Nachrichten

  • Umfangreiche Vorbereitungen unerlässlich
    Fleißige Helfer sorgen für reibungslose Wahl

    Ortenau (mak). Für die rund 320.000 Wähler in der Ortenau ist es nur ein Kreuz auf dem Wahlschein, aber damit sie am kommenden Sonntag ihre Stimme bei der Europa-, Kreistags- und Gemeinderatswahl abgeben können, müssen die Städte und Gemeinden bereits frühzeitig eine Unmenge an Vorbereitungen treffen, damit ein reibungsloser Ablauf am Wahltag gewährleistet ist.  Wahlhelfer unabdingbar Das...

  • Anne Obrecht
    Botschafterin einer beliebten Frucht

    Oberkirch-Bottenau. Oberkirch hat gewählt. Gemeint sind nicht etwa die Europa- oder Kommunalwahl, denn diese erfolgen erst am nächsten Sonntag. Es ging bei dieser besonderen Wahl eher um ein 20-jähriges zierliches Mädchen aus Bottenau. Erste baden-württembergische Erdbeerkönigin Ihr Name ist Anne Obrecht, der eine große Ehre zuteil wurde: Sie setzte sich in der Erwin-Braun-Halle in Oberkirch...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Badisches Schweigen

    Der Ortenaukreis ist für uns alle zur Heimat geworden. Tatsächlich hier geboren ist aber nur ein Mitglied der Guller-Redaktion. Ansonsten standen die Wiegen in ganz Deutschland verteilt. Dass bei unseren Redaktionskonferenzen trotzdem keine babylonisches Dialektwirrwar herrscht, ist vor allem der Tatsache geschuldet, dass alle mehr oder weniger Hochdeutsch sprechen. Davon abgesehen haben einige...

  • Erlebnispfad im Schuttertal
    Auf den Spuren der Erdgeschichte

    Mit jedem Schritt eine Millionen Jahre in der Erdgeschichte voranschreiten? Das geht nur auf dem Erdgeschichtenweg in der Nähe von Schuttertal. Auf 4,6 Kilometern werden 4,6 Milliarden Jahre Erdzeitalter erzählt. Wer sich auf diese Zeitreise begibt, erfährt, wie unsere Erde zu dem wurde, was sie heute ist. Begonnen hat natürlich alles mit dem Urknall. Was dabei genau passiert ist und wie es mit...

  • Markus Ibert will OB werden
    Erster Kandidat in Lahr

    Lahr (st). Markus Ibert, 51 Jahre alt, IGZ-Geschäftsführer und Verbandsdirektor, tritt bei der Oberbürgermeisterwahl in Lahr am 22. September als unabhängiger Kandidat an. Der verheiratete Vater von drei Kindern will die Zukunft von Lahr gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern gestalten. Frühzeitige Kandidatur „Ich habe mich schon eine ganze Zeit mit der anstehenden Wahl in Lahr...

Lokales

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: FC Radolfzell – SC Lahr 2:5
Lahrer Konter entscheiden

Radolfzell (woge). Die Reise an den Bodensee hat sich für den SC Lahr gelohnt. Die Mannschaft von Trainer Oliver Dewes siegte beim Tabellenvierten FC Radolfzell am Ende klar mit 5:2. Die Zuschauer bekamen in der ersten halben Stunde einen offenen Schlagabtausch zu sehen, wobei die Lahrer immer das bessere Ende für sich hatten. Die Halbzeitführung von 3:2 für den SCL war verdient. In der zweiten Halbzeit verlegten sich die Lahrer aufs Kontern – und das zahlte sich aus. Radolfzell war zwar...

  • 18.05.19
  • 23× gelesen
Aktuell sind 21 Prozent der Arbeitnehmer ohne Zeiterfassung.

Urteil zur Arbeitszeiterfassung
Einfacher, Überstunden nachzuweisen

Ortenau (ds). Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) müssen Arbeitgeber künftig die Arbeitszeiten ihrer Angestellten systematisch erfassen. Offen lässt das Gericht, ob die Stunden elektronisch, auf Papier, per App oder Stechuhr festgehalten werden müssen. "Das Urteil beabsichtigt eine Stärkung der Arbeitnehmerrechte. So soll die Gesundheit der Arbeitnehmer geschützt werden", erläutert Michael Walther, Fachanwalt für Arbeitsrecht in der Kanzlei Fahr Groß Indetzki in Offenburg....

  • Ortenau
  • 18.05.19
  • 16× gelesen
Individuelle Betreuung und eine abwechslungsreiche Tagesgestaltung sind auch für Menschen mit Behinderungen im Rentenalter wichtig. 

Drohende Vereinsamung im Ruhestand
Trotz Behinderung aktiv und selbstbestimmt

Kehl-Kork (tf). Die Zahl älterer Menschen mit Behinderung wird in den nächsten Jahren ansteigen. Darum müssen jetzt Weichen für die Zukunft gestellt werden, um einen selbstbestimmten Ruhestand möglich zu machen. Die Lebenserwartung von Menschen mit einer lebenslangen Behinderung war noch nie so hoch wie heute. Das liegt zum einen an der verbesserten medizinischen Versorgung, zum anderen hatte aufgrund der Euthanasieverbrechen während des NS-Regimes bislang noch keine Generation von behinderten...

  • Kehl
  • 18.05.19
  • 15× gelesen
Aufwändige Tattoo-Kunst
3 Bilder

Internationale Tattoo-Künstler
Messe zeigt ewige Kunst

Offenburg (ds). 145 internationale Tätowierer geben sich noch heute von 12 bis 19 Uhr unter dem Motto "Vita in arte aeterna – Leben mit der ewigen Kunst" ein Stelldichein in der Baden-Arena auf dem Offenburger Messegelände. Die Tattoo-Künstler präsentieren nicht nur ihre Motive, ihnen kann man auch live bei der Arbeit über die Schulter schauen. Wie schon gestern messen sich die Künstler dabei in einem Wettbewerb. Auf die Besucher warten außerdem das mobile Tattoo-Museum, Body-Painting, schnelle...

  • Offenburg
  • 18.05.19
  • 31× gelesen

Blühendes Haslach
15.000 Pflanzen aus Eigenanzucht in den öffentlichen Anlagen

Haslach (st). Die Investition vor einigen Jahren in eigene Gewächshäuser im Haslacher Betriebshof trägt gute Früchte. Nicht weniger als 15.000 Pflanzen hat Gärtnereimitarbeiter Jakob Krämer dort vorgezogen, so dass bislang keine Fremdware zugekauft werden musste, wie Stadtgärtnermeister Uwe Schweitzer (Foto) nicht ohne Stolz vermerkt. Am Freitag hat Schweitzer mit dem alten Stadtbrunnen am Kloster das letzte der Wechselflorbeete in Haslach, Bollenbach und Schnellingen bepflanzt und damit die...

  • Haslach
  • 17.05.19
  • 21× gelesen
Bitte Platz nehmen

Mitfahrbänkle
Mehr Mobilität in der Region

Mittlerer Schwarzwald (st). Der Startschuss für das Projekt Mitfahrbänkle ist am Freitag gefallen und soll die Orte Zell am Harmersbach, Nordrach, Biberach und Oberharmersbach näher zusammenbringen. Mitfahrbänke sind keine Alternative zum ÖPNV, aber eine sinnvolle und unbürokratische Ergänzung zum bestehenden Angebot und eine Verbesserung der Mobilität in der Region, heißt es in einer Pressemitteilung. Anhalten und mitnehmenVielerorts wird das Mitnehmen bereits heute schon praktiziert, mit...

  • Ortenau
  • 17.05.19
  • 18× gelesen

Polizei

Kellerbrand in Einfamilienhaus
Feuer im Heizraum

Sasbachwalden (st). Am Samstagmorgen kam es in einem Einfamillienhaus in Sasbachwalden zu einem Kellerbrand. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Schaden begrenzt werden. Als Ausbruchsstelle wurde der Heizraum lokalisiert. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar.

  • Sasbachwalden
  • 18.05.19
  • 41× gelesen

LKW fährt auf Porsche auf
Tödlicher Unfall

Offenburg (st). In der Nacht auf Samstag kam es kurz nach 2 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der A5 in Fahrtrichtung Süden, kurz vor der Anschlussstelle Offenburg. Ein LKW mit Anhänger fuhr auf einen Porsche auf. Der 62-jährige Fahrer erlitt bei dem Aufprall tödliche Verletzungen. Der LKW-Fahrer kam mit einem Schock davon. Zur Klärung des Unfallherganges wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Schaden wird mit 100.000 Euro eingeschätzt.

  • Offenburg
  • 18.05.19
  • 697× gelesen

Tierquälerei
Katze tappt in aufgestellte Falle

Neuried-Altenheim. Auf der Suche nach Zeugen und dem Aufsteller einer Tierfalle sind seit Freitagmorgen die Beamten des Polizeipostens Neuried. Gegen 10.45 Uhr wurden die Ordnungshüter alarmiert, nachdem eine Katze in der Kleinriedgasse mit der Vorderpfote in das dort im Bereich zwischen einem Zaun und dem Gehweg aufgestellte Tellereisen getappt war. Durch die Polizisten konnte das so festsitzende und verletzte Tier befreit und in die Obhut der Besitzer übergeben werden. Zeugen, die...

  • Neuried
  • 17.05.19
  • 162× gelesen

Angriff auf Rentner
Tatverdächtiger sitzt im Gefängnis

Offenburg. Nach der nächtlichen Festnahme eines 25-jährigen Mannes haben die Beamten der Kriminalpolizei in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Offenburg die Ermittlungen übernommen. Tatverdächtiger in JVA Dem Tatverdächtigen wird nach derzeitigem Ermittlungsstand versuchter Totschlag, tateinheitlich mit schwerer Körperverletzung, vorgeworfen. Er wurde daher am Donnerstagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt. Dieser folgte dem Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg und...

  • Offenburg
  • 17.05.19
  • 230× gelesen

Flashpoint
Erfolgreiche Großkontrollstelle an B 28

Kehl. Mehr als 60 Beamte von Bundespolizei, Landespolizei, Zoll und französischer Grenzpolizei waren am Nachmittag des 16. Mai ab 16 Uhr bei der mehrstündigen Kontrollaktion "Flashpoint" unter der Federführung der Bundespolizeiinspektion Offenburg im Einsatz. Unterstützt wurde die Aktion auf einem Parkplatz der B 28 bei Kehl zudem von Beamten der Bundesbereitschaftspolizei aus Bad Bergzabern in Rheinland-Pfalz und der Fliegerstaffel aus Oberschleißheim. HaftbefehlBei der Kontrollaktion...

  • Kehl
  • 17.05.19
  • 256× gelesen

Angriff auf Rentner
75-Jähriger erleidet schwere Kopfverletzungen

Offenburg. In der Nacht zum Donnerstag kam es an der Kreuzung Freiburger Ecke Straßburger Straße zu einem folgenschweren Angriff. Ein junger Mann hatte massiv auf einen am Boden liegenden Rentner eingetreten, so dass dieser nicht mehr ansprechbar war. Ein zufällig vorbeifahrender Zeuge hatte diesen Vorfall kurz vor 2 Uhr bemerkt und die Polizei alarmiert. Somalier festgenommen Vier Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg sowie zwei Fahrzeuge der Bundespolizei waren nur wenige...

  • Offenburg
  • 16.05.19
  • 741× gelesen
  •  1

Sport

KICKBOXING: Achertäler siegt
Maximilian Graf ist Europameister

Ottenhöfen (w/st). Der für das WeDo-Kickboxing Ottenhöfen-Team trainierende und kämpfende Maximilian Graf ist neuer Profi-K1-Europameister der WFMC im Kickboxing. Er besiegte vor 4.000 begeisterten Zuschauern in der ausverkauften Kolbenschmidt-Arena in Heilbronn Bledion Pireva aus Kosovo einstimmig nach Punkten. Bereits in der zweiten Runde übernahm Graf die Offensive, so dass Pireva bereits nach einer Schlagserie von Graf bis acht angezählt wurde. Er kam wieder auf die Beine und lieferte sich...

  • Ottenhöfen
  • 18.05.19
  • 16× gelesen
Mannschaftsführer Philip Bauer in Aktion

TENNIS: Heute um 11 Uhr gegen den TC Mengen
TC Oberweier strebt den nächsten Sieg an

Friesenheim-Oberweier (fis). Oberligaaufsteiger TC Oberweier startete zum Ligaauftakt mit einem ungefährdeten 9:0-Sieg beim TC Baden Baden und will heute ab 11 Uhr an der Palmengasse im ersten Heimspiel der Saison den Aufwärtstrend gegen den TC Mengen bestätigen. Mannschaftsführer Philip Bauer meinte trotz einem Auftakt nach Maß: "Der Klassenerhalt als Aufsteiger hat immer Priorität. In der Oberliga wollen wir gerade den jüngeren Spielern die Chance geben, rein zu schnuppern. Obwohl wir schon...

  • 18.05.19
  • 13× gelesen
Martin Sinner hatte gestern keine Mühe.

TENNIS: TC Blau-Weiß Bohlsbach – TEC Waldau 6:0 – Doppel abgesagt
Bohlsbacher Tennisspieler setzen erneut Duftmarke

Offenburg-Bohlsbach (fis). Der zweifache deutsche Meister der Herren 40 des TC Bohlsbach, startete in der Regionalliga Süd mit einem ungefährdeten Auswärtssieg und setzte im Heimspiel gestern gegen Aufsteiger TEC Waldau Stuttgart die nächste Duftnote. Gegen Weltklasse Spieler wie der Tscheche Jiri Nowak, David Prinosil und Ex-Daviscup Spieler Martin Sinner war der Aufsteiger aus dem Schwabenland total überfordert. Im Heimspiel gegen den TC Waldau Stuttgart, der am ersten Spieltag überraschend...

  • 18.05.19
  • 17× gelesen
Die erfolgreichen Teilnehmer bei den Eurodistriktmeisterschaften.

LEICHTATHLETIK: Starke Athleten der LG/ETSV Offenburg in Freistett
Schöne Erfolge bei neunter Eurodistriktmeisterschaft

Rheinau-Freistett (w/st). Die neunten Eurodistriktmeisterschaften in Rheinau-Freistett waren mit mehr als 500 Teilnehmern aus 72 Vereinen eine grenzüberschreitende Bereicherung im Veranstaltungskalender und die Athleten belegten dies wieder einmal mit einer Vielzahl von guten Leistungen. Erste Ergebnisse gab es bereits einen Tag vor dem eigentlichen Wettkampftag. Aus organisatorischen Gründen wurde das Hammerwerfen in Langenbrand ausgerichtet. Bei den Frauen war Rebecca Gumbrecht (SV...

  • 18.05.19
  • 14× gelesen
Frauen-Power: Clarissa Mai (links) und Alina Bähr knackten in Singen die WM-Norm.                                                        Foto: Jasmin Heizmann

RADSPORT: Hausacher MTB-Asse bei den UCI-Marathon-World-Series in Singen
Clarissa Mai und Alina Bähr haben die WM-Norm geschafft

Singen (mi). In Singen kämpfte die Weltelite der Marathonfahrer in den Hegaubergen auf dem Weltmeisterschaftskurs von 2017 um Punkte und Normen. Die Fahrer des SC Hausach/Team LinkRadQuadrat gingen mit ambitionierten Erwartungen an den Start. Eine Top-20-Platzierung und die damit verbundene Qualifikation für die Marathonweltmeisterschaften im September in Grächen (Schweiz) waren das Ziel. Während Clarissa Mai (11.) und Alina Bähr (16.) in der Damen-Eliteklasse die WM-Norm bereits im ersten...

  • 18.05.19
  • 15× gelesen
Die beiden Trainer des SC Durbachtal Jan Haist (rechts) und Thomas Brombach hätten gerne weiter gespielt.

FUSSBALL: Durbachtal – Rastatt 3:0 – Abbruch
Gewitter und Blitze: Rastatt verweigerte

Durbach (woge). Einen Spielabbruch der besonderen Art gab es gestern im Spiel zwischen dem SC Durbachtal und dem Rastatter SC/DJK. In der 61. Minute unterbrach der Schiedsrichter die Begegnung, da ein heftiges Gewitter mit Blitzen vorbeizog. Die Zwangspause dauerte 40 Minuten, dann wollte der Schiedsrichter wieder anpfiefen. Doch die Gäste aus der Barockstadt nutzten die Chance und traten nicht mehr an. Sie unterschrieben, dass sie nicht mehr spielen wollten, während Durbachtal unterschrieb,...

  • Durbach
  • 18.05.19
  • 43× gelesen

Freizeit & Genuss

AutorenNetzwerk Ortenau-Elsass am 24. Mai um 19 Uhr im Bücherhotel Bischenberg
Abenteuerliches mit dem AutorenNetzwerk Ortenau-Elsass auf dem Bischenberg

„Abenteuerliches“ steht als Motto über dem ganz besonderen Programm, mit dem das AutorenNetzwerk Ortenau-Elsass für seinen letzten Auftritt vor der Sommerpause am Freitagabend des 24. Mai um 19 Uhr im „Roten Salon“ des über den Hügeln Sasbachwaldens thronenden Bücherhotels Bischenberg aufwartet. Gemeinsam entführen die Autor/innen und die sie begleitenden Musiker/in in die abenteuerlichen Weiten Afrikas und die Abgründe Ägyptens, aber auch aufs offene Meer und in die Tiefen und Untiefen von...

  • Oberkirch
  • 18.05.19
  • 14× gelesen
Erdbeeren sind die Früchte der Saison.

Den süßen, roten Erdbeeren kann während der Saison kaum jemand widerstehen
Sinnenfroher Obstgenuss, der Lust auf Sommer macht

Ortenau (gro). Sie schmecken süß und sind saftig – Erdbeeren sind die Lieblinge der Saison. Die feinen Früchte sind die erste Einstimmung auf den Sommer mit seinem vielseitigen Angebot an heimischem Obst. Streng genommen sind Erdbeeren gar keine Beeren, sondern Sammelnussfrüchte. Das vermeintliche Fruchtfleisch, das wir so lecker finden, ist eigentlich eine fleischig verdickte Blütenachse. Genauer gesagt um das weiße Mark derselben, das sich appetitlich rot verfärbt, wenn die Erdbeeren reif...

  • Ortenau
  • 17.05.19
  • 14× gelesen
Wolfgang Rack, Café Rack, Kehl-Bodersweier

Rezept: Erdbeersahnerolle
Süße Versuchung

Das braucht's: Biskuitteig: 6 Eier150 g Zucker1 Prise Salz 150 g Mehl Type 405Erbeersahne: 200 g frische Erdbeeren 80 bis 100 g Zucker7 Blatt Gelatine1.000 g Sahne So geht's: Für den hellen Biskuitteig die Eier mit dem Zucker und dem Salz warm und kalt aufschlagen. Das Mehl locker aufsieben und unter die aufgeschlagene Eiermasse vorsichtig unterheben. Danach mit einer Winkelpalette den Teig auf Backpapier aufstreichen und auf dem Blech bei 210 Grad Celsius im Backofen etwa sechs Minuten...

  • Rheinau
  • 17.05.19
  • 105× gelesen
Bei den Themen- und Erlebnisstationen wartet interessantes Hintergrundwissen. 

Erlebnispfad im Schuttertal
Auf den Spuren der Erdgeschichte

Mit jedem Schritt eine Millionen Jahre in der Erdgeschichte voranschreiten? Das geht nur auf dem Erdgeschichtenweg in der Nähe von Schuttertal. Auf 4,6 Kilometern werden 4,6 Milliarden Jahre Erdzeitalter erzählt. Wer sich auf diese Zeitreise begibt, erfährt, wie unsere Erde zu dem wurde, was sie heute ist. Begonnen hat natürlich alles mit dem Urknall. Was dabei genau passiert ist und wie es mit der Erde dann weiterging, dokumentieren Informationstafeln entlang des Erlebnispfads. Von der...

  • Schuttertal
  • 17.05.19
  • 43× gelesen

RFV Gengenbach e.V.
Neuer Loungebereich für die Vereinsmitglieder

Gengenbach. Die Jugendabteilung des RFV Gengenbach hat es sich und den Mitgliedern am Verein schön gemacht. Vor dem Jugendraum – mit direktem Zugang zu diesem – ist am vergangenen Montagabend bei einem Jugend-Arbeitseinsatz dieser Loungebereich (siehe Foto) entstanden. Die Möbel wurden kurzerhand gebraucht erstanden und den Schotter für den festen Untergrund wurde von einem Mitglied, direkt aus dem Kieswerk, gespendet. Die Jugendlichen laden alle Mitglieder herzlich ein, im Loungebereich...

  • Gengenbach
  • 15.05.19
  • 67× gelesen
  •  1

Planwagenfahrt (ein etwas anderer Ausflug) der Landfrauen Offenburg/Land
Auszeit

Eine Ausfahrt im überdachten Planwagen durch die blühende Landschaft der näheren Umgebung, eine etwas andere Art der Fortbewegung. Eigentlich war für den ganzen Tag Regen angesagt. Aber als wir uns bei der Eichbergstrauße in Gengenbach-Reichenbach trafen, klarte der Himmel auf und es blieb trocken, aber kühl. Das machte uns aber nichts aus so dass 17 Landfrauen im überdachten Planwagen von Norbert Wußler Platz nahmen, um eine zweistündige Fahrt durch Wald und Flur zu genießen. Zuerst ging es...

  • Offenburg
  • 13.05.19
  • 33× gelesen
  •  1

Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Badisches Schweigen

Der Ortenaukreis ist für uns alle zur Heimat geworden. Tatsächlich hier geboren ist aber nur ein Mitglied der Guller-Redaktion. Ansonsten standen die Wiegen in ganz Deutschland verteilt. Dass bei unseren Redaktionskonferenzen trotzdem keine babylonisches Dialektwirrwar herrscht, ist vor allem der Tatsache geschuldet, dass alle mehr oder weniger Hochdeutsch sprechen. Davon abgesehen haben einige aber auch die längste Zeit ihres Lebens in Baden verbracht. Teilweise sind Dialekt sowie...

  • Ortenau
  • 17.05.19
  • 28× gelesen
Dr. Michael Glas

Eine Frage, Herr Glas
Invasive Schädlinge

Neue Schädlinge machen Landwirten und Gärtnern das Leben schwer. Christina Großheim sprach mit Dr. Michael Glas, Leiter der Abteilung "Pflanzengesundheit, Futtermittel und Saatgutunterschung" des Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg und Projektleiter von "InvaProtect", über die Gefährdung. Vorbeugende Maßnahmen Welche invasiven Schädlinge gibt es am Oberrhein? Invasive Schaderreger am Oberrhein sind die Kirschessigfliege, die Marmorierte Baumwanze, die Maulbeerschildlaus...

  • Ortenau
  • 17.05.19
  • 19× gelesen
Anne Obrecht ist Erdbeerkönigin aus Leidenschaft. Das Wissen über die Frucht hat sie vor allem ihrem Vater Wendelin und ihrem Bruder Andreas zu verdanken.

Anne Obrecht
Botschafterin einer beliebten Frucht

Oberkirch-Bottenau. Oberkirch hat gewählt. Gemeint sind nicht etwa die Europa- oder Kommunalwahl, denn diese erfolgen erst am nächsten Sonntag. Es ging bei dieser besonderen Wahl eher um ein 20-jähriges zierliches Mädchen aus Bottenau. Erste baden-württembergische Erdbeerkönigin Ihr Name ist Anne Obrecht, der eine große Ehre zuteil wurde: Sie setzte sich in der Erwin-Braun-Halle in Oberkirch in der Wahl zur ersten baden-württembergischen Erdbeerkönigin gegen Leonie Fischer aus Neuenstadt...

  • Oberkirch
  • 17.05.19
  • 62× gelesen
Fraktionsvorstand

Als Stellvertreterin bestätigt
Sandra Boser erneut in Fraktionsvorstand gewählt

Ortenau/Stuttgart (st). Die grüne Landtagsfraktion hat ihren Fraktionsvorstand neu gewählt. Als Vorsitzender wurde Andreas Schwarz wiedergewählt. Sandra Boser wurde dabei gemeinsam mit ihren Kollegen Uli Sckerl, Andrea Lindlohr, Thekla Walker und Daniel Lede Abal erneut als stellvertretende Fraktionsvorsitzende bestätigt. Der Vorstand vertritt die Fraktion nach außen, bestimmt die politisch-strategische Grundausrichtung, führt die laufenden Geschäfte der Fraktion und ist für die...

  • Ortenau
  • 16.05.19
  • 20× gelesen
Zu viel Stress ist ungesund – das spüren acht von zehn Berufstätigen in Deutschland.
2 Bilder

Gesundheit und Vorsorge
Stress im Job: Doppelt so viele Frauen als Männer fühlen sich gemobbt

Stress im Job: Arbeitgeber sind gefragt (TRD/MP) Stress hat vielfältige Auswirkungen, auf den Körper und das Privat- und Berufsleben. 40 Prozent der deutschen Berufstätigen leiden unter Schlafstörungen – und das ist nicht die einzige Stress-Nebenwirkung, wie eine neue Umfrage zeigt. Laut der vom unabhängigen Marktforschungsinstitut YouGov im Auftrag des Online-Karrierenetzwerks LinkedIn durchgeführten Umfrage spüren vier von fünf deutschen Arbeitnehmern die Folgen von Stress am...

  • Ausgabe Offenburg
  • 16.05.19
  • 68× gelesen
Das Jubiläumsmodell aus dem Jahr 1960 verfügt über einen Zündschlüssel aus purem Gold mit lupenreinen Diamanten.
2 Bilder

Zeitgeschichte und Historik
Der Lambo für den Jetset-Traktorfahrer

(TRD/MID) Die Marke „Lamborghini“ steht für Supersportwagen mit reichlich Pferdestärken unter der Haube. Was viele nicht wissen: Die Unternehmensgeschichte begann mit dem Bau von Traktoren. Ein Streit mit Enzo Ferrari veranlasste den Traktorenfabrikanten Ferruccio Lamborghini, seine eigene Produktion von Supersportwagen zu starten. „Il Commendatore“ ist also quasi mit verantwortlich dafür, dass es überhaupt Lamborghini Automobile gibt. Der Bau von landwirtschaftlichen Maschinen und Traktoren...

  • Ausgabe Offenburg
  • 16.05.19
  • 57× gelesen
  •  1

Marktplatz

Die Richtung ist eindeutig: Bauzinsen sind seit Jahren auf Talfahrt.
2 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Portal
TRD-Edition – Bauen und Wohnen 05-2019

Keine Steuern auf Enteignungs-Einnahmen TRD/WID) – Erst enteignet werden, dann das Zwangsentgelt auch noch versteuern? So nicht, urteilte jetzt das Finanzgericht Münster in einem Grundsatzurteil. Im konkreten Fall musste ein Grundstücksbesitzer ein Stück Land abgeben, weil es die Kommune für ein Projekt benötigte. Dafür bekam er eine Entschädigung, so der InfodienstRecht und Steuern der LBS. Das Problem: Das Finanzamt wertete den Deal als „steuerpflichtiges Veräußerungsgeschäft “ und hielt...

  • Ausgabe Offenburg
  • 17.05.19
  • 21× gelesen
Durch mehr Wettbewerb könnten die Ersatzteilpreise sinken.

TRD Nachrichten Mobilität
Autoersatzteile könnten bald preisgünstiger werden

Die Bundesregierung hat in ihrer Kabinettsitzung am 15. Mai 2019 den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des fairen Wettbewerbs verabschiedet (TRD). Dieser enthält unter anderem eine Neuregelung des deutschen Designgesetzes, die den Wettbewerb zum Verbrauchervorteil im Kfz-Ersatzteilmarkt stärken soll: Durch die Einführung einer Reparaturklausel werden sichtbare Kfz-Ersatzteile wie Motorhauben, Kotflügel, Außenspiegel, Scheiben, Scheinwerfer und Rückleuchten zukünftig vom Designschutz...

  • Ausgabe Offenburg
  • 17.05.19
  • 21× gelesen
Ob im Technikraum, dem Keller, der Garage oder ganz außerhalb des Hauses – der Standort der Wärmepumpe spielt keine Rolle, wenn in Verbindung mit einer Fußbodenheizung über die Heizungsanlage effektiv geheizt und gekühlt werden soll.

Bauen und Wohnen
Bei Hitze einfach mit der Heizung kühlen

(TRD/BW) Wenn es in Deutschland mal wieder so richtig heiß wird, gibt es in den klassischen und sozialen Medien jede Menge gut gemeinte Ratschläge. Beispielsweise am Morgen zu lüften, dann Fenster und wenn möglich die Rollläden schließen, außerdem Kleidung aus Leinen und Baumwolle zu tragen oder auf Kaffee, Alkohol sowie fettiges Essen zu verzichten. Auf die Idee, die Heizung einzuschalten, kommen allerdings die Wenigsten – dabei kann eine Wärmepumpenheizung auch zur Kühlung genutzt werden! 53...

  • Ausgabe Offenburg
  • 15.05.19
  • 22× gelesen
Bettina Siée (v. l.), Das deutsche Weinmagazin, Stephanie Eckert, Rheinhessische Weinprinzessin, Emil Klaus, Durbacher Winzergenossenschaft, und Wolfgang Kubicki bei der Preisübergabe in Alzey

Winzergenossenschaft überzeugt mit Beerenauslese
Die beste Scheurebe kommt aus Durbach

Alzey/Durbach (st). Die Durbacher Winzergenossenschaft hat die höchste Punktzahl beim Internationalen Scheurebe-Wettbewerb erreicht. Die Ortenauer Winzer überzeugten die Jury im Rahmen der "Scheu time" in Alzey mit einer 2017er Durbacher Plauelrain Scheurebe Beerenauslese. Ausgerichtet wurde der Wettbewerb durch die Fachzeitschrift Wein + Markt. Angestellt worden waren 385 Scheurebe-Weine. Schon zum zweiten Mal ließ die Winzergenossenschaft Durbach (Baden) mit der höchsten Punktzahl des...

  • Durbach
  • 14.05.19
  • 34× gelesen
Die scheidende Zell-Weierbacher Weinprinzessin setzt der neuen Weinhoheit Lea Haas die Krone auf.

Neue Weinprinzessin von Zell-Weierbach wurde gekrönt
Lea Haas wirbt nun mit Charme für den Wein

Offenburg-Zell-Weierbach (st). Die Frühjahrsweinprobe in der Vinothek Zeller Abtsberg in Offenburg-Zell-Weierbach ist stets mit der Krönung der neuen Zeller Weinprinzessin verbunden. Die 20-jährige Lea Haas wird ein Jahr lang zusammen mit der Gengenbacher Weinhoheit Sara Vollmer die Weine der Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg repräsentieren. Die bisherige Weinprinzessin Melanie Lampert setzte der neuen Weinprinzessin die Krone auf. Die Studentin für das Grundschullehramt ist die Tochter...

  • Offenburg
  • 14.05.19
  • 34× gelesen
2 Bilder

Verstehen, wie ein Hustensaft Funktioniert

Husten, insbesondere Reizhusten, ist anstrengend und kräftezehrend. Gut, dass es viele Möglichkeiten gibt, gegen den Husten vorzugehen. Hausmittel können uns schnell Linderung verschaffen, aber nicht immer sitzen wir an der Quelle. Gerade dann, wenn wir unterwegs sind, ob auf der Arbeit oder bei einem Tagesausflug, ist schnelle Hilfe angebracht. Aber auch zur Nacht können uns Hustensäfte die Behandlung etwas erleichtern. Schauen wir uns mal an, welche Hustensäfte es gibt und wie diese...

  • Durbach
  • 14.05.19
  • 46× gelesen

Extra

Shirley Cartier (von links), Veranstalterin Tanja Silzer, Lady Vikky Winchester und Gordin Rouge bieten in Durbach Travestie sowie Comedy.

Verlosung
Travestie bei der Mirage Dinnershow

Durbach. Zum ersten Mal gastiert die Mirage Dinnershow am Samstag, 25. Mai 2019, im "Best Western Hotel Vierjahreszeiten" in Durbach. Ab 19.30 Uhr werden die Zuschauer in die märchenhafte Welt der Travestie entführt und erleben eine einzigartige Show mit einem exzellenten Drei-Gänge-Menü. Die Damen – Madame Gordin Rouge, Lady Vikky Winchester sowie Shirley Cartier – bieten Stand-up-Comedy, witzige Parodien, prächtige Kostüme und Live-Gesang. Da vergisst man leicht, dass nicht alles Frau...

  • Durbach
  • 15.05.19
  • 93× gelesen
Johannes Vetter tritt erneut beim "Ursapharm Speerwurfmeeting" in Offenburg an.

Verlosung
"Ursapharm Speerwurfmeeting" in Offenburg

Offenburg. Ein Sportereignis der Superlative steht in Offenburg an: Am Sonntag, 26. Mai 2019, tritt die Weltelite im Speerwurf beim dritten "Ursapharm Speerwurfmeeting" im ETSV Stadion an. Auf der Teilnehmerliste befinden sich klangvolle Namen: Johannes Vetter, Weltmeister von 2017, Thomas Roehler, Olympiasieger 2016 und Europameister 2018, Andreas Hofmann, Vizeeuropameister 2018, Christin Hussong, Kathryn Mitchell und Annu Rani sind nur einige davon. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit...

  • Offenburg
  • 15.05.19
  • 78× gelesen
„Tribute to Elton John“ gastiert beim zweiten Stadtpark-Open-Air.

Verlosung
Verneigung vor dem großen Elton John

Lahr. Eine Verneigung vor einem der größten Musiker der Rock- und Pop-Ära können die Besucher des zweiten Stadtpark-Open-Air in Lahr erleben. Mit „Tribute to Elton John“ holt das Kulturamt Lahr am Freitag, 7. Juni, eine der besten Elton-John Cover Bands in die Region. Das Live-Konzert mit fünfköpfiger Band beginnt um 20 Uhr im Stadtpark. Bei starkem Regen weichen die Veranstalter ins angrenzende Parktheater aus. Andreas Schulte, Profimusiker, Sänger, Songwriter und Produzent,...

  • Lahr
  • 15.05.19
  • 120× gelesen

Kultursommer Gengenbach Verlosung
Theater für Kinder: Filipa unterwegs

Theater für Kinder: Filipa unterwegs So., 23. Juni, 15 Uhr, Nollenhalle Gengenbach Eine tönende Europareise mit vielen Sprachen präsentiert das Theater BAAL novo in dem Stück „Filipa unterwegs“. Filipa soll bald Filipanien regieren, doch das ist ihr noch viel zu früh. Sie möchte erst noch reisen und die Welt kennenlernen. Also macht sie sich mit ihrem Freund Takl auf zu einem Trip durch Europa. Wir verlosen 10x 2 Karten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  • Gengenbach
  • 15.05.19
  • 17× gelesen

Kultursommer Gengenbach Verlosung
Chanson: Pe Werner

Chanson: Pe Werner „Beflügelt von A nach Pe“: Das Best-of-Programm von Pe Werner So., 30. Juni, 18 Uhr, Nollenhalle Gengenbach Pe Werner beflügelt, der Name ist Programm. An diesem Konzertabend präsentiert die aus Köln stammende Singer-Songwriterin Pe Werner gemeinsam mit ihrem Begleiter am Flügel, Peter Grabinger, kabarettistische und poetische Texte und Lieder. Dabei reiht die Songpoetin spielerisch Radiohits an Chanson und Pop und satirische Gedichte an Rocksong und Jazz. Wir...

  • Gengenbach
  • 15.05.19
  • 23× gelesen