Theater

Theater de 2 Ufer
  • 18. September 2020 um 20:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Waldmannsheil

Liebliche Rheinlandschaft mit Feld, Wasser, Wald und Wiesen. Vögel zwitschern, zufriedene Wildschweine wühlen in der Erde, Rehe äsen auf der Lichtung. Einige Kletterer versuchen sich an einer Felswand. Eine kleine kleine Gesellschaft geht spazieren. An anderer Stelle begegnen sich zwei Verliebte. Auf einem Hochsitz am Waldrand sitzen zwei Jäger. Doch kein Schwein kommt zum Abschuss vorbei. Um sich die Zeit zu vertreiben, schwadronieren die beiden über alle möglichen und unmöglichen Themen....

Theater de 2 Ufer
  • 19. September 2020 um 20:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Waldmannsheil

Liebliche Rheinlandschaft mit Feld, Wasser, Wald und Wiesen. Vögel zwitschern, zufriedene Wildschweine wühlen in der Erde, Rehe äsen auf der Lichtung. Einige Kletterer versuchen sich an einer Felswand. Eine kleine kleine Gesellschaft geht spazieren. An anderer Stelle begegnen sich zwei Verliebte. Auf einem Hochsitz am Waldrand sitzen zwei Jäger. Doch kein Schwein kommt zum Abschuss vorbei. Um sich die Zeit zu vertreiben, schwadronieren die beiden über alle möglichen und unmöglichen Themen....

Theater de 2 Ufer
  • 20. September 2020 um 20:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Waldmannsheil

Liebliche Rheinlandschaft mit Feld, Wasser, Wald und Wiesen. Vögel zwitschern, zufriedene Wildschweine wühlen in der Erde, Rehe äsen auf der Lichtung. Einige Kletterer versuchen sich an einer Felswand. Eine kleine kleine Gesellschaft geht spazieren. An anderer Stelle begegnen sich zwei Verliebte. Auf einem Hochsitz am Waldrand sitzen zwei Jäger. Doch kein Schwein kommt zum Abschuss vorbei. Um sich die Zeit zu vertreiben, schwadronieren die beiden über alle möglichen und unmöglichen Themen....

  • 25. September 2020 um 19:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Malala – Mädchen mit Buch

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft „Und dann sagte Ban Ki Mun: Die Terroristen zeigten was sie am meisten fürchteten: Ein Mädchen mit einem Buch.“ An ihrem 16. Geburtstag hielt das pakistanische Mädchen Malala vor den Vereinten Nationen eine bemerkenswerte Rede. Mit 11 Jahren veröffentlichte sie ein Internet-Tagebuch über das angstvolle Leben in Pakistan unter den Taliban. 2014 erhielt sie für ihren mutigen Kampf für das Recht auf...

Duo Con Voce
  • 26. September 2020 um 20:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

De Amores oder Ist das Liebe? mit DUOconVOCE

Ein Maler misstraut seiner schönen Gattin, Lucretia sucht nach Bestätigung und Alfonsina geht ins Wasser. 3 Frauen, drei Schicksale und alle im Namen der Liebe. Ein Zinnsoldat verliebt sich in eine Tänzerin aus Porzellan, John Riley kehrt nach vielen Jahren zu seiner Verlobten zurück und Sofia wird von der Mutter beim Schäferstündchen ertappt. Und dann noch die beiden ultimativen, ganz, ganz großen Liebeslieder „te amare“ und „nach Hause“! Eine bunte Mischung also: mal spannend, mal...

  • 27. September 2020 um 11:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Malala – Mädchen mit Buch

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft „Und dann sagte Ban Ki Mun: Die Terroristen zeigten was sie am meisten fürchteten: Ein Mädchen mit einem Buch.“ An ihrem 16. Geburtstag hielt das pakistanische Mädchen Malala vor den Vereinten Nationen eine bemerkenswerte Rede. Mit 11 Jahren veröffentlichte sie ein Internet-Tagebuch über das angstvolle Leben in Pakistan unter den Taliban. 2014 erhielt sie für ihren mutigen Kampf für das Recht auf...

Theater de 2 Ufer
  • 2. Oktober 2020 um 20:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Waldmannsheil

Liebliche Rheinlandschaft mit Feld, Wasser, Wald und Wiesen. Vögel zwitschern, zufriedene Wildschweine wühlen in der Erde, Rehe äsen auf der Lichtung. Einige Kletterer versuchen sich an einer Felswand. Eine kleine kleine Gesellschaft geht spazieren. An anderer Stelle begegnen sich zwei Verliebte. Auf einem Hochsitz am Waldrand sitzen zwei Jäger. Doch kein Schwein kommt zum Abschuss vorbei. Um sich die Zeit zu vertreiben, schwadronieren die beiden über alle möglichen und unmöglichen Themen....

Theater de 2 Ufer
  • 3. Oktober 2020 um 20:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Waldmannsheil

Liebliche Rheinlandschaft mit Feld, Wasser, Wald und Wiesen. Vögel zwitschern, zufriedene Wildschweine wühlen in der Erde, Rehe äsen auf der Lichtung. Einige Kletterer versuchen sich an einer Felswand. Eine kleine kleine Gesellschaft geht spazieren. An anderer Stelle begegnen sich zwei Verliebte. Auf einem Hochsitz am Waldrand sitzen zwei Jäger. Doch kein Schwein kommt zum Abschuss vorbei. Um sich die Zeit zu vertreiben, schwadronieren die beiden über alle möglichen und unmöglichen Themen....

  • 7. Oktober 2020 um 19:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Malala – Mädchen mit Buch

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft „Und dann sagte Ban Ki Mun: Die Terroristen zeigten was sie am meisten fürchteten: Ein Mädchen mit einem Buch.“ An ihrem 16. Geburtstag hielt das pakistanische Mädchen Malala vor den Vereinten Nationen eine bemerkenswerte Rede. Mit 11 Jahren veröffentlichte sie ein Internet-Tagebuch über das angstvolle Leben in Pakistan unter den Taliban. 2014 erhielt sie für ihren mutigen Kampf für das Recht auf...

Marianne Schätzle
  • 9. Oktober 2020 um 20:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

Früher war nix „to go“ – Kabarett mit Marianne Schätzle

„To go“ war früher gar nix. Bauer sucht Frau war noch keine Fernsehsendung, bei der man sich nur bewerben kann, wenn man einen Mindeststandard an Umgang und IQ deutlich unterschreitet. Beim Arzt konnte man auch ohne Termin vorbeigehen, man musste nicht 5 Monate auf einen Termin warten. Die 4 Jahreszeiten waren noch keine Pizza und gegessen wurde was auf den Tisch kam. Marianne Schätzle widmet sich dem modernen Zeitgeist und dem alltäglichen Wahnsinn. Sie beobachtet ihre Mitmenschen und...

Theater der 2 Ufer
  • 7. November 2020 um 19:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

BEETHOVEN …andERs – Performing a musical giant

Himmelhochjauchzend zu Tode betrübt! - eine sinnenfreudige Hommage an das musikalische Genie und den Menschen Ludwig van Beethoven In BEETHOVEN andERs wird die vielschichtige Persönlichkeit wie auch die Entwicklung und Veränderung des Menschen Ludwig van Beethoven während seiner Lebens- und Schaffensphase erzählerisch, bildnerisch, musikalisch und szenisch, v.a. dem jungen Publikum unterhaltsam dargebracht. Seine Beziehungen zu seinen Eltern und Geschwistern, zu Frauen, zu Musen und...

Theater der 2 Ufer
  • 27. November 2020 um 19:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

BEETHOVEN …andERs – Performing a musical giant

Himmelhochjauchzend zu Tode betrübt! - eine sinnenfreudige Hommage an das musikalische Genie und den Menschen Ludwig van Beethoven In BEETHOVEN andERs wird die vielschichtige Persönlichkeit wie auch die Entwicklung und Veränderung des Menschen Ludwig van Beethoven während seiner Lebens- und Schaffensphase erzählerisch, bildnerisch, musikalisch und szenisch, v.a. dem jungen Publikum unterhaltsam dargebracht. Seine Beziehungen zu seinen Eltern und Geschwistern, zu Frauen, zu Musen und...

Theater der 2 Ufer
  • 29. November 2020 um 19:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

BEETHOVEN …andERs – Performing a musical giant

Himmelhochjauchzend zu Tode betrübt! - eine sinnenfreudige Hommage an das musikalische Genie und den Menschen Ludwig van Beethoven In BEETHOVEN andERs wird die vielschichtige Persönlichkeit wie auch die Entwicklung und Veränderung des Menschen Ludwig van Beethoven während seiner Lebens- und Schaffensphase erzählerisch, bildnerisch, musikalisch und szenisch, v.a. dem jungen Publikum unterhaltsam dargebracht. Seine Beziehungen zu seinen Eltern und Geschwistern, zu Frauen, zu Musen und...

Theater der 2 Ufer
  • 16. Dezember 2020 um 19:00
  • Theater der 2 Ufer
  • Kehl

BEETHOVEN …andERs – Performing a musical giant

Himmelhochjauchzend zu Tode betrübt! - eine sinnenfreudige Hommage an das musikalische Genie und den Menschen Ludwig van Beethoven In BEETHOVEN andERs wird die vielschichtige Persönlichkeit wie auch die Entwicklung und Veränderung des Menschen Ludwig van Beethoven während seiner Lebens- und Schaffensphase erzählerisch, bildnerisch, musikalisch und szenisch, v.a. dem jungen Publikum unterhaltsam dargebracht. Seine Beziehungen zu seinen Eltern und Geschwistern, zu Frauen, zu Musen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.