Kunstradfahren

Beiträge zum Thema Kunstradfahren

Sport
Die Gutacherinnen Sophie Marie Wöhrle und Caroline Wurth (rechts) waren in diesem Jahr wieder sehr erfolgreich.

Die Hochburg ist in Gutach
WM-Silber für das Duo Wöhrle/Wurth

Gutach (woge). Auf ein tolles erfolgreiches Jahr 2021 können die Aktiven des Radsportverein Solidarität Gutach zurückblicken. Allen voran wieder einmal mehr die Aushängeschilder des Vereins Sophie-Marie Wöhrle und Caroline Wurth, die in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge deutsche Meister im Kunstradfahren wurden. Darüber hinaus gewannen sie die Serie bei den German-Masters und holten bei der Weltmeisterschaft in der Porsche Arena in Stuttgart zum dritten Mal in Folge die Silbermedaille. Den...

  • Ortenau
  • 23.12.21
Sport
Caroline Wurth im Schulterstand mit Sophie-Marie Wöhrle im Lenkersitzsteiger holten in Stuttgart Silber.

RADSPORT: Gold-Traum von Wöhrle und Wurth ist erneut geplatzt
Drittes WM-Silber für die Gutacher Kunstradtalente

Stuttgart (kw). Am Sonntag, den 31.10.2021 platzte Sophie-Marie Wöhrles und Caroline Wurths Traum, Gold bei einer Hallenrad-Weltmeisterschaft zu gewinnen, zum dritten Mal. Wieder holten die beiden Kunstradtalente vom RSV Gutach den Vize-Titel und die Ereignisse nach WM-Silber in Lüttich (2018) und Basel (2019) schienen sich zu wiederholen. Die Stuttgarter Debütantinnen Selina Marquardt mit Helen Vordermeier standen ganz oben auf dem Podium und freuten sich über ihren ersten großen Erfolg. Sie...

  • Gutach
  • 06.11.21
Sport
Super happy waren Caro (links) und Sophie nach dem gelungenen Final-Durchlauf in Denkendorf.

KUNSTRADFAHREN: 2. German Masters erfolgreich
Über 150 Punkte für Wöhrle und Wurth

Denkendorf (st). Äußerst zufrieden waren die beiden Deutschen Meisterinnen Sophie-Marie Wöhrle und Caroline Wurth am letzten Samstag mit ihren Leistungen beim 2. German Masters in Denkendorf. Schon in der Vorrunde verließen sie als bestes Paar der Zweier Frauen die Wettkampffläche und wurden mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 147,35 Punkten belohnt. Beide waren glücklich, ihre Trainingsleistung auch im Wettkampf umsetzen zu können. Zu zweit auf einem Rad und bei den Belastungsübungen...

  • Ortenau
  • 18.09.21
Sport
Coronakonforme Siegerehrung der siegreichen Sportlerinnen im nordrhein-westfälischen Lemgo

KUNSTRADSPORT: Wöhrle und Wurth im Leadertrikot erfolgreich
Gutacher RSV-Zweier holt sich den Weltcup-Tagessieg

Lemgo (red). Innerhalb von wenigen Wochen stellte der Liemer RC den zweiten Kunstrad-Weltcup in Lemgo auf die Beine. Nur Sportler und Sportlerinnen waren am Samstag mit ihren Begleitpersonen in der Sporthalle erwünscht. Jedoch konnten alle Daheimgebliebenen das Wettkampfgeschehen im Internet per Livestream verfolgen und so die 30 Starts im Einer-, Zweier- und Vierer-Kunstradfahren aus zwölf Nationen miterleben. Neben den stark vertretenen deutschen Radartisten kamen auch Kunstradfahrerinnen und...

  • Gutach
  • 14.08.21
Sport
Das siegreiche Erfolgsduo vom RSV Gutach freute sich sehr über das gewonnene Weltcup-Trikot.

RADSPORT: Erfolg in der ersten Weltcup-Runde
Gutacher Zweier ist erstmal erleichtert

Oberbüren (st). Dass es für die beiden deutschen Meisterinnen Sophie-Marie Wöhrle und Caroline Wurth vom RSV Gutach bei ihrem ersten Wettkampf in diesem Jahr so gut laufen würde, war nicht unbedingt zu erwarten. Denn bis vor sechs Wochen konnten sie wegen einer Verletzung von Wöhrle noch nicht voll trainieren. Deshalb waren beide unglaublich erleichtert als Tagessiegerinnen der ersten Weltcup-Runde mit erreichten 139,30 Punkten von der Fahrfläche zu gehen. Die stärksten Konkurrentinnen aus...

  • 26.06.21
Sport
Coronabedingt stehen die Räder für viele Kunstradsportlerinnen und -sportler still.

RADSPORT: Erstmals gemeinsames Kräftemessen der beiden Kategorien
Deutsche Meisterschaften für Schüler und Junioren

Gutach (st). Außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen, dachte sich die Kommission „Hallenradsport Leistungssport“ des Bund Deutscher Radfahrer (BDR). Nun gab diese bekannt, dass die Deutschen Meisterschaften ohne Radball und Radpolo stattfinden. Dafür kämpfen nur im Kunstradsport die beiden Altersklassen (U15 und U19) am selben Wochenende, dem 14./15. August, um die DM-Titel. Coronabedingt verschob der Europäische Radsportverband (UEC) die Junioren-Europameisterschaft auf...

  • Gutach
  • 29.05.21
Sport
Mario Stevens (vorne) und Lena Moser fahren beim Junior Masters in Ilsfeld auf Platz drei.
2 Bilder

KUNSTRADFAHREN: Lena Moser und Mario Stevens mit persönlicher Bestleistung
Göppert und Buchholz bei der EM als Ersatzfahrer mit dabei

Ilsfeld (ah/kw). Marisa Göppert und Maren Buchholz vom RSV Fischerbach haben auch beim letzten Durchgang der Junior-Masters-Serie in Ilsfeld Nervenstärke bewiesen. Mit 102,72 Punkten konnten sich die beiden gegen die direkte Konkurrenz in der Vorrunde durchsetzen und erreichten mit Platz zwei das Abendfinale der EM-Qualifikation. Mit diesem Ziel vor Augen, bei der Europameisterschaft in der Schweiz als Ersatzmannschaft im Deutschland-Trikot mit dabei zu sein, hat sich das RSV-Team dazu...

  • Ortenau
  • 17.04.21
Sport

EM-Qualifikation Kunstradsport
RSV Fischerbach mit Marisa Göppert und Maren Buchholz aktuell auf Platz 2 in EM-Qualifikation

Am vergangenen Wochenende fand im bayrischen Bruckmühl bei München der zweite Durchgang der Junior Masters Serie im Kunstradsport statt. Dies ist die Fortsetzung der nationalen U19 Wettkampfserie, welche aus insgesamt drei Durchgängen besteht. Maren Buchholz und Marisa Göppert vom RSV Fischerbach konnten sich bereits beim ersten Durchgang vor zwei Wochen in Haigerloch für das Abendfinale der drei bestplatzierten qualifizieren, und erreichten mit hauchdünnem Rückstand den dritten Platz....

  • Fischerbach
  • 06.04.21
Sport
Maren Buchholz und Marisa Göppert vom RSV Fischerbach zeigen eine tolle Vorstellung.

RADSPORT: Platz 3 für die U19-Fahrerinnen vom RSV Fischerbach
Göppert und Buchholz im Finale der Junior Masters

Im schwäbischen Haigerloch fand der erste Durchgang der Junior Masters Serie im Kunstradsport statt. Diese U19-Wettkampfserie, bestehend aus insgesamt drei Durchgängen, entscheidet über die Nationalkaderplätze im Kunstradfahren im kommenden Jahr. Des Weiteren wird hier entschieden, welche Sporterlinnen und Sportler Deutschland bei den diesjährigen Europameisterschaften vertreten dürfen. Diese sollen Ende Mai unter Vorbehalt der Coronalage im schweizerischen Altdorf stattfinden. Auch in...

  • Fischerbach
  • 27.03.21
Sport

Kunstradsport
Marisa Göppert und Maren Buchholz fahren ins Junior Masters Finale

Am vergangenen Wochenende fand im schwäbischen Haigerloch der erste Durchgang der Junior Masters Serie im Kunstradsport statt. Diese U19 Wettkampfserie bestehend aus insgesamt drei Durchgängen entscheidet über die Nationalkaderplätze im 1er und im 2er Kunstradfahren im kommenden Jahr. Des Weiteren wird hier entschieden, welche Sporterlinnen und Sportler Deutschland bei den diesjährigen Europameisterschaften vertreten dürfen. Diese sollen Ende Mai unter Vorbehalt der Coronalage im...

  • Fischerbach
  • 21.03.21
Sport
Eine tadellose Präsentation zeigten Sophie-Marie Nattmann (links) und Caroline Wurth im ersten Teil ihrer Kür.

KUNSTRADFAHREN: Baden-Württembergische Meisterschaften in Ravensburg
Gutacher Kunstradpaar war mit Platz zwei nicht ganz zufrieden

Ravensburg (kw). Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen, dachten sich die Verantwortlichen der Radsportverbände aus Baden-Württemberg und entwickelten ein Hygiene-Konzept, das die Behörden überzeugte. Mit der Baden-Württembergischen Landesmeisterschaft starteten sie damit in Ravensburg in die Kunstradsaison der Elite. Das bedeutete, dass keine Zuschauer zugelassen waren und alle Anwesenden sich nur mit Maske in der Halle aufhalten durften. Allein die Sportlerinnen und Sportler durften...

  • 01.08.20
Sport
Die RSV-Junioren: Lena Moser (von links), Hanna Bothe, Salome Keil, Mario Stevens und Julia Schondelmaier

RADSPORT: Qualifikation für Meisterschaften in Stockach geschafft
Die Gutacher Kunstradfahrer holen sich das BaWü-Ticket

Gutach (kw). Die Gutacher Junioren-Zweier Moser/Stevens und Schondelmaier/Bothe sowie Salome Keil und Mario Stevens im Einer-Kunstradfahren wurden Bezirksmeister und qualifizierten sich am letzten Sonntag in Prechtal für die Baden-Württembergischen Meisterschaften am 8. März in Stockach. Für den RSV Gutach kämpfte Mario Stevens zum ersten Mal als Junior im Einer um das BaWü-Ticket, was ihn mit 30 statt 25 Übungen in fünf Minuten gewaltig forderte. Er nahm die Quali-Hürden im Einer und...

  • Gutach
  • 15.02.20
Sport
Sophie-Marie Nattmann im Kopfstand und Caroline Wurth im Schulterstand bei der WM in Basel

KUNSTRADFAHREN: Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth holen WM-Silber
Traum vom Regenbogentrikot platzt Sekunden vor Schluss

Nur wenige Sekunden vor Schluss, der wichtigsten Kür des Jahres, platzte der Traum vom Regenbogen-Trikot und die Hoffnung dieses Jahr die WM-Goldmedaille zu gewinnen war dahin. Deshalb war die Enttäuschung bei Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth vom RSV Gutach nach der Final-Kür bei der Hallenrad-Weltmeisterschaft in der Basler St. Jakobshalle groß. Die Schwarzwälderinnen starteten als letzte von vier Finalpaaren mit dem höchsten eingereichten Punktwert von 152,50. Die Pfälzerinnen und...

  • Gutach
  • 14.12.19
Sport
Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth setzten sich beim Weltcup-Finale in Erlenbach durch.

KUNSTRADFAHREN: Gutacher Spitzenpaar trotz Absteiger in der Kür ganz vorn
Weltcup-Finale wurde für Duo Nattmann/Wurth zum Krimi

Erlenbach (kw). Einen spannenden Krimi boten die drei deutschen Kunstrad-Paare beim Weltcup-Finale in Erlenbach bei Heilbronn. Der Gutacher Zweier konnte sich ein zweites Mal durchsetzen und den Gesamtsieg für sich verbuchen. Auch in diesem Jahr gaben die beiden Deutschen Meisterinnen Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth die Weltcup-Führung nicht aus der Hand – es war allerdings bis zuletzt eine Zitterpartie. Mit den höchsten eingereichten Punkten trat das Duo vom RSV Gutach als letztes...

  • 07.12.19
Sport

Heute Curt-Liebich-Pokal beim RSV in Gutach

Ab 9.30 Uhr finden am Sonntag, 20. Oktober 2019 die Wettkämpfe für die Einer- und Zweier-Kunstradfahrer sowie für die Mannschaften im Vierer-Einrad, Vierer- und Sechser-Kunstrad in der Liebich-Sporthalle in Gutach statt. In allen Altersklassen präsentieren sich die Sportlerinnen und Sportler und zeigen ihr Können auf dem Rad. Neunzig Starts sind gemeldet, zwanzig davon kommen allein vom gastgebenden Radsportverein. Am Rand der beiden Fahrflächen sitzen die Kampfrichter, die ihre Wertungen am...

  • Gutach
  • 19.10.19
Sport
Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth vom RSV Gutach setzten ein Ausrufezeichen.

RADSPORT: Gutacher Duos konnten überzeugen
Starker Wettkampf bei German Masters

Gutach (kw). Die Murgtalhalle am Hochrhein bei Laufenburg schien die Kunstradfahrerinnen und -fahrer am Samstag, 7. September zu Höchstleistungen anzuspornen, denn beim ersten German Masters gab es einige neue Bestleistungen der RSV-Kunstradfahrer und sogar drei Weltrekorde. Gleich zu Wettkampfbeginn setzte das Favoritenpaar bei den Zweier Frauen Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth vom RSV Gutach ein Ausrufezeichen und fuhr mit seiner Kür eine neue Bestleistung mit 145,30 Punkten aus. Sie...

  • Offenburg
  • 14.09.19
Sport
Für ihren Heimatverein treten Dénes Füssel (oben) und Lisa Schwendemann am kommenden Sonntag in Gutach an.

KUNSTRADFAHREN: Am 21. Juli in der Liebich-Sporthalle in Gutach
Die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Elitefahrer

Gutach (kw). „Kunstrad in Perfektion“ prangte 2018 auf den T-Shirts der deutschen Kunstrad-Fans bei der Weltmeisterschaft im belgischen Lüttich. Ein paar der WM-Akteure können am kommenden Sinntag, 21. Juli, ab 9.30 Uhr in Gutachs Liebich-Sporthalle bestaunt werden, da bekanntlich Deutschlands beste Radartisten aus dem Südwesten der Republik kommen. Über 90 Elite-Sportlerinnen und -Sportler aus Baden-Württemberg haben sich für die Landesmeisterschaften im Gutachtal angemeldet. Gemeinsam...

  • Gutach
  • 13.07.19
Sport
Mario Stevens vom RSV Gutach belegte bei den deutschen Schülermeisterschaften einen starken siebten Platz.

KUNSTARDADSPORT: Siebter Platz bei Schüler-DM
Klasse Leistung von RSVler Mario Stevens

Gutach (w/kw). Bei seiner letzten Deutschen Schülermeisterschaft zeigte Mario Stevens vom RSV Gutach eine klasse Leistung und fuhr mit persönlicher Bestleistung von 93,46 Punkten auf einen hervorragenden siebten Platz. Er präsentierte er sich in der Frankenlandhalle in Ebersdorf bei Coburg gut vorbereitet und in Topform. Schon am Freitag testete er im Training vor Ort die Wettkampffläche aus. In diesem Jahr war die Konkurrenz noch stärker, denn neun der gemeldeten 16 Einer-Kunstradsportler...

  • Gutach
  • 22.06.19
Sport
Sophie-Marie Nattmann, Dénes Füssel, Lisa Schwendemann und Caroline Wurth vom RSV Gutach

KUNSTRADFAHREN: Dritter und Fünfter in Merelbeke
Gutacher Paare beim Weltcup in Belgien

Gutach (kw). Der RSV Gutach war als einziger Verein aus Deutschland mit zwei Starts beim Weltcup in Merelbeke bei Gent dabei, da das Paar Lisa Schwendemann mit Dénes Füssel als Ersatzfahrer überraschend nachrücken konnte. Über diesen ersten internationalen Auftritt freute sich das badische Paar und der RSV Gutach hatte mit Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth zwei Eisen im Feuer. Leider waren die welligen Bodenverhältnisse in der Sporthalle nicht gut. Schon beim Einfahren zeigte sich, dass...

  • Gutach
  • 01.06.19
Sport
Salome Keil überzeugte mit einer tollen Kür.

RADSPORT: Salome Keil überzeugt im Einer und liefert prima Kür ab
Zwei Gutacher RSV-Paare sind für die DM qualifiziert

Gutach (kw). Zum 3. Junior Masters lud am Samstag, den 27. April der RSV Öschelbronn in die Sporthalle von Gäufelden-Nebringen ein, wo die rund 500 Zuschauer das komplette Leistungsspektrum der deutschen Kunstradjuniorinnen und -junioren gespannt verfolgten. Mit fünf Sportlern und einigen Fans war der RSV Gutach von Freitag bis Sonntag vor Ort. Den ganzen Vormittag belegten 32 Einer-Juniorinnen eine der zwei Fahrflächen. Die Leistungsdichte war enorm, denn nur, wer bei der Landesmeisterschaft...

  • Offenburg
  • 04.05.19
Sport
Julia Schondelmaier auf den Schultern von Hanna Bothe bei ihrer Kür in Wölfersheim

RADSPORT: Hanna Bothe und Julia Schondelmaier erstmals im Abendfinale
Superstarke RSV-Auftritte beim 2. Junior Masters in Hessen

Wölfersheim (w/kw). Schon am Freitag starteten die vier RSV-Junioren samt Familienangehörige, um noch eine Trainingseinheit in der Singberg-Sporthalle im hessischen Wölfersheim zu absolvieren. Die beiden Gutacher Zweier-Paare wollten sich beim zweiten Junior Masters bestens präsentieren, denn gerade die Vorrunden in der dreiteiligen Junior-Masters-Serie sind entscheidend für den Platz im nationalen C-Kader. Beim Wettkampf lieferten Hanna Bothe und Julia Schondelmaier zwei prima Vorstellungen...

  • 20.04.19
Sport
Caroline Wurth und Sophie-Marie Nattmann freuten sich riesig über ihren fünften Weltcup-Sieg bei der Siegerehrung in Prag.

RADSPORT: Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth wieder vorn
Fünfter Weltcup-Sieg für Gutacher Kunstrad-Paar

Prag. Ein weiteres Mal trafen sich die Elite-Kunstradfahrerinnen und -fahrer zum Auftakt der zweiten Weltcup-Serie. Da sich die Teilnahme an der Qualifizierung zur letzten Weltmeisterschaft orientiert, war fast die komplette Weltklasse am Start. Überraschend war, dass das Gutacher RSV-Paar Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth mit einem super Ergebnis ihren fünften Weltcup-Sieg in Folge feiern konnten. Die Elemente ihrer Kür präsentierten beide bestens, allein bei der Abstimmung aufeinander...

  • Gutach
  • 16.03.19
Panorama
Frieder Blums große Leidenschaft gehört dem Kunstradfahren. Der Sport prägte sein Leben und er prägte den Sport.

Frieder Blum
Der Kunstradfahrsport hat ihm viel zu verdanken

Gutach. "Alles hat seine Zeit. Es gibt eine Zeit, Dinge in die Hand zu nehmen, und eine Zeit, Dinge aus der Hand zu legen", diesen Spruch des amerikanischen Autors Hugh Prater, schrieb Frieder Blum an den Vorstand des Radsportvereins Solidarität (RSV) Gutach und kündete damit an, dass er als Trainer für die Gutacher Kunstradfahrer aufhört. 46 Jahre schrieb Frieder Blum die Vereinsgeschichte der Gutacher Kunstradfahrer mit. Er hat mit dem Verein 2008 und 2012 Deutsche Schülermeisterschaften in...

  • Gutach
  • 09.01.19
Sport
2 Bilder

Kunstrad-WM
Silber für Nattmann/Wurth aus Gutach

Lüttich. Mit großem heimischem Rückhalt von 35 Fans stellten sich die Deutschen Meisterinnen Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth ihrem schwersten Wettkampf in ihrer bisherigen Kunstradkarriere. Bei der Weltmeisterschaft im belgischen Lüttich fehlte ihnen am Ende leider das Quäntchen Glück, um die unglaubliche Erfolgsserie im vergangenen halben Jahr mit dem WM-Titel zu krönen. In den letzten 20 Sekunden ihrer Kür gaben sie die sicher geglaubte Goldmedaille noch aus der Hand. Dennoch sind...

  • 01.12.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.