Nachrichten

  • Reinhard Renter nun offiziell Polizeipräsident
    Amtseinführung mit Gänsehautmoment

    Achern (ag). Mochte draußen auch tristes und kaltes Regenwetter herrschen, im Festsaal der Illenau hätte am Montag die Atmosphäre nicht angenehmer und wärmer sein können. Rund 120 geladene Gäste waren zur offiziellen Amtseinführung Reinhard Renters als neuer Präsident des Polizeipräsidiums Offenburg gekommen. Es war ein feierlicher Akt mit sehr berührenden Momenten. Nach der Begrüßung durch...

  • 160.000 Euro für Förderverein krebskranker Kinder
    33 Gewinner der Haupttreffer wurden ermittelt

    Offenburg (rek/io). Das letzte Los ist verkauft und die Gewinner sind gezogen. Am Samstag endete die diesjährige Tombola im Offenburger E-Center unter dem Motto „Helfen und gewinnen“ zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. Freiburg. Gezogen wurden die Gewinner aus den gesammelten Nieten für die 33 Haupttreffer. Zudem erfolgte die Ausgabe der weitern über 10.000 Sachpreise. Und...

  • Schülerforschungszentrum ausgezeichnet
    15.000 Euro für Konzept Xenoplex

    Gengenbach (djä). Über jeweils 15.000 Euro Preisgeld und viel Lob für die eingereichten Pläne können sich fünf Schülerforschungszentren aus Deutschland freuen. Sie sind die Sieger des Konzeptwettbewerbs 2017, der jährlich von der Stiftung Jugend forscht e. V. und der Joachim-Herz-Stiftung ausgeschrieben wird. 23 Initiativen nahmen am Wettbewerb teil. Nun wurden die Konzepte von Amorbach,...

  • Wenn Paketdienste Sendungen ausliefern
    Was Nachbarn bei Annahme beachten müssen

    Ortenau (gro). Nie gehen mehr Pakete auf die Reise als in der Vorweihnachtszeit. Eine Menge Arbeit für die Paketdienste, zumal nicht jeder Empfänger zu Hause ist. "Wenn ein Paketdienst eine Sendung an einen Nachbarn übergibt, so nennt sich das üblicherweise Ersatzzustellung", klärt Benjamin Schütz, Rechtsanwalt in der Offenburger Kanzlei Fahr, Groß, Indetzki, auf. Eine Verpflichtung, das Paket...

  • Fußnote – die Glosse im Guller
    Menschliche Bedürfnisse

    Es gibt etwas, das alle Erdenbürger verbindet. Der Aborigine in Australien hat es ebenso wie die Königin von England. Das war immer schon so. Selbst Jesus bildete vor 2017 Jahren keine Ausnahme. Gerade jetzt in der Adventszeit wird das wieder deutlich, denn die Nachbildungen vom Kindlein in der Krippe tragen Windeln. Die Rede ist hier von einem menschlichen Bedürfnis, das auf dem Naturgesetz...

Lokales

Polizei

Sport

Freizeit & Genuss

Panorama

Marktplatz

Extra