Rezept: Der Barracuda Superleggera-Burger
Ein echter Hochstapler

José Gromaz de los Santos, "Barracuda Garage Motorevents & Gastronomie", Ettenheim-Altdorf
  • José Gromaz de los Santos, "Barracuda Garage Motorevents & Gastronomie", Ettenheim-Altdorf
  • Foto: "Barracuda-Garage"
  • hochgeladen von Christina Großheim

Das braucht's:

  • 7 EL Olivenöl
  • 3 etwa 3 mm dicke Scheiben Aubergine
  • Salz
  • 5 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Kugel Büffelmozzarella, längs in Scheiben geschnitten
  • 1 Hacksteak von etwa 150 g
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 2 EL milde Mayonnaise
  • 1 EL Pesto Verde
  • 1 EL Italian Succo
  • 1 EL Grana Padano gehobelt
  • 3 frische Basilikumblätter
  • 1 Handvoll Blattsalat
  • 2 Tomatenscheiben
  • 1 Hamburgerbrötchen

Pesto:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 1 Handvoll Pinienkerne
  • Salz
  • 180 ml Olivenöl
  • 40 g geriebener Parmesan

Italian Succo:

  • gehackte Zwiebel
  • passierte Tomate
  • 1 Prise Organo
  • Salz
  • Zucker


So geht's:
Backofen auf 220 Grad Celsius vorheizen. Auberginenscheiben mit Olivenöl, Knoblauchpüree und Salz mit einem Pinsel bestreichen und für 15 Minuten in den Backofen, danach abkühlen lassen. Fürs Pesto Knoblauchzehe schälen und halbieren, Basilikum waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen. Basilikum, Pinienkerne, Knoblauchzehe, Salz, Olivenöl und Parmesan in einem Mixer pürieren. Für das Succo gehackte Zwiebeln in Olivenöl andünsten, passierte Tomaten zufügen, reduzieren, Mit einer Prise Oregano, Salz und Zucker abschmecken. Das Brötchen halbieren. Butter in einer Pfanne auslassen und die Brötchenhälften mit der Schnittfläche nach unten leicht goldbraun rösten. Das Hacksteak salzen und in sehr heißer Pfanne in Sonnenblumenöl auf beiden Seiten drei Minuten anbraten. Die untere Brötchenhälfte mit Mayonnaise bestreichen, Blattsalat, Tomaten, Hacksteak und Mozzarellascheiben darauf anrichten. Pesto darüber geben. Auberginenscheiben darauf legen und mit italienischem Succo, gehobelten Grana Pardano und frischem Basilikum bedecken. Zum Schluss die obere Brötchenhälfte daraufsetzen.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen