Nachrichten

  • Delegation aus Vidin in der Ortenau
    Berufsinformationsveranstaltung in Bulgarien geplant

    Ortenau (st). Es war der erste Besuch der Gouverneurin Albena Georgieva aus der bulgarischen Partnerregion Vidin in der Ortenau und überhaupt in Deutschland. Auf Einladung von Landrat Frank Scherer besuchte sie mit ihrer Delegation den Ortenaukreis. Dieses Jahr setzte sich die insgesamt achtköpfige Delegation aus Vertretern der Verwaltung, Bürgermeistern der Region und dem Geschäftsführer der...

  • Geschäftsführer Christian Kaufeisen
    Macher mit 100 Ideen pro Minute

    Ortenau. 100 Ideen in einer Minute, das ist Christian Kaufeisen, wie ihn heute jeder kennt. Aber war der neue Geschäftsführer der Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG schon immer so? Auf die Frage, ob er als Kind eher ein stiller Eigenbrödler war, lacht der 45-Jährige. "Nein, das nun wirklich nicht", gibt er zu. Geboren und aufgewachsen in Oppenau, genoss er die früher typischen Freiheiten...

  • Lautenbacher Hexensteig
    Weite Rundumsicht auf der ganzen Wandertour

    Lautenbach (jtk). „Der Hexensteig macht den Unterschied“, sagt Heinrich Sauer aus Lautenbach, der sich zum wiederholten Mal mit Freunden zu dieser Wandertour aufgemacht hat. Er ergänzt: „Wir haben eine weite Rundumsicht bis in die Vogesen, in die Ausläufer des Schwarzwalds, ins Renchtal und einen tollen Blick auf Lautenbach.“ Der zu jeder Jahreszeit begehbare Hexensteig stellt allein schon...

  • Bundestagsabgeordneter Peter Weiß erklärt das Baukindergeld
    Hilfe vom Staat fürs Eigenheim

    Rust (ro). Seit dem 18. September kann das neue Baukindergeld beantragt werden. Doch was sich so leicht daher sagt, erfordert eine Menge Papierkram. Guller-Redakteurin Marthe Roth traf beim 72. Landesparteitag der CDU Baden-Württemberg im Europa-Park den Bundestagsabgeordneten Peter Weiß und hakte nach, was junge Familien tun müssen, um in den Genuss dieser Förderung zu kommen. "Das...

Lokales

Auf Einladung von Landrat Frank Scherer (1. Reihe, r.) besuchte die Delegation aus Vidin, angeführt von Gouverneurin Albena Georgieva (1. Reihe, 2. v. r.), unter anderem die Gemeinde Willstätt.

Delegation aus Vidin in der Ortenau
Berufsinformationsveranstaltung in Bulgarien geplant

Ortenau (st). Es war der erste Besuch der Gouverneurin Albena Georgieva aus der bulgarischen Partnerregion Vidin in der Ortenau und überhaupt in Deutschland. Auf Einladung von Landrat Frank Scherer besuchte sie mit ihrer Delegation den Ortenaukreis. Dieses Jahr setzte sich die insgesamt achtköpfige Delegation aus Vertretern der Verwaltung, Bürgermeistern der Region und dem Geschäftsführer der 2013 eröffneten Donaubrücke Vidin- Calafat/Rumänien zusammen. Das Programm für die Gäste konzentrierte...

  • Ortenau
  • 24.09.18
  • 7× gelesen
Bauhofmitarbeiter Markus Hankel bei den Bauarbeiten zum Sandkasten.

Spiel, Sport und Spaß
Neu gestalteter Spielplatz in Omerskopf

Achern (st). Die Mitarbeiter des Bauhofs in Achern haben den in die Jahre gekommenen Spielplatz im Bereich Omerskopf neu gestaltet. Zahlreiche Neuheiten Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Achern bauten die Mitarbeiter die alten Spielgeräte ab, teilten die Spielfläche neu ein und statteten sie mit neuen Spielgeräten aus. Außerdem, heißt es in der Pressemitteilung weiter, dürfen sich die Kinder nauf einen neuen Sandbereich freuen, der mit Sitzstein-Quadern und Baumstämmen...

  • Achern
  • 24.09.18
  • 4× gelesen
Oberbürgermeister Klaus Muttach (M.) stößt mit Mitarbeitern des Freizeitbades an: René Herrmann (l.), Schwimmmeister Thomas Lang (2. v. l.) und Christa Sude sowie Katharina Tomposch (r.).

Positive Bilanz des Freizeitbads Achern
Über 14.300 Badegäste mehr als im Jahr 2017

Achern (st). Das Freizeitbad in Achern verzeichnet in diesem Jahr einen Besucherrekord: Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Achern zählte das Freibad Achern bis vergangenen Freitag, 21. September, genau 79.823 Badegäste. Bereits am 12. August konnte der im Vorjahr erreichte bisherige Besucherrekord von 65.439 Badegästen geknackt werden, heißt es in der Pressemitteilung weiter. 2018 knackt alte Rekorde Somit waren 14.384 mehr Besucher im Freibad als im vergangenen Jahr....

  • Achern
  • 24.09.18
  • 4× gelesen

Anklage wird erhoben
Prügel aus rassistischen Gründen

Offenburg (st). Gegen zwei Deutsche wurde vor dem Amtsgericht Offenburg durch dieStaatsanwaltschaft Offenburg Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung erhoben. Der Vorfall ereignete sich am 9. Mai. Der aus Eritrea stammende junge Mann soll von den beiden Deutschen am Abenddes 9. Mai in Offenburg von seinem Fahrrad gerissen worden sein. Sie sollen ihn dabei als „Afrikaner“ bezeichnet haben und ihn aufgefordert haben, in seine Heimat zurückzugehen, teilt die Staatsanwaltschaft...

  • Offenburg
  • 24.09.18
  • 8× gelesen
Kreative Schüler

Hanauer Landmarkt
Jugendliche präsentieren Interpretationen von Heimat und Brauchtum

Kehl. „Wo ist meine Heimat und wo komme ich her?“ – mit diesen Fragen haben sich die Neuntklässler der Tulla-Realschule im Rahmen eines Kunstprojekts im vergangenen Jahr beschäftigt. Aus Pappe, Farbe, Stoff und Kleister haben sie 15 Kopfpuppen gebastelt, die dieses Thema widerspiegeln. Die Ergebnisse werden auf dem Hanauer Landmarkt am Wochenende des 6. und 7. Oktober präsentiert. „Der Hanauer Landmarkt hat das Ziel, die alten Traditionen des Hanauerlandes in das Bewusstsein der Menschen...

  • Kehl
  • 24.09.18
  • 6× gelesen
Die Schüler des Berufskollegs II freuen sich mit Schulleiter Bernd Wiedmann und Abteilungsleiterin Uta Klingenberger (vorne von links) und ihren Fachlehrern Helen Körfges (Zweite vorne von rechts), Brigitta Kaufmann (zweite Reihe rechts) und Jürgen Fromknecht (hinten rechts) über die Auszeichnung der Gewerblichen Schule Lahr mit dem Boris-Berufswahlsiegel. 

"Boris" für Gewerbliche Schule Lahr
Mit Berufswahl-Siegel ausgezeichnet

Lahr (st). Freude über das Boris-Berufswahlsiegel: Die Gewerbliche Schule Lahr darf sich seit neuestem mit dem Boris-Berufswahlsiegel Baden-Württemberg schmücken. Diese Auszeichnung wurden in diesem Jahr an 18 Schulen im Bereich Südlicher Oberrhein vergeben und bescheinigt den Preisträgern hervorragende Angebote zur Berufs- und Studienorientierung für ihre Schülerinnen und Schüler. Vergeben werden die Preise von einer Jury aus Vertretern von Unternehmen, Schulen und Bildungsberatern. Getragen...

  • Lahr
  • 24.09.18
  • 5× gelesen

Polizei

Verdacht der Brandstiftung
Geräteschuppen in Schuttern angezündet?

Friesenheim-Schuttern. Nach ersten Ermittlungen dürfte ein noch unbekannter Täter für eine Brandstiftung am Freitagmorgen in einem landwirtschaftlichen Gebäude in der Straße "In der Kruttenau" verantwortlich gewesen sein. Ein Zeuge meldete den Leitstellen kurz nach 10 Uhr, dass Rauch durch das Dach des Geräteschuppens drang. Die Wehrleute aus Friesenheim brachten das Feuer anschließend schnell unter Kontrolle, wodurch ein Übergreifen der Flammen auf den gesamten Gebäudekomplex verhindert...

  • Friesenheim
  • 24.09.18
  • 5× gelesen

Zeugen gesucht
Zwei Unfallfluchten mit hohem Sachschaden

Kehl/Rheinau. Nach ersten Ermittlungen dürfte ein VW-Fahrer für gleich zwei Verkehrsunfälle mit hohem Sachschaden verantwortlich sein. Der noch Unbekannte, bei dem es sich nach derzeitigem Sachstand um einen 29 Jahre alten Mann handeln dürfte, soll demnach am frühen Sonntagmorgen in der Straße "Am alten Friedhof" in Kehl unterwegs gewesen sein, als er kurz nach 5.30 Uhr nach links von der Fahrbahn abkam und hierbei mit einem Gartenzaun kollidierte. Ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro...

  • Kehl
  • 24.09.18
  • 183× gelesen

Unwetter "Fabienne"
Stromausfälle und umgestürzte Bäume

Ortenau. Das über Mittelbaden gezogene Unwetter sorgte im Verlauf des frühen Sonntagabends zeitweise für etliche Einsätze der Beamten des Polizeipräsidiums Offenburg. Zwischen 16 Uhr und 20 Uhr gingen bei der Leitstelle rund 50 Anrufe überwiegend besorgter Verkehrsteilnehmer ein, da umgestürzte Bäume Fahrbahnen blockierten und so für diverse Verkehrsbeeinträchtigungen führten. In Oberharmersbach sowie Teilen von Bollenbach und Fischerbach kam es teilweise zu Stromausfällen. In Kehl war...

  • Ortenau
  • 24.09.18
  • 28× gelesen

Reifen geplatzt bei voller Fahrt
Unfall auf der A5

Bühl (st). Am Samstag, 22. September, um 11 Uhr, platzte bei einem 5er-BMW auf seiner Fahrt auf der Autobahn 5 bei Bühl der hintere, linke Reifen. Das Fahrzeug fuhr mit einer Geschwindigkeit von ungefähr 130 Stundenkilometern in Richtung Süden. Der BMW schleuderte nach dem Reifenplatzer über alle drei Fahrstreifen bis zum Aufprall in die Mittelleitplanke. Von dort wurde er in Richtung rechtem Fahrstreifen abgewiesen und kam schließlich auf dem Standstreifen zum Stillstand. Zuvor war das...

  • 22.09.18
  • 486× gelesen

Kieferbruch und Augenverletzung
Gewalttätige Auseinandersetzung

Offenburg (st). Zwei bislang unbekannte Männer schlugen am Samstagmorgen, 22. September, um 3.30 Uhr, am unteren Mühlbach in Offenburg, auf einen 48-jährigen Mann ein und verletzten diesen schwer. Er erlitt unter anderem einen Kieferbruch und eine Augenverletzung. Er musste nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Unmittelbar davor hatte der Geschädigte die beiden Männer angesprochen, da sie an der dortigen Baustelle die Umzäunung umgeworfen...

  • Offenburg
  • 22.09.18
  • 746× gelesen

Folgenreiche Verkehrskontrolle
Drogen, Schlagstock und drei Haftbefehle

Ottersweier. Ein 48-jähriger Subaru-Fahrer war in der Nacht auf Freitag in der Hauptstraße unterwegs, als er gegen 0.45 Uhr durch Beamte des Polizeireviers Bühl einer genaueren Überprüfung unterzogen wurde. Hierbei stellten die Ordnungshüter fest, dass der Verkehrsteilnehmer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gestanden haben dürfte. Ein Schnelltest reagierte positiv auf THC, Kokain und Opiate. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren...

  • 21.09.18
  • 341× gelesen

Sport

Die Abwehr des SV Oberachern lies nur wenig zu.

FUSSBALL OBERLIGA BADEN-WÜRTTEMBERG: SV Oberachern – FV Ravensburg 0:0
Beste Leistung der Saison reicht Oberachern nicht zum Heimerfolg

Achern-Oberachern (mig). Ein 0:0 der besseren Sorte sahen am Samstagnachmittag 220 Zuschauer am Sportplatz am Waldsee in Oberachern. Mit ein wenig Glück wäre auch der nächste Heimerfolg für das Team von Trainer Mark Lerandy möglich gewesen. Der SVO begann offensiv mit dem wiedergenesenen Gabriel Gallus und Neuzugang Evans Erius, der seit Montag für den SV Oberachern spielberechtigt war. Beide Akteure sorgten bereits von Minute eins für Probleme in der Ravensburger Hintermannschaft. Nach drei...

  • 22.09.18
  • 10× gelesen
Der SV Linx konnte auch bei Normannia Gmünd nach teilweise guter Leistung und guten Chancen nicht punkten.

OBERLIGA: 1. FC Normannia Gmünd – SV Linx 2:1
SV Linx bleibt auswärts weiterhin ohne Punkte

Gmünd (he). Der SV Linx holt auswärts keine Punkte. Den Rückstand vor der Halbzeit konnte Marc Rubio nach ausgleichen, in der zweiten Halbzeit gelang dies nicht. Linx war gewarnt, Normannia Gmündt wollte unbedingt den ersten Saisonsieg. Entsprechend vorsichtig begann Linx und es sah auch lange gut aus. Dem Siegeswillen des Gastgebers setzte Linx seine spielerische Qualität entgegen. Adrian Vollmer köpfte zweimal knapp vorbei und beim dritten Versuch landete Vollmers Kopfball am rechten...

  • 22.09.18
  • 13× gelesen
In einem spritzigen Derby im Rheinstadion teilten sich die beiden Ortenauer Mannschaften aus Kehl und Offenburg am Ende die Punkte mit einem 2:2-Endstand.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: Kehler FV – Offenburger FV 2:2
Spannendes Ortenauderby im Kehler Rheinstadion

Kehl (fis). In einem spannenden Ortenauderby zwischen dem gastgebenden Kehler FV und dem Spitzenreiter Offenburger FV gab es nach neunzig rassigen Minuten, bei denen die Zuschauer voll auf ihre Kosten kamen, mit einem leistungsgerechten 2:2 (2:0) ein für beide Seiten zufriedenstellendes  Endergebnis. Der Tisch für den Lokalkampf war gedeckt und rund 500 Zuschauer wollten den Klassiker mitverfolgen. Und die wurden nicht enttäuscht. Kehl hatte in einer phasenweise hitzig geführten Partie mehr...

  • Kehl
  • 22.09.18
  • 14× gelesen
Lahrs Trainer Oliver Dewes im Gespräch mit einem Spieler. Die richtigen Anweisungen verhalfen dem SC Lahr zum Sieg.

VERBANDSLIGA: SV Endingen – SC Lahr 0:1
Sportclub Lahr siegt glücklich in Endingen

Endingen (pt). In einer nicht unbedingt sehenswerten Partie zwischen dem SV Endingen und dem SC Lahr gewann die Mannschaft aus Lahr am Ende etwas glücklich mit 1:0. Die erste Halbzeit, in der beide Mannschaft redlich bemüht waren, endete torlos. In der zweiten Halbzeit brachten beide Mannschaften nur wenig nennenswertes zu Stande. Gegen Ende des Spiels sah der Endinger Keeper die rote Karte wegen Handspiel ausserhalb des Strafraums. Nachdem sich der Ersatztorwart beim Aufwärmen verletzt...

  • 22.09.18
  • 12× gelesen
Der SV Stadelhofen zeigte eine gute Leistung in seiner Auswärtspartie beim FV Langenwinkel. Auch Trainer Thomas Heilmann war mit seiner Mannschaft und der spielerischen Leistung zufrieden.

FUSSBALL-LANDESLIGA: FV Langenwinkel – SV Stadelhofen 2:4 Auswärtssieg
Cleverer Schachzug bringt drei Punkte für den SV Stadelhofen

Lahr-Langenwinkel (fis). Der SV Stadelhofen kann doch noch gewinnen. Beim Aufsteiger FV Langenwinkel gab es einen 4:2 Erfolg für die Elf um Trainer Thomas Heilmann. Es war der erste Dreier in dieser Saison für die Renchtäler, die in dieser Partie auch das nötige Glück hatten. Der Schachzug von Gästetrainer Heilmann im Vorfeld der Partie, Co-Trainer und Routinier Markus Armbruster zwischen die Pfosten zu stellen, zeigte Wirkung. "Markus zeigte mit seiner Routine, was es ausmacht. Er gab im...

  • 22.09.18
  • 17× gelesen
Max Dilger aus Sulz (vorn) zeigte auch auf der Langbahn, dass er  mittlerweile zu den stärksten Fahrern in Deutschland gehört.

BAHNSPORT: Max Dilger aus Sulz fährt zwei Mal am Podest vorbei
Langbahn-Wochenende im Norden mit vierten Plätzen

Lahr (w/st). In Vechta wurde am Samstag, den 22. September das 50. Sandbahnrennen des AC Vechta unter Flutlicht vor 6000 Zuschauern veranstaltet. In einem stark besetzten Fahrerfeld musste Max Dilger von Beginn an den nötigen Speed auf die Bahn bringen und fleißig Punkte sammeln. Im ersten Lauf musste Dilger gleich gegen den amtierenden Weltmeister Tresarrieu ans Band und dieser war nach dem Start sofort an die Spitze des Feldes gefahren. Doch dahinter konnte sich der Lahrer an die zweite...

  • Lahr
  • 22.09.18
  • 5× gelesen

Freizeit & Genuss

Mike Germershausen, Hotel "Heckenrose", Ringsheim

Kataifi-Banane mit weißem Schokoladenschaum und Tonkabohnenparfait
Süß und knusprig

Das braucht's: Kataifi-Teig (gibt es im türkischen Feinkostgeschäft), etwas Butter, Zucker und Zimt, 2 Bananen Schokoschaum: 200 g weiße Kuvertüre, 150 ml Sahne, 150 g Eiweiß, Sahnesyphon Tonkabohnenparfait: 300 g Eigelb, 200 g Zucker, 800 ml Sahne, 1 Tonkabohne (35 g auf 1 Kilo Masse), Gelatine So geht's: Die Bananen schälen. Die Butter mit etwas Zimt und Zucker in einem Topf flüssig werden lassen. Den Kataifi-Teig ausbreiten und mit der Butter bestreichen. Die Banene darin einrollen und...

  • Ringsheim
  • 21.09.18
  • 9× gelesen
Das Auge isst bei einem Dessert immer mit.

Die Nachspeise kann die Hauptsache sein
Desserts – das Beste kommt zum Schluss

Ortenau (gro). Sie sind der krönende Abschluss eines gelungenen Menüs: Die Rede ist selbstverständlich vom Dessert. Der Name kommt natürlich aus dem Französischen und wird von dem Begriff "desservir" – also dem Abräumen des Tisches – abgeleitet. Damit ist auch klar, wann ein Dessert serviert wird, am Schluss eines Essens. Im Deutschen wird dieser abschließende Gang auch Nachspeise oder Nachtisch genannt. Ein Dessert kann vieles sein: ein Pudding, ein Eis, ein Stück Obst oder Gebäck. Streng...

  • Ortenau
  • 21.09.18
  • 8× gelesen
Ein Turm mit Weitblick

Buchkopfturm in Oppenau
Grandioses Panorama

138, 139, 140 – wer so viele Stufen erklommen hat, wird reichlich belohnt mit einer herrlichen Aussicht über die Rheinebene, Teile des Schwarzwalds bis hin zu den Vogesen. Der Buchkopfturm in Oppenau hält für seine Besucher ein grandioses Panorama bereit. Eröffnet im Jahr 2015, wurde der Turm aus heimischer Weißtanne und 13 Tonnen Stahl erbaut. Er thront mit seinen 28 Metern Höhe in der Ortschaft Maisach im Stadtwald Oppenau, oberhalb des Anwesens Antogast. Durch seine offene, sechseckige...

  • Oppenau
  • 21.09.18
  • 12× gelesen

Mit der Familie in den Wildpark Bad Mergentheim

So nahe wie hier kommt man wilden Tieren wohl nirgends sonst. Naturnahe Anlagen, größtenteils ohne Gitter und Zäune, machen den Wildpark Bad Mergentheim im Main-Tauber-Kreis zu einem Familienerlebnis der intensiven Art. Das Beste ist: Im Wildpark Bad Mergentheim fühlen sich die Tiere ebenso wohl wie die Besucher. Etwa 70 Wildtierarten sind hier zu beobachten, darunter Bären, Luchse, Wisenten, Elche und das mit fast 30 Tieren größte Wolfsrudel Europas. Der Ruf der Wildnis – live. Die...

  • Seebach
  • 20.09.18
  • 6× gelesen
Mit dabei ist die Band "FA/KE".

Verlosung
"Monsters of Cover" in Urloffen

Appenweier-Urloffen. "Monsters of Cover" bringt wieder die Athletenhalle in Urloffen zum Beben. Am Samstag, 13. Oktober, ab 20 Uhr werden "FA/KE", "Reckless Roses" und "Crusader" mächtig einheizen. Weitere Infos und Tickets gibt es unter www.urloffen-rockt.de. Wir verlosen 5x2 Eintrittskarten, darunter 1x2 auf unserer Facebookseite.

  • Appenweier
  • 19.09.18
  • 92× gelesen

Verlosung
„Die Draufgänger" in Sasbachwalden

„Die Draufgänger" spielen am Freitag, 5. Oktober, um 20 Uhr beim Erntedank- und Weinfest in Sasbachwalden. Karten gibt es unter anderem bei der Tourist-Info Sasbachwalden. Wir verlosen unter dem Stichwort „Die Draufgänger" 5x2 Karten, darunter 1x2 auf unserer Facebookseite.

  • Sasbachwalden
  • 19.09.18
  • 69× gelesen

Panorama

Landrat Frank Scherer (Mitte) beglückwünschte Jannik Rösch (l.) und Markus Metz, ganz links Achim Zehnle, Ausbildungsmeister im Forstlichen Ausbildungsstützpunkt Ettenheimmünster, ganz rechts Bastian Oswald von der Ausbildungsleitung im Landratsamt Ortenaukreis.

Vermessungstechniker Markus Metz und Forstwirt Jannik Rösch
Jahrgangsbeste in Baden-Württemberg

Ortenau (st). Als Jahrgangsbeste in Baden-Württemberg haben Vermessungstechniker Markus Metz aus Achern-Sasbachried und Forstwirt Jannik Rösch aus Schuttertal kürzlich ihre Ausbildung beim Landratsamt Ortenaukreis abgeschlossen. Landrat Frank Scherer gratulierte zu dieser Leistung: "Ich bin sehr stolz auf unsere Auszubildenden, die regelmäßig herausragende Ergebnisse erzielen. Das zeigt auch, dass das Landratsamt eine sehr gute Ausbildung und damit beste Zukunftsperspektiven...

  • Offenburg
  • 24.09.18
  • 4× gelesen
Nachdem es ihn beruflich ins schwäbische Aalen verschlagen hatte, lebt und arbeitet Christian Kaufeisen jetzt wieder mit seiner Familie in der Ortenau.
2 Bilder

Geschäftsführer Christian Kaufeisen
Macher mit 100 Ideen pro Minute

Ortenau. 100 Ideen in einer Minute, das ist Christian Kaufeisen, wie ihn heute jeder kennt. Aber war der neue Geschäftsführer der Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG schon immer so? Auf die Frage, ob er als Kind eher ein stiller Eigenbrödler war, lacht der 45-Jährige. "Nein, das nun wirklich nicht", gibt er zu. Geboren und aufgewachsen in Oppenau, genoss er die früher typischen Freiheiten auf dem Land: "Nach den Hausaufgaben ging es raus zum Spielen." Da konnte noch auf Nebenstraßen...

  • Ortenau
  • 23.09.18
  • 16× gelesen

Fußnote, die Glosse im Guller
Warten auf Ella

Im Februar wurden wir schon mal vertröstet. Damals war allerdings nur die Rede von einer Verzögerung aufgrund technischer Probleme. Die hoffnungsvolle Botschaft blieb: Ella wird kommen, wenn auch mit etwas Verspätung. Um so größer nun die Enttäuschung darüber, dass wir wohl sehr lange auf Ella warten müssen. Das digitale Paradies Nein, Ella ist keine unzuverlässige Dame aus meinem weiteren Bekanntenkreis oder ein Superstar mit Diva-Allüren. Der hübsche Kurzname steht für die vergleichsweise...

  • Ortenau
  • 21.09.18
  • 14× gelesen
Günter Evermann

Anlaufstelle für die Jugend
Eine Frage, Herr Evermann

Der Verein Jugendwerk im Ortenaukreis feiert sein 50-jähriges Bestehen. Christina Großheim sprach mit dem Vorsitzenden Günter Evermann über die Geschichte und das Jubiläum. Wie kam es zur Gründung des Jugendwerks? Der Ursprung liegt in der Gründung eines Vereins zur Unterstützung des Stadt- und Kreisjugendrings 1968 in Lahr, der 1973 in den Verein Jugendwerk im Ortenaukreis überführt wurde. Von Anfang an gab es die Idee, eine Jugendbildungs- und -freizeitstätte zu schaffen. Werner Erb...

  • Lahr
  • 21.09.18
  • 3× gelesen
Freilaufende Hunde können nicht nur für Menschen, sondern auch für Wildtiere eine Gefahr darstellen.

Freigängerische Wilderer auf vier Pfoten
Jäger fordert Haustierkataster

Ortenau (ds). Freilaufende Hunde erhitzen immer wieder die Gemüter. Doch nicht nur für Menschen können sie mitunter eine Bedrohung darstellen, vor allem Rehe und Rehkitze sind wehrlos den Angriffen umherstreunender Hunde ausgesetzt, wie Peter Bux erklärt.  "Als Beauftragter für Wildtiere und Lebensraum der Jägervereinigung Lahr kümmere ich mich seit vielen Jahren um die Sicherheit der Wildtiere vor Übergriffen durch freilaufende Hunde. Es ist ein Kampf gegen Windmühlen", sagt Peter Bux....

  • Ortenau
  • 21.09.18
  • 12× gelesen
  • 1
Gerhard Bernauer

An(ge)dacht
Fenster sind mehr als nur Öffnungen

Auf Reisen einen Fensterplatz ergattern: wer kennt nicht dieses Wohlgefühl, das mir einen tollen Blick auf die Landschaft erlaubt. Heiß begehrt sind Zimmer mit Seeblick oder aufs Bergpanorama. Irgendwo ankommen und erst einmal das Fenster öffnen, damit ich gut durchatmen kann. Wie auch immer: Fenster sind ganz besondere Orte. Wenn ich abends an das Fenster meines Schlafzimmers gehe, empfinde ich schon das Öffnen als etwas Besonderes: frische Luft strömt herein. Und wenn ich morgens durch das...

  • Offenburg
  • 21.09.18
  • 6× gelesen

Marktplatz

Freuen sich über den neuen Verkaufsraum in der Vinothek Zell-Weierbach: Christian Gehring, Geschäftsführer der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg (links, und Florian Streif, Leiter Direktvertrieb und Marketing.

Vinothek für Fessenbacher Weine eröffnet
500 Besucher beim Fest in Zell-Weierbach

Offenburg-Zell-Weierbach (st). Die Eröffnung des neuen Verkaufsraums für Fessenbacher Weine in der Vinothek Zell-Weierbach fand großen Anklang. „Die Zahl der Besucher hat uns selber überrascht“, so der Geschäftsführer der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg Christian Gehring. "Es freut uns, dass wir mit dem neuen Verkaufsraum den Nerv getroffen haben und in ansprechender Weise unsere Weine aus dem Offenburger Rebland dem Kunden präsentieren können. Besonders wurde von den etwa 500 Besuchern die...

  • Offenburg
  • 24.09.18
  • 5× gelesen
Foto (v.l.n.r.): WRO-Geschäftsführer Dominik Fehringer, Dr. Christian Dogs, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Haslach-Zell Bernd Jacobs, Max Grundig Klinik-Geschäftsführer Andreas Spaetgens und Bürgermeister Wolfgang Hermann

Psychotherapeut und SPIEGEL-Bestsellerautor Dr. Christian Dogs war zu Gast in Hausach
„Emotionale Kompetenz durch Selbstreflexion“

Hausach (st). Der Hausacher Bürgermeister Wolfgang Hermann beehrte die Gäste mit einem Grußwort der Gemeinde und freute sich über die bis zum letzten Platz gefüllte Stadthalle. Bernd Jacobs, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Haslach-Zell, stimmte das Publikum inhaltlich ein: „Wir brauchen einen anderen Umgang mit uns selbst und mit unseren Gefühlen. Dafür braucht es eine gründliche Selbstreflexion, um auch wieder zu lernen, über uns selbst lachen zu können“, gab Jacobs erste wertvolle...

  • Hausach
  • 21.09.18
  • 10× gelesen

Wolfacher Schüler informieren sich über Junglachse
Erste Besatzaktion ohne Fische

Offenburg/Wolfach (st). Einen besonderen Projekttag erlebten rund 50 Schüler der Herlinsbachschule in Wolfach. Ausgerüstet mit Gummistiefeln und einer Becherlupe machten sie sich am Dienstag gemeinsam mit Frischkost, einem Tochterunternehmen der Edeka Südwest, sowie Edeka Armbruster daran, sich rund um das Thema Fisch, von der Aufzucht bis zum Einsetzen in die freie Wildbahn zu informieren. Tatkräftig unterstützt, wurden sie dabei vom Landesfischereiverband Baden-Württemberg, dem Anglerverein...

  • Wolfach
  • 21.09.18
  • 3× gelesen

Lotto Sportjugend-Förderpreis 2018
100.000 Euro für vorbildliche Jugendarbeit

Ortenau (st). Gemeinsam mit der Baden-Württembergischen Sportjugend und dem Kultusministerium schreibt die Staatliche Toto-Lotto GmbH den Sportjugend Förderpreis2018 aus. Der Wettbewerb richtet sich an baden-württembergische Sportvereine mit vorbildlicher Jugendarbeit. Wer mitmachen möchte, stellt sein Projekt vor und schickt die Bewerbung bis Jahresende an Toto-Lotto. Prämiert werden pfiffige Aktionen aus den Jahren 2017 und 2018. Den Gewinnern der elften Auflage des Wettbewerbs winken...

  • Ortenau
  • 19.09.18
  • 18× gelesen
Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH (r.) überreichte die Gutscheine.

Monatliche Verlosung von Kehler Stadtmarketing und Einzelhandel
Gewinner der Treue-Punkte bei der Baustellen-Aktion

Kehl (st). Mehrere Wochen lang haben sie fleißig Baustellen-Treuepunkte gesammelt und zum wiederholten Mal am Gewinnspiel teilgenommen – jetzt wurde ihr Los gezogen: Zum fünften Mal freuten sich neun Gewinner der Baustellen-Treuepunkte-Aktion über Gutscheine für den Kehler Einzelhandel. Diese hat Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH in der Tourist-Information übergeben. Die Verlosung findet im Rahmen dieser Aktion bis Dezember monatlich statt....

  • Kehl
  • 18.09.18
  • 9× gelesen
5 Bilder

Freiheitsfest Offenburg
Badische Revolution

Die 13 Forderungen, welche in Offenburg im Jahre 1847 verabschiedet wurden, haben das Grundgesetz der Bundesrepublik mit geprägt. Die innovative Künstlerin aus Offenburg, kreierte in zeitgenössischer Art das symbolträchtige Motiv.

  • Offenburg
  • 18.09.18
  • 38× gelesen

Extra

Feuernacht
Raum Lahr & Kinzigtal

Ich war von Neusatz auf dem Heimweg schon in Achern...aber die Wolken ließen mir keine Ruhe also noch etwas zurück über Sasbachwalden... Brandmatt hoch zur Hornisgrinde...Blitzchen über dem Schwabenländle aber ich sah gleich es löste sich auf. Aber im Süden eine "größere Wolke..." hmmm...nach Hause oder noch warten...ich war unschlüssig aber machte mich doch noch auf den Weg zum kleinen Aussichtsturm! Ein schöner Blitz Richtung Stuttgart also Kamera raus uuuund...nix! Nach einer halben Stunde...

  • Oberharmersbach
  • 19.09.18
  • 294× gelesen
  • 2

Mondfinsternis
Blutmond über dem Achertal

Freitag Abend war Ausnahmezustand für viele Astronomen und Fotografen. Die beste Mondfinsternis seit vielen Jahren stand auf dem Programm. Leider wurden viele enttäuscht, da im Nordschwarzwald viele Wolken das Schauspiel bis auf wenige Augenblicke verdeckten.  Besser sah es Richtung Rheinebene aus. Das Bild entstand unterhalb von Kappelrodeck.

  • Kappelrodeck
  • 29.07.18
  • 90× gelesen
Gewinnerin Susanne Egg (vorne, Dritte von rechts) brachte gutgelaunte Freunde und Familie zur Weinprobe in den Ortenauer Weinkeller mit.
5 Bilder

Gewinnspiel 20 Jahre Guller
Exklusive Weinprobe für Susanne Egg beim OWK

Offenburg (djä). Es ist Freitagabend. Nach und nach trudeln gutgelaunte Menschen im neuen Gebäude des Ortenauer Weinkellers ein. Seit Juni können hier Weinliebhaber in angenehmer und ganz dem edlen Rebensaft gewidmeter Atmosphäre probieren und einkaufen. Vor dem Eingang ist es heute in der Sonne mit 28 Grad noch ziemlich warm. Die Räume der Vinothek sind dagegen angenehm temperiert. Eine lange Tafel ist aufgebaut und festlich eingedeckt. Dann trifft auch Susanne Egg ein. Sie hatte beim...

  • Offenburg
  • 27.07.18
  • 264× gelesen
22 Bilder

WM-Tippspiel-Preise im Media Markt übergeben
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!

"Werden Sie unser Tipp-Weltmeister!" hatten wir zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland unsere Leser aufgerufen. Jeder konnte sich kostenlos anmelden und alle Spiele tippen. Natürlich gab es auch viele  tolle Preise zu gewinnen. Diese Gewinne im Gesamtwert von rund 4.500 Euro wurden nun im Media Markt Offenburg übergeben. Verkaufsleiterin Heike Roll übergab den glücklichen Tipp-Weltmeistern ihre Preise. Die Liste mit den Gewinnernamen gibt es am Sonntag im Guller.

  • Ortenau
  • 20.07.18
  • 866× gelesen
  • 1
Foto: privat; v.l.n.r.: Anne-Katrin Hormann, Joachim Neymeyer  (Geschäftsführer), Werner Kimmig

1111 Euro - Schnapszahl-Spende zum 70. Firmenjubiläum
Schwarzwälder Edelobstbrennerei spendet für krebskranke Kinder

Anlässlich des 70-jährigen Firmenjubiläums und des Tags der offenen Tür, am Samstag den 21. April 2018, konnte die Brennerei Franz Fies die erfreuliche Schnapszahl in Höhe von 1.111€ an den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg spenden. Vorstandsmitglied Werner Kimmig nahm die Spende entgegen und verwies auf die hohen laufenden Ausgaben, die dem Förderverein monatlich für die Betreuung betroffener Familien entstünden. Am Tag der offenen Tür stand der Neubau der Brennerei in...

  • Oberkirch
  • 14.05.18
  • 167× gelesen