator-DM in Wombach zum Deutschen Meister-Titel.
3 Bilder

MTB-DM - Gold für Felix Klausmann
Fischerbacher MTB-Ass holt sich den deutschen Meistertitel im Eliminator-Sprint

Der Fischerbacher Felix Klausmann hat sich zum ersten Mal in seiner Karriere einen Deutschen Meister-Titel geholt. Das MTB-Ass vom SC Hausach /Team LinkRadQuadrat gewann in Wombach den Eliminator Sprint vor Silas Graf aus Untermünkheim und Lars Hemmerling aus St. Ingbert, die man da nicht auf dem Siegerpodest erwartet hatte. Titelverteidiger Simon Gegenheimer war nach einem Sturz im Halbfinale ausgeschieden und wurde am Ende Fünfter. „Das ist der größte Erfolg meiner Karriere“, jubelte Felix...

  • Steinach
  • 23.06.19
  • 189× gelesen
Tolle Spiele gibt es heute bei den Finalspielen der "Aldner Beach Days" zu sehen.

BEACHHANDBALL: 200 Mannschaften bei den "Aldner Beach Days"
Am Sonntag die Finalspiele der German Open in Altenheim

Neuried-Altenheim (fis). Die German Open während den "Aldner Beach Days" gehören zu Deutschlands größten Beachhandballturnieren mit über 200 Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet. Vom Mittwoch, 19.6. ab bis Sonntag, 23.6.2019 werden Kempa-Tore und Pirouetten gezeigt. Schon seit Wochen ist das beliebte Turnier ausgebucht. Nach der Handballsaison startet nahtlos die Beachhandballrunde. Die Sportart bei der Pirouetten mit Toren zwei Punkte zählen und am Ende jede Halbzeit einzeln...

  • Neuried
  • 22.06.19
  • 196× gelesen
Mario Stevens vom RSV Gutach belegte bei den deutschen Schülermeisterschaften einen starken siebten Platz.

KUNSTARDADSPORT: Siebter Platz bei Schüler-DM
Klasse Leistung von RSVler Mario Stevens

Gutach (w/kw). Bei seiner letzten Deutschen Schülermeisterschaft zeigte Mario Stevens vom RSV Gutach eine klasse Leistung und fuhr mit persönlicher Bestleistung von 93,46 Punkten auf einen hervorragenden siebten Platz. Er präsentierte er sich in der Frankenlandhalle in Ebersdorf bei Coburg gut vorbereitet und in Topform. Schon am Freitag testete er im Training vor Ort die Wettkampffläche aus. In diesem Jahr war die Konkurrenz noch stärker, denn neun der gemeldeten 16 Einer-Kunstradsportler...

  • Gutach
  • 22.06.19
  • 19× gelesen
Bernd Diener mit "Schrauber" Adrian Baumert
2 Bilder

MOTORSPORT: Haigeracher feierte am Mittwoch Geburtstag
Oldie Bernd Diener ist noch immer in Topform

Gengenbach (woge). Seine jungen Konkurrenten fragen sich oft: wie lange fährt Bernd Diener noch? Es scheint, als könnte diese Saison die letzte in seiner beispiellosen Karriere sein. Dafür sprechen drei "runde Zahlen". Am Mittwoch dieser Woche feierte er seinen 60. Geburtstag, vor 50 Jahren fand das erste Grasbahnrennen in Berghaupten statt und Diener selbst ist seit 40 Jahren erfolgreich auf Europas Bahnen unterwegs. Die "Kronen Race Days" in Berghaupten am 1. September, mit dem Endlauf...

  • Gengenbach
  • 22.06.19
  • 117× gelesen
Enttäuschung auf der ganzen Linie: die Fans des SC Durbachtal hatten nichts zu feiern.
2 Bilder

FUSSBALL-RELEGATION: SC Durbachtal – SV Weil 1:6
Die "Rebdörfler" gehen im Aufstiegsspiel völlig unter

Durbach (fis). Der Traum vom Verbandsligaaufstieg ist jäh geplatzt. Vor rund 1.500 Zuschauern wurde der SC Durbachtal im heimischen Graf-Metternich-Stadion im entscheidenden Spiel um den Aufstieg gegen den SV Weil am Rhein mit 6:1 förmlich vom Platz gefegt. Dadurch wurde auch der Abstieg des FV Rammersweier (Bezirksliga) und des SV Freistett aus der Landesliga besiegelt. Herausragender Mann auf dem Feld war Gästetorjäger Ridje Sprich, der die Hausherren mit fünf Toren fast im Alleingang...

  • Durbach
  • 22.06.19
  • 173× gelesen
Die siegreiche U17-Mannschaft des SC Lahr beim internationalen Turnier in Spanien.

FUSSBALL: Drei Nachwuchsmannschaften in Malgrat de Mar dabei
U17 des SC Lahr gewinnt großes Turnier in Spanien

Bereits zum 25. Mal vertraten die Nachwuchsfußballerinnen und Nachwuchsfußballer des Sportclub Lahr die Farben der Stadt Lahr beim alljährlichen Pfingstturnier „Copa Catalunya" in Malgrat de Mar/Spanien. 75 überwiegend deutsche Jugendmannschaften folgten in diesem Jahr der Einladung des UEFA-Partners „Eurosportring" und nahmen an diesem interessanten sportlichen Vergleich unter der spanischen Sonne teil. Die U17-Junioren der SC Lahr waren als Titelverteidiger ins Turnier gestartet und...

  • Lahr
  • 22.06.19
  • 18× gelesen

Freizeit & Genuss

Ein Saunabesuch macht Spaß und ist obendrein gesund.

Wellness und Gesundheit
Sauna bringt das Blut in Wallung

(TRD/MP) Ein Saunabesuch hat für viele Menschen Tradition. Das Schwitzen macht Spaß und ist obendrein noch gesund. Doch wie reagiert unser Blutkreislauf auf den Aufguss? Und siehe da: Anders als bisher angenommen sinkt der Blutdruck bei einem Saunabesuch nicht – er steigt. Und das sogar in einem vergleichbaren Maß wie bei einer kurzen, moderaten Sporteinheit. Das jedenfalls zeigt eine Studie von Sportwissenschaftlern der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) in Zusammenarbeit mit...

  • Ausgabe Offenburg
  • 22.06.19
  • 23× gelesen
Kirschen halten gesund und fit.

Genießen in Baden
In der Küche eines Sportlers dürfen Kirschen nicht fehlen

Eine gute Nachricht zuerst: Kirschen sind wahre Superfrüchte. Sie schmecken nicht nur gut, sondern sind auch noch sehr gesund. Eine weitere gute Nachricht: Genau jetzt im Monat Juni beginnt ihre Saison und dauert bis Mitte beziehungsweise Ende August. Je nach Wetterlage kann die Laufzeit der kernigen Frucht auch ein stückweit in den September gehen. Sauer und süß Die Kirschen gibt es in zwei unterschiedlichen Variationen, nämlich sauer und süß. Rein von der Wissenschaft her gehören Sauer-...

  • Ortenau
  • 21.06.19
  • 71× gelesen
Heinz Ehrensberger, Conditorei Ehrensberger, Lahr

Deckelelupfer
Badischer Kirschenplotzer

Das braucht's: 40 g weiche Butter, 10 g Zimt, 3 Eigelb, 2 cl Kirschwasser, 340 g süßer Hefeteig vom Vortag (Hefezopf, Einback oder ähnliches), ungefähr 350 g Milch, 1.000 g süße Kirschen, ungefähr 250 Brösel, 3 Eiweiß, 250 g Zucker So geht's: Den Hefeteig vom Vortag mit der Milch einweichen. Eine Springform gut fetten und mit Brösel ausstreuen. Die weiche Butter, den Zimt, die Eigelbe und das Kirschwasser mit einander verrühren. Das Eiweiß mit dem Zucker aufschlagen, dabei den Zucker nach...

  • Ortenau
  • 21.06.19
  • 151× gelesen
Anschaulich wird der Alltag und das Leben der Bienen dargestellt.

Ausflugstipp
Welt der Bienen und der Imkerei

"Honig ist wie die Morgensonne. Er hat den Liebreiz des Sommers und die reife Frische des Herbstes." Wie wahr dieser Spruch ist, wird beim Besuch des Hohberger Bienenmuseums deutlich, denn hier wird anhand von 600 Exponaten die Imkerei gestern und heute erläutert. Bienenmuseum Diersburg Darunter befinden sich eine 200 Jahre alte Honigpresse, ein Strohkorbbienenstand aus dem 16. Jahrhundert sowie Klotzbeuten – hohle Baumstämme, die den Bienen als Wohnung dienten. Aber auch Geräte zur...

  • Hohberg
  • 21.06.19
  • 42× gelesen
Schaumschläger: Oft erweist sich der Eisgenuss als Mogelpackung.
2 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Portal
TRD-Tipps: Wissenswertes für heiße Tage

Mogelpackung: Heiße Luft im Speiseeis (TRD/WID) In der brütenden Sommerhitze geht doch nichts über ein erfrischendes Eis. Doch dieser Genuss hat auch seine Schattenseiten. Denn viele industrielle Eishersteller fügen ihrem Produkt künstlich eine große Menge Luft hinzu und sparen so an hochwertigen Zutaten. Verbrauchern ist diese Praxis oft nicht bewusst. Die Hinzugabe von Luft macht Speiseeis besonders cremig – aber vor allem auch günstig in der Herstellung. Wieviel Luft das Eisprodukt...

  • Ausgabe Offenburg
  • 19.06.19
  • 29× gelesen
Heidi und Klara freunden sich sehr schnell an.
2 Bilder

Freilichtbühne Hornberg
"Heidi" feiert Premiere

Hornberg (st). Die Freilichtbühne Hornberg zeigt dieses Jahr "Heidi" von Claus Martin. Premiere des Stück für die ganze Familie ist am Samstag, 29. Juni, um 18 Uhr. Lebensfrohes NaturkindWer kennt sie nicht, die berührende Geschichte von Heidi, dem lebensfrohen Naturkind, die als Waise bei ihrem Großvater, dem Alm-Öhi, in den Schweizer Bergen aufwächst? Glücklich lebt Heidi auf der Alm und hütet mit ihrem besten Freund Peter lieber Ziegen als in die Schule zu gehen. Doch eines Tages erscheint...

  • Hornberg
  • 18.06.19
  • 55× gelesen

Panorama

Im Grunde...
Herausforderung für Eltern

...kennen nahezu alle berufstätigen Eltern das Problem. Wohin mit den Kindern während der Ferien? Ich habe schon Paare erlebt, die sich in ihrer Verzweiflung nacheinander drei Wochen Urlaub nahmen, damit während der sechs Wochen im Sommer die Betreuung sichergestellt ist. Sonst hätten die Resturlaubstage nicht mehr für Herbst-, Winter-, Oster- und Pfingstferien gereicht. Vereinbarkeit Familie und BerufEs wird viel über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gesprochen. Ganztagsbetreuung an...

  • Ortenau
  • 25.06.19
  • 21× gelesen
Paul Witt wird auch weiterhin der Bibliothek der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl einen Besuch abstatten.

Paul Witt geht als Rektor der Hochschule Kehl in Ruhestand
"Die Lehre hat mir die meiste Freude bereitet"

Kehl. Niemals geht man so ganz – das gilt auch für den scheidenden Rektor der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl. Seit Mitte dieser Woche ist Paul Witt zwar offiziell im Ruhestand, aber einen Lehrauftrag behält er weiter. "Es ist ein schönes, aber auch gemischtes Gefühl", erklärt Witt mit dem Blick auf den Austausch mit den Professoren-Kollegen und den Studenten. Quasi als eine Nachlese der jüngsten Kommunalwahl in Baden-Württemberg wird Witt mit den Kehler Studenten analysieren,...

  • Kehl
  • 22.06.19
  • 129× gelesen

Fußnote. die Glosse im Guller
Feiertage und ihre Tücken

Journalisten geben sich ja gerne den Anschein, als hätten sie immer und überall den vollen Durchblick. Unter uns gesagt: Dieses Bild nach außen aufrecht zu erhalten, fiel mir in den vergangenen Monaten enorm schwer. Schuld daran war der alljährliche Feiertagsmarathon des Frühlings. Zeitgefühl verlorenAls bekennende Katholikin halte ich die christlichen Festtage wie Ostern, Pfingsten oder Fronleichnam natürlich in Ehren. Und auch der Tag der Arbeit am 1. Mai ist mir heilig. Allerdings lassen...

  • Ortenau
  • 21.06.19
  • 32× gelesen
Felix Neumann

Eine Frage,
Herr Neumann

Seit September beteiligen sich junge Menschen aus Kehl im Demokratieprojekt "Neuland.Wahl". Bereits zum dritten Mal läuft die Serie in der Ortenau. Seitens des Diakonischen Werks Ortenau erklärt Projektleiter Felix Neumann im Gespräch mit Anne-Marie Glaser die Aktivitäten. Das Projekt „Neuland.Wahl“Um was geht es bei „Neuland.Wahl“? Wir fördern junge Menschen in der politischen Teilhabe, insbesondere auch solche ohne Wahlrecht, etwa durch ihre Herkunft oder ihr Alter. Dafür organisieren wir...

  • Ortenau
  • 21.06.19
  • 87× gelesen
Gerhard Bernauer

Angedacht: Gerhard Bernauer
Dankbarkeit ist der Schlüssel zum Leben

Je älter ich werde, desto mehr verstärkt sich bei mir das Lebensgefühl: Nichts, aber auch gar nichts im Leben ist selbstverständlich. Ihr Begleiter durch die WocheDass ich noch lebe, dass ich mich noch gesund fühle, dass ich noch an Gott glaube, auch wenn ich auf einiges achte in Sachen Bewegung, Ernährung, verlässliche Beziehung: Letztlich ist doch alles Geschenk. Und so habe ich für mich den Schlüssel entdeckt, der zum Leben führt: die Dankbarkeit. Sie beginnt im Bereich der Sinne. Wer...

  • Offenburg
  • 21.06.19
  • 28× gelesen
Kulinarische Leckerein beim Thai-Fest: Es findet dieses Jahr am 27. Juli statt.

Fördervereine im Mittleren Schwarzwald
Ban Saensuk hilft Menschen in und aus Thailand

Hausach (cao). Ein Brand zerstörte ein Waisenhaus im nordthailändischen Chiang Mai. Dies war 1991 Anlass für die Gründung von Ban Saensuk. Seither leitet Jiraporn Maier-Knapp die Geschicke des thailändisch-deutschen Fördervereins mit seinen 55 Mitgliedern. Mit ihrem Vorstandsteam, der 2. Vorsitzenden Angelika Spitzmüller und Ehemann Hubert Maier-Knapp, ehemaliger Lehrer für Deutsch am Goethe Institut Bankok und an einer beruflichen Schule, hat die ehemalige Professorin für Deutsch an der...

  • Ortenau
  • 18.06.19
  • 44× gelesen

Marktplatz

BDF-Geschäftsführer Achim Hannott (v. r.) überreichte Hans Weber, Heidi Weber-Mühleck und Peter Liehner die Urkunde für die 50-jährige Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Fertigbau.

BDF-Geschäftsführer überreicht Urkunde
"WeberHaus" ist seit 50 Jahren im Bundesverband

Ortenau (st). Seit nunmehr 50 Jahren ist der Fertighaushersteller "WeberHaus" Mitglied im Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF). Zu diesem Anlass überreichte BDF-Geschäftsführer Achim Hannott eine Jubiläumsurkunde an Firmengründer Hans Weber, der sich gemeinsam mit der geschäftsführenden Gesellschafterin Heidi Weber-Mühleck und Geschäftsführer Peter Liehner freute. Von 1986 bis 2004 war Hans Weber ehrenamtlich Präsident vom Branchenverband und wurde 1997 zum BDF-Ehrenpräsidenten...

  • Offenburg
  • 25.06.19
  • 19× gelesen

Sozialer Aufruf der Gemeinde Willstätt an Firmen, Vereine und Bürger
Spenden für "Makellos" zu der Aktion im Advent

Willstätt (st). Auch in diesem Jahr initiiert die Gemeindeverwaltung Willstätt wieder unter dem Motto „Aktion Makellos“ einen Adventskalender, bei dem Geld-, Sach- oder Zeitspenden vermittelt werden. Gesponsert werden die Spenden von Firmen, Vereinen oder Privatpersonen. Zu Gute kommen die Spenden kommunalen und sozialen Einrichtungen sowie örtlichen Vereinen oder Privatpersonen. Wer beim Adventskalender „Aktion Makellos“ mitmachen will, kann sich bei der Gemeindeverwaltung Willstätt, Telefon...

  • Willstätt
  • 25.06.19
  • 15× gelesen
Christhard Deutscher (Mitte) überreichte den Spendenscheck an Andreas Burgert (l.) und Klaus Müller vom BSGO.

Edeka Südwest: Mitarbeiter erlaufen 2.000 Euro
Spendenscheck für Behindertensportler

Offenburg (st). Einen symbolischen Scheck über 2.000 Euro übergab kürzlich ein Mitarbeiter der Edeka Südwest im Namen seiner Kollegen an den Behindertensport Offenburg (BSGO). Im Rahmen des ersten Spendenlaufs der Edeka Südwest war die Spende für den BSG Offenburg zusammengekommen. Fleißige Läufer Am Standort Offenburg waren im September 2018 insgesamt 185 motivierte Mitarbeiter gemeinsam 924 Runden von jeweils zwei Kilometern Länge gelaufen. Pro gelaufener Runde spendete das Unternehmen...

  • Offenburg
  • 25.06.19
  • 20× gelesen

Akutstation für Kinder und Jugendliche
Den Bedürfnissen junger Patienten gerecht werden

Offenburg (st). Mit einem Symposium feierte die "MEDICLIN"-Klinik an der Lindenhöhe jetzt die Eröffnung des neuen Akutbereichs der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Die neue Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Reta Pelz, die den gesamten Kinder- und Jugendbereich seit fünf Monaten leitet, veranschaulichte ihre Vorstellungen zur zukünftigen Entwicklung der neuen Akutklinik. Spezifischer auf Patienten eingehen Demnach wird dieser Bereich beispielsweise durch seine...

  • Offenburg
  • 25.06.19
  • 29× gelesen
Ulrich Nauhauser (l.), Betriebsleiter, und Frank Stetter (M.), Geschäftsführer vom Brauwerk Baden, halten den Preis in ihren Händen.

Auszeichnung
Silbermedaille für ein Lagerpils aus dem Brauwerk Baden

Offenburg (st). Im Rahmen einer großen Preisverleihung vergab der Meininger Verlag zum sechsten Mal den bedeutenden und begehrten Meininger’s International Craft Beer Award. Auch das Brauwerk Baden aus Offenburg war unter den Siegern. Naturtrübes Lagerpils Obwohl noch nicht mal ein Jahr auf dem Markt, wurde das Brauwerk B, ein naturtrübes Lagerpils in der Bügelflasche, mit einer Silbermedaille prämiert. Ulrich Nauhauser, Betriebsleiter, und Frank Stetter, Geschäftsführer vom Brauwerk...

  • Offenburg
  • 25.06.19
  • 18× gelesen
Entscheidend bei der Jagd auf den begehrten Titel war das bestmögliche Verhältnis zwischen Verbrauch und Effizienz.

Mobilität und Wirtschaft
Umweltpreis: „Green Light Truck 2019“ geht an japanischen Pick-up-Hersteller

(TRD/MID) Der Pick-up „D-Max“ des japanischen Herstellers Isuzu ist mit einem Umwelt-Preis ausgezeichnet worden – zum zweiten Mal in Folge. Der Wagen konnte sich in einem anspruchsvollen Testverfahren um den Titel des „Green Light Truck 2019“ in der Kategorie Pick-up gegen harte Konkurrenz an die Spitze setzen. Verliehen wird das Umwelt-Label vom Speditions-, Transport- und Logistik-Wochenmagazin VerkehrsRundschau und dem Fachmagazin Trucker. Es dient speziell zur Orientierung für...

  • Ausgabe Offenburg
  • 19.06.19
  • 30× gelesen

Extra

Umfrage
Ist der Urlaub zuhause eine echte Alternative?

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Gemäß diesem Sprichwort verbringen viele ihren Sommerurlaub in den eigenen vier Wänden. Daher wollen wir wissen: Ist der Urlaub zuhause eine echte Alternative? Sie können abstimmen oder auch kommentieren.

  • Ortenau
  • 25.06.19
  • 46× gelesen

Umfrage
Haben wir zu viele Feiertage?

Viele dürfen am Donnerstag, 20. Juni, ausschlafen. Denn in Baden-Württemberg ist Fronleichnam ein gesetzlicher Feiertag. 13 Feiertage gibt es hier im Südwesten. Manche finden das zu viel. Wie sehen das unsere Leser? Nehmen sie an der Umfrage teil oder geben Sie Kommentare ab.

  • Ortenau
  • 19.06.19
  • 206× gelesen
  •  2
Anzeige

Sommergenuss
Angeln für Jedermann – auch ohne Angelschein

Das klare, reine Schwarzwaldwasser des Gieselbachs, die naturnahe, artgerechte Haltung und hochwertiges Futter ohne Wachstumsbeschleuniger schaffen die ideale Lebensumgebung für unseren guten Fisch. Wir geben unseren Fischen genug Zeit zum Wachsen, damit jeder Bissen ein geschmackliches Erlebnis wird. Am Tageskartenteich können Sie mit einer Karte den ganzen Tag Forellen und Lachsforellen angeln. Es besteht keine Fangbegrenzung. Anschließend können Sie Ihre Fische im Schlachtraum putzen...

  • Rheinau
  • 02.06.19
  • 208× gelesen
Anzeige
2 Bilder

Sommergenuss
TGO-Nachhaltigkeitstage vom 1. bis 4. Juni 2019

Testen Sie uns! Nutzen Sie an den TGO-Nachhaltigkeitstagen die Busse und Nahverkehrszüge im Ortenaukreis für Ihre Fahrt zur Arbeit, Hochschule, Schule oder in der Freizeit, sparen Sie CO2 und tragen Sie damit aktiv zum Klimaschutz bei. So geht‘s: Kaufen Sie die TGO-Einzelfahrkarte für 1 bis 3 Zonen (2,60 € Erwachsener/1,90 € Kind) und diese wird am jeweiligen Tag zur TGO-Netzkarte für den gesamten Nahverkehr im Ortenaukreis. Alle gültigen TGO-Zeitkarten haben an allen vier Tagen...

  • Ortenau
  • 02.06.19
  • 65× gelesen