Bürgermeisterwahl

Beiträge zum Thema Bürgermeisterwahl

Lokales
Kau-Achim Klare gibt weiter den Takt in Rust an.
4 Bilder

Bürgermeisterwahl in Rust
96,70 Prozent für Kai-Achim Klare

Rust (gro). Der Ruster Bürgermeister Kai-Achim Klare wurde am Sonntag, 16. Januar, in seinem Amt bestätigt. Klare erhielt 96,70 Prozent - das entspricht 968 - aller abgegebenen Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 31,94 Prozent. 3.359 Wahlberechtigte waren zur Bürgermeisterwahl aufgerufen. Lediglich 1.073 nutzten die Möglichkeit zur Stimmabgabe. Die niedrige Wahlbeteiligung war erwartet worden, da der Amtsinhaber der einzige Kandidat war. Über die Hälfte der abgegeben Stimmen - 594 - waren...

  • Rust
  • 17.01.22
Lokales
Amtsinhaber Kai-Achim Klare tritt in Rust als einziger Bürgermeister-Kandidat an

Einziger Kandidat: Klare als Amtsinhaber
Ruster wählen Bürgermeister

Rust (ds). Am Sonntag, 16. Januar, sind alle wahlberechtigten Ruster zur Bürgermeisterwahl aufgerufen. Einziger Kandidat ist Amtsinhaber Kai-Achim Klare. Vor zweiter Amtszeit Die beiden Wahllokale im Rathaus haben von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Klare, der der SPD-Fraktion im Kreistag vorsitzt, wurde 2014 erstmals zum Bürgermeister gewählt. Er setzte sich damals im zweiten Wahlgang knapp gegen seinen Konkurrenten Marcel Baumann (CDU) durch.

  • Rust
  • 14.01.22
Lokales
Amtsinhaber Kai-Achim Klare hat seine Bewerbung für die Bürgermeisterwahl 2022 in Rust eingereicht.

Offizieller Bewerbungsstart
Klare will Bürgermeister in Rust bleiben

Rust (st). Am Samstag, 30. Oktober, unmittelbar nach Beginn der offiziellen Bewerbungsfrist um Mitternacht, hat Amtsinhaber Kai-Achim Klare offiziell seine Bewerbung für die Bürgermeisterwahl 2022 in Rust in den Rathausbriefkasten eingeworfen. "Ich freue mich auf hoffentlich viele persönliche Begegnungen im Wahlkampf, auch wenn dieser weiterhin von coronabedingten Einschränkungen begleitet sein wird", schreibt Klare in einer Pressemitteilung. In den kommenden Wochen werde er alle Ruster...

  • Rust
  • 02.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.