RSV Fischerbach - Kunstrad
Juliane Hauer und Madlenschaffen qualifizieren sich für DM-Halbfinale

Am vergangenenWochenende fanden in Köngen bei Stuttgart die Baden-Württembergischen
Meisterschaften im Kunstradfahren für den Elitebereich statt. Der RSV
Fischerbach war hier mit dem altbekannten 2er-Team Juliane Hauer und Madlen
Schätzle mit dabei. Nachdem die beiden 2012 ihre letzte Saison bestritten,
haben sie sich nun nach 5 Jahren Abstinenz dazu entschlossen wieder aktiv in
die Kunstradszene einzusteigen. Besonders in diesem trainingsintensiven Sport keine
leichte Aufgabe, welche sie aber in kürzester Zeit gemeistert haben. So konnten
sie ihre Ausgangspunktzahl sogar um weitere 5 Zähler steigern und haben das
ehrgeizige Ziel bereits in 2017 die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft zu
schaffen. Nach der Kreismeisterschaft im März, ist die Landesmeisterschaft die
nächste Hürde auf dem Weg zur DM. Juliane und Madlen fuhren einen souveränen
Wettkampf, und erreichten mit 97,75 Punkten den 3. Platz. Nur 1,8 Zähler fehlten
Ihnen zum Vizemeister, ein Ausrufezeichen für Ihre direkte Konkurrenz.
Mit dieserLeistung haben sie außerdem die Qualifikation zum DM-Halbfinale in
Mönchengladbach geschafft, die letzte Station vor dem Finale in Hamburg. Auch
die Trainer Sarah Kraus und Adrian Heubach freuen sich über die erfolgreiche
Qualifikation, eine Bestätigung für den Trainingsfleiß der letzten Monate. Der
RSV Fischerbach hat damit ein weiteres 2er-Team, das auf Landes- und nationaler
Ebene mitfahren kann, und drückt die Daumen für die weitere Saison.

Autor:

Adrian Heubach aus Hausach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen