Nachrichten - Ausgabe Offenburg

  • Fünf Termine im April zur Standort-Debatte
    Offenburg informiert über Klinik-Neubau

    Offenburg (st). Die Stadt Offenburg wird im April mit einer Veranstaltungsreihe interessierte Bürger über die Standortsuche zum Klinik-Neubau eingehend informieren, teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit. Transparenz und Bürgerinformation stehen im Vordergrund des Interesses der Stadtverwaltung Offenburg. „Der Kreis hat ja vor, für unsere Bürger die bestmögliche medizinische Versorgung...

  • Zweckentfremdung von Wohnraum
    Immobilien werden immer mehr zu Feriendomizilen

    Ortenau (ds). Der Wohnungsmarkt ist angespannt, nicht nur in der Stadt, sondern auch in kleineren Gemeinden. Immer knapper wird das Angebot besonders in tourismusgeprägten Orten, denn freilich ist es lukrativer, Ferienappartements zu vermieten als den freien Wohnraum auf dem Markt anzubieten. Das Gesetz über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum (ZwEWG), das bereits 2013 in Kraft trat,...

  • Frühlingsanfang im Pfählerpark
    "Kommunale Kriminalprävention" soll Sicherheitslage verbessern

    Offenburg (gr). Ein Meer tiefvioletter Krokusse in zaghaftem Wiesengrün, dahinter, auf der Mauer zwei, drei Reisende, die in der Sonne auf ihren Anschlusszug warten: Offenburgs Brennpunkt-Park am Bahnhof ist aus seinem Winterschlaf erwacht. friedlicher Winter Es war ein friedlicher Winter. Yannik Hilger, Pressestelle Polizeipräsidium Offenburg: "Von Dezember bis Februar verzeichnete das...

  • Kommunalwahlen
    Für eine Kandidatur ist auch Mut erforderlich

    Mittlerer Schwarzwald (cao). Mit den Kommunalwahlen in Baden-Württemberg am 26. Mai werden auch die Ratstische neu besetzt. Bis dahin sind die Ortsvereine rege, um geeignete Kandidaten zu finden. Einige nominierten sie bereits, andere sind in den letzten Zügen. "Wir bekommen unsere Liste voll", ist Stefan Armbruster, Fraktionssprecher der Freien Wähler im aktuellen Hausacher Gemeinderat,...

  • Spion an der Hauswand
    Oberkirch setzt auf Videoüberwachung

    Ortenau (set). Es liest sich wie aus einem Lehrbuch über Alltagskriminalität: Fahrraddiebstähle, Einbrüche, Vandalismus, Verschmutzungen. Der Unterschied: Bei dem Bericht handelt es sich keinesfalls um eine rein theoretische Abhandlung, festgehalten für Polizeischüler, sondern ist am Hans-Furler-Gymnasium in Oberkirch durchaus die Realität. hohe rechtliche Hürden Das hat die Stadtverwaltung...

Lokales

Endpunkt im Süden des städtischen Sanierungsgebiets in Offenburg ist der Schlachthof.

Zuschüsse für Städtebaumaßnahme
2,2 Millionen Euro für Offenburg

Offenburg (st). Die Stadt Offenburg wird im städtebaulichen Förderprogramm 2019 des Landes mit 2,2 Millionen Euro berücksichtigt. Insgesamt 5,4 Millionen Euro fließen in den Landtagswahlkreis Offenburg. Das Landesministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau hat den Städten und Gemeinden im Land insgesamt 257,4 Millionen Euro für städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen bewilligt. Vom Bund kommen rund 100,8 Millionen Euro. Laut Pressemitteilung des Offenburger Landtagsabgeordneten Volker...

  • Offenburg
  • 21.03.19
  • 10× gelesen

Freudige Überraschung am Rabenplatz
Die entwendete Sitzbank ist wieder aufgetaucht

Die vor zwei Tagen aus dem Straßencafe der Bäckerei Siegwart am Rabenplatz verschwundene Sitzbank ist wieder aufgetaucht. Sie wurde in der Nähe der Eichendorff-Schule in einem Gebüsch aufgefunden. Dank tatkräftiger Unterstützung von Peter Kuhn, dem Hausmeister der Eichendorff-Schule, konnte das Möbel inzwischen wieder seiner ursprünglichen Verwendung zugeführt werden. Bäckermeister Dominik Siegwart bedankte sich herzlich für die nachbarschaftliche Hilfeleistung und überreichte neben einem...

  • Offenburg
  • 21.03.19
  • 114× gelesen
  •  1
Das Klinikum an der Moltkestraße

Fünf Termine im April zur Standort-Debatte
Offenburg informiert über Klinik-Neubau

Offenburg (st). Die Stadt Offenburg wird im April mit einer Veranstaltungsreihe interessierte Bürger über die Standortsuche zum Klinik-Neubau eingehend informieren, teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit. Transparenz und Bürgerinformation stehen im Vordergrund des Interesses der Stadtverwaltung Offenburg. „Der Kreis hat ja vor, für unsere Bürger die bestmögliche medizinische Versorgung in Zukunft zu gewährleisten“, betont Oberbürgermeister Marco Steffens. „Deshalb liegt es der Stadt...

  • Offenburg
  • 20.03.19
  • 129× gelesen
Tolle Dekoration beim jüngsten TreffenFoto: Landfrauen Bezirk Haslach i. K.

Landfrauen engagieren sich auf vielfältige Art und Weise
"Verschiedene Belange haben sich geändert"

Mittlerer Schwarzwald (cao). "Ich bin LandFrau"-schon der Slogan des Landfrauenverbands Südbaden macht deutlich, wie stark sich die Frauen im ländlichen Raum positionieren. Durch zahlreiche Aktivitäten oder politische Aktionen machen sie auf sich aufmerksam, so zuletzt beim Treffen des Landfrauenbezirks Haslach bei den Landfrauen in Welschensteinach. Dort berichtete unter anderem Chemieprofessor Andreas Fath in seinem Vortrag über Plastik und Mikroplastik im Wasser und seine Auswirkungen. Bei...

  • Offenburg
  • 20.03.19
  • 34× gelesen
Tonnenweise Lesestoff für die Besucher
3 Bilder

Mit Liebe zum Buch Gutes tun
Tonnenweise Lesefutter beim Bücherflohmarkt

Offenburg (tf). Manchmal entsteht aus einer kleinen Idee etwas ganz großes, entfacht ein kleiner Funke ein großes Feuer – so war es auch beim Bücherflohmarkt des "Vereins Frauen helfen Frauen e.V." in Offenburg. Start in den 1990er-Jahren "Begonnen hat alles in den 1990er-Jahren, als die Soroptimisten einen Flohmarkt zugunsten des Vereins unter den Pagoden organisierten", erinnert sich Judith Sieferle. Dieser Flohmarkt war ein voller Erfolg und wurde wiederholt. "Dabei stellten wir fest,...

  • Offenburg
  • 19.03.19
  • 136× gelesen
  •  1
Park-Idylle – das wünscht man sich nicht nur tagsüber.

Frühlingsanfang im Pfählerpark
"Kommunale Kriminalprävention" soll Sicherheitslage verbessern

Offenburg (gr). Ein Meer tiefvioletter Krokusse in zaghaftem Wiesengrün, dahinter, auf der Mauer zwei, drei Reisende, die in der Sonne auf ihren Anschlusszug warten: Offenburgs Brennpunkt-Park am Bahnhof ist aus seinem Winterschlaf erwacht. friedlicher Winter Es war ein friedlicher Winter. Yannik Hilger, Pressestelle Polizeipräsidium Offenburg: "Von Dezember bis Februar verzeichnete das Polizeirevier keine spezifischen Einsätze am Pfählerpark. Die Polizei führte in diesem Zeitraum weiterhin...

  • Offenburg
  • 19.03.19
  • 198× gelesen

Polizei

Stoppschild missachtet
Autofahrerin kracht in Sattelzug

Offenburg. Die Fahrerin eines Daewoo befuhr am Mittwochmorgen die B33a vom Autobahnzubringer kommend und wollte von dort aus auf die B3 auffahren. Ohne die dort eingerichtete Stoppstelle zu beachten, krachte sie nach ersten Erkenntnissen gegen 9 Uhr in einen auf der B3 befindlichen Sattelzug, wurde abgewiesen und auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Hier kollidierte sie letztlich mit einem weiteren entgegenkommenden Pkw. Die Unfallverursacherin musste mit leichten Verletzungen in ein...

  • Offenburg
  • 21.03.19
  • 10× gelesen

Brand auf Balkon
Feuer durch entschlossenen Bürger gelöscht

Offenburg. Am Sonntagmittag alarmierte ein aufmerksamer Bürger die Feuerwehr, als er einen Brand auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses feststellen konnte. Der 21-Jährige kletterte kurzerhand auf den Balkon in der Helmholtzstraße und begann das Feuer eigenhändig zu löschen. Hierfür verwendete der junge Mann Erde und Wasser, welches er vor Ort finden konnte. Beschädigt wurde durch den Band lediglich ein kleiner Tisch. Verletzt hatte sich glücklicherweise niemand. Beamte des...

  • Offenburg
  • 18.03.19
  • 312× gelesen
  •  1
Peter Westermann (l.) und Reinhard Renter

Mehr Tote im Straßenverkehr
Verkehrsunfallstatistik des Polizeipräsidiums Offenburg

Offenburg (gro). Die Zahl der Verkehrsunfälle im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg ist 2018 nur leicht gestiegen. "Die Zahlen sind fast gleich", so Polizeipräsident Reinhard Renter im Rahmen einer Pressekonferenz am Dienstag. 18.741 Verkehrunfälle ereigneten sich 2018, davon waren 9.909 Kleinstunfälle, 6.077 Unfälle mit Sachschaden und 2.755 Unfälle mit Personenschaden. "Die Ursachen sind altbekannt", bringt es Renter auf den Punkt: "Geschwindigkeit, Abstand, Ablenkung durch das Handy...

  • Offenburg
  • 13.03.19
  • 60× gelesen

Küchenabfälle entsorgt
Lamm verendet auf Schafweide

Appenweier. Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am Montag gemeldet wurde, halten es die Besitzer dreier Lämmer für möglich, dass einer ihrer Schützlinge, möglicherweise nach dem Verzehr illegal entsorgten Abfalls am Freitagabend, verendet war. Unbekannte hatten faule Küchenabfälle auf einer Schafweide in der Engelsgasse entsorgt. Dieser Bereich der Weide war für die Lämmer zugänglich. Personen, die Hinweise auf die Herkunft der im Bereich "Sulzeck" entsorgten Abfälle geben können,...

  • Appenweier
  • 12.03.19
  • 243× gelesen

Haftbefehl
Nicht angeleinter Hund führt zur Festnahme

Offenburg. Eine Streife der Bundespolizei hat am Sonntagnachmittag im Stadtgebiet Offenburg einen gesuchten Straftäter verhaftet. Zuvor wurde den Beamten von Passanten mitgeteilt, dass sich auf einer Grünfläche im Bereich des ZOB ein nicht angeleinter Hund befinden würde. Bei der Überprüfung des 39-jährigen Hundehalters stellte sich dann heraus, dass dieser wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls per Haftbefehl gesucht wurde. Zusätzlich bestanden gegen ihn noch drei weitere...

  • Offenburg
  • 11.03.19
  • 473× gelesen

Pfefferspray im Einsatz
Streitigkeiten auf dem Spielplatz

Offenburg. Am Mittwochabend führte der Streit zweier Familien zu einem Polizeieinsatz. Nachdem sich auf einem Spielplatz im Pulverweg zwei Kinder gezankt hatten, mischten sich deren Eltern in den Streit ein. Die Situation spitzte sich schließlich derart zu, dass die Mutter eines 8-jährigen Mädchens die Polizei rief. Eine körperliche Auseinandersetzung zwischen den Streithälsen konnte durch das Eingreifen der Polizeibeamten gerade noch verhindert werden. Hierzu musste gegenüber einem Vater...

  • Offenburg
  • 07.03.19
  • 325× gelesen

Sport

Die Altenheimerin Annika Wendle (rechts) gewann die Goldmedaille bei den Europameisterschaften.

RINGEN: 2:1-Sieg im Finale
U23-Europameistertitel für Annika Wendle aus Altenheim

Neuried-Altenheim (osf). Ein Traum ging in Erfüllung. Annika Wendle, errang in ihrer noch jungen Ringerkarriere bei der U 23-EM im serbischen Novi Sad in der Gewichtsklasse bis 53 Kilo den Europameistertitel. Vielleicht war es ein gutes Omen, dass Vater Ralf, ehemaliger Bundesligaringer schlecht schlafen konnte. "Wenn ich nervös bin macht sie meist einen tollen Kampf. So war es auch", so der stolze Papa. "Ich war eigentlich schon vor der EM gut drauf und hatte ja nichts zu verlieren....

  • Neuried
  • 16.03.19
  • 85× gelesen
Der SV Oberachern verlor mit 2:2 in Backnang.

FUSSBALL OBERLIGA: TSG Backnang – SV Oberachern 3:2
80 Minuten war der SVO besser – trotzdem verloren

Backnang (mig). Wie am vergangenen Wochenende war der SV Oberachern auch in Backnang über 80 Minuten die bessere Mannschaft, stand aber am Ende ohne Punkte da. Nach einem verschlafenen Start kämpfte sich das Lerandy Team schnell ins Spiel zurück und kassierte in der Nachspielzeit das 3:2 der Gastgeber. Die Gastgeber gingen bereits nach vier Minuten durch ihren Goalgetter Marinic in Führung. In der 13.Minute war es erneut Marinic, der nach einer tollen Kombination, Pendinger im Tor des SV...

  • Offenburg
  • 16.03.19
  • 119× gelesen
4 Bilder

TSC Schwarz-Weiß Offenburg
Internationale Ballettelite zu Gast

Auch dieses Jahr wurde Offenburg wieder Schauplatz des international besetzten Ballettwettbewerbs, der turnusmäßig schon bereits zum 11. Mal vom TSC Schwarz-Weiß Offenburg ausgerichtet wird und traditionsgemäß im Frühjahr in der Freihofhalle Offenburg-Waltersweier stattfindet. 600 Teilnehmer kamen am Samstag, den 9. März aus Deutschland und der Schweiz angereist, um sich in den Stilrichtungen klassisches Ballett, Nationaltanz und Folklore, Moderner und zeitgenössischer Tanz, Jazztanz und...

  • Offenburg
  • 11.03.19
  • 176× gelesen
Jan Philipowski (SCD) wird im Strafraum gefoult.

FUSSBALL LANDESLIGA: SC Durbachtal – FV Schutterwald 1:1 – Zwei Rote Karten
Rebdörfler müssen sich im Derby mit Remis begnügen

Durbach (osf). Es war eine Landesligapartie auf dem Kunstrasenspielfeld in Ebersweier, die es in sich hatte. Der SC Durbachtal, war eigentlich selbst schuld, dass man sich im Derby gegen den FV Schutterwald am Ende mit einem 1:1 begnügen musste. Unterm Strich geht das Unentschieden in Ordnung. Die erste Hälfte gehörte klar dem SC Durbachtal, das vom Anpfiff weg zunächst den Ton angab. Nach acht Minuten wurde wurden Jan Philpowski regelwidrig von den Beinen geholt. Timo Petereit lief an und...

  • Durbach
  • 09.03.19
  • 41× gelesen
Der Offenburger FV konnte am Samstag, 3. März 2019 gleich drei Tore bejubeln.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: Offenburger FV – 1. SV Mörsch 3:0
OFV mit klarem Heimsieg nach der Winterpause

Offenburg (osf). Der Tabellendritte Offenburger FV kam nach der Winterpause gegen den SV Mörsch gut aus den Startlöchern. Mit einem verdienten 3:0-Erfolg gegen den 1. SV Mörsch legten die Kicker von der Badstraße vor einer Minuskulisse den Grundstein für eine erfolgreiche Rückrunde. Offenburg das ohne die Routiniers Nico Schlieter (Grippe) und Fabian Herrmann (Rippenbruch) begann, hatte die Partie jederzeit im Griff. Mörsch das vom ehemaligen Offenburger Patrick Anstett trainiert wird, kam...

  • Offenburg
  • 09.03.19
  • 18× gelesen

Freizeit & Genuss

3 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Das Cello im Flugzeug – oder die Liebe einer außergewöhnlichen Musikerin zu ihrem Instrument

(TRD) Als „magisches“ Instrument bezeichnet Ruth Maria Rossel ihr Cello und so auch der Name ihres ersten Soloalbums: „My Magic Cello!“ zeigt die tiefe emotionale Bindung der Augsburgerin zu ihrem Cello, der ihr Talent quasi in die Wiege gelegt wurde: Der Vater spielte in einer Band für Tanzmusik, beide Elternteile waren leidenschaftliche Tänzer, die eine große Schwester lernt Klavier, die andere Geige. So liegt es nahe, dass Ruth als Neunjährige beginnt, Cello spielen zu lernen. Bereits mit 15...

  • Ausgabe Offenburg
  • 20.03.19
  • 25× gelesen
Wenn das Essen im Restaurant nachweisbar ungenießbar ist, muss der Koch erst nachbessern, bevor die Rechnung gemindert wird.

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Wer zahlt eigentlich die Rechnung bei ungenießbarem Essen?

(TRD/WID) Gäste, die im Restaurant ein ungenießbares Gericht serviert bekommen, können unter Umständen von ihrer Bestellung zurücktreten. Das gilt jedenfalls dann, wenn das Mahl nachweisbar und objektiv, das heißt, nicht nach persönlichem Geschmack, nicht ordentlich zubereitet ist. Einwände dieser Art sind gerechtfertigt, wenn eine Speise etwa versalzen, roh oder angebrannt ist. In dem Fall muss der Kunde unverzüglich handeln, denn erst essen und im Nachhinein beschweren, ist unzulässig,...

  • Ausgabe Offenburg
  • 11.03.19
  • 36× gelesen
Vielseitige indische Küche: Gewürze spielen bei der Zubereitung eine große Rolle.

Ohne Gewürze geht in Indien nichts
Geschmacksfeuerwerk aus der Küche

Ortenau (gro). Gerichte aus der indischen Küche bieten ein wahres Geschmacksfeuerwerk. Kein Wunder, denn schließlich kommen hier zahlreiche Gewürze zum Einsatz. Dabei kommt es auf die Dosierung und die Zusammenstellung an. Auffällig ist die große Zahl an vegetarischen Gerichten, die fester Bestandteil der Ernährung sind. Begründet ist dies in den im Land vertretenen Religionen: Sowohl Hindus als auch Buddhisten und Jains ziehen es vor, kein Fleisch zu verzehren. Indien ist nicht einfach nur...

  • Offenburg
  • 08.03.19
  • 42× gelesen
Jatinder Arora, "Pooja's indische Küche", Offenburg

Rezept: Indisches Chicken Koriander
Alles aus einer Pfanne

Das braucht's: 200 g Hähnchenbrustfilet, 1 EL Gheebutter (falls nicht vorhanden: Rapsöl), 2 Zwiebeln, 1,5 Chilischoten (bei Bedarf mehr), 3 Knoblauchzehen, 60 g Ingwer, 50 g frischer Koriander, 2 Tomaten Als Gewürze: 1 TL Kreuzkümmel, 1/2 TL Salz, 1 Prise Pfeffer, 1/2 TL Kurkuma, 1 TL Meat Masala, 1 TL Garam Masala So geht's: Das Hähnchenbrustfilet in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer ebenfalls klein hacken. Ghee in einer Pfanne erhitzen. Darin den Kreuzkümmel mit...

  • Offenburg
  • 08.03.19
  • 92× gelesen
Das klingt nicht nach Fasten, ist aber ein Basenfasten-de-Luxe-Gericht: Salat von Brunnenkresse und Baby-Blattspinat mit gebratenen Morcheln und Süßkartoffel.

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Gourmet-Erlebnisse: Fasten und Genießen

Es klingt zunächst nach einem unüberbrückbaren Widerspruch. Doch das Entgiften kann offenbar genussvoller gestaltet werden, als gedacht. (TRD/MP) Gelingen kann das genussvolle Fasten mit basischen Gourmet-Erlebnissen – das jedenfalls versprechen die Basenfasten-Erfinderin Sabine Wacker und Küchenmeister Sascha Fassott im Kalipeh Guesthouse der SAP Walldorf. Wer basisch fastet, verzichtet für einen begrenzten Zeitraum auf alle säurebildenden Lebensmittel. Dafür darf er alles essen, was der...

  • Ausgabe Offenburg
  • 07.03.19
  • 27× gelesen

Keine Modellbauausstellung
Berichtigung zu meiner Info "Modellbau Freiburg"

Liebe Modellbaufreunde, in meinem im Januar geschriebenen Artikel "MUNDOLOGIA / HIFI CONVENTION´19 / MODELLBAU FREIBURG" erwähnte ich, dass vom 29.03. bis 31.03. die Ausstellung "Modellbau Freiburg"  durchgeführt wird. Diese Ausstellung findet nicht statt! Da ist mir leider ein Informationsfehler unterlaufen. Ich bitte dies zu entschuldigen!

  • Gengenbach
  • 06.03.19
  • 45× gelesen

Panorama

Stromverbrauch reduzieren
Mit einfach Maßnahmen Geld sparen und die Umwelt schützen

Neben den Heizkosten sind die Kosten für elektrischen Strom in der Regel einer der größten Posten bei den Verbrauchskosten. Aus diesem Grund können die Stromkosten schnell zu einer echten Belastung heranwachsen. Um dies zu verhindern lohnt sich eine genaue Analyse der eigenen Verbrauchssituation. In vielen Fällen lassen sich die Kosten nämlich durch einfache Maßnahmen im Zaum halten. Warum sind die Stromkosten für viele Verbraucher ein so großes Thema? Egal ob Beleuchtung, Haushaltsgeräte...

  • Offenburg
  • 20.03.19
  • 16× gelesen
Gerhard Bernauer

An(ge)dacht: Gerhard Bernauer
Die Achtsamkeit auf den eigenen Atem

Erst wenn der Atem stockt, erst wenn etwas passiert, das uns den Atem verschlägt: etwas überwältigend Schönes oder etwas unbegreiflich Schlimmes – erst dann wird uns meistens bewusst, dass wir atmen. Dabei raten uns Ärzte und Therapeuten, täglich auf den Rhythmus von Aus- und Einatmen zu achten. Ihr Begleiter durch die WocheMeditationsübungen laden dazu ein, mehrmals am Tag rhythmisch und tief zu atmen und versprechen dadurch eine heilsame Wirkung auf Leib und Seele. Achtsam atmen und die...

  • Offenburg
  • 15.03.19
  • 23× gelesen
Augen auf bei der App-Auswahl: Auf der digitalen Datenautobahn treiben immer mehr Kriminelle ihr Unwesen.
2 Bilder

Digitale Helfer
Apps unterwegs auf der Datenautobahn: Exklusiv zusammengestellt vom TRD-Presseclub

Neue App für sensible Bereiche (TRD/CID) – Medizin-Apps sind stark im Kommen – immer häufiger nutzen Patienten den Blick aufs Smartphone, um Tipps oder erste Einschätzungen zu bestimmten Symptomen zu erhalten. Mittels der App „Intimarzt“ können Patienten jetzt anonym Auffälligkeiten im Intimbereich durch einen Facharzt überprüfen lassen. Die App liefert eine erste Einschätzung sowie Empfehlungen für frei erhältliche Medikamente. Die Landesärztekammer Baden-Württemberg hat die Anwendung...

  • Ausgabe Offenburg
  • 15.03.19
  • 40× gelesen
Das Auto wurde 1954 nach Miami ausgeliefert und war lediglich zehn Jahre lang zugelassen.
4 Bilder

Nostalgie und Zeitgeschichte
Kunst und Klassiker – ein Scheunenfund

By TRD Pressedienst Blog News Portal (TRD/MID) Das ungeübte Auge wird sich möglicherweise sofort fragen: Ist das Kunst? Oder kann das weg? Schließlich steht da ein komplett verrostetes Auto herum. Ein „Scheunenfund“, wie Mercedes-Benz es umschreibt. Doch es ist tatsächlich so etwas wie Kunst, mehr noch: Der frühe Mercedes-Benz 300 SL „Gullwing“ (W 198) ist ein echter Klassiker. Er wird im Rahmen der Amelia Island Concours d’Elegance in Florida gezeigt. Und er hat einen Kumpel im Gepäck,...

  • Ausgabe Offenburg
  • 14.03.19
  • 61× gelesen
  •  1
  •  1
Wird ein Gebäude energieeffizient gemacht, bietet die KfW günstigste Kredite.
2 Bilder

TRD Pressedienst
Bauen & Wohnen Spezial 0313

Streit um Rauchmelder (TRD/WID) Rauchmelder sind eine sinnvolle Sache. Im Ernstfall können sie Leben retten. Doch wenn es um eine einheitliche Regelung für diese kleinen Dinger geht, ist in Deutschland immer noch Feuer unterm Dach. Auch wenn sich einzelne Wohnungseigentümer bereits Rauchmelder angeschafft haben, können sie nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS von der Gemeinschaft dazu verpflichtet werden, sich an einem einheitlichen System zu beteiligen. (Amtsgericht...

  • Ausgabe Offenburg
  • 13.03.19
  • 26× gelesen

Heiraten im Ortenaukreis
Warum ist unsere Region bei jungen Paaren so beliebt?

Während die Eheschließung früher fest zum Familienleben dazugehörte, gab es zwischendurch trotzdem immer mal wieder Zeiten, in denen das Heiraten eher als altmodisch und unnötig betrachtet wurde. Doch derzeit ist dies längst nicht mehr der Fall, denn wie aktuelle Zahlen beweisen, schließen immer mehr Paare den Bund fürs Leben und vor allem beliebte Städte und Regionen im Ortenaukreis stehen dabei für die Festlichkeiten hoch im Kurs. Aber warum liegt das Heiraten derzeit wieder so dermaßen stark...

  • Offenburg
  • 11.03.19
  • 31× gelesen
  •  1

Marktplatz

Der Aurus ist in der Langversion 6.63 Meter lang und wird ungepanzert und gepanzert angeboten. Eine Breite von über 2,0 Metern und die Höhe von 1,69 Metern beeindrucken. In ein normales Parkhaus passt das Flaggschiff niemals.
2 Bilder

Mobilität - Neue Modelle
Putins neues Spaßmobil

(TRD/MID) Erst Anfang 2018 hat das Unternehmen Aurus seine Geschäftstätigkeit aufgenommen und präsentiert bereits im März 2019 auf dem Genfer Automobilsalon eine komplett neue Automobilmarke im Luxus-Segment. Zum Anschauen gibt es die gepanzerte Präsidenten-Limousine von Wladimir Putin höchstpersönlich am Stand. Der russische Staat hat entschieden, dass diese Fahrzeuge nicht nur für die Staatsoberhäupter gebaut werden sollen. Auch die Oberschicht im eigenen Land sowie Scheichs aus Abu Dhabi...

  • Ausgabe Offenburg
  • 18.03.19
  • 20× gelesen
– Mit Care by Volvo bieten die Schweden bereits ein Abo-Modell an.
2 Bilder

Mobilität
Vom Auto-Abo bis zum Lufttaxi

App geht’s: Die gesamte Miete mit einem Klick (TRD/MID) Im digitalen Zeitalter soll das Leben nicht nur schneller, sondern auch einfacher werden. Autoverleiher Avis trägt der Entwicklung mit seiner App Rechnung. Denn die Fahrzeugauswahl, Upgrades, Buchungsverlängerungen und ein direkter Zugang zum Fahrzeug sind jetzt über eine App möglich. Die gesamte Miete mit einem Klick im Blick sozusagen. Für die Entwicklung der App hat der Verleiher Kunden mit ins Boot geholt. Die Neuerungen im...

  • Ausgabe Offenburg
  • 01.03.19
  • 38× gelesen
– Wenn Haustiere Schäden verursachen, haften in der Regel ihre Halter.
Als Erben sind sie in Deutschland nicht rechtsfähig
2 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Warum Haustiere nicht rechtsfähig sind und wieso Leergutautomaten optimiert vernetzt werden sollten

(TRD/MID) Der verstorbene Mode-Star Karl Lagerfeld soll seiner Katze 150 Millionen Euro vererbt haben – nach französischem Recht. In Deutschland wäre das nicht möglich. Haustiere sind hierzulande nicht rechtsfähig und können deshalb nicht erben. Das zeigen mehrere Gerichtsurteile, wie das Rechtsportal anwaltauskunft.de informiert. In einem Fall hatte eine Frau ihre Brüder, zwei Neffen, eine Nichte und ihren Hund in ihrem Testament als Erben eingesetzt. Eine Bekannte versorgte das Tier nach...

  • Ausgabe Offenburg
  • 01.03.19
  • 36× gelesen

Vorläufiges Ergebnis liegt bei 15,1 Millionen Euro
"MEDICLIN" steigerte 2018 Konzernumsatz

Offenburg (gro). Die "MEDICLIN" Aktiengesellschaft hat im Geschäftsjahr 2018 einen Konzernumsatz in Höhe von 645,1 Millionen Euro (Vorjahr: 609,1 Millionen Euro) erzielt. Der Umsatzanstieg beträgt 36 Millionen. Euro oder 5,9 Prozent. Den größten Anteil am Umsatzplus mit 27,3 Millionen Euro steuerte das Segment Postakut bei. Das vorläufige Konzernbetriebsergebnis (Konzern-EBIT) beträgt 15,1 Millionen Euro (Vorjahr: 6,6 Millionen Euro). Wie am 22. Januar bereits mitgeteilt, erreichte das...

  • Offenburg
  • 26.02.19
  • 51× gelesen
Oberbürgermeister Marco Steffens (v. l.), Dr. Christoph Jopen und Helmut Becker

Aus Altersgründen
Sparkasse verabschiedet Christoph Jopen

Offenburg (st). In der letzten Sitzung des Verwaltungsrats der Sparkasse Offenburg/Ortenau wurde Dr. Christoph Jopen als verdientes Mitglied vom Vorsitzenden, Oberbürgermeister Marco Steffens, aufgrund des Erreichens der für Verwaltungsratsmitglieder vorgesehenen Altersgrenze verabschiedet. „Bei den nicht immer leichten Beratungen im Verwaltungsrat und im Kreditausschuss haben Sie engagiert mitgewirkt und dabei großen Sachverstand gerade bei schwierigen und komplexen Themen bewiesen“, betonte...

  • Offenburg
  • 26.02.19
  • 37× gelesen
Verdiente Mitarbeiter wurden in Durbacher geehrt.
3 Bilder

Höchster Umsatz fünf Mal in Folge
Erfolgreiches Jahr für die Durbacher Winzer

Durbach (st). Zum fünften Mal in Folge wurde der höchste Umsatz seit dem Bestehen der Durbacher Winzergenossenschaft erreicht. Bei der Weinlese 2017 wurden rund 15 Prozent weniger Trauben eingelagert als im Vorjahr. Dies lag vor allem an dem großen Frost-Ereignis im April und an dem folgenden Hagelschauer im Sommer 2017. Die Qualität der Weine hat die geringen Mengen wettgemacht. Die Weine wurden von Experten als mineralisch, lang anhaltend, haltbar, bukettreich, würzig, frisch, klar und mit...

  • Offenburg
  • 26.02.19
  • 29× gelesen

Extra

Verlosung
32. Ortenauer Rassehundeschau

Freudiges Gebelle und jede Menge Spaß werden am Wochenende 9. und 10. März auf dem Offenburger Messegelände zu hören und geboten sein. Bei der 32. Ortenauer Rassehundeschau erleben die Besucher rund 3.300 Hunde aus 16 Ländern, dabei sind 240 Rassen und Varietäten vertreten. Ein unterhaltsames Rahmenprogramm und die Gelegenheit, sich umfassend über Anforderungen an Erziehung, Ernährung und Pflege von Hunden im Allgemeinen sowie über die Eigenheiten der verschiedenen Rassen im Besonderen zu...

  • Offenburg
  • 05.02.19
  • 60× gelesen
Christian Kaufeisen, Geschäftsführer Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG mit Forum-Cinemas-Chef Jan Maier

Charity-Auktion
Der Countdown läuft

Endspurt bei der Charity-Auktion: Der Countdown läuft. Noch bis zum 31. Januar besteht die Gelegenheit, auf stadtanzeiger-ortenau/charity mitzubieten. Versteigert wird ein Kinosessel. Stars wie Friedrich Mücke, Otto Waalkes, Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer sowie die Oscarpreisträger Sebstian Koch und Florian Henckel von Donnersmarck haben ihn sogar signiert. Der Erlös geht an den Förderverein für krebskranke Kinder. Christian Kaufeisen, Geschäftsführer Stadtanzeiger Verlags-GmbH &...

  • Offenburg
  • 25.01.19
  • 36× gelesen
Christian Kaufeisen, Geschäftsführer Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG (links), hier mit Forum-Cinemas-Chef Jan Maier und dem Kinosessel, der zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder versteigert wird

Charity-Auktion
Countdown läuft

Der Countdown läuft. Am 30. Januar 2019 um 17 Uhr endet die Charity-Auktion. Bis dahin kann auf stadtanzeiger-ortenau/charity für den Kinosessel noch geboten werden. Friedrich Mücke, Otto, Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer, Sebstian Koch und Florian Henckel von Donnersmarck haben ihn signiert. "Der Reinerlös geht an den Förderverein für krebskranke Kinder", betont Christian Kaufeisen, Geschäftsführer Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG.

  • Offenburg
  • 18.01.19
  • 25× gelesen

Verlosung
"Die Nacht der Musicals"

Offenburg. Bei "Die Nacht der Musicals" werden in einer über zweistündigen Show die größten Highlights und bekanntesten Hits der Musical-Topseller präsentiert. Am Donnerstag, 7. Februar 2019, um 20 Uhr dürfen sich die Besucher der Oberrheinhalle in Offenburg auf herrliche Melodien aus "Tanz der Vampire", "Frozen", "Rocky", "König der Löwen", "Elisabeth", "Das Phantom der Oper", "Mamma Mia", "Cats" und andere freuen. An einem einzigen Abend können sie eine Zeitreise durch über 50 Jahre...

  • Offenburg
  • 15.01.19
  • 318× gelesen
  •  1
Das Ehrenmal von 1870/71 zeigt einen trauernden Soldaten.

Steinerne Zeugen der Vergangenheit
Schutterwalds Kleindenkmale erzählen von der Geschichte

Schutterwald (tf). Wer mit offenen Augen durch Schuttertal, Langhurst und Höfen läuft, begegnet überall steinernen Zeitzeugen, die von der alten und neueren Geschichte der Ortschaften erzählen. Die Vielfalt reicht vom uralten Grenzstein aus dem Jahre 1504, einem barocken Hochkreuz, das 1774 erbaut wurde, über die Mahnmahle des Krieges bis zu einem Springbrunnen, den Senator Franz Burda 1977 stiftete oder der beeindruckenden Statue des wandernden Jakobus von 1994. Wer sich die Zeit nimmt, um...

  • Schutterwald
  • 26.10.18
  • 34× gelesen
Anzeige

HeimatEntdecker Gaumenkitzel
Ortenauer Weinkeller

Jeden Mittwoch offene Weinprobe mit Kellerführung im Ortenauer Weinkeller. Bis zum Vortag anmelden und von 17.00 bis 18.30 Uhr leckere Weine probieren. 12,– Euro pro Person Edekastraße 2 77656 Offenburg 0781/5026820 www.ortenauerweinkeller.de

  • Offenburg
  • 24.10.18
  • 50× gelesen