Nachrichten - Friesenheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

389 folgen Friesenheim
Lokales
Die Preisträger in der Mitte: Christoph Nußbaumeder und Sheree Domingo, eingerahmt von Renchens Bürgermeister Bernd Siefermann (l.) und seinem Amtskollegen aus Gelnhausen, Daniel Glöckner. Die Preisträger in der Mitte: Christoph Nußbaumeder und Sheree Domingo, eingerahmt von Renchens Bürgermeister Bernd Siefermann (l.) und seinem Amtskollegen aus Gelnhausen, Daniel Glöckner. Die Preisträger in der Mitte: Christoph Nußbaumeder und Sheree Domingo, eingerahmt von Renchens Bürgermeister Bernd Siefermann (l.) und seinem Amtskollegen aus Gelnhausen, Daniel Glöckner.

Debütroman überzeugt Jury
Verleihung des Grimmelshausen-Preises

Renchen (mak). In einer feierlichen Atmosphäre und mit einem gelungen Programm wurde am vergangenen Donnerstag in der Renchener Stadthalle der Grimmelshausen-Preis an Christoph Nußbaumeder verliehen. Den mit 10.000 dotierten Preis erhielt er für sein Debütroman "Die Unverhofften". Erzähler mit "unbestechlichem, geradezu erbarmungslosem Blick" Laudator Professor Dr. Ulf Abraham lobt den "unbestechlichen, geradezu erbarmungslosen Blick des Erzählers auf (fast) lauter Menschen, die Ideale, Ziele...

Lokales
Karriere 2.0: Heutzutage ist es nicht unüblich, mitten im Berufsleben noch einmal neu durchzustarten.Karriere 2.0: Heutzutage ist es nicht unüblich, mitten im Berufsleben noch einmal neu durchzustarten.Karriere 2.0: Heutzutage ist es nicht unüblich, mitten im Berufsleben noch einmal neu durchzustarten.

Karriere 2.0
Es gibt viele Möglichkeiten, sich beruflich neu zu orientieren

Ortenau (ds). Mitten im Berufsleben noch einmal neu durchstarten? Das ist heutzutage nicht unüblich, schließlich haben viele 50-Jährige noch ein Drittel ihres Arbeitslebens vor sich. Die Gründe für einen Wechsel können dabei sehr vielfältig sein – von einer unerwarteten Arbeitslosigkeit über eine gesundheitliche Ursache bis hin zum Wunsch, sich noch einmal völlig neu zu orientieren. Unterstützung bei der Suche nach dem neuen Traumberuf bietet etwa die Agentur für Arbeit. Beratung im...

Lokales
Erfahrene Ersthelfer zeigten gestern auf dem Lindenplatz in Offenburg, wie eine Herz-Druck-Massage durchgeführt wird.Erfahrene Ersthelfer zeigten gestern auf dem Lindenplatz in Offenburg, wie eine Herz-Druck-Massage durchgeführt wird.Erfahrene Ersthelfer zeigten gestern auf dem Lindenplatz in Offenburg, wie eine Herz-Druck-Massage durchgeführt wird.

Ortenau ist Region der Lebensretter
App alarmiert bei Herzstillstand

Offenburg (ds). Rund 65.000 Menschen in Deutschland erleiden jährlich einen Herzstillstand und müssen wiederbelebt werden. In der Ortenau gehen etwa 100 Notrufe pro Jahr bei der Integrierten Leitstelle (ILS) nach einem Verdacht auf Herzstillstand ein, die zur Alarmierung des Rettungsdienstes führen. Künftig wird parallel dazu eine App freiwillige Ersthelfer alarmieren, die schnell vor Ort sein und helfen können. Denn wird nicht innerhalb von drei bis fünf Minuten mit der Wiederbelebung...

Lokales
Beim 2G-Optionsmodell haben nur noch Geimpfte oder Genesene Zutritt zu bestimmten Veranstaltungen.Beim 2G-Optionsmodell haben nur noch Geimpfte oder Genesene Zutritt zu bestimmten Veranstaltungen.Beim 2G-Optionsmodell haben nur noch Geimpfte oder Genesene Zutritt zu bestimmten Veranstaltungen.

Optionsmodell 2G in Kraft
Nur Geimpfte und Genesene haben Zutritt

Ortenau (rek/ds/mak). Mit der seit Freitag in Baden-Württemberg geltenden Corona-Verordnung "gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung Normalität", so die Landesregierung. Da die Impfquote immer noch nicht hoch genug sei, könnten noch nicht alle Beschränkungen aufgehoben werden. "Wir sehen leider weiterhin, dass vor allem Menschen ohne Impfschutz schwer erkranken und ins Krankenhaus eingeliefert werden müssen", begründet dies die Regierung. In der Basisstufe bleiben die bisherigen 3G-Regeln...

Panorama
Der studierte Oboist Jakob Scherzinger leitet seit rund einem Jahr die Geschicke der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch. Der studierte Oboist Jakob Scherzinger leitet seit rund einem Jahr die Geschicke der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch. Der studierte Oboist Jakob Scherzinger leitet seit rund einem Jahr die Geschicke der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch.

Jakob Scherzinger im Porträt
"Musizieren trägt zum Glücklichsein bei"

Achern/Oberkirch (mak). Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. "Auch mein Vater war schon Musikschulleiter", sagt Jakob Scherzinger, Leiter der Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch. "Ich komme aus einer sehr musikalischen Familie und bin im Musikverein groß geworden", erzählt der gebürtige Kaiserstühler, der seit rund einem Jahr die Geschicke der Einrichtung leitet. Er selbst spielt Klavier und Oboe. Dass er einmal den gleichen Karriereweg wie sein Vater einschlagen würde, war nicht von...

Lokales

Die halbjährlichen Kontrollen tragen Früchte, insgesamt wurden 113 Fahrräder kontrolliert.

Halbjährlicher Fahrrad-Check
Kontrolle an der Realschule & Werkrealschule Friesenheim

Friesenheim (st). In Zusammenarbeit mit dem Polizeirevier Lahr unter der Leitung von Polizeihauptmeisterin Alice Bix fand am Dienstagmorgen an der Realschule & Werkrealschule Friesenheim von 6.45 bis 7.30 die halbjährliche Zweiradkontrolle statt. Insgesamt wurden 113 Fahrräder kontrolliert, an 36 wurden Mängel festgestellt. Einige Schüler waren ohne funktionierendes Vorder- und Rücklicht unterwegs. Manchmal fehlten Klingel und Speichenreflektoren. Die Schüler erhalten in den nächsten Tagen per...

  • Friesenheim
  • 24.09.21

Lärmschutzwände in Friesenheim
Bahn startet mit Bau am 20. September

Friesenheim (st). Weniger Lärm, mehr Lebensqualität: Die Deutsche Bahn baut in Friesenheim zwei Lärmschutzwände mit einer Gesamtlänge von rund 480 Meter. Über das Lärmsanierungsprogramm des Bundes werden rund 1,1 Millionen Euro investiert. Arbeiten am Tag und in der Nacht Ab dem 20. September starten die nächtlichen Bauarbeiten auf der östlichen Seite der Bahnstrecke, die voraussichtlich bis Ende Oktober dauern werden. Im Anschluss beginnen die Bauarbeiten auf der westlichen Seite des Bahnhofs....

  • Friesenheim
  • 07.09.21

Gemeinde wird ELR-Schwerpunktgemeinde
Mehr Geld vom Land für Friesenheim

Friesenheim (st). Am Dienstag, 7. September, erhielt die Verwaltung die Information, dass die Bewerbung als ELR-Schwerpunktgemeinde positiv entschieden wurde und Friesenheim von 2022 bis 2026 anerkannte Schwerpunktgemeinde ist. Das bedeutet, dass Friesenheim in den kommenden fünf Jahren von einem Fördervorrang sowie einem erhöhten Fördersatz bei gemeinwohlorientierten Projekten profitiert. „Ich bin erleichtert, froh und dankbar über diese positive Nachricht, die heute Morgen bei uns einging“,...

  • Friesenheim
  • 07.09.21

Bauarbeiten in Friesenheim
Zufahrten zu Nebenstraßen gesperrt

Friesenheim (st). Die Bauarbeiten im Bereich der Kronenstraße (B3) in Friesenheim verlaufen planmäßig. Das teilt die Gemeinde mit. Am Freitag, 30. Juli, wird die neue Asphaltdeckschicht auf der östlichen Fahrspur der Kronenstraße eingebaut. Aus diesem Grund werden die Zufahrten der Nebenstraßen Geroldsecker Straße, Mittelwe und Am Dorfgraben zur Kronenstraße (B3) ab Donnerstag, 29. Juli, von 13 Uhr, bis Samstag, 31. Juli, zirka 8 Uhr gesperrt. Der Anliegerverkehr bis zur Baustelle bliebt frei....

  • Friesenheim
  • 27.07.21

Kreistag tagt in Friesenheim
Neue Rechtsform für Ortenau Klinikum

Ortenau (st). Der Kreistag des Ortenaukreises kommt am Dienstag, 20. Juli, um 14 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung in der Sternenberghalle, Oberweierer Hauptstraße 79a, in Friesenheim zusammen. Der Kreistag berät über die Umwandlung des Eigenbetriebs Ortenau Klinikum in eine Kommunale Anstalt des öffentlichen Rechts und über die Sicherstellung der notärztlichen Versorgung am Ortenau Klinikum. Außerdem stellt er den Jahresabschluss des Ortenaukreises und der Karl- und Helene-Schlenk-Stiftung für...

  • Friesenheim
  • 15.07.21
Werbegemeinschaft und Gemeinde präsentieren die erste digitale "Nova".

"NOVA" ausschließlich digital
Wer eifrig liked und teilt, kann gewinnen

Friesenheim (ds). Der Pandemie geschuldet, geht Friesenheim neue Wege und lässt die 40. "NOVA" ausschließlich digital stattfinden. Die traditionelle Gewerbeschau, die Jahr für Jahr im September von der Werbegemeinschaft organisiert wird, hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt und soll das im Jubiläumsjahr auch online schaffen. Homepage, Facebook, Instagram Was ist geplant? Alle Teilnehmer, aktuell sind es 19 mit deutlich steigender Tendenz, werden auf der...

  • Friesenheim
  • 12.07.21

Polizei

Streit eskaliert
Mann schlägt mit Holzlatte nach Nachbar

Friesenheim (st). Ein Nachbarschaftsstreift ist am vergangenen Donnerstagabend, 7. Oktober, in der Klosterstraße eskaliert. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen schlug der 53 Jahre alte Tatverdächtige gegen 19.40 Uhr mit einer Holzlatte in Richtung seines 74-jährigen Nachbarn. Dieser wollte sich schützen und zog sich eine Verletzung am Unterarm zu. Der Verletzte musste mit einem Rettungswagen ins Ortenau Klinikum verbracht werden. Den vermeintlichen Übeltäter erwartet nun eine Strafanzeige...

  • Friesenheim
  • 09.10.21

Auffahrunfall auf der Autobahn
71-Jähriger wurde leicht verletzt

Friesenheim (st). Ein Auffahrunfall zwischen zwei PKW ereignete sich am Donnerstagabend, 16. September, gegen 17.35 Uhr auf der A5 zwischen der Anschlussstelle Lahr und Offenburg. Ein 71-Jähriger wurde dabei leicht verletzt. Zudem entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro. Der rechte und der linke Fahrstreifen waren für etwa zweieinhalb Stunden gesperrt.

  • Friesenheim
  • 17.09.21

Feuerwehr löscht Brand schnell
Das Essen auf dem Herd vergessen

Friesenheim-Oberschopfheim (st). Da eine Bewohnerin eines Anwesens in der Weingartenstraße in Oberschopfheim am Donnerstagmittag, 16. September, Speisen auf dem Herd vergessen hatte und es so zu einem Zimmerbrand kam, rückten Kräfte der Feuerwehr und Polizei aus. Obwohl die Wehrleute schnell vor Ort waren, um den Brand zu löschen, wurde die Seniorin leicht verletzt.

  • Friesenheim
  • 17.09.21

Radler bei Unfall schwer verletzt
Pedelec-Fahrer missachtet Vorfahrt

Friesenheim (st). Ein Unfall beschäftigte am Montagmittag, 6. September, die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburgs, so die Polizei. Gegen 14.15 Uhr befuhr ein 83-Jähriger mit seinem Fahrrad die Parallelstraße zur Friesenheimer Hauptstraße. An der Kreuzung zur Rößlegasse missachtete der Senior die Vorfahrt eines von rechts von der Hauptstraße kommenden PKW, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Der Pedelec-Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein umliegendes...

  • Friesenheim
  • 07.09.21

Zeugen gesucht
Nach Parkremple geflüchtet

Friesenheim (st). Nachdem am vergangenen Dienstagabend, 31. August, ein bislang Unbekannter auf dem Parkplatz eines Discounters in der Straße Am Mittelbach mit seinem BMW beim Ausparken einen geparkten Skoda beschädigt haben soll, flüchtete dieser ohne seinen Verpflichtungen als Unfallverursacher nach zu kommen. Am Skoda entstand hierbei ein Schaden von ungefähr 1.000 Euro. Wer den Vorfall gegen 18.15 Uhr beobachten konnte und Hinweise zu dem flüchtigen weißen BMW oder dem unbekannten jungen...

  • Friesenheim
  • 04.09.21

Mutmaßlicher Dieb festgenommen
Aufmerksamer Anwohner gibt Hinweise

Friesenheim. Nachdem ein aufmerksamer Anwohner in Friesenheim der Polizei mehrfach verdächtige Wahrnehmungen gemeldet hatte, folgte am späten Montagabend die vorläufige Festnahme eines Mannes. Dieser soll sich zuvor mehrfach an verschiedenen geparkten Autos im Bereich der Engelgasse und der Kronenstraße zu schaffen gemacht haben, als die Ordnungshüter den mutmaßlichen Dieb in einem Auto kontrollieren und vorläufig festnehmen konnten. Die rechtmäßigen Eigentümer der ersten Ermittlungen zufolge...

  • Friesenheim
  • 10.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Routinier Andrej Kracman verlor sein Spiel in zwei Sätzen gegen den starken Stuttgarter Maximilian Scholl.

Zweite Liga: TC Oberweier ohne Abstiegsangst
TC Oberweier macht Klassenerhalt perfekt

Mit einer Heimniederlage startete der TC Oberweier gegen den TC Waldau Stuttgart in das Doppelspielwochenende. Der vorzeitige Klassenerhalt nahm den Ortenauern ein wenig den Druck. "Augsburg müsste schon alle Spiele gewinnen. Was schon fast unmöglich wäre," meinte Mannschaftsführer Philipp Bauer zum Ligaverbleib. Dennoch kam mit den Schwaben am Freitagmittag ein Gegner, der durchweg stark besetzt war. Im letzten Heimspiel der Saison standen die Blauweißen nur bedingt unter Erfolgsdruck....

  • Friesenheim
  • 31.07.21
Mannschaftsführerin Julia Rauer gab bereits gestern beim Auswärtsspiel in Mannheim ihr Debut für den TC Oberweier.

TENNIS DAMEN: TC Oberweier wollen Siege
TC Oberweier Damen gegen TC Waldbronn

Friesenheim (jörg). Nach den ersten beiden Auftaktspielen mit einer Niederlage und einem Sieg steht bei den Mädels um Cheftrainer Oliver Killeweit der nächste Doppelspieltag auf dem Programm. Gestern in Mannheim bei Redaktionsschluss noch nicht beendet und heute auf der heimischen Palmengasse wartet mit dem TC Waldbronn ein ganz anderes Kaliber auf die TCO Damen. Die Gäste um ihre Spitzenspielerin die Serbin Marina Lazik die in den ersten beiden Begegnungen den Gegenspielerinnen wenig Spielraum...

  • Friesenheim
  • 26.06.21
Im Testspiel zwischen dem Bundesliganachwuchs des SC Freiburg und dem Bahlinger SC ging es zur Sache.

FUSSBALL: SC Freiburg - Bahlinger SC 2:0 (1:0)
U23 des SC Freiburg gewinnt Benefizspiel

Friesenheim (fis). Im Spiel der Regionalligisten SC Freiburg gegen den Bahlinger SC sahen die rund 520 Zuschauer eine spielerisch starke Partie in der die Freiburger mit 2:0 die Oberhand behielten. Eintritt wurde keiner einbehalten dafür konnten Fans eine Spende geben die Mirko Dierterle zugutekommt. Überhaupt kommen die kompletten Einnahmen auf das Konto von Mirko. Der 16-Jährige aus Schuttern der Mitte Dezember mit dem Motorrad stürzte und sich an der Wirbelsäule verletzte die eine Lähmung...

  • Friesenheim
  • 01.02.20
Oliver Killeweit (rechts), Trainer des TC Blau Weiß Oberweier, im Gespräch mit Paul Wörner

TENNIS: Aufstiegsverzicht der Regionalligisten könnte die Rettung sein
Trotz sportlichem Abstieg hofft TC Oberweier weiter

Friesenheim-Oberweier (jörg). An der Palmengasse in Oberweier herrscht nach dem Abstieg des TC Blau Weiß Oberweier aus der zweiten Bundesliga Süd Kaderstimmung. Doch so ganz hat man im Lager der Blau-Weißen den sportlichen Abstieg noch nicht ganz begraben. Die vagen Hoffnungen ruhen auf den Verzicht der Regionalligisten, die das Aufstiegsrecht eventuell nicht wahrnehmen wollen. Die Stimmung sank nach der Heimpartie gegen BASF Ludwigshafen auf den Nullpunkt. Eine Situation, die eigentlich...

  • Friesenheim
  • 17.08.19
Der Belgier Omar Salman gewann seine Partie für den TC Oberweier und baute die Führung aus.

TENNIS: TC BW Oberweier – TC Wolfsberg-Pforzheim 6:3 – Heute Heimspiel
Endlich: großes Aufatmen nach dem ersten Saisonsieg

Friesenheim-Oberweier (fis). Na es geht doch. Nach Wochen der Tristess und drei denkbar knappen 4:5-Niederlagen in Folge platzte beim abstiegsbedrohten TC Blau Weiß Oberweier im Kampf um den Klassenerhalt der Knoten. Mit 6:3 warfen die Schützlinge um Trainer Oliver Killeweit gegen den Tabellensechsten TC Wolfsberg Pforzheim den Hut wieder in den Ring. Und endlich hatten auch die Neuzugänge Omar Salman und Baptiste Crepatta in den vorderen Paarungen ihre ersten Erfolgserlebnisse für den neuen...

  • Friesenheim
  • 10.08.19
Der Kolumbianer Felipe Mantilla konnte nicht gewinnen.

TENNIS: TC Oberweier – Wiesbadener THC 4:5
Die Heimniederlage stößt TCO bitter auf

Friesenheim-Oberweier (fis). Der Heimvorteil brachte dem TC Oberweier in der 2. Tennis Bundesliga Süd gegen das bisher punktlose Schlusslicht Wiesbadener THC am Freitagnachmittag keine Vorteile. Mit 4:5 unterlagen die Hausherren vor heimischer Kulisse an der Palmengasse den Gästen, die damit den ersten Sieg in der neuen Runde feiern konnten. Extra eingeflogen wurde Oberweiers letztjähriger Spieler Felipe Mantilla. Aber der Columbianer verlor sein Match gegen Marc Sieber in zwei Sätzen. Die...

  • Friesenheim
  • 03.08.19

Freizeit & Genuss

14 Bilder

In strahlendem Glanz
Die Leutkirche bei Friesenheim-Oberschopfheim

Heute ist die Kirchentüre weit geöffnet. Innen ist Licht, Kerzen brennen. Wie eine Einladung zum Eintreten, um den Innenraum der Kirche zu bestaunen. Der Blick richtet sich gleich auf den Altar mit der bezaubernden Gnadenmutter Maria und ihrem Kind. Beide tragen ein neues Kleid in hellblau. Man glaubt ein Stück vom Himmel zu sehen. Einzelne stille Beter sind schon da. Auf einer Anrichte an der linken Seitenwand stehen 14 kleine, sehr schöne Heiligenfiguren. Es sind die 14 Nothelfer. So wird...

  • Friesenheim
  • 01.06.21

Mit Infostand des Mobilitätsnetzwerks
Bauernmarkt der Landfrauen

Friesenheim (st). Am Samstag, 19. September, findet von 8 bis 13 Uhr der traditionelle Bauernmarkt der Friesenheimer Landfrauen auf dem Rathausplatz statt.Die organisierenden Friesenheimer Landfrauen bieten auf dem Bauernmarkt auch selbst ihre eigenen Produkte und Erzeugnisse an. Holzfiguren mit Motorsäge Die Landfrauen haben sich wieder einiges einfallen lassen. Alfred Fehrenbacher bietet Holzfiguren mit Motorsäge gefertigt an. Der Imker Reinhard Rehm aus Reichenbach stellt Honig und Äpfel...

  • Friesenheim
  • 08.09.20
Mann der ersten Kochstunde im Guller: Andreas Miessmer lieferte vor 20 Jahren schon die Rezepte.

Andreas Miessmer erklärt, was sich in 20 Jahren in der Küche verändert hat
Aufwändige Pasteten und Fonds waren der Renner

Ortenau (gro). Als "Kerners Köche" noch in ihren Restaurants und nicht im TV kochten, gab es im Guller bereits die ersten Rezepte: Andreas Miessmer lieferte die Kochanleitungen für die Seite "Genießen in Baden", die es von Beginn an gibt. Der gelernte Koch arbeitet bereits seit 1991 als Foodstylist und -autor. Im Laufe der Jahre ergänzte er sein Spektrum durch Foodberatung und -entwicklung. Kein Wunder, dass er die Trends in Sachen Essen und Trinken im Blick hat. "Als ich vor 20 Jahren mit...

  • Friesenheim
  • 18.11.17
Andreas Miessmer

Geeistes Schokoladenmousse
Dessertklassiker

Das braucht's: dunkle Mousse: 100 g Bitterkuvertüre, 25 g Vollmilchkuvertüre, 225 ml Sahne, 1 EL Rum, 1 Eigelb, 1 Eiweiß helle Mousse: 125 g weiße Kuvertüre, 125 ml Sahne, 1 EL Grand Marnier, 1 Eigelb, 1 Blatt weiße Gelatine, eingeweicht, 1 Eiweiß außerdem: 2 EL Eierlikör, 20 g weiße Kuvertüre zum Verzieren So geht's: Kuvertüre für die dunkle Mousse mit einem Messer kleinschneiden und in einer Schüssel auf dem Wasserbad schmelzen lassen. Die Schokolade darf nicht zu heiß werden. Sahne mit dem...

  • Friesenheim
  • 18.11.17

Panorama

Brigitta Schrempp ist im Beruf und Ehrenamt stets daran interessiert, Neues zu schaffen.

Brigitta Schrempp ist Unternehmerin und Netzwerkerin
Wenn Neugierde und Spaß zu Erfolg führen

Friesenheim-Heiligenzell. Sie ist Geschäftsführerin einer EDV-Firma, Ortsvorsteherin und Vize-Präsidentin der IHK Südlicher Oberrhein. Brigitta Schrempp hat sich in oft von Männern dominierten Bereichen bestens und vor allem erfolgreich eingerichtet. "Und es macht mir alles unglaublich viel Spaß", erklärt die 66-Jährige strahlend. Von Haus aus ist Brigitta Schrempp Groß- und Einzelhandelskauffrau. Bewusst für diesen Beruf entschieden hat sie sich nicht. "Als ich mit der Schule fertig war, bin...

  • Friesenheim
  • 03.09.21
Doris Reinhardt hat sich schon in früher Jugend für den pflegerisch-medizinischen Bereich interessiert. Seit fast 30 Jahren praktiziert sie als Hausärztin.

Doris Reinhardt im Porträt
Entschlossen sagt sie der Krise den Kampf an

Friesenheim. Es ist wie so oft: Die Praxis ist geschlossen, doch Dr. Doris Reinhardt sitzt in ihrem Sprechzimmer am Schreibtisch, sichtet Unterlagen, beantwortet Mails und liest neueste Veröffentlichungen. Für die Friesenheimer Allgemeinärztin gehörte ein hohes Arbeitspensum schon immer zum Alltag, seit Corona gehen Berufs- und Privatleben fließend ineinander über.Denn die 59-Jährige ist Pandemiebeauftragte der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) für den Ortenaukreis und wurde...

  • Friesenheim
  • 06.08.21
Bürgermeister Erik Weide

Eine Frage, Herr Weide
"NOVA" findet digital statt

Der Pandemie geschuldet, geht Friesenheim neue Wege und lässt die 40. "NOVA" ausschließlich digital stattfinden. Die traditionelle Gewerbeschau wird sich in Form von Imagefilmen auf den Homepages der Gemeinde und der Werbegemeinschaft sowie deren Facebook- und Instagram-Auftritten präsentieren. Über das außergewöhnliche Format sprach Daniela Santo mit Friesenheims Bürgermeister Erik Weide. Wie kam die Idee auf, die "NOVA" nur digital stattfinden zu lassen? Die Vorbereitungen für die "NOVA" sind...

  • Friesenheim
  • 16.07.21
Marion Danner hat mit der "Modeling-Clay-Art"-Technik ihre Nische gefunden. In ihrem Atelier entstehen Bilder ganz unterschiedlicher Motive.

Marion Danner stellt Bilder mit 3-D-Effekt her
Eigene Nische gefunden

Friesenheim (mak). "Ich war eigentlich schon immer ein kreativer Mensch", sagt Marion Danner, Hobby-Künstlerin aus Friesenheim. Und weiter: "Ich habe immer gerne gemalt und gebastelt", so die sympathische 31-Jährige. Das Talent bemerken auch schon früh die Eltern, die bereit waren, sie und ihre kreative Ader zu fördern. Das Wissen einiger kunsttechnischer Kurse an der Volkshochschule saugt sie auf wie ein Schwamm. Das meiste bringt sie sich im Laufe der Zeit aber selber bei. "Angefangen habe...

  • Friesenheim
  • 16.07.21
Im August dieses Jahres bringt der Schlagersänger Marco Fischer aus Friesenheim seine dritte Single auf den Markt.

Schlagersänger Marco Fischer
Eigene Hochzeitsfeier als Karriereturbo

Friesenheim (mak). "Ich habe immer gerne Menschen erreicht", sagt Marco Fischer. Seit spätestens 20 Jahren, als er Gesangsunterricht in der Musikschule in Offenburg genommen hat, weiß er, dass er dies vor allem auch mit seiner Stimme schafft. Unter seinen Künstlernamen Marc Sommerfeld und Marc Savanna ist Fischer als Sänger erfolgreich. Mit seiner ersten Singleproduktion "Lemongras in Summer" erreicht er aber einen ganz besonderen Menschen – seine Frau. "Den Song habe ich speziell für meine...

  • Friesenheim
  • 09.07.21

Marktplatz

Vorstellung der Sponsoren der diesjährigen "NOVA"

Digitale Gewerbeschau
Sponsoren der diesjährigen "NOVA"

Friesenheim (ds). In Friesenheim geht man in diesem Jahr neue Wege und lässt die 40. "NOVA" ausschließlich digital stattfinden. Die traditionelle Gewerbeschau, die im September von der Werbegemeinschaft organisiert wird, hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt und soll das im Jubiläumsjahr auch online schaffen - mit kleinen Imagefilmen der jeweiligen Teilnehmer. Hauptsponsoren in diesem Jahr sind die Sparkasse Offenburg/Ortenau und die Volksbank Lahr,...

  • Friesenheim
  • 05.08.21
Unterzeichnung des städtebaulichen Vertrags: Albea-Geschäftsführer Ralf Heitzelmann (v. l.), Bürgermeister Erik Weide und Ortsvorsteher Hans-Jürgen Kopf

Städtebaulicher Vertrag
Firma Albea kann mit Erweiterung beginnen

Friesenheim-Schuttern (bsc). Die Rechtsgrundlage zur Erweiterung des Gewerbegebiets Auf dem Segel Nord in Schuttern ist hergestellt. Nach zwei Jahren Antragstellung darf endlich im Gewerbegebiet gebaut werden. Damit kann die Firma Albea ihre Erweiterungspläne umsetzen. „Endlich haben wir es geschafft, Baurecht zu erhalten“, kommentierte Bürgermeister Erik Weide bei der Unterzeichnung des städtebaulichen Vertrags. Rechnungsamt und Bauamt der Gemeinde Friesenheim hätten immer wieder riesige...

  • Friesenheim
  • 27.10.20
Schlugen symbolisch letzten Nagel ein (v. l.): Jens Rothweiler (Architekt), Claudia Collet, Marion Gentges, Charlotte Schubnell (Vorsitzende Freundeskreis Emmaus), Bürgermeister Erik Weide, Hartmut von Schöning und Matthias Ryzlewicz (Bauunternehmen)

Emmaus Seniorenheim in Friesenheim wird erweitert
Richtfest für ein neues Wohnhaus

Friesenheim (tf). Bei strahlendem Sonnenschein wurde in der vergangenen Woche Richtfest für das neue Wohnhaus des Emmaus Seniorenheims in Friesenheim gefeiert. Unter Beteiligung des Friesenheimer Kindergartens und des Bläserquartetts unter Erich Huck erlebten die Senioren ein gelungenes Programm. Marion Gentges, MdL, wünschte, dass aus diesem Haus ein wirkliches Zuhause werden möge und dankte allen Anwesenden für die gute Arbeit vor und hinter den Kulissen. Auch Hartmut von Schöning, Vorstand...

  • Friesenheim
  • 24.04.18
Harald Stramka (Architekt), Thomas Joachim (Sparkasse Ortenau), Bürgermeister Erik Weide, die Geschäftsführer Markus Möhringer, Natalie Boßhart und Günter Boßhart sowie Ingenieur und Projektleiter der Baufirma Freyler, Clemens Huber und Michael Kempf (v. l.)

„Hairshop-pro“ investiert 800.000 Euro in Erweiterung
Offizieller Spatenstich

Am nördlichen Rand des bisherigen Industriegebietes I in Friesenheim wird jetzt im zweiten anschließenden schon gebaut. Dort entsteht eine neue Lagerhalle der Firma „hairshop-pro“. Gebaut wird eine vorläufig auf 600 Quadratmeter Fläche dimensionierte Lagerhalle mit einer zusätzlich 150 Quadratmeter einnehmenden Büro- und Sozialräumen. Die Gesamtfirmenfläche erstreckt sich auf knapp 2.500 Quadratmeter. Ausgeführt wird das von Architekt Harald Stramka geplante Industrieobjekt von der ebenfalls in...

  • Friesenheim
  • 06.09.17

Friesenheim bietet zehn Hektar neue Flächen
Industriegebiet fertiggestellt

Friesenheim. Nach rund zwei Jahren Bauzeit ist am Montag die offizielle Fertigstellung der Erweiterung des Industriegebiets Friesenheim erfolgt. Die Gemeinde schafft dadurch neue Gewerbeflächen. Die Gesamtfläche des Industriegebiets beträgt rund zehn Hektar, von denen acht erschlossen sind und 15.000 Quadratmeter zum jetigen Zeitpunkt verkauft sind. Im Oktober 2014 war der Beschluss gefallen, den Bebauungsplan „Industriegebiet Friesenheim II“ zu ändern, um weitere Firmenansiedlungen auf bisher...

  • Friesenheim
  • 04.04.17

Extra

Der Lindenbaum im Schlössle Heiligenzell im Bildband "Der Himmel über der Ortenau"
2 Bilder

Über wandelnde Lebenslagen im Schlössle Heiligenzell
"Ja, der alte Lindenbaum – und ich höre ihn erzählen"

Im Bildband "Der Himmel über der Ortenau" schreiben Persönlichkeiten über ihre Lieblingsplätze. Wir stellen einige Beiträge in loser Reihe vor. In dieser Woche erzählt Schwester M. Michaela Bertsch, Generaloberin der Franziskanerinnen zum Göttlichen Herzen Jesu in Gengenbach, über die Linde im Schlössle Heiligenzell in Friesenheim. "Die alte Linde. Wieder einmal stehe ich vor ihr, schaue zu ihren Wipfeln empor, dem Himmel und der strahlenden Sonne entgegen. Ja, die alte Linde – und ich höre sie...

  • Friesenheim
  • 10.08.19
Oswald Sattler

"Heimat – verdammt ich lieb dich" in Friesenheim
Volksmusikstars

"Heimat – verdammt ich lieb dich" ist eine musikalische Liebeserklärung. Nun schon zum dritten Mal lädt die Heimat-Tour die großen Stars der Volksmusikszene ein. Dieses Jahr sind mit dabei: Oswald Sattler, Alexander Rier und die "Feldberger". Die Moderation liegt in den bewährten Händen von Hansy Vogt. Am Samstag, 9. März, um 20 Uhr wird "Heimat – verdammt ich lieb dich" in der Sternenberghalle in Friesenheim präsentiert. Karten gibt es bei Schreibwaren Erb in Friesenheim. Unter dem Stichwort...

  • Friesenheim
  • 05.02.19
Erik Weide

Bürgermeister Erik Weide
Diersburger Weg am Wald entlang

Mein Heimatentdecker-Tipp für Friesenheim ist der Diersburger Weg. Als Startpunkt eignet sich der Parkplatz am Loheck in Oberweier. Entlang des Waldrandes genieße ich die wunderbare Aussicht auf Friesenheim. Sport machen, wandern, Menschen treffen – dieser Weg in der Natur ist für mich der optimale Ausgleich zum Alltag. Nach einer Radtour oder dem Laufen nutze ich gerne die nahegelegene Fitnessanlage, um Kraftsport zu treiben. Erik Weide Bürgermeister Friesenheim

  • Friesenheim
  • 24.10.18

Herkunft des Ortsnamens
Spezialisten im Wasserbau?

Friesenheim (ds). Woher der Name Friesenheim kommt, ist nicht eindeutig geklärt. Sicher ist die fränkische Gründung im achten Jahrhundert. Möglich ist, dass holländische Friesenheimer wegen der Hochwassergefahr rheinaufwärts zogen und dort neue Siedlungen gründeten. Das würde auch erklären, warum es bei Ludwigshafen und im Elsass weitere Orte namens Friesenheim gibt. Eine andere Theorie fußt auf dem mittelhochdeutschen Verb "friesen", das so viel wie "Gräben anlegen" bedeutet. Ob die Ortenauer...

  • Friesenheim
  • 24.10.18
Auf Schautafeln erhalten Besucher Informationen über einzelne Fundstücke und historische Hintergründe.

Siedlung in Friesenheim
Eindrücke aus dem Leben der Römer

Ortenau (rö). Was haben die Römer mit der Ortenau zu tun? Sie lebten hier, hinterließen ihre kulturellen „Fingerabdrücke“ und insbesondere Relikte aus jener Zeit, die Aufschluss über ihr Leben geben können. Zum Beispiel in der Römersiedlung in Friesenheim, ein geschütztes Bodendenkmal, das seine Entdeckung vor vergleichsweise nicht allzu langer Zeit eher einem Zufall verdankt. 1970 befand sich der damalige Vorsitzende des Archäologischen Arbeitskreises des Historischen Vereins Mittelbaden,...

  • Friesenheim
  • 24.10.18

Berühmte Einwohnerin
Alanis Morissette in Heiligenzell

Friesenheim-Heiligenzell (ds). Die kanadische Sängerin Alanis Morissette lebte als Kind zwischen 1977 und 1981 im Friesenheimer Ortsteil Heiligenzell. Ihr Vater, der Franko-Ontarier Alan Richard Morissette, und ihre ungarische Mutter Georgia Mary Ann Feuerstein waren Lehrer im kanadischen Militärstützpunkt in Lahr.

  • Friesenheim
  • 24.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.