Nachrichten - Ausgabe Lahr

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

337 folgen Ausgabe Lahr
  • Bürgermeister Philipp Saar
    Das steht an in Haslach

    Haslach (ag). "Die Umfahrung ist sicher das dickste Brett", so Philipp Saar gleich zu Beginn auf die Frage: "Was steht an, Herr Bürgermeister?" Aber natürlich gibt es weitere Projekte in Haslach, wie das Stadtoberhaupt beim Besuch des Stadtanzeigers im Rathaus erklärt. Umfahrung"Die Ist-Situation kann keinesfalls so bleiben", stellt Philipp Saar in Sachen Umfahrung klar. "Es geht mir vor allem...

  • Kooperationen für Flüchtlinge
    Netzwerk für die Integration funktioniert

    Kehl (rek). Der nächste Baustein für die Integration von Flüchtlingen ist angelaufen: Nachdem das Institut der deutschen Sprache (IdS) bereits seit gut zwei Jahren Kurse für Menschen ohne oder nur mit geringen Deutschkenntnissen anbietet, wird jetzt in Kooperation mit dem Frauen- und Mütterbegegnungszentrum in Kehl nicht nur eine Kinderbetreuung angeboten, sondern es gehört neu auch eine...

  • Bächlehof befürchtet Immissionrichtlinie nicht zu erfüllen
    Gefährdet Baugebiet den Bestandsschutz?

    Oberkirch (mak). Der Gemeinderat der Stadt Oberkirch hat in seiner jüngsten Sitzung am vergangenen Montag einige Aufstellungsbeschlüsse für die Erschließung von Baugebieten im beschleunigten Verfahren nach Paragraph 13b des Bau Gesetzbuches verabschiedet, da dies nur noch bis zum Ende dieses Jahres möglich ist. "Wir sind dringend auf Baugebiete angewiesen, weshalb wir in diesem Jahr noch die...

  • Attacken auf Schiedsrichter
    Einzelfälle werden extremer

    Ortenau (mak). Wenn über den Schiedsrichter nach dem Spiel nicht geredet wird, hat er einen guten Job gemacht, heißt es oft. In den vergangenen Wochen waren sie aber in aller Munde, vor allem im Amateurfußball. Das lag aber nicht an schlechten Leistungen der Spielleiter, sondern an den tätlichen Übergriffen auf sie, die eine besondere mediale Aufmerksamkeit nach sich zogen. Im Saarland und in...

  • Freie Fahrt in der Otto-Hahn-Straße
    Kreiselbaustelle ist abgeschlossen

    Offenburg (st/gro). Der Umbau der Kreuzung Otto Hahn--/ Heinrich Herz Straße zum Kreisverkehr ist weitgehend abgeschlossen. Es fehlen lediglich noch ein paar Straßenmarkierungen. Kreisverkehr und Otto Hahn Straße Richtung Westen sind ab morgen früh wieder für den Verkehr freigegeben. Die Straße hat eine komplett neue Asphaltschicht erhalten, der Kreisverkehr sorgt bereits jetzt für einen deutlich...

Lokales

Zwei Hektar groß ist die Fläche Auf den Espen Süd, die für eine mögliche bauliche Entwicklung untersucht werden soll. Die Stadtverwaltung möchte eine städtebauliche Konzeption beauftragen, in der Fragen des Naturschutzes, des Klimas, der städtebaulichen Einbindung, der Eignung überhaupt sowie mögliche Gestaltungen von Grünflächen und Wegebeziehungen beleuchtet werden sollen.

Auf den Espen Süd
Standorte für Kita und Pflegeheim gesucht

Ettenheim (ds/st). In der kommenden Gemeinderatssitzung am 19. Dezember wird es erneut um die Frage gehen, ob die Fläche Auf den Espen Süd mit rund zwei Hektar für eine mögliche bauliche Entwicklung untersucht werden soll. Mehrfach hatte sich der Ettenheimer Gemeinderat bereits mit dem Thema beschäftigt. In Unterschriftenlisten wurde eine bauliche Entwicklung entweder abgelehnt oder in reduzierter Form angeregt. Die Espen sind seit jeher eine Fläche, die Emotionen weckt. So war es schon, als...

  • Ettenheim
  • 10.12.19
  • 10× gelesen
Die Vorsitzende des Freundes- und Förderkreises der psychiatrischen Tagesklinik Lahr, Petra Engelhardt (l.) und Marianne Hopf, laden zum Samstagsverkauf in die Zauberwerkstatt ein.

Förderkreis Psychiatrische Tagesklinik Lahr
Zauberwerkstatt bietet Raum für Kreativität

Lahr (ds). Seit 2009 ist die Zauberwerkstatt das Herz des Freundes- und Förderkreises Psychiatrische Tagesklinik Lahr e. V.. Die Räumlichkeiten im Lotzbeck Palais in der Kaiserstraße 44a, wo die Zauberwerkstatt vor drei Jahren eine neue Heimat gefunden hat, gibt ehemaligen Patienten der Tagesklinik sowie Menschen mit und ohne psychische Belastung die Möglichkeit zur Begegnung und zur Kreativität. Die offene Werkstatt ist ein niederschwelliges Angebot, das zu festen Zeiten eine feste Struktur...

  • Lahr
  • 10.12.19
  • 9× gelesen
Nach der Ampel in der Hauptstraße soll auch die Ampel an der Alten Bundesstraße ausgetauscht werden.

Gefahrloses Überqueren
Neue Ampel in der Hauptstraße

Ringsheim (st). In der Ringsheimer Hauptstraße wurde im Kreuzungsbereich Hauptstraße/Rathausstraße/Große Wolfgangstraße die Ampelanlage ausgetauscht. Die bisherige Ampelanlage war extrem störungsanfällig und fiel jährlich mehrfach aus. Weiter war sie bereits so alt, dass die Beschaffung von Ersatzteilen immer schwieriger wurde. Bürgermeister Pascal Weber dazu: „Bei der neuen Ampelanlage wird künftig auf Dauergrün für die PKW verzichtet, aber ein Dauerrot für die Fußgänger installiert, was zur...

  • Ringsheim
  • 10.12.19
  • 16× gelesen

Bürgerinitiative klagt vor Verwaltungsgerichtshof
Bauphase am Altenberg startet diese Woche

Lahr (st). Am Montag beginnen die Erschließungsarbeiten zur Versorgung und Entsorgung des neuen Wohnquartiers am Altenberg. Aufgrund der besonderen Hanglage wurde dafür ein Baustellenkonzept ausgearbeitet. Dementsprechend wird mit der Erschließung für den unteren Bereich, der über die Bürklinstraße angefahren wird, zuerst begonnen. Uwe Birk, Vorstand des Investors Deutschen Bauwert AG, weist darauf hin, dass die ursprünglichen Zeitpläne mehrfach korrigiert werden mussten: „Mit Bürgerentscheid...

  • Lahr
  • 09.12.19
  • 28× gelesen
Wer richtig parkt, wird belohnt.

Gehwegenparken nur auf gekennzeichneten Flächen
Belohnung für richtiges Parken

Lahr (ds/st). Die Maßnahme ist zwar unorthodox, das Ziel verfehlen wird sie aber nicht, ist sich die Lahrer Stadtverwaltung sicher: Wer die Neuregelung beachtet und auf Gehwegen nur noch innerhalb gekennzeichneter Flächen und damit richtig parkt, wird seit Freitag mit einer kleinen Süßigkeit belohnt. Falschparker dagegen erhalten eine Hinweiskarte, die auf die neue Parkregelung aufmerksam macht. Das allerdings lediglich in einer Übergangsfrist, denn ab Januar wird für das Parken auf dem Gehweg...

  • Lahr
  • 06.12.19
  • 286× gelesen
  •  1
Der Gemeinderat wünscht sich mehrheitlich eine Überwachung des Parkraums über einen Gemeindevollzugsdienst.

Fortschreibung des Verkehrskonzepts
Ruhender Parkraum sorgt für Ärger

Friesenheim (bsc). Mehr Sicherheit für Fuß- und Radfahrer, Kontrolle des ruhenden Verkehrs, Entschärfung von Engstellen, Nachtfahrverbot für LKW und die Einrichtung eines Gemeindevollzugsdienstes dokumentieren einen langen Maßnahmenkatalog in der Fortschreibung des Verkehrskonzepts der Gemeinde Friesenheim. Das Verkehrskonzept ist ein Rahmenplan, der die verkehrliche Entwicklung in den kommenden zehn bis 15 Jahren festlegt. Ahndung von Vergehen Der Gemeinderat stellte sich in seiner...

  • Friesenheim
  • 06.12.19
  • 26× gelesen

Polizei

Bewohner evakuiert
Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt

Lahr-Mietersheim. Bei Baggerarbeiten wurde am Freitag kurz nach 10 Uhr eine Gasleitung in der Straße "Untere Bühne" in Mietersheim beschädigt. Die betroffenen Anwohner im Umkreis von etwa 50 Metern konnten ihr Haus verlassen. Die angrenzende Breisgaustraße und die B3 wurden gesperrt. Nach der Beschädigung der Gasleitung begannen die Arbeiten zur Abdichtung des Lecks. Hierzu musste ein Teil der Straße "Untere Bühne" durch einen Bagger geöffnet werden. Die Arbeiten zogen sich bis in den...

  • Lahr
  • 06.12.19
  • 198× gelesen

A5-Baustelle
Stromkabel von Sattelzug erfasst

Rust. Die Verlegung eines Stromkabels hat für einen Bauarbeiter einer Baustelle auf der A5 bei Rust ein juristisches Nachspiel. Der Mann hatte laut Pressemeldung am Mittwoch die circa 1,5 Zentimeter dicke Leitung so über die Südfahrbahn gezogen, dass diese gegen 7.40 Uhr von dem Fahrer eines Sattelzugs erfasst und aus einem Verteilerkasten gerissen wurde. Das etwa 25 Meter lange Kabel wurde so noch etliche Meter mitgeschleift und hat an der Plane des Aufliegers einen Schaden von rund 5.000...

  • Rust
  • 04.12.19
  • 40× gelesen

Wilde Fahrt
Zäune und Gebüsche durchbrochen

Lahr. Die wilde Ausfahrt eines Mercedes-Fahrers hat am Dienstagabend nach zwei durchbrochenen Zäunen und etlichen überfahrenen Sträuchern auf einem Grünstreifen in der Tullastraße sein Ende gefunden. Der Unfallfahrer war laut Pressemeldung gegen 23.30 Uhr aus bislang unbekannter Ursache von der Raiffeisenstraße abgekommen, hatte nach dem Passieren eines Radwegs und Parkplatzes die Zäune sowie Gebüsche einer dort ansässigen Firma durchbrochen und flüchtete danach vom Ort des Geschehens. Die...

  • Lahr
  • 04.12.19
  • 35× gelesen

4-köpfige Familie betroffen
Feuer in Wohngebäude und Garage

Ettenheim. Am Mittwoch gegen 21.00 Uhr wurde der Polizei durch die Integrierte Leitstelle Ortenau ein Wohngebäudebrand in Ettenheim-Altdorf gemeldet. Vor Ort stand laut Pressemeldung eine Garage in Vollbrand, in deren Folge das Feuer auch auf das angrenzende Wohngebäude übergriff. Die Bewohner des Anwesens waren zuvor von Nachbarn auf den Brand aufmerksam gemacht worden und konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der Rettungsdienst sowie die Feuerwehren aus Ettenheim, Rust und Lahr...

  • Ettenheim
  • 28.11.19
  • 80× gelesen

Zeugen gesucht
Spielothek mit Pistole überfallen

Lahr (st). Nach einem Überfall auf eine Spielothek in der Allmendstraße in Lahr am Samstagmorgen haben die Beamten des Kriminaldauerdienstes die Ermittlungen aufgenommen, heißt es in einer Pressenotiz der Polizei. Nach derzeitigem Kenntnisstand soll ein maskierter Mann das Gebäude, gegen 6.40 Uhr betreten und einen Angestellten zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert haben. Um seiner Forderungen Nachdruck zu verleihen, soll er den Mitarbeiter hierbei mit einer Pistole bedroht haben. Im Zuge...

  • Lahr
  • 23.11.19
  • 90× gelesen

Nebel auf A5
53-Jähriger fährt ungebremst auf LKW auf

Kappel-Grafenhausen. Eine Leichtverletzte und 80.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls der sich am frühen Freitagmorgen auf der Autobahn A5 in Richtung Süden ereignet hat. Zwischen den Anschlussstellen Ettenheim und Rust war laut Pressemeldung um 0.05 Uhr ein 53-jähriger Land Rover-Fahrer auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs, als er vermutlich infolge unangepasster Geschwindigkeit und Sichteinschränkung durch Nebel ungebremst auf einen vorausfahrenden Lastzug krachte....

  • Kappel-Grafenhausen
  • 22.11.19
  • 200× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Beim 1:0 per Elfmeter durch Violand Kerrelaj hatte der SC Lahr noch allen Grund zum Jubeln.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – SC Pfullendorf 1:1
SC Lahr muss sich mit Remis begnügen

Lahr (osf). In einer guten Verbandsligapartie musste sich der zuletzt erfolgsverwöhnte SC Lahr gegen den SC Pfullendorf mit einem Remis begnügen. Tatsächlich waren es aufgrund der Chancen zwei verlorene Punkte für den Sportclub. Bereits zu Beginn knallte Osman Bojang das Leder an den Querbalken des Gästegehäuses. Und nach einer Viertelstunde scheiterte Martin Weschle mit einem Schuss. Danach aber Glück, dass Sören Zehnle auf der Linie gegen einen Pfullendorfer Angreifer klärte. In der 25....

  • Lahr
  • 07.12.19
  • 58× gelesen

HANDBALL-SÜDBADENLIGA: HTV Meißenheim – HGW Hofweier 23:25
Knapper Derbysieg der HGW

Meißenheim (osf). Für HTV-Trainer Frank Erhardt war der Lokalkampf ein Wiedersehen mit seinem Heimatverein HGW Hofweier. Die Favoritenrolle war schon vor der Partie am Freitagabend vergeben. Dennoch bot Aufsteiger Meißenheim vor rund 350 Zuschauern dem Tabellenzweiten über die gesamte Spielzeit die Stirn und lag nach zehn Minuten und einem Treffer von Florian Engel mit 4:2 in Front. In einem Spiel auf Augenhöhe hatte der Tabellenzweite HGW Hofweier, der zuletzt gegen Ligaprimus Steißlingen...

  • Meißenheim
  • 30.11.19
  • 55× gelesen
Beide Mädchenteams der TG Altdorf konnten überzeugen.
2 Bilder

TURNEN: Sechs erste Plätze bei den Jungs und ein dritter Platz bei den Mädchen
TG Altdorf-Herbolzheim war erfolgreich bei Meisterschaft

In Rheinhausen wurden die besten Turner im Breisgauer Turngau gesucht. Hierbei stellte die Vereinsgemeinschaft aus TG Altdorf und TV Herbolzheim die erfolgreichsten Turner. Sie belegten in fünf von sechs angetretenen Jahrgangsstufen jeweils den ersten Platz. Sascha Heilmann dominierte in der jüngsten Klasse (sieben Jahre und jünger) und holte in seinem ersten Wettkampf die Goldmedaille, zeitgleich gewann Mika Müller in der Altersklasse 8/9. Andrei Mihai, Justin Gaisdörfer und Tim Schnabel...

  • Ettenheim
  • 23.11.19
  • 65× gelesen
TuS Schuttern (blaues Trikot) schafft in den Schlussminuten doch noch den Ausgleich gegen die HSG Ortenau.

HANDBALL: HSG Ortenau Süd – TuS Schuttern 29:29
TuS Schuttern holt in letzter Minute Remis

Emotionsgeladenes Derby in der Sulzberghalle. In allerletzter Minute sicherte Schutterns Johannes Silberer mit seinem fünften Treffer in dieser Partie seinen Farben ein 29:29 in der Auswärtspartie. Die HSG Ortenau von Trainer Aurelijus Steponavicius der aufgrund einer roten Karte nicht auf der Bank saß, wollte sich für die jüngste Niederlage rehabilitieren. Gegen den Tabellenzweiten aus Schuttern, lief es zunächst gut. Nach sieben Minuten lagen die Hausherren mit 5:1 in Front. Zur Pause stand...

  • Lahr
  • 23.11.19
  • 73× gelesen
Der SC Lahr hatte trotz nummerischer Unterlegenheit das Spiel gegen Bühlertal immer im Griff.

FUSSBALL-VL.: SC Lahr – SV Bühlertal 1:0
SCL holt dritten Sieg in Folge in Unterzahl

Lahr (woge). Mit dem dritten Sieg in Folge hat sich der SC Lahr von den unteren Region absetzen können. Die Mannschaft von Trainer Oliver Dewes gewann mit 1:0 gegen den SV Bühlertal und das obwohl die Gastgeber eine Stunde lang nur mit zehn Mann spielten. In den ersten 20 Minuten versäumten es die Lahrer für klare Verhältnisse zu sorgen. Janosch Bologna stand zwei mal frei vor Bühlertals Keeper, konnte jedoch Niklas Cholewa nicht überwinden. In der 32. Minute sah Max Burger die Rote Karte,...

  • Lahr
  • 16.11.19
  • 112× gelesen

2:0-Sieg: SC Lahr dominiert im Wörtelstadion

Mit einer disziplinierten Mannschaftsleistung hat der SC Lahr beim SV Kuppenheim mit 2:0 gewonnen. Die Gastgeber hatten bereits in der ersten Minute die Chance zur Führung, doch Lahrs Ersatzkeeper Lion Wellnitz zeigte sich auf dem Posten. Danach war Lahr die dominierende Mannschaft und ging in der 23. Minute durch einen 16-Meterschuss von Kapitän Johannes Wirth. In der 40. Minute erhöhte Ousman Bojang (Foto rechts) auf 2:0. Auch im zweiten Spielabschnitt hatte die Mannschaft von Trainer Oliver...

  • Lahr
  • 09.11.19
  • 44× gelesen

Freizeit & Genuss

Roland Mack (links) und Michael Mack (rechts) sind wieder Gastgeber für den Radio Regenbogen Award. Radio-Regenbogen-Chef Klaus Schunk (2. v. l.) wird sich ab nächstem Jahr zur Ruhe setzten. Nachfolgerin ist Manuela Bleifuß. Den Abend moderiert Thomas Herrmann.

"Radio Regenbogen Award"
Frank Elstner bekommt den Ehrenpreis

Rust (sdk). Die Verleihung des "Radio Regenbogen Award" findet wieder am 3. April im Europa-Park-Confertainment-Center statt. Jetzt wurden die ersten Preisträger bekannt gegeben: Adel Tawil, Bettina Schausten, Lotte, Bülent Ceylan, Felix Jaehn und Frank Elstner. Wer die weiteren Preisträger sind, wird erst im März verraten. VorverkaufObwohl der Vorverkauf gerade erst gestartet ist, gibt es nur noch 350 Tickets. Das liegt laut Veranstalter daran, dass Stammbesucher die Eintrittskarten für das...

  • Rust
  • 10.12.19
  • 10× gelesen

Nikolaus-Biker
Am Nikolaustag durch die Ortenau

Mit dröhnenden Motoren rollten die als Nikoläuse verkleideten Biker heute Nachmittag über den Rathausplatz in Lahr. Bepackt mit Süßigkeiten und Mandarinen sind die Biker mit Herz auf ihrer jährlichen Tour am Nikolaustag unterwegs. Die Gruppe besucht verschiedene Weihnachtsmärkte in der Region und verteilt Süßes an alle Kinder. Bereits das zweite Jahr sind die Biker mit Bart und roten Mäntel unterwegs. Wir freuen uns über den Besuch beim Stadtanzeiger in Lahr und wünschen den Nikoläusen...

  • Ausgabe Lahr
  • 06.12.19
  • 433× gelesen
  •  2
Das Alemannische Theater Kehl gastiert in Seelbach

Seelbacher Kulturtage 2020
Musik, Comedy, Theater, Magie und Literatur

Seelbach (st). Die Kulturtage Seelbach finden 2020 von Freitag, 20. März, bis Samstag, 28. März, statt. Die Kulturinteressierten dürfen sich erneut auf ein hochwertiges und abwechslungsreiches Programm aus den Bereichen Musik, Comedy, Theater, Magie und Literatur freuen. Das ProgrammFreitag, 20. März, 20 Uhr im Bürgerhaus im Klostergarten: Das Duo "JUNGE JUNGE!" mit dem Programm „Hut ab!“. Das Programm ist der gewagte Mix aus erstaunlicher und mitreißender Zauberkunst und quirliger Comedy....

  • Seelbach
  • 27.11.19
  • 50× gelesen

Modellballone
Ballonglühen im Europapark

Am Samstag fand auf der Piazza beim Hotel Coloseo im Europapark das alljährliche Ballonglühen statt. Dabei wurden 7 Modellballone etwa eine halbe Stunde wenige Meter über dem Boden immer wieder mit Heißluft aus kleinen Brennern befeuert, so dass sich eine stimmungsvolles Bild bot. Durch das Schaukeln und zeitversetzte Glühen unterschiedlicher Motivballone, wie Katze, Schneemann, Biene oder Ottifant blieb die Darbietung bis zum Schluss abwechslungsreich.

  • Rust
  • 25.11.19
  • 103× gelesen
  •  1
  •  1
In der Wanderausstellung „Freiheit und ich“ können Besucher auch ihre Meinung abgeben.

Wanderausstellung zu Demokratie
"Freiheit und ich" in der Volkshochschule Lahr

Lahr (st). Die Menschen- und Freiheitsrechte bilden den Kern unserer Demokratie. Sie ermöglichen uns individuelle Entfaltung und ein Leben nach unseren Vorstellungen. Aber was sind diese Freiheiten? Wie wirken sie sich aus? Was bedeuten sie für jeden einzelnen von uns? Die Wanderausstellung „Freiheit und ich“ lädt Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene ein, sich an der in Deutschland und Europa so aktuellen Debatte über die Freiheitsrechte zu beteiligen. Vom 6. bis 28. November macht die...

  • Lahr
  • 05.11.19
  • 25× gelesen
Installation in der Ausstellung "Resonating Spaceys"

Ausstellung in Basel
Resonating Spaces

Die Herbstausstellung der Fondation Beyeler ist fünf zeitgenössischen Künstlerinnen gewidmet: Leonor Antunes, Silvia Bächli, Toba Khedoori, Susan Philipsz und Rachel Whiteread. Zum ersten Mal stellen die international renommierten Künstlerinnen gemeinsam aus. Anders als bei einer umfassenden Gruppenschau liegt der Fokus auf exemplarischen Werken, die in sehr unterschiedlicher Form eine eigene Qualität von Räumlichkeit entfalten – als Skulptur, Zeichnung oder Soundinstallation. Die Werke...

  • Lahr
  • 18.10.19
  • 67× gelesen

Panorama

Lisa-Marie Lüdemann

Angedacht: Lisa-Marie Lüdemann
Das Ehrenamt bei der Gemeindearbeit

Mir liegt die Gemeindearbeit sehr am Herzen. Wenn Menschen zu uns kommen, dann ist es mein größter Wunsch, dass sie hier in unserer evangelischen Kirche eine gute Zeit haben. Dass Menschen sich mit ihren Emotionen aufgenommen fühlen. Ob bei traurigen Anlässen, mit all ihrer Wut, Unverständnis, Erschöpftheit und Trauer. Oder bei fröhlichen Aktionen, die das Leben feiern und Leichtigkeit schenken. Ja, eine gute Zeit soll es sein. Die Zweifel zulässt an der ganzen Religiosität und gleichzeitig...

  • Lahr
  • 29.11.19
  • 32× gelesen
Markus Ibert ist voller Vorfreude auf seine neues Amt als Oberbürgermeister der Stadt Lahr.

Markus Ibert ist neuer Oberbürgermeister von Lahr
Künftig gibt er den Ton im Rathaus an

Lahr. Beschwingten Schrittes kommt Markus Ibert den Gang entlang, greift noch schnell zu einem Keks, bevor er seinen Besuch begrüßt. "Mein Frühstück ist einfach zu lange her", entschuldigt er sich schmunzelnd. Die Strapazen des Wahlkampfs sind ihm nicht mehr anzusehen, dafür umso mehr die Vorfreude auf sein neues Amt: Am 31. Oktober wird Markus Ibert als neuer Oberbürgermeister der Stadt Lahr vereidigt. "Ich bin sozusagen vorbelastet", sagt der 51-Jährige. Schon sein Vater war Bürgermeister,...

  • Lahr
  • 25.10.19
  • 228× gelesen
4 Bilder

Ein fotografischer Glückstag
Mein Freund der Schwalbenschwanz

Bei meinem Oktoberurlaub auf Mallorca ergab sich auf dem Klosterberg "Puig de Maria" das einmalige Erlebnis einer außergewöhnlichen Begegnung mit einem in freier Natur lebenden Schmetterling. Einen Schwalbenschwanz vor meine Kamera zu bekommen war seit Jahren ein ersehnter, bis dahin unerfüllter Wunsch. Unerwartet entdeckte ich dieses vom Schöpfer traumhaft gekleidete Tier, was mich auf dem Gipfel dieses Wallfahrtsortes plötzlich umkreiste, sich mal kurz auf meinem Kopf setzte, dann munter...

  • Seelbach
  • 21.10.19
  • 60× gelesen
  •  3
Auf dem Weg in einem neuen Lebensabschnitt: Kurt Kern gibt im Oktober den Landesvorsitz von ILCO ab und wird 2020 nach Offenburg umziehen.

Im Sonntagsporträt: Kurt Kern aus Meißenheim
Herausforderungen gilt es für ihn, zu meistern

Meißenheim. Ob unter der Woche oder am Wochenende, bei Kurt Kern klingelt oft das Telefon. In der Regel suchen Menschen seine Hilfe, die von einer harten Diagnose getroffen sind: Darmkrebs und der Einsatz eines Stomas – also eines künstlichen Darmausgangs. "Wenn es nicht um medizinische Fragen geht, dann versuche ich ihnen zu helfen", sagt der langjährige Landesvorsitzende von ILCO, einer bundesweiten Selbsthilfevereinigung. Kern weiß, wovon er spricht, schließlich veränderte die Diagnose...

  • Meißenheim
  • 18.10.19
  • 189× gelesen
Heinz Adler

Angedacht: Heinz Adler
Ganz klar: Auch der Wurm gehört dazu

Kindern traut man keine besondere Weisheit zu; ihre Aufgabe ist es, von den Erwachsenen zu lernen. Und doch können sie – bisweilen – uns, die ach so Erwachsenen, verblüffen mit ihrem Denken, das ganzheitlicher ist als unseres. Und wir Erwachsenen sollten uns angewöhnen, mehr von ihnen zu lernen. Ihr Begleiter durch die WocheWir feiern einen Kleinkindgottesdienst, es geht um Erntedank. Auf einem großen Plakat ist ein Baum gezeichnet, Wurzeln, Stamm, Äste, Zweige. Mit den Kindern überlegen...

  • Meißenheim
  • 18.10.19
  • 31× gelesen
Chrysanthemenkönigin Lorena I.

Eine Frage, Frau Harter
Gesicht der Chrysanthema

Zur Eröffnung des Lahrer Blumen- und Kulturfestivals wurde gestern die neue Chrysanthemenkönigin Lorena I. gekürt. Was die Amtszeit für Lorena Harter bedeutet, verrät sie im Gespräch mit Daniela Santo. Wie fühlt man sich als Chrysanthemenkönigin? Als Chrysanthemenkönigin fühlt man sich durch die Robe, die Haare und das Diadem automatisch in einer anderen, besonderen Rolle. Natürlich ist das Amt für mich als Lahrerin auch eine besondere Ehre. Ich vertrete die Stadt Lahr und bin mit dem...

  • Lahr
  • 18.10.19
  • 111× gelesen

Marktplatz

Die Freude über die Rekordspende ist groß: Karlheinz und Dagmar Kögel (v. l.), Karina Mross, Paola Felix, Thomas Gottschalk, Werner Kimmig mit Ehefrau Ursula, Marianne und Roland Mack

Spendengala "Helfen hilft!"
Rekordsumme für Förderverein

Rust (st). Bereits zum 17. Mal fand die Benefizgala unter dem Motto „Helfen hilft!“ statt. Die Gastgeber des Abends, der Vorsitzende des Kuratoriums des Fördervereins krebskranker Kinder, Werner Kimmig, und die Inhaberfamilie Mack, begrüßten rund 400 Gäste, darunter Moderator Thomas Gottschalk mit Karina Mross, Paola Felix, Dagmar und Karlheinz Kögel, Christina Obergföll und der ehemalige Leiter der Kinderonkologie Professor Dr. Brandis zu einem glamourösen Abend im barocken Europa-Park-Teatro....

  • Rust
  • 10.12.19
  • 11× gelesen
Das Foto zeigt: Steffen Auer (v. l.), Sergej Herr, Torsten Bandle, Ingo Auer (alle Schwarzwald Eisen), Timo Stober, Tobias Kaufmann (beide Willi Stober).

Erweiterte Produktionskapazitäten
Schwarzwald Eisen übernimmt Willi Stober

Lahr/Kippenheim (st). Die Firma Schwarzwald Eisenhandel GmbH & Co. KG mit Sitz in Lahr übernimmt zum 1. Januar die Betonstahlaktivitäten der Willi Stober GmbH & Co. KG am Standort Kippenheim. Dort arbeiten derzeit 22 Mitarbeiter, die von Schwarzwald Eisen übernommen werden. Die zusätzlichen Mitarbeiter und die erweiterten Produktionskapazitäten ermöglichen Schwarzwald Eisen damit eine um 50 Prozent erhöhte Kapazität. Ingo Auer, Geschäftsführer Schwarzwald Eisen: „Mit dieser Übernahme...

  • Lahr
  • 03.12.19
  • 38× gelesen
Heimburger-Haus in Meißenheim

Jürgen Grossmann kauft Heimburger-Haus
Großteil des Grundstücks bleibt im Besitz der Gemeinde

Meißenheim (st). Architekt Jürgen Grossmann hat gemeinsam mit seiner Frau Mila und drei Mitarbeitern der Grossmann-Group das Heimburger-Haus in Meißenheim gekauft. Die Investoren um den Kehler Architekten und Immobilienentwickler haben vor, das denkmalgeschützte Fachwerk-Gebäude in direkter Nachbarschaft von Schule und Festhalle ab Frühjahr 2020 denkmalgerecht zu sanieren. Grossmann und seine Teilhaber erwerben das etwa 125 Quadratmeter große Gebäude an der Straße sowie einen Teil des Areals,...

  • Meißenheim
  • 03.12.19
  • 42× gelesen
"Wir haben Lust auf Zukunft", erklärte Vorstandsvorsitzender Peter Rottenecker.

Unternehmen präsentieren sich bei "Forum Zukunft"
Volksbank Lahr zeigt neue Technologien

Lahr (st). Insgesamt 13 verschiedene Unternehmen präsentierten sich auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände in Lahr beim "Forum Zukunft" der Volksbank Lahr. Der Vorstandsvorsitzende Peter Rottenecker eröffnete die Messe in Begleitung seines neuen Assistenten, dem Roboter Cruzr. Er gehört zu einer ganz neuen Generation von Servicerobotern, die schon sehr menschliche Züge haben. So kann Cruzr zum Beispiel Personen erkennen und auf ihre Mimik und Gestik reagieren. "Wir haben Lust auf Zukunft...

  • Lahr
  • 19.11.19
  • 54× gelesen
Martin Herrenknecht (Mitte) nahm den Deutschen Mittelstandspreis 2019 aus den Händen der Laudatorin Gitta Connemann entgegen

Martin Herrenknecht erhält Deutschen Mittelstandspreis
Unternehmerische Geschichte der Superlative

Berlin/Schwanau (st). Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion der CDU/CSU (MIT) zeichnete am Mittwoch, 6. November, den Gründer und Vorstandsvorsitzenden der Herrenknecht AG, Dr.-Ing. E.h. Martin Herrenknecht, mit dem Deutschen Mittelstandspreis 2019 aus. Laudatio „Sie stehen mit Ihrem erfolgreichen Familienunternehmen beispielhaft für den Mittelstand Deutschlands“, so Gitta Connemann in ihrer Laudatio auf den Preisträger. Die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen...

  • Schwanau
  • 08.11.19
  • 115× gelesen
Im Rahmen von "Unsere Region blüht und summt" haben Schüler Blumenzwiebeln gepflanzt.

24.000 Blumenzwiebeln gepflanzt
Schüler-Aktion im Bürgerpark

Lahr (st). Im Rahmen der regionalen Nachhaltigkeitsinitiative "Unsere Region blüht und summt" haben rund 20 Lahrer Schulklassen einen ganzen Tag lang im Bürgerpark auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände etwa 24.000 Blumenzwiebeln gepflanzt. Die gesamte Organisation und Durchführung der Pflanzaktion lag in den Händen der Landesgartenschaufreunde.

  • Lahr
  • 29.10.19
  • 26× gelesen

Extra

Daniel Halter

Testfeld für autonomes Fliegen
Projekt auf dem Lahrer Flugplatz

Lahr (krö). Vor dem Hintergrund des Klimawandels, der damit verbundenen CO2-Emission und einer zunehmenden Verkehrsdichte in Städten und auf Autobahnen müssen neue energieeffiziente und umweltfreundliche Lösungen erprobt und zur Marktreife gebracht werden. „In Zukunft wird ein Flugtaxi genauso selbstverständlich sein wie ein Smartphone“, prognostiziert der Vorstandsvorsitzende des Forums Luft- und Raumfahrt Baden-Württemberg, Prof. Dr. Rolf-Jürgen Ahlers. Am Standort Lahr wird derzeit ein...

  • Lahr
  • 12.11.19
  • 57× gelesen
Die Schwebebahn und die Monza-Bahn begeisterten die Europa-Park Besucher schon in den 70er-Jahren. Wenn auch in abgewandelter Form gibt es beide Fahrgeschäfte noch heute.
5 Bilder

Wie aus einer Vision der Europa-Park entstand
Seit über 40 Jahren auf Erfolgskurs

Rust (st/ds). Während einer Reise durch die USA kommen Franz Mack und sein Sohn Roland 1972 auf die Idee, einen eigenen Freizeitpark mit einem Unterhaltungsangebot für alle Altersklassen zu eröffnen. Dieser soll zugleich als Ausstellungsfläche für die in Waldkirch von Mack Rides hergestellten Produkte dienen, damit potentielle Kunden sehen können, wie die Fahrgeschäfte in der Praxis laufen. Mit Stolz kann der Europa-Park in Rust heute auf eine äußerst erfolgreiche Unternehmensgeschichte...

  • Rust
  • 12.11.19
  • 59× gelesen
Nicole Nau und die Tanzkompanie

Verlosung
Unser Leben feiern mit Tango Argentino

Lahr. Luis Pereyra und Nicole Nau zählen zu den renommiertesten Tangotänzern der Welt. Nach zahlreichen erfolgreichen Produktionen hat der Choreograph, Tänzer und Multiinstrumentalist Luis Pereyra nun ein neues Werk geschaffen. In "Vida! Tango Argentino" feiert das Tanzpaar mit seiner Kompanie das Leben mit Musik und Tanz. Zu sehen ist die Show auf Einladung vom Kulturamt am Freitag, 15. November, um 20 Uhr im Lahrer Parktheater. Infos gibt es unter www.kultur.lahr.de. Wir verlosen 3x2...

  • Lahr
  • 30.10.19
  • 95× gelesen
Das Ensemble freut sich auf die Premiere.

Verlosung
Freilichtbühne Seelbach präsentiert "Der Sturm"

Seelbach. In „Der Sturm – The Tempest“ von William Shakespeare wird gezaubert, geliebt, intrigiert, gespaßt und philosophiert, dass es eine wahre Freude ist. Gezeigt wird der Klassiker bei den Freilichtspielen Seelbach. Die Premiere ist am Samstag, 7. September, um 18 Uhr im Klostergarten Seelbach. Weitere Aufführungen sind am Sonntag, 8., Mittwoch, 11., Freitag, 13., und Samstag, 14. September, jeweils um 18 Uhr sowie am Sonntag, 15. September, um 15 Uhr. Karten gibt es unter anderem bei...

  • Seelbach
  • 28.08.19
  • 182× gelesen
Der Lindenbaum im Schlössle Heiligenzell im Bildband "Der Himmel über der Ortenau"
2 Bilder

Über wandelnde Lebenslagen im Schlössle Heiligenzell
"Ja, der alte Lindenbaum – und ich höre ihn erzählen"

Im Bildband "Der Himmel über der Ortenau" schreiben Persönlichkeiten über ihre Lieblingsplätze. Wir stellen einige Beiträge in loser Reihe vor. In dieser Woche erzählt Schwester M. Michaela Bertsch, Generaloberin der Franziskanerinnen zum Göttlichen Herzen Jesu in Gengenbach, über die Linde im Schlössle Heiligenzell in Friesenheim. "Die alte Linde. Wieder einmal stehe ich vor ihr, schaue zu ihren Wipfeln empor, dem Himmel und der strahlenden Sonne entgegen. Ja, die alte Linde – und ich höre...

  • Friesenheim
  • 10.08.19
  • 155× gelesen
Anzeige
Auto-Baral ist in der Kuhbacher Hauptstraße zu finden.
4 Bilder

Auto-Baral Lahr
Der Weg zum Wunschauto

Lahr-Kuhbach. Wer auf der Suche nach einem Suzuki-Neuwagen oder einem Gebrauchten ist und gleichzeitig eine vertrauensvolle, persönliche Beratung möchte, dem kann geholfen werden: Das Suzuki-Autohaus Baral in Lahr ist genau die richtige Adresse für jegliches Anliegen rund um Suzuki. Seit 30 Jahren ist er schon im Betrieb: Petro Müller, der neue Inhaber des Suzuki-Autohauses Baral in Lahr. Mit viel Know-how und Leidenschaft steht er seinen Kunden nun seit Januar auch als Inhaber mit Rat und...

  • Lahr
  • 07.08.19
  • 46× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.