sexuelle Belästigung

Beiträge zum Thema sexuelle Belästigung

Polizei

Frauen melden zwei Vorfälle
Fahndung nach sexueller Beläsigung

Kehl-Kork (st). Ein etwa 25 Jahre alter Mann mit südländischem Aussehen und dunkler Bekleidung soll am Mittwochnachmittag sein Unwesen am Korker Baggersee getrieben und zwei Frauen sexuell belästigt haben. Zunächst berichtete eine 52 Jahre alte Frau, dass der Mann gegen 16 Uhr vor ihren Augen an seinem Geschlechtsteil ungeniert gerieben habe und sie anschließend sogar zum Geschlechtsverkehr aufgefordert haben soll. Etwa eine Stunde später schilderte eine 34-Jährige, dass sie in der Straße Am...

  • Kehl
  • 22.10.20
Polizei

Fahndung nach Täter erfolglos
Sexuelle Belästigung in Willstätt

Willstätt (st) Nach ersten Erkenntnissen soll es am Donnerstagmorgen zu einer offenbar sexuellen Belästigung durch einen Mann gekommen sein. Der Unbekannte soll dabei gegen 9 Uhr eine Frau in der Nähe des Friedhofes umarmt haben. Der Frau gelang es, sich zu entfernen. Nachdem das Opfer im Bereich der Hauptstraße einen Zeugen ansprechen konnte, alarmierte dieser die Polizei. Der Unbekannte ergriff die Flucht via Hauptstraße, Am Mühlplatz über die dortige Holzbrücke und weiter in Richtung...

  • Willstätt
  • 24.10.19
Polizei
So soll der Mann aussehen, der am Dienstagnachmittag in Kehl eine Joggerin sexuell belästigt und versucht hatte, sie zu vergewaltigen.

Wer kennt diesen Mann?
Joggerin im Kehler Rheinvorlang sexuell belästigt

Kehl (st). Die Beamten der Kriminalpolizei sind seit Dienstagnachmittag auf der Suche nach Zeugen eines sexuell motivierten Übergriffes auf eine Joggerin im Kehler Rheinvorland. Ein noch unbekannter Radfahrer hatte die junge Frau zwischen 13.15 und 14 Uhr beim Training auf dem Rheindamm unweit des Schwimmbades zunächst verfolgt und dann nicht nur unsittlich berührt, sondern auch versucht die junge Frau festzuhalten. Hierbei gelang es der sich dagegen wehrenden Sportlerin, sich loszureißen und...

  • Kehl
  • 08.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.