Veranstaltungen - Ettenheim

8 Bilder
  • 31. Juli 2019 um 20:00
  • Heimschule St. Landolin, Ettenheim
  • Ettenheim

Jubiläumstournee des Circus Paletti e.V.

Bald ist wieder Sommerzeit - und der Circus Paletti wird 30! Deshalb freuen wir uns dieses Jahr besonders auf den Beginn der Sommerferien, denn die Artisten des Amateurvereins aus Ettenheim haben wieder ein wunderbares Programm für Groß und Klein auf die Beine gestellt. In Forchheim am Sportplatz zeigen während einer zweistündigen Show Jongleure und Seiltänzerinnen, Kraftakrobaten und Kugelläufer, Clowns, Turnerinnen, Zauberer und viele weitere Akteure, was sie sich neben Schule, Studium und...

2 Bilder
  • 1. August 2019 um 10:00
  • Heimschule St. Landolin, Ettenheim
  • Ettenheim

Workshop des Circus Paletti e.V.

Am Donnerstagvormittag bietet der Amateurzirkus an der Heimschule Landolin in Ettenheim für Interessierte jeden Alters einen kostenlosen Workshop an. Unter Anleitung der Artisten darf sich jeder und jede an den verschiedensten Zirkusdisziplinen erproben - von Seil- und Kugellauf über Jonglage, Rope Skipping und Trampolinspringen bis Turnen und Einradfahren können Stärken und Vorlieben erkundet werden. Natürlich darf auch ein Rundgang hinter die Kulissen des Zirkus nicht fehlen! Wer mag, kann...

  • 24. Februar 2019 um 11:00
  • Rohan-Café
  • Ettenheim

„Runter vom Sofa“

Jeder, der den Sonntag nicht alleine verbringen möchte, ist herzlich eingeladen vorbeizuschauen und den Tag gemeinsam mit netten Menschen zu verbringen. Auf dem Programm stehen Spaziergänge, Wanderungen, Ausstellungen und Besichtigungen, Feste und vieles mehr – je nach Interesse der Teilnehmer.

  • 21. Juni 2019 um 19:30
  • Gemeindehaus
  • Ettenheim

Himmelsstreifen 2019

Es werden Filme gezeigt, die sich mit Glauben und Leben beschäftigen. Zivilcourage mit Mut Protest in schwierigen Zeiten. Erst heimlich, dann öffentlich. Eine junge Frau mit erstaunlicher Klarheit und Kraft. Und bereit zu sterben.

  • 22. Februar 2019 um 19:30
  • Stadthalle
  • Ettenheim

Narrenspiel: „Ali Hoorig – Märchen aus dem wüsten Land“

Wie einst schon die Abenteuer von tausendundeiner Nacht als eine Sammlung morgenländischer Erzählungen faszinierten, so werden die "Hoorigen" dem närrischen Publikum ihre ganz eigenen „äddemer“ Märchen auftischen und sie damit in ihren Bann ziehen.

  • 23. Februar 2019 um 19:30
  • Stadthalle
  • Ettenheim

Narrenspiel: „Ali Hoorig – Märchen aus dem wüsten Land“

Wie einst schon die Abenteuer von tausendundeiner Nacht als eine Sammlung morgenländischer Erzählungen faszinierten, so werden die "Hoorigen" dem närrischen Publikum ihre ganz eigenen „äddemer“ Märchen auftischen und sie damit in ihren Bann ziehen.

  • 17. März 2019 um 18:00
  • Rathaus
  • Ettenheim

"Duo Appassionata" mit Isabel Steinbach und Pervez Mody

Nach ihrem erfolgreichen Beethoven-Zyklus in den Jahren 2013 und 2014 werden Frau Steinbach und Herr Mody am Sonntag, 17. März 2019 um 18:00 Uhr erstmals wieder im Bürgersaal im Rathaus Ettenheim gastieren und ein wiederum spannendes Programm mit Werken von der frühen Romantik zur Neuzeit mitbringen. So unter anderem von dem damals noch sehr jungen Komponisten aus der romantischen Frühepoche Felix Mendelssohn Bartholdy, die Sonate op. 4, die sich noch stark an die Werke seines großen Vorbildes...

  • 5. April 2019 um 19:30
  • Bürgerhaus
  • Ettenheim

Piano Solo mit Thomas Scheytt

Klassiker des Blues & Boogie Woogie und eigene Kompositionen THOMAS SCHEYTT gilt als „einer der besten zeitgenössischen Boogie- und Blues- Pianisten. Er verbindet in seinem Spiel hohes pianistisches Können mit einer unglaublichen, tiefempfundenen Ausdrucksvielfalt“ (Jazzpodium Deutschland). Der 1960 geborene Schwabe und Pfarrerssohn erhielt früh Klavier- und Orgelunterricht und liebäugelte zeitweise mit einer Ausbildung zum Kirchenmusiker. Sein Wunsch, Philosophie zu studieren, war...

  • 1. April 2019 um 20:00
  • Gasthaus Linde in Wallburg.
  • Ettenheim-Wallburg.

Stammtischobend der Muettersproch-Gsellschaft "Regionalgruppe Rund um dr Kahleberg".

Es gastiert Mundartdichterin Traudel Kern mit ihren Chansons. Durch ihre klare, dynamische Stimme getragen, lässt Traudel Kern in ihren Chansons eigenständige Klangfarben entstehen. Das Gemisch von Ironie, Lebensfreude und Witz sorgt wohl auch dafür, dass ihre Lieder und ihre selbstgeschriebenen Texte ankommen und verstanden werden. Die pfiffigen Lieder der ehemaligen Pfälzerin kommen so richtig von Herzen.

  • 22. Februar 2019 um 21:30
  • "Rockcafé"
  • Altdorf

Live-Konzert mit "U.M.B."

Gitarrenriffs und Sounds, die von funky über fingerstyle und perlenden Läufen alles bieten, was ein musikbegeistertes Herz höher schlagen lässt. Songs, die Filme in uns ablaufen lassen und uns das Feeling der 60er, 70er oder 80er zurückbringen nach dem Motto: Du bist so jung wie du dich fühlst.