Nachrichten

  • Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg holt die ersten Trauben in Zell-Weierbach ein
    Weinlese startet so zeitig wie nie

    Gengenbach. Nach der Winzergenossenschaft Rammersweier hat auch bei der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg die Weinlese so früh wie noch nie begonnen. Im 23 Ar großen Rebstück Palmert von Vorstandsmitglied Reiner End wurden am Montag 5.000 Kilogramm Findling-Trauben von bester Qualität und einem Mostgewicht von 71 Öchsle gelesen. Die Hauptlese beginnt eine Woche später. Damit startet die...

  • Aufstehen gegen Rassismus kontra AfD
    Gegendemo verblüffte mit schweigendem Protest

    Offenburg (ag). Damit hatte der AfD-Abgeordnete Stefan Räpple nicht gerechnet. Als der Zug der Gegendemonstranten vor dem Offenburger Rathaus am Samstag ankam, hielten diese zwar Schilder und Plakate hoch, sagten aber kein Wort. Selbst als ihnen aus dem Räpple-Lager Provokationen entgegenrufen wurden, blieben sie weitgehend still. Yannik Hinzmann, Mitinitator der Gegendemo von Aufstehen gegen...

  • Somalier in U-Haft
    Vorwurf: heimtückischer Mord an Hausarzt

    Offenburg (rek). Eine Traube von Journalisten, Fotografen und Kamerateams wartete vor dem Amtsgericht. Alle wollten ein Foto und Aufnahmen des 26-jährigen Somaliers, der dem Haftrichter vorgeführt werden sollte. Gegen 14.15 Uhr fuhren ein Streifenwagen sowie ein Zivilfahrzeug der Polizei vor. Auf dem Rücksitz der Mann, der unter Verdacht steht, einen Offenburger Hausarzt ermordet zu...

  • Sonntagsportrait: Kurt Bildstein
    Ein erfülltes Leben mit und für seine Malerei

    Ettenheim. Dienstagnachmittag 14 Uhr im Atelier in der Neumannstraße: Kurt Bildstein trägt die letzte Farbe auf ein Bild auf, das er für seine nächste Ausstellung gemalt hat. Dem Ettenheimer Maler und Träger des Kultur- und Sozialpreises der Stadt ist zu seinem 90. Geburtstag eine Ausstellung mit neuen großformatigen Bildern im Rathaus Ettenheim gewidmet. Jetzt bereitet er schon wieder die...

  • Umfrage und Glosse im Guller
    Es geht um Facebook

    Wie stehen Sie zu Facebook?Wer um Himmels Willen ist James Hooper aus Oldenburg? Der Name sagt mir rein gar nichts. Was aber nicht viel heißen mag. Mein Namensgedächtnis ist lausig und hat mich schon in manch peinliche Situation gebracht. Doch auch Herr Hoopers Gesicht lässt nicht den Hauch einer Erinnerung in mir aufsteigen. Meines Wissens war ich auch noch nie in Oldenburg, wo der Mann wohnt....

Lokales

Vorsichtig wurde das gekenterte Boot mit einem Kran aus dem Wasser gezogen.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz im Kehler Yachthafen
Havarie eines Speedbootes

Kehl (st). Mit 25 Einsatzkräften hat die Feuerwehr am Montagnachmittag, 20. August, am Yachthafen ein Speed-Boot vor dem Versinken gerettet und verhindert, dass auslaufendes Öl das Rheinwasser verunreinigt. Das dreieinhalb Tonnen schwere Gefährt musste mithilfe eines Krans aus dem Wasser gezogen werden; verletzt wurde niemand. Als der Wasserrettungszug der Feuerwehr wenige Minuten nach Eingang des Notrufs auf dem Gelände des Nautic Clubs anrückte, war ein erheblicher Teil des Speed-Bootes...

  • Kehl
  • 20.08.18
  • 98× gelesen
Das Badeverbot am Goldscheuerer See gilt weiterhin.

Weiter Badeverbot in Goldscheuer
Gesundheitsamt gibt Badestelle nicht frei

Kehl (st). Das Gesundheitsamt rückt nicht vom über die Badestelle in Goldscheuer verhängten Badeverbot ab. Davon hat die Behörde sowohl den Oberbürgermeister der Stadt Kehl als auch die Ortsverwaltung Goldscheuer mit einer E-Mail vom 16. August in Kenntnis gesetzt. Die Stadt stützt sich auf die Aussagen des Gesundheitsamtes als Fachbehörde; sie hat zusätzlich beim Regierungspräsidium um eine Stellungnahme gebeten. Die Antwort des Regierungspräsidiums, also der gemeinsamen Fachaufsichtsbehörde...

  • Kehl
  • 20.08.18
  • 6× gelesen
Von links: Vizepräsident Helmut Lauble, Verbandsrechnerin Martina Lauble, Gerhard Roth mit Ehefrau Christa, Verbandspräsident Armin Klausmann, Vizepräsident Manfred Schafheutle

80. Geburtstag
Blasmusikverband gratuliert Ehrenpräsident Gerhard Roth

Gengenbach (st). Am Mittwoch, 15. August 2018 konnte Gerhard Roth seinen 80. Geburtstag feiern. Dies nahm das Präsidium des Blasmusikverbandes Kinzigtal zum Anlass, seinen Ehrenpräsidenten am Amselberg in Gengenbach zu besuchen und zu diesem Ereignis herzlich zu gratulieren. Dabei wurden die persönlichen Glückwünsche sowie die guten Wünsche der Verbandskapellen überbracht. In seiner Laudatio betonte Präsident Armin Klausmann die großen Verdienste des Jubilars Gerhard Roth um die...

  • Gengenbach
  • 20.08.18
  • 9× gelesen
Die Helfermannschaft im Rebstück „Palmert“ in Zell-Weierbach

Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg holt die ersten Trauben in Zell-Weierbach ein
Weinlese startet so zeitig wie nie

Gengenbach. Nach der Winzergenossenschaft Rammersweier hat auch bei der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg die Weinlese so früh wie noch nie begonnen. Im 23 Ar großen Rebstück Palmert von Vorstandsmitglied Reiner End wurden am Montag 5.000 Kilogramm Findling-Trauben von bester Qualität und einem Mostgewicht von 71 Öchsle gelesen. Die Hauptlese beginnt eine Woche später. Damit startet die Weinlese elf Tage früher als im vergangenen Jahr. Die gestrige Erntemenge ist dreimal so groß wie im...

  • Offenburg
  • 20.08.18
  • 10× gelesen
Kappelrodecker Wappen erstrahlt in neuem Glanz

Restauration an der Landesstraße
Kappelrodecker Wappen erstrahlt in neuem Glanz

Kappelrodeck. „Wenn ich von einer Reise nach Hause komme, das Achertal hineinfahre und das Kappler Wappen mit den Weinbergen und der Gemeinde im Hintergrund sehe, dann fühle ich: Ich bin wieder daheim“- so oder so ähnlich bekam es Bürgermeister Stefan Hattenbach schon mehrfach zu hören, berichtet er. Das Kappelrodecker Wappen an der Landesstraße 87 ist aus seiner Sicht nicht nur ein identitätsstiftendes Wiedererkennungsmerkmal, sondern zusätzlich auch touristisch relevant: Die Landesstraße 87...

  • Kappelrodeck
  • 20.08.18
  • 6× gelesen

Europa-Park
Zwei Bahnen zusammengestoßen

Auf der Fahrt aus dem Bahnhof einer Hotelanlage ist im Europa-Park Rust am Samstag kurz vor 10 Uhr eine Oberbahn mit einem leeren Zug leicht zusammengestoßen. Die mit Gästen besetzte aufgefahrene Bahn fuhr nach dem Aufprall zum Obergleisbahnhof des Hotels zurück und alle Besucher konnten den Express verlassen. Bei dem Zusammenstoß wurde ein Besucher leicht verletzt, der aber später den Besuch im Freizeitpark fortsetzen konnte. Der Fahrer erlitt einen Schock. Die Polizei hat die Ermittlungen zur...

  • Rust
  • 18.08.18
  • 24× gelesen

Polizei

Auto geht in Flammen aufq
Brand durch technischen Defekt

Schwanau (st). Am Sonntagabend, 19. August, ist auf der K5342 in Höhe des Vogelsees bei Schwanau ein BMW während der Fahrt in Brand geraten. Nach den bisherigen Ermittlungen dürfte ein technischer Defekt für das im Motorraum ausgebrochene Feuer der Grund gewesen sein. Die beiden 20 und 35 Jahre alten Insassen konnten ihren Wagen kurz vor 23 Uhr unversehrt verlassen. Der BMW war allerdings trotz des schnellen Eingreifens von 20 Einsatzkräften der Feuerwehr Nonnenweier/Wittenweier nicht mehr zu...

  • Schwanau
  • 20.08.18
  • 4× gelesen

Zweiradfahrer nach Unfall schwerverletzt
Sturz in der Rechtskurve

Willstätt (st). Am Sonntag, 19. August, um 11.50 Uhr, fuhr ein 32-jähriger Kradfahrer von der B28, aus Richtung Appenweier kommend, an der Anschlussstelle Appenweier, auf die Bundesautobahn 5 in Fahrtrichtung Basel auf. In der langegezogenen Rechtskurve kam er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Die...

  • Willstätt
  • 20.08.18
  • 6× gelesen

Der Polizei entgegen
Zu schnell, ohne Licht und im Rausch

Offenburg. Weil er mit überhöhter Geschwindigkeit, hochdrehendem Motor und ohne Licht am frühen Montag kurz nach Mitternacht einer entgegenkommenden Polizeistreife in Offenburg auffiel, muss sich nun ein 34-Jähriger mit einer Anzeige auseinandersetzten. Die auffällige Fahrweise stach gegen 0.45 Uhr im Bereich der Heinrich-Hertz-Straße ins Auge und zog die Kontrolle des Autos nach sich. Hierbei konnten bei dem Mann Anzeichen für den Konsum von Betäubungsmittel festgestellt werden, was ein...

  • Offenburg
  • 20.08.18
  • 7× gelesen

Ursache noch unklar
Brand im Keller in Biberach

Ob ein technischer Defekt die Ursache für einen Brand im "Birkenweg" in Biberach am frühen Sonntag war, ist aktuell Gegenstand der Ermittlungen. Gegen 3.30 Uhr wurden Feuerwehr, DRK und Polizei zudem brennenden Anwesen gerufen. Beim Eintreffen der Beamten waren alle Bewohner bereits unverletzt außerhalb des Gebäudes. Die Wehrleute aus Biberach und Steinach konnten die augenscheinlich von einem Keller ausgehenden Flammen unter Kontrolle bringen. Der Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf...

  • Biberach
  • 20.08.18
  • 8× gelesen

Ursache unklar
Feuer in einer Garage

Bad Petertal-Griesbach. Einen Schaden vermutlich im mittleren fünfstelligen Bereich ist nach einem Brand in der Renchtalstraße zu beziffern. Am Sonntag war es gegen 17.45 Uhr zu dem Feuer in einer Garage eines Lebensmittelmarktes gekommen. Durch die Flammen wurde unter anderem ein darin geparkter Volkswagen erheblich beschädigt. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei, waren auch die Feuerwehren aus Bad Peterstal-Griesbach und Oppenau im Einsatz. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 20.08.18
  • 12× gelesen

Bei Regen zu schnell gefahren
20.000 Euro Schaden

Nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn führte am Freitagabend auf der L75 in Kehl-Sundheim zu einem folgenschweren Unfall. Der Fahrer eines Richtung Kehl fahrenden BMW geriet ins Schleudern und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Mitsubishi, wurde abgewiesen und streifte noch einen nachfolgenden VW Passat. Die beiden Insassen des Mitsubishi wurden leicht verletzt und vorsorglich in eine Klinik gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 20.000 Euro.

  • Kehl
  • 18.08.18
  • 13× gelesen

Sport

 Der Torschütze von 1899 Hoffenheim Nico Schulz (oben) jubelt mit seinem Teamkollegen Pavel Kaderabek über das Tor zum 2:0.

FUSSBALL: Kaiserslautern – Hoffenheim 1:6 – Klares Ergebnis
Die Hoffenheimer schießen sich für die Bayern warm

Kaiserslautern. Die Hoffenheimer feierten in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals trotz zahlreicher Ausfälle einen 6:1 (3:1)-Kantersieg beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern. Dreierpacker Joelinton (6. 22. und 53.),  Schulz (13.), Kaderabek (51.) und Brenet (63.) trafen für die Hoffenheimer. Spalvis (33.) war für den FCK erfolgreich. Die Hoffenheimer mussten ohne die Langzeitverletzten Nadiem Amiri, Kerem Demirbay, Dennis Geiger und Lukas Rupp sowie Vize-Weltmeister Andrej Kramaric, Benjamin...

  • Ortenau
  • 19.08.18
  • 7× gelesen
Nur wenige Minuten nach dem 1:0 durch Mikael Ishak konnte sich der SV Linx über den Ausgleichstreffer in der 21. Spielminute von Marc Rubio freuen.

FUSSBALL: SV Linx – 1. FC Nürnberg 1:2 – Siegtor der Franken durch Mikael Ishak in der 88. Minute
Wie vor 24 Jahren: Linx verliert gegen den Bundesligisten in der Schlussphase

Kehl. "Der Club ist ein Depp", heißt es gemeinhin. Dass der fränkische Traditionsverein nicht gleich zum Saisonstart seinem zweifelhaften Ruf gerecht wurde, hatte er seinem Torjäger Mikael Ishak zu verdanken. Mit zwei Toren verhinderte der Schwede beim mühevollen und glücklichen 2:1 (1:1) des Bundesliga-Aufsteigers im DFB-Pokal bei Fünftligist SV Linx eine Blamage. Für den SV Linx wiederholt sich die Geschichte wie vor 24 Jahren. Damals hieß der Gegner im Rheinstadion Schalke 04 und die...

  • Rheinau
  • 19.08.18
  • 19× gelesen
Aufmerksam und konzentriert: die Sander Frauen im Trainingslager.

FUSSBALL: Trainingslager im Hotel "Albblick" im Waldachtal
Gute Saisonvorbereitung des Sander Frauenteams

Salzstetten (cvl). Bereits im zweiten Jahr in Folge schlagen die SC Sand Frauen ihre Zelte zur Vorbereitung auf die Saison 2018/2019 im Hotel Albblick im Waldachtal auf. Sowohl im Hotel, wie auch auf dem nur 100 Meter entfernten Trainingsplatz des SV Salzstetten fanden die SC Sand Frauen ideale Bedingungen vor. So konnte sich das gesamte Team über vier Tage voll und ganz auf den Fußball konzentrieren. Bereits Donnerstag früh machte sich das Team mit dem Bus vom Sander Orsay Stadion auf ins...

  • 18.08.18
  • 9× gelesen
Bernd Diener aus Gengenbach möchte beim Supercup in Berghaupten wieder vorne wegfahren.

MOTORSPORT: Speedwayrennen am Samstag – Grasbahn-Supercup am Sonntag, 25.08.2018
Am Berghauptener Waldsee dröhnen wieder die Motoren

Berghaupten (w/st). Am kommenden Wochenende, Samstag und Sonntag, 25. und 26. August, wird es in Berghaupten wieder spannend werden. Der MSC Berghaupten lädt zu den Kronen Race Days an den Waldsee. Der MSC Berghaupten ist weltweit der einzige Club, der an einem Wochenende Speedway- und Grasbahnrennen veranstaltet. Los geht es am Samstag um 15 Uhr mit dem Training auf dem 262 Meter langen Speedwayoval und um 16 Uhr schnellt erstmals das Startband hoch wenn die ersten Punkteläufe gestartet...

  • Berghaupten
  • 18.08.18
  • 8× gelesen

LANDESLIGA: SV Stadelhofen – RW Elchesheim 3:3
SVS gibt sicheren Sieg aus der Hand

Oberkirch-Stadelhofen (woge). 3:1 bis acht Minuten vor Schluss geführt und dennoch nur einen Punkt geholt: Der SV Stadelhofen ist in der Landesliga bei weitem noch nicht angekommen. Vor 200 Zuschauern waren die Renchtäler in der ersten Halbzeit die klar dominierende Mannschaft. Duch einen Schuss aus 20 Metern in den Winkel von David Knosp (24.) und einem typischen Abstaubertor von dem Torjäger Valon Salihu (31.) sah der SVS mit der 2:0-Führung zur Halbzeit wie der sichere Sieger aus. In der...

  • Oberkirch
  • 18.08.18
  • 9× gelesen

LANDESLIGA: SC Durbachtal – VfB Bühl 4:1
Keine Chance für Bühl im Durbachtal

Durbach (woge). So hat sich der hoch gehandelte VfB Bühl die Reise in die Ortenau nicht vorgestellt. Beim SC Durbachtal kassierten sie eine saftige 1:4-Niederlage und befinden sich plötzlich in den unteren Tabellenregionen. Die Rebdörfler dagegen erwischten einen Sahnetag und legten den Grundstein für den Heimsieg bereits in der ersten Halbzeit. Bereits in der dritten Minute war es Timo Petereit, der mit dem frühen 1:0 gleich für klare Verhältnisse sorgte. Torjäger Jan Philipowski legte in...

  • Durbach
  • 18.08.18
  • 11× gelesen

Freizeit & Genuss

Frank Gillette, Ira Schneider, WipeCycle, 1969/2017, Rekonstruktion der Videoinstallation

Ausflugstipp Ausstellung in Karlsruhe
Entfaltung medialer Künste

Die Ausstellung "Kunst in Bewegung. 100 Meisterwerke mit und durch Medien" im ZKM in Karlsruhe zeigt eine Kunst, wie man sie noch nie gesehen hat und dadurch die Welt, wie man sie noch nie gesehen hat. Medialen KünsteDie Ausstellung präsentiert die zeitbasierten medialen Künste als die herausragendste Neuerung der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts – als bewegende Geschichte der apparativen Kunst der Bewegung vom Kino zur Kinetik, vom Licht zum Ton. Mit der Einführung der Bewegung in die...

  • Ortenau
  • 18.08.18
  • 9× gelesen
Annabelle

Eine Frage, Frau Annabelle
Schicken Sie uns ihr Lieblingskartoffelrezept

Grumbeere, Erdapfel oder Kartoffel – es gibt sehr viele Bezeichnungen für die solanum tuberosum, die schmackhafte Knolle aus der Familie der Nachtschattengewächse. Heute ist offiziell der Tag der Kartoffel. Dies nahm die Redaktions-Kartoffelflüsterin Anne-Marie Glaser zum Anlass für ein Interview mit Annabelle. Die festkochende "Dame" stammt aus dem Kehler Stadtteil Kittersburg. Machen Kartoffeln dick? Ich möchte Ihnen nicht zu nahe treten, aber eigentlich sind Sie nur eine von vielen. Wie...

  • Ortenau
  • 17.08.18
  • 27× gelesen
Nadine Rasch und Albert Eberle, "Hafen 17", Kehl

Deckelelupfer: Alkoholfreier Cocktail Hafen 17
Erfrischender Drink

Das braucht's (pro Drink): 6 Blätter frische Minze, Limetten, 2 cl Lime Juice, 2 cl Grenadinesirup, Crushed Ice, Mineralwasser zum Auffüllen So geht's: Die Minzeblätter waschen und in ein hohes Longdrinkglas geben. Die Limetten in dünne Scheiben schneiden. Zwei davon zur Minze geben. Den Lime Juice darüber geben. Das Glas zu zwei Dritteln mit Crushed Ice auffüllen. Drei weitere Limettenschalen darauf legen und bis zum Rand mit Eis bedecken. Den Grenadinesirup über das Eis geben und den Drink...

  • Kehl
  • 17.08.18
  • 31× gelesen
Erfrischt ganz ohne Alkohol und versetzt in Sommerlaune: der Cocktail Hafen 17.

Es gibt für jede Tageszeit den passenden Cocktail
Herbe Drinks vor dem Essen, süße danach

Ortenau (gro). Eigentlich haben sie das ganze Jahr über Saison, aber besonders beliebt sind Cocktails vor allen Dingen im Sommer. Denn die erfrischenden Drinks mit und ohne Alkohol versetzen jeden – vor allen Dingen, wenn sie bunt und exotisch sind – einfach in Urlaubslaune. Dabei gibt es das ganze Jahr über Gelegenheit, sich mit einem gut gemachten Getränk zu verwöhnen. Zunächst einmal, ein Cocktail muss keinen Alkohol enthalten, viele tun es aber. Es gibt auch nicht die Tageszeit, an der...

  • Ortenau
  • 17.08.18
  • 10× gelesen
Schneewittchen ist in Lohr als Marionette, als Skulptur oder live beim Kulturspaziergang zu erleben.

Ausflugstipp
Das Lohrer Schneewittchen

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Schneewittchen – auf sie trifft man in Lohr an jeder Ecke: als Skulptur auf der Bank, als Marionette im Museum oder live beim Kulturspaziergang. Museum im Spessart Hierbei unternehmen die Besucher, nachdem sie von Schneewittchen begrüßt wurden, einen Rundgang durch die Fachwerkstadt, lassen sich die Sehenswürdigkeiten wie das Alte Rathaus oder das Schloss, das heute das Spessartmuseum beheimatet, zeigen, lernen die...

  • Offenburg
  • 10.08.18
  • 25× gelesen
Ronny Marzin, Marzin. Einfach. Anders., Oberkirch

Deckelelupfer: Klassische Bruschetta
Italienisch und gut

Das braucht's: Tomatenwürfel, Olivenöl, Balsamico weiß, Zucker, Basilikum, Knoblauch, Schalotten in feinen Würfeln, Gewürzsalz, Pfeffer So geht's: Tomaten und Schalotten in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Salz, weißen Balsamicoessig und Zucker in einer Schüssel mischen. Die Säure muss im Gleichgewicht zur Süße sein. So lange probieren, bis es passt. Jetzt kommen alle anderen Gewürze dazu, ganz zum Schluss das Olivenöl dazu geben. Verfeinert kann mit gemahlenem Koriander,...

  • Oberkirch
  • 10.08.18
  • 20× gelesen

Panorama

Heute feiert der Maler Kurt Bildstein seinen 90. Geburtstag. Das Waldbild hat er für seine nächste Ausstellung in Kenzingen gemalt.

Sonntagsportrait: Kurt Bildstein
Ein erfülltes Leben mit und für seine Malerei

Ettenheim. Dienstagnachmittag 14 Uhr im Atelier in der Neumannstraße: Kurt Bildstein trägt die letzte Farbe auf ein Bild auf, das er für seine nächste Ausstellung gemalt hat. Dem Ettenheimer Maler und Träger des Kultur- und Sozialpreises der Stadt ist zu seinem 90. Geburtstag eine Ausstellung mit neuen großformatigen Bildern im Rathaus Ettenheim gewidmet. Jetzt bereitet er schon wieder die nächste Präsentation in Kenzingen vor. Der umtriebige 90-Jährige lebt seine große Leidenschaft für die...

  • Ettenheim
  • 19.08.18
  • 12× gelesen
Wespen sind Fleischfresser Foto Thekla Fey

Ein Herz für Wespen
Die suchen doch nur Futter

Ortenau (tf). Das Bild ist vielen bekannt: Man sitzt im Garten, vor sich ein Grillsteak und ein Softdrink. Schon ist eine Wespe im Anflug. Sofort wird voller Panik aufgesprungen wild mit den Händen gewedelt oder gar versucht, die Wespe zu töten. Eine völlig überzogene Reaktion, wie die Nabu-Wespenexpertin Dr. Melanie von Orlow meint. „Wespen an sich sind keine aggressiven Tiere, sie sind einfach nur auf Nahrungssuche“, erklärt sie. Die beste Reaktion sei daher, sie einfach fliegen zu lassen....

  • Ortenau
  • 18.08.18
  • 117× gelesen
Renate Schmidt

Ihre Begleiterin durch die Woche
Am Anfang der Welt war Tohuwabohu

Kennen Sie diesen Ausdruck? „Was für ein Tohuwabohu – im Kinderzimmer sieht es aus, wie wenn eine Bombe eingeschlagen hätte!“ Da sollte mal wieder aufgeräumt werden. Am Anfang der Welt war es ebenso: „Tohuwabohu“ – so lautet der zweite Satz der Schöpfungsgeschichte der Bibel (1. Mose 1,2). „Die Erde war wüst und leer… und der Geist Gottes schwebte über dem Wasser.“ So war der Zustand der Erde. Es sollte auch auf der Erde mal wieder aufgeräumt werden! Manche finden, unsere Erde nähert...

  • Offenburg
  • 17.08.18
  • 8× gelesen
Geschäftsführer der WRO Dominik Fehringer

Dominik Fehringer im Interview
Die Funklöcher müssen weg

Der Ortenaukreis ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und die Heimat zahlreicher Unternehmen – auch solcher, die weltweit erfolgreich sind. Trotzdem verfügt die Region bislang nicht über eine vollständige Mobilfunk-Abdeckung. Vor allem im ländlichen Raum gibt es enorme Funklöcher. Diesem Thema nimmt sich jetzt die Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) an. Marthe Roth sprach mit WRO-Geschäftsführer Dominik Fehringer über die Funklochproblematik und ihre Auswirkungen auf die Wirtschaft in der Region....

  • Ortenau
  • 17.08.18
  • 55× gelesen
Der Bund konzentriert sich momentan auf den Ausbau der Mobilfunkversorgung in urbanen Gebieten und in ländlichen Räumen.

Gemeinsamer Aufruf von Guller und WRO
Melden Sie uns Funklöcher

Die Sonntagszeitung der Guller unterstützt die Aktivitäten der Wirtschaftsregion Offenburg (WRO) zum Thema Mobilfunk-Versorgung. Geschäftsführer Christian Kaufeisen: "Erreichbarkeit ist im Geschäftsleben heute das A und O. Eine Wirtschaftsregion wie die Ortenau kann sich Funklöcher schlicht nicht leisten." Deshalb rufen wir unsere Leser dazu auf: Melden Sie uns Funklöcher. Unterstützen Sie uns Wir geben die Informationen dann gesammelt an die WRO weiter. Diese sucht zusammen mit...

  • Ortenau
  • 17.08.18
  • 20× gelesen
Viele kennen das Gefühl, wenn der Empfang plötzlich abbricht.

Maßnahmen zur Mobilfunkabdeckung
Das sagt die Politik zur Mobilfunkabdeckung

Ortenau (ro). Ärgernis Funkloch: Sicherlich ist jeder schon einmal mit dem Problem konfrontiert worden. Was für die private Nutzung nur nervig ist, kann im Geschäftsleben noch einmal eine ganz andere Dimension haben. Dabei gehört, nach dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur die "Versorgung mit mobilen Sprach- und Dienstleistungen zu den grundlegenden Bedürfnissen einer modernen Gesellschaft". Topographie erschwert Mobilfunkübertragung Tatsächlich sei gerade...

  • Ortenau
  • 17.08.18
  • 7× gelesen

Marktplatz

Fechner besucht Schwarzwaldeisen in Lahr
Steffen Auer: "Regionalen Wirtschaft geht es gut"

Lahr (st). "Der regionalen Wirtschaft geht es gut, aber die Politik kann die regionale Wirtschaft noch besser unterstützen", das sagte von IHK-Präsident Dr. Steffen Auer beim Besuch von SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner in dessen Firma Schwarzwaldeisen. Auer, der zugleich geschäftsführender Gesellschafter der Schwarzwaldeisen ist berichtete, dass die wirtschaftliche Lage in der Region derzeit hervorragend sei. So habe Schwarzwaldeisen mittlerweile über 200 Mitarbeiter und volle...

  • Lahr
  • 20.08.18
  • 4× gelesen
David Konradi verantwortet den Gesamtbereich Busverkehr.
2 Bilder

Zwei neue Prokuristen bei der SWEG
Mehr Verantwortung für Matthias Laber und David Konradi

Lahr (st). Der Vorstand der Südwestdeutschen Landesverkehrs-AG (SWEG) hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates Matthias Laber und David Konradi Prokura erteilt. Beide Mitarbeiter sollen mit diesem Schritt stärker in die Unternehmensleitung eingebunden werden – eine Anpassung in der Verwaltung, die mit der Verschmelzung der Hohenzollerischen Landesbahn (HzL) in die SWEG in diesem Jahr notwendig geworden war. „Wir gratulieren beiden Herren und wünschen ihnen für die Zukunft in dieser neuen...

  • Lahr
  • 16.08.18
  • 14× gelesen
Zum vierten Mal konnten sich Gewinner über ihre Preise bei der Baustellen-Treue-Punkte-Aktion  in Kehl freuen.

Tolle Preise während der Trambaustellenzeit
Wer die Treue hält, der gewinnt

Kehl (st). Ein Schweizer Taschenmesser von "Zigarren.Baumert", ein Gutschein für die Post-Apotheke und ein Reisestativ von der Foto Franz GmbH: Zum vierten Mal konnten sich Gewinner der Baustellen-Treue-Punkte-Aktion über Sachpreise und Gutscheine freuen. Diese hat Bianca Huth von der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH gemeinsam mit Vertretern der Kehler Einzelhändler in der Tourist-Information übergeben. Eine Verlosung findet im Rahmen dieser Aktion bis Dezember monatlich statt....

  • Kehl
  • 14.08.18
  • 14× gelesen
Beeindruckend die Montage des ersten Holzbinders für die Wasserwelt Rulantica im Europa-Park Rust

Dachkonstruktion der Wasserwelt Rulantica im Europa-Park nimmt Formen an
Holzbinder hat ein Gewicht wie zehn ausgewachsene Elefanten

Rust (sdk). Der erste Holzbinder für die künftige Dachfläche der Wasserwelt Rulantica wurde inzwischen montiert. Vier weitere Holzbinder werden im Laufe der Woche aufgesetzt. Ein Holzbinder misst 50 Meter Länge, dreieinhalb Meter Breite, fünf Meter Höhe und hat ein Gewicht von 65 Tonnen, was einem Gewicht von zehn ausgewachsenen Elefanten entspricht. Die insgesamt 550 Tonnen schweren Holzträger sind die tragenden Säulen für die künftige Dachfläche der Wasserwelt. Imposant war der Anblick für...

  • Rust
  • 14.08.18
  • 17× gelesen
Übergabe der Bewilligungsbescheide mit (v. l.) IHK-Hauptgeschäftsführer Andreas Kempff, IHK-Präsident Dr. Steffen Auer, Staatssekretärin Katrin Schütz, IHK-Berufsbildungsleiter Simon Kaiser, Schrempp EDV-Geschäftsführerin Brigitta Schrempp und Peter Weiß MdB

Geldsegen für IHK-Projekte
Staatssekretärin Schütz überreicht zwei Förderbescheide

Lahr (st). Überraschung für die IHK Südlicher Oberrhein: Auf ihrer Digitalisierungs- und Ausbildungsreise brachte Wirtschaftsstaatssekretärin Katrin Schütz nicht nur Interesse für die Qualifizierung des Fachkräftenachwuchses in den Kammerbezirk mit, sondern auch Bewilligungsbescheide für zwei Förderanträge der IHK. Es waren nur ein paar Stücke Papier in einer schwarzen Dokumentenmappe mit baden-württembergischem Landeswappen und schwarz-gelber Kordel, doch sie bringen der beruflichen...

  • Ortenau
  • 09.08.18
  • 15× gelesen
Ideen zur Verbesserung der Energieeffizienz erhielten die Teilnehmer des Kehler Unternehmerforums.
2 Bilder

Zwei Minuten für die beste Idee
Elevator Pitch beim Unternehmerforum Kehl

Kehl (st). Energieverbrauch optimieren, versteckte Energiequellen nutzen, Energie speichern oder ein Wärme-Kältemanagement einführen: Vernetzte Industrie lautet das Stichwort; welche innovativen Konzepte es auf dem Markt dazu bereits gibt, erfuhren Kehler Firmeninhaber und Geschäftsführer beim jüngsten Unternehmerforum in der Stadthalle und zwar in besonderer Weise: Anstelle von längeren Vorträgen erwartete die rund 50 Teilnehmer ein sogenannter Elevator Pitch. Exakt zwei Minuten blieben den 15...

  • Kehl
  • 09.08.18
  • 11× gelesen

Extra

Frische Luft statt Klassenzimmer
Mit einem Ferienjob als Zusteller lassen sich Wünsche erfüllen

Ortenau. Die Ferien nahen und viele Freunde verreisen. Es könnte also langweilig werden für die Daheimgebliebenen. Muss es aber nicht: Statt die Füße auf dem eigenen Balkon hochzulegen, können Schüler und Studenten sich an der sommerlichen Luft bewegen, ihren Bezirk besser kennen lernen und dabei auch noch Geld verdienen. Wie? Als Zusteller für Anzeigenblätter, kostenlose Wochenzeitungen oder Prospekte. Wir erlauben schon 16-Jährigen, als Austräger am Mittwoch zu arbeiten.  Ob die...

  • Gengenbach
  • 01.08.18
  • 57× gelesen

Mondfinsternis
Blutmond über dem Achertal

Freitag Abend war Ausnahmezustand für viele Astronomen und Fotografen. Die beste Mondfinsternis seit vielen Jahren stand auf dem Programm. Leider wurden viele enttäuscht, da im Nordschwarzwald viele Wolken das Schauspiel bis auf wenige Augenblicke verdeckten.  Besser sah es Richtung Rheinebene aus. Das Bild entstand unterhalb von Kappelrodeck.

  • Kappelrodeck
  • 29.07.18
  • 44× gelesen
Gewinnerin Susanne Egg (vorne, Dritte von rechts) brachte gutgelaunte Freunde und Familie zur Weinprobe in den Ortenauer Weinkeller mit.
5 Bilder

Gewinnspiel 20 Jahre Guller
Exklusive Weinprobe für Susanne Egg beim OWK

Offenburg (djä). Es ist Freitagabend. Nach und nach trudeln gutgelaunte Menschen im neuen Gebäude des Ortenauer Weinkellers ein. Seit Juni können hier Weinliebhaber in angenehmer und ganz dem edlen Rebensaft gewidmeter Atmosphäre probieren und einkaufen. Vor dem Eingang ist es heute in der Sonne mit 28 Grad noch ziemlich warm. Die Räume der Vinothek sind dagegen angenehm temperiert. Eine lange Tafel ist aufgebaut und festlich eingedeckt. Dann trifft auch Susanne Egg ein. Sie hatte beim...

  • Offenburg
  • 27.07.18
  • 128× gelesen
22 Bilder

WM-Tippspiel-Preise im Media Markt übergeben
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!

"Werden Sie unser Tipp-Weltmeister!" hatten wir zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland unsere Leser aufgerufen. Jeder konnte sich kostenlos anmelden und alle Spiele tippen. Natürlich gab es auch viele  tolle Preise zu gewinnen. Diese Gewinne im Gesamtwert von rund 4.500 Euro wurden nun im Media Markt Offenburg übergeben. Verkaufsleiterin Heike Roll übergab den glücklichen Tipp-Weltmeistern ihre Preise. Die Liste mit den Gewinnernamen gibt es am Sonntag im Guller.

  • Ortenau
  • 20.07.18
  • 781× gelesen
  • 1
Foto: privat; v.l.n.r.: Anne-Katrin Hormann, Joachim Neymeyer  (Geschäftsführer), Werner Kimmig

1111 Euro - Schnapszahl-Spende zum 70. Firmenjubiläum
Schwarzwälder Edelobstbrennerei spendet für krebskranke Kinder

Anlässlich des 70-jährigen Firmenjubiläums und des Tags der offenen Tür, am Samstag den 21. April 2018, konnte die Brennerei Franz Fies die erfreuliche Schnapszahl in Höhe von 1.111€ an den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg spenden. Vorstandsmitglied Werner Kimmig nahm die Spende entgegen und verwies auf die hohen laufenden Ausgaben, die dem Förderverein monatlich für die Betreuung betroffener Familien entstünden. Am Tag der offenen Tür stand der Neubau der Brennerei in...

  • Oberkirch
  • 14.05.18
  • 76× gelesen