Lokales
Das Landratsamt beantwortet alle wichtigen Fragen zum Coronavirus.

Alles rund um das Coronavirus im Ortenaukreis
Antworten auf die häufigsten Fragen

Ortenau (st). Das Landratsamt hat Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus zusammengestellt.  Wie ist die derzeitige Lage in der Ortenau? Im Ortenaukreis sind erste Fälle bekannt geworden. Bisher konnten diese auf eine Infektionsquelle oder dem Besuch eines Risikogebietes zurückgeführt werden. Eine genaue Darstellung der Fallzahlen entnehmen Sie hier. Wie wird das neuartige Coronavirus übertragen? Das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) ist von Mensch zu Mensch übertragbar....

Nachrichten

Lokales

Christian Kaufeisen

Christian Kaufeisen zeigt, wie es geht
Mit nur wenigen Klicks zum Glück

"Der Erwerb eines Gutschein auf der Plattform "deingutscheinhilft.de" ist kinderleicht", sagt Christian Kaufeisen, Geschäftsführer Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co.KG. Um einen Gutschein anzufordern, gehen Interessierte einfach auf die Seite www.deingutscheinhilft.de und klicken oben auf "Gutschein kaufen". Wenn man ein wenig runterscrollt, findet man die teilnehmenden Betriebe der unterschiedlichsten Branchen: Das gewünschte Unternehmen anklicken und das sich dann öffnende Kontaktformular...

  • Ortenau
  • 09.04.20

"deingutscheinhilft.de" kommt bei Unternehmen richtig gut an
Hilfe aus der Region für die Region

Ortenau (mak/ds/gro). Seit Beginn der Coronakrise können Händler und Gastronomen in der Ortenau nur sehr eingeschränkt ihren Geschäften nachgehen. Aber Krisenzeiten machen auch erfinderisch und die Betriebe stellen sich auf die neuen Herausforderungen ein. Die Internetplattform "deingutscheinhilft.de", die die Stadtanzeiger Verlags-GmbH und Co.KG initiiert hat, hilft dabei, dass die Kaufkraft der Kunden in der Region verbleibt und Unternehmen und Kunden zusammengebracht werden. Seit Ende März...

  • Ortenau
  • 09.04.20

752 bestätigte Covid-19-Fälle im Ortenaukreis
Nun auch Biberach betroffen

Ortenau (st). Die Fallzahl der bestätigten Corona-Infizierten im Ortenaukreis erhöht sich zum gestrigen Tag um weitere 61 Personen auf nun 752 (Stand 14 Uhr). Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen Covid-19-Fälle stammen aus 25 Städten und Gemeinden des Ortenaukreises, erstmals gibt es nun auch in Biberach einen bestätigten Fall. Bei keiner der Personen ist etwas über einen Aufenthalt in einem Risikogebiet bekannt. Eine genaue Darstellung der Fallzahlen (Altersgruppe, Geschlecht und...

  • Ortenau
  • 09.04.20

Ortsdurchfahrt Reichenbach
Vier Tage Vollsperrung

Lahr-Reichenbach (st). Die Baustelle in der Reichenbacher Hauptstraße schreitet voran. Im Teilabschnitt Gereutertalstraße bis zum östlichen Ortsausgang am Kreisverkehr wird es wegen dem Fahrbahndeckeneinbau eine Vollsperrung von Donnerstag, 16. April, 9 Uhr, bis Montag, 20. April, geben. Die Straße wird am frühen Montagmorgen um 5 Uhr wieder geöffnet. Die viertägige Vollsperrung wird ebenfalls dazu genutzt, den Kreuzungsbereich Hexenmatt bis zu den Fahrbahnteilern vollständig zu sanieren....

  • Lahr
  • 09.04.20
Revierleiter Felix Neulinger

Kriminalstatistik für das Polizeirevier Kehl
Mehr Körperverletzungen, weniger Raubdelikte

Kehl (ds). Die Kriminalstatistik 2019 für den Bereich des Polizeireviers Kehl liegt vor. Revierleiter Felix Neulinger erläutert im Gespräch die Zahlen. Wie lässt sich die Sicherheitslage im Bereich des Polizeireviers Kehl beschreiben? Wir sind geprägt von der Grenznähe zu Frankreich. Mit über 15.000 Straftaten pro 100.000 Einwohner verzeichnen wir eine der höchsten Häufigkeitsziffern im Ortenaukreis. Wenn wir aber auf Rohheits- und Gewaltdelikte runterzoomen, unterscheidet sich Kehl nicht...

  • Kehl
  • 09.04.20
Ein Gewinnerbalkon aus den vergangenen Jahren
2 Bilder

Anmeldung ab sofort
Blumenschmuckwettbewerb im Kanadaring

Lahr (st). Dieses Frühjahr heißt es, zu Hause zu bleiben. Da ergibt sich die Gelegenheit, den eigenen Balkon oder das Beet an der Wohnung auf Vordermann zu bringen. Auf „Balkonien“ lassen sich die Sonne und der Frühling wunderbar genießen. Im Lahrer Kanadaring wird bereits das vierte Jahr in Folge im Laufe der warmen Jahreszeit ein Blumenschmuck- und Balkonwettbewerb durchgeführt. Mitmachen kann jeder Bewohner des Kanadarings und der drei Laubenganghäuser der Schwarzwaldstraße, der einen...

  • Lahr
  • 09.04.20

Polizei

Heftiger Widerstand
Zwei Polizisten verletzt

Kehl (st). Was einen 38 Jahre alten Mann am Mittwochmittag, 8. April,  zu seinem bedrohlichen Verhalten und später auch zu seinen Aggressionen gegenüber alarmierten Polizeibeamten bewegte, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Eine 46 Jahre alte Frau wandte sich gegen 12.15 Uhr hilfesuchend an die Polizei. Auf dem Radweg zwischen Neumühl und Kehl wäre sie laut ihrer Schilderung von einem fremden Mann belästigt worden, der sich in einer Entfernung von etwa 15 Metern vor ihr  in...

  • Kehl
  • 09.04.20

Ladepritsche fängt Feuer
Zigarettenkippe weggeworfen

Willstätt (st). Am frühen Mittwochabend, 8. April, geriet die Ladepritsche eines VW-Transporters während der Fahrt im Bereich der Gewerbestraße in Brand, nachdem der Beifahrer eine Zigarettenkippe aus dem Fenster entsorgt hatte. Die Kippe entzündete die auf der Ladefläche liegenden Müllsäcke. In der Folge konnte der Brand von den Fahrzeuginsassen selbständig gelöscht werden. Die hinzugerufene Feuerwehr musste nicht mehr tätig werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2.000...

  • Willstätt
  • 09.04.20

Größerer Brand wurde verhindert
Brennholz angezündet

Hohberg-Diersburg (st). Dem Hinweis zweier Zeugen ist es zu verdanken, dass sich ein in der Nacht auf Donnerstag, 9. April, nach derzeitigem Sachstand mutwillig entfachtes Feuer, in der Talstraße in Diersburg nicht weiter ausbreitete. Dort wurde gegen 0.40 Uhr an der Fassade eines Vereinsheims aufgestapeltes Brennholz in Brand gesetzt. Die Flammen griffen bereits auf das Clubheim über, konnten aber durch das schnelle Eingreifen der alarmierten Wehrleute abgelöscht werden. Obwohl hiermit...

  • Hohberg
  • 09.04.20

Unachtsam bei Fahrbahnwechsel
Kollision von vier Autos

Appenweier (st). Ein mutmaßlich überhasteter Fahrstreifenwechsel hat Mittwochnachmittag, 8. April, im Bereich der Anschlussstelle Appenweier laut Polizeipräsidium Offenburg zur Kollision von insgesamt vier Fahrzeugen geführt. Über 20.000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter sind die Folgen der mutmaßlichen Unachtsamkeit. Ein 64 Jahre alter BMW-Fahrer war kurz vor 15.30 Uhr an der Anschlussstelle Appenweier auf die A5 in Richtung Norden aufgefahren. Im Bereich des...

  • Appenweier
  • 09.04.20

Größere Gruppe vor dem Rathaus
Polizei greift ein

Offenburg (st). In Zeiten der Corona-Pandemie verhalten sich die Bürger im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg mehrheitlich sehr vorbildlich und entsprechend den Bestimmungen der bestehenden Corona-Verordnung. Dass es allerdings auch einzelne Ausnahmen gibt, zeigte sich am frühen Mittwochabend im Bereich des Offenburger Rathauses in der Hauptstraße. Dort versammelten sich gegen 18.15 Uhr etwa 15 bis 20 Personen, die sich mit den auferlegten Vorgaben der Landesregierung offensichtlich nicht...

  • Offenburg
  • 09.04.20

Verstoß gegen Coronaauflagen
Widerstand gegen Polizei

Offenburg (st). Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Offenburg am frühen Dienstagabend, 7. April, in der Weinstraße in Offenburg-Rammersweier hat für mehrere Jugendliche unangenehme Folgen. Drei Teenager im Alter zwischen 14 und 18 Jahren hielten sich kurz nach 19 Uhr verbotener Weise hinter einem dortigen Sportplatz auf, weshalb Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz eingeleitet wurden. Im Zuge der weiteren Kontrolle konnte nicht nur eine kleine Menge...

  • Offenburg
  • 09.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

VC Offenburg sagt die nächsten beiden Spieltage ab
Vorstand stellt Trainings- und Spielbetrieb komplett ein

Offenburg (st/gro). Angesichts der aktuellen Ereignisse, verursacht durch die Ausbreitung des Corona-Virus, hat der Vorstand des VC Offenburg nach intensiver Diskussion beschlossen, voraussichtlich bis zum 29. März, den Trainings- und Spielbetrieb aller Trainingsgruppen und Wettkampfmannschaften - auch Jugend - komplett einzustellen. Als Begründung teilt der Verein mit: "Als Ausbildungsverein trainieren und spielen bei uns viele Kinder und Jugendliche aus dem näheren Umland. In den...

  • Offenburg
  • 12.03.20
Hoffen auf eine vielversprechende Saison. Die Mountainbiker des SC Hausach/Team Tekfor SchmidtBikeShop
3 Bilder

Mountainbiker des SC Hausach / Team Tekfor SchmidtBikeShop holen sich auf Mallorca den Feinschliff für die Saison 2020
SC Hausach /Team Tekfor SchmidtBikeShop gerüstet für 2020

Nachdem sich die Mountainbiker des Skiclub Hausach bereits seit Ende November wieder auf die kommende Radsaison vorbereiten, hat das Team Tekfor Schmidt BikeShop dem Kinzigtal über Fasnacht den Rücken gekehrt und ist für ein intensives Straßenausdauertrainingslager nach Mallorca geflogen, wo es in Playa de Palma das Quartier aufschlug. Bei ausgezeichneten Trainingsbedingungen zwischen 17-22° C nutzten die SC Fahrer diese Woche optimal für lange Grundlagen- und Kraftausdauertrainingseinheiten....

  • Steinach
  • 10.03.20

Wölfe gegen die Ravensburg Towerstars
Hauptrunde beendet – Playoff-Zeit in Freiburg

Alle 52 Spieltage der Hauptrunde in der DEL2 sind gespielt. Punktgleich – aber mit dem schlechteren Torverhältnis – mit den Zweitplatzierten, den Kassel Huskies, beenden die Wölfe die Hauptrunde auf dem dritten Tabellenplatz. Es ist die beste Platzierung des EHC seit dem Aufstieg in die zweithöchste deutsche Eishockeyliga im Jahr 2015. In den letzten vier DEL2-Spielzeiten konnten die Wölfe nur einmal die Playoffs erreichen. In den vergangenen zwei Jahren ging es jeweils in den Playdowns um den...

  • 07.03.20
Sophie-Marie Nattmann (l.) und Caroline Wurth freuten sich über Blumen und eine Sachertorte bei der Siegerehrung.

Erfolgreicher Start für Nattmann/Wurth im österreichischen Koblach
Ein gelungener Start in die Weltcup-Serie für RSV-Duo

Mit der umgestellten Kür setzte das Gutacher RSV-Paar Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth gleich beim ersten Weltcup in Koblach/Österreich ein Ausrufezeichen bei den Kunstrad-Zweiern der Frauen. Die erste und neue Übung benötigt einige Sekunden im Aufbau, bis Nattmann im Kopfstand und Wurth im Handstand stehend im Kreis fahren können. Erst dann ruft Wurth „Start“ und die Uhr läuft für die beiden Kunstradspezialistinnen, die mit dem neuen Programm nun ihre Kür auf einem Rad beginnen. Nach...

  • Gutach
  • 07.03.20
Jan Philipowski (zweiter von rechts) traf im Spitzenspiel beim Heimsieg des Sportclubs zum wichtigen 1:1.

SC Durbachtal – VfB Bühl 5:3 (1:1)
SC Durbachtal landet im Spitzenspiel einen Dreier

Schwungvoll startete Landesligatabellenführer SC Durbachtal nach der Winterpause. Am Freitagabend auf dem Kunstrasenplatz in Ebersweier feierten die Schützlinge von Trainer Sebastian Bruch im Topspiel der Liga gegen Verfolger VfB Bühl einen verdienten 5:3 Erfolg. In den ersten fünfundvierzig Minuten war es ein Spiel auf Augenhöhe, in dem der Gast um Trainer Alexander Hassenstein schnell in Führung ging. Sechs Minuten waren gespielt als Darwin Jacinto Sabando Cedeno das 1:0 für die...

  • 07.03.20
Viel zu selten konnte sich der SC Lahr (schwarzes Trikot) beim FC Denzlingen durchsetzen.

FC Denzlingen – SC Lahr 3:0
Dewes-Truppe unter Wert geschlagen

Der SC Lahr verpasste gestern Nachmittag die große Chance oben nochmals anzugreifen. Die Mannschaft von Trainer Oliver Dewes verlor beim FC Denzlingen mit 0:3. Nach dem Spiel rätselte man bei den Lahrer wie es möglich war, dass sie bei diesem Spiel leer ausgingen. Denn die aktivere Mannschaft war die Dewes-Truppe, doch die Tore schossen die Gastgeber. Bereits nach neun Minuten ging der FC nach einem umstrittenen Foulelfmeter durch Jan Torres in Führung. Simon Zehnle soll gefoult haben – für...

  • 07.03.20

Freizeit & Genuss

Axel Armbruster, Restaurant "Pfeffermühle", Gengenbach

Rezept: Bärlauchgnocchi
Würziges erstes Grün

Das braucht's: 750 g mehlig kochende Kartoffeln100 g Bärlauchblätter1/2 Bund Frühlingszwiebeln120 g Mehl nach Bedarf40 g Parmesan gerieben2 EigelbSalzPfeffer aus der MühleMuskatnuss100 g Butter So geht's: Den Bärlauch waschen, trocken schütteln und grob zerschneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und den weißen und hellgrünen Teil klein schneiden. Zwei Esslöffel Butter erhitzen und die Frühlingszwiebeln darin anschwitzen. Den Bärlauch zugeben und kurz zusammenfallen lassen. Vom Herd...

  • Gengenbach
  • 09.04.20
Das schmeckt nach Frühling: Butter mit frischem Bärlauch auf einer Scheibe Brot.

Bärlauch und Co. in der Küche
Frische Frühlingskräuter verleihen das gewisse Extra

Ortenau (gro). Die Jahreszeiten spiegeln sich auch in der Küche wider. Mit den längeren Tagen wächst die Lust an leichten Gerichten. Dank einiger warmer Tage zeigen sich bereits die ersten Kräuter in den heimischen Gärten und der Natur. Zu den ersten Kräutern, die sich nach dem Winter im Garten oder in wilder Form in der Natur präsentieren, zählt der Schnittlauch. Kurz nach dem Winter schmeckt er besonders intensiv. Typisch für Schnittlauch ist ein milder, zwiebelartiger Geschmack. Der passt...

  • Ortenau
  • 09.04.20

Jazz Cantine
JAZZ CANTINE TV online

Liebe Freunde der Musik, während der Corona-Zeit zeigen wir 30-minütige Video-Compilations von vergangenen und künftigen Events. Immer ab dem 2. Donnerstag im Monat zu den ausgefallenen Veranstaltungsterminen! Die erste Folge wird ab dem 09. April 2020 zu sehen sein. Mit Videos von FEU, Little Walter, DejaVu, Patrick Labiche, Kendji, Café Flore, Mr Sheeper und Isonga. Besuchen Sie uns: https://www.jazzcantine.com Bleiben Sie gesund! zum Video Essen to Go: Yachthafen's Liefer- und...

  • Kehl
  • 07.04.20
  •  2
Sit-ups: Auf den Rücken legen, Hände an den Hinterkopf, Daumen seitlich an die Schläfen. Der untere Rücken bleibt auf der Matte. Nun die Schultern so weit wie möglich anheben. Die Ellbogen zeigen nach außen.
6 Bilder

Ganz leicht fit halten
Sporttherapeut Sebastian Metelec zeigt Übungen

Berghaupten (ag). Vereine haben ihre Trainingsstunden abgesagt. Dies gilt ebenso für Kurse der unterschiedlichsten Anbieter. Fitnessstudios, Schwimmbäder und andere Sportstätten sind derzeit geschlossen. Übungen im Internet Um ihre Schützlinge nicht völlig alleine zu lassen, zeigen viele Trainer und Kursleiter Videos mit Übungen im Internet. Auch die Guller-Redaktion möchte ihren Lesern dabei helfen, sich fit zu halten. Das ist um so wichtiger, wenn sich wegen der Corona-Krise jemand die...

  • Berghaupten
  • 03.04.20
Daniel Fehrenbacher, Hotel-Restaurant "Adler", Lahr-Reichenbach

Rezept: Lammspieß mit Paprika im Rosmarinrauch
Im Einmachglas gesmokt

Zutaten (für vier Personen): 1 Lammrückenstrang in Medaillons geschnitten1 rote Paprika1 gelbe Paprika1 grüne Paprika1 TomateSalzPfefferOlivenölreichlich Rosmarin So geht's: Die Paprika vierteln, entkernen und mit einem Sparschäler häuten. Genau so mit der Tomate verfahren. Anschließend mit einem runden Ausstecher Kreise aus dem Gemüse ausstechen. Abwechselnd Lamm und Gemüse auf die Grillspieße stecken. Die Spieße mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl braten. Für zehn Minuten bei 160...

  • Lahr
  • 03.04.20
Ein festlicher Braten zu Ostern: Lammkrone mit mediterranen Kräutern

An Ostern wird gerne Lamm serviert
Die besten Stücke kommen vom Rücken

Ortenau (gro). Es ist eine christliche Tradition an Ostern Lamm zu essen. Das Osterlamm steht für Reinheit und Unschuld und erinnert im christlichen Glauben an den Tod Jesu. Zudem symbolisiert das Jungtier das neue Leben und die Wiederauferstehung. In den Anfängen des Christentums war es außerdem noch üblich ein Tier zu opfern, welches in der Ostermesse geweiht wurde. Das Fleisch dieses Opferlamms war das erste, das nach der 40-tägigen Fastenzeit wieder auf den Tisch kam. Solch religiöse...

  • Ortenau
  • 03.04.20

Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Big Anne-Marie is watching you

So viel Bewegung an der frischen Luft wie in den vergangenen Tagen hatte ich schon lange nicht mehr. Zum Glück war das Wetter gut, sonst wären mir die Patrouillengänge sicherlich schwer gefallen. Aber bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen macht es natürlich gleich noch einmal so viel Spaß, seiner Bürgerpflicht nachzukommen. Landesvater Winfried KretschmannDer baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl hat vor einiger Zeit ja ausdrücklich erklärt, wie gut es ist, wenn...

  • Ortenau
  • 09.04.20
Elmar Langenbacher vor einem seiner Lieblingsbilder von Martin Sander: Der Wald spielt in seinem Leben eine besondere Rolle.

Elmar Langenbacher hat sich neu erfunden
Der Jakobusweg veränderte alles

Offenburg (gro). "Ich war ein 'Dauerpowervollgashamsterradwerbefuzzi'", sagt Elmar Langenbacher. Dann änderte er sein Leben von Grund auf. Heute ist er Geschichtenerzähler und schreibt Bücher: Über den Kinzigtäler Jakobusweg, über Hubert Burda und aktuell über dessen Vater Franz Burda. Geboren wurde der 52-Jährige in Hornberg, wo er auch aufwuchs. "Wie Wolfgang Schäuble", sagt er mit einem Lächeln. "Mein Vater war Arbeiter, meinen Eltern gelang der soziale Aufstieg, als sie den...

  • Offenburg
  • 09.04.20
Ruth Scholz

Angedacht: Ruth Scholz
Ostern zwischen schon und noch nicht

Als die Corona-Epidemie begann, wurde überlegt, ob man Ostern dieses Jahr nicht verschieben oder gar ausfallen lassen sollte. Die Kirchen entschieden schnell: Nein, das Fest soll stattfinden! Doch warum macht es Sinn, an diesem Fest auch in diesem Jahr, in dem Feiern nur schwer möglich ist, dennoch festzuhalten? Zum einen feiert Ostern ein Ereignis, das schon vor fast 2000 Jahren stattfand: Jesus ist auferstanden vom Tod. Das ist heute in Zeiten der Corona-Epidemie genauso wahr wie im...

  • Offenburg
  • 09.04.20
 Jochen Adam mit seinen Kindern

Eine Frage, Herr Adam
Wie lange ist ein Osterei haltbar?

Rund 230 Eier pro Kopf werden im Jahr in Deutschland verzehrt. Ein Teil davon kommt als bunt gefärbtes Osterei in diesen Tagen auf den Tisch. Christina Großheim sprach mit Jochen Adam, Geflügelhof Adam, darüber, wann das Osterei gegessen sein sollte. Wie lange sind Ostereier haltbar? Die Eier sind ab dem Färben mindestens 28 Tage haltbar. Das Ei wird nach dem Färben mit einem Lack überzogen, der es luftdicht verschließt, so bekommt es eine zusätzliche Haltbarkeit. Wichtig ist, dass die Eier...

  • Neuried
  • 09.04.20

Supervollmond in der Nacht vom 07. auf 08. April 2020 um 3:33 Uhr
🌕 Supervollmond über dem Kinzigtal 🌕 356906 Kilometer von der Erde entfernt 🌕

In der Nacht vom 7. auf den 8. April war es wieder so weit: Um 20.08 Uhr war der Mond der Erde am nächsten, um 4.33 Uhr erreicht er seine größte Fülle. Schon vorher war er mit 98,3 Prozent sichtbarer Oberfläche allerdings nahezu voll, sodass die beste Zeit zum Gucken schon eine Stunde vorher bei Mondaufgang war (19.08 Uhr).

  • Steinach
  • 08.04.20
  •  1
Severine Plöse

Angedacht: Severine Plöse
Esel können doch einiges aushalten

Ein Esel ist das Tier dieses Tages und vielleicht sind Esel ja auch Tiere dieser besonderen Zeit. Am bekanntesten sind Esel wohl als Lasttiere. Sie halten so einiges aus. Das musste Jesus damals und das müssen wir gerade auch. Sie sind auch echte Arbeitstiere, diese Esel, und können so einiges schaffen. Auch wir müssen das gerade, manche in ganz besonderer Weise, Pflegepersonal, Ärzte, andere Klinikmitarbeiter, Sozialarbeiter, Psychologen, alle, die in irgendeiner Weise Verantwortung...

  • Ettenheim
  • 04.04.20

Marktplatz

Kasto übernimmt die Patenschaft einer Notrufsäule am Acherner Badesee.

Kasto übernimmt Patenschaft für Notrufsäule
Für schnelle Hilfe bei Badeunfällen

Achern (st). In den Sommermonaten bietet der Achernsee Jung und Alt eine willkommene Abkühlung. Auch in diesem Jahr hoffen viele Besucher, das Freizeitgelände nach Aufhebung der Corona-Einschränkungen wieder nutzen zu können. Um für die Sicherheit der zahlreichen Badegäste zu sorgen, ist an Wochenenden und Feiertagen die DLRG ehrenamtlich mit Rettungsschwimmern vor Ort. Damit auch werktags bei Notfällen Hilfe schnell zur Stelle ist, steht ab sofort eine Notrufsäule neben der DLRG-Rettungswache...

  • Achern
  • 08.04.20

Volksbank verlängert Corona-Prävention
Kontaktvermeidung und Infekionsschutz

Offenburg (st). Die Volksbank in der Ortenau verlängert bis auf weiteres die derzeitigen Maßnahmen im Kontext der bestehenden Corona-Krise. Die Bank folgt damit den Empfehlungen der Gesundheitsexperten zur Kontaktvermeidung und dem Infektionsschutz. Nach über zwei Wochen lässt sich ein erstes positives Resümee ziehen. Die Kunden honorieren das verantwortungsbewusste Vorgehen und schätzen, dass die Volksbank letztlich auch im gesundheitlichen Interesse der Kunden handelt. Telefonischer...

  • Offenburg
  • 07.04.20
Gudrun Wohlfahrt, eine der erfahrenen Näherinnen von Giesler Moden in Haslach, näht Schutzmasken

Mode Giesler spendet
Caritas Kinzigtal erhält 150 Schutzmasken

Haslach (st). Gudrun Wohlfahrt, eine der erfahrenen Näherinnen von Giesler Moden in Haslach, ist dieser Tage reichlich beschäftigt; Denn Jörg Böcherer, Mitglied des Coronakrisenstabes der Caritas in Haslach und der Koordinator in dieser Sache, hatte die Anfrage von Silke Maier von Mode Giesler erhalten, ob man mit einfachen Schutzmasken helfen könne, mit einem klaren „Ja“ beantwortet. Die Caritas hat Bedarf, denn sowohl im Bereich der Sozialstation als vor allem auch im Alfred-Behr-Haus sah...

  • Haslach
  • 03.04.20
Atemschutzmasken sind derzeit Mangelware: Thomas Egenter (r.), Vice President Human Resources der Hansgrohe SE, überreicht dem Schiltacher Bürgermeister Thomas Haas ein Kontingent der gespendeten Atemschutzmasken für regionale Einrichtungen. Die Hansgrohe SE spendete insgesamt 4.000 Schutzmasken, darunter auch an das Ortenau Klinikum in Wolfach, Offenburg und Lahr sowie an zahlreiche Alten- und Pflegeheime in der Region. Der Armaturen- und Brausenhersteller hat weitere Schutzausrüstungen bestellt, die nach Auslieferung in etwa zwei Wochen wiederum zum Großteil gespendet werden sollen.

Unterstützung
Hansgrohe spendet 4.000 Atemschutzmasken

Schiltach/Ortenau (st). Die Corona-Krise erfordert solidarisches Handeln und lässt sich nur gemeinsam meistern. Das zeigt auch die Spendenaktion, die das Sanitärunternehmen Hansgrohe mit Sitz in Schiltach startete und damit seine regionale Verantwortung und lokale Verbundenheit unterstreicht, heißt es in einer Presseinformation. Die Hansgrohe SE hat insgesamt 4.000 Schutzmasken erworben und stellt diese kostenlos regionalen Einrichtungen wie dem Ortenau Klinikum in Wolfach, Offenburg und Lahr...

  • Ortenau
  • 03.04.20
Bürgermeister Manuel Tabor (v. l.), Stefan Müller, Syna GmbH,  und Stephan Huber vom Bauamt vor der neuen Ladestation in Appenweier

Ladestation für E-Bikes
Radler können umsonst aufladen

Appenweier (st). Dank einer Kooperation der Gemeinde Appenweier mit der Süwag können Radler jetzt gratis die Akkus ihrer Pedelecs oder E-Bikes aufladen. Sobald die Einschränkungen wegen der Ausbreitung des Corona-Virus gelockert oder aufgehoben werden, bieten sich während der Ladezeit ein Einkaufsbummel in Appenweier, der Besuch einer Kneipe oder Eisdiele oder die Erledigung von Amtsgeschäften an. Die Ladestation befindet sich gegenüber der Polizei direkt an der B3 und ist durch...

  • Appenweier
  • 03.04.20
Mit der Online-Beratung von Hilzinger zum neuen Fenster

Online-Fensterberatung
Angebotskonfigurator für Bauherren

Willstätt (st). Der Willstätter Fensterhersteller Hilzinger hat einen Online-Fensterberater und Angebotskonfigurator entwickelt, der über www.hilzinger.de/onlineangebot zu finden ist. Private Bauherren, Haus- und Wohnungseigentümer, die neue Fenster oder Terrassentüren brauchen, können mit dem neuen Tool bequem von zu Hause aus eine erste Fensterfachberatung erhalten und parallel ihre neuen Wunschfenster erfassen und beschreiben. Konfigurator Der Konfigurator führt die Kunden schrittweise...

  • Willstätt
  • 03.04.20

Extra

Vorfreude verschenken, kann so einfach sein!
4 Bilder

"deingutscheinhilft.de"
Einfach schnell Vorfreude buchen

Ortenau (mak). Unter der Coronakrise leiden vor allem auch die Händler und Gastronomen in der Ortenau. Um sie zu unterstützen, hat die Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co.KG die Seite www.deingutscheinhilft.de ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um eine Plattform, die Händler, Gastronomen, Unternehmen und den Gutscheinkäufer zusammenbringen möchte. Die Idee, die dahinter steckt, ist, dass durch den Kauf eines Gutscheins die Kaufkraft in der Region gehalten und das jeweilige Unternehmen...

  • Ortenau
  • 02.04.20
„Für die Gesellschaft und mit der Gesellschaft“ lautet das Motto von Correctiv. Auf Veranstaltungen kommt das Team mit Bürger*innen ins Gespräch
5 Bilder

Unabhängiger Journalismus
Und Faktenchecks für die Gesellschaft

Es ist zunehmend komplizierter, Fakten von gezielten Fake News zu unterscheiden. Viele Menschen machen sich deswegen Sorgen. Denn Gerüchte und Desinformationen spalten die Gesellschaft und verbreiten Hass. Das preisgekrönte Recherchezentrum Correctiv nimmt das nicht hin und kämpft tagtäglich gegen Falschmeldungen im Netz. Falschmeldungen im Netz Das gemeinnützige Recherchezentrum Correctiv nahm im Juli 2014 seine Arbeit auf. Einige mutige Journalisten wollten nicht mehr nur berichten,...

  • Ortenau
  • 01.04.20
  •  1
Simon Kaiser, Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung der IHK Südlicher Oberrhein

BWIHK-Studie zeigt, wann Einkommen am größten sind
Verdienst nach Studium oder Lehre im Vergleich

Ortenau (st). Eine BWIHK-Studie belegt, dass eine berufliche Aus- und Fortbildung bis zum 60. Lebensjahr betrachtet ein höheres Einkommen bietet als ein Akademikerverdienst. 1,4 Millionen Euro – dieser Zahl entspricht der kumulierte Verdienst einer Person mit Ausbildung und anschließender Weiterbildung am Ende des Erwerbslebens. Diese Zahl fast gleichauf mit der eines Akademikerverdienstes. Jedoch haben erstere bis zum 60. Lebensjahr, und somit während des größten Teils ihres Berufslebens,...

  • Ortenau
  • 14.03.20
Gemeinsam im Team Probleme lösen, gehört zu den klassischen Aufgaben eines Assesment Centers

Accessment Center ist beliebtes Mittel bei Personalfindung
Nicht nur die Aufgaben werden hier bewertet

Ortenau (tf). Viele Unternehmen setzen für die Rekrutierung der besten Nachwuchstalente häufig auf so genannte Assessment Center. Dabei handelt es sich um ein Personalauswahlverfahren, bei dem die Bewerber auf ihre Eignung für die ausgeschriebene Stelle geprüft werden. Eine Einladung zu einem solchen Assessment Center führt oft zu Nervosität. Der Auswahltag beinhaltet verschiedene Aufgaben. Zu den typischen Inhalten gehören die Selbstpräsentation, ein Kompetenztest, Gruppendiskussionen und...

  • Ortenau
  • 14.03.20
Eine gute Bewerbung ist das beste persönliche Aushängeschild.

Zehn einfache Tipps, die es für eine gute Bewerbung zu beachten gilt
Genauigkeit und Seriösität stehen an oberster Stelle

Ortenau (tf). Bewerbungen stellen immer wieder eine große Herausforderung dar. Zehn Tipps sollen dabei helfen, eine gute Bewerbung zu gestalten. Zuerst einmal sollte man recherchieren: Was ist das für ein Unternehmen? Was reizt mich an der ausgeschriebenen Stelle? Dann geht es darum, den konkreten Ansprechpartner zu finden. Ist er nicht in der Ausschreibung genannt, kann man einfach im Unternehmen anrufen und nachfragen. Gut erkennbar, vollständig und seriös sollten in der Bewerbung die...

  • Ortenau
  • 14.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.