Kategorie: Lesungen & Vorträge
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Lesungen & Vorträge

  • 22. Mai 2019 um 19:00
  • Haus zum Pflug
  • Lahr

Vortrag: „Blühende Gärten…damit es summt und brummt“

Zu einem Vortrag über naturnahes Gärtnern laden die Volkshochschule Lahr und der NABU Baden-Württemberg ein. Häufig sind Gartenflächen großzügig mit Schottersteinen oder Kies bedeckt , das ist praktisch aber auch ganz schön unfreundlich gegenüber unserer Umwelt. Blühende Stauden, bunte Schmetterlinge und zwitschernde Vögel - klingt das hingegen nicht nach einem paradiesischen Garten? Und das alles geht mit nur wenig Aufwand oder Vorwissen. Ob privater Garten oder gewerblich genutztes...

  • 23. Mai 2019 um 18:30
  • Im Seniorenbüro
  • Kehl

„Die Seele wird nicht dement“ – Vortrag zu Demenz

,,Die Seele wird nicht dement“ – das sind die Worte von Elfriede Marino, Fachkraft für Gerontopsychiatrie. In ihrem Vortrag zum Thema „Schlüsselwörter für Menschen mit Demenz“ erläutert sie, wie sich demenzkranke Menschen im Laufe der Krankheit immer wieder verändern.

  • 23. Mai 2019 um 19:30
  • Städtische Musikschule
  • Lahr

Jens Rosteck: Edith Piaf - Hymne an das Leben

Biografische Lesung mit Bildern und Musik Mit ihren Chansons bezauberte Edith Piaf Millionen, ihre Bühnenpräsenz war legendär. Ihr dramatischer Lebensweg vom halb verhungerten Gossenkind zum international gefeierten Star bot Stoff für unzählige Filme und Romane. Ihre Chansons kennt wohl jeder, als „Spatz von Paris“ wurde sie zum Mythos. Anlässlich ihres 50. Todestags im Oktober 2013 legte Jens Rosteck die erste große deutschsprachige Biographie dieser Ausnahmesängerin vor. Er zeigt sie als...

  • 23. Mai 2019 um 20:00
  • Stadtteil-und Familienzentrum Innenstadt
  • Offenburg

Veranstaltung mit Franziska Brantner

Die Offenburger Grünen laden zu einem Gesprächsabend zur Europäischen Union mit Franziska Brantner, europapolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion ein. Maren Seifert, Vorsitzende des grünen Ortsverbandes Offenburg und Kandidatin für Gemeinderat und Kreistag, wird die Veranstaltung moderieren.

Vladimir Kaminer
  • 24. Mai 2019 um 20:30
  • Schlachthof - Jugend & Kultur
  • Lahr/Schwarzwald

Vladimir Kaminer: Lesung & Russendisko

„Best of“ von und mit Wladimir Kaminer , im Rahmen der Lahrer Literaturtage „Orte für Worte 2019“. Lesung mit anschließender Russendisko Wladimir Kaminer tritt nicht zum ersten Mal in Lahr auf. Bereits in den vergangenen Jahren begeisterte er die Menschen und eroberte sich ein treues Stammpublikum. In diesem Jahr gastiert der sympathische Russe erneut mit Lieblingstexten aus seinen Büchern. Ob es um Erfahrungen im Schrebergarten, um die Mitglieder seiner Familie oder über das Miteinander...

  • 25. Mai 2019 um 11:00
  • Buchhandlung Baumgärtner
  • Kehl

Signierstunde und Buchvorstellung Ursula Hass

Ein neues Buch „Offenburg und die Ortenau – Geschichte in Geschichten“ – mit nahezu 50 Geschichten über Maler und Schriftsteller, über Erfinder und Entdecker, über Bauwerke, Schlösser und Ruinen unserer Heimat, von Ursula Hass wird im Rahmen einer Signierstunde präsentiert.

  • 25. Mai 2019 um 19:30
  • Hammerschmiede
  • Lahr-Reichenbach

Murre-Preisträger lesen in der Hammerschmiede - Mundartlesung

Alle Preisträger haben ihr Kommen zugesagt. Dies sind in der Sparte Prosa Willi Keller (erster Preis) aus Offenburg und Adelheid Ockenfuss (zweiter Preis) aus Lahr. Kathrin Ruesch aus Billère (erster Preis) und Daniel Gutmann (zweiter Preis) aus Bischofsheim sind die Preisträger in der Sparte Lyrik. Als Moderator wird Ludwig Hillenbrand durchs Programm führen. Der bekannte Mundart-Autor wird auch aus eigenen Texten lesen. Ein Saxophonquartett der Städtischen Musikschule umrahmt die...

  • 26. Mai 2019 um 15:30
  • Seepark
  • Lahr

Lyrik im Seepark - Marina Obert trägt ihre Gedichte vor

Marina Obert trägt am Sonntag, 26. Mai, ab 15.30 Uhr, im Seepark ihre Gedichte während der Lahrer Literaturtage „Orte für Worte“ vor. Treffpunkt ist am Haus am See. Marina Obert wurde 1992 in Herbolzheim geboren. Wie jeder junge Mensch hatte sie Träume und Ziele vor Augen, doch mitten in ihren Abschlussprüfungen zur Groß- und Außenhandelskauffrau wurde bei ihr Multiple Sklerose festgestellt. Viele hätte dies aus der Bahn geworfen, doch sie begann, ihre Krankheit mit Schreiben von Gedichten...

  • 28. Mai 2019 um 20:00
  • Mediathek
  • Oberkirch

Buchvorstellung von Professor Jörn Leonhard zur Europawoche 2019

Der Freiburger Historiker Professor Jörn Leonhard stellt sein neues Buch „Der überforderte Frieden“ vor. Mit Blick auf die globalen Zusammenhänge schildert Leonhard die Vorgänge von vor 100 Jahren. Die Welt rang zwischen 1918 und 1923 um eine neue Friedensordnung. Eine schwere Hypothek waren dabei der Zusammenbruch von Großreichen wie der Habsburger Monarchie, dem Osmanischen- und dem Zarenreich sowie dem Deutschen Reich, ohne dass daraus stabile Ordnungen hervorgingen. Leonhard...

So tickt Südamerika
  • 1. Juni 2019 um 20:00
  • Stiftsschaffneikeller
  • Lahr/Schwarzwald

Peter Martens - So tickt Südamerika

Peter Martens geht mit den faszinierenden Bildern und vergnüglichen wie auch tiefschürfenden Texten auf eine Vortragsreise und stellt sein neues Buch über Südamerika vor. Der südbadische Kulturbuchautor plaudert u.a. über das unermessliche Glück, durch den Amazonasdschungel zu pirschen, mit Seelöwen in den Gewässern der Galapagosinseln zu schwimmen und bei einem Segeltörn im Beagle-Kanal den Königspinguinen beim Baden zuzuschauen. Er erzählt von den Palafitos auf Chiloé, den wunderbaren...

  • 12. Oktober 2019 um 20:00
  • Bürgerhaus "Jergerheim"
  • Offenburg-Hildboltsweier

Thomas Hafen - Lesung

Als Kulturwissenschaflter leitet Thomas Hafen das Freilichtmuseum „Vogtsbauernhof“. Als Autor schreibt er Geschichten und Kolumnen. Erzählungen von Pubertierenden, die keiner versteht, von Erwachsenen, die man nicht verstehen kann, von den Tücken der Technik und des Alterns. Bissig und ironisch, poetisch und tief blickend. Der Abend ist ein Fest für alle Leser, die zum Lesen keine Zeit haben.

  • 31. Oktober 2019 um 18:00
  • Freie Waldorfschule Offenburg
  • Offenburg

FrauenGesundheitsTage 2019

4 Tage mit kurzen Vorträgen, praktischen Workshops, Bewegungs- und Entspannungsangeboten, einem Café zum Austausch und Rahmenprogramm. Insgesamt etwa 100 verschiedene Angebote! Ausschließlich von Frauen für Frauen.

  • 1. November 2019 um 09:30
  • Freie Waldorfschule Offenburg
  • Offenburg

FrauenGesundheitsTage 2019

4 Tage mit kurzen Vorträgen, praktischen Workshops, Bewegungs- und Entspannungsangeboten, einem Café zum Austausch und Rahmenprogramm. Insgesamt etwa 100 verschiedene Angebote! Ausschließlich von Frauen für Frauen.

  • 2. November 2019 um 09:30
  • Freie Waldorfschule Offenburg
  • Offenburg

FrauenGesundheitsTage 2019

4 Tage mit kurzen Vorträgen, praktischen Workshops, Bewegungs- und Entspannungsangeboten, einem Café zum Austausch und Rahmenprogramm. Insgesamt etwa 100 verschiedene Angebote! Ausschließlich von Frauen für Frauen.

  • 3. November 2019 um 09:30
  • Freie Waldorfschule Offenburg
  • Offenburg

FrauenGesundheitsTage 2019

4 Tage mit kurzen Vorträgen, praktischen Workshops, Bewegungs- und Entspannungsangeboten, einem Café zum Austausch und Rahmenprogramm. Insgesamt etwa 100 verschiedene Angebote! Ausschließlich von Frauen für Frauen.