Nachrichten

Lokales

Mit der Landesgartenschau erhielt die Stadt Lahr auch ein neues Wahrzeichen – die Ortenau-Brücke. Sie bildet fortan das neue Eingangsportal zur Lahrer Innenstadt und ist schon von weitem zu sehen.
6 Bilder

Treffpunkt Ortenau auf der Landesgartenschau
Landratsamt zieht durchweg positive Bilanz

Ortenau/Lahr (st). Auch wenn die Landesgartenschau am Sonntag ihre Pforten geschlossen hat, wird vieles bleiben: für die Stadt Lahr, den Ortenaukreis und die gesamte Region, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamts Ortenaukreis. Mit der Landesgartenschau 2018 kam eines der bedeutendsten und besucherstärksten Ausstellungsformate Baden-Württembergs nach 14 Jahren wieder in den Ortenaukreis. Keine Frage, dass der Landkreis auch dieses Mal wieder mit von der Partie war und mit einer der...

  • Ortenau
  • 15.10.18
  • 6× gelesen
Andreas Kempff, Hauptgeschäftsführer der IHK Südlicher Oberrhein

Andreas Kempff verlässt IHK Südlicher Oberrhein
Hauptgeschäftsführer geht aus familiären Gründen

Ortenau/Freiburg (st). Andreas Kempff, Hauptgeschäftsführer der IHK Südlicher Oberrhein, wird die Kammer zum 31. März 2019 verlassen. Dies teilt die IHK in einer Pressemitteilung mit. Der 51-Jährige steht seit elfeinhalb Jahren an der Spitze der IHK Südlicher Oberrhein. Der studierte Volkswirt war auch zuvor in der Kammerlandschaft tätig, zuletzt rund sechs Jahre als Geschäftsführer Standortpolitik bei der IHK Karlsruhe und davor anderthalb Jahre als Geschäftsführer beim...

  • Ortenau
  • 15.10.18
  • 5× gelesen
Thomas Burger (l.) und Revierleiter Siegfried Schölch

Reichhaltige Frucht in diesem Jahr
Eichelernte im Bezirkswald Münchweier

Ettenheim-Münchweier (st). Das Spätjahr ist Erntezeit. Nicht nur auf dem Feld, sondern auch im Forst. Derzeit ist Thomas Burger mit seinem Team von der Baumschule Burgerin Zell a. H. im Ettenheimer Forst unterwegs, um Eicheln zu sammeln. Bereits vor Jahren hat Ettenheims Revierleiter Siegfried Schölch im Bezirkswald Münchweier einen acht Hektar großen Abschnitt mit Trauben-Eichen von der Forstdirektion zur Eichelnernte zertifizieren lassen. „Der Waldabschnitt ist aufgrund der schön wachsenden...

  • Ettenheim
  • 15.10.18
  • 3× gelesen
Auf einer LED-Leinwand wurden am Sonntagabend die Zwischenergebnisse angezeigt.
16 Bilder

Spannender Wahlabend in Offenburg
Absolute Mehrheit für Marco Steffens im ersten Wahlgang

Offenburg (gro). Offenburg hat einen neuen Oberbürgermeister: Marco Steffens holt sich mit 53,74 Prozent der abgegebenen Stimmen die erforderliche absolute Mehrheit und entschied damit bereits den ersten Wahlgang für sich. Die Ergebnisse der weiteren Bewerber: Dr. Harald Rau erhielt 31,84 Prozent, Frauke Brudy 2,32 Prozent, Tobias Isenmann 7,03 Prozent, Bernhard Halter 0,20 Prozent und Ralf Özkara 4,88 Prozent der Stimmen. Zahlreiche Bürger waren am Sonntagabend, 14. Oktober, vor das...

  • Offenburg
  • 15.10.18
  • 30× gelesen
Auch in Mahlberg konnte die Feuerwehr das Ausbrennen des Fahrzeugs nicht verhindern.

Bürgermeister über Gefährdung entsetzt
Ein dreister Feuerteufel hält die Ortenau wieder in Atem

Ortenau (set/ds). Es ist schon wieder passiert, diesmal in Mahlberg: Dort stand am Montagabend auf einem Parkplatz unterhalb des Mahlberger Schlosses ein Fahrzeug in Flammen. Das Ergebnis: Totalschaden des Kleinwagens und Schäden an einem daneben abgestellten Auto. Die Polizei sucht intensiv nach dem Täter, der durch das Anzünden der Fahrzeuge die südliche Ortenau in Atem hält. Eine Sache möchte Polizeisprecher Patrick Bergmann gleich zu Anfang betonen: "Die Bevölkerung kann sich sicher sein,...

  • Ortenau
  • 13.10.18
  • 156× gelesen

Polizei

Die Beamten des Polizeirevier Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen und prüfen, ob die beiden Taten miteinander in Verbindung stehen.

Einbruch
Täter räumen Häuser leer

Achern/Fautenbach (st). Gleich zwei Mal ist es bislang unbekannten Einbrechern am Sonntag gelungen, sich Zugang zu Wohnhäusern in der Lindenstraße zu verschaffen. Unbekannte stahlen mehrere Schmuckstücke Laut Bericht der Polizei sind bei dem ersten Wohnhaus die Eindringlinge auf einen Balkon auf der Rückseite des Hauses gestiegen, schlugen dort das Fenster ein und gelangten so in die Wohnung. Nachdem sie diverse Zimmer und Schränke durchwühlt hätten, entwendeten die Unbekannten mehrere...

  • Achern
  • 15.10.18
  • 3× gelesen

Auf frischer Tat auf Deponie erfasst
Mutmaßliche Diebe festgenommen

Am Sonntagabend gelang es Beamten des Polizeireviers Lahr, zwei mutmaßliche Diebe auf einer Deponie in Lahr-Sulz vorläufig festzunehmen. Nachdem die Beamten gegen 22 Uhr von einer Sicherheitsfirma alarmiert wurden, dass sich zwei Personen an den Wertstoffcontainern zu schaffen machten, konnten sie das Duo auf frischer Tat in den Containern antreffen. Einer der beiden ergriff direkt die Flucht, der andere ließ sich widerstandslos festnehmen. Bei der Verfolgung des Flüchtigen konnte von einem...

  • Lahr
  • 15.10.18
  • 4× gelesen

Spritztour mit dem Omnibus
Seltsamer Fahrdienst eines 16-Jährigen

Neuried (st). Ein 16-Jähriger steht im Verdacht, sich am Sonntagnachmittag, 14. Oktober, ein Mmnibus zu eigen und damit in Begleitung zweier noch unbekannter Personen eine "Spritztour" gemacht zu haben. Eine Zeugin zeigte sich überrascht, als sie gegen 16.40 Uhr drei Jugendliche mit dem Verkehrsmittel auf dem Parkplatz der Langenrothalle in Neuried-Ichenheim gesichtet hatte. Nachdem das Trio seinen 'Sonntagsausflug' auf dem Schulhof für eine Zigarettenpause unterbrochen hatte, stiegen die...

  • Offenburg
  • 15.10.18
  • 3× gelesen

Mit Kühlschrank unterwegs
Mitnahmemarkt falsch verstanden

Offenburg (st). Am späten Sonntagabend, 14. Oktober, hat sich den Beamten der Bundespolizei ein kurioser Anblick geboten. Im Rahmen einer Streifenfahrt in der Heinrich-Hertz-Straße in Offenburg trafen sie kurz vor Mitternacht drei Personen, welche zu Fuß einen Kühlschrank die Straße entlang beförderten. Aufkleber eines örtlichen Elektrofachhandels sowie ein Retourenschein waren noch an selbigem angebracht. Eine Überprüfung durch Beamte des Polizeireviers Offenburg ergab, dass das Trio bei einem...

  • Offenburg
  • 15.10.18
  • 2× gelesen

Verletzt ins Krankenhaus
11-Jähriger von Motorradfahrerin angefahren

Biberach (st). Beim Abbiegen in die Bahnhofstraße wurde am Sonntag gegen 15.15 Uhr ein elf Jahre alter Fahrradfahrer von der Lenkerin eines Motorrades angefahren. Die 56-jährige Bikerin übersah den Radfahrer, der unter Einsatz von Handzeichen und Schulterblick ordnungsgemäß von der Hauptstraße in die Bahnhofstraße abbiegen wollte. Die Frau streifte das Fahrrad, der 11-Jährige stürzte und beim Ausweichen fuhr die Honda-Lenkerin über den Bordstein gegen eine Hauswand. Beide Unfallbeteiligte...

  • Biberach
  • 15.10.18
  • 6× gelesen

Radler musste ins Krankenhaus
Senior mit Fahrrad gestürzt

Zell am Harmersbach (st). Ein 73-Jähriger ist am Sonntagnachmittag bei einer Fahrt mit seinem Zweirad in der Hauptstraße gestürzt. Kurz vor 14 Uhr verlor der Senior beim Abbiegevorgang ohne Fremdeinwirkung das Gleichgewicht und kam zu Fall. Beim Aufprall auf den Asphalt erlitt der Radler Verletzungen und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad entstand Sachschaden von ungefähr 50 Euro.

  • Zell a. H.
  • 15.10.18
  • 5× gelesen

Sport

Die Abwehr des SV Oberachern konnte die 1:5-Niederlage in Reutlingen nicht verhindern.

OBERLIGA: SSV Reutlingen – SV Oberachern 5:1
SVO leidet unter Auswärtsschwäche

Reutlingen (woge). Das Stadion an der Kreuzeiche ist für den SV Oberachern keine gute Adresse. Bisher war der SVO zu Gast und nur einmal konnte ein Punkt mitgenommen werden. Auch gestern Nachmittag, 13.10.2018 stand die Mannschaft von Trainer Marc Lerandy beim SSV Reutlingen auf verlorenem Posten. Der SVO verlor mit 1:5 und bleibt in den unteren Regionen hängen. Vor allem in den ersten 45 Minuten waren die Schwaben eine Nummer zu groß. Sie konnten fast nach Belieben aufspielen und gingen...

  • Achern
  • 13.10.18
  • 11× gelesen
Der Anfang vom Ende: Pforzheims Christescu köpft zur Führung der Gäste.

FUSSBALL-OBERLIGA: SV Linx – 1. CFR Pforzheim 0:3
"Oktoberfest-Feier" ging gründlich "in die Hosen"

Rheinau-Linx (he). Im Clubhaus war Oktoberfest, auf dem Rasen im Hans-Weber-Stadion dominierte der 1. CFR Pforzheim. Linx kassierte gegen stark aufspielende Gäste bereits die zweite Saisonniederlage. Nachdem der Gast nach dem Spiel gegen Ilshofen heftig in die Schlagzeilen der Presse geriet, gaben die Fußballer auf dem Platz die passende Antwort. Von Beginn an diktierten die Pforzheimer die Begegnung, Linx konnte zunächst nur reagieren. Ohne den verletzten Stürmer Marc Rubio angetreten war...

  • Offenburg
  • 13.10.18
  • 31× gelesen

VL: Waldkirch – Offenburg 2:0
OFV rutscht im Elztal böse aus

Waldkirch (woge). Seit vier Jahren konnte der FC Waldkirch kein Pflichtspiel gegen den Offenburger FV gewinnen. In den vergangenen sechs Duellen kassierte die Elztäler insgesamt 18 Gegentore. Doch das war "Schnee von gestern", denn die Waldkircher besiegten den hoch gehandelten Favoriten mit 2:0 im Elztal-Stadion. Für die Offenburger ein herber Rückschlag, denn nach dieser Niederlage beträgt der Abstand zu Tabellenführer Freiburger FC bereits sieben Punkte. Die Gastgeber erwischten einen Start...

  • Offenburg
  • 13.10.18
  • 16× gelesen
Der SC Lahr (blaues Trikot) setzte sich knapp mit 2:1 gegen Aufsteiger Oppenau durch.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Lahr – TuS Oppenau 2:1 – Vandalismus
Sen und Bulgakov drehen das Spiel nach Rückstand noch um

Lahr (fis). Aufregung schon vor dem Spiel. Vandalisten hatten zum wiederholten Mal das Sprecherhäuschen demoliert und unter dem Stadiondach ein Saufgelage abgehalten und Stühle umher geworfen. Ein Armutszeugnis der Täter die fremdes Eigentum beschädigt haben. Und auf der Suche nach Stabilität konnte der SC Lahr im Kellerduell der Liga gegen Schlusslicht TuS Oppenau den erhofften Dreier einfahren. Es war eine schwache Verbandsligapartie im Volksbank-Lahr-Stadion. Die ersten 45 Minuten...

  • Lahr
  • 13.10.18
  • 15× gelesen
Wieder scheiterte Kuppenheims Marek Balzer freistehend an Kehls Keeper Daniel Künstle.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SV Kuppenheim – Kehler FV 2:2
Lastminute-Ausgleich per Strafstoß durch Kevin Sax

Kuppenheim (woge). Seit dieser Woche (KW 41) ist Heinz Braun wieder Cheftrainer beim Kehler FV. Und bei seinem ersten Spiel unter seiner Regie holte er einen Punkt beim SV Kuppenheim. 2:2 stand es nach 92. Minuten. Den besseren Start hatten die Gastgeber, die die "Grenzstädter" in die Defensive drängten. Sie erspielten sich eine Vielzahl von Chancen, doch Marek Balzer und Lucas Grünbacher scheiterten an Kehls Keeper Daniel Künstle oder vergaben fahrlässig. Von Kehl war in den ersten 30...

  • Offenburg
  • 13.10.18
  • 6× gelesen
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) kassierte gestern eine empfindliche 0:4-Niederlage gegen Aufsteiger Würmersheim.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SV Stadelhofen – FV Würmersheim 0:4
SVS kassiert bittere Heimpleite im Kellerduell gegen Neuling

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Verbandsligaabsteiger SV Stadelhofen ist am vorläufigen Tiefpunkt angelangt. Gegen Aufsteiger FV Würmersheim setzte es vor heimischer Kulisse eine herbe 0:4-Klatsche. Obendrein sah Co-Trainer und Ersatzkeeper Markus Armbruster nach einem Handspiel noch die Ampelkarte, als er außerhalb des Strafraumes die Hände nahm. Es war ein Kellerduell bei dem beide Teams enorm unter Druck standen. Nach der Niederlage in Oberachern, wollten die Renchtäler unbedingt den ersten...

  • Oberkirch
  • 13.10.18
  • 6× gelesen

Freizeit & Genuss

Jan Maxmann, Hotel Liberty, Offenburg

Deckelelupfer: Kalbsbrust mit Rohrnudeln und Kürbisgemüse
Viel Zeit, um zu garen

Das braucht's: Kalbsbrust: 1 kg Kalbsbrust, 2 Knoblauchzehen, 1 Chilischote, 50 g braune Butter, Salz, Pfeffer, Muskatnuss Rohrnudeln: 500 g Mehl, 1 Würfel frische Hefe, 3 Eier, 2 Eigelb, 250 g lauwarme Milch, Salz, 200 g Butter, 100 g Zucker, 4 EL Milch, 10 g Salz Kürbisgemüse: 800 g Muskatkürbisfleisch, 1 Boskop-Apfel, 2 Schalotten, 1 Zehe Knoblauch, 20 g Ingwer, 2 EL geklärte Butter, 1 Limette oder Zitrone, Zucker, Salz, Cayennepfeffer, 1 Bund Petersilie So geht's: Den Backofen auf 70...

  • Offenburg
  • 12.10.18
  • 8× gelesen
Ein Schweinerollbraten kann einfach nur zu Kartoffelsalat genossen werden.

Braten gut - alles gut
Ein Klassiker, nicht nur am Sonntag

Ortenau (gro). Ohne Sonntagsbraten ging es in den Jahren des deutschen Wirtschaftswunders nicht. Doch auch heute noch sind die gegarten Fleischstücke in aller Munde, denn es gibt wirklich für jeden Geschmack den richtigen Braten. Das beginnt schon bei der Größe: Auch für zwei Personen lässt sich etwas Leckeres zaubern, obwohl ein Braten eigentlich das ideale Gericht für ein Essen in großer Runde ist. Denn die Arbeit, die solch ein gutes Stück macht, bleibt im Prinzip immer die...

  • Offenburg
  • 12.10.18
  • 8× gelesen
Théodore Rousseau, "Am Ufer der Loire", 1850

Ausstellung in Karlsruhe
Französische Zeichnungen

Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe besitzt einen hochkarätigen Bestand französischer Zeichnungen vom 16. bis 20. Jahrhundert. Eine Auswahl von 100 Werken zeigt das Museum in der neuen Sonderausstellung „sehen denken träumen. Französische Zeichnungen aus der Kunsthalle Karlsruhe“. Präsentiert werden unter anderem außergewöhnliche Blätter des großen Landschaftskünstlers Claude Lorrain, virtuose Illustrationen von Jean-Honoré Fragonard, feinsinnige Darstellungen des zeitgenössischen Pariser...

  • 12.10.18
  • 11× gelesen

Verlosung
Lachnacht mit doppelter Besetzung

Bei der Rheinauer Lachnacht mit „Frau Stolten und ihrem Pianisten“ sowie Heinz Gröning sorgen die zwei Comedians am Mittwoch, 31. Oktober, ab 20 Uhr in der Stadthalle Freistett für Lachattacken. Dabei wird im ersten Teil „Frau Scholten und ihr Pianist“ in ihrem Programm „Grottenehrlich“ mit tiefgründigen Texten und Liedern zum Staunen und Lachen verführen. Heinz Gröning wird mit „Heinzigartig wie die Liebe“ nochmals das Zwerchfells beanspruchen. Geboten werden Comedy über mehr als zweieinhalb...

  • Rheinau
  • 09.10.18
  • 63× gelesen
Jan Peuckert, Gasthof "Löwen", Kappel-Grafenhausen

Kräftiger Wildburger
Mit Preiselbeeren und Balsamicozwiebeln

Das braucht's: 4 rustikale Burger-Buns, 150 g Pflücksalat, 1 große Fleischtomate, 12 Scheiben Bacon, 800 g Wildhackfleisch, 100 g Mayonnaise, 100 g grober Senf, 150 g Preiselbeerkonfitüre, 2 große Zwiebeln, 100 g Zucker, 300 g Balsamico, Salz, Pfeffer, Thymian, Cayenne Pfeffer, Muskat, Paprikapulver, 4 Holzspieße 15 cm lang So geht's: Für die Burger-Pattys wird das Hackfleisch in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Thymian gewürzt und vermengt, anschließend zu vier gleich...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 05.10.18
  • 148× gelesen
Eine der schönsten Seiten des Herbstes: schmackhafte Wildgerichte

Das Beste der Saison: Reh, Hirsch & Co.
Es locken wieder feine Wildgerichte

Auch wenn die aktuellen Tagestemperaturen eher an den Sommer erinnern, so hält doch der Herbst mit großen Schritten Einzug und mit ihm die Zeit der schmackhaften Wildgerichte. Hase, Reh, Wildschwein und Co. haben jetzt wieder Hochsaison. Ob als Braten, als Gulasch, zum Salat oder in Kombination mit saisonalem Gemüse – die Zubereitungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig und immer wieder für Überraschungen gut. Und das, obwohl sich an Wild die Geister scheiden: Entweder man liebt es oder man...

  • Ortenau
  • 05.10.18
  • 19× gelesen

Panorama

Neubau der Unikinderklinik
Spatenstich für die Kinder- und Jugendklinik in Freiburg

Freiburg. Am Montag, 15. Oktober, um 12.26 Uhr war es soweit: Viele bunt von Kindern gestaltete Spaten kamen zum Einsatz und signalisierten mit dem offziellen Spatenstich den lang ersehnten Baubeginn für die neue Kinder- und Jugendklinik des Universitätsklinikums Freiburg. GrußworteNeben einigen Grussworten war es besonders Frau Finanz-Ministerin Edith Sitzmann, die in ihrer sehr engagierten Ansprache den langen und nicht einfachen Weg von der Planung bis zum Spatenstich schilderte. 125...

  • Oberkirch
  • 15.10.18
  • 8× gelesen

Fußnote
Die Ortenau erobert Paris

Wer schon mal mit dem Train à Grande Vitesse gefahren ist, kann bestätigen: Der Name ist Programm. Wer in Straßburg in den TGV einsteigt, erlebt Hochgeschwindigkeit. Nach der Abfahrt werden außerhalb Straßburgs die Passagiere in die Sitze gedrückt und der Zugführer holt aus der Maschine alles heraus. Mit bis zu 320 Stundenkilometern fliegt man Paris entgegen. Inzwischen kann man aus allen Himmelsrichtungen zum Frühstück in der Hauptstadt sein – und zum Schlafengehen wieder zu Hause. Von Kehl...

  • Ortenau
  • 13.10.18
  • 17× gelesen
Pfarrer Heinz Adler

Angedacht
Zeit für Loslassen und Atemholen

Die Ferienzeit ist schon lange vorbei. Manchen geht es so, als sei der Urlaub gar nicht gewesen; die Hektik des Alltags hat sie schon lange wieder eingeholt und was an Erholung da war, längst wieder gefressen. Wir hecheln durch den Alltag und was dann ersehnt wird, sind die nächsten Ferientage, an denen wir dann mit hängender Zunge ankommen. Arbeiten, Malochen und Atemholen, Loslassen – dieser heilsame Wechsel – gelingt den meisten immer weniger. Dabei wäre es beneidenswert, klar zu...

  • Meißenheim
  • 12.10.18
  • 9× gelesen
Landrat Frank Scherer ist froh, dass im Ortenaukreis alle Akteure an einem Strang ziehen.

Landrat Frank Scherer
Mit Initiativen gegen den Fachkräftemangel angehen

Ortenau (st). Als einer der größten Dienstleister und Ausbilder in der Region bietet der Ortenaukreis umfassende und praxisnahe Aus- und Weiterbildungsangebote an. Landrat Frank Scherer macht in seinem Beitrag deutlich, wie und warum die Ortenau als starker Wirtschaftsstandort funktioniert.  "Mit qualifizierten Aus- und Weiterbildungsangeboten, innovativen grenzüberschreitenden Programmen und überzeugenden Werbekampagnen stellt sich der Ortenaukreis gegen den Fachkräftemangel. Es gibt einen...

  • Kehl
  • 12.10.18
  • 6× gelesen
Jannik Steinhart (links) und Jeremy Hammerschmidt auf der Plantage von Iberiana Frucht

Kooperationspartner bieten Einblicke in die Arbeitswelt
Lernen ist heute weit mehr als nur Schulbankdrücken

Offenburg (an). Lernen ist heute mehr als nur das Schulbankdrücken. Auch die Kaufmännischen Schulen zeigen das eindrucksvoll mit ihren Angeboten an Kooperationen mit Unternehmen aus den verschiedensten Branchen und den Betriebsbesichtigungen, die die Schüler in der Entscheidung ihres Berufswunsches unterstützen sollen. Kooperationen bestehen mit Markant, der Hochschule Offenburg, der Sparkasse Offenburg/Ortenau, der Volksbank Lahr und seit Februar mit der Edeka Handelsgesellschaft Südwest –...

  • Offenburg
  • 12.10.18
  • 5× gelesen
Petra und Robby Lehmann
3 Bilder

Starke Konkurrenz
Ausbildung zur Fachkraft bietet eine gute Grundlage

Ortenau (an). Geburtenschwache Jahrgänge und die Tatsache, dass junge Menschen allzu oft das Studium einer Ausbildung vorziehen, machen sich in den Geschäften und Betrieben bemerkbar. Wir haben uns umgehört, wie Menschen in der Ortenau den Fachkräftemangel wahrnehmen und empfinden oder teilweise in ihren eigenen Betrieben dagegen ankämpfen. Melanie Keller, Hausach: Hoffentlich ist die Talsohle endlich erreicht. Klar müsste den Jugendlichen verdeutlicht werden, dass sie mit einer Ausbildung...

  • Ortenau
  • 12.10.18
  • 5× gelesen

Marktplatz

Foto (v. l.): Joachim Lehmann, Tobias Falk, Ulli Nagel, Petra Brosemar und Bürgermeister Günter Pfundstein

Ulli Nagel übergibt seinen Immobilien Makler Service an neues Team
Joachim Lehmann und Tobias Falk führen künftig Firma

Zell am Harmersbach (st). Joachim Lehmann und Tobias Falk haben von dem 63-jährigen Immobilien Makler Ulli Nagel das operative Geschäft übernommen, der sich nach 34 Jahren in der Immobilienbranche langsam zurückzieht. Er wird aber das neue Team als Berater weiterhin unterstützen. Petra Brosemer, die in Nagels Firma als Prokuristin arbeitete, wird nun die Büroleitung der neun Immobilienfirma übernehmen. Die neue Firma, soll den Namen "Nagel" führen.

  • Zell a. H.
  • 15.10.18
  • 9× gelesen
von links: Michael Enderle von der BAG – BSW Anlagenbau und Ausbildung GmbH, Andreas Volkert, Geschäftsführer der BAG, Kai König von der RMA, Gewinner Roman Kimmig, Barbara Jurisch von der BAG, die Gewinnerinnen Heike Fehr und Manuela Hummel, Wirtschaftsförderin Fiona Härtel, Silvia Kunz vom Raiffeisen Kraftfutterwerk und Elke Brückner von der Koehler Paper Group.

Nacht der Ausbildung
Mehr als 400 Gäste

Kehl. „Beeindruckende Führungen“, „angenehme Stimmung“, „Wiederholung erwünscht!“ – eine durchweg positive Resonanz haben die Organisatoren der Nacht der Ausbildung im Kehler Rheinhafen erfahren. Mehr als 400 Besucher hatten die Chance genutzt und hinter die Kulissen der fünf größten Unternehmen geschaut. Eine Wiederholung der Veranstaltung am 11. Oktober nächsten Jahres steht bereits fest. Fachinformatiker, Chemielaborant, Elektroniker für Betriebstechnik, Papiertechnologen,...

  • Kehl
  • 15.10.18
  • 4× gelesen
Seit April war der Elektrobus in Lahr im Einsatz.

Fazit nach Einsatz des Elektrobusses
Voraussetzungen für flächendeckenden Betrieb fehlen noch

Lahr (st). Nach den ersten sechs Einsatzmonaten eines Elektrobusses zieht die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) ein positives Zwischenfazit. „Die Technik ist verlässlich und bereitet keine größeren Probleme“, erläutert Stephan Wisser, Leiter des SWEG-Fachbereichs Fahrzeugtechnik und Buswerkstätten. Die Geräusche von Fahrbetrieb und Klimaanlagen seien sehr leise. Wolfgang Bumann, Leiter des SWEG-Verkehrsbetriebs Mittelbaden-Lahr, pflichtet ihm bei: „Unsere Busfahrer fahren gern mit dem...

  • Lahr
  • 15.10.18
  • 3× gelesen
Einen Teil der jungen Menschen, die sich typisieren ließen. Am rechten Bildrand: Markus Dauber (Vorstandsvorsitzender Volksbank in der Ortenau), Thomas Huber (Bereichsleiter Privatkunden), Elisabeth Lennartz (Leiterin Freiburger Stammzellendatei) und Studiendirektor Ralf Schneider von den Beruflichen Schulen Achern

200 Mal die Chance auf ein neues Leben
Volksbank spendet mehr als 10.000 Euro für Stammzellen-Typisierung

Achern (st). Die Volksbank in der Ortenau hat in ihrem Volksbank-Beratungscenter in Achern eine Stammzellen-Typisierung durchgeführt und alle Kosten – mehr als 10.000 Euro - dafür übernommen. Davor hatte sie bereits anlässlich des Dreikönigsballs in Oberkirch dem Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg bereits 5000 Euro für Stammzellen-Typisierungen gespendet. Dort entstand auch die Idee für eine weitere tatkräftige Aktion. Vor allem Schüler lassen sich als Spender...

  • Achern
  • 12.10.18
  • 8× gelesen
Foto: (v. l. n. r.): Petra Kienzler, Kathrin Wiechern, Marc-Leon Schwarzer.
2 Bilder

Kathrin Wichern gewinnt Facebook Fotowettbewerb
"Eine ansprechende Atmosphäre"

Wolfach (st). Anlässlich der Shopping Nacht im August hatte der Gewerbeverein einen Fotowettbewerb auf seiner Facebook-Seite (www.facebook.com/gewerbevereinwolfach) ausgeschrieben. Die Idee dazu hatte Marc-Leon Schwarzer, Beirat Handel im Gewerbeverein. Aufgrund seiner Ausbildung und beruflichen Tätigkeit als Mediengestalter  hatte er auch die technische Umsetzung selbst übernommen. Aus den von den Besuchern der Shoppingnacht eingereichten Bildern erfolgte dann die Auswahl des besten Bildes ...

  • Wolfach
  • 12.10.18
  • 5× gelesen

Bäckerei Wöhrle zu Besuch an Schule
Aktion "Gesundes Pausenbrot"

Gutach (st). Unter dem Motto "Gesundes Pausenbrot" erhielt die erste Klasse der Hasemann-Schule am 1. Oktober Besuch vom Bäcker "Dorfbeck". Nachdem die Bäckerin von den Schulkindern mit einem Lied begrüßt wurde erläuterte sie mit den Kindern die gesundheitlichen Vorteile von Vollkornbrot. Im Anschluss konnten sich diese selbst davon überzeugen, dass Vollkornbrot auch sehr lecker ist: Frau Wöhrle hat für jedes Kind eine ansprechende und praktische Vesperbox samt gesundem Inhalt...

  • Gutach
  • 11.10.18
  • 8× gelesen

Extra

Feuernacht
Raum Lahr & Kinzigtal

Ich war von Neusatz auf dem Heimweg schon in Achern...aber die Wolken ließen mir keine Ruhe also noch etwas zurück über Sasbachwalden... Brandmatt hoch zur Hornisgrinde...Blitzchen über dem Schwabenländle aber ich sah gleich es löste sich auf. Aber im Süden eine "größere Wolke..." hmmm...nach Hause oder noch warten...ich war unschlüssig aber machte mich doch noch auf den Weg zum kleinen Aussichtsturm! Ein schöner Blitz Richtung Stuttgart also Kamera raus uuuund...nix! Nach einer halben Stunde...

  • Oberharmersbach
  • 19.09.18
  • 326× gelesen
  • 2

Mondfinsternis
Blutmond über dem Achertal

Freitag Abend war Ausnahmezustand für viele Astronomen und Fotografen. Die beste Mondfinsternis seit vielen Jahren stand auf dem Programm. Leider wurden viele enttäuscht, da im Nordschwarzwald viele Wolken das Schauspiel bis auf wenige Augenblicke verdeckten.  Besser sah es Richtung Rheinebene aus. Das Bild entstand unterhalb von Kappelrodeck.

  • Kappelrodeck
  • 29.07.18
  • 98× gelesen
Gewinnerin Susanne Egg (vorne, Dritte von rechts) brachte gutgelaunte Freunde und Familie zur Weinprobe in den Ortenauer Weinkeller mit.
5 Bilder

Gewinnspiel 20 Jahre Guller
Exklusive Weinprobe für Susanne Egg beim OWK

Offenburg (djä). Es ist Freitagabend. Nach und nach trudeln gutgelaunte Menschen im neuen Gebäude des Ortenauer Weinkellers ein. Seit Juni können hier Weinliebhaber in angenehmer und ganz dem edlen Rebensaft gewidmeter Atmosphäre probieren und einkaufen. Vor dem Eingang ist es heute in der Sonne mit 28 Grad noch ziemlich warm. Die Räume der Vinothek sind dagegen angenehm temperiert. Eine lange Tafel ist aufgebaut und festlich eingedeckt. Dann trifft auch Susanne Egg ein. Sie hatte beim...

  • Offenburg
  • 27.07.18
  • 300× gelesen
22 Bilder

WM-Tippspiel-Preise im Media Markt übergeben
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!

"Werden Sie unser Tipp-Weltmeister!" hatten wir zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland unsere Leser aufgerufen. Jeder konnte sich kostenlos anmelden und alle Spiele tippen. Natürlich gab es auch viele  tolle Preise zu gewinnen. Diese Gewinne im Gesamtwert von rund 4.500 Euro wurden nun im Media Markt Offenburg übergeben. Verkaufsleiterin Heike Roll übergab den glücklichen Tipp-Weltmeistern ihre Preise. Die Liste mit den Gewinnernamen gibt es am Sonntag im Guller.

  • Ortenau
  • 20.07.18
  • 904× gelesen
  • 1
Foto: privat; v.l.n.r.: Anne-Katrin Hormann, Joachim Neymeyer  (Geschäftsführer), Werner Kimmig

1111 Euro - Schnapszahl-Spende zum 70. Firmenjubiläum
Schwarzwälder Edelobstbrennerei spendet für krebskranke Kinder

Anlässlich des 70-jährigen Firmenjubiläums und des Tags der offenen Tür, am Samstag den 21. April 2018, konnte die Brennerei Franz Fies die erfreuliche Schnapszahl in Höhe von 1.111€ an den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg spenden. Vorstandsmitglied Werner Kimmig nahm die Spende entgegen und verwies auf die hohen laufenden Ausgaben, die dem Förderverein monatlich für die Betreuung betroffener Familien entstünden. Am Tag der offenen Tür stand der Neubau der Brennerei in...

  • Oberkirch
  • 14.05.18
  • 188× gelesen