Nachrichten

  • Verschärfte Kontrollen für deutsche Unternehmen bei Aufträgen in Frankreich
    "Eine Währung, keine Grenze, aber viel zu viele Hindernisse"

    Ortenau (rek). "Bei uns beschweren sich vermehrt Unternehmen, dass sie sanktioniert werden, wenn sie bei der Entsendung ihrer Mitarbieter den Versicherungsschein nicht bei sich haben", berichtet Frédéric Carrière von der Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein. Fehlt diese sogenannte A1-Bescheinigung, drohen Bußgelder von 4.000 Euro. Dabei, so Carrière, sei die A1-Bescheinigung nur ein...

  • Eine Frage, Herr Arendt
    Haftung bei Gefälligkeitsdiensten

    Wer kennt das nicht: Der Nachbar geht in Urlaub und ganz selbstverständlich hat man zugesagt, sich um sein Haus zu kümmern. Wie es dabei mit der Haftung aussieht, erläutert Rechtsanwalt Markus Arendt von der Kanzlei Morstadt und Arendt mit Sitz in Offenburg und Kehl im Gespräch mit Daniela Santo. Wie verpflichtend ist eine solche Zusage? Bei Freundschaftsdiensten handelt es sich meist um...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Bollenhut statt Ballermann

    Schüler demonstrieren für ihn, Politiker reden viel darüber und haben sogar schon Ideen, was sie konkret für mehr Klimaschutz tun könnten. Die meisten Vorschläge beinhalten Steuern oder Sonderabgaben. So zog dieser Tage ein Nachrichtenmoderator im Radio das düstere Fazit: "Der Klimaschutz wird die Bürger Geld kosten." Als Beispiel zitierte er die konkrete Forderung der Bundesumweltministerin...

  • Ausstellung in Basel
    „Lost in Time Like Tears in Rain“

    Die neue Sammlungsausstellung „Lost in Time Like Tears in Rain“ in der Fondation Beyeler begibt sich auf die Suche nach der verlorenen Zeit. Sie ist als Einladung zu einem lustvollen Spaziergang durch den Garten der modernen Kunstgeschichte konzipiert und endet in der Kunst der Gegenwart, wo sie in die Ausstellung von Rudolf Stingel überleitet, in dessen Kunst Erinnerungen und Zeitspuren...

  • Wenn das eigene Leben in fremde Hände gelegt wird
    Betreuer vertreten Personen

    Ortenau (mak). Das Leben in fremde Hände legen zu müssen, ist ein einschneidender Schritt. Menschen, die wegen einer Krankheit oder einer Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr alleine regeln können, brauchen einen Betreuer. Das können Familienangehörige sein, die dann meist im Ehrenamt tätig werden, oder aber Berufsbetreuer. Laut Paragraph 1902 des Bürgerlichen Gesetzbuches "vertritt der...

Lokales

Die Teilnehmer des Spendenlaufs

600 Schüler erliefen 2.000 Euro
Spendenlauf des Martha-Schanzenbach-Gymnasiums

Gengenbach (djä). Die Schüler des Marta-Schanzenbach-Gymnasiums sorgten am Freitag, 19. Juli, für Feststimmung auf der Gengenbacher Schneckenmatt. Am Spendenlauf für den guten Zweck nahmen über 600 Schüler teil. Seit 2018 trägt das Gymnasium den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage". Mit dem Projekt soll langfristig gegen jegliche Form von Diskriminierung, insbesondere Rassismus, vorgegangen werden. Für jede gelaufene Runde der rund 800 Meter langen Strecke hatten sich die Klassen...

  • Offenburg
  • 20.07.19
  • 8× gelesen

Bewerbungsfrist läuft bis 19. Dezember
Offenburg arbeitet an Unterlagen für Landesgartenschau

Offenburg/Stuttgart (gro). Der Startschuss für die Bewerbung für die Landesgartenschauen im Zeitraum 2031 bis 2036 ist gefallen. Das teilt das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz mit. Bis zum 19. Dezember können Kommunen, die an einer Ausrichtung interessiert sind, ihre Bewerbungsunterlagen im Ministerium abgeben. Das Land stellt für die Ausrichtung insgesamt bis zu 21 Millionen Euro in diesem Zeitraum zur Verfügung. Offenburg ist bei der Planung Die Stadt Offenburg wird...

  • Offenburg
  • 20.07.19
  • 9× gelesen
Vor allem ehrenamtliche Betreuer pflegen zu "ihren" Personen oft ein herzliches Verhältnis.

Wenn das eigene Leben in fremde Hände gelegt wird
Betreuer vertreten Personen

Ortenau (mak). Das Leben in fremde Hände legen zu müssen, ist ein einschneidender Schritt. Menschen, die wegen einer Krankheit oder einer Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr alleine regeln können, brauchen einen Betreuer. Das können Familienangehörige sein, die dann meist im Ehrenamt tätig werden, oder aber Berufsbetreuer. Laut Paragraph 1902 des Bürgerlichen Gesetzbuches "vertritt der Betreuer den Betreuten in seinem Aufgabenkreis gerichtlich und außergerichtlich".  Welche Aufgaben...

  • Ortenau
  • 20.07.19
  • 18× gelesen
Während des Schlossfestes werden auch Führungen durch Schloss Ortenberg angeboten.

Schlossfest geht weiter
Geschichte und Geschichtchen um Schloss Ortenberg

Ortenberg (tf). Was die Alemannen mit einem 4.000 Jahre alten Menhir und dem Wilden Wilhelm verbindet, warum ein Russe ein Schloss baute, woher der Kügelesberg seinen Namen hat und warum eine Ortenberger Übersetzerin dafür sorgte, dass die Burg nicht zerstört wurde – all das kann man am Sonntag, 21. Juli, bei kostenlosen Führungen mit Dominic Schillinger im Rahmen des Festes des Musikvereins im Schloss Ortenberg erleben. Um 11 und 12 Uhr für Familien mit Kindern und um 13 Uhr bei einer Führung...

  • Offenburg
  • 20.07.19
  • 18× gelesen
Der Dorf-Bot ist auch am heutigen Sonntag wieder auf der Kappler Festmeile unterwegs.
2 Bilder

Jubiläum 800 Jahre Kappel
Fest mit Elz in Flammen

Kappel-Grafenhausen (sdk). Der 800 Jahre alte Ortsteil Kappel ist auch heute, Sonntag, 21. Juli, noch in Feierlaune. Das ganze Dorf ist seit gestern bei „Elz in Flammen“ auf den Beinen: Vereine, Schule, Kindergärten und Privatpersonen beteiligen sich am 800-jährigen Ortsjubiläum, zu dem es ein Nonstop-Programm gibt. Altes Handwerk Stilechte Themenhöfe thematisieren das alte Handwerk von anno dazumal und Fischerboote präsentieren auf der Elz die frühe Fischerei in Kappel. Neben dem Umzug...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 20.07.19
  • 83× gelesen

Polizei

Verkehrsunfall mit sechs Verletzten
Mit dem Gegenverkehr zusammengestoßen

Gengenbach (st). Am Samstagmittag, gegen 12.25 Uhr, fuhr eine 48-jährige Fiesta-Fahrerin die B33 in Fahrtrichtung Offenburg. In Höhe der Stadt Gengenbach kollidierte sie mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Peugeot. Der Peugeot war zum Unfallzeitpunkt mit einer fünfköpfigen Familie besetzt. Durch die Kollision wurden alle sechs Personen verletzt und mussten in Kliniken eingeliefert werden. Zu den Verletzungen ist nichts weiter bekannt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in...

  • Gengenbach
  • 20.07.19
  • 388× gelesen

Gartenhaus in Flammen
Brandursache unklar

Appenweier (st). In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Feuerwehr Appenweier zu einem Gartenhausbrand gerufen. In der verlängerten Straße "Hinter den Gärten" in Richtung Ebersweier stand eine Scheune in Vollbrand. Den Einsatzkräften gelang es das Feuer zu löschen, allerdings konnte die Scheune nicht gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Feuerwehrabteilungen Appenweier und Urloffen waren mit fünf Fahrzeugen im Einsatz.

  • Appenweier
  • 20.07.19
  • 16× gelesen

Opfer mehrfach getroffen
Beim Rasenmähen mit Luftgewehr verletzt

Willstätt-Legelshurst (st). Beim Rasenmähen wurde ein älterer Mann am Donnerstagabend gegen 1940 Uhr verletzt. Nach aktuellen Ermittlungen schoss ein bisher Unbekannter mit einem Luftgewehr auf den Mann und traf diesen mehrmals. Die Ehefrau alarmierte daraufhin über den Notruf die Polizei, die mit mehreren Streifen anrückte. Der Schütze konnte bisher allerdings nicht identifiziert werden. Die Beamten des Polizeiposten Appenweier ermitteln nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

  • Willstätt
  • 19.07.19
  • 773× gelesen

Nach nächtlicher Alkoholfahrt
Führerschein ist passé

Achern (st). Ein 65 Jahre alter Mann musste in der Nacht auf Freitag seinen Führerschein in behördliche Obhut geben, nachdem er mit über zwei Promille hinter dem Steuer seines Wagens gesessen hatte. Bei einer Kontrolle gegen 3.30 Uhr auf einem Rasthof an der L87 konnten die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch und der Bundespolizei deutlichen Alkoholgeruch bei dem Nachtschwärmer feststellen. Nach der Auswertung einer erhobenen Blutprobe muss sich der 65-Jährige nun wegen Trunkenheit im...

  • Achern
  • 19.07.19
  • 142× gelesen

Nachdem sich Fahrzeugtüren berührten
Disput schaukelt sich hoch

Oberkirch (st). Ein zunächst verbal geführter Disput auf einem Tankstellengelände in der Raiffeisenstraße hat sich am Donnerstagnachmittag hochgeschaukelt und endete letztlich in einem Handgemenge. Ausgangspunkt des Streits gegen 16 Uhr soll der Umstand gewesen sein, dass sich die Fahrzeugtüren zweier beim Tankvorgang befindlicher Autos beim Aussteigen von zwei jeweiligen Mitfahrern berührten. Streit schaukelt sich hoch Weil keiner der Beteiligten anfänglich zurücksteckte, schaukelte sich...

  • Oberkirch
  • 19.07.19
  • 159× gelesen

Diebe machen mehrfach Beute
Drei Autos aufgebrochen

Lahr/Kehl/Neuried. Am Donnerstagmittag sind insgesamt drei Autos in Lahr, Kehl und Altenheim aufgebrochen worden. In Lahr hat ein Unbekannter zwischen 12.15 und 12.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in der Offenburger Straße die Fensterscheibe eines Mitsubishi eingeschlagen und aus dem Kofferraum des Wagens zwei Taschen gestohlen, darin befindlich unter anderem der Geldbeutel und Hausschlüssel der Bestohlenen. In Goldscheuer machte sich ein Dieb zwischen 13.10 und 13.20 Uhr an...

  • Lahr
  • 19.07.19
  • 481× gelesen

Sport

Oberweiers Andrej Kracman gewann das einzige Einzel gegen den Ex-Bundesligisten aus Reutlingen.

TENNIS: TV Reutlingen – TC BW Oberweier 7:2
Bundesliga-Absteiger eine Nummer zu groß

Reutlingen (fis). Nach der knappen 4:5-Heimniederlage gegen den TC Blau Weiß Würzburg stand am Freitag beim Bundesligaabsteiger TV Reutlingen der nächste Brocken ins Haus. Und der erwies sich als ganz dicker Happen für die Cracks aus Oberweier. Bereits im ersten Einzel gab es für Hendrik Jebens beim 6:3 und 7:5 gegen Jordi Samper Montana nichts zu erben. Das zweite Einzel ging ebenfalls an Reutlingen bei dem Inico Cervantes Oberweiers Neuzugang Andrew Watson die Grenzen aufzeigte. Lichtblick...

  • 20.07.19
  • 11× gelesen
Der TC Oberweier siegte gestern souverän.

TENNIS: TC Oberweier – TC Baden-Baden
Tennis-Damen zeigen die klare Heimstärke

Friesenheim-Oberweier (fis). Doppelstart für die Damen des TC Oberweier in der Tennis-Badenliga. Derzeit zeigt die Tabelle allerdings einen etwas verwaschenen Eindruck. Denn da belegte die Mannschaft des TCO bis dato den vorletzten Rang. Am gestrigen Samstag war Schlusslicht TC Baden-Baden zu Gast und da war ein Sieg schon Pflicht. Allerdings hatten die Gäste auf den vorderen Postionen starke Kräfte. Beim TC Oberweier lieferte sich Kurata Natalie und die Ex-Oberweirerin Brigitte Manceau ein...

  • Friesenheim
  • 20.07.19
  • 4× gelesen

Heute sportliche Höhepunkte in Schutterwald

Heute ist der letzte Tag bei der 32. Baden-Württembergischen Meisterschaft des Reitervereins Schutterwald auf der Fohlenweide. Seit Donnerstag wurde im Springen, Dressur und im Ponyreiten um die Pokale geritten. Dabei sahen die Zuschauer hochkarätigen Reitsport, was auch heute zu erwarten ist. Sportlicher Höhepunkt in der Dressur ist der Kurz-Grand-Prix, der heute Mittag um 12.45 Uhr beginnt. Anschließend, um 15.30 Uhr, ermitteln die Springreiter im Hermann-Armbruster-Gedächtnisspringen, einer...

  • Schutterwald
  • 20.07.19
  • 7× gelesen
Beim ersten "TURN10®-Wettkampf" konnten die zahlreichen Wettkämpfer nicht nur am Boden gegeneinander antreten.

TURNEN: 63 Teilnehmer beim großen Sportwettkampf des OTG in Zunsweier
Premierenstimmung beflügelte Turner zu beachtlicher Leistung

Offenburg-Zunsweier (otg). Am vergangenen Sonntag wurde in Zunsweier das erste "TURN10®-Wochenende" des Ortenauer Turngaus durchgeführt. Am Samstag fand zunächst ein ganztägiger Kampfrichter-Lehrgang für die "TURN10®-Übungen" statt, für den sich 22 Teilnehmer angemeldet hatten. Leonie Luis, die sich im letzten Jahr beim Deutschen Turnerbund zur Multiplikatorin für "TURN10®" ausbilden ließ, führte den Lehrgang durch. Zuerst stellte sie den Teilnehmern nochmals "TURN10®" vor, bevor sie dann...

  • Offenburg
  • 20.07.19
  • 8× gelesen

BS Berghaupten top platziert
Mit dem Bogen sehr gut gezielt

Berghaupten (w/st). Sechs Jugendschützen der Bogenschützen Berghaupten waren beim 2. Wettkampftag der Kreisjugendrunde in Hohberg am Start. Für die Schützen war es ein sehr erfolgreicher Wettkampftag mit guten Ergebnissen und Medaillen. In der Einzelwertung der Bogenschützen belegte in der Schülerklasse C Lukas Reißer den 1. Platz, Samira Ben Ammar wurde Zweiter und Colin Reißer Dritter. In der Mannschaftswertung stiegen sie aufs oberste Treppchen. In der Schülerklasse B belegte Tyark...

  • Berghaupten
  • 20.07.19
  • 8× gelesen
Alessa (links) und Chiara Mnich überzeugten in vielen Disziplinen das Publikum in Freiburg.

SCHWIMMEN: Badische Meisterschaften im Freiburger Westbad
Acht neue Podestplätze für Chiara und Alessa Mnich

Freiburg (w/st). Das Freiburger Westbad mit seiner 50-Meter-Bahn war wieder einmal Austragungsort für die Badischen Meisterschaften im Schwimmen. Die Elite des Badischen Schwimmsports war zum Saisonfinale in die Breisgau-Metropole gereist, um sich noch einmal kurz vor den Sommerferien der Konkurrenz über die 50- bis 400-Meter-Strecken zu stellen. Auch aus Kehl waren wieder zwei Aktive qualifiziert: Chiara Mnich, für die SG Regio Freiburg am Start und ihre Schwester Alessa Mnich, die für den SV...

  • Kehl
  • 20.07.19
  • 8× gelesen

Freizeit & Genuss

Aus guten Zutaten gemacht ist ein Hamburger alles, nur kein Fast Food.

Nur drei Dinge braucht ein Burger
Von Buns, Pattys und Topping

Ortenau (gro). Ein guter Hamburger besteht aus drei Komponenten: Bun, Patty und Topping. Bun wird das Hamburger Brötchen genannt. Es handelt sich dabei um ein weiches, leicht süßlich schmeckendes weißes Brötchen, das mit Sesam bestreut ist. Natürlich gibt es fertige Buns zu kaufen – in den Supermärkten und zunehmend auch in Bäckereien. Sie können aber mit ein bisschen Geschick auch selbst gemacht werden. Der Vorteil liegt nicht nur in der Frische, sondern auch darin, dass die Größe des...

  • Offenburg
  • 20.07.19
  • 15× gelesen
Axel Armbruster, Restaurant "Pfeffermühle", Gengenbach

Rezept: Bacon Jam Burger mit Black Angus Beef
Echtes Suchtpotential

Das braucht's (pro Burger): 1 Burger-Bun vom Bäcker des Vertrauen1 Black-Angus-Patty à 180 g mit 20 Prozent Fettanteil1 Scheibe CheddarSalat (Lolo Bionda)rauchige BBQ-SoßeBacon Jam: 850 g Bacon in Fünf-Millimeter-Würfeln250 g Schalotten2 Gemüsezwiebeln4 Knoblauchzehen1 TL geräuchertes Paprikapulver1/2 TL geschroteter Pfeffer2 EL Sriracha Chilisoße120 ml Whiskey120 ml Ahornsirup60 ml Balsamico-Essig125 g brauner ZuckerHoly Cow Burger Cream: 4 EL Mayonnaise1 Tl grober Senf1/2 TL Honig So...

  • Gengenbach
  • 19.07.19
  • 66× gelesen
Roy Lichtenstein, Girl with Tear III, 1977

Ausstellung in Basel
„Lost in Time Like Tears in Rain“

Die neue Sammlungsausstellung „Lost in Time Like Tears in Rain“ in der Fondation Beyeler begibt sich auf die Suche nach der verlorenen Zeit. Sie ist als Einladung zu einem lustvollen Spaziergang durch den Garten der modernen Kunstgeschichte konzipiert und endet in der Kunst der Gegenwart, wo sie in die Ausstellung von Rudolf Stingel überleitet, in dessen Kunst Erinnerungen und Zeitspuren gleichfalls eine zentrale Rolle spielen. Die Besucher erwarten berühmte Meisterwerke, selten ausgestellte...

  • 19.07.19
  • 29× gelesen
Landrat Frank Scherer und der Wolfacher Bürgermeister Thomas Geppert

Auf historischer Floßfahrt in Wolfach
Landrat Scherer war auch dabei

Auf historische Floßfahrt begaben sich der Landrat des Ortenaukreises, Frank Scherer, und Bürgermeister Thomas Geppert aus Wolfach am vergangenen Sonntag im Rahmen des Wolfacher Floßhafenfests. Nach der Stärkung beim traditionellen Flößeressen schipperten über 20 Flößer zusammen mit Landrat und Stadtoberhaupt die Kinzig hinab. Die Floßfahrt startete am Grieshaber-Wehr. Oberflößer Andreas Erker instruierte die Männer, denn auf dem neu gebauten, 140 Meter langen Floß war besondere Vorsicht...

  • Wolfach
  • 16.07.19
  • 28× gelesen
Sofia Sarivasili, Restaurant "Hellas", Kehl

Rezept: Moussaka
Genussvolle Schichten

Das braucht's: 600 g Auberginen600 g Kartoffeln800 g Rinderhackfleisch2 Zwiebeln2 Knoblauchzehen1 Dose gehackte Tomaten 1 EL Tomatenmark getrocknetes BasilikumPetersilieSalzPfefferOlivenölBéchamelsoße: 50 g Butter50 g Mehl500 g Milch3 Eier1 Prise Zimt So geht's: Die Auberginen waschen, die Stielansätze entfernen und längs in etwa ein Zentimeter dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Aubergine und Kartoffeln in...

  • Kehl
  • 12.07.19
  • 32× gelesen
Beliebte griechische Vorspeisen sind gefüllte Weinblätter und weiße Bohnen in Tomatensoße.

Mezedes sind leckere Kleinigkeiten
In Griechenland wird Gastfreundschaft gepflegt

Ortenau (gro). Essen und Trinken ist in Griechenland nichts für Menschen, die gerne allein sind. Denn Nahrungsaufnahme erfolgt am liebsten in der Gruppe, je mehr Gäste verköstigt werden können, um so besser. Wer schon seinen Urlaub dort verbracht hat – gleichgültig ob auf dem Festland oder einer der Inseln – hat rasch gemerkt, dass in den griechischen Lokalen der Kontakt schnell hergestellt ist. Es gibt verschiedene Arten von Lokalen: In den Tavernen, den traditionellen Esslokalen, geht es...

  • Ortenau
  • 12.07.19
  • 37× gelesen

Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Bollenhut statt Ballermann

Schüler demonstrieren für ihn, Politiker reden viel darüber und haben sogar schon Ideen, was sie konkret für mehr Klimaschutz tun könnten. Die meisten Vorschläge beinhalten Steuern oder Sonderabgaben. So zog dieser Tage ein Nachrichtenmoderator im Radio das düstere Fazit: "Der Klimaschutz wird die Bürger Geld kosten." Als Beispiel zitierte er die konkrete Forderung der Bundesumweltministerin Svenja Schulze, die das Fliegen verteuern möchte. Höhere FlugpreiseDer Gedanke scheint plausibel: Wenn...

  • Ortenau
  • 19.07.19
  • 37× gelesen
Tobias Strigel

Angedacht: Tobias Strigel
Koffer packen mit Platz für Erlebnisse

„Ich pack's dann mal…“ Tja, einfacher gesagt als getan. Das muss ich bei den Urlaubsvorbereitungen immer wieder feststellen. Die Auszeit in Sicht, ertappe ich mich manchmal dabei, wie ich in Gedanken bereits vor der Sommerpause auf gepackten Koffern sitze. Pünktlich zu Urlaubsbeginn ist aber meist das Gegenteil der Fall. Ich pack's eben nicht, weil es mich mal wieder packt – all das, was ich noch so erledigen wollte. Ihr Begleiter durch die WocheWährend meine Kinder in Urlaubslaune „Ich...

  • Offenburg
  • 19.07.19
  • 15× gelesen
22 Jahre lang hat Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller sein Amt gelebt, am 1. November übergibt er es an seinen Nachfolger.

Wolfgang G. Müller scheidet aus dem Amt
Letzte Sitzung wird zu Geburtstagsgeschenk

Lahr. Während das Rennen um seine Nachfolge schon in vollem Gang ist, herrscht bei Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller noch ganz normaler Arbeitsalltag: Den Schreibtisch voller Unterlagen, kaum ein freier Termin im Kalender, noch deutet nichts darauf hin, dass das Lahrer Stadtoberhaupt am 31. Oktober aus dem Amt scheidet – aus Altersgründen. "Es ist nicht so, dass ich Depressionen bekomme, aber eine leichte Wehmut geht mit einher, wenn ich weiß, ich habe einen Termin jetzt zum letzten Mal...

  • Lahr
  • 19.07.19
  • 23× gelesen
Markus Arendt

Eine Frage, Herr Arendt
Haftung bei Gefälligkeitsdiensten

Wer kennt das nicht: Der Nachbar geht in Urlaub und ganz selbstverständlich hat man zugesagt, sich um sein Haus zu kümmern. Wie es dabei mit der Haftung aussieht, erläutert Rechtsanwalt Markus Arendt von der Kanzlei Morstadt und Arendt mit Sitz in Offenburg und Kehl im Gespräch mit Daniela Santo. Wie verpflichtend ist eine solche Zusage? Bei Freundschaftsdiensten handelt es sich meist um Gefälligkeitsdienste. Ein verbindlicher Vertrag, der die Rechte und Pflichten regelt, möchten Freunde...

  • Offenburg
  • 19.07.19
  • 42× gelesen
Frieder Burda, zweiter Sohn von Aenne und Franz Burda, starb am Sonntag im Alter von 83 Jahren.

Frieder Burda ist tot
Kunstsammler starb mit 83 Jahren

Baden-Baden (st/gro). Der Kunstsammler, Mäzen und Museumsgründer Frieder Burda ist am Sonntag, 14. Juli, gestorben. Der zweite Sohn von Aenne und Franz Burda wurde 83 Jahre alt. Er wurde am 29. April 1936  in Gengenbach geboren und wuchs mit seinen Brüder Franz jun. und Hubert in Offenburg auf. Frieder Burda absolvierte eine Drucker- und Verlagslehre sowie eine kaufmännische Ausbildung. In den 1960er-Jahren entdeckte er seine Liebe zur Kunst. Im Laufe seines Lebens schuf er eine Sammlung von...

  • Ortenau
  • 15.07.19
  • 253× gelesen
Traurigkeit kann ein Indiz für Depression sein.

Wie Erkrankung erkennen und wo Hilfe bekommen
Wenn Freude verschwindet - Volkskrankheit Depression

Ortenau (mak). Die Auslöser können vielfältig sein und oft ist die Krankheit ihnen nicht anzusehen. Die Rede ist von Depressionen. Laut der Weltgesundheitsorganisation sollen 300 bis 350 Millionen Menschen unter Depressionen leiden. Jeder kann daran erkranken. Von einer Depression sprechen Fachleute, wenn die Erkrankten "für einen Zeitraum von mindestens ein bis zwei Wochen eine gedrückte, depressive Verstimmung sowie ein Verlust an Interesse und Freude erleben und die Symptome anhalten und...

  • Ortenau
  • 13.07.19
  • 205× gelesen

Marktplatz

Auf dem "startkLahr"-Areal entsteht ein neues Rechenzentrum.

Neues Rechenzentrum
E-Werk Mittelbaden und Leitwerk kooperieren

Lahr (st). Die Leitwerk AG und die E-Werk Mittelbaden AG & Co. KG haben für den Bau ihres zweiten Rechenzentrums ein Grundstück auf dem Lahrer Flughafen-Areal erworben.Bereits im Oktober hatten sich die Leitwerk AG und das E-Werk Mittelbaden in einem Joint Venture zusammengeschlossen, um für die Region eine digitale Infrastruktur, die Baden Cloud, zu schaffen. Das erste von zwei Rechenzentren geht noch in diesem Jahr in Appenweier in Betrieb. Dafür investiert das Joint Venture im Zeitraum...

  • Lahr
  • 18.07.19
  • 36× gelesen
Am Rée Carré in Offenburg wird fleißig gebaut. Nun wurde ein weiterer Mieter bekannt gegeben.

Weiterer Mieter für das Rée Carré
Fitness-Loft kommt nach Offenburg

Offenburg (st). Die OFB Projektentwicklung GmbH konnte  einen weiteren Mieter für das Rée Carré in Offenburg gewinnen. Die Plüddemann-Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Freiburg wird mit ihrer Premium-Discount-Linie Fitness-Loft rund 3.100 Quadratmeter beziehen, teilt der Projektentwickler mit. Das regionale Unternehmen bietet mit den Marken Rückgrat, Verso und Fitness-Loft drei verschiedene Fitnesskonzepte an. Neun von den aktuell 15 betriebenen Studios sind Fitness-Lofts, sechs weitere...

  • Offenburg
  • 18.07.19
  • 37× gelesen
Peter Schneider, Präsident des Sparkassenverbands Baden-Württemberg (v. l.), Angelika Laubenstein, Thomas Laubenstein, Alois Lehmann, Lioba Seidel, Martin Seidel, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Gengenbach, Matthias Heck, Vorstandsmitglied der Sparkasse Gengenbach und Bürgermeister und Verwaltungsratvorsitzender Thorsten Erny

Thomas Laubenstein und Alois Lehmann gehen – Martin Seidel und Matthias Heck folgen
Zum Abschied gab es Dank und die große Sparkassenmedaille

Gengenbach (st). Am 30. Juni 2019 endete die Amtszeit von Thomas Laubenstein als Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse Gengenbach. Vor wenigen Tagen wurde er in den Ruhestand verabschiedet und für seine Verdienste mit der Großen Baden-Württembergischen Sparkassenmedaille gewürdigt. Auch Vorstandsmitglied Alois Lehmann wurde verabschiedet und mit der Baden-Württembergischen Sparkassenmedaille ausgezeichnet. Anschließend begrüßten die rund 300 Gäste der Veranstaltung in der Kinzigtalhalle...

  • Gengenbach
  • 16.07.19
  • 36× gelesen
Die neue Franz-Bruder-Halle, benannt nach dem Firmengründer, wurde vor kurzem eingeweiht.

Erweiterung bei "Streb ElektroAntriebstechnik"
Einweihung der neuen Franz-Bruder-Halle

Offenburg (st). Dass Tradition und Moderne sich nicht ausschließen müssen, zeigt die neu eingeweihte Franz-Bruder-Halle der „Streb ElektroAntriebstechnik“ in Offenburg. Nach 123 Jahren Firmengeschichte ist das Unternehmen auch heute am Puls der Zeit – und investiert weiter in die Zukunft. Wenig überraschend also, dass die zahlreichen technologischen Raffinessen der erweiterten Fertigungshalle zu den modernsten in der Region zählen. Mit einer festlichen Eröffnung wurden sie erstmals der...

  • Offenburg
  • 16.07.19
  • 50× gelesen
Der Aufsichtsrat der Gemibau und Geschäftsführer Fred Gresens (rechts)

Gemibau zieht Bilanz
Neubau und Modernisierung im Fokus

Offenburg (wei). „Mieterwechsel haben wir wenig“, sagt Gemibau-Vorstand Fred Gresens im Rahmen der Vertreterversammlung. Wer einmal eine Wohnung ergattert habe, der bleibe. Die Warteliste wachse zunehmend. Kein Wunder, mit einer Durchschnittsmiete von 5,24 Euro pro Quadratmeter liege die Mittelbadische Baugenossenschaft deutlich unter dem regionalen Mietniveau in Südbaden. Rund 18 Millionen Euro hätten die Genossen 2018 in Ausbau, Modernisierung und Instandhaltung von Bestandswohnungen...

  • Offenburg
  • 16.07.19
  • 28× gelesen
Pinar Özer

Preisgeld von 2.000 Euro winkt
Marlener PTA unter Finalisten

Kehl-Marlen (st). Der Wettbewerb „PTA des Jahres“ geht in die siebte Runde und rund 260 Pharmazeutisch-Technische Assistentinnen haben sich 2019 um den Titel beworben. Nun hat die Wettbewerbsjury entschieden und unter den ersten neun Finalistinnen ist auch Pinar Özer von der Iris-Apotheke in Kehl-Marlen. Die zehnte Kandidatin wird beim traditionellen Online-Voting vom 7. bis 14. August unter www.pta-des-jahres.de ermittelt. Finale in Düsseldorf Das große Finale steigt dann am 26....

  • Kehl
  • 16.07.19
  • 45× gelesen

Extra

Verlosung
Dirndl Night

Der Musik-und Trachtenverein Reichenbach lädt vom 2. bis 4. August zu seinem Sommernachts- und Gartenfest auf die Hofbauernwiese nach Hornberg-Reichenbach ein. Der Freitag beginnt bei einem zünftigen Handwerkervesper ab 17 Uhr mit dem Musikverein Flözlingen. Um 20 Uhr steht schon der erste Höhepunkt mit Anton Gälle und seiner Scherzachtalter Blasmusik an. Anschließend steigt eine Party-Nacht im Barschopf. Der Samstag steht ganz im Zeichen der Dirndl Night. „Sepp und seine Steigerwälder...

  • Hornberg
  • 17.07.19
  • 85× gelesen
  •  1
Anzeige
Schondelmaier GmbH Presswerk - Familienunternehmen in der dritten Generation
4 Bilder

Schondelmaier GmbH Presswerk
Systemlieferant von anspruchsvollen Kaltmassivumformung-Produkten

Hornberg. Schondelmaier GmbH Presswerk - Der Systemlieferant von anspruchsvollen Kaltmassivumformung-Produkten etablierte sich in über 80 Jahren zu einem führenden Entwicklungs- und Outsourcing-Partner der internationalen Industrie. Kaltumgeformte Komponenten sorgen vor allem im Automobilbau für höchste Sicherheit und Komfort. Für den Maschinenbau halten die Teile bei minimalem Material- und Ressourceneinsatz höchsten Drücken stand. Die Profis beraten und entwickeln gemeinsam mit Kunden...

  • Hornberg
  • 17.07.19
  • 35× gelesen
  •  1
Anzeige
Erholung im Hornberger Freibad
4 Bilder

Hornberger Freibad
Badespaß pur im Hornberger Freibad

Hornberg. Badespaß pur im Hornberger Freibad! Ein 50 Meter langes Schwimmer-Becken, die große Breitwellenrutsche, eine Schaukelbucht und ein attraktiver Freizeitbereich stehen im neu gestalteten Hornberger Freibad zur Verfügung. Die herrlich große Liegewiese mit Schattenplätzen und ein Kiosk ergänzen das Angebot. Ein Bad für alle Generationen Für Badenixen, Wasserliebhaber und Bahnenschwimmer - im Hornberger Freibad ist so einiges geboten. Das kühle Nass erfrischt an heißen Sommertagen und...

  • Hornberg
  • 17.07.19
  • 33× gelesen
  •  1
Anzeige
Der Bärenkeller ist ein Top Haus der Ortenau, ausgezeichnet mit der Plakette Schönes Gasthaus
4 Bilder

Klaus Jilg - Catering vom Feinsten
Bärenkeller ist Top Haus der Ortenau

Zell am Harmersbach. Individuelle und erstklassige Genussvielfalt, stilvolles Ambiente und langjährige Erfahrung zeichnen Klaus Jilg und sein Team aus. Klaus Jilg - Catering vom Feinsten - Der Name ist Programm. Er ist Anspruch an die durchgeführten Veranstaltungen und an das gesamte Team. Ob Klein- oder Groß-Events von 20 bis 4000 Personen, jährlich mehr als 50 Hochzeiten im und außer Haus sowie die sehr gute Resonanz und beste Referenzen aus namhaften Industrie- und Handelsunternehmen zeugen...

  • Zell a. H.
  • 17.07.19
  • 32× gelesen
  •  1
Singen liegt im Trend - das beweist der Erfolg des Querbeetsingens in Offenburg.

Umfrage
Wie oft stimmen Sie ein Lied an?

Singen liegt im Trend: Nicht nur in Vereinen und Chören lassen die Ortenauer gemeinsam Lieder erklingen, auch privat trällert so mancher seine Lieblingsmelodie. Deshalb lautet die Frage in dieser Woche: Wie oft stimmen Sie ein Lied an?

  • Ortenau
  • 16.07.19
  • 35× gelesen

Umfrage
Schicken Sie noch Urlaubsgrüße mit der Ansichtskarte?

Egal, an welchem Urlaubsort man landet: Geschäfte mit Andenken gibt es überall. Dort stehen auch die Drehständer mit vielfältigen Motiven vom Urlaubsort als Ansichtskarte. Viele Jahrzehnte war es ungeschriebene Pflicht, die Daheimgebliebenen und Freunde so darüber zu informieren, wo man gelandet war. Ist das heute auch noch so: Schreiben Sie noch Post- und Ansichtskartenkarten?

  • Ortenau
  • 09.07.19
  • 78× gelesen