Anzeige

Britsch Anlagentechnik: Edelstahl-Rohrleitungsbau in Renchen
Service und Qualität seit 1986

4Bilder

Über 30 Jahre Erfahrung im Edelstahl-Rohrleitungsbau sprechen für sich! Perfekte Verarbeitung, individuelle Planung und eine komplexe Rundum-Betreuung sind nur einige Argumente, die für uns sprechen.

Experten-Team

Mit unserem eingespielten Experten-Team sind wir ein zuverlässiger Partner in den Bereichen:
CIP-Anlagen (Reinigungsanlagen), SIP-Anlagen (Sterilisationsanlagen), Edelstahl Rohrleitungsbau, Tanklager, Rohstofflager, Transferleitungen, Rohrleitungssysteme, Filtertechnik, Koppelplatten, Mischanlagen, Reinraum, Reinstmedien. Auch Ihre bereits in Betrieb genommenen Anlagen reparieren und warten wir selbstverständlich.

Innovative Komponenten

Mit qualifizierten Ingenieuren und Technikern planen und entwickeln wir innovative Komponenten für den Produktionsbetrieb. Durch das moderne Orbitalschweißen gewährleisten wir gleichbleibende Schweißnähte in höchster Qualität. Die computergesteuerte Programmierung ermöglicht uns eine detaillierte Dokumentation, die vor allem im Pharmaziebereich eine wichtige Rolle spielt.
Für hygienetechnisch sensible Branchen (Lebensmittel, Kosmetik, Pharmazie) hat sich unser Rohrleitungsbau aus Edelstahl bereits vielfach bewährt!

Zuverlässige Lösungen

Unsere Leistungen erbringen wir im Rahmen eines Neubaus, Umzuges oder einer Modifikation an bestehenden Anlagen. Unter Berücksichtigung der vorliegenden Situation und der individuellen Anforderungen bieten wir Ihnen zuverlässige Lösungen - und das vielleicht auch bald für Ihre Überlegungen.
Wir freuen uns, Ihnen ein individuelles, Ihren Spezifikationen angepasstes Angebot erstellen zu dürfen. Rufen Sie uns einfach an.

Britsch Anlagentechnik GmbH
Hornisgrindestraße 1
77871 Renchen
Telefon 07843/9958890
www.britsch-anlagentechnik.de

Autor:

Jürgen Tille-Koch aus Bad Peterstal-Griesbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.