Nachrichten - Ausgabe Offenburg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

459 folgen Ausgabe Offenburg
  • Das Volksbegehren "Rettet die Bienen" lässt die Erzeuger um die Existenz bangen
    Schutz der Artenvielfalt oder Ende der Landwirtschaft?

    Ortenau (gro). Für die einen geht es darum, die Artenvielfalt zu erhalten, die anderen sehen schlicht ihre berufliche Existenz bedroht: Am Volksbegehren "Rettet die Bienen", das am Dienstag, 24. September, in ganz Baden-Württemberg startet, scheiden sich die Geister. "Für den Schutz der biologischen Vielfalt von Bienen, Insekten insgesamt und damit auch allen Arten, die sich davon ernähren wie...

  • Gerüchteküche brodelt
    Was ist bei der Firma Junker los?

    Gengenbach/Nordrach (gro/ag). Es ist fast genau ein Jahr her, dass in Gengenbach feierlich der Spatenstich für den Neubau der Firma Junker gefeiert wurde. Seitdem hat sich auf dem Gelände am Kreisel E531 und Alte Landstraße für die Öffentlichkeit wenig getan. Baubeginn in Gengenbach"Ich kann zu einem Baubeginn nichts Neues sagen", stellt der Gengenbacher Bürgermeister Thorsten Erny auf Nachfrage...

  • Oberbürgermeisterwahl am Sonntag
    Nachfolger von Wolfgang G. Müller gesucht

    Lahr (st). Der Tag der Entscheidung rückt näher: 35.756 Wahlberechtigte sind am Sonntag, 22. September, in Lahr aufgerufen, den Nachfolger oder die Nachfolgerin von Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller zu bestimmen. Am Wahltag ist folgendes zu beachten: Die Wahlzeit dauert von 8 bis 18 Uhr. Die Stadt Lahr ist in 39 Wahlbezirke eingeteilt. In den Wahlbenachrichtigungen, die den...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Das süße Gift der Gefahr

    Ein lieber Kollege wollte uns am Mittwoch die Redaktionssitzung versüßen und brachte von ihm selbstgebackene Muffins mit. Ich wollte schon zugreifen, da schoss mir ein schrecklicher Gedanke durch den Kopf. Darf ich das überhaupt erlauben? Nach den Schlagzeilen über das Verbot von selbstgebackenen Kuchen in einem bayerischen Kindergarten wegen hauptsächlich hygienischer und haftungsrechtlicher...

  • Demonstration #AllefürsKlima
    2000 Teilnehmer bei Kundgebung in Offenburg

    Offenburg (gro). Bislang gingen nur Schüler an Freitagen auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. An diesem Freitag folgten auch Erwachsene dem Aufruf #AllefürsKlima eines breiten zivilgesellschaftlichen Bündnisses bestehend aus BUND, "NABU", Landesnaturschutzverband, Farmers für Future sowie Bioland und unterstützten damit den Klimastreik der...

Lokales

Die Stadt Offenburg hat das Grundstück der ehemaligen Winzergenossenschaft Fessenbach erworben. Nun soll gemeinsam mit den Bürgern des Ortsteils eine Nutzungskonzept für das Areal erarbeitet werden.

Auftaktveranstaltung für das Entwicklungskonzept
Neue Nutzungen für die WG Fessenbach

Offenburg (st). Der Gemeinderat der Stadt Offenburg hat im Juli dem Erwerb des Grundstücks „Winzergenossenschaft“ und dem Prozess zur Entwicklung eines Nutzungskonzepts zugestimmt. Der Entwicklungsprozess wird vom Büro "Sutter³ KG" begleitet. Mögliche Nutzungskonzepte für den Standort Alte WG Fessenbach sollen erarbeitet werden. Die Bürger des Ortsteils waren an die Offenburger Stadtspitze herangetreten mit der Bitte, das Areal für die Entwicklung eines neuen Dorfzentrums zur Verfügung zu...

  • Offenburg
  • 20.09.19
  • 19× gelesen
Die Stadtmauer und ihre Grünflächen stehen im Mittelpunkt eines Rundgangs am 1. Oktober, der sich mit der Weiterentwicklung der Flächen beschäftigt.

Grüngürtel erlebbar machen
Öffentlicher Rundgang entlang der Stadtmauer

Offenburg (st). Die denkmalgeschützte Stadtmauer Offenburgs und die angrenzenden Grünflächen sind mit ihrer Bedeutung für das Stadtbild sowie ihrer Erholungs- und Freizeitfunktion ein besonders schützenswertes Gebiet der Innenstadt. Wie ein grünes Band legt sich dieser sogenannte Grüngürtel um die Innenstadt. Um diesen wichtigen Stadtraum als wertvolles Kulturdenkmal zu schützen und als vielseitig nutzbaren Grünraum weiterzuentwickeln, startet im Oktober das Projekt Grüngürtel als neue Maßnahme...

  • Offenburg
  • 20.09.19
  • 19× gelesen
Zahlreiche Hohberger kamen zum Richtfest für das neue Feuerwehrhaus, das zwischen Hofweier und Niederschopfheim gebaut wird.

Richtfest für das neue Feuerwehrhaus
Einzug ist im Frühjahr 2020 geplant

Hohberg (gro). Im Oktober 2018 war der erste Spatenstich, nun wurde Richtfest gefeiert: Das neue Feuerwehrhaus in Hohberg hat schon mehr als nur Gestalt angenommen. 3,9 Millionen Euro investiert die Gemeinde in das Gebäude, das an der alten Landstraße zwischen den Ortsteilen Hofweier und Niederschopfheim liegt. Ab dem kommenden Frühjahr – "Wir hoffen auf Februar oder März 2020", so Bürgermeister Klaus Jehle – wird es das neue Zuhause für die noch junge Abteilung West, die sich aus den...

  • Hohberg
  • 20.09.19
  • 22× gelesen
Ein Änderung des Systems forderten die jugendlichen Redner der Kundgebung "Fridays für Future" in Offenburg.
4 Bilder

Demonstration #AllefürsKlima
2000 Teilnehmer bei Kundgebung in Offenburg

Offenburg (gro). Bislang gingen nur Schüler an Freitagen auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. An diesem Freitag folgten auch Erwachsene dem Aufruf #AllefürsKlima eines breiten zivilgesellschaftlichen Bündnisses bestehend aus BUND, "NABU", Landesnaturschutzverband, Farmers für Future sowie Bioland und unterstützten damit den Klimastreik der Fridays-For-Future-Bewegung. Punkt 11 Uhr trafen sich rund 2.000 Teilnehmer am Offenburger Fischmarkt – alle Altersschichten waren...

  • Offenburg
  • 20.09.19
  • 146× gelesen
4 Bilder

Vorstellung des Tierschutzvereins "Black Forest for Animals e.V. "
Black Forest for Animals e.V.

Black Forest for Animals e.V. ist ein gemeinnütziger Tierschutzverein mit Sitz in Friesenheim, der sich für alle Tiere einsetzt. Er wurde 2015 gegründet. Neben den Tierschutz machen wir auch in Abständen Foodstände, wo wir auf die vegane Ernährung aufmerksam machen. Hier gibt es Kostproben gratis oder gegen eine kleine Spende. Wir unterstützen zur Zeit Projekte wie den "Alternativen Wolfs-und Bärenpark", die "THRO "in Ichenheim und den "Gnadenhof Papillon"in Frankreich. Aktiv waren wir auch...

  • Ausgabe Offenburg
  • 18.09.19
  • 61× gelesen
  •  2
Treiben den Ausbau der Fernwärme in Offenburg voran: Stefan Böhler, Projektleiter WVO (v. l.),  Rainer Lindenmeier, Geschäftsführer Wohnbau Offenburg GmbH,  und Johannes May, Leiter Technik Wohnbau Offenburg GmbH

269 Wohnungen ans Fernwärmenetz angeschlossen
Wohnbau Offenburg setzt auf "Wärmewende"

Offenburg (st). Fernwärme ist umweltfreundlich und emissionsarm und deshalb eine zukunftsträchtige Technologie, die einen wichtigen Beitrag zur „Wärmewende“ leistet. Die Wohnbau Offenburg GmbH und die Stadtbau Offenburg GmbH machen derzeit einen großen Schritt in Richtung klimafreundliche Zukunft: Wie die Stadt mitteilt, werden erstmalig Bestandswohnungen der Wohnbau Offenburg GmbH von einer hauseigenen Wärmeversorgung auf Fernwärme umgestellt. Bis 2020 269 Wohnungen angeschlossen Im Jahr...

  • Offenburg
  • 18.09.19
  • 29× gelesen

Polizei

Vorfahrt genommen
Rollerfahrer stürzt im Kreisel

Offenburg (st). Am Samstagmittag ereignete sich um 12.25 Uhr am Kreisverkehr Heinrich-Hertz-Straße/Marlener Straße in Offenburg ein Verkehrsunfall. Ein PKW-Fahrer fuhr hierbei von der Heinrich-Hertz-Straße kommend in Richtung Messekreisel in den Kreisverkehr ein und missachtete die Vorfahrt eines Rollerfahrers. Dieser konnte noch rechtzeitig bremsen, um eine Kollision zu verhindern, verlor jedoch im Anschluss die Kontrolle über sein Zweirad und kam zu Fall. Der PKW-Fahrer setzte daraufhin...

  • Offenburg
  • 21.09.19
  • 23× gelesen

Schindeln verloren
Nicht gesichert

Schutterwald (st). Wegen Überbreite und unzureichender Ladungssicherung muss seit Donnerstagmittag, 20. September, ein 42-jähriger Mann einem Bußgeldbescheid und einem Punkt entgegensehen. Seine Kombination aus Transporter und Anhänger fiel anderen Autofahrern gegen 15.30 Uhr auf der Nordfahrbahn der A5 bei Schutterwald auf, da das geladene Holzhaus während der Fahrt Dachschindeln verlor. Die alarmierten Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg konnten das Fahrzeug antreffen und an der...

  • Schutterwald
  • 20.09.19
  • 18× gelesen

Polizei warnt
Saison für Wildunfälle

Mittelbaden (st).. Zehn Mal rückten Streifenbesatzungen des Polizeipräsidiums Offenburg alleine am Mittwoch im Landkreis Rastatt, dem Ortenaukreis und dem Stadtkreis Baden-Baden wegen Wildunfällen aus. Dabei kam es beispielsweise kurz nach 20 Uhr auf der L87 unweit der Maiwaldkreuzung bei Rheinaus-Freistett zum Zusammenstoß eines in Richtung Achern fahrenden Audi A6 mit einem Reh. Was für das Tier tödlich endete, hinterließ am Audi eine beschädigte Frontpartie. Zwischen Bühl-Oberbruch und Moos...

  • Offenburg
  • 19.09.19
  • 40× gelesen

Nötigung und Unfallflucht
Autofahrer legt riskante Fahrweise an den Tag

Neuried (st). Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl ermitteln seit Montagmittag gegen einen 25 Jahre alten Mann wegen Unfallflucht und Nötigung im Straßenverkehr. Vordermann dicht aufgefahren Der Autofahrer soll kurz vor 15 Uhr auf der A5 zwischen den Anschlusstellen Lahr und Offenburg in nördliche Richtung unterwegs gewesen sein, als er auf Höhe Neuried zunächst seinem Vordermann sehr dicht aufgefahren und diesen dabei genötigt haben soll. Im weiteren Verlauf hätte er den 57-jährigen...

  • Neuried
  • 17.09.19
  • 23× gelesen

Handfester Streit
Polizeibeamte müssen Auseinandersetzung schlichten

Offenburg (st). Am frühen Montagabend um kurz vor 18 Uhr kam es im Pfählerpark zu einer handfesten Auseinandersetzung. zwischen vier Männern im Alter zwischen 25 und 47 Jahre. 57-Jähriger wollte Streit schlichten Ein nach eigenen Angaben um Schlichtung bemühter 57-Jähriger wurde auf den Disput aufmerksam und versuchte, die Kontrahenten zu trennen. Hierbei wurde er jedoch ebenfalls attackiert. Erst als die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Offenburg sowie der Bundespolizei eintrafen,...

  • Offenburg
  • 17.09.19
  • 22× gelesen

Mehrere Anzeigen
Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Offenburg (st). In den frühen Montagmorgenstunden kurz nach 1 Uhr flüchtete ein 24 Jahre alter Fahrer eines Leichtkraftrades vor der Polizei. Laut Polizeibericht fiel der Mann einer  Streifenbesatzung des Polizeireviers Offenburg am Freiburger Platz auf, als dieser auf der Okenstraße Richtung Norden fuhr.  24-Jähriger wollte Polizeistreife abhängen Als der Mann bemerkte, dass das Polizeiauto in die gleiche Richtung fuhr, beschleunigte er sein Zweirad und versuchte die Beamten abzuhängen....

  • Offenburg
  • 17.09.19
  • 180× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Ringer-Bundesligaauftakt beim ASV Urloffen

Am Samstag, 28. September, startet der ASV Urloffen in die Saison 2019 der Ringer Bundesliga Südwest. Gegner ist um 19.30 Uhr in der Athletenhalle in Urloffen der ASV 08 Hüttigweiler. Den "Hornets aus der Ortenau" werden die Saarländer alles abverlangen, denn immerhin erreichten sie in der vergangenen Saison den vierten Platz. Urloffens Cheftrainer Michael Schneider wird seine Mannen schon richtig einstellen, dass die Punkte in der Ortenau bleiben. Der Wettkampf beginnt um 19.30 Uhr. Zuvor, um...

  • Appenweier
  • 21.09.19
  • 16× gelesen

Henrik Birk und Otis Ehret ganz vorn platziert

Der KSV Offenburg war mit Henrik Birk und Otis Ehret bei den BW-Einzelmeisterschaften im Bankdrücken und Kreuzheben vertreten. Für die beiden Neulinge war dies der erste Wettkampf in der Klasse bis 83 Kilogramm. Trotz fehlender Wettkampferfahrung konnten beide durch tolle Leistungen überzeugen. Ehret gewann beim Bankdrücken mit 107,5 Kilogramm den ersten Platz, Birk wurde Zweiter. Beim darauffolgenden Kreuzheben legte Birk 135 Kilogramm vor, die Ehret mit 145 Kilogramm noch übetraf.Text/Foto:...

  • Offenburg
  • 21.09.19
  • 16× gelesen
Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth vom RSV Gutach setzten ein Ausrufezeichen.

RADSPORT: Gutacher Duos konnten überzeugen
Starker Wettkampf bei German Masters

Gutach (kw). Die Murgtalhalle am Hochrhein bei Laufenburg schien die Kunstradfahrerinnen und -fahrer am Samstag, 7. September zu Höchstleistungen anzuspornen, denn beim ersten German Masters gab es einige neue Bestleistungen der RSV-Kunstradfahrer und sogar drei Weltrekorde. Gleich zu Wettkampfbeginn setzte das Favoritenpaar bei den Zweier Frauen Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth vom RSV Gutach ein Ausrufezeichen und fuhr mit seiner Kür eine neue Bestleistung mit 145,30 Punkten aus....

  • Offenburg
  • 14.09.19
  • 23× gelesen
Freiburgs Torhüter kassierte am Freitagabend in Weißwasser gleich sieben Gegentreffer.

EISHOCKEY DEL2: Lausitzer Füchse – EHC Freiburg 7:3
Chancenlose Wölfe gehen beim Saisonauftakt unter

Weißwasser (fis). Die Lausitzer Füchse überrollen den EHC Freiburg beim DEL2-Auftakt. Vor 2.483 Zuschauern gab es eine klare 3:7-Niederlage. EHC-Trainer Peter Russell nach der Pleite: "Wir haben die Partie im zweiten Drittel verloren, wenngleich Weißwasser auch ein starkes Team hat." Tatsächlich hatten die Lausitzer einen Blitzstart. Bereits nach 88 Sekunden lag der Puck im Freiburger Netz. Jordan Georg hatte nach Pass von Robert Farmer in die Schnittstelle eingelocht. Die Hausherren...

  • Offenburg
  • 14.09.19
  • 48× gelesen
Der FV Schutterwald (grünes Trikot) setzte sich im Derby beim SC Offenburg mit 5:2 durch.

FUSSBALL: SC Offenburg – FV Schutterwald 2:5
Trainerwechsel hilft derzeit auch nichts

Offenburg (fis). Der SC Offenburg bleibt Letzter. Trotz Trainerwechsel kassierte der Sportclub im Heimspiel gegen Reviernachbar FV Schutterwald beim 2:5 die fünfte Schlappe im fünften Spiel. Nach vier Pflichtspielniederlagen in Folge zog der Sportclub die Reißleine und stellte Trainer Serkan Nezirov den Stuhl vor die Tür. Für ihn übernahm Narek Sermanoukian das Zepter. Doch auch er konnte zur Premiere den Negativlauf nicht stoppen. Vor seiner Premiere meinte Sermanoukian: "Ich bin sehr...

  • Offenburg
  • 14.09.19
  • 64× gelesen
Der Offenburger FV (rotes Trikot) kam gegen Donaueschingen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus.

FUSSBALL: Offenburger FV – FC Denzlingen 1:1
Unentschieden ist für den OFV viel zu wenig

Offenburg (fis). Im Heimspiel gegen den FC Denzlingen konnte der Offenburger FV erneut nicht überzeugen. Nach 90 Minuten stand ein enttäuschendes 1:1-Unentschieden vor rund 180 Zuschauern. Es läuft nicht rund bei den Rot-Weißen. Aus fünf Partien erst einen Sieg ist zu wenig um ganz vorne in der Tabelle angreifen zu können. Das Team spielt derzeit unter seine Möglichkeiten. Hinzu kommt fehlendes Fortune in manchen Szenen. So auch in der Anfangsphase, als Kapitän Marco Petereit nur den...

  • Offenburg
  • 14.09.19
  • 93× gelesen

Freizeit & Genuss

Dominik Wälde, Brauwerk Gastro Baden, Offenburg

Rezept: Bayerischer Krustenbraten mit dunklem Lagerbier
Echtes Schmankerl

Das braucht's: Krustenbraten: 1,5 kg Schweineschulter mit Schwarte4 Zwiebeln1 Karotte1/4 Knollensellerie2 Petersilienwurzeln750 g Schweineknochen1 bis 2 EL Kümmelsamen0,5 l dunkles Lagerbieretwas frisch gemahlener PfefferGlasiertes Kraut: 1 Weißkohl von 1 bis 1,5 kg1 EL Zucker20 ml Weißweinessig2 EL Butteretwas Salzetwas frisch gemahlener PfefferKartoffelknödel: 1 kg mehlig kochende Kartoffeln2 Eier1 Eigelb50 g Kartoffelstärke50 g Hartweizengrießetwas Salzetwas frisch gemahlene...

  • Offenburg
  • 20.09.19
  • 120× gelesen
Anzeige
Wer beispielsweise seinen Blutdruck mit natürlichen Mitteln senken möchte, sollte sich regelmäßig bewegen und Wege zur Stressbewältigung finden.

TRD - Die Presseagentur am Niederrhein
Prävention und Stressbewältigung: Besser mal einen Gang runterschalten

Warum Stress Migräne auslösen kann (TRD/MP) Quälende Kopfschmerzen, häufig im Bereich der Stirn, Schläfen und Augen. Begleitet werden sie in vielen Fällen von Licht- und Geräuschempfindlichkeit, Übelkeit und Erbrechen. Kommt es zu einer Migräneattacke, ist für Betroffene an einen normalen Tagesablauf nicht mehr zu denken. Im Akutfall helfen nur noch Ruhe und Medikamente. Es gibt aber auch Möglichkeiten zur Vorbeugung. Eine von ihnen ist das Vermeiden von Stress, einem häufigen...

  • Ausgabe Offenburg
  • 18.09.19
  • 30× gelesen

Eine Frage.... Frau Obleser
Die Maus dient als Türöffner

Die "Sendung mit der Maus" hat am 3. Oktober zu dem Tag "Türen auf für die Maus" aufgerufen. In der Ortenau ist der Reit- und Fahrverein Gengenbach mit dabei. Christina Großheim sprach mit der ersten Vorsitzenden Isabel Obleser darüber. Wieso beteiligt sich der Reitverein an diesem Tag? Eine tolle Veranstaltung für Kinder, die sich für die Arbeit und das Geschehen auf dem Pferdehof interessieren? Da können wir doch gar nicht nein sagen. Durch unsere Pächter auf der Reitanlage wissen wir...

  • Gengenbach
  • 16.09.19
  • 60× gelesen
  •  1
Weltraumexperte Edgard Fuss erläutert den Besuchern den Aufbau und die Besonderheiten einer Apollo-Rakete.

Ausflugstipp; "TEMOPolis" in Ohlsbach
Ein Paradies für Roboter-Liebhaber

Ein Ausflug am Sonntagnachmittag in das "Technische ZukunftsMuseum TEMOpolis" in Ohlsbach ist ein spannendes Erlebnis für Jung und Alt. Da gibt es Zeitreisen in die Vergangenheit. Aber man kann auch entdecken, wohin morgen unsere technische Reise führt. Für technische EntdeckerUnternehmen aus der ganzen Region haben etwas beigesteuert: Hiwin, Kärcher, Luk, Meiko, Schneider Elektrotechnik, Sick, Vega und WTO sind ebenso vertreten wie Burda, die Hochschule Offenburg oder der Europa-Park Rust....

  • Ohlsbach
  • 14.09.19
  • 102× gelesen
Jessica Bruder, Brennstub-Strauße, Berghaupten

Rezept: Ofenfrischer Flammenkuchen
Herzhaft oder süß

Das braucht's für 6 Flammenkuchen: Teig: 760 g Pizzamehl40 g Hartweizengrieß1/2 Würfel Hefe20 g Salz20 g Olivenöl420 ml WasserBelag für vier Herzhafte: 4 Becher SchmandSalzPfefferMuskatnuss250 g Speck2 kleine Kartoffeln3 kleine Zwiebeln250 g Emmentaler KäseBelag für zwei Süße: 2 Becher Schmandetwas Zucker4 säuerliche Äpfel (zum Beispiel Elstar)20 bis 30 HimbeerenZimtzuckerWaldhimbeergeist 60 Prozent nach Bedarf So geht's: Die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen und alle Zutaten etwa zehn...

  • Berghaupten
  • 13.09.19
  • 314× gelesen
Schon Ende August wurden die ersten Trauben für neuen Wein gelesen.

Spannender Verwandlungsprozess
Saison für neuen Wein

Ortenau. Neuer Wein ist ein untrügliches Zeichen, dass der Herbst begonnen hat. Wohl weniger im meteorologischen Sinn, denn als Beginn der Weinlese. Es sind jetzt die frühreifen Weißweinsorten, die geherbstet werden und als neuer Wein erhältlich sind. In der Ortenau sind das Solaris, eine pilzresistente Rebsorte, die 1975 am Staatlichen Weinbauinstitut Freiburg gezüchtet worden ist, und natürlich das Findelkind unserer Region. 1971 war in Oberkirch-Tiergarten dem Winzer Frank Kimmig ein...

  • Offenburg
  • 13.09.19
  • 72× gelesen

Panorama

Deborah Martiny

Angedacht: Deborah Martiny
Kleines kann sich in Großes verwandeln

Im Wald Esskastanien zu sammeln, gehört im Herbst in meiner Familie fest dazu. Aber auch Rosskastanien sammeln die Kinder gerne zum Basteln. Ich selbst stecke mir in jedem Herbst eine besonders schöne Kastanie in die Tasche meiner Winterjacke. Dann kann ich sie den ganzen Winter immer wieder in die Hand nehmen. Besonders schön finde ich die Stelle, an der man unter der Schale schon den Trieb sehen und ertasten kann. In der Bibel sagt Gott einmal: "Ich will ein Neues schaffen, jetzt wächst es...

  • Gengenbach
  • 20.09.19
  • 19× gelesen
Anzeige
Immer mehr Frauen entdecken für sich den Schießsport.

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Beim Schießsport ist Deutschland im Gegensatz zu den USA, kein Land am Abzug

(TRD) Wer in Deutschland erfolgreich ein Waffensachkunde-Seminar besucht, das mehrere Tage dauert und bescheinigt abgeschlossen hat, lernt dabei Rechtskunde, praktisches Schießen, Handhabung und alles was noch dazu gehört, um an Schießsport-Veranstaltungen in einem Verein mit legaler Waffe regelmäßig teilzunehmen sowie dafür eine Waffenbesitzkarte zu erwerben. Seit einer Gesetzesänderung im Jahre 2003 bekommen Sportschützen und Sportschützinnen ab dem 18. Lebensjahr keine vollwertigen...

  • Ausgabe Offenburg
  • 16.09.19
  • 67× gelesen
Gerhard Bernauer

Angedacht: Gerhard Bernauer
Die Frage nach dem Gewinn vom Urlaub

Als ich einer lieben alten Dame von meinem diesjährigen Fernwanderweg – Ostweg von Pforzheim nach Schaffhausen – erzählte und sie mir aufmerksam zugehört hatte, reagierte sie spontan mit der Frage: „Und was hast du gewonnen?" Andere, denen ich davon erzählte, fragten, wie lang der Weg sei, wie viele Kilometer wir täglich gegangen seien, wie wir es mit dem Übernachten organisiert hätten, wie das Wetter gewesen sei – alles ganz praktische Fragen. Die Dame interessierte etwas anderes. Ich bin...

  • Offenburg
  • 13.09.19
  • 24× gelesen
Anzeige
Im Kampf gegen das Verbrechen kamen 2002 in New York Fotohandys zum Einsatz. Auch andere Ärgernisse wie etwa Schlaglöcher in den Straßen konntenn über die mobilen Geräte gemeldet werden.
2 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal on 11. September 2019
Digital und Technik: Neues von Gestern

Zeitgeschichte und Historik: „News von Gestern“ als digitales Zeitdokument Webseite mit Pager-Nachrichten über die Ereignisse vom 11. September 2001 (TRD/CID) New York/USA – Nach den Terroranschlägen am 11. September 2001 in den USA, haben viele Menschen Pager-Nachrichten verschickt. Eine Sammlung von rund 573 000 solcher Nachrichten sollten auf der Internetseite http://911.wikileaks.org/ präsentiert werden. Die Botschaften spiegeln das Chaos und die Verzweiflung wieder, die nach...

  • Ausgabe Offenburg
  • 11.09.19
  • 41× gelesen
Anzeige
Es ist nicht unhöflich, wenn man zu einer Dame „Fräulein“ sagt. Ein bisschen altmodisch vielleicht, aber nicht verboten.
2 Bilder

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Hilfreiche Tipps aus dem TRD-Presse-Blog

Hallo Fräulein: Hausbacken, aber nicht ehrenrührig Zugegeben: Zu einer Friseuse „Fräulein“ zu sagen, klingt im digitalen Zeitalter etwas hausbacken, frech und angestaubt. Einige Damen finden diese Bezeichnung vielleicht sogar ein wenig unhöflich. Aber grundsätzlich verboten ist „Fräulein“ in Deutschland natürlich nicht. Das geht jetzt sogar aus einem Gerichtsurteil hervor. Ein Vermieter-Ehepaar darf auf seinen handschriftlichen Aushängen im Treppenhaus eine Mieterin „Fräulein“ nennen. Laut...

  • Ausgabe Offenburg
  • 07.09.19
  • 68× gelesen
Anne Manon Schimmel

Angedacht: Anne Manon Schimmel
Im September geht eigentlich alles los

September. Neuanfang. Sommerferien rum. Herzflattern. Morgens: Die Kinder rennen mit ihren Ranzen, voll mit Heften und Schulbüchern, am Pfarrhaus vorbei. Es ist noch früh. Ich wundere mich und schaue auf die Uhr. Die Kinder fangen ganz schön früh an mit dem Lernen. Ich bin noch im Pyjama. Zwar schon am Schreibtisch, aber mit Kaffee und gemütlich. Mails beantworten, planen – diesen Tag und die kommenden. Im September geht alles wieder los. Das ist doch der eigentliche Neubeginn. Vielmehr als...

  • Neuried
  • 06.09.19
  • 68× gelesen

Marktplatz

OB Marco Steffens (3. v. r.) hilft Isabella Struck (3. v. l.) und ihrer Mannschaft beim Packen der Bio-Brotboxen.

Frühstück für über 1.800 Schüler
Hier kommt nur Leckeres und Gesundes in die Brotbox

Rund 1.800 Bio-Brotboxen wurden am gestrigen Dienstag bei "struxbio" in Offenburg gepackt. Schon seit zehn Jahren sorgen Inhaberin Isabella Struck und ihre fleißigen Helfer dafür, dass Schulkinder in der Ortenau einen gesunden Snack erhalten. In diesem Jahr packte auch der Offenburger Oberbürgermeister Marco Steffens mit an, so dass am heutigen Mittwoch die gesunden Pausenbroten an die Kinder an insgesamt 59 Schulen verteilt werden konnten. Foto: gro

  • Offenburg
  • 17.09.19
  • 84× gelesen
Im Offenburger Stadtteil Kreuzschlag entstehen unmittelbar am Burgerwaldsee 30 neue Mietwohnung.

Spatenstich für 30 Mietwohnungen
Bezahlbarer Wohnraum als Auftrag

Offenburg (st). Der Blick auf den Offenburger Wohnungsmarkt zeigt es: Auch hier spiegeln sich einzelne Symptome der bundesweit aktuellen Wohnungsknappheit- und Mietpreisdebatte. Was vermeintlich vorwiegend auf Ballungsräume wie Berlin, Stuttgart oder Freiburg zutrifft und eigentlich von uns aus gesehen „woanders“ stattfindet, hat auch den Ortenaukreis erreicht. Anders als in den Hauptstädten wird hier jedoch nicht nur diskutiert, sondern auch „getan“. Und zwar in Form von 30 neuen,...

  • Offenburg
  • 17.09.19
  • 48× gelesen
Die Sparkassen unterstützen die Verkehrswacht zum Schulanfang.

Sparkassen der Ortenau unterstützen die Kreisverkehrswacht mit einer Spende
Mehr Rücksicht, damit der Schulweg auch sicherer wird

Offenburg (nb). Freitag, der 13. September, war kein Unglückstag für das kleine Zebra, vielmehr strahlte es mit drei ABC-Schützen und ihren bunten Schultüten um die Wette, als die Vorstände der Sparkassen Offenburg-Ortenau, Gengenbach, Haslach-Zell und Wolfach einen Spendenscheck an die Verkehrswacht übergaben. Die Summe ist für die Förderung eines Aktionstheaters bestimmt, das den Verkehrsneulingen auf spielerische Weise das korrekte Verhalten im Straßenverkehr vermittelt. Helmut Becker,...

  • Offenburg
  • 17.09.19
  • 25× gelesen
Anzeige
– Politik-Plan: Wer sich jetzt energieeffiziente Haushaltsgeräte zulegt, der soll 20 Prozent der Kosten bei der Steuer erstattet bekommen. Die CSU will sich als Klima-Partei etablieren. Die neueste Idee der Bayern-Partei: Der Kauf von energiesparenden Haushaltsgeräten soll kräftig steuerlich gefördert werden.

By TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal on 17. September 2019
Anzahl der Elektrogeräte im Haushalt laut Schätzung in den letzten 10 Jahren nahezu verdoppelt.

(TRD/WID) In Deutschland ist Strom sehr teuer. Dabei sind die Kosten für Aufbau und Unterhaltung einer E-Mobilität-Struktur sicherlich noch gar nicht berücksichtigt.  Mit fünf Minuten Ladezeit 100 Kilometer weiter Kein Wunder, kassiert allein der Staat 20 Milliarden Euro. Laut Verivox bleibt der Staat damit auch in diesem Jahr wieder Preistreiber Nummer eins bei den Stromkosten. Die Abgabenquote beträgt laut Experten-Recherche beachtliche 53 Prozent. Würde hier der größte Kostenblock – die...

  • Ausgabe Offenburg
  • 17.09.19
  • 21× gelesen
Anzeige
Beim Öffnen von unbekannter elektronischer Post ist immer auch stes Vorsicht geboten.
2 Bilder

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Behörden-Kontakt per App und Web nimmt zu

(TRD/WID) Die Nachfrage wächst, und zwar deutlich: 50 Prozent der Bevölkerung nutzten im vergangenen Jahr das Internet für Kontakte mit Behörden und sonstigen öffentlichen Einrichtungen. Laut Statistischem Bundesamt (Destatis) lag der Anteil vor zehn Jahren noch bei 39 Prozent. Am häufigsten wurde dabei nach Informationen auf den Webseiten oder Apps gesucht. Deutlich niedriger war der Anteil etwa beim Herunterladen oder Ausdrucken von amtlichen Formularen (30 Prozent) sowie dem Zurücksenden...

  • Ausgabe Offenburg
  • 16.09.19
  • 25× gelesen
Die Jury - Prof. Dr. rer. pol. Thomas Baumgärtler, Hochschule Offenburg (v. l.), Achim Feyhl, Vorstandsvorsitzender Lebenshilfe Offenburg - Oberkirch e. V., Helena Gareis, Leitung Kinder- und Jugendhospizdienst Ortenau, Clemens Fritz, Vorstand Volksbank in der Ortenau, und Dirk Döbele, Geschäftsführer Vinzentiushaus Offenburg GmbH - des Sozialpreises Herzenssache hat sich für drei Projekte entschieden.

Drei Projekte für die Herzenssache
Volksbank in der Ortenau vergibt Sozialpreis 2019

Offenburg (st). Bereits zum vierten Mal in Folge vergibt die Volksbank in der Ortenau ihren mit 5.000 Euro datierten Sozialpreis „Herzenssache“. Der Preis für soziales und ehrenamtliches Engagement in der Ortenau ist einer der höchst dotierten Sozialpreise in Baden-Württemberg. Neben dem Gewinner gibt es zwei weitere Nominierte, die jeweils 1.000 Euro für „ihre Herzenssache“ erhalten. Die Schirmherrschaft für den Preis hat abermals Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble übernommen. 34...

  • Offenburg
  • 11.09.19
  • 54× gelesen

Extra

Mit Selfies vor der Baustelle können alle beim Gewinnspiel mitmachen und tolle Preise gewinnen.

Großes Selfie-Gewinnspiel
Es gibt viele schöne Preise

Neuried-Altenheim. Der Countdown für die Eröffnung der neuen Spielstätte des „Baal novo Theater Eurodistrict“ im Forum am Rhein läuft. Am 28. September ist es in Neuried-Altenheim so weit. Zu diesem Anlass gibt es auch in Kooperation mit dem Stadtanzeiger-Verlag ein großes Gewinnspiel. Jennifer Rottstegge, Leiterin Junges Theater und Projektmanagement, erklärt im Gespräch mit Anne-Marie Glaser den Ablauf. Das „Baal novo Theater Eurodistrict“ bekommt ein neues Zuhause. Was heißt das konkret...

  • Neuried
  • 06.09.19
  • 162× gelesen
Wie gefragt ist das gute alte Sparbuch heute noch?

Nutzen Sie noch das Sparbuch?
Ansichtssache

Die ersten Banken kündigen auch für Spareinlagen über 100.000 Euro von Privatpersonen an, Negativzinsen geltend zu machen. Deshalb interessiert uns heute: Nutzen Sie noch das gute alte Sparbuch? Sie können abstimmen und kommentieren.

  • Offenburg
  • 03.09.19
  • 101× gelesen

Verlosung: Rüdiger Baldaufs „Jackson Trip“
Genial jazzige Reise durch das Repertoire von Michael Jackson!

Genial jazzige Reise durch das Repertoire von Michael Jackson! Wenn einer der vielseitigsten Trompeter Deutschlands die Ausnahmeband seiner Wahl zusammentrommelt, um ein paar Songs von Michael Jackson neu zu interpretieren, dann ist das gleich mehrfach ein Grund zur Freude: Zum einen bleibt Baldauf, der bereits mit Shirley Bassey, Joe Zawinul oder Maceo Parker tourte und an Produktionen mit George Duke, Ray Charles, James Brown, oder Barbara Streisand beteiligt war, seiner ausgeprägten...

  • Gengenbach
  • 01.07.19
  • 151× gelesen
Die Wahlunterlagen für die Kommunalwahlen wurden bereits verschickt.

Umfrage im Stadtanzeiger
Gehen Sie am Sonntag zur Wahl?

Ortenau (gro). Bis zu vier Stimmzettel müssen am Sonntag, 26. Mai, ausgefüllt werden. Denn die Bürger in Baden-Württemberg können nicht nur ihre Stimme bei der Europawahl abgeben, auch die Zusammensetzung der Gemeinde- und Stadträte, der Ortschaftsräte und des Kreistages wird entschieden. Wir wollen deshalb wissen: Gehen Sie zur Wahl?

  • Offenburg
  • 21.05.19
  • 144× gelesen
Shirley Cartier (von links), Veranstalterin Tanja Silzer, Lady Vikky Winchester und Gordin Rouge bieten in Durbach Travestie sowie Comedy.

Verlosung
Travestie bei der Mirage Dinnershow

Durbach. Zum ersten Mal gastiert die Mirage Dinnershow am Samstag, 25. Mai 2019, im "Best Western Hotel Vierjahreszeiten" in Durbach. Ab 19.30 Uhr werden die Zuschauer in die märchenhafte Welt der Travestie entführt und erleben eine einzigartige Show mit einem exzellenten Drei-Gänge-Menü. Die Damen – Madame Gordin Rouge, Lady Vikky Winchester sowie Shirley Cartier – bieten Stand-up-Comedy, witzige Parodien, prächtige Kostüme und Live-Gesang. Da vergisst man leicht, dass nicht alles Frau...

  • Durbach
  • 15.05.19
  • 209× gelesen
Johannes Vetter tritt erneut beim "Ursapharm Speerwurfmeeting" in Offenburg an.

Verlosung
"Ursapharm Speerwurfmeeting" in Offenburg

Offenburg. Ein Sportereignis der Superlative steht in Offenburg an: Am Sonntag, 26. Mai 2019, tritt die Weltelite im Speerwurf beim dritten "Ursapharm Speerwurfmeeting" im ETSV Stadion an. Auf der Teilnehmerliste befinden sich klangvolle Namen: Johannes Vetter, Weltmeister von 2017, Thomas Roehler, Olympiasieger 2016 und Europameister 2018, Andreas Hofmann, Vizeeuropameister 2018, Christin Hussong, Kathryn Mitchell und Annu Rani sind nur einige davon. Der Tag beginnt um 10 Uhr mit...

  • Offenburg
  • 15.05.19
  • 284× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.