Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Polizei

Ungebetener Gast
Einbrecher in Gengenbach

Gengenbach (st). Ein noch unbekannter Einbrecher ist im Verlauf des Mittwochabends, 30. Januar, durch ein Fenster in ein Zweifamilienhaus im Zieglerweg in Gengenbach eingestiegen. Dort wurden zwischen 18.15 Uhr und 22.50 Uhr sämtliche Räume durchsucht. Offensichtlich hat der Eindringling nicht die gewünschten Gegenstände vorgefunden, denn er verließ nach bisherigen Feststellungen das Anwesen ohne Beute. Der angerichtete Sachschaden am Fenster beziffert sich auf zirka 700 Euro. Die Beamten des...

  • Gengenbach
  • 31.01.19
  • 80× gelesen
Polizei

Einbruch in Kiosk
Hoher Sachschaden und keine Beute

Gengenbach. Offensichtlich gut vorbereitet und mit ausgiebig Werkzeug ausgestattet hat sich von Sonntag auf Montag ein unbekannter Einbrecher an einem Kiosk am Bahnhof zu schaffen gemacht. Letztendlich hat sich der Fremde an dem gut gesicherten Objekt aber die Zähne ausgebissen. Zunächst durchtrennte der Ganove an der von der Straße abgewandten Gebäudeseite ein Kabel, mutmaßlich der Überzeugung, hiermit die installierte Alarmanlage außer Gefecht gesetzt zu haben. Anschließend kam ein...

  • Gengenbach
  • 20.11.18
  • 141× gelesen
Polizei

Dubiose Gestalten
Filmteam bei "Einbruch" gestört

Gengenbach. Mehrere schwarz bekleidete Personen haben in der Nacht auf Dienstag eine aufmerksame Beobachterin dazu veranlasst, sich hilfesuchend an die Polizei zu wenden. Der Frau war nicht entgangen, dass gegen 1 Uhr ein Kombi und ein Motorrad auf den Parkplatz eines Lebensmittelmarkts in der Breslauer Straße vorfuhren und dubiose Gestalten mit Stirnlampen ausgestattet aus den Fahrzeugen stiegen. Alles deutete darauf hin, dass die zwielichtig erscheinenden Gestalten etwas im Schilde...

  • Gengenbach
  • 31.07.18
  • 159× gelesen
Polizei

Einbruch in Hotel
Täter stehlen kompletten Tresor

Gengenbach. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, zwischen 00:05 Uhr und 05:40 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Hotel In der Börsiglache. Eine Angestellte stellte dies bei Dienstantritt am frühen Morgen fest und meldete es umgehend der Polizei. Die Beamten stellten bei ihrem Eintreffen fest, dass die Täter mit brachialer Gewalt vorgingen. Zutritt verschafften sie sich über die rückwärtige Gebäudeseite. Auch im Innern des Gebäudes wurde gewütet. Es wurden Türen...

  • Gengenbach
  • 21.08.17
  • 201× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.