Nachrichten - Ausgabe Offenburg

Lokales

Nach der Haftprüfung ging es für den beschuldigten Somalier in Hand- und Fußfesseln in Untersuchungshaft.
6 Bilder

Verdächtiger Somalier muss nach Haftprüfung in U-Haft
Staatsanwaltschaft: Mord mit Heimtücke an Hausarzt

Offenburg (rek). Eine Traube von Journalisten, Fotografen und Kamerateams wartete vor dem Amtsgericht. Alle wollten ein Foto und Aufnahmen des 26-jährigen Somaliers, der dem Haftrichter vorgeführt werden sollte. Gegen 14.15 Uhr fuhren ein Streifenwagen sowie ein Zivilfahrzeug der Polizei vor. Auf dem Rücksitz der Mann, der unter Verdacht steht, einen Offenburger Hausarzt ermordet zu haben. Über eine halbe Stunde dauerte die Haftprüfung. Das Ergebnis verkündet der Leitende Oberstaatsanwalt...

  • Offenburg
  • 17.08.18
  • 11× gelesen
Der Pfählerpark mit dem Bahnhof im Hintergrund

Antrag für Gemeidnerat
"Mit Videoüberwachung beispielhaft vorangehen"

Offenburg. Mit dem Antrag auf Videoüberwachung rund um den Bahnhof und den angrenzenden Pfählerpark sowie der Aufforderung, diese umzusetzen, hat sich die Fraktion der Freien Wähler an Oberbürgermeisterin Edith Schreiner gewandt. Die Partei fordert, dass nach den Vorkommnissen im Pfählerpark neben den personell aufwändigen Einsätzen der Polizei auch über diesen Bereich hinaus bis in die Hauptstraße die technischen Voraussetzungen geschaffen werden müssten, um eine nachhaltige Effizienz in...

  • Offenburg
  • 17.08.18
  • 2× gelesen

Weinlese im Rebland hat begonnen
Sorte Solaris in Rammersweier geerntet

OG-Rammersweier (st). Am Donnerstag wurden rund 10.000 Kilo Solaris-Trauben in den Reben des Vorstands der Winzergenossenschaft, Meinrad Hurs,t sowie den Winzern Johann und Andreas Falk, Markus Kiefer sowie Jürgen Walter geerntet. Die Trauben der frühreifen Rebsorte Solaris lieferten bereits zu diesem frühen Erntezeitpunkt ein Mostgewicht von über 100 Grad Oechsle. Am morgigen Freitag werden nochmals Solaris-Trauben in Rammersweier geerntet. Kellermeister Siegfried Kiefer und...

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 22× gelesen
Am 14. Oktober ist die OB-Wahl um den Chefsessel im Offenburger Rathaus.

Bürgermeisterwahl
Kampf ums Offenburger Rathaus gewinnt an Schärfe

Offenburg (rek). "Im Wahlkampf wird nicht wirklich entscheidend sein, welcher Kandidat zuerst in welchem Ortsteil war oder wer hat die meisten Würstchen aus der Region freundlich lächelnd verteilt" – so hat der SPD-Fraktionsvorsitzende Jochen Ficht im Gemeinderat den Oberbürgermeister-Wahlkampf rhetorisch in Fahrt gebracht, ob gewollt oder ungewollt. "Respektvoller Umgang miteinander ist mir wichtig – und zwar abseits von Parteizugehörigkeit oder Wahlkampfrhetorik", hat der CDU-Kandidat Marco...

  • Offenburg
  • 14.08.18
  • 341× gelesen
Noch sind Ferien in der Kindertagesstätte St. Barbara. Ab Ende August werden wieder Kinder gegen Gebühr betreut

Kostenlose Betreuung in Berlin, in der Ortenau sieht das anders aus
Was müssen Eltern für einen Kindergartenplatz bezahlen?

Ortenau (ro). Jetzt ist der Garten der Kindertagesstätte St. Barbara in Hausach leer. Die Kinder und die Erzieherinnen sind im Sommerurlaub. Ende August geht der Betrieb weiter. Dann wird mit den Kindern dort wieder gebastelt und gespielt. In Berlin werden ab August keine Gebühren mehr für diese Dienstleistung erhoben. Die Eltern in der Ortenau dagegen müssen für die Betreuung ihrer Kinder bezahlen. Dabei sind die Preise im Landkreis unterschiedlich. So richten sich die Gebühren für einen...

  • Offenburg
  • 11.08.18
  • 207× gelesen
  • 1
Die bunte Welt der Leinwandstars hautnah erleben
16 Bilder

Forum für Cosplayer
Helden aus Filmen und Comics hautnah erleben

Offenburg (rek). Star Wars trifft auf "Zurück in die Zukunft" und mitten drin Spiderman, Manga-Figuren und die Ghostbusters. Die Bühne für alle, die in die Welt von Comics und Filmen eintauchen wollen an diesem Wochenende, bietet die Messe mit den Hallen 1 und 2. Erstmals in Offenburg findet auch am heutigen Sonntag noch die Film und Comic Con statt. Sie ist Treffpunkt für Cosplayer – einer Wortschöpfung aus "costume und play". Eltern versuchen, ihre kleinen Kinder mit den Helden aus Film...

  • Offenburg
  • 11.08.18
  • 113× gelesen

Polizei

Nach der Anhörung wurde der Verdächtige in Hand- und Fußfesseln abgeführt.

Tödliche Messerattacke gegen Hausarzt
Verdächtiger Asylbewerber war der Polizei bekannt

Offenburg. Das Motiv des am Donnerstagmorgen festgenommenen 26-Jährigen bleibt weiterhin unklar. Der Verdächtige hat die Nacht in einer polizeilichen Einrichtung verbracht. Tatverlauf Nach bisherigen Ermittlungen und Befragungen anwesender Patienten hat der Mann aus Somalia kurz vor 8.45 Uhr zielstrebig und ohne Termin die Praxis des Arztes aufgesucht. Unvermittelt hat er den Mediziner in einem der Behandlungszimmer mit dem Messer angegriffen. Die anwesende Helferin kam dem Arzt noch zu...

  • Offenburg
  • 17.08.18
  • 981× gelesen
  • 1
2 Bilder

Nach tödlicher Messerattacke gegen Hausarzt
Polizei sucht Zeugen

Offenburg (st). Zu dem tragischen Vorfall vom Donnerstagmorgen in der Oststadt gibt es neue Erkenntnisse. Wie Staatsanwaltschaft Offenburg und das Polizeipräsidiums Offenburg in einer gemeinsamen Erklärung bekannt geben, konzentrieren sich die Ermittlungen weiterhin auf den 26-jährigen Mann aus Somalia. Der Asylbewerber, der 2015 in die Bundesrepublik Deutschland einreiste, macht gegenüber den Ermittlern bislang keine Angaben. Aktuell verfügt er über einen Wohnsitz in Offenburg....

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 1104× gelesen
Am Lindenplatz startet die Spurensuche mit einem Spürhund.
2 Bilder

Nach tödlicher Messerattacke gegen Hausarzt
Verdacht gegen 26-jährigen Somalier erhärtet

Offenburg (rek). In den Ermittlungen zu der Messerattacke am Donnerstagmorgen in der Offenburger Südoststadt gibt es mittlerweile neue Erkenntnisse. Nach dem tödlichen Angriff auf einen Offenburger Arzt war die Polizei nach Bekanntwerden mit einem Großaufgebot im Einsatz. Mit über 20 Einsatzfahrzeugen und einem Hubschrauber wurde nach dem Angreifer gefahndet. Festgenommener stammt aus Somalia Aufgrund von Zeugenaussagen suchte die Polizei nach einem jüngeren dunkelhäutigen Mann, der eine...

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 4769× gelesen
Die Polizei sichert den Tatort ab.
9 Bilder

Verdächtiger Festgenommen
Tödlicher Messerangriff auf Hausarzt

Offenburg (rek/ro). In der Offenburger Oststadt auf dem Ihlenfeldareal kam es am Donnerstagmorgen zu einem Tötungsdelikt. Durch einen Messerangriff einer geflüchteten Person wurden ein Allgemeinmediziner tödlich und eine Arzthelferin schwer verletzt. Die Polizei konnte den Verdächtigen rund eine Stunde später am Freiburger Platz festnehmen. Neben 20 Polizeistreifen waren auch die Hundeführerstaffel, ein Polizeihubschrauber sowie die Bundespolizei im Einsatz. Arzt getötet, Arzthelferin schwer...

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 5543× gelesen

Frontalunfall bei Ortenberg
Drei Schwerverletzte in Autos eingeklemmt

Ortenberg. Ein schwerer Unfall ereignete sich am Samstagnachmittag auf der neuen Umgehungsstraße Ortenberg. Ein 20-jährige Fahrer fuhr vom Kreisverkehr am Südring in Offenburg Richtung Ortenberg, kam in einer langgezogenen Linkskurve aus bislang unbekannter Ursache nach links in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit dem Auto einer 57-jährigen Frau. Der Verursacher, seine Beifahrerin und die andere Fahrerin wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Alle Insassen wurden durch die...

  • Ortenberg
  • 11.08.18
  • 136× gelesen

Vier Verdächtige verhaftet
Wieder Mobiltelefone in Geschäften im Visier

Offenburg (st). Die Diebstähle mehrerer Mobiltelefone, der Unfall eines Fluchtfahrzeuges, der Diebstahl eines Autos und schließlich die Festnahme von vier Tatverdächtigen beschäftigten am Freitag die Polizei in Offenburg. Zunächst betraten drei Angehörige der bis dahin unbekannten Tätergruppierung ein Mobilfunkfachgeschäft in der Steinstraße, wo siezwei Telefone gewaltsam aus deren Sicherungen rissen und anschließend flüchteten. Auf die gleiche Weise erlangten sie nur wenige Minuten...

  • Offenburg
  • 11.08.18
  • 31× gelesen

Sport

Die Reserve des SV Oberachern hatte im Auswärtsspiel in Schutterwald alles im Griff und siegte absolut verdient.

LANDESLIGA: FV Schutterwald – SV Oberachern II 0:3
Oberacherner Reserve war für Schutterwald zu stark

Schutterwald (fis). Eine verdiente 0:3-Heimniederlage kassierte der FV Schutterwald im heimischen Waldstadion. Gegen die Oberligareserve des SV Oberachern war der FVS vor rund 240 Zuschauern ohne Chance. Und die Niederlage war gemessen an den Spielanteilen vollauf gerecht. Denn die Achertäler um Trainer Stefan Geppert waren den biederen Hausherren in puncto Laufarbeit, Technik und Spielfreude überlegen. Schon in der ersten Hälfte waren die Kräfteverhältnisse klar verteilt. Logische...

  • Schutterwald
  • 11.08.18
  • 20× gelesen
Wolfgang (rechts) und Fabian Michalsky.
2 Bilder

MOTORSPORT: Rallyeteam aus Langhurst erfolgreich unterwegs
Vater und Sohn Michalsky mit sehr guten Leistungen

Schutterwald-Langhurst (woge). In den vergangenen Monaten nahm das Rallye-Team Michalsky vom MSC Offenburg erfolgreich an Oldtimer-Rallyes teil. Wolfgang und Fabian Michalsky (Vater und Sohn) beeindruckten dabei mit ihrem 40 Jahre alten Alfa Romeo und konnten einige Male aufs Siegerpodest klettern. Bei der ADAC-Rallye Grönegau im hohen Norden gingen sie als Mitfavoriten an den Start, schließlich konnten sie diese Rallye auch schon gewinnen. 60 Teilnehmer waren dabei und am Ende belegten sie...

  • Schutterwald
  • 11.08.18
  • 14× gelesen
Die Offenburger "Miners" (grünes Trikot) legten sich mächtig ins Zeug und siegten.

AMERCIAN FOOTBALL: 20:11-Erfolg gegen Reutlingen
Offenburger "Miners" besiegen die "Eagles"

Offenburg. Die Saison der Landesliga neigt sich dem Ende entgegen und die Offenburg "Miners" finden zurück in die Spur, so könnte man die beiden letzten Spiele der "Ortenauer Bergleute" beschreiben. Das Team aus Offenburg traf auf den überraschenden Tabellenzweiten aus Reutlingen an. Die "Eagles", wie die "Miners" in der vergangenen Saison noch in der Bezirksliga, haben sich durch kontinuierlich gute Arbeit zu einem guten Team in der Landesliga gemausert.  Auch wenn bereits vor Anpfiff der...

  • Offenburg
  • 04.08.18
  • 9× gelesen

Großer Erfolg der Tennisspieler
Erneuter Durchmarsch des ETSV Offenburg

Offenburg. Wieder ein großer Erfolg für die Tennisabteilung des ETSV 1846 Jahn Offenburg. Nach dem letztjährigen Aufstieg der zweiten Herrenmannschaft des ETSV 1846 Jahn Offenburg gelang der Mannschaft überraschend wieder ein glatter Durchmarsch und sie spielt in der kommenden Saison eine Klasse höher. Nach den Siegen gegen TC Oberkirch, TV Friesenheim, TC Oppenau II, SV Oberschopfheim, TSG TC RW Achern/TC Sasbachwalden IV und TSG TC Ottenhöfen/TC Seebach steigt der ungeschlagene Meister von...

  • Offenburg
  • 28.07.18
  • 16× gelesen
Von links: Labinot Stublla, Luka Radic, Max Lorenz, Melina Lorenz, Emilian Lorenz, Fabienne Braun, Enrica Graf und hinten Coach Jenny Dahlström.

KICKBOXEN: Newcomer-Turnier in Offenburg
Sehr erfolgreiches Kampfsport-Team

Offenburg. Sieben junge Bühler Wettkämpfer des Kampfsportteam Bühl-Rastatt, die von Jenny Dahlström gecoacht wurden, starteten erfolgreich auf dem Newcomer Turnier der WKU (World Kickboxing Union) in Offenburg. Mit rund 250 Starten aus ganz Süddeutschland war das Turnier sehr gut besucht und das Kampfsport-Team wusste zu überzeugen. Fabienne Braun verlor in der Klasse Pointfighting +60 kg Jugend weiblich nur das Finale und wurde Zweite. Luka Radic war in der Klasse männliche Jugend -45 kg am...

  • Offenburg
  • 28.07.18
  • 9× gelesen
Die Offenburger Offense war beim ersten Sieg in dieser Saison von den "Hunters" kaum zu stoppen.

AMERICAN FOOTBALL: 34:7-Sieg gegen die "Hunters"
Offenburger "Miners" können doch siegen

Offenburg. Nach dem Spiel in Heidelberg zu Anfang der Saison, bei dem es einige unschöne Aktionen gab, stand das Rückspiel bei den Offenburger „Miners“ unter strenger Beobachtung seitens des Verbandes. Die Schiedsrichter-Crew gab unmittelbar vor dem Anpfiff die Marschrichtung vor und stellte klar, wer beim heutigen Spiel den Ton angab. Für die Mannen um Headcoach Maurizio Nici war diese Ansage allerdings nicht notwendig, denn die komplette Mannschaft, wie auch der Coaching Staff hatte auch...

  • Offenburg
  • 28.07.18
  • 11× gelesen

Freizeit & Genuss

Schneewittchen ist in Lohr als Marionette, als Skulptur oder live beim Kulturspaziergang zu erleben.

Ausflugstipp
Das Lohrer Schneewittchen

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Schneewittchen – auf sie trifft man in Lohr an jeder Ecke: als Skulptur auf der Bank, als Marionette im Museum oder live beim Kulturspaziergang. Museum im Spessart Hierbei unternehmen die Besucher, nachdem sie von Schneewittchen begrüßt wurden, einen Rundgang durch die Fachwerkstadt, lassen sich die Sehenswürdigkeiten wie das Alte Rathaus oder das Schloss, das heute das Spessartmuseum beheimatet, zeigen, lernen die...

  • Offenburg
  • 10.08.18
  • 22× gelesen
Marianne Gartner, "Funk to funky"

Ausstellung in Durbach
Stillleben im Wandel der Kunst

Bis zum 4. November zeigt das Museum für Aktuelle Kunst in Durbach die Ausstellung „Das Lied der Dinge. Stillleben im Wandel der Kunst“. Mit einem kurzen Blick zurück auf die Malerei der frühen Neuzeit, widmet sich die Ausstellung schwerpunktmäßig dem Fortleben des Stilllebens in der Kunst des 20. Jahrhunderts bis heute. Dabei wird der Vielfalt des Sujets und seiner Symbolik Rechnung getragen: vom althergebrachten Blumenstillleben über Früchtearrangements hin zu Vanitas-Motiven mit...

  • Durbach
  • 03.08.18
  • 17× gelesen

Verlosung
Baden-Media-Ü30-Sommerparty im OWK

Die Premiere der "Baden-Media-Ü-30-Sommerparty" im Ortenauer Weinkeller in Offenburg steigt am Samstag, 11. August, um 20.15 Uhr. In der Vinothek und im Außenbereich legen Nick Rivers und Frank Dickerhof auf, parallel gibt es die Salsa-Party mit "Fuego Latino" in der Kellerei. Wir verlosen für die Sommerparty 3x2 Karten. Baden-Media-Ü30-Sommerparty im OWK

  • Offenburg
  • 31.07.18
  • 65× gelesen
4 Bilder

Grillzeit!
Sommerzeit - Grillzeit!

Jedes Jahr im Sommer wird im Ganterstüble in Strohbach bei Gengenbach 3 mal ein Spanferkel gegrillt. Für den der kein Spanferkel mag, gibt es natürlich auch andere Grillspezialitäten und Salate vom Buffet. Das Grillevent findet immer Samstags und das bei jedem Wetter statt, denn sie sitzen dort in einem Zelt oder auf der Terrasse. Das Grillfest ist auch sehr gut für Familien mit  Kindern geeignet, es findet am Ortsende statt und somit fast kein Verkehr. Ab Gengenbach oder vom...

  • Gengenbach
  • 31.07.18
  • 132× gelesen
12 Bilder

Rundblick über Gengenbach
"Besuchen sie mal den Türmer des Gengenbacher Kinzigtorturm"

Wenn man als Besucher des schmucken, badischen Städtchen Gengenbach vom Kinzigtal her über die Brücke fährt, sieht man den mächtigen „Kinzigtorturm.“ Dieser Wehrturm, der einst, mit den anderen Türmen, die "Freie Reichsstadt" vor einfallenden Horden beschützte, ist der größte und stärkste Turm der damaligen Stadtbefestigung. Die Verteidigung der Türme und der Stadtmauer übernahmen seinerzeit die „Stadtsoldaten“ (Stadtwache) die den Schutz und die Sicherheit der Bürger gewährleisteten....

  • Gengenbach
  • 28.07.18
  • 53× gelesen
"Piano.Vocal", Schauspieler Carsten Dittrich (Mitte) und der Cellistin Anne Schmidt-Heinrich

Gewinnspiel Sommernachtstraum
Shakespeare auf Schloss Staufenberg

Durbach. Zusammen mit dem Schauspieler Carsten Dittrich und der Cellistin Anne Schmidt-Heinrich bieten "Piano.Vocal" Kleinkunst-Programme an der Schnittstelle von Musik, Literatur und Poesie. Am Donnerstag, 19. Juli, ist um 21 Uhr „Ein Sommernachtstraum“ nach William Shakespeare auf Schloss Staufenberg zu sehen. Wir verlosen für die Veranstaltung 5x2 Eintrittskarten, darunter 1x2 auf unserer Facebookseite. Wer teilnehmen möchte schickt eine E-Mail mit dem Stichwort „Ein Sommernachtstraum“...

  • Durbach
  • 11.07.18
  • 68× gelesen

Panorama

Renate Schmidt

Ihre Begleiterin durch die Woche
Am Anfang der Welt war Tohuwabohu

Kennen Sie diesen Ausdruck? „Was für ein Tohuwabohu – im Kinderzimmer sieht es aus, wie wenn eine Bombe eingeschlagen hätte!“ Da sollte mal wieder aufgeräumt werden. Am Anfang der Welt war es ebenso: „Tohuwabohu“ – so lautet der zweite Satz der Schöpfungsgeschichte der Bibel (1. Mose 1,2). „Die Erde war wüst und leer… und der Geist Gottes schwebte über dem Wasser.“ So war der Zustand der Erde. Es sollte auch auf der Erde mal wieder aufgeräumt werden! Manche finden, unsere Erde nähert...

  • Offenburg
  • 17.08.18
  • 1× gelesen
Simon Schilling

Ihr Begleiter durch die Woche
Mein Kalenderwechsel zur Urlaubszeit

Etwas wehmütig blickte ich dieser Tage in meinen Religionslehrerkalender. Er wird nicht mehr aufgelegt. Smartphones hätten ihn abgelöst, er sei immer weniger bestellt worden, so erfuhr ich auf Nachfrage. Seit ungefähr 20 Jahren ist er mein täglicher Begleiter. Sein für mich unschlagbarer Vorteil im Vergleich zu anderen Kalendern: Er beginnt mit dem Schuljahr, das meinem Arbeitsjahr ähnlich ist. Mein Kalenderwechsel stand also nicht zum 1.1. eines neuen Jahres an, sondern zum Schuljahresende,...

  • Offenburg
  • 10.08.18
  • 16× gelesen
Klaus Thomas Teufel

Eine Frage, Herr Teufel
Die Lohnsteuer gibt es zurück

Offenburg. Der Aushilfsjob in den Sommerferien ist für viele Schüler der Einstieg ins Berufsleben – und damit der erste Kontakt zu den Steuerbehörden. Christina Großheim sprach mit Klaus Thomas Teufel, Vorsteher des Finanzamtes Offenburg, was Ferienjobber beachten sollten. Wie beginnt der Einstieg ins Berufsleben bei einem Ferienjob steuerlich? Zivilrechtlich mit einem Arbeitsvertrag. Für den Lohnsteuerabzug und Sozialversicherung wird der Arbeitgeber die steuerliche ID-Nummer und den...

  • Offenburg
  • 10.08.18
  • 13× gelesen
Christian Kühlewein-Roloff

Ihr Begleiter durch die Woche
Mut aufbringen und Sachen verwandeln

„Mutig ist, jemand zu küssen, von dem man denkt, er könnte das wollen, auch wenn er es noch nicht weiß.“ „Mutig ist, sich selbst zu lieben, obwohl man sich kennt.“ Diese zwei Sätze habe ich neulich in dem Buch „Soviel du brauchst“ von Susanne Niemeyer gelesen. Und ich habe mich gefragt: Will ich so mutig sein? Kann ich so mutig sein? Und was macht das mit mir und den anderen, wenn ich den Mut aufbringe? Ich möchte mit dem zweiten Mut-Satz anfangen. Mutig mich selbst lieben – obwohl ich mich...

  • Offenburg
  • 03.08.18
  • 15× gelesen
Heinrich Bröckelmann

Im Gespräch mit Heinrich Bröckelmann
Eine Gelegenheit, sich kreativ auszuprobieren

Mit den großen Ferien beginnt der Kunstsommer an der Kunstschule Offenburg. Christina Großheim sprach mit dem Leiter Heinrich Bröckelmann über das Angebot. Seit wann gibt es den Kunstsommer? Die Wurzeln liegen bereits im Jahr 1989 mit dem Start der ersten Ferienkurse in der damals nur zwei Atelierräume umfassenden Jugendkunstschule. Von da an wuchs er von Jahr zu Jahr. Mit dem Umzug der Kunstschule auf das Kulturforum und Einstieg des E-Werks Mittelbaden als Sponsor explodierte er...

  • Offenburg
  • 31.07.18
  • 8× gelesen
Claudia Michel

Eine Frage, Frau Michel
Austausch der Kulturen

Offenburg. Die Hochschule Offenburg sucht dringend Unterkünfte für Studenten aus anderen Ländern. Christina Großheim sprach mit Claudia Michel, Koordinatorin des Service der international Studierenden an der Hochschule. Woher stammen die Studierenden? Sie kommen aus allen Ländern rund um den Globus, aber vor allem Indien, Polen, Irak, Ghana, Palestina, Taiwan, Ägypten, Marokko, Kolumbien, Bangladesh, Vietnam, Mexiko, Pakistan und Türkei. Welche Anforderungen werden an die Unterkunft...

  • Offenburg
  • 27.07.18
  • 11× gelesen

Marktplatz

Ein glücklicher Geldsegen für den Reit- und Fahrverein Gengenbach e.V.
Volksbank Lahr unterstützt den Neubau eines Stalldachs

Vielen Dank! Der Reit- und Fahrverein Gengenbach e.V. nahm am Dienstag, 31. Juli 2018, dankbar eine Spende der Volksbank Lahr im Wert von 750 Euro entgegen. Überreicht wurde der Scheck in der Volksbank- Geschäftsstelle Gengenbach von Johanna Harter und Rainer Griesbaum an die Vereinsvorsitzende Isabel Obleser. Mit der Hilfe dieser Spende kann nun der Neubau eines Stalldachs auf dem Gelände des Vereins am Ziegelwaldsees beginnen.

  • Gengenbach
  • 01.08.18
  • 88× gelesen
Theresa Schopper, Georg Sedlmeier und Jürgen Mäder

Jürgen Mäder von IG Für ausgezeichnet
Einsatz in Sachen gesunde Lebensmittel

Rheinstetten (st). Für den vorbildlichen Einsatz in der Förderung gesunder Lebensmittel wurde der Goldene Ehrenbrief der Interessengemeinschaft für gesunde Lebensmittel (IG FÜR) an Jürgen Mäder, Geschäftsführer der Edeka Südwest, für sein Lebenswerk verliehen. Mäder nahm die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde in Rheinstetten entgegen. Georg Sedlmeier (IG FÜR) und Staatssekretärin Theresa Schopper gratulierten Jürgen Mäder zum Goldenen Ehrenbrief der IG FÜR.

  • Offenburg
  • 31.07.18
  • 24× gelesen
Gemeinsam versenkten Christian Ascherl, Leiter des Wohnverbunds, Architekt Rolf-Dieter Schink, Neurieds Bürgermeister Jochen Fischer und der Vorstandsvorsitzende der Diakonie Kork, Frank Stefan (v. l.), die Kapsel mit den Zeitdokumenten in den entstehenden Mauern des Gebäudes.

Diakonie Kork baut in Neuried
Grundstein für weiteres Wohnhaus ist gelegt

Neuried-Ichenheim (st). Am nördlichen Ortsrand von Ichenheim wurde der Grundstein für ein weiteres Wohnhaus der Diakonie Kork in der Gemeinde Neuried gelegt und damit das achte gemeindeintegrierte Wohnangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen auf den Weg gebracht. Jahrzehntelang wurden Menschen mit komplexen Behinderungen in großen Einrichtungen untergebracht, in denen sie umhegt und umsorgt wurden, aber kaum Kontakt zur Außenwelt hatten. Mittlerweile ist es politischer Wille, dass alle...

  • Neuried
  • 31.07.18
  • 12× gelesen
Ziehen an einem Strang: Claudia Ohnemus (v. l.), Andrea Bahr von der Lahrer Kindertagesstätte Don Bosco, Petra Spitzmüller, Martin Schübel, Schulleiter der Gamshurster Grundschule, Ullrich Böttinger und Dominik Hertlein

Sie haben die Gesundheit der Jüngsten fest im Blick
Präventionsnetzwerk Ortenaukreis und AOK gehen gemeinsame Wege

Ortenau (st). Das Präventionsnetzwerk Ortenaukreis (PNO) hat es sich zum Ziel gesetzt, die körperliche und seelische Gesundheit sowie die soziale Teilhabe von Drei- bis Zehnjährigen und deren Familien im Ortenaukreis zu fördern. Daher soll Gesundheitsförderung insbesondere in Kindertageseinrichtungen und Schulen einen festen Platz erhalten. Auch nach Auslaufen der Bundesförderung im Oktober wird das Netzwerk nun seine Arbeit fortsetzen. Eine Kooperation mit der AOK Südlicher Oberrhein und...

  • Offenburg
  • 31.07.18
  • 15× gelesen
Zwei Maskottchen hatten die Durbacher Kindern - hier die Staufenberg-Schüler - zur Auswahl. Die Wahl fiel auf den Ritter.

Durbi wirbt für Kinder-Attraktionen
Neues Maskottchen des Tourismus-Vereins Durbach

Durbach (st). Im Zuge der Fertigstellung des neuen Erlebnis-Spielplatzes in der Almstraße beschäftigte sich der Tourismusverein Durbach intensiv damit, wie dieser künftig heißen soll. In der Diskussion entstand bald die Idee, für eine bessere Vermarktung und Werbung der Kinder-Attraktionen ein Maskottchen einzuführen. Die Idee vom "Durbi" war geboren. Die Tourist- Information fragte bei drei erfahrenen Grafikern an. So entstanden überzehn Vorschläge, wie Durbi aussehen soll. Die...

  • Durbach
  • 23.07.18
  • 64× gelesen
Die  Schüler der GWRS Offenburg Nord Sommerfeldschule gestalteten unter der Anleitung des Künstlers und Sozialarbeiters Raphael Lieser (rechts) den ersten Leuchtturm in Offenburg-Weier.
2 Bilder

Erster Leuchtturm in Offenburg-Weier
Transformatorenstation künstlerisch umgestaltet

Offenburg (st). Die Schüler der sechsten bis achten Klassen der GWRS Offenburg Nord Sommerfeldschule arbeiten aktuell an einem außergewöhnlichen Projekt: In einem Graffiti-Workshop können sie sich aktiv bei der Gestaltung einer öffentlichen Wandfläche mit einbringen. Gemeinsam mit dem Künstler und Sozialarbeiter Raphael Lieser gestalten sie derzeit eine Transformatorenstation des E-Werk Mittelbaden. Hierbei handelt es sich um eine acht Meter hohe Turmstation in unmittelbarerer Nähe zum Spiel-...

  • Offenburg
  • 19.07.18
  • 47× gelesen

Extra

Frische Luft statt Klassenzimmer
Mit einem Ferienjob als Zusteller lassen sich Wünsche erfüllen

Ortenau. Die Ferien nahen und viele Freunde verreisen. Es könnte also langweilig werden für die Daheimgebliebenen. Muss es aber nicht: Statt die Füße auf dem eigenen Balkon hochzulegen, können Schüler und Studenten sich an der sommerlichen Luft bewegen, ihren Bezirk besser kennen lernen und dabei auch noch Geld verdienen. Wie? Als Zusteller für Anzeigenblätter, kostenlose Wochenzeitungen oder Prospekte. Wir erlauben schon 16-Jährigen, als Austräger am Mittwoch zu arbeiten.  Ob die...

  • Gengenbach
  • 01.08.18
  • 55× gelesen
Gewinnerin Susanne Egg (vorne, Dritte von rechts) brachte gutgelaunte Freunde und Familie zur Weinprobe in den Ortenauer Weinkeller mit.
5 Bilder

Gewinnspiel 20 Jahre Guller
Exklusive Weinprobe für Susanne Egg beim OWK

Offenburg (djä). Es ist Freitagabend. Nach und nach trudeln gutgelaunte Menschen im neuen Gebäude des Ortenauer Weinkellers ein. Seit Juni können hier Weinliebhaber in angenehmer und ganz dem edlen Rebensaft gewidmeter Atmosphäre probieren und einkaufen. Vor dem Eingang ist es heute in der Sonne mit 28 Grad noch ziemlich warm. Die Räume der Vinothek sind dagegen angenehm temperiert. Eine lange Tafel ist aufgebaut und festlich eingedeckt. Dann trifft auch Susanne Egg ein. Sie hatte beim...

  • Offenburg
  • 27.07.18
  • 118× gelesen
V.l.: Angelika Friedmann, Vanessa Freisst, Sylvia Bremecker, Isabel Obleser, Maragarita Lehmann, Selina Basler, Stefanie Singler

Jahreshauptversammlung RFV Gengenbach
Ortenauer Reiterring ehrt Dieter Zapf / Neuwahl Vorstandschaft

Der neue Vorstand Der Gengenbacher Reit- und Fahrverein hat am 27.04.2018 in der Jahreshauptversammlung den neuen Vorstand des Vereines einstimmig gewählt. Dieter Zapf der lange Jahre in dem Amt des 1. Vorstands tätig war, übergab dieses an seine Nachfolgerin Isabel Obleser. Neben Frau Obleser sind Margarita Lehmann (2. Vorstand), Angelika Firedmann, Sylvia Bremecker, Selina Basler (Jugendvorstand), Vanessa Feisst und Stefanie Singler in den Vorstand gewählt worden. Der neue...

  • Gengenbach
  • 04.05.18
  • 180× gelesen
  • 1

Leserbrief
Gengenbach und die Baugebiete

Den Gengenbachern scheint das Geld geradezu zuzufliegen. Neubau des Kindergartens, Baugebiet "In der Spöcke eins" und "In der Spöcke zwei" und nun noch der Neubau des Sportparks neben der Hochschule, entlang der B3. Na klar, ist doch ganz einfach, der Kindergarten wurde von Herrn Junker finanziert, der möglicherweise doch irgendwann noch bauen wird auf dem bezahlten Gelände. Die Spöcke- Baugebiete sind sowieso schon an die Häuslebauer verkauft und die alten Sportgelände, also die zwei...

  • Gengenbach
  • 05.03.18
  • 239× gelesen
  • 1
Unser Foto von links: Heike Roll, Monika Müller, Isabel Obleser

In eigener Sache
Abschied nach 28 Jahren

Offenburg. Am Mittwoch, 14. Februar 2018 verabschiedete der Stadtanzeiger-Verlag eine langjährige Mitarbeiterin in den Ruhestand. Monika Müller begann am 11. Juni 1990 ihre Tätigkeit in der Verwaltung des Stadtanzeigers. Im Verwaltungs-Team war Monika Müller schnell eine versierte, umsichtige und sehr fleißige Mitarbeiterin. Die Umstellung der Verlagssoftware 1999 begleitete sie von Beginn an. Eine Lösung im Umgang mit dem Programm war ihr stets zur Hand. Fragen jeglicher Art den Verlag...

  • Offenburg
  • 14.02.18
  • 197× gelesen