Fahrzeugbrand

Beiträge zum Thema Fahrzeugbrand

Polizei

Unfall fordert Verletzte
Stau auf der A5

Renchen (st). Nach derzeitigem Ermittlungsstand alleinbeteiligt, kam am Dienstagmorgen, 11. August, gegen 8.10 Uhr, ein Chevrolet auf der A5 zwischen Achern und Appenweier ins Schleudern und rutschte nach der Kollision mit der Betongleitwand mehrere Meter auf der Fahrzeugseite, bevor er in dieser Lage zum Stillstand kam. In der Folge wurden die drei Insassen verletzt und mussten durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht werden. Zur Unfallaufnahme sowie der anschließenden Räumung und...

  • Renchen
  • 11.08.20
Polizei

Technischer Defekt
Auto ausgebrannt

Einen wirtschaftlichen Totalschaden erlitt am Donnerstagmorgen ein Mercedes auf der A5 in Richtung Karlsruhe auf Höhe von Renchen. Die A-Klasse brannte komplett aus. Ursächlich dürfte ein technischer Defekt am Fahrzeug gewesen sein. Der Fahrer konnte sich kurz vor 6.30 Uhr ins Freie retten und blieb glücklicherweise unverletzt. Gegen 9 Uhr waren alle Fahrspuren wieder frei. Während den Löscharbeiten kam es auf einer Länge von drei Kilometern zu Verkehrsbehinderungen.

  • Renchen
  • 09.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.