Nachrichten - Ausgabe Achern / Oberkirch

Folgen 104 folgen Ausgabe Achern / Oberkirch
  • Verschärfte Kontrollen für deutsche Unternehmen bei Aufträgen in Frankreich
    "Eine Währung, keine Grenze, aber viel zu viele Hindernisse"

    Ortenau (rek). "Bei uns beschweren sich vermehrt Unternehmen, dass sie sanktioniert werden, wenn sie bei der Entsendung ihrer Mitarbieter den Versicherungsschein nicht bei sich haben", berichtet Frédéric Carrière von der Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein. Fehlt diese sogenannte A1-Bescheinigung, drohen Bußgelder von 4.000 Euro. Dabei, so Carrière, sei die A1-Bescheinigung nur ein...

  • Eine Frage, Herr Arendt
    Haftung bei Gefälligkeitsdiensten

    Wer kennt das nicht: Der Nachbar geht in Urlaub und ganz selbstverständlich hat man zugesagt, sich um sein Haus zu kümmern. Wie es dabei mit der Haftung aussieht, erläutert Rechtsanwalt Markus Arendt von der Kanzlei Morstadt und Arendt mit Sitz in Offenburg und Kehl im Gespräch mit Daniela Santo. Wie verpflichtend ist eine solche Zusage? Bei Freundschaftsdiensten handelt es sich meist um...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Bollenhut statt Ballermann

    Schüler demonstrieren für ihn, Politiker reden viel darüber und haben sogar schon Ideen, was sie konkret für mehr Klimaschutz tun könnten. Die meisten Vorschläge beinhalten Steuern oder Sonderabgaben. So zog dieser Tage ein Nachrichtenmoderator im Radio das düstere Fazit: "Der Klimaschutz wird die Bürger Geld kosten." Als Beispiel zitierte er die konkrete Forderung der Bundesumweltministerin...

  • Ausstellung in Basel
    „Lost in Time Like Tears in Rain“

    Die neue Sammlungsausstellung „Lost in Time Like Tears in Rain“ in der Fondation Beyeler begibt sich auf die Suche nach der verlorenen Zeit. Sie ist als Einladung zu einem lustvollen Spaziergang durch den Garten der modernen Kunstgeschichte konzipiert und endet in der Kunst der Gegenwart, wo sie in die Ausstellung von Rudolf Stingel überleitet, in dessen Kunst Erinnerungen und Zeitspuren...

  • Förderverein Sterntaler Kindergarten & Grundschule
    Unbürokratische Unterstützung in Hofstetten

    Hofstetten (cao). Aus dem damaligen Elternbeirat entstand die Idee einen Förderverein zu gründen, damit Anschaffungen außerhalb des regulären Budgets für den Kindergarten Sterntaler getätigt werden können. "Der Kindergarten sollte unbürokratisch unterstützt werden, ohne in die Aufgaben des Trägers einzugreifen", beschreibt Kindergartenleiterin Bettina Kohler. Seit 2013 gibt es den Förderverein...

Lokales

"Film ab“ heißt es auch in diesem Jahr wieder am Achernsee und die Besucher erwarten Open-Air-Kino vom Feinsten.

Blockbuster in Strandatmosphäre
Open-Air-Kino startet am Achernsee

Achern (sp). Leinwand hoch, Film ab, Spaß pur heißt es auch in diesem Sommer in der Strandbar am Achernsee, wenn zum vierten Mal das Open-Air-Kino vom 23. bis 29. Juli stattfindet. Veranstalter sind die Strandbar am Achernsee und das Kino Center Kehl. Die Besucher erwarten inmitten einer idyllischen Beach-Atmosphäre am Achernsee einen Kinospass in bester digitaler Qualität, die Leinwand hat eine Fläche von zehn mal fünf Metern. Sieben Tage Kinogenuss Für Markus Möhrmann, seit 15 Jahren...

  • Achern
  • 19.07.19
  • 27× gelesen
Mit dem Peter-Neef-Preis ausgezeichneten wurden (von links): Leon Gottman, Selina Kiefer, Anika Ferch, Isabella Kaupp und Daniel Schnepf (nicht auf dem Bild Andreas Haunß) gemeinsam mit Oberbürgermeister Klaus Muttach, dem Vorstand der Peter-Neef-Stiftung, Jürgen Klemm, sowie den Schulleitern Stefan Weih, Gymnasium, Karin Kesselburg, Robert-Schuman-Realschule, und Ralf Schneider, Berufliche Schulen

Ehrung durch die Peter-Neef-Stiftung
Herausragende Leistungen

Achern (st). Erstmals in einer eigenen Feierstunde nahm die Peter-Neef-Stiftung die Preisträgerehrung vor. Oberbürgermeister Klaus Muttach begrüßte hierzu im Bürgersaal im Rathaus Am Markt die Preisträger vom Gymnasium Achern, der Robert-Schuman-Realschule und der Beruflichen Schulen. Herausragende Leistungen Jürgen Klemm, Vorstand der Peter-Neef-Stiftung würdigte das schulische Engagement. Die Verleihung des mit einem Geldbetrag dotierten Peter-Neef-Preises geht an Schüler der...

  • Achern
  • 18.07.19
  • 34× gelesen
Silke Panter (Mitte) staunte nicht schlecht: Sie ist die Übungsleiterin Kinderturnen 2019.  Von links: Vanessa Tabor (Vorstand TVK), Aline Schmidt (Badischer Turner-Bund), Tina Huber (Vorstand TVK), Bürgermeister Stefan Hattenbach, Kyra Straub (Schwäbischer Turnerbund), Daniela Binder (Kinderturnstiftung BW) und Thomas Stampfer (Badischer Turnerbund) freuten sich mit ihr und übergaben den Pokal und das Preisgeld von 1.000 Euro.

Übungsleiterin Kinderturnen 2019
Silke Panter wird geehrt

Kappelrodeck (st). Für große Augen sorgt normalerweise Silke Panter selbst, wenn sie beim TV Kappelrodeck in der Turnhalle steht und die jüngsten Vereinsmitglieder im Kinderturnen durch die tollsten Bewegungslandschaften führt. Nun staunte sie selbst aber nicht schlecht, als sie während ihrer vorletzten Kursstunde vor den Sommerferien überrascht und zur „Übungsleiterin Kinderturnen 2019“ gekürt wurde. Seit 28 Jahren dabei Weil Bewegung mehr ist! Getreu dem Motto der Kinderturnstiftung...

  • Kappelrodeck
  • 18.07.19
  • 37× gelesen
Bürgermeisterin Sonja Schuchter möchte die Leerstände in der Gemeinde revitalisieren. 

Was steht an in Sasbachwalden, Bürgermeisterin Schuchter?
Alte Hotelareale wiederbeleben

Sasbachwalden (mak). Der Kaufvertrag ist in trockenen Tüchern und das Geld ist bereits im Februar dieses Jahre geflossen. Auch wenn das Areal noch nicht neu betrieben wird, hat der Verkauf der Anima-Tierwelt seitens der Gemeinde Sasbachwalden bereits heute Konsequenzen. "Die Wanderwege dort dürfen nicht mehr genutzt werden", erklärt Bürgermeisterin Sonja Schuchter im Gespräch mit der Stadtanzeiger-Redaktion. Durch den Verkauf müsse der Wald umgewidmet werden, sodass kein Betretungsrecht mehr...

  • Sasbachwalden
  • 16.07.19
  • 42× gelesen

Naturpark lädt ein zum Fotowettbewerb
Wasser effektvoll ins Bild setzen

Seebach (st).  Unter dem Motto „Die Welt des Wassers“ lädt der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ab sofort zu seinem diesjährigen Fotowettbewerb ein. Bis zum 15. September sind Profi- und Hobbyfotografen aufgerufen, mit der Kamera im Naturpark Wasser in all seinen Erscheinungsformen kreativ in Szene zu setzen: das kühle, fließende, stehende, perlende, spritzige, gluckernde, rauschende, tosende oder plätschernde Nass in Wildbächen, Tümpeln, Seen, Flüssen, Wasserfällen, aber auch Brunnen,...

  • Seebach
  • 15.07.19
  • 61× gelesen
  •  1
Die Oberkircher Hauptstraße während des Weinfestes 1967.

Neue Sonderausstellung im Heimat- und Grimmelshausenmuseum
Die 60er Jahre in Oberkirch

Oberkirch (st). „Fortschritt(e) auf vielen Gebieten“, so überschrieb die Renchtal-Zeitung 1960 und 61 ihre Jahresrückblicke. Damals endete auch in Oberkirch und der Umgebung in mancherlei Hinsicht die Nachkriegszeit. Das Gröbste war geschafft. Die Kommunen im Renchtal investierten in die Infrastruktur, etwa in den Straßenbau, die Kanalisation, Kindergärten und Schulen, Sport- und Freizeiteinrichtungen. Wohlstand mehrte sich Dank Wirtschaftswachstum herrschte Vollbeschäftigung. Viele...

  • Oberkirch
  • 15.07.19
  • 34× gelesen

Polizei

Nach nächtlicher Alkoholfahrt
Führerschein ist passé

Achern (st). Ein 65 Jahre alter Mann musste in der Nacht auf Freitag seinen Führerschein in behördliche Obhut geben, nachdem er mit über zwei Promille hinter dem Steuer seines Wagens gesessen hatte. Bei einer Kontrolle gegen 3.30 Uhr auf einem Rasthof an der L87 konnten die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch und der Bundespolizei deutlichen Alkoholgeruch bei dem Nachtschwärmer feststellen. Nach der Auswertung einer erhobenen Blutprobe muss sich der 65-Jährige nun wegen Trunkenheit im...

  • Achern
  • 19.07.19
  • 102× gelesen

Nachdem sich Fahrzeugtüren berührten
Disput schaukelt sich hoch

Oberkirch (st). Ein zunächst verbal geführter Disput auf einem Tankstellengelände in der Raiffeisenstraße hat sich am Donnerstagnachmittag hochgeschaukelt und endete letztlich in einem Handgemenge. Ausgangspunkt des Streits gegen 16 Uhr soll der Umstand gewesen sein, dass sich die Fahrzeugtüren zweier beim Tankvorgang befindlicher Autos beim Aussteigen von zwei jeweiligen Mitfahrern berührten. Streit schaukelt sich hoch Weil keiner der Beteiligten anfänglich zurücksteckte, schaukelte sich...

  • Oberkirch
  • 19.07.19
  • 124× gelesen

13- und 14-jährige Täter
Jugendlicher durch Schläge und Tritte verletzt

Achern. Am Sonntag gegen 17 Uhr wurde im Bereich der Straße "Zum Klauskirchl" ein 16-Jähriger auf dem öffentlichen Platz vor einem Bistro unvermittelt und ohne jegliche Vorwarnung von zwei 13 und 14 Jahre alten Jungen angegriffen. Hierbei sollen die beiden jüngeren ihr auserwähltes Opfer mit Schläge und Tritten traktiert haben, sodass der 16-Jährige seine dadurch erlittenen Verletzungen in einem örtlichen Krankenhaus behandeln lassen musste. Nachdem eine Zeugin auf den Vorfall aufmerksam...

  • Achern
  • 16.07.19
  • 26× gelesen

Fahrer kippt mit PKW auf Seite
Von der Sonne geblendet

Renchen (st). Die tief stehende Sonne führte am Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall in der Ahornallee. Ein VW-Fahrer wurde so stark geblendet, dass er bei einem Abbiegemanöver eine bepflanzte Fläche übersah und diese mit dem rechten Vorderrad überfuhr. In Folge dessen kippte der PKW auf die linke Seite und blieb in dieser Position liegen. Der Fahrer wurde dabei nur leicht verletzt, ärztliche Hilfe lehnte er ab. Der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

  • Renchen
  • 08.07.19
  • 41× gelesen

20.000 Euro abgehoben
Bankmitarbeiter verhindert Enkeltrick

Achern/Renchen. Die Hartnäckigkeit eines Bankmitarbeiters hat eine 86 Jahre alte Frau vor dem Verlust von knapp 20.000 Euro bewahrt. Die Seniorin war am Montagvormittag in der Zweigstelle eines Geldinstituts in der Hauptstraße in Renchen erschienen und wollte den fünfstelligen Betrag abheben. Obwohl der Bankangestellte seine Bedenken für die Verwendung der Summe anmeldete, ließ sich die betagte Dame zunächst nicht beirren. Der Angestellte ließ allerdings nicht locker und begleitete die...

  • Achern
  • 02.07.19
  • 482× gelesen

Zeugen gesucht
Spielautomaten in Gaststätte aufgebrochen

Oberkirch. Unbekannte Einbrecher sind in der Nacht auf Dienstag durch das Einschlagen eines Fensters in eine Gaststätte in der Hauptstraße gelangt. Im Lokal widmeten sich die Ganoven zwei dort aufgestellten Spielautomaten und hebelten sie auf. Mit Bargeld im Gepäck gelang den Dieben unerkannt die Flucht. Eine Anwohnerin war gegen 3.20 Uhr durch ein Scheibenklirren sowie die Auslösung einer Alarmanlage auf den Einbruch aufmerksam geworden und wandte sich über Notruf an die Polizei. Sie sah...

  • Oberkirch
  • 02.07.19
  • 134× gelesen

Sport

Josef Tisch (Vorsitzender Sportausschuss), Hans-Joachim Glunz (Vorsitzender des VfR Achern), Bereichsdirektor Gerhard Federle (Sparkasse Offenburg/Ortenau) und Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach (von links) freuen sich auf die Stadtmeisterschaften.

FUSSBALL: VfR Achern richtet 26. Auflage vom 24. bis 29. Juli aus
Stadtmeisterschaften 2019 im Hornisgrindestadion

Achern (w/st). Vom 24. bis zum 29. Juli findet die 26. Acherner Sparkassen-Fußball-Stadtmeisterschaft statt. Das Turnier findet in diesem Jahr im Hornisgrindestadion in Achern statt. Den Stadtmeistertitel 2018 holte der Oberligist SV Oberachern mit einem 6:0 Sieg gegen den VfR Achern. Beim diesjährigen Turnier kommt es am Mittwoch zur Revanche, wenn der VfR den SVO zum Eröffnungsspiel empfängt. In das Turnier der Seniorenmannschaften ist am Samstag, 27. Juli – beginnend ab 14 Uhr- wiederum...

  • Achern
  • 13.07.19
  • 47× gelesen
Paul Wörner vom TC Blau-Weiß Oberweier in Aktion

TENNIS: Heimspiel gegen TC BW Würzburg
Harter Brocken zum Auftakt für den TCO

Friesenheim-Oberweier (fis). Harte Brocken zum Auftakt der 2. Bundesliga Süd für den TC Blau-Weiß Oberweier. Die Mannschaft um Trainer und Sportwart Oliver Killeweit startet am 14. Juli an der Palmengasse ab 11 Uhr gegen den TC Blau-Weiß Würzburg in die neue Saison. Nach dem guten dritten Platz in der vergangenen Runde strebt Oberweier erneut den Klassenerhalt an. Anfang des Jahres hing die Zukunft des TCO jedoch am seidenen Faden. Hauptsponsor Bayrischer Energieversorger (BEV) meldete...

  • Achern
  • 13.07.19
  • 68× gelesen
Jasmin Rebmann (Mitte) bei der Siegerehrung nach dem Rennen in Ochsenhausen

RADSPORT: Manuel Müller beim Männerrennen in Ochsenhausen guter Dritter
Jasmin Rebmann war beim Heuer-Cup nicht zu schlagen

Ochsenhausen (w/st). Großartige Erfolge konnte das Team "Belle Stahlbau" am vergangenen Rennwochende feiern. Sowohl bei den Frauen wie auch bei den Männern konnte die Mannschaft einmal mehr überzeugen. Am Sonntag startete bei rekordverdächtigen Temperaturen der nächste Lauf des Heuer-Cups in Ochsenhausen. Schon in der ersten, der acht zu fahrenden Runden, setzte sich Manuel Müller mit drei weiteren Mitstreitern ab. Schnell konnte die Gruppe einen komfortablen Vorsprung herausarbeiten und es...

  • Achern
  • 06.07.19
  • 43× gelesen
Die erste Mannschaft des Boule-Clubs Achern mit Oberbürgermeister Klaus Muttach (mit Pokal).

BOULE: Aufstieg in Pétanque-Bundesliga ist möglich
Boule-Club Achern: dritte Meisterschaft

Achern (w/st). Am letzten Spieltag dieser Saison konnte die erste Mannschaft nicht nur den "Deckel zur Meisterschaft" mit einem Sieg gegen Mannheim-Sandhofen (4:1) "zumachen", sondern auch mit einem mentalen Kraftakt den direkten Verfolger Freiburg weiter hinter sich lassen (3:2). Über die ganze Saison ungeschlagen steht die erste Mannschaft des Boule-Club Achern an der Tabellenspitze und hat damit nicht nur die dritte Meisterschaft in Folge erreicht, sondern sich nun auch die Meisterschaft in...

  • Achern
  • 06.07.19
  • 54× gelesen
Max Dilger wurde beim Qualifikationsrennen für die Weltmeisterschaft 2020 starker Vierter.

MOTORSPORT: Heute fahren beide beim Grand Prix in Mühldorf
Dilger und Diener sind für WM-Challenge qualifiziert

Marianske Laszne (w/md). Max Dilger und sein Team machten sich auf den Weg nach Marianske Laszne in Tschechien um an der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2020 teilzunehmen. Nach dem Sturz in Brokstedt vergangene Woche und der Verletzung am Knie standen einige Fragezeichen über der Leistungsfähigkeit von Dilger. Trotz der eingeschränkten Bewegung konnte Max Dilger den ersten seiner Läufe mit einem Start-Ziel-Sieg beenden und die ersten vier Punkte waren gesichert. Im zweiten Lauf war der...

  • Achern
  • 06.07.19
  • 34× gelesen
Schwungvoll und mit besserer Punktausbeute auf fremden Plätzen möchte der SVO in die neue Saison starten.

FUSSBALL: Bis jetzt stehen den 15 Abgängen erst neun Neuzugänge gegenüber
Mischung stimmt: junge und erfahrene Spieler beim SVO

Achern-Oberachern (mig). Obwohl die abgelaufene Saison erst wenige Tage vorüber ist, sind die Kaderplanungen für die neue Spielzeit beim SV Oberachern für beide Mannschaften nahezu abgeschlossen. Vor allem wegen der unklaren Zukunft, nach dem angekündigten Rückzug von Sportvorstand Mark Bosselmann, machten die Verhandlungen mit potentiellen Neuzugängen nicht einfach. Trotzdem ist es den Verantwortlichen in den letzten Monaten gelungen, für die bekannten Abgänge Spieler zu finden, die die...

  • Achern
  • 15.06.19
  • 80× gelesen

Freizeit & Genuss

Schwarze Kreuzotter
Schwarze Kreuzotter

Auf unserer Wanderung mit der Familiengruppe vom Schwarzwaldverein Seelbach am 19.05.19 an den Allerheiligen Wasserfällen in Oppenau haben wir eine schöne Entdeckung gemacht, eine schwarze Kreuzotter.

  • Oppenau
  • 22.05.19
  • 94× gelesen
  •  2
Christian Mamber, Hotel "Engel", Sasbachwalden

Rezept: Mariniertes Rindercarpaccio mit Safran-Risotto
Voll feiner Aromen

Das braucht's: 200 g Risotto Reis½ l Geflügelfond1 Prise Safranfäden2 EL feingeschnittene Schalotten1 Rosmarinzweig 1 Thymianzweig½ KnoblauchzeheOlivenölSalzPfeffer ¼ l geschlagene SahneParmesan frisch gerieben Honig-Thymian-Soße: ¼ l Weißwein¼ l Geflügelfond2 EL Schalotten geschnittenSalzPfefferZitronensaft2 Zweige Thymian klein geschnitten3 EL heller Honig50 g Butter So geht's: Für den Risotto den Reis und die Zwiebeln mit Olivenöl anschwitzen. Brühe, Thymian, Rosmarin, Safran und...

  • Sasbachwalden
  • 10.05.19
  • 66× gelesen
7 Bilder

Ausflugstipp
Von Allerheiligen nach Oberkirch

Eine geschichtsträchtige und sagenumwobene Wanderung. Entspricht ungefähr der 5. Etappe des Renchtalsteigs, ca. 16 km. Startpunkt ist der Parkplatz unterhalb der Allerheiligen-Wasserfälle. Steil ansteigend, teilweise über Treppen, geht es entlang der wildromantischen Kaskaden der Allerheiligen-Wasserfälle zur Klosterruine, die noch die Schönheit des mittelalterlichen Kirchenbaus, mit Elementen von der Spätromanik bis zur Spätgotik, erkennen lässt. Dort gibt es auch ein kleines Museum mit...

  • Oberkirch
  • 27.04.19
  • 265× gelesen
  •  1
  •  3
4 Bilder

Kirschblüten soweit das Auge reicht
Eine kleine Fotowanderung im Blütenparadies

Jetzt im Frühjahr, besonders in der Zeit der Kirschblüte, stellt man als Naturfreund und Hobbyfotograf immer wieder fest, dass die Ortenau ein wahrer "Garten Eden" ist. Brauchen wir das Paradies im Himmel, wenn wir es hier schon haben??? Es ist eine wahre Freude auf dem „Dreikirschenweg“ durch die vielen Obstanlagen zu wandern, die Blütenpracht,  in sich aufzunehmen und an schönen Stellen die Kirschbaumblüte im Bild festzuhalten. Also nicht lange warten und die Sonnenstunden (falls...

  • Achern
  • 12.04.19
  • 203× gelesen
  •  3

Die andalusische Provinz Jaén strotzt mit wilden Naturschutzgebieten, fantastischen Kleinstädten und jeder Menge Olivenöl
Gekämmtes Land: Reich an flüssigem Gold und Naturoasen

Die Costa Brava in Katalonien kennt jeder, die Costa de la Luz am Golf von Cádiz dürfte ebenfalls den meisten ein Begriff sein. Doch Spanien, eines der touristischen Lieblingsländer der Deutschen, hat mehr zu bieten als Badestrände, Flamenco und weltberühmte Städte wie Sevilla und Granada: Eine völlig andere Welt offenbart sich dem Reisenden in den wilden Naturparks der iberischen Halbinsel, die zu den größten in Europa zählen wie den Sierras de Cazorla, Segura y Las Villas im Nordosten der...

  • Achern
  • 19.03.19
  • 30× gelesen
  •  1
Karl Hodapp, Gasthof Restaurant "Rebstock", Kappelrodeck-Waldulm

Zanderfilet auf Birnenwirsing mit Meerrettich
Gold-gelb gebraten

Das braucht's: 4 x 200 g Zanderfilet, 200 g Wirsingblätter, 1 Birne, 400 g mehlige Kartoffeln, 60 g Butter, 60 g Milch, frisch geriebener Meerrettich Für die Fischsauce: 100 ml Fischfond, 50 ml flüssige Sahne So geht's: Kartoffelstampf: Die geschälten Kartoffeln klein schneiden, weich kochen, danach mit der Kartoffelpresse pressen, Milch und Butter aufkochen und nach und nach dazu geben, bis das Kartoffelpüree fest wird. Abschmecken mit Salz und Muskatnuss. Wirsing: Blätter von Strunk...

  • Kappelrodeck
  • 15.03.19
  • 58× gelesen

Panorama

Unterwegs auf Naturtour: Die Bergwelt, Almen und Lärchenwiesen des Plateaus im Herzen Tirols bieten zu jeder Jahreszeit interessante Ein- und Ausblicke.
5 Bilder

Ferienregion Tirol: Ferienerlebnisse für die ganze Familie
Sanfter Tourismus im Land brennender Nadeln

Ruhe finden im Land leuchtender Wälder und zerklüfteter Berge: Hoch auf Almen, nah an glasklaren Gebirgsbächen, bei familiären Gastgebern – auf dem Mieminger Sonnenplateau im Herzen Tirols kann jeder ganzjährig sein maßgeschneidertes Reiseglück finden. Im Herbst brennen im Westen Tirols die Wälder. „Es ist ein leuchtendes fantastisches Farbenmeer“, schwärmt Petra Freund über das pittoreske Naturschauspiel. „Die Lärchen verlieren in dieser Zeit ihre Nadeln, während sie zuvor in gelb- und...

  • Achern
  • 29.06.19
  • 75× gelesen
Anne Obrecht ist Erdbeerkönigin aus Leidenschaft. Das Wissen über die Frucht hat sie vor allem ihrem Vater Wendelin und ihrem Bruder Andreas zu verdanken.

Anne Obrecht
Botschafterin einer beliebten Frucht

Oberkirch-Bottenau. Oberkirch hat gewählt. Gemeint sind nicht etwa die Europa- oder Kommunalwahl, denn diese erfolgen erst am nächsten Sonntag. Es ging bei dieser besonderen Wahl eher um ein 20-jähriges zierliches Mädchen aus Bottenau. Erste baden-württembergische Erdbeerkönigin Ihr Name ist Anne Obrecht, der eine große Ehre zuteil wurde: Sie setzte sich in der Erwin-Braun-Halle in Oberkirch in der Wahl zur ersten baden-württembergischen Erdbeerkönigin gegen Leonie Fischer aus Neuenstadt...

  • Oberkirch
  • 17.05.19
  • 211× gelesen
Hermann Brüstle

Zwei Bewerberinnen
Erdbeerkönigin wird gewählt

Oberkirch Am kommenden Donnerstag, 2. Mai, wird in der Stadt Oberkirch die erste baden-württembergische Erdbeerkönigin gewählt. Sebastian Thomas sprach mit Hermann Brüstle, Stabsstellenleiter der Stadtverwaltung in Oberkirch, über diese Premiere. Eine Frage, Herr BrüstleWarum wird gerade in diesem Jahr eine baden-württembergische Erdbeerkönigin gewählt? Vor zwei Jahren kam die Idee einer Erdbeerkönigin bei der Eröffnung der Erdbeersaison auf. Die damalige Bundestagsabgeordnete und...

  • Oberkirch
  • 27.04.19
  • 251× gelesen
Preisträger Dr. Friedrich Kapp mit Fernsehproduzent Werner Kimmig, der das Preisgeld privat gestiftet hatte
7 Bilder

Vergabe des Forschungspreises an Dr. Friedrich Kapp
„Sonnenschirmchen für Stammzellen“ - Forschungspreis des Fördervereins für krebskranke Kinder

Freiburg. Der Andrang war groß am Samstag im großen Hörsaal der Kinder- und Jugendklinik des Universitätsklinikums in Freiburg. Die vielen Gäste erwarteten mit Spannung die Vergabe des Forschungspreises an Dr. Friedrich Kapp, der mit seinen Forschungen an kleinen Zebrafischen sowohl in Boston als auch am Klinikum in Freiburg die Wissenschaftswelt überrascht hatte.Mit 10.000 Euro dotierter Preis Bernd Rendler, Vorstandsmitglied des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg, der den...

  • Oberkirch
  • 16.04.19
  • 121× gelesen
Auf dem Weg zurück in ihre Wahlheimat Uganda: Marina Wagaba hat mit ihrem Mann eine Hilfsorganisation dort gegründet.

Marina Wagaba aus Oberkirch lebt heute in Uganda
Der Wunsch, anderen eine Chance zu geben

Oberkirch (gro). Der Kontinent Afrika war für die gebürtige Oberkircherin Marina Wagaba immer faszinierend. "Ich hatte mir schon oft die Frage gestellt, wie es wohl wäre, wenn ich dort lebe", erzählt sie bei einem Besuch in der alten Heimat. Im Dezember 2017 war es soweit, die heute 29-Jährige entschloss sich nach der Heirat mit ihrem Mann Aaron, den sie bei einem längeren Aufenthalt kennen- und liebengelernt hatte, nach Uganda zu ziehen. Zum Jahreswechsel war sie zur Geburt ihrer Tochter in...

  • Oberkirch
  • 08.03.19
  • 409× gelesen
4 Bilder

Unterwegs – auch für den guten Zweck
Thomas Zink sammelte 4.320,00 Euro

Als Vertriebs- und Schulungsleiter ist der Oberkircher Thomas Zink viel unterwegs und hat natürlich auch viele Kontakte zu Kunden. Dies nimmt er bereits seit Jahren zum Anlass auf Projekte wie den „Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg“(https://www.helfen-hilft.de/) sowie die ASHA-Schule in Nepal (http://www.joseferdrich.de/asha/Asha/Willkommen.html) und hier auf die junge Bogenschützin Aisha Tamang aufmerksam zu machen. Auch ein eigenes Projekt in Sri Lanka unterstützt Thomas Zink...

  • Oberkirch
  • 01.03.19
  • 62× gelesen

Marktplatz

Bernd Peters (r.) und Wolfgang Brutschin überreichen Susanne Scheck-Reitz von der Bürgerstiftung einen Spendenscheck.

Kaufhaus Peters
Scheckübergabe an die Bürgerstiftung Achern

Achern (st). Anlässlich der Veranstaltung „Peters Modenacht“ Anfang Mai überreichte das Kaufhaus Peters eine Spendeüber 7.000 Euro an Susanne Scheck-Reitz (M.) von der Bürgerstiftung Achern. Bernd Peters (r.) vom Kaufhaus Peters: „Wir wollten, dass das Geld aus der Veranstaltung bei uns im Ort bleibt und einem guten Zweck zugute kommt.“ Die Bürgerstiftung Achern fördert Projekte im Bereich der Kinder-, Jugend- und Seniorenhilfe, Kultur und Sport und mildtätigen Zwecken.

  • Achern
  • 16.07.19
  • 22× gelesen

Unterstützung von Unternehmen direkt vor Ort
Die IHK ist unterwegs

Achern (st). Die IHK Südlicher Oberrhein ist Ansprechpartner für Unternehmen aus der Region. Doch nicht nur an den Standorten in Freiburg und Lahr bekommen Firmen Unterstützung. Mit „IHK on the Road“ kommt die IHK mit ihren Beratungsleistungen quasi direkt vor die Haustür ihrer Mitglieder. Der nächste Termin für den Informationstag findet am Donnerstag, 18. Juli, in Achern statt. Kooperationspartner vor Ort ist die Wirtschaftsförderung. Einzelsprechstunde In persönlichen...

  • Achern
  • 09.07.19
  • 25× gelesen
Die größte schwimmende Photovoltaik-Anlage Deutschlands.

Größte schwimmende Photovoltaik-Anlage Deutschlands
Vorzeigeprojekt wurde eröffnet

Renchen (m). Mit einer würdigen Feier wurde die größte schwimmende Photovoltaik-Anlage Deutschlands am vergangenen Freitagnachmittag in Betrieb genommen. Realisiert wurde das „Projekt mit Vorbildcharakter“ auf dem Baggersee Maiwald gemeinsam von Kieswerksbetreiber Armin Ossola und der Erdgas Südwest GmbH. Der aus Sonnenenergie erzeugte Strom deckt zu mehr als 60 Prozent den Energiebedarf der schweren Geräte und Maschinen für den Kies- und Sandabbau. 75.000 Kilowatt Strom Die Anlage erzeugt...

  • Renchen
  • 09.07.19
  • 64× gelesen

Schwarzwald-Sprudel
Mineralwasser ist "sehr gut"

Bad Peterstal-Griesbach (st). In einer aktuellen Untersuchung des Verbrauchermagazins Öko-Test wurde Schwarzwald-Sprudel als einziges Mineralwasser aus dem Schwarzwald mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet. Insgesamt 53 kohlensäurehaltige Mineralwasser der Sorte „Classic“ wurden unter die Lupe genommen. Untersucht wurden die Mineralwasser zum Beispiel hinsichtlich giftiger Substanzen wir Arsen oder Uran sowie auf Pestizidrückstände. Hierbei konnte das Classic-Mineralwasser in der Glasflasche...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 02.07.19
  • 67× gelesen
Trafen sich zum Frühstücken und Vernetzen: WRO-Geschäftsführer Dominik Fehringer (v. l. n. r.), Chapterdirektor Adrian Hoffmann vom Mediennetzwerk "a.h. effekt", Schatzmeisterin Hedda Janssen "LAHORE" Institut und Mitgliederkoordinator Michael Karsten vom MR Jobfinder.

Prominenter Besuch
Dominik Fehringer beim BNI-Unternehmerfrühstück

Durbach (st). Pünktlich um 7 Uhr früh, trafen sich wie üblich die 38 Mitglieder des BNI Unternehmerteams "SALMEN" zum wöchentlichen Frühstücksmeeting. Zur Freude der Mitglieder nahm als geladener Gast der Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Ortenau (WRO), Dominik Fehringer, diesmal die Einladung zum wöchentlichen Frühstückstreffen an. Immer wieder donnerstags Die Business Network International-Frühstückstreffen (BNI) der Gruppe "SALMEN" finden immer am Donnerstagmorgen in Durbach statt....

  • Achern
  • 18.06.19
  • 133× gelesen
Gäste waren der österreichische Botschafter in Deutschland, Dr. Peter Huber (l.), der parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Dr. Steffen Bilger (r.), sowie auch Willi Stächele (2.v.l.) und Hotelier Meinrad Schmiederer (2.v.r.).

Dialog im Hotel Dollenberg
Österreichischer Botschafter Huber zu Gast

Bad Peterstal-Griesbach (st). Zwei große Themenbereiche standen im Mittelpunkt des Dialogs Dollenberg im gleichnamigen Hotel in Bad Peterstal-Griesbach, nämlich Österreich und die EU sowie die aktuelle Verkehrspolitik der deutschen Bundesregierung mit Ausblick auf künftige Mobilität. Auf Initiative von Willi Stächele Gäste waren der österreichische Botschafter in Deutschland Peter Huber sowie der parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Steffen Bilger. Auf Initiative...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 07.05.19
  • 136× gelesen

Extra

"Miller's Blues Orchestra"
3 Bilder

Verlosung
Drops Sommer-Open-Air

Renchen. Es ist wieder soweit: Am Freitag und Samstag, 26. und 27. Juli, steigt das Schwimmbadfest der DLRG im Freizeitbad in Renchen! Das große Drops Sommer-Open-Air steht am Freitag ab 19.30 Uhr auf dem Programm. Am Mischpult stehen Garry Preston und Uwe Carsten. Am Samstag, 27. Juli, um 19.30 Uhr kommt "Catfish" in das Freizeitbad nach Renchen. Der Abschluss des Festes ist ein echter Paukenschlag, wenn sich das "Miller's Blues Orchestra" und "Catfish" beim Hot-Summer-Open-Air auf einer...

  • Renchen
  • 09.07.19
  • 168× gelesen
  •  1
Anzeige

HeimatEntdecker Gaumenkitzel
Boar Gin

Boar! Es ist regelrecht eine Sensation! Auf der ganzen Welt wird der Boar Gin (Boar, engl. Keiler) aus dem Schwarzwald mit Goldmedaillen überhäuft, wird gar in Las Vegas zum besten Gin und zur besten klaren Spirituose der Welt gekürt. www.boargin.de

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 24.10.18
  • 101× gelesen
Anzeige

HeimatEntdecker Erlebnis
Tourist-Information Achertal

Erleben Sie das Achertal in seiner herbstlichen Farbenpracht bei einer gemütlichen Weinwanderung, am alpinen Klettersteig Karlsruher Grat oder im einmaligen Hochmoor der Hornisgrinde. Tourist-Information Achertal Telefon 07842-19433 www.achertal.de

  • Seebach
  • 24.10.18
  • 17× gelesen
Die Kirche in Ottenhöfen ist ein Kleinod, denn sie ist nach dem Vorbild skandinavischer Stabkirchen gebaut.

Stabkirche in Ottenhöfen
Skandinavien als Vorbild für eine Kirche

Ottenhöfen (gat). Die evangelische Kirche in Ottenhöfen hat eine außergewöhnliche Geschichte. Das Gotteshaus in der Weihermatt ist nach skandinavischem Vorbild eine Stabkirche. Wie bei den Stab- oder Mastenkirchen in Norwegen und Schweden bildet eine Holzkonstruktion den Baukörper. Schulzimmer war kein geeigneter Andachtsraum Dass in Ottenhöfen vor mehr als 80 Jahren eine evangelische Kirche gebaut wurde, verdankte die damals bestehende Kirchengemeinde mit 42 evangelischen Christen zu...

  • Ottenhöfen
  • 24.10.18
  • 37× gelesen