TENNIS: Heimspiel um 11 Uhr gegen TC Wolfsberg-Pforzheim
Schwere Heimaufgabe für Zweitligist TC Oberweier

Adrian Ober möchte heute mit dem TC Oberweier gegen den TC Wolfsberg-Pforzheim gewinnen. Das Spiel beginnt um 11 Uhr
  • Adrian Ober möchte heute mit dem TC Oberweier gegen den TC Wolfsberg-Pforzheim gewinnen. Das Spiel beginnt um 11 Uhr
  • Foto: fis
  • hochgeladen von Christina Großheim

Friesenheim-Oberweier (fis). Fünf Tage nach der ersten Saisonniederlage des Tennis-Zweitligaaufsteiger TC Oberweier beim TC Reutlingen mussten sich die Jungs um Trainer Oliver Killeweit am Freitag beim unangefochtenen Spitzenreiter TC Großhesselohe mit 1:8 geschlagen geben. Bereits nach den Einzeln lag der Gastgeber um Spitzenspieler Florian Mayer (ATP 5) uneinholbar mit 6:0 in Führung. Den einzigen Punkt für den Gast aus der Ortenau holte das Doppel Eduardo Struvay und Andre Kracmann in zwei Sätzen mit jeweils 6:4 gegen Kevin Kravietz und Doppelpartner Marcel Zimmermann.

Doch ein Beinbruch war die zweite Niederlage in Folge für den Zweitliganeuling nicht. Denn nach einem hervorragenden Start in die neue Saison und acht zu null Punkten, stand der Klassenerhalt bereits vor diesen beiden Partien fest. Der ganz große Druck war somit für Oberweier weg.
Am heutigen Sonntag, um 11 Uhr, trifft der TC Oberweier mit dem TC Wolfsberg-Pforzheim auf den nächsten Hochkaräter der zweiten Tennis-Bundesliga. Der Vizemeister der vergangenen drei Jahre und derzeitige Tabellenvierte könnte die Kragenweite für den TCO sein. Im letzten Heimspiel dieser Saison an der Palmengasse wollen die Killeweit-Schützlinge deshalb nochmals alles raus hauen, um den fünften Saisonsieg perfekt zu machen, bevor es am kommenden Freitag zum letzten Spiel zu Kellerkind Spvgg Hainsacker geht.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen