Fohrenbühl

Beiträge zum Thema Fohrenbühl

Polizei

Unfall auf schneebedeckter Fahrbahn
Nicht angepasste Geschwindigkeit

Hornberg. Zu einem Verkehrsunfall bei schneebedeckter Fahrbahn kam es am Mittwochnachmittag auf der Landstraße zwischen Fohrenbühl und Hornberg. Ein 37 Jahre alter Mitsubishi-Lenker befuhr kurz vor 16 Uhr die L108 in Fahrtrichtung Hornberg, als er mutmaßlich in Folge der Wetterverhältnisse sowie nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Hierbei rollte der Wagen des 37-Jährigen zunächst eine kleine Böschung hinauf, kippte im Anschluss auf die...

  • Hornberg
  • 07.01.21
Panorama

L108 ab Freitag wieder frei befahrbar
Sicherungsarbeiten abgeschlossen

Hornberg (st). Wie das Regierungspräsidium Freiburg mitteilt, wird die L108 zwischen Hornberg-Reichenbach und Fohrenbühl im Laufe des Freitags, 27. November, wieder für den Verkehr freigegeben. Wegen der aufwändigen Sicherung einer Böschungsrutschung sowie der Sanierung einer Stützmauer oberhalb des Hofbauernhofes war die Landesstraße seit Anfang Oktober voll gesperrt. Die geplante Freigabe hatte sich wegen wichtiger Änderungen in der Bauausführung um zwei Wochen verzögert. Die...

  • Hornberg
  • 23.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.