Nachrichten - Ausgabe Offenburg

Lokales

Die Wilhelmstraße ist wieder befahrbar, drei weitere Baustellen verschwinden aus dem Stadtbild und sorgen für Entlastung des Verkehrs.

Wilhelmstraße, Kronenplatz und Stadtwaldtrasse wieder befahrbar
Vier Baustellen im Laufe der Woche abgeschlossen

Offenburg (st). Von den derzeit im Stadtgebiet laufenden Tiefbaumaßnahmen können folgende Straßen laut einer Pressemitteilung der Stadt Offenburg wieder für den Verkehr freigegeben werden:  Die Arbeiten zur Erneuerung der Gas- und Wasserleitungen in der Wilhelmstraße sind bereits abgeschlossen. Die Wilhelmstraße ist seit Freitag wieder in beide Richtungen voll befahrbar. Ebenfalls vor dem Wochenende wurde die Maria-und-Georg-Dietrich-Straße nach der Umgestaltung freigegeben. Sie verläuft...

  • Offenburg
  • 25.05.18
  • 4× gelesen
Dietmar Hollederer

Hollederer kommt aus Kehl
Neuer Direktor am Amtsgericht Offenburg

Offenburg. Dietmar Hollederer erhielt am Donnerstag aus den Händen des Landgerichtspräsidenten Christoph Reichert seine Urkunde über die Ernennung zum Direktor des Amtsgerichts Offenburg. Der 51-jährige Jurist war seit Dezember 2009 Direktor des Amtsgerichts inKehl und davor an verschiedenen Stationen in der Justiz des Landes tätig, unter anderem in Baden-Baden, Bühl, Achern und am Oberlandesgericht in Karlsruhe. „Mit Dietmar Hollederer bekommt das Offenburger Amtsgericht wieder...

  • Offenburg
  • 25.05.18
  • 5× gelesen

Stromausfall in Offenburg und Schutterwald
Bagger beschädigt Erdkabel

Offenburg/Schutterwald (gro). Ein Bagger war der Grund, warum in Teilen der Stadt Offenburg und in Schutterwald am gestrigen Dienstag kein Strom zur Verfügung stand. Bei Bauarbeiten wurde nach Angaben des E-Werks Mittelbaden ein Kabel beschädigt. Dadurch kam es im Netz zu einem Folgeschaden. Das Resultat: In der Offenburger Nordweststadt entlang der Freiburger Straße und deren Nebenstraßen, aber auch in Schutterwald standen die Haushalte und Geschäfte ab 11.05 Uhr ohne Strom da. Das E-Werk...

  • Offenburg
  • 22.05.18
  • 29× gelesen
Alexandra Herrmann, Leiterin des regionalen Bildungsbüros der Bildungsregion Ortenau e.V., stellt das Projekt in den Schulen vor.

Projekt des Kultusministerium
Sommerschule an der Erich-Kästner-Realschule

Offenburg (tf). Auch in diesem Jahr wird es in Offenburg wieder eine Sommerschule des Kultusministeriums Baden-Württemberg geben. Alexandra Herrmann, Leiterin des regionalen Bildungsbüros der Bildungsregion Ortenau e.V. und verantwortliche Projektleiterin, freut sich, dass das seit acht Jahren in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt Offenburg etablierte Projekt, diesmal wieder auf dem Gelände der Erich-Kästner-Realschule und der alten Kletterhalle stattfindet. „Hier haben wir eine ideale...

  • Offenburg
  • 22.05.18
  • 61× gelesen
Die frisch gebackenen Babysitter mit den Betreuerinnen, Beate Bleyer-Hansert und Melanie Frühe

Babysitter-Kurs
Fit in der Betreuung von Kleinkindern

Offenburg (st). Mit der Übergabe des Babysitter-Passes endete für zehn Teilnehmer der Babysitter-Kurs, den der Deutsche Kinderschutzbund, Kreisverband Ortenau e. V., in Zusammenarbeit mit dem Jugendbüro und Mehrgenerationenhaus der Stadt Offenburg angeboten hatte. An fünf Abenden erhielten die Jugendlichen von professionellen Referenten wertvolle Informationen für die Betreuung von Babys und Kleinkindern – so zum Beispiel: Sinnvolles Spielen und Basteltipps dem jeweiligen Alter...

  • Offenburg
  • 18.05.18
  • 11× gelesen
Freuen sich bei der Siegerehrung des "Professoren-Science-Slam“ (v. l.): Hochschulrektor Winfried Lieber, Gewinner Daniel Kray und Oberbürgermeisterin Edith Schreiner 

Daniel Kray  gewinnt "Professoren-Science-Slam“
Wissenschaftler werben um die Gunst des Publikums

Offenburg (st). Wer präsentiert seine Forschung an besten? Beim zweiten Offenburger Science Slam am Donnerstagabend in der Reithalle haben fünf Wissenschaftler der Hochschule Offenburg um die Gunst des Publikums konkurriert. Es herrschte großer Andrang bei der zweiten Auflage des „Professoren-Science-Slam“: „Wir hätten die Oberrheinhalle nehmen sollen“, rief Offenburgs Oberbürgermeisterin Edith Schreiner zum Auftakt von der Bühne. Bei exakt 498 Zuhörern wurden die Pforten der dann bis zum...

  • Offenburg
  • 18.05.18
  • 36× gelesen
  • 1

Polizei

Drogenhandel aufgeflogen
Marihuana und synthetische Drogen sichergestellt

Appenweier. Umfangreiche Ermittlungen einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe von Beamten der Kriminal- und Schutzpolizei haben in der Nacht auf vergangenen Freitag zur Festnahme von zwei Männern im Alter von 23 und 31 Jahren geführt. Ihnen wird vorgeworfen seit geraumer Zeit gewerbsmäßigen Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen betrieben zu haben. Bei einer im Zusammenhang mit der Festnahme erfolgten Wohnungsdurchsuchung bei dem jüngeren des Duos konnten über vier Kilogramm...

  • Appenweier
  • 24.05.18
  • 374× gelesen

Betrug am Telefon
Falscher Gewinn wurde teuer bezahlt

Offenburg. Mit dem Anruf und der freudigen Nachricht eines Lotteriegewinnes im fünfstelligen Bereich wurde ein Mann in Offenburg vermeintlich beglückt. Da der Gewinn durch ein Sicherheitsunternehmen überbracht werden sollte, müsse der Glückliche die Kosten dafür zunächst selbst tragen. Den hierfür notwendigen dreistelligen Betrag solle er gemäß den Anweisungen des Anrufers mit erworbenen Gutscheincodes aus einem Elektronikmarkt transferieren. Als der vermeintliche Glücksbote tags darauf...

  • Offenburg
  • 22.05.18
  • 103× gelesen
Symbolbild

Geplatzter Hinterreifen
Hoher Sachschaden auf A5

Appenweier. Ein bei Tempo 200 geplatzter Hinterreifen hat am frühen Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall mit 40.000 Euro Sachschaden und einem Leichtverletzten geführt. Nach Erkenntnissen der Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg hatte ein 59-Jähriger seinen BMW X4 mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Basel gesteuert, als sich um 18 Uhr ein Hinterreifen des SUV buchstäblich in Luft auflöste. Durch den Verlust des Pneus an der Hinterachse verabschiedete sich auch die...

  • Appenweier
  • 18.05.18
  • 317× gelesen

Toter am Ortenberger Kreisel
Durchsuchungen erhärten Verdachtsmomente nicht

Offenburg. Mit Hochdruck arbeiten die Beamten der Offenburger Kriminalpolizei seit Samstag an der Aufklärung eines Tötungsdeliktes am Kreisverkehr Richtung Ortenberg. Die hierbei gewonnenen Ermittlungsergebnisse führten zu verschiedenen Überprüfungen im Raum Lahr. Die daraus resultierenden Durchsuchungen, teilweise auch mit Unterstützung von Spezialkräften, erhärteten die anfänglichen Verdachtsmomente allerdings nicht. So wurde am Samstag (12. Mai) ein Mann nach der Durchführung...

  • Offenburg
  • 17.05.18
  • 991× gelesen
Mit einem Großaufgebot und einer Straßensperre reagierte die Polizei auf einen Streit unter Gästen einer Trauerfeier.

Zwei Verletzte bei Trauerfeier
Täter sitzt in Haft

Offenburg (st). Die beiden Männer, die ein 26-Jähriger im Verlauf des Mittwochmittags im Zuge einer Trauerfeier in einem angemieteten alevitischen Gemeindezentrum in der Otto-Hahn-Straße verletzt hatte, wurden zwischenzeitlich rechtsmedizinisch begutachtet. Bei ihnen wurden mehrere Stichverletzungen festgestellt. Lebensgefahr bestand jedoch nicht. Die Hintergründe der blutigen Auseinandersetzung dürften in einem bereits einige Jahre währenden Disput zwischen zwei Familien zu suchen...

  • Offenburg
  • 17.05.18
  • 397× gelesen
2 Bilder

Ermittlungen nach Todesfall
Polizei bittet Bevölkerung um Hinweise

Offenburg. Im Zusammenhang mit dem gewaltsamen Tod des 43-jährigen Mannes aus Lahr erhoffen sich die Ermittler Hinweise aus der Bevölkerung zu dem am Leichenfundort abgestellten Mercedes. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr das Opfer am Freitagabend gegen 23 Uhr mit seinem Wagen von Lahr aus zum späteren Tatort. Die Geschehnisse im Bereich des Obststandes östlich des Kreisels in Richtung dürften sich noch vor Mitternacht ereignet haben. Wem ist der abgebildete Mercedes CLK, am Freitagabend...

  • Offenburg
  • 14.05.18
  • 1618× gelesen

Sport

Die U14 des VC Offenburg mit den Trainerinnen Rebekka Schneider und Noémi Freitag (hinten) sowie den Spielerinnen Romy Konprecht, Alessia Castiglione, Mariella Bouagaa, Anastasija Antonic, Lana Beker und Ronja Peter (von links).

VOLLEYBALL: Mit süddeutschem Meistertitel Qualifikation geschafft
VCO-U14-Volleyballerinnen bei Deutscher Meisterschaft

Niederstettten. Die U14 weiblich des VC Offenburg wurde in Niederstetten Süddeutscher Meister und fährt zur Deutschen Meisterschaft. Nachdem bei den vorherigen beiden Meisterschaften die Qualifikation knapp um einen Platz verpasst wurde, hatte die U14 nach sehr souveränen Auftritten auf den Bezirks- und Südbadischen Meisterschaften ein klares Ziel: die erste Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft für diesen Jahrgang. In der Vorrunde traf man auf die Heimmannschaft und die Mannschaft aus...

  • Offenburg
  • 19.05.18
  • 1× gelesen
Runningback Dustin Clarke (39) von den Offenburger "Miners" versucht der Defense zu entkommen.

AMERICAN FOOTBALL: Samstag, 26. Mai bei den Kornwestheim "Cougars"
Schwere Auswärtsaufgabe für Offenburger "Miners"

Offenburg (fro). Die American Footballer der Offenburger "Miners" sind noch nicht richtig in der Landesliga Süd angekommen. Am Samstag, 26. Mai, wartet die nächste Herausforderung für den Aufsteiger. Nach dem für Spieler und Coaches nicht zufriedenstellenden Start in die erste Saison in der Landesliga stehen als nächster Gegner die Kornwestheim "Cougars" an. Die "Berglöwen" haben die größte Erfahrung unter den "Miners-Kontrahenten", sie existieren schon seit 1995 und spielen bereits ein Jahr in...

  • Offenburg
  • 19.05.18
  • 3× gelesen
Bernd Diener (8) vor Clubkamerad Max Dilger (15) und dem späteren Grand-Prix-Auftakt-Sieger Martin Smolinski (84) sowie dem Engländer James Shanes (93).

BAHNSPORT: 58-jähriger Gengenbacher belegt dritten Platz – Max Dilger Achter
Bernd Diener fährt beim WM-Auftakt aufs Treppchen

Herxheim (woge). Trotz Regenschauer kamen 8.000 Besucher zum Auftakt der Weltmeisterschaft 2018 ins Herxheimer Waldstadion. Und sie sahen ein spannendes Rennen, das vom Olchinger Martin Smolinski gewonnen wurde. Und neben ihm auf dem Treppchen stand der junge Franzose Dimtri Bergé, der Zweiter wurde und der 58-jährige Bernd Diener aus Gengenbach, der den dritten Platz belegte. Max Dilger aus Sulz fuhr, trotz technischer Probleme, noch auf den achten Platz. Der dritte Fahrer des MSC Berghaupten,...

  • Gengenbach
  • 12.05.18
  • 6× gelesen
So wendig wollen die "Miners" am Samstag bei den Reutlinger "Eagles" wieder auftreten: Quarterback Lucas Baum (links) entgeht der Heidelberger Defense.

AMERICAN FOOTBALL: Samstag Spiel bei den Reutlingen "Eagles"
Die Offenburger "Miners" wollen ersten Saisonsieg

Offenburg (fro). Am kommenden Samstag, 19. Mai, steht das zweite Auswärtsspiel der Saison für die Spieler des American Football Clubs Offenburg "Miners" an. Die Fahrt geht dieses Mal zum Team der Reutlingen "Eagles". Die "Miners" starteten unbefriedigend in die Saison. Nach ihrem erstmaligen Aufstieg in die Landesliga waren die Erwartungen des Headcoaches Maurizio Nici hoch: „Wir wollen uns mit den Besten messen. Wir streben einen höheren Tabellenplatz an.“ Bis zum Jahr 2020 will er sein Team...

  • Offenburg
  • 12.05.18
  • 9× gelesen
Der Offenburger FV (rotes Trikot) war im Spiel gegen Lörrach-Brombach fast immer einen Schritt hinten dran.

VERBANDSLIGA: Offenburger FV – FV Lörrach-Brombach 0:2
Bitter: OFV verliert das Duell um den vierten Platz

Offenburg (fis). In einem Spiel um die "goldene Ananas" kassierte der Offenburger FV im heimischen Karl-Heitz-Stadion gegen den FV Lörrach- Brombach eine vermeidbare 0:2-Niederlage. Der Offenburger FV ist immer gut für die besonderen Tore. So auch nach sieben Minute als OFV-Schlussmann Florian Streif viel zu weit vor seinem Kasten stand und Patrice Glaser aus rund dreißig Metern Maß nahm und mit einer Bogenlampe das 1:0 für die Gäste aus dem Dreiländereck erzielte. Es war die bis dato einzige...

  • Offenburg
  • 05.05.18
  • 8× gelesen
Schutterwalds Tim Heuberger (rotes Trikot) war im Lokalderby gegen Hofweier am Freitagabend nicht zu stoppen.

HANDBALL: TuS Schutterwald – HGW Hofweier 30:24
Starke "Rotel Teufel" dominieren im Derby

Schutterwald (fis). Am vorletzten Spieltag der Südbadenliga gewann der TuS Schutterwald den Lokalkampf gegen den Tabellennachbarn HGW Hofweier verdient und überraschend deutlich mit 30:24 (17:8). Dadurch teilt sich Schutterwald mit der HGW Hofweier Rang zwei – hat aber den direkten Vergleich gewonnen. Rund 800 Zuschauer bildeten am Freitagabend in der Mörburghalle einen würdigen Rahmen für die "Mutter aller Derbys". Allerdings wurde die Begegnung bald recht einseitig. Offenbar hatten die...

  • Schutterwald
  • 28.04.18
  • 20× gelesen

Freizeit & Genuss

Christian Kiefer, "Restaurant Windeck – Lachen und Wein", Offenburg

Rezept
Gemüse-Pilz-Pfännchen mit Quinoa-Taler

Das braucht's: Quinoa-Taler: 400 g weich gekochter Quinoa, 400 g gekochte und gestampfte Kartoffeln, 2 EL geräuchertes Paprikapulver, Muskatnuss, Salz, Pfeffer Gemüse-Pilzpfännchen: 300 g klein geschnittenes Gemüse wie Karotten, Kohlrabi, Brokkoli, Blumenkohl, Paprika, 200 g frische Champignons, 1 EL Koriandersaat, 1 Knoblauchzehe, etwas Ingwer, Sojasoße, Sojasahne außerdem: Rucola, Pinienkerne und Kräuteröl So geht's: Alle Zutaten für die Quinoa-Taler miteinander vermischen. Falls...

  • Offenburg
  • 18.05.18
  • 24× gelesen
Die asiatische Küche bietet viele Rezepte für alle, die sich lecker und vegan ernähren wollen.

Vegane Küche
Voller Genuss – nur ohne tierische Produkte

Vegan zu leben, ist mehr als nur eine Frage der Ernährung. Eine vegane Lebensweise zeichnet sich durch den Verzicht auf Produkte tierischen Ursprungs aus. Dazu zählt Kleidung, aber auch Kosmetika, Arzneimittel, Haushaltswaren und vieles mehr. Hundertprozentig vegan zu leben, ist in unserer Gesellschaft gar nicht so einfach, denn oft ist gar nicht bekannt, dass tierische Stoffe enthalten sind. Überträgt man diese Philosophie in die Küche, wird schnell klar, was alles nicht mehr auf dem...

  • Offenburg
  • 18.05.18
  • 43× gelesen
Genuss und gute Laune auf der Badischen Weinmesse mit Baden Spirits
27 Bilder

Badische Weinmesse mit Baden Spirits
1.000 Weine, Sekte und Spirituosen können probiert werden

Offenburg (ag). Wer in die Genusswelt Badens eintauchen möchte, hat dazu am Sonntag noch auf dem Messegelände in der Baden-Arena und Ortenauhalle Gelegenheit. Am Samstag eröffnete Oberbürgermeisterin Edith Schreiner die Badische Weinmesse mit Baden Spirits. 1.000 Weine, Sekte und Spirituosen können dort probiert werden. Und weltoffen wie die Badener sind, blicken sie gerne auch über den eigenen Tellerrand. Diesmal präsentiert sich deshalb Luxemburg als Gastregion. 340 Winzerbetriebe gibt es...

  • Offenburg
  • 05.05.18
  • 161× gelesen
Ali Demirtas, Restaurant Pascha, Offenburg

Deckelelupfer: Patlicanli Güvec – Lammgulasch mit Aubergine
Heißes aus dem Ofen

Das braucht's (pro Person): 50 g Zwiebel, 1/4 Zucchini, 1/2 Aubergine, 200 g Lammhüfte, etwas grüne und rote Paprika, 1 Tomate, etwas Tomatensoße, Olivenöl zum Anbraten, Salz, weißer Pfeffer, 1 Zehe Knoblauch, Oregano, edelsüßer Paprika So geht's: Das Lammfleisch in gulaschgroße Würfel schneiden. Die Zucchini in feine Scheiben schneiden. Die Aubergine in große Würfel schneiden, salzen und kurz ziehen lassen. Die Tomate enthäuten und in Würfel schneiden. Die Paprika würfeln. Die Zwiebel...

  • Offenburg
  • 04.05.18
  • 12× gelesen
Von links: Lothar Kimmig, Geschäftsführer Kultur- & Tourismus GmbH, Gerd Birsner, Projektleiter Kultursommer, Yvette Roos, Schatzmeisterin von Musique a Obernai, Jean-Michel Jantzi, Vorstandsmitglied Musique a Obernai und der Gengenbacher Bürgermeister Thorsten Erny

19. Gengenbacher Kultursommer
Mit vielen Künstlern aus dem Elsass

Gengenbach (tf). Beim 19. Kultursommer spielen Künstler aus dem Elsass eine besondere Rolle, wie Bürgermeister Thorsten Erny auf der Pressekonferenz zur Programmvorstellung am gestrigen Dienstag erklärte. Die Partnerschaft zwischen Gengenbach und Obernai feiert ihr 60-jähriges Bestehen. Grund genug, beim Kultursommer dieser Freundschaft Tribut zu zollen und Gäste aus der Partnerstadt Obernai zum Mitmachen einzuladen. Genevieve Laurenceau, eine aus Obernai stammende, in Frankreich äußerst...

  • Gengenbach
  • 24.04.18
  • 34× gelesen
Manuel Mayerl, Hotel Sonne, Offenburg

Deckelelupfer: Zanderfilet auf Bärlauchrisotto
Frische Frühlingsaromen

Das braucht's: 4 Stück Zanderfilet à 200 g, Mehl, 1 Zwiebel, 200 g Risotto-Reis,  100 ml Weißwein, 400 ml Gemüsebrühe, 50 g Parmesan, 1 Bund Bärlauch,  Salz, Pfeffer, Olivenöl, 1 Zitrone, 12 Kirschtomaten So geht's: Zwiebel schälen, fein würfeln und im Olivenöl glasig dünsten, Reis zugeben und kurz mit anbraten. Mit Weißwein ablöschen und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Bei niedriger Temperatur bissfest garen. Gelegentlich umrühren. Bärlauch fein schneiden. Zanderfilet mit Salz, Pfeffer...

  • Offenburg
  • 20.04.18
  • 18× gelesen

Panorama

Fußnote
Die Goldene Datenleitung

Jedes Jahr ist Weihnachten. Vor allem ganz wichtig: Das Fest kommt immer zum selben Datum. Das kann man sich merken, wie den eigenen Geburtstag. Kinder, so zeigt die Erfahrung, können sich beides bestens merken. Doch auf einmal, so im letzten Drittel des Dezembers, steht es dann für einen Großteil der Erwachsenen doch unerwartet im Kalender. Vor ziemlich genau zwei Jahren fasste die EU einen Beschluss. Nun ja, was soll die EU schon beschließen, was so wichtig ist, es sich zu merken. Zudem...

  • Offenburg
  • 25.05.18
  • 1× gelesen
Axel Bleyer in der Städtischen Galerie vor einem Bild seines Ateliers in Ohlsbach.

Axel Bleyer stellt in der Städtischen Galerie Offenburg aus
Fotografien mit den Farben von Gemälden

Offenburg/Ohlsbach. Axel Bleyer spricht oft von der Werbefotografie als seinem Brotberuf, dem Teil seiner Tätigkeit als Fotograf, mit dem er sein Geld verdiente. Jetzt ist ist er in eigener Sache unterwegs. "Sonst stehen die Bilder gerahmt und sortiert in meinem Atelier", äußert sich Bleyer dankbar, dass die Stadt Offenburg es ihm ermöglicht hat, seine Fotografien in der Städtischen Galerie ausstellen zu können. "Hier zeigt sich die Verbindung von Brotberuf und Hobby", erklärt Bleyer bei einem...

  • Offenburg
  • 25.05.18
  • 2× gelesen
Dominic Schillinger

Eine Frage, Herr Schillinger
Eine Frage der Abwägung

Mini-Kameras im Auto werden immer häufiger eingesetzt, doch bislang wurden die Aufnahmen bei einem Unfall nicht als Beweis anerkannt. Nun hat der Bundesgerichtshof anders entschieden. Christina Großheim sprach mit Rechtsanwalt Dominic Schillinger, Kanzlei Fahr, Gross, Indetzki Offenburg, über die Auswirkungen. Was beinhaltet das Urteil des Bundesgerichtshofs? Mit dem Urteil des Bundesgerichtshofs vom 15. Mai entschied der 6. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs, dass bei einem Rechtsstreit...

  • Offenburg
  • 18.05.18
  • 5× gelesen
Professor Matthias Bärtl in den historischen Gemäuern des Klosters in Gengenbach mit seinem Hochschullehrpreis.

Professor Matthias Bärtl erhielt ersten Hochschullehrpreis
Wenn Gummibärchen Zinsrechnung erklären

Gengenbach. Lauter junge Menschen sind auf dem Gengenbacher Campus der Hochschule Offenburg. Die Umgebung des alten Klosters samt des umgebenden Gartens machen neben dem innerstädtischen Flair die besonderes Atmosphäre aus. Aus der Klosterpforte tritt verabredungsgemäß Matthias Bärtl. Auf den ersten Blick scheint der Professor nicht viel älter zu sein als die Studenten auf dem Weg zu ihren Vorlesungen. Der Eindruckt täuscht, stellt Bärtl schnell klar. Mit seinen 42 Jahren hat er den erstmals...

  • Gengenbach
  • 18.05.18
  • 4× gelesen
Ruth Scholz

Angedacht
"Suche Frieden" - Hilferuf oder Aufforderung

"Suche Frieden" – unter dieser Überschrift findet bis zum heutigen Sonntag der Katholikentag im westfälischen Münster statt, zu dem auch ich mit 15 anderen gepilgert bin. "Suche Frieden" – das kann man als Imperativ hören. So ist es auch in Psalm 34 gemeint, in dem es heißt: "Suche Frieden und jage ihm nach." Viel Aufforderung dazu braucht es allerdings in der Regel nicht: wer sehnt sich denn nicht nach Frieden? Wenn die Worte als Aufforderung gemeint sind, dann liegt die eigentliche...

  • Offenburg
  • 11.05.18
  • 9× gelesen

Im Grunde...
Ein Abgesang an den Zucker

...ist es ja keine Neuigkeit. Zuviel Zucker ist ungesund. Er macht dick, sorgt für schlechte Zähne, Diabetes und vieles mehr. Im Kampf gegen diese negativen Folgen haben sich nun Ärzte in einem offenen Brief an die Regierung für die Förderung von gesunder Ernährung ausgesprochen. Die Mediziner sprechen sich für einen bewussteren Umgang aus, etwa durch die Einführung von Sonderabgaben auf gesüßte Getränke oder eine Beschränkung der an Kinder gerichteten Werbung. Ich kann mich nicht davon...

  • Gengenbach
  • 09.05.18
  • 8× gelesen

Marktplatz

Sonne in Offenburg
2 Bilder

Ortenauer Fotogeschichten

Postkarten von Bildern der Leica-Pioniere Dr. Paul Wolff und Alfred Tritschler bietet Ulrich Marx Galleries an. Die Fotos sind aus den 30er- und späten 40er-Jahren und zeigen Ortenauer Szenen wie die Ankunft von Gästen vor dem Offenburger Hotel "Sonne" oder einen schicken weißen Sportwagen, der vor dem Vogtsbauernhof Gutach – bevor dieser ein Musuem wurde – hält (Foto). Angeboten werden zwölf verschiedene Motive im Format 13/18 Zentimeter und sind unter www.marx-galleries.de sowie bei Foto Hund...

  • Offenburg
  • 09.05.18
  • 23× gelesen
Das Druckzentrum am Güterbahnhof wird für über 30 Millionen Euro ausgebaut.

Mehr als 30 Millionen Euro für Burdas Druckzentrum
Verlag sieht Investition als Bekenntnis zum Standort Offenburg

Offenburg (st). Hubert Burda Media nimmt die geplante Endausbaustufe des Druckzentrums am Offenburger Güterbahnhof in Angriff und investiert über 30 Millionen Euro in den "größten Tiefdruckstandort des Unternehmens". Dies gibt das Unternehmen, das nach eigenen Angaben eine der leistungsstärksten Tiefdruckereien Europas betreibt, in einer Pressemitteilung bekannt. Mit den Investitionsmaßnahmen stelle es sich in einem hart umkämpften Markt optimal für die Zukunft auf. „Unsere ambitionierten...

  • Offenburg
  • 09.05.18
  • 19× gelesen
Das Druckzentrum am Güterbahnhof wird für 30 Millionen Euro ausgebaut.
2 Bilder

Bekenntnis zum Standort Offenburg
Burda investiert 30 Millionen Euro ins Druckzentrum

Offenburg (st). Hubert Burda Media nimmt die geplante Endausbaustufe des Druckzentrums am Offenburger Güterbahnhof in Angriff und investiert über 30 Millionen Euro in den größten Tiefdruckstandort des Unternehmens. Burda-Druck betreibt eine der leistungsstärksten Tiefdruckereien Europas und stellt sich mit den neuerlichen Investitionsmaßnahmen in einem hart umkämpften Markt optimal für die Zukunft auf. „Unsere ambitionierten Pläne für den Tiefdruckstandort Offenburg sind ein klares...

  • Offenburg
  • 03.05.18
  • 55× gelesen

Baden Best Spirits
Doppelsieg der Familienbrennerei Wild

Die Traditionsbrennerei Wild aus Gengenbach ist Gesamtsieger bei der weltgrößten Edelbrandprämierung 2018 und sichert sich damit bei den Baden Best Spirits einen Doppelsieg mit zehn Ehrenpreisen und 41 Goldmedaillen. Erstmals unter der Leitung der beiden ältesten Söhne konnte die Erfolgsbrennerei mit ihrem bisher besten Ergebnis an Erfolge vorheriger Prämierungen anknüpfen. Manuel Wild und seine Brüder sind 2015 in den elterlichen Betrieb mit eingestiegen und bauen die Destillerie seither immer...

  • Gengenbach
  • 03.05.18
  • 16× gelesen
Kurt Peter und seine Frau Renate (links) bei der Scheckübergabe.

Hobart-Mitarbeiter spenden
6.000 Euro für Stiftung Valentina

Im Rahmen einer Charity-Tombola der Hobart GmbH haben die Mitarbeiter des Spülmaschinenherstellers über 2.800 Euro gespendet. Zudem beteiligte sich die Geschäftsführung des Offenburger Unternehmens an der Spendenaktion und erhöhte den Betrag auf 6.000 Euro. Der Erlös kommt der Stiftung Valentina zugute. Kurt Peter und seine Frau Renate  haben nach dem Tod ihrer Tochter die Stiftung Valentina ins Leben gerufen, um die häusliche Pflege sowie auch die medizinische Betreuung von krebskranken...

  • Offenburg
  • 17.04.18
  • 3× gelesen
Pflanzaktion (v. l.): Duschan Gert, Walter Seifermann, Jürgen Mäder, Michaela Meyer, Claus-Peter Hutter und Rainer Huber

Platz für Natur am neuen Standort des Ortenauer Weinkellers
Fünfte Pflanzaktion "Lebendiger Weinberg"

Offenburg (djä). Ein Jahr nach dem Spatenstich für den Neubau der Tochterfirma Ortenauer Weinkeller (OWK) lud Edeka Südwest vergangene Woche die Vertragswinzer zur Besichtigung der Baustelle ein. Bereits Mitte Juni soll der rund 17 Millionen Euro teure Bau eröffnet werden. "Diesen Herbst können wir mit der Traubenabwicklung im neuen Gebäude starten", verkündete Duschan Gert, Prokurist des Ortenauer Weinkellers. Damit kann künftig besser auf den besten Erntezeitpunkt reagiert werden, denn von...

  • Offenburg
  • 03.04.18
  • 15× gelesen

Extra

V.l.: Angelika Friedmann, Vanessa Freisst, Sylvia Bremecker, Isabel Obleser, Maragarita Lehmann, Selina Basler, Stefanie Singler

Jahreshauptversammlung RFV Gengenbach
Ortenauer Reiterring ehrt Dieter Zapf / Neuwahl Vorstandschaft

Der neue Vorstand Der Gengenbacher Reit- und Fahrverein hat am 27.04.2018 in der Jahreshauptversammlung den neuen Vorstand des Vereines einstimmig gewählt. Dieter Zapf der lange Jahre in dem Amt des 1. Vorstands tätig war, übergab dieses an seine Nachfolgerin Isabel Obleser. Neben Frau Obleser sind Margarita Lehmann (2. Vorstand), Angelika Firedmann, Sylvia Bremecker, Selina Basler (Jugendvorstand), Vanessa Feisst und Stefanie Singler in den Vorstand gewählt worden. Der neue...

  • Gengenbach
  • 04.05.18
  • 81× gelesen
  • 1

Leserbrief
Gengenbach und die Baugebiete

Den Gengenbachern scheint das Geld geradezu zuzufliegen. Neubau des Kindergartens, Baugebiet "In der Spöcke eins" und "In der Spöcke zwei" und nun noch der Neubau des Sportparks neben der Hochschule, entlang der B3. Na klar, ist doch ganz einfach, der Kindergarten wurde von Herrn Junker finanziert, der möglicherweise doch irgendwann noch bauen wird auf dem bezahlten Gelände. Die Spöcke- Baugebiete sind sowieso schon an die Häuslebauer verkauft und die alten Sportgelände, also die zwei...

  • Gengenbach
  • 05.03.18
  • 168× gelesen
  • 1
Unser Foto von links: Heike Roll, Monika Müller, Isabel Obleser

In eigener Sache
Abschied nach 28 Jahren

Offenburg. Am Mittwoch, 14. Februar 2018 verabschiedete der Stadtanzeiger-Verlag eine langjährige Mitarbeiterin in den Ruhestand. Monika Müller begann am 11. Juni 1990 ihre Tätigkeit in der Verwaltung des Stadtanzeigers. Im Verwaltungs-Team war Monika Müller schnell eine versierte, umsichtige und sehr fleißige Mitarbeiterin. Die Umstellung der Verlagssoftware 1999 begleitete sie von Beginn an. Eine Lösung im Umgang mit dem Programm war ihr stets zur Hand. Fragen jeglicher Art den Verlag...

  • Offenburg
  • 14.02.18
  • 170× gelesen
2 Bilder

Riesen Fund
Riesen Fund im Schopf

Als Dieter Bürkle im Schopf den kleinen Korb sah, war er total überrascht als er dieses riesen Nest vorfand. Mittlerweile ist es unbewohnt.

  • Ausgabe Offenburg
  • 03.01.18
  • 315× gelesen
(v.l.) Isabel Obleser, Edeltraud Bruder, Heike Roll

Letzer Arbeitstag für Verlagsmitarbeiterin
Abschied nach 18 Jahren

Offenburg. Der 18. Dezember 2017 war der letzte Arbeitstag unserer langjährigen Verlagsmitarbeiterin Edeltraud Bruder. Sie begann am 1. Juli 1999 ihre Tätigkeit als Anzeigenverkäuferin für den Anzeigenbereich "Stellenmarkt" unserer Wochenzeitungen Stadtanzeiger und Guller am Standort Lahr. Später zog sie, gemeinsam mit ihrem Team, nach Offenburg ins Stadtanzeiger Verlagsstammhaus. Frau Bruder war eine immer sehr fleißige, zuverlässige und eine sehr treue Mitarbeiterin. Sie war bei Ihren...

  • Offenburg
  • 20.12.17
  • 86× gelesen
von links: Isabel Obleser, Ingrid Sigg, Heike Roll

Letzter Arbeitstag für Verlagsmitarbeiterin
Abschied nach 18 Jahren

Offenburg. Der 8. Dezember 2017 war der letzte Arbeitstag für eine langjährige Verlagsmitarbeiterin. Ingrid Sigg begann am 16. August 1999 ihre Tätigkeit in der Verwaltung des Stadtanzeigers. Im Verwaltungs-Team war Ingrid Sigg schnell eine versierte, umsichtige und sehr fleißige Mitarbeiterin. Geschätzt bei Vorgesetzten, Kollegen und Kunden wurde Ingrid Sigg auch wegen ihrer sehr freundlichen Art. Ihre Tätigkeit beginnend im Verlagsstammhaus in der Offenburger Oststadt zog sie später mit ihren...

  • Offenburg
  • 09.12.17
  • 57× gelesen