Nachrichten - Ausgabe Achern / Oberkirch

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

112 folgen Ausgabe Achern / Oberkirch

Lokales

Klemens Schnurr (v. l.), Jürgen Köninger, Bürgermeister Stefan Hattenbach, Alois Huber und Martin Doll appellierten den Volksantrag zu unterstützen.

Die Winzer und Obstbauern appellieren für die Unterstützung ihres Volksantrags
Die Sorge um den Erhalt der Kulturlandschaft weiter akut

Kappelrodeck (gat). Zahlreiche Winzer und Obstbauern treibt aufgrund des Volksbegehrens Artenschutz „Rettet die Bienen“ die Sorge um ihre Existenz um, so auch Winzer und Obsterzeuger in Kappelrodeck. Artenschutz sehen sie als sehr wichtig an, wenden sich aber gegen radikal einseitige Forderungen, die ihnen als regionale landwirtschaftliche Betriebe die Existenzgrundlage entziehen. Daher trafen sich Klemens Schnurr (BLHV), Jürgen Köninger (Obstbauverein Kappelrodeck), Martin Doll (WG Waldulm)...

  • Kappelrodeck
  • 19.11.19
  • 12× gelesen
Bürgermeister Stefan Hattenbach (v. l.), Paul Huber (Bauamtsleiter) und Johannes Börsig (Ortsvorsteher Waldulm)

Schwender Straße wieder befahrbar
Straßensanierung abgeschlossen

Kappelrodeck (st). Mit viel Nachdruck wird in Kappelrodeck die vorhandene Infrastruktur saniert und in Schuss gehalten: Dazu gehören in Summe millionenschwere Sanierungspakte der vergangenen Jahre für Straßen und Brücken in der Obhut der Gemeinde. Auch 2019 werden überdurchschnittliche 300.000 Euro in den Erhalt der gemeindlichen Verkehrsinfrastruktur investiert. Bedeutendstes, in der Vergangenheit wegen nicht möglicher Finanzierung mehrfach aufgeschobenes Projekt: Der untere Teil der...

  • Kappelrodeck
  • 18.11.19
  • 28× gelesen
2 Bilder

Durchgängigkeit der Acher fertig
Verbesserung für Mensch und Natur

Achern (st). Die erste Durchgängigkeitsmaßnahme an der Acher nach dem Maßnahmenplan der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie im Hoheitsgebiet der Stadt Achern ist fertiggestellt und wurde an die zuständigen Fachbehörden gemeldet. Oberbürgermeister Klaus Muttach zeigt sich sichtlich zufrieden, dass mit dem Abschluss dieser Maßnahme nicht nur einer gesetzlichen Verpflichtung nachgekommen wurde, sondern auch mit geringster Belastung des städtischen Haushaltes solch große, merkbare und sichtbare...

  • Achern
  • 18.11.19
  • 65× gelesen
Blicks in die Adventsausstellung

Weihnachtsdorf am Wochenende
Bereits Adventszauber in Achern

Achern (gat). Sehr guten Besuch hatte gleich zu Beginn am Freitagabend der Acherner Adventszauber in der alten Fabrikhalle und auf dem Areal der Firma Segezha Packaging in Achern. 60 Aussteller präsentieren dort in einem Weihnachtsdorf bis heute Abend 18 Uhr ein vielfältiges Angebot. Dazu gehören vorweihnachtlicher und weihnachtlicher Schmuck. Weiter sind Textilien, Filzprodukte, Handgenähtes, Patchwork und Damenmode ausgelegt, Schmuck wird in hoher Qualität und auch in einfacherer Machart...

  • Achern
  • 16.11.19
  • 115× gelesen
Regelmäßig  tauschen sich alle Beteiligten über den Verlauf der Umgestaltung der Ortsmitte von Stadelhofen aus. Die Aufnahme zeigt Oliver Rottenecker (v. l.), Landschaftsarchitekt Ralph Wölffing-Seelig, Ortsvorsteher Klaus Müller, Dieter Boschert, Franz Rosner, Maria Clavero, Dino Capone.

Ortsmitte Stadelhofen wird umgestaltet
In vier Wochen strahlt der Kirchplatz in neuem Glanz

Oberkirch-Stadelhofen (st). Seit Ende August laufe die Umgestaltung des Kirchplatzes in Stadelhofen. In weniger als vier Wochen sind die Arbeiten wohl abgeschlossen, so die Stadt Oberkirch in einer Pressemitteilung. Die Bauarbeiten lägen im Plan. Zufriedene Gesichter habe es beim letzten Jour fix auf der Baustelle gegeben. Ralph Wölffing-Seelig, vom gleichnamigen Stuttgarter Büro für Landschaftsarchitektur, sowie Ortsvorsteher Klaus Müller und Oliver Rottenecker vom Sachgebiet Tiefbau im...

  • Oberkirch
  • 15.11.19
  • 19× gelesen
Heißes Wasser und Hochdruck wirken Wunder.

Als Alternative wird heißes Wasser in Oberkirch eingesetzt
Wie das Unkraut ohne Chemie bekämpft wird

Oberkirch/Renchen (jtk). Mit dem Verzicht auf Herbizide bei der Unkrautbekämpfung stellt sich für Gemeinden die Frage nach anderen Möglichkeiten. In Oberkirch und Renchen wird auf den Einsatz von Heißwasser als umweltschonende Alternative gesetzt. Heißes Wasser und Druck „Wir haben uns für ein Gerät mit dieser Technik entschieden“, erläutert Georg Knapps, Bauhofleiter in Oberkirch. „Hier wird Wasser auf zirka 95 Grad erhitzt und über die Pflanzen bis ins obere Wurzelwerk eingebracht.“...

  • Oberkirch
  • 12.11.19
  • 26× gelesen

Polizei

Auf Fußgängerüberweg
20-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Achern. Schwere Verletzungen hat sich ein 20 Jahre alter Mann am frühen Dienstagabend beim Queren des Fußgängerüberwegs "An der Acher" zugezogen, nachdem er von einer Autofahrerin erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Der junge Fußgänger musste mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Die 30-jährige Fiat-Fahrerin war laut Pressemeldung gegen 17.45 Uhr auf der Martinstraße in Richtung Josef-Wurzler-Straße unterwegs, als sie den Heranwachsenden auf dem...

  • Achern
  • 06.11.19
  • 509× gelesen

Hausverbot nicht beachtet
Beleidigungen und Drohungen

Achern (st). Ein junger Mann soll am Montagvormittag, 28. Oktober, nach einem gegen ihn ausgesprochenen Hausverbots in Achern ausfallend und beleidigend geworden sein. Wild gestikulierend soll er überdies gegen 10.20 Uhr einen Geschäftsinhaber in der Oberacherner Straße bedroht haben. Der 24-Jährige wurde offenbar vor einer Woche bei einem versuchten Diebstahl ertappt, woraus das Hausverbot resultierte. Als er am Montagmorgen beim Betreten des Geschäfts darauf hingewiesen wurde, dass er als...

  • Achern
  • 29.10.19
  • 47× gelesen

Polizei sucht Zeugen
Fast in Gegenverkehr geraten

Sasbach (st). Nach einer riskanten Ausfahrt am frühen Samstagabend ermitteln die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch gegen einen 51 Jahre alten Mann. Ein Zeuge meldete sich kurz vor 20 Uhr besorgt bei der Polizei, da er auf seinem Weg von Sasbach in Richtung Obersasbach dem Fahrer eines Volkswagens hinterherfuhr und dieser dabei mehrfach in den Gegenverkehr geraten sein soll. Hierbei sei es beinahe zu Kollisionen mit entgegenkommenden Verkehrsteilnehmern gekommen. Die auf den Plan...

  • Sasbach
  • 24.10.19
  • 28× gelesen

Gas und Bremse verwechselt
Unfall mit Dominoeffekt

Achern (st). Eine Opel-Fahrerin verwechselte am vergangenen Dienstagnachmittag in der Severinstraße gegen 12.30 Uhr das Gaspedal mit der Bremse. Das führte dazu, dass sie unkontrolliert in die Grundstückseinfahrt eines Autohauses fuhr und dort zuerst das Auto einer Kundin streifte. Das Unglück nahm seinen Lauf, sodass die 75-jährige Unfallverursacherin zwei Ausstellungsfahrzeuge rammte und durch den Aufprall ein weiteres Fahrzeug beschädigte wurde. Auch eine Säule eines Zufahrtstores wurde...

  • Achern
  • 24.10.19
  • 43× gelesen

Nach Alkoholfahrt
Fahrverbot und Punkte

Kappelrodeck (st). Eine Verkehrskontrolle in der Nacht auf vergangenen Mittwoch wurde einem VW-Fahrer zum Verhängnis. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch kontrollierten den 61-Jährigen gegen Mitternacht im Ortsteil Venedig und mussten nach einem durchgeführten Atemalkoholtest feststellen, dass der Mann mit knapp einem Promille unter dem Einfluss von Alkohol stand. Er muss nun mit einem Bußgeld im dreistelligen Bereich, einem mehrwöchigen Fahrverbot und Punkten in Flensburg...

  • Kappelrodeck
  • 24.10.19
  • 29× gelesen

Unfall zwischen Pferd und Auto
22-jährige Reiterin stürzt auf Fahrbahn

Oberkirch-Nußbach. Leichte Verletzungen zog sich am Sonntag eine 22-jährige Reiterin bei einem Unfall zwischen ihrem Pferd und einem Auto zu. Gegen 15.25 Uhr war die Frau zu Pferde von Herztal kommend in Richtung Nesselrieder Straße unterwegs, als sie von einem Mercedes überholt wurde. Der 63 Jahre alte Fahrer überholte zwar mit mäßiger Geschwindigkeit, offenbar jedoch mit zu geringem Seitenabstand. Dadurch wurde das Pferd unruhig und machte einen Schritt in Richtung der Beifahrertüre des...

  • Oberkirch
  • 21.10.19
  • 59× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Der SV Oberachern nahm auch die schwere Auswärtshürde in Villingen und grüßt nun vom vierten Tabellenplatz.

FUSSBALL OBERLIGA: FC 08 Villingen – SV Oberachern 0:1
Lerandy-Truppe marschiert immer weiter nach oben

Villingen (woge). Mit dem dritten Auswärtsieg klettert der SV Oberachern immer weiter in der Tabelle. Nach dem 1:0 im südbadischen Derby beim FC 08 Villingen rangieren sie derzeit auf dem vierten Tabellenplatz – so kann es gerne weitergehen. Vor kanpp 800 Zuschauern in der MS-Technologie-Arena hatten die Acherner Vorstädter einen Auftakt nach Maß. Bereits in der 11. Minute fiel das Tor des Tages. Noah Zwick flankte nach innen und Jean-Gabriel Dussot hatte keine Mühe, aus fünf Metern die...

  • Achern
  • 16.11.19
  • 81× gelesen

Bundesliga-Nachwuchs im Renchtalstadion
U12 Blitzturnier

Am Sonntag, den 17. November spielen die Nachwuchsteams der Bundesligisten FC Bayern München, Borussia Dortmund, SC Freiburg und der TSG 1899 Hoffenheim in Oberkirch in einem sogenannten Blitzturnier im Modus jeder-gegen-jeden ab 14:00 Uhr gegenüber. Des Weiteren wird die Fußballschule Renchtal einen Fußball-Parcour aufbauen, den alle Kinder absolvieren können. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn die Jugendabteilung des Sportverein Oberkirch grillt an ihrem...

  • Oberkirch
  • 12.11.19
  • 80× gelesen

SV Oberachern heute gegen den TSV Ilshofen

Mit dem TSV Ilshofen gastiert heute Nachmittag um 14 Uhr ein gern gesehener Gast am Oberacherner Sportplatz am Waldsee. Wenn man auf die Tabelle schaut, ist das Aufeinandertreffen des SV Oberachern und des TSV Ilshofen auf den ersten Blick nicht unbedingt ein Topspiel. Aber beim genaueren Betrachten fällt auf, dass heute zwei Mannschaften aufeinandertreffen, bei deren Spielen in dieser Saison schon mehr als 100 Tore gefallen sind. Außerdem treffen mit Nico Huber (13 Tore) und Benjamin Kurz (11...

  • Achern
  • 09.11.19
  • 31× gelesen

FUSSBALL: FV Würmersheim – TuS Oppenau 2:1
Unnötige Niederlage

Durmersheim-Würmersheim (woge). Im Spiel gegen den Verbandsliga-Absteiger TuS Oppenau gelang dem FV Würmersheim gestern Nachmittag ein knapper, aber verdienter 2:1-Heimsieg. Den besseren Auftakt hatten die Renchtäler, die bereits nach neun Minuten durch Florian Ott in Führung gingen. Zwar konnten die Gastgeber in der 29. Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter von Roberto Rilli ausgleichen, doch die bessere Mannschaft blieb der TuS. Dies war auch in den zweiten 45 Minuten so. Die Oppenauer...

  • Oppenau
  • 26.10.19
  • 26× gelesen

Die "Hornets" verlieren knapp das Kellerduell

Es war das erwartet enge und hitzige Kellerduell. Um den Anschluss an das Mittelfeld nicht zu verlieren musste ein Sieg des ASV Urloffen beim Tabellenletzten KV Riegelsberg her. Doch es sollte nicht sein. Wie schon gegen die RKG Freiburg 2000 konnten die "Hornets" zwar sechs der zehn Kämpfe für sich entscheiden, doch am Ende standen sie wieder mit leeren Händen da. Dieses Mal verloren die "Hornets" denkbar knapp mit 15:16. Am nächsten Samstag kommt dann der ungeschlagene Tabellenführer aus...

  • Achern
  • 26.10.19
  • 15× gelesen
Der SV Oberachern hatte gestern allen Grund zum Jubeln. In Dorfmerkingen wurde 4:0 gewonnen.

FUSSBALL OBERLIGA: Spfr. Dorfmerkingen – SV Oberachern 0:4
Erster Auswärtssieg für den SVO auf der Ostalb

Neresheim-Dorfmerkingen (woge). „Dorfmerkingen wird kein einfaches Auswärtsspiel werden. Wir haben uns im Laufe der Trainingswoche gut auf die Mannschaft eingestellt um am als Sieger vom Platz zu gehen“, so SVO-Trainer Marc Lerandy vor der gestrigen Begegnung. Und die Hausaufgaben haben die Acherner Vorstädter gut gemacht, denn der SVO gewann klar mit 4:0 beim Aufsteiger von der Ostalb. In den ersten 20 Minuten hatten die Gastgeber mehr vom Spiel, doch ihre optische Überlegenheit konnten sie...

  • Achern
  • 12.10.19
  • 74× gelesen

Freizeit & Genuss

Die Singakademie Ortenau begeistert im Kloster Erlenbad
Glanzvolles Konzert mit Rossini und Puccini

Am vergangenen Samstag gab es in der Ortenau ein ganz besonderes musikalisches High-Light zu hören. Die Singakademie Ortenau aus Achern sowie ihr französischer Partnerchor Collegium Vocale Strasbourg-Ortenau hatten den Lufthansa-Konzertchor aus Frankfurt zu einem gemeinsamen Konzert im Kloster Erlenbad unter der Leitung von Olaf Fütterer eingeladen. Nach den Aufführungen dieser drei Chöre im Kloster Eberbach und im Kurhaus Meran war es das dritte Konzert in Folge. Auf dem Programm standen...

  • Achern
  • 19.11.19
  • 89× gelesen
  •  2
 Ulrike Huber, "Bio-Vollwert-Bistro Wüst", Achern

Rezept: Möhren-Kartoffel-Auflauf
Schicht für Schicht

Das braucht's: 1 mittelgroße Zwiebel2 Knoblauchzehen4 EL Butter oder Margarine500 g passierte Tomaten100 g SchlagsahneSalzPfefferPaprikagetrocknete Kräuter der Provence600 g Kartoffeln300 g Möhren375 g Lauch125 g geriebener Gouda1 bis 2 EL Paniermehl So geht's: Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Eineinhalb Esslöffel Fett erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomaten und Sahne zufügen. Mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Alles bei mittlerer Hitze etwa fünf...

  • Achern
  • 15.11.19
  • 124× gelesen
Die Rangierlok der Baureihe V 60
11 Bilder

Fotoimpressionen von der Modellbahnausstellung Oberkirch
Ein Anziehungspunkt für Modellbahnliebhaber aus nah und fern

Nach dem ich mit meinem kleinen Bericht, vom 20.10.2019, über die Ausstellung der Renchtäler Modellbahnfreunde etwas Werbung gemacht habe, hier mein Eindruck zur Ausstellung. Endlich war es wieder soweit! Es hat lange gedauert bis man als Modelleisenbahn-Fan, hier in der Ortenau, wieder kleine Modellbahnwelten zu sehen bekam. Die Modellbahnfreunde Renchtal e.V. boten am vergangenen Samstag und Sonntag den zahlreichen großen und kleinen Freunden der Miniatureisenbahnen, bei ihrer 16....

  • Oberkirch
  • 12.11.19
  • 108× gelesen
  •  2

Erfolgreiches Benefizkonzert in Meran
Singakademie Ortenau zurück von Konzertreise

Die Singakademie Ortenau hat in diesem Herbst eine außergewöhnliche Konzertreise unternommen. Gemeinsam mit dem französischen Partnerchor „Collegium Vocale Strasbourg-Ortenau“ und dem Lufthansa-Konzertchor sowie internationalen Solisten fand am 20. Oktober 2019 in der Basilika des Kloster Eberbach im Rheingau das erste Konzert statt. Dort, wo der Film „Der Name der Rose“ gedreht wurde und jedes Jahr das berühmt Rheingau-Musikfestival stattfindet, wurden unter Leitung von Olaf Fütterer „Stabat...

  • Achern
  • 04.11.19
  • 152× gelesen
Tanja Bauerndistel, "Biogenuss" Decker, Achern-Großweier

Tanjas Rezept für Herbstgemüse
Herbstlicher Genuss

Das braucht's: 600 g Hokkaido-Kürbis500 g Süßkartoffel500 g Rote Beete400 g Möhren200 g rote Zwiebeln3 bis 5 Knoblauchzehenfür die Marinade: 5 EL Bratöl 4 EL dunkler Balsamico-Essig 3 EL Agavendick 3 TL Salz schwarzer Pfeffer 1/2 Bund Thymian 4 gehäufte EL Polenta So geht's: Das Gemüse waschen und putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Alles gut miteinander vermischen und in eine ofenfeste Form geben. Für die Marinade die...

  • Achern
  • 25.10.19
  • 105× gelesen

Panorama

Roland Dusch

Angedacht: Roland Deusch
Auch noch im Himmel eine Personalakte?

Kennen Sie das: "Du bist aber ein liebes – oder: böses – Kind." Damit fängt es doch an in unserem Leben. Wir werden bewertet oder benotet. In der Schule zwei mal im Jahr. Beim Abschluss der Ausbildung. In regelmäßigen Personalgesprächen oder im Arbeitszeugnis. Am Ende gibt es eine Personalakte, die über unseren Aufstieg und unsere Chancen entscheidet. Schon lange haben wir uns daran gewöhnt. Vielleicht auch daran, dass nicht alle Bewertungen ernst zu nehmen sind. Und doch bleibt bei mir...

  • Oberkirch
  • 15.11.19
  • 23× gelesen
Die Besichtigung des neuen Gerätes musste am Ende leider ausfallen. Ein krankes Kind wurde untersucht. So soll es sein.

Förderverein übernimmt Kosten für neuen MR-Tomographen in Freiburger Kinderklinik
Eine Anschaffung für alle kranken Kinder

Freiburg. Der Förderverein hat zum zweiten Mal innerhalb von 12 Jahren die Kosten für einen Magnetresonanztomographen in der Kinderklinik des Universitätsklinikums Freiburg übernommen. Bei einer klinikinternen Veranstaltung wurde die Übergabe gefeiert und Klinikleitung sowie Belegschaft sprachen dem Förderverein ihren Dank aus. Das Gerät kommt allen Kindern, die in Freiburg behandelt werden zu Gute. Der Marktwert des Gerätes beläuft sich auf 1,3 Mio Euro. Die Übergabe des neuen...

  • Oberkirch
  • 24.10.19
  • 43× gelesen
  •  1
Andreas Moll

Angedacht: Andreas Moll
Fürsorge auf Zunge zergehen lassen

„Wie sagt man?“, fragen Mama oder Papa mahnend, wenn dem Sprössling wieder einmal ein Bonbon oder ein Stück Käse beim Einkaufen gereicht wird. „Hast du auch schön Danke gesagt?“, wird gefragt, wenn Oma und Opa dem Kind ein Geschenk mitgebracht haben. Scheinbar muss Dankbarkeit anerzogen werden, schlimmer noch: Dankbarkeit wird offensichtlich gar angeordnet. Nicht nur von Erziehungsberechtigten, sondern auch vom Staat. Erntedank und WiedervereinigungAm 3. Oktober mussten wir alle dankbar...

  • Sasbachwalden
  • 04.10.19
  • 43× gelesen
Frau Prof. Dr. Charlotte Niemeyer (Ärztl. Direktorin der Kinderklinik) und die Fördervereinsvorstände Bernd Rendler (links) und Wolfgang Obleser bei der symbolischen Übergabe des Gerätes, welches nur deshalb nicht mit auf das Foto konnte, weil es bereits täglich in der Klinik im Einsatz ist.

Förderverein für krebskranke Kinder bezahlt neues Ultraschallgerät
Ein Quantensprung für die Versorgung kleiner Patienten

Nicht immer reicht das Budget der Freiburger Uniklinik aus, um mit der eigenen Medizintechnik auf dem neuesten und modernsten Stand zu sein, dabei bieten modernere Geräte oftmals bessere Möglichkeiten in der Diagnostik. Gerade bei Krebserkrankungen im Kindesalter kann dies großen Einfluss auf Therapie und Krankheitsverlauf haben. Bereits in der Vergangenheit ist der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg schon mehrfach eingesprungen, um solche Finanzierungslücken auszugleichen. So...

  • Oberkirch
  • 26.09.19
  • 75× gelesen
Markus Zimny

Angedacht: Markus Zimny
Für wen wollen wir unsere Zeit einsetzen?

Mittwochmorgen um 7 Uhr: Meine vierjährige Tochter steht wach und mit großen Augen vor mir, ein Buch aus der Stadtbücherei unter dem Arm: „Papa, liest du mir was vohor?“ Ich ziehe die Augenbrauen hoch – gerade mit dem Frühstück fertig und gedanklich schon im Büro und am Schreibtisch – da habe ich jetzt aber auch wirklich keine Zeit für so was. Jeder von uns kennt solche Situationen. Eigentlich würde man ja schon gerne, aber leider passt es eben jetzt gerade nicht. Das stimmt ja auch, man...

  • Achern
  • 30.08.19
  • 36× gelesen
Stadtpoet Klaus Huber

Sonntagsporträt Klaus Huber
Und ständig kratzt die Feder über das Papier

Achern. Im Jahr 1988 hatte der Stadtpoet Klaus Huber eine "schicksalhafte Begegnung" mit Baldur Seifert – wie er es selbst beschreibt –, der bei SWR4 die Radiosendung "Von Zehn bis Zwölf" moderierte. Dort zitierte er regelmäßig Gedichte von Klaus Huber, so dass der Poet auch über die Grenzen seiner unmittelbaren Heimat bekannt wurde. "Er war ein Freund und Förderer", schwärmt Huber. Nach dessen Tod übernahm er die Nachfolge als Vorsitzender des Steinbach-Ensembles. In Seligenstadt wurde er von...

  • Achern
  • 16.08.19
  • 166× gelesen

Marktplatz

Koehler Paper Group
Azubis arbeiten für guten Zweck

Oberkirch (st). Acht Auszubildende aus dem zweiten Ausbildungsjahr der Koehler Paper Group waren zusammen mit Ausbildungsleiter Stefan Grözinger auf Streuobstwiesen des Unternehmens unterwegs, sammelten Äpfel und reinigten die Wiesen von faulem Obst und Abfall. Die Äpfel wurden dann von der Mostkellerei Kasper im benachbarten Nußbach zu 691 Liter naturtrübem Bio-Apfelsaft verarbeitet. „Im Gegensatz zu vergangenen Sozialprojekten haben wir diesmal den indirekten Weg gewählt“, erklärt...

  • Oberkirch
  • 19.11.19
  • 37× gelesen

Runder Geburtstag des Winzerkellers Hex vom Dasenstein
85 erfolgreiche Jahre

Kappelrodeck (gat). Vor 85 Jahren taten sich die Kappelrodecker Winzer zusammen und gründeten die Winzergenossenschaft Hex vom Dasenstein. Der Winzerkeller Hex vom Dasenstein feierte diesen runden Geburtstag am vergangenen Freitagabend mit einer Mitgliederweinprobe in seinem Burgundersaal. Vorstandsvorsitzender Alois Huber begrüßte die zahlreichen Mitglieder und hieß Bürgermeister Stefan Hattenbach, Franz Benz vom Badischen Weinbauverband, die Weinhoheiten Hanna Mußler, Nicole Kist und Dorothée...

  • Kappelrodeck
  • 19.11.19
  • 12× gelesen
Bürgermeister Stefan Hattenbach (v. l.) bei der Eröffnung des umgebauten REWE-Marktes in Kappelrodeck mit Marktleiter Christian Soosten und Vertriebsleiter Norbert Buchfink

"REWE" erweitert das Sortiment in Kappelrodeck
Größere Auswahl im umgebauten Markt

Kappelrodeck (st). Am 30. Oktober feierte der "REWE"-Markt in Kappelrodeck, Bronnmattstraße 6, seine Wiedereröffnung nach einem Umbau. Knapp vier Wochen hatten sich die Kunden gedulden müssen. Ab sofort kann der Lebensmittelmarkt nicht nur mit einem modernen Shopdesign und einer größeren Auswahl punkten, sondern auch Maßstäbe in Sachen Klima- und Umweltschutz setzen. So sind nun alle Kühlmöbel verglast, um einen unnöigen Kälteaustritt zu vermeiden. Auch Stefan Hattenbach, Bürgermeister von...

  • Kappelrodeck
  • 12.11.19
  • 35× gelesen
Christina Spitschu im Möbelhaus Seifert

Tipps zum Kochen
Ernährunsgexpertin bei Möbel Seifert

Achern (st). Die Siemens-Ernährungsexpertin Christina Spitschu (links) überraschte die Kunden von Möbel Seifert in Achern mit lecker und gesund zubereiteten Köstlichkeiten, wie Hühnerbrust „Chinatown“, Frikadellen mit Ananas, sowie Schinken-Zwiebelbrötchen. Bei der Zubereitung der Speisen wurden von Christina Spitschu die Fragen zu Bedienung und Handhabung der Siemens-Geräte fachlich demonstriert und beantwortet. Ebenso wurden die Besucher über aktuelle Neuheiten informiert.Foto: Möbel...

  • Achern
  • 12.11.19
  • 19× gelesen

DLG-Medaillen für Branntweinhandel Heinrich Müller
Experten loben die besondere Qualität

Renchen (st). Der Branntweinhandel Heinrich Müller aus Renchen hat erfolgreich ab der Internationalen Qualitätsprüfung für Spirituosen der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) teilgenommen. Das Unternehmen ist jetzt vom Testzentrum Lebensmittel mit vier Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille für die hervorragende Qualität seiner vielen Produkte ausgezeichnet worden. Im Mittelpunkt der DLG-Qualitätsprüfung für Spirituosen steht die sensorische Produktanalyse hinsichtlich der...

  • Renchen
  • 22.10.19
  • 22× gelesen
Die Europa-Miniköche Didier Bentz (v. l.; Leiter der Scheck-in Kochfabrik), Jürgen Mädger (Geschäftsführender Gesellschafter der Europa-Miniköche GmbH), Jan Pettke (Chefkoch der Scheck-in Kochfabrik) und Alina Bellwon (Ernährungswissenschaftlerin der Scheck-in Gruppe)

Die 37 Europa-Miniköche lernen in der Scheck-in Kochfabrik
Gesund, lecker und mit Vergnügen zubereiten

Achern (st). Gelegenheit macht mehr als Köche – entdecken und ausprobieren, unter professioneller Anleitung über zwei Jahre hinweg lernen, Herausforderungen annehmen und den Erfolg erleben – ein Europa-Minikoch zu sein, ist für die Kinder noch viel mehr als ein spannendes Abenteuer. Kernkompetenzen erlernen Kinder im Alter von zehn und elf Jahren erlernen im Laufe der monatlichen Treffen die Kernkompetenzen eines modernen Küchenbetriebes und werden mit dem gesamten Ernährungskreislauf...

  • Achern
  • 22.10.19
  • 37× gelesen

Extra

Besucher im Foyer des Illenau Theaters
2 Bilder

Illenau Theater Achern
Ergänzung zum städtischen Kulturprogramm

Achern (gm). „Es ist gemütlich, nett und klein hier. Ich bin immer neugierig auf die Stücke.” Das sagt eine treue Besucherin des Illenau Theaters Achern. Manche der Darsteller kenne sie persönlich und es sei einfach klasse, dass man in einer kleinen Stadt wie Achern ein so reges und professionelles Amateurtheater habe. „Maison de France”Der Spielort im ehemaligen „Maison de France” der Illenau in der Karl-Hergt-Straße hat große Räume. Einer davon ist das Theater mit 80 Sitzplätzen....

  • Achern
  • 12.11.19
  • 25× gelesen
Der Grimmelshausenbrunnen in Renchen zeigt das Fabelwesen Phönix und den Simplicissimus als Scholar
2 Bilder

Weltliteratur des Barocks aus der Ortenau
Grimmelshausen und Moscherosch hinterließen ihre Spuren

Offenburg (tf). In der Ortenau wurde im 17. Jahrhundert durch Hans Jacob Christoph von Grimmelshausen und Johann Michael Moscherosch Literaturgeschichte geschrieben. Beide erlebten den 30-jährigen Krieg und schrieben über die Verrohung von Militär und Bevölkerung. Der von Grimmelshausen verfasste „Simplicissimus“ gilt als wichtigstes barockes Prosawerk in deutscher Sprache. Nach dem verheerenden Krieg arbeitete Grimmelshausen als Regimentsschreiber, wurde Verwalter, Burgvogt und 1665 Wirt...

  • Renchen
  • 12.11.19
  • 32× gelesen
Die Badener Höhe – eingehüllt in Nebel
2 Bilder

Refugium für Flora, Fauna und den Menschen
Nationalpark Schwarzwald: Die Natur Natur sein lassen

Seebach (mak). Da hatte der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann offenbar ein wirklich gutes Gespür. Rund ein Jahr vor der Gründung des Nationalparks Schwarzwald im Jahr 2014 hatte er im Landtag für den Park als Schutzgebiet für sehr seltene Arten geworben. Als Beispiel wählte Kretschmann die Zitronengelbe Tramete, einen Pilz, dessen Funktion die eines Naturnäheanzeigers ist. Wo dieser Pilz wächst, müssen schon ziemlich urtümliche Bedingungen herrschen. Und knapp ein...

  • Seebach
  • 12.11.19
  • 41× gelesen
Die "Dorfrocker" kommen nach Sasbachwalden.

Verlosung
"Dorfrocker" spielen beim Erntedank- und Weinfest

Sasbachwalden. Wenn die "Dorfrocker" loslegen, dann geht die Post ab. Sie stehen für Party-Rock gepaart mit Volkstümlicher Musik, Schlager und Country. Bei ihren stimmungsgeladenen Auftritten spielen sie neben ihren eigenen Songs auch bekannte und aktuelle Oktoberfest- und Skihütten-Hits sowie Party-Klassiker der vergangenen Jahrzehnte. Am Donnerstag, 3. Oktober, sind die "Dorfrocker" & Band zu Gast beim 71. Erntedank- und Weinfest in Sasbachwalden. Das Konzert im beheizten Festzelt bei...

  • Sasbachwalden
  • 28.08.19
  • 399× gelesen
Anzeige
Straßenbahntore
4 Bilder

Hodapp Stahltürenbau
Spezialist für Stahltüren und -tore

Die Hodapp GmbH & Co. KG aus Achern hat sich in den vergangenen 70 Jahren einen Namen als anerkannter Spezialist in der Fertigung von Stahltüren und -toren aller Art gemacht. Dort werden Produkte hergestellt, die verbinden, trennen, schützen und Leben retten. Hinter jeder Hodapp-Tür steht eine lange Tradition der handwerklichen Erfahrung aus unzähligen Projekten, aber vor allem auch viel Innovation. Maßstab für Sicherheit Jedes Produkt von Hodapp ist für sich ein Spezialist, welches...

  • Achern
  • 07.08.19
  • 124× gelesen
Anzeige
4 Bilder

Britsch Anlagentechnik: Edelstahl-Rohrleitungsbau in Renchen
Service und Qualität seit 1986

Über 30 Jahre Erfahrung im Edelstahl-Rohrleitungsbau sprechen für sich! Perfekte Verarbeitung, individuelle Planung und eine komplexe Rundum-Betreuung sind nur einige Argumente, die für uns sprechen. Experten-Team Mit unserem eingespielten Experten-Team sind wir ein zuverlässiger Partner in den Bereichen: CIP-Anlagen (Reinigungsanlagen), SIP-Anlagen (Sterilisationsanlagen), Edelstahl Rohrleitungsbau, Tanklager, Rohstofflager, Transferleitungen, Rohrleitungssysteme, Filtertechnik,...

  • Renchen
  • 07.08.19
  • 57× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.