Baden Best Spirits
Doppelsieg der Familienbrennerei Wild

Die Traditionsbrennerei Wild aus Gengenbach ist Gesamtsieger bei der weltgrößten Edelbrandprämierung 2018 und sichert sich damit bei den Baden Best Spirits einen Doppelsieg mit zehn Ehrenpreisen und 41 Goldmedaillen. Erstmals unter der Leitung der beiden ältesten Söhne konnte die Erfolgsbrennerei mit ihrem bisher besten Ergebnis an Erfolge vorheriger Prämierungen anknüpfen. Manuel Wild und seine Brüder sind 2015 in den elterlichen Betrieb mit eingestiegen und bauen die Destillerie seither immer weiter aus.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen