Nachrichten

  • Schwarzwald ist in den Höhenlagen
    Eis, Schnee und Wind lassen Bäume brechen

    Ortenau (rek). Wer in diesen Tagen sich auf die Höhen des Schwarzwalds begibt, sieht neben der weiterhin schneebedeckten Landschaft an vielen Hängen frische Abbruchstellen bei Bäumen. Dabei sind sowohl Laub- als auch Nadelbäume von einem Wetterphänomen betroffen. Sogenannter Schneebruch ist vor allem an den Hängen zwischen 700 und 1.000 Metern und entlang der Schwarzwaldhochstraße zu beobachten,...

  • Bezirkskantorin Carola Maute mag nicht nur die Klassik
    "Ich empfinde Demut vor den Musikwerken"

    Kehl. Der eigentliche Berufswunsch war Musiklehrerin an Gymnasien. Dafür studierte Carola Maute in Stuttgart. Doch als Lehrerin war sie nie tätig, obwohl die pädagogische Arbeit und das Einstudieren von Musikstücken ihr als Bezirkskantorin der evangelischen Kirchen im Raum Kehl dennoch geblieben sind. "Ich kann meine eigenen Ideen einbringen", sieht sie Raum für ihre gestalterischen...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Das Geheimnis der Durchfaller

    Er ist sogar schon bei vielen 17-Jährigen heiß begehrt. Und selbst ambitionierte Klimaschützer mögen letztendlich zwar auf ein Auto verzichten, nicht jedoch auf einen Führerschein. Um so schockierender die Schlagzeilen vor einigen Tagen: Mehr als ein Drittel fallen bei der Prüfung erst einmal durch. Das soll ein neuer Rekord sein. Warum die Zahl gestiegen ist, darüber gibt es zwar Vermutungen,...

  • Umfrage
    Schreiben Sie noch Briefe?

    Die Post hat angekündigt, dass im Sommer das Briefporto steigen werde – auf welchen Betrag ist dabei noch nicht bekannt. Über eine deutliche Anhebung wird dabei bereits spekuliert. Wie sehen das unsere Leser? Sagen Sie uns Ihre Meinung!

  • Rezept: Roulade vom Backhendl mit Kartoffelrisotto
    Immer gut gewickelt

    Das braucht's: 2 Maispoulardenbrüstchen 2 Maispoulardenkeulen 200 ml Sahne SalzPfeffer 100 g Paniermehl 1 EL Sesam 1 Ei Bärlauch nach Belieben Butterschmalz Kartoffelrisotto: 300 g festkochende Kartoffeln ca. 1 l Fleischbrühe Salz Pfeffer Muskat 60 g Parmesan gerieben 50 g geschlagene Sahne So geht's: Aus dem Keulenfleisch mit Salz, Pfeffer und Sahne im Mixer eine Fleischfarce herstellen....

Lokales

Neubau Heikraftwerk
Wasserstraße wird gesperrt

Offenburg (st). Im Zuge des Neubaus eines modernen Heizkraftwerkes des E-Werk Mittelbaden in Offenburg fallen in Höhe der Einfahrt des E-Werks in der Wasserstraße umfangreiche Arbeiten an der Fernwärmeleitung und der Gashochdruckleitung an. Hierdurch wird die Wasserstraße von Montag, 18. Februar, bis Anfang April voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle weiterhin passieren. Die Firma FGS – Fleischerei und Gastronomie Service Baden eG, der Schlachthof und die...

  • Offenburg
  • 15.02.19
  • 19× gelesen
Das Bürgerbüro-Team in Offenburg: Maamar Otmane (v. l.), Abteilungsleiter Boris Klatt, Kathrin Litterst, Britta Zimmer, Hakan Neziroglu, Lisa Schwörer, Judith Birmele, Alexander Selzer, Ulrike Mohr, Serkan Benakay und Silvana Kipker. Es fehlen: Jasmina Nückles, Birgit Sprauer, Florian Gaß, Linda Schulz, Carmen Duhatschek und Mirjam Schneider.

Bürgerbüro ist zentrale Anlaufstelle
54 Stunden in der Woche geöffnet

Offenburg (st). Das Bürgerbüro der Stadt Offenburg am Fischmarkt ist im Oktober 1999 eröffnet worden. Es hat sich in den vergangenen fast 20 Jahren zur Visitenkarte der Stadtverwaltung nach außen entwickelt. Runderneuert und erweitert präsentierte sich das Bürgerbüro nach einer einjährigen Umbauphase im Oktober 2015. „Ich finde es toll, dass wir so zentral liegen“, freut sich Teamleiterin Kathrin Litterst. Denn so kommen viele Bürger mal schnell vorbei, um einen Stadtplan mitzunehmen oder...

  • Offenburg
  • 15.02.19
  • 21× gelesen
Bürgermeister Manuel Tabor (rechts) und Bauamtsleiter Uli Brudy überzeugten auf dem Dach vom Baufortschritt.

Baufortschritt an der Schwarzwaldschule
Anbau bekommt ein grünes Dach

Appenweier (st). Bereits kurz vor Weihnachten war das Dach am neuen Anbau der Schwarzwaldschule in Appenweier samt Dachabdichtung, Installationen für die Lüftungsanlage, Geländer und einigem mehr fertig. Das sogenannte Gründach sieht große Flächen für Bepflanzungen vor. Im Frühjahr wird das Dach bepflanzt und sorgt so für ökologischen Ausgleich, teilt die Gemeinde Appenweier in einer Presseerlärung mit. Das Dach wurde von einer Firma aus Kappel-Grafenhausen gefertigt, die Einzelmaßnahme ist mit...

  • Appenweier
  • 15.02.19
  • 21× gelesen
Matern von Marschall, Armin Schuster, Rita Schwarzelühr-Sutter, Kerstin Andreae, Dorothea Störr-Ritter, Steffen Bilger, Gerhard Zickenheiner, Christoph Hoffmann, Johannes Fechner, Hanno Hurth, Peter Weiß, Dirk Rompf (von links nach rechts)

Lärm-Vollschutz für die Rheintalbahn
Diskussion um die Zugzahlen beendet

Berlin (st). Im Anschluss an ein fraktionsübergreifendes Treffen der im Thema Rheintalbahn engagierten südbadischen Bundestagsabgeordneten mit dem Parlamentarischen Staatssekretär des Bundesverkehrsministeriums Steffen Bilger und dem Vorstand der DB Netz AG Prof. Dr. Dirk Rompf in Berlin begrüßen die Abgeordneten, dass die Deutsche Bahn und das Bundesverkehrsministerium die künftigen Zugzahlen entlang der Rheintalbahntrasse erneut durch einen Gutachter haben überprüfen lassen. Das Ergebnis...

  • Lahr
  • 15.02.19
  • 25× gelesen
Dana Kast (stehend, ganz links) und ihre Schwester Lena (stehend, Dritte von links) freuen sich, zwei von den zwölf Hostessen zu sein, die beim "Radio Regenbogen Award" einen Star den ganzen Abend lang betreuen dürfen.

Hostessen-Casting für den "Radio Regenbogen Award"
Bei diesem Casting geht es um mehr, als nur das Aussehen

Rust (set). So sehen Siegerinnen aus: Die Schwestern Dana und Lena Kast aus Offenburg strahlen über beide Ohren. Sie haben auch allen Grund dazu. Vor nicht mal fünf Minuten wurde den beiden und zehn weiteren Mädchen verkündet, dass sie das diesjährige Hostessen-Casting für den "Radio Regenbogen Award" gewonnen haben. Eine große Ehre, denn die jungen Damen werden am 12. April einen Star betreuen. 250 Bewerbungen "Es ist toll unter den zwölf Gewinnerinnen zu sein", sagt Dana. "Ich habe das...

  • Rust
  • 15.02.19
  • 30× gelesen
Durchschneiden zusammen das Band.

Barrierefreies Einsteigen
SWEG stellt Sanierung an vier Stationen auf der Achertalbahn fertig

Achern (st). In den vergangenen Monaten hat die SWEG auf der Achertalbahn die Bahnsteige an den Stationen Kappelrodeck Ost, Furschenbach, Oberachern Bindfadenfabrik und Oberachern Bahnhof erneuert. Gut für Menschen mit Handicap Die Bahnsteige und Zugänge wurden barrierefrei ausgebaut, was besonders Menschen mit Handicap unterstützt. Außerdem wurde der Bahnhof mit digitalen Anzeigen zur Fahrgastinformation ausgestattet. Ein Oberbürgermeister, zwei Bürgermeister vor Ort Vor Ort waren...

  • Achern
  • 15.02.19
  • 19× gelesen

Polizei

Ausgedehnter Kaminbrand
Schlacke brannte im Schlot

Offenburg (st). Die Offenburger Feuerwehr wurde gegen 12.45 Uhr in den Hasengrund in Zell-Weierbach gerufen. Im Kaminzug eines Einfamilienhauses kam es zu einem feuer. Ein Löschzug mit fünf Fahrzeugen und etwa 20 Einsatzkräften rückte gemeinsam mit einem Schornsteinfegermeister aus.  Beim Eintreffen der Feuerwehr drangen starke Rauchschwaden aus dem Kamin. Der im Gebäude liegende Schlot hatte sich bereits stark aufgeheizt. Es konnte verhindert werden, dass das Feuer auf das Gebäude...

  • Offenburg
  • 16.02.19
  • 9× gelesen

Autofahrer in die Hauswand gekracht
Zu schnell durch den Kreisverkehr

Achern-Önsbach (st). Mit zügiger Fahrt war der Lenker eines Alfa Romeo Samstag, 16. Februar, gegen 2.30 Uhr in Achern-Fautenbach unterwegs und ist dabei einer Polizeistreife aufgefallen. Bei einem Versuch den Fahrer zu kontrollieren, beschleunigte dieser sein Auto noch mehr und fuhr mit weit überhöhter Geschwindigkeit auf der B3 in Richtung Achern-Önsbach davon. Das Fahrzeug wurde konnte kurze Zeit später in Achern-Önsbach mit einem Unfallschaden aufgefunden werden. Der 25-jährige Fahrer...

  • Achern
  • 16.02.19
  • 10× gelesen

Feuer wurde schnell gelöscht
Brandgeruch löst Alarm aus

Lahr (st). Die Meldung über Brandgeruch und Rauch in der Straße "Am Langental" in Lahr alarmierte am Samstagmorgen, 16. Februar, gegen 9.45 Uhr die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei. Nach Eintreffen der Rettungskräfte konnte der Brand im Innern der Doppelhaushälfte schnell gelöscht werden, so dass keine Personen verletzt wurden. Welcher Schaden im Haus entstanden ist, kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

  • Lahr
  • 16.02.19
  • 6× gelesen

Blinde Zerstörungswut
Verdächtiger festgenommen

Gengenbach (st). Ob ein 23 Jahre alter Mann für mehrere beschädigte Autos und Verkehrszeichen sowie umgestoßene Mülltonnen in der Leutkirchstraße in Gengenbach verantwortlich ist, müssen die weiteren Ermittlungen der Beamten des Polizeipostens Gengenbach zeigen. Ein Anwohner wurde am frühen Freitagmorgen, 15. Februar, durch lautes Geschrei mehrerer Personen aus dem Schlaf gerissen. Beim Blick aus dem Fenster musste der Eigentümer eines VW kurz vor 1 Uhr mit ansehen, wie drei Männer den...

  • Offenburg
  • 15.02.19
  • 17× gelesen

Fahranfänger schwer verletzt
Mehrfach überschlagen und aus Auto geschleudert

Rheinau (st). Nicht angepasste und möglicherweise überhöhte Geschwindigkeit dürfte dafür verantwortlich gewesen sein, dass sich ein 18 Jahre alter Fahranfänger am Donnertagabend mit seinem Wagen auf dem Weg in Richtung Diersheim mehrfach überschlagen und hierdurch schwer verletzt hat. Das Unheil nahm kurz nach 22.30 Uhr seinen Lauf, als der Heranwachsende etwa 500 Meter vor dem Ortseingang Diersheim die Kontrolle über seinen Wagen verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Schwer...

  • Rheinau
  • 15.02.19
  • 16× gelesen

Fahrlässige Brandstiftung
Brand am Marktplatz

Lahr. Nach dem Brand am Lahrer Marktplatz am 6. Februar wurden die polizeilichen Ermittlungen vor Ort nun abgeschlossen. Nach dem Einsatz von Kriminaltechnikern und einem Brandsachverständigen wurde der Verdacht erhärtetet, dass das Feuer sich vom Erdgeschoss über das erste und zweite Obergeschoss bis zum Dach ausbreitete. Die Ermittlungen ergaben außerdem, dass sich auf der Gebäuderückseite vermutlich unsachgemäß entsorgte, noch nicht erkaltete Asche oder Glut in dortigen Abfällen in Brand...

  • Lahr
  • 15.02.19
  • 23× gelesen

Sport

MTB-Ass Clarissa Mai überrascht bei ihrer Skilanglaufpremiere die Spezialisten.
2 Bilder

MTB-Ass Clarissa Mai überrascht Skilangläufer beim Rucksacklauf
Steinacherin läuft in der freien Technik (Skating) nach 60 km als Siegerin ihrer Altersklasse und Gesamtdritte aufs Podest

Mit wechselhaften Bedingungen (Sonne, Regen, Sturmböen) hatten die rund 400 Starter bei der 40. Auflage des traditionellen Rucksacklaufes um den Wäldercup zu kämpfen. Das Steinacher MTB-Ass Clarissa Mai skatete bei ihrem 1. Rennen auf Langlaufskiern über 60 km als Siegerin ihrer Altersklasse und Gesamtdritte aufs Podest und überraschte einige etablierte Skilangläufer. Beim Rucksacklauf, ein in Mitteleuropa immer noch einzigartiges Skiabenteuer der besonderen Art, müssen die Teilnehmer einen...

  • Steinach
  • 12.02.19
  • 184× gelesen
  •  2
Die Teilnehmer der Offenburger Stadtmeisterschaften auf einen Blick.
9 Bilder

TuS Windschläg schlägt den Favoriten
Offenburger Junioren-Stadtmeisterschaften

Offenburg (st). 600 Nachwuchsspieler, 57 Mannschaften, 13 Vereine - am Wochenende stand die Nordwest-Halle in Offenburg ganz im Zeichen des Hallenfußballs. Dabei stellte der Ortenauer Nachwuchs unter Beweis, das es ihm im Spiel mit dem Ball ernst ist. Sämtliche Junioren-Klassen waren angetreten und die Ergebnisse überraschen zum Teil. So hatten die C-Junioren des TuS Windschläg die besseren Karten und besiegten im Finale die Mannschaft des FV Offenburg. Damit holten sie sich den...

  • Offenburg
  • 11.02.19
  • 59× gelesen

FUSSBALL LIGUE1: Englische Woche der Elsässer
Richtungsweisende Woche für Racing

Straßburg (woge). Der Sitz des Europaparlaments ist ja bekanntlich in Straßburg. Die Fußballer der Racing Club Strasburg Alsace sind auf dem besten Wege dazu in der kommenden Saison zumindest in der Euroligue zu spielen. Gestern Abend spielten sie im Stade de la Meinau gegen Angers SCO  (bei Redaktionsschluss noch nicht beendet). Viel Zeit zum Verschnaufen gibt es für die Mannschaft von Trainer Thierry Laurey nicht, denn bereits am Mittwochabend steht das nächste schwere Spiel an. Die...

  • 09.02.19
  • 23× gelesen
Der SV Linx hat am Samstag im Heimspiel mit dem SSV Reutlingen gleich eine harte Nuss zu knacken.

FUSSBALL-OBERLIGA: SV Linx erwartet am Samstag SSV Reutlingen
Nach der Winterpause gleich ein dicker Brocken

Rheinau-Linx (woge). Sollte es vier Absteiger geben, dann steht dem SV Linx eigentlich eine ruhige Rückrunde bevor. Der Abstand zum Viertletzten, dem 1. FC Normannia Gmünd, beträgt immerhin schon neun Punkte. Doch ein Ruhekissen ist das keinesfalls, denn in dieser Spielklasse ist noch vieles möglich. Dementsprechend selbstbewusst geht der Linxer Coach die bevorstehenden Aufgaben an. Am Samstag gastiert der SSV Reutlingen im Hans-Weber-Stadion und da gibt es noch was gut zu machen. Im...

  • 09.02.19
  • 125× gelesen
Szene aus dem Hinspiel, das der SV Oberachern mit 3:1 gegen die Stuttgarter Kickers gewonnen hatte.

FUSSBALL-OBERLIGA: Oberachern bei den Stuttgarter Kickers
Heikle Aufgabe für den SVO unterm Fernsehturm

Achern-Oberachern (woge). Der Krösus in der Oberliga Baden-Württemberg, zumindest was den finaziellen Rahmen betrifft, sind die Suttgarter Kickers. Dennoch rangieren die Schwaben "nur" auf dem zweiten Platz hinter Freiberg. Mit dafür entscheident war auch das Hinspiel, dass der SV Oberachern mit 3:1 gewinnen konnte. An dieses Spiel wird sich SVO-Trainer Marc Lerandy gerne erinnern. Doch das ist Schnee von gestern. Am kommenden Samstag müssen die Acherner Vorstädter im "GAZi-Stadion auf der...

  • 09.02.19
  • 457× gelesen
Diese von den Wildschweinen verursachten Schäden führten zur Absage des Renntages in Meißenheim.

REITSPORT: Rennbahn wird komplett neu angelegt
Wildschweinschäden verhindern Renntag

Meißenheim. Der für Ende Juni geplante Renntag in Meißenheim muss nun aufgrund der wiederkehrenden massiven Wildschweinschäden erneut abgesagt werden. Damit steht der Reit-, Renn- und Fahrverein Meißenheim beim Verband Südwestdeutscher Rennvereine nicht alleine da. Auch die Waldrennbahn in Haßloch wurde in den vergangenen Wochen und Monaten derart von Wildschweinen beschädigt, dass die Veranstalter bereits im Januar diesen Jahres den für Mitte Juni geplanten Renntag abgesagt haben. Auch...

  • Meißenheim
  • 09.02.19
  • 648× gelesen

Freizeit & Genuss

Saftige Rinderrouladen in dunkler Soße sind der Deutschen liebstes Essen.

Immer gut gewickelt
Rouladen gibt es nicht nur in Deutschland

Ortenau (gro). Die Idee, eine leckere Füllung in einer schmackhaften Hülle zu verstecken, entstand im 18. Jahrhundert. Die meisten Deutschen haben, wenn das Wörtchen Roulade fällt, vor allem den Klassiker mit Rindfleisch im Sinn. Dabei gibt es unzählige Spielarten dieses gerollten Genusses und bei weitem nicht nur in der deutschen Küche. Das Wort Roulade kommt – natürlich – aus dem Französischen. Rouler bedeutet nichts anderes als rollen. Traditionell handelt es sich bei Rouladen um dünne...

  • Offenburg
  • 16.02.19
  • 9× gelesen
Daniel Fehrenbacher, Hotel Restaurant "Adler", Lahr-Reichenbach

Rezept: Roulade vom Backhendl mit Kartoffelrisotto
Immer gut gewickelt

Das braucht's: 2 Maispoulardenbrüstchen 2 Maispoulardenkeulen 200 ml Sahne SalzPfeffer 100 g Paniermehl 1 EL Sesam 1 Ei Bärlauch nach Belieben Butterschmalz Kartoffelrisotto: 300 g festkochende Kartoffeln ca. 1 l Fleischbrühe Salz Pfeffer Muskat 60 g Parmesan gerieben 50 g geschlagene Sahne So geht's: Aus dem Keulenfleisch mit Salz, Pfeffer und Sahne im Mixer eine Fleischfarce herstellen. Mit gehacktem Bärlauch abschmecken. Die Poulardenbrüstchen plattieren, würzen und mit der...

  • Lahr
  • 15.02.19
  • 44× gelesen
Banksy, "Love is in the Bin"

Inszenierung im Museum
Banksys „Love is in the Bin“

Das Museum Frieder Burda präsentiert das kürzlich bei Sotheby‘s in London versteigerte und von einer europäischen Sammlerin erworbene Banksy-Werk „Love is in the Bin“ erstmalig der Öffentlichkeit.  Ausstellung in Baden-Baden Seit Bestehen der Konzept-Kunst hat es immer wieder künstlerische Versuche gegeben, die eigene Existenz des Kunstwerkes zu verflüchtigen oder gar zu zerstören und damit seinen materiellen Wert zu unterminieren oder in einen anderen Wertkontext zu transferieren. Mit...

  • 15.02.19
  • 83× gelesen
  •  1

Farbschlacht alle Jahre wieder
Die bunte Farbschlacht kann wieder beginnen

Sommer, Sonne, Farben. Seit meinem ersten Besuch eines Holi Festivals krieg ich nicht genug davon und möchte keinen Sommer mehr ohne Holi erleben. Es macht einfach unglaublichen Spaß gemeinsam mit Freunden unter freiem Himmel zu tanzen und dabei Farbpulver in die Luft und anderen um die Ohren zu werfen. Dazu spielen den ganzen Tag angesagte DJs und Live-Acts, die nicht nur für ordentlich Stimmung sorgen, sondern mit Farbcountdowns auch immer wieder zum Farbe werfen animieren. Und die Leute...

  • Offenburg
  • 13.02.19
  • 27× gelesen
Foto: Alfred Schramm
8 Bilder

Reich verzierte Kostüme, üppige Masken
Le Carnaval de Venise 2019 in Rosheim und Saverne

Um den venezianischen Karneval zu erleben, ist es seit langem nicht mehr erforderlich, in die Lagunenstadt zu reisen. Seit Jahren, haben sich auch ausserhalb Venedigs, Menschen in Vereinen, wie zum Beispiel "Carnevale di Venezia Bonn" zusammengetan, um bei diversen Veranstaltungen ihre farbenprächtigen Kostüme und Gesichtsmasken vorzuführen. Nicht weit von der Ortenau entfernt, treffen sich die Freunde des "Venezianischen Karnevals"  zum zehnten Mal im mittelalterlichen, elsässischen...

  • 13.02.19
  • 30× gelesen
  •  1
Unser Foto zeigt (v. l.): Kurator Rainer Braxmaier, Rüdiger Seidt und Bürgermeister Christoph Lipps bei der Vernissage gestern Vormittag.

Plastiken aus Cortenstahl
Ausstellung von Rüdiger Seidt

Oberkirch (jtk). Der aus Forbach stammende Metallbildhauer Rüdiger Seidt setzt die Ausstellungsreihe „Eins plus“ im Heimat- und Grimmelshausenmuseum in Oberkirch fort. Bis zum 31. März sind seine Plastiken aus Cortenstahl sowie Zeichnungen und Skizzen in der Ausstellung „Kreiskonstruktionen“ zu sehen. Diese ist im Alten Rathaus dienstags und donnerstags von 15 bis 19 Uhr sowie sonntags von 10 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

  • Oberkirch
  • 09.02.19
  • 39× gelesen

Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Das Geheimnis der Durchfaller

Er ist sogar schon bei vielen 17-Jährigen heiß begehrt. Und selbst ambitionierte Klimaschützer mögen letztendlich zwar auf ein Auto verzichten, nicht jedoch auf einen Führerschein. Um so schockierender die Schlagzeilen vor einigen Tagen: Mehr als ein Drittel fallen bei der Prüfung erst einmal durch. Das soll ein neuer Rekord sein. Warum die Zahl gestiegen ist, darüber gibt es zwar Vermutungen, wirklich mit Gewissheit kann die Frage aber niemand beantworten. Überhaupt birgt das Phänomen des...

  • Ortenau
  • 15.02.19
  • 31× gelesen
Nachwuchsförderung: Eine Schule kann eine Musikstunde mit Prof. Christoph Spendel am Freitag, 22. März, gewinnen.

Schulstunde mit Christoph Spendel zu gewinnen
Jazz-Nights auf Schloss Staufenberg

Durbach (gro). Es ist ein Angebot, das es nicht alle Tage gibt: Die Jazz-Nights in Durbach und der Stadtanzeiger Verlag bieten einer Schule in Offenburg die Gelegenheit, zu einer Musikstunde der besonderen Art. Musikstunde der besonderen Art Prof. Christoph Spendel, renommierter Jazzpianist und Professor für Jazz-Piano an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main, tritt mit seinem Trio am Donnerstag, 21. März, im Rahmen der viertägigen Jazz-Nights auf Schloss...

  • Durbach
  • 15.02.19
  • 24× gelesen
Carola Maute vor der größten der drei Kehler Kirchenorgeln in der Friedenskirche am Marktplatz, die sich bestens für Konzerte eignet.

Bezirkskantorin Carola Maute mag nicht nur die Klassik
"Ich empfinde Demut vor den Musikwerken"

Kehl. Der eigentliche Berufswunsch war Musiklehrerin an Gymnasien. Dafür studierte Carola Maute in Stuttgart. Doch als Lehrerin war sie nie tätig, obwohl die pädagogische Arbeit und das Einstudieren von Musikstücken ihr als Bezirkskantorin der evangelischen Kirchen im Raum Kehl dennoch geblieben sind. "Ich kann meine eigenen Ideen einbringen", sieht sie Raum für ihre gestalterischen Möglichkeiten. Sonntagsporträt Carola Maute wuchs in Bad Urach am Fuße der Schwäbischen Alb im Landkreis...

  • Kehl
  • 15.02.19
  • 43× gelesen
Hanspeter Püschel

Gegen das Insektensterben
Gute Ideen für Lebensräume

In Bayern fordert das Volksbegehren "Rettet die Bienen" zum Handeln gegen das Insektensterben auf. Wie es um die Situation der Insekten in der Ortenau bestellt ist, dazu sprach Rembert Graf Kerssenbrock mit Hanspeter Püschel, Amt für Umweltschutz beim Landratsamt. Interview mit Hanspeter Püschel Wie sieht es mit Insektenpopulationen in der Ortenau aus? Im Ortenaukreis gibt es keine Angaben darüber. Aber die Situation ist mit dem überregionalen Trend vergleichbar. Lebensraumverluste,...

  • Offenburg
  • 15.02.19
  • 11× gelesen
Dieter Fettel

An(ge)dacht
Die Zeit für ein Umdenken ist überfällig

Die namhafte Organisation Oxfam hat vorgerechnet, dass sich die Kluft zwischen Arm und Reich massiv geweitet hätte. Das blieb nicht unerwidert. Eine andere Organisation hielt prompt dagegen: Oxfam hätte vielfach falsch gerechnet. Sie gehe davon aus, dass ein Uniabsolvent mit BaFöG-Schulden arm sei. Ein in Bombay lebender ungelernter Bettler der mit einem Euro pro Tag auskommen muss, aber keine Schulden hat – weil er keinen Kredit bekommt–, dagegen nicht. Der Realität sind Mathematik und das...

  • Lahr
  • 15.02.19
  • 15× gelesen
Rechtsanwalt Michael Walther

Was der Narr im Betrieb darf
Interview mit Michael Walther

Die heiße Phase der fünften Jahreszeit nähert sich mit großen Schritten. So mancher Narr will dann nicht nur in der Freizeit feiern. Christina Großheim sprach mit Michael Walther, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kanzlei Fahr Groß Indetzki in Offenburg, darüber, was Narren im Betrieb zwischen Schmutzigem Donnerstag und Aschermittwoch erlaubt ist. Darf der Arbeitgeber eine närrische Dekoration im Betrieb verbieten? Grundsätzlich ja. Dies ergibt sich aus dem Hausrecht und dem Direktionsrecht des...

  • Offenburg
  • 09.02.19
  • 209× gelesen
  •  1

Marktplatz

Landrat Frank Scherer (v. l.), Vorstand Alois Lehmann, Hans-Peter Möschle, Bürgermeister Thorsten Erny und Geschäftsführer Klaus Fey bei der Scheckübergabe für das Schülerforschungszentrum in Gengenbach

Unterstützung für Schülerforscher
Region unterstützt Xenoplex

Gengenbach (st). Neben der großzügigen Spende der Dietmar-Hopp-Stiftung in Höhe 30.000 Euro wurden zur Eröffnung des Schülerforschungszentrums am Erhard-Schrempp-Schulzentrum noch weitere Spenden übergeben. Auch die Sparkassenstiftung Gengenbach für Jugend, Kultur und Soziales, die Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau und die Sparkasse Gengenbach stellen zusammen 25.000 Euro für die Ausgestaltung des Schülerforschungszentrums zur Verfügung. Mit den finanziellen Mitteln sollen...

  • Gengenbach
  • 14.02.19
  • 27× gelesen
Michael Mathuni (links), E-Werk Mittelbaden, Bürgermeister Carsten Gabbert und Dr. Ulrich Kleine, Vorstand E-Werk Mittelbaden testen die neue Ladestation.

Alle üblichen Schnittstellen
Erste E-Ladestation in Schuttertal

Schuttertal-Schweighausen (st). Elektromobilisten können ab sofort in der Bergstraße 43, gegenüber des neuen Dorfladens, im Schuttertäler Ortsteil Schweighausen ihre E-Fahrzeuge mit Ökostrom des E-Werks Mittelbaden laden. In einer Feierstunde gaben am Mittwoch Bürgermeister Carsten Gabbert, Dr. Ulrich Kleine, Vorstand E-Werk Mittelbaden, und Michael Mathuni, E-Werk Mittelbaden, die neue Ladestation zur öffentlichen Nutzung frei. Zur Errichtung der Ladesäule erhielt das E-Werk Mittelbaden...

  • Schuttertal
  • 06.02.19
  • 8× gelesen
Michael Stoevelbaek

Paschal-Werk G. Maier GmbH
Michael Stoevelbaek neuer Geschäftsführer

Steinach (st). Nachfolge geregelt: Zum 1. Januar 2019 ist Michael Stoevelbaek in die Geschäftsführung der Paschal-Werk G. Maier GmbH eingetreten, die in einer Transferphase von sechs Monaten gemeinsam mit der bisherigen Geschäftsführerin Barbara R. Vetter ausgeübt wird. Ab dem 1. Juli 2019 wird Michael Stoevelbaek dann die alleinige Geschäftsführung übernehmen. Michael Stoevelbaek leitete bereits 13 Jahre lang erfolgreich die Paschal Danmark A/S und kann daher umfassende Kenntnisse über die...

  • Steinach
  • 05.02.19
  • 15× gelesen
Sven Bollack, Projektleiter der Mitarbeiterbefragung „MOVE“ überreichte die Spende von 3.240 Euro an Monika Strauch, Geschäftsführerin Frauen helfen Frauen Ortenau e.V.

Hilfe für Frauen in Not
Spende für "Frauen helfen Frauen"

Offenburg (st). Die Firma Hobart verknüpfte die Mitarbeiterumfrage “MOVE“ mit einer Spende an einen wohltätigen Verein. Nun war Schecküberreichung. Bei Hobart stehen die Mitarbeiter im Mittelpunkt. Um ihre Meinung zu verschiedenen Themen im Unternehmen zu erfahren und sich als Organisation weiter zu verbessern, führte das Unternehmen eine Mitarbeiterbefragung durch. Jeder ausgefüllte Fragebogen wurde von dem Offenburger Spülmaschinen-Spezialisten mit einer Spende von 5 Euro honoriert....

  • Offenburg
  • 05.02.19
  • 10× gelesen
Über den Erlös aus einer Hafenrundfahrt darf sich der Förderverein Kehler Krankenhaus freuen.

Erlös aus Hafenrundfahrt übergeben
Förderverein Kehler Krankenhaus

Kehl (st). Über eine Spende in Höhe von 1.050 Euro kann sich der Förderverein Kehler Krankenhaus freuen. Gästeführer Klaus Gras (Bildmitte), Busunternehmer Michael Gümpel und Jürgen Preiß (links daneben) überreichten den Erlös aus einer am 26. Januar durchgeführten Hafenrundfahrt vor kurzem an den Vorsitzenden des Fördervereins, Wolfram Britz (links im Bild). Freude darüber gab es bei weiteren Vorstandsmitgliedern, die rechts auf dem Foto zu sehen sind.

  • Kehl
  • 05.02.19
  • 9× gelesen
Christian Meier (von links) und Jusup Wilkosz genossen das Treffen mit "Arnie"  in Österreich.

Bodybuilder-Legenden
Arnold Schwarzenegger und Jusup Wilkosz

Kehl (st). Die drei Jahre Einsatz haben sich gelohnt. So lange hat sich der Fitnessstudio-Betreiber Christian Meier dafür eingesetzt, dass zwei Legenden der Bodybuilding-Szene, Arnold Schwarzenegger und sein Jugendidol und langjähriger Freund Jusup Wilkosz sich nach 20 Jahren wiedersehen konnten. In den 1980er-Jahren bewegten sie sich, die beide den Titel "Mr. Universe" errangen, auf Augenhöhe, haben sich aber dann aus den Augen verloren. Jetzt, Ende Januar, sahen sie sich, auf Initiative von...

  • Kehl
  • 05.02.19
  • 95× gelesen

Extra

Umfrage
Schreiben Sie noch Briefe?

Die Post hat angekündigt, dass im Sommer das Briefporto steigen werde – auf welchen Betrag ist dabei noch nicht bekannt. Über eine deutliche Anhebung wird dabei bereits spekuliert. Wie sehen das unsere Leser? Sagen Sie uns Ihre Meinung!

  • Ortenau
  • 12.02.19
  • 89× gelesen
  •  4

Verlosung
32. Ortenauer Rassehundeschau

Freudiges Gebelle und jede Menge Spaß werden am Wochenende 9. und 10. März auf dem Offenburger Messegelände zu hören und geboten sein. Bei der 32. Ortenauer Rassehundeschau erleben die Besucher rund 3.300 Hunde aus 16 Ländern, dabei sind 240 Rassen und Varietäten vertreten. Ein unterhaltsames Rahmenprogramm und die Gelegenheit, sich umfassend über Anforderungen an Erziehung, Ernährung und Pflege von Hunden im Allgemeinen sowie über die Eigenheiten der verschiedenen Rassen im Besonderen zu...

  • Offenburg
  • 05.02.19
  • 19× gelesen
Oswald Sattler

"Heimat – verdammt ich lieb dich" in Friesenheim
Volksmusikstars

"Heimat – verdammt ich lieb dich" ist eine musikalische Liebeserklärung. Nun schon zum dritten Mal lädt die Heimat-Tour die großen Stars der Volksmusikszene ein. Dieses Jahr sind mit dabei: Oswald Sattler, Alexander Rier und die "Feldberger". Die Moderation liegt in den bewährten Händen von Hansy Vogt. Am Samstag, 9. März, um 20 Uhr wird "Heimat – verdammt ich lieb dich" in der Sternenberghalle in Friesenheim präsentiert. Karten gibt es bei Schreibwaren Erb in Friesenheim. Unter dem Stichwort...

  • Friesenheim
  • 05.02.19
  • 53× gelesen

Umfrage
Wie stehen Sie zur Grundrente?

Arbeitsminister Hubertus Heil will eine Grundrente von mindestens 900 Euro für alle, die 35 Jahre lang Rentenbeiträge bezahlt haben. Außerdem sollen Pflege- und Erziehungszeiten berücksichtigt werden. Wie sehen das unsere Leser? Sie können einfach abstimmen oder einen Kommentar schreiben.

  • Ortenau
  • 05.02.19
  • 82× gelesen

Umfrage
Kann Regierung Pflegenotstand verhindern?

Im Rahmen der Pflege-Kampagne der Bundesregierung sollen unter anderem die Arbeitsbedingungen in Pflegeberufen verbessert sowie mehr Ausbildungsplätze geschaffen werden. Wie denken unsere Leser über das Thema. Genügen die Maßnahmen, um den Pflegenotstand abzuwenden? Sie können einfach nur abstimmen oder auch kommentieren. Das Ergebnis der Umfrage ist:  0 % Die Maßnahmen reichen, um das Problem zu lösen.  64,71 % Die Regierung müsste mehr tun, um das Problem zu lösen.  35,29 % Das Regierung...

  • Ortenau
  • 29.01.19
  • 68× gelesen
  •  1
Christian Kaufeisen, Geschäftsführer Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG mit Forum-Cinemas-Chef Jan Maier

Charity-Auktion
Der Countdown läuft

Endspurt bei der Charity-Auktion: Der Countdown läuft. Noch bis zum 31. Januar besteht die Gelegenheit, auf stadtanzeiger-ortenau/charity mitzubieten. Versteigert wird ein Kinosessel. Stars wie Friedrich Mücke, Otto Waalkes, Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer sowie die Oscarpreisträger Sebstian Koch und Florian Henckel von Donnersmarck haben ihn sogar signiert. Der Erlös geht an den Förderverein für krebskranke Kinder. Christian Kaufeisen, Geschäftsführer Stadtanzeiger Verlags-GmbH &...

  • Offenburg
  • 25.01.19
  • 27× gelesen