Film: Transit von Christian Petzold

27. März 2019
20:00 Uhr
KiK-Kultur in der Kaserne, Weingartenstr. 34c, Offenburg

Der Spielfilm "Transit" orientiert sich frei nach dem gleichnamigen
Roman von Anna Seghers. Das Kino als Zeitmaschine, die gleichzeitig in
zwei Epochen haltmacht. Marseille in unseren Tagen: die Flüchtlinge
versuchen den deutschen, faschistischen Truppen zu entfliehen und
träumen nur davon, nach Amerika auszuwandern. Unter ihnen befindet sich
Georg, ein deutscher Flüchtling, der die Identität eines zu Tode
gekommenen Schriftstellers namens Weidel annimmt. Weidels Visa soll ihn
nach Mexiko führen. Alles ändert sich jedoch, als Georg sich in die
geheimnisvolle Marie verliebt, die nach ihrem verschwundenen Ehemann
sucht - einem Schriftsteller.

Autor:

Loretta Bös aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.