Nachrichten - Ausgabe Offenburg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

477 folgen Ausgabe Offenburg

Lokales

Jürgen Schwarz (v. l.), Rebecca  Bruder und Ullrich Böttinger präsentieren das Programm des "Welt-Aids-Tags" am 1. Dezember.

"Welt-Aids-Tag"
"Streich die Vorurteile!" ist das Motto

Ortenau (djä). Alljährlich erinnern mit dem "Welt-Aids-Tag" am 1. Dezember verschiedenste Organisationen an die Krankheit und rufen zur Solidarität mit HIV-Infizierten und Aids-Kranken auf. "Das ist ein besonderer Tag, um Menschen für das Thema zu sensibilisieren und Vorurteilen, Klischees und Stigmatisierung entgegenzutreten", erklärt Ullrich Böttinger. Er leitet das Amt für Soziale und Psychologische Dienste beim Landratsamt Ortenaukreis. Dort gibt es seit rund 30 Jahren eine Beratungsstelle...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 3× gelesen
Die Frühförderung im Ortenaukreis bietet seit 40 Jahren Eltern Hilfen und Unterstützung an.

Ortenaukreis unterstützt Kinder mit Beeinträchtigung
40 Jahre frühe Hilfen

Offenburg (nb). Stolz blickt Georg Benz, Sozialdezernent des Landratsamts im Ortenaukreis, auf 40 Jahre Frühförderung zurück. Tatsächlich gibt es die Frühförderstelle im Ortenaukreis seit 1978. Sie ist seit Beginn eine wichtige Anlaufstelle für Eltern, von Kindern mit Beeinträchtigungen, aufgrund derer die gleichberechtigte Teilhabe eingeschränkt ist, oder denen eine Einschränkung droht. Doch wie genau arbeitet diese Anlaufstelle? Klara Schlotthauer ist heute eineinhalb Jahre alt und wurde...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 4× gelesen
Die Stadt bietet für Grundstücke im Holderstock einen guten Preis.

Grünes Licht für Grundstückserwerb für den Neubau des Klinikums
Für den Quadratmeter gibt es von der Stadt 30 Euro

Offenburg (gro). Um ein neues Klinikum der Maximalversorgung in Offenburg zu bauen, muss die Stadt Offenburg Gelände im Bereich Holderstock – dem künftigen Standort – erwerben. Damit die Flächen rechtzeitig zur Verfügung stehen, wurden nun im Haupt- und Bauauschuss die Weichen gestellt: Geplant ist, die Grundstücke im freihändigen Erwerb anzukaufen. Die Eigentümer werden angeschrieben und erhalten folgendes Angebot: Pro Quadratmeter werden 15 Euro bezahlt. Auch wenn es sich im Augenblick noch...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 6× gelesen
Susanne Gebele (v. l.), Dagmar Stumpe-Blasel, Katrin Mauch, Manuel Tumino und die erste Vorsitzende des Vereins Aufschrei, Carola Geppert-Tesch, freuen sich über die Unterstützung der City Partner Offenburg.

Charity-Gutschein der City Partner Offenburg
Verein Aufschrei hilft den Opfern

Offenburg (gro). "Wir haben uns sehr gefreut, als der Anruf von den City Partnern kam", sagt Carola Geppert-Tesch, erste Vorsitzende des Vereins Aufschrei in Offenburg. In der vergangenen Woche wurde mit dem Verkauf des Charity-Gutscheins der Offenburger Werbegemeinschaft, der von Martin Sander gestaltet wurde, begonnen. Die Spendensumme – wenn alle tausend Gutscheine verkauft wurden, werden es 5.000 Euro sein – kommt dem Verein zu Gute, der den Zusatz "Ortenauer Verein gegen sexuelle Gewalt an...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 2× gelesen

Arbeiten bei Gengenbach dauern bis zum Sommer
Dreispuriger Ausbau der B33 beginnt jetzt

Gengenbach (st). Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) baut die B33 bei Gengenbach zwischen den beiden Anschlussstellen Gengenbach-Mitte und Gengenbach-Nord dreispurig für rund 2,8 Millionen Euro aus. Für die Einrichtung der Baustelle muss der Verkehr für jeweils eine Nacht an den beiden kommenden Wochenende, 16. und 17. November sowie 23. und 24. November, zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 12 Uhr, halbseitig gesperrt werden. Laut RP kann sich dies je nach Wetterlage kurzfristig um eine...

  • Gengenbach
  • 12.11.19
  • 4× gelesen
Unter dem Motto „Die Stimme – Das Gefühl – Die Leidenschaft“ erleben die Zuschauer Hits von Mercury und Queen.

Verlosung
The Spirit of Freddie Mercury

Offenburg. Weltweit füllte Freddie Mercury die größten Stadien der Welt und begeisterte mit seinen Kompositionen aus Rock und Theatralik. So ging der charismatische Künstler in die Pop-Geschichte ein. "The Spirit of Freddie Mercury featuring Queenrealtribute" ist eine 90-minütige Show mit den bekannten Hits von Mercury und Queen. Sie gastiert am Dienstag, 21. Januar 2020, um 20 Uhr in der Oberrheinhalle in Offenburg. Weitere Informationen und Tickets gibt es unter www.mercury.show. Wir...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 7× gelesen

Polizei

Behinderungen im Feierabendverkehr
Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Offenburg. Bei einem Auffahrunfall am Montagabend wurden zwei Personen leicht verletzt. Ein 45-jähriger Fahrer eines Opel fuhr laut Pressemeldung gegen 18 Uhr auf der B33A von Offenburg kommend in Richtung Offenburger Ei auf dem linken Fahrstreifen, als er verkehrsbedingt abbremsen musste. Ein nachfolgender, 54 Jahre alter BMW-Fahrer erkannte dies zu spät und prallte in das Heck des Opel. Bei dem Auffahrunfall verletzten sich beide Fahrer leicht und mussten zur weiteren Behandlung durch den...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 7× gelesen

Enkeltrick
Senior übergibt Geld an Betrügerin

Gengenbach-Fußbach. Am Donnerstagmittag ist ein älterer Mann der Masche "Enkeltrick" auf den Leim gegangen und so um einen größeren Geldbetrag gebracht worden. Gegen 12 Uhr meldete sich telefonisch ein angeblicher Cousin bei dem Senior und hat ihm laut Pressemeldung einen angeblichen Wohnungskauf in Freiburg vorgegaukelt. Er würde bei einem Notar sitzen und dringend Geld benötigen. Das Opfer ließ sich auf den betrügerischen Handel ein und übergab gegen 16 Uhr einer vermeintlichen...

  • Gengenbach
  • 11.11.19
  • 173× gelesen

A5 gesperrt
Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Appenweier. Ein Unfall hatte am Sonntagnachmittag nicht nur einen Leichtverletzten und rund 80.000 Euro Sachschaden zur Folge, die A5 in Richtung Norden war überdies kurz vor der Anschlussstelle Appenweier über zweieinhalb Stunden gesperrt. Nach bisherigen Feststellungen wollte ein 67 Jahre alter BMW-Fahrer laut Pressemeldung kurz vor 15.30 Uhr um zu Überholen vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechseln. Hierbei unterschätzte er mutmaßlich die Geschwindigkeit eines dort herannahenden...

  • Appenweier
  • 11.11.19
  • 119× gelesen

Ermittlungen
Transporter verwüstet und Überdachung beschädigt

Offenburg. Ein unbekannter Autoknacker hat zwischen Samstagabend und Sonntagmittag laut Pressemeldung einen in der Badstraße abgestellten Mercedes-Transporter gewaltsam geöffnet und den Innenraum des weißen Sprinters verwüstet. Möglicherweise hat sich der Unbekannte aus Frust über nicht vorgefundene Wertgegenstände zu seiner sinnlosen Zerstörungstat treiben lassen. Ebenso stieg der Vandale in der Badstraße auf die verglaste Überdachung eines Verwaltungsgebäudes und beschädigte drei...

  • Offenburg
  • 11.11.19
  • 6× gelesen
In der Königsberger Straße in Kehl wurden am frühen Samstagmorgen knapp 800 Personen überprüft.
4 Bilder

Erster Sicherheitstag des Polizeipräsidiums Offenburg
24 Stunden im Einsatz für die Bürger

Ortenau (djä/st) 24 Stunden waren 550 Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Offenburg am Freitag und Samstag, 8. und 9. November, von 6 bis 6 Uhr früh im Einsatz. Unterstützt wurden sie von Kollegen des Landeskriminalamtes, der Bundespolizei, der Polizeipräsidien Freiburg und Karlsruhe und dem Zoll sowie dem THW, das für die Ausleuchtung der Kontrollstellen sorgte. Anlass für das Großaufgebot war der erste Sicherheitstag im Zuständigkeitsbereichs des Polizeipräsidiums Offenburg. 46...

  • Offenburg
  • 09.11.19
  • 2.898× gelesen

Streit am Bahnhof
Drei Personen durch Pfefferspray geschädigt

Offenburg. Eine Auseinandersetzung zwischen zwei gambischen Staatsangehörigen am Bahnhof Offenburg beschäftigte am Mittwoch die Beamten der Bundespolizei. Gegen 15.25 Uhr soll es laut Pressemeldung zunächst vor der Bahnhofshalle zu einem Disput zwischen den zwei 24- bzw. 19-Jahre alten Männern gekommen sein. Im weiteren Verlauf soll sich die Streitigkeit in die Bahnhofshalle verlagert haben, wo dann der 19-Jährige gegen seinen Kontrahenten Pfefferspray eingesetzt haben soll. Infolge des...

  • Offenburg
  • 07.11.19
  • 298× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Der FSV Altdorf (weißes Trikot) warf im Kellerduell der Landesliga beim SC Offenburg den Hut wieder in den Ring.

FUSSBALL LANDESLIGA: SC Offenburg – FSV Altdorf 0:2
SC Offenburg kassierte im Kellerduell herbe Heimpleite

Offenburg (jörg). Das hatte sich der SC Offenburg im Kellerduell der Fussball Landesliga ein wenig anders ausgemalt. Vor heimischer Kulisse kassierte der Sportclub gegen den in dieser Saison wenig überzeugenden FSV Altdorf eine herbe 0:2-Heimniederlage. Das Unheil nahm schon nach vier Minuten seinen Lauf. Nach einem Pass in die Schnittstelle schnappte sich Altdorfs Neuzugang Dominik Schmider das Leder, überlief die Offenburger Hintermannschaft und schloss eiskalt zum 1:0 aus Sicht der Gäste ab....

  • Offenburg
  • 09.11.19
  • 27× gelesen
Der Offenburger FV setzte sich, wie hier Louis Beiser-Biegert (vorn), beim SV Endingen mit 2:1 durch.

FUSSBALL VERBANDSLIGA: SV Endingen – Offenburger FV 1:2
Offenburger FV setzt sich in Endingen die Krone auf

Endingen (jörg). Traditionsclub Offenburger FV schwebt weiter auf der Erfolgswelle. Die Mannschaft von Trainer Florian Kneuker ließ sich auch am Kaiserstuhl nicht die Butter vom Brot nehmen. Offenburg, mit breiter Brust angereist, kam gleich ins Spiel und taktierte zunächst die Partie. Nach einem Tackling von Max Distelzweig kam das Leder direkt zu Diogo Carolino und der fackelte nicht lange und lochte zum 1:0 für den Gast ein. Danach hatte Fabian Hermann die Riesenchance zum vorentscheidenden...

  • Offenburg
  • 09.11.19
  • 28× gelesen
Voller Einsatz: Der 22-jährige Niederschopfheimer ist mit seiner Leistung in der abgelaufenen Saison zufrieden.
2 Bilder

MOTORSPORT: Niederschopfheimer zieht eine positive Gesamtbilanz
David Pfeffer holt sich den süddeutschen Meistertitel

Hohberg (ld). Nach zahlreichen Rennen in der internationalen Solistenklasse belegt David Pfeffer zum ersten Mal in der Gesamtwertung der Süddeutschen Bahnmeisterschaft (SBM) den ersten Platz und holt sich somit souverän den Titel. Bereits Anfang Oktober hatte Pfeffer sein letztes Rennen der Saison. Beim Jahresabschlusstraining der MSV Herxheim ließ Pfeffer seine Saison noch einmal Revue passieren. Er blickt voller Freude auf gute Rennen zurück, zumal der 22-jährige dieses Jahr seinen ersten...

  • Berghaupten
  • 09.11.19
  • 4× gelesen

FUSSBALL: SC Durbachtal – FV Schutterwald 3:2
SCD marschiert weiter

Durbach-Ebersweier (mm). Der SC Durbachtal ist weiter nicht aufzuhalten. Bereits am Donnerstag gastierte der FV Schutterwald in der Bruno-Kern-Arena. In einer Partie, die über weite Strecken von der Spannung lebte, sicherten sich die Bruch-Schützlinge einen verdienten Derby-Sieg. Timo Petereit (43.) und Jens Reiss (45.) sorgten für die Pausenführung. In der zweiten Hälfte verpassten es die Rebdörfler, frühzeitig den Deckel drauf zu machen. In der 60. Minute schaffte Carus-Lacolade den...

  • Durbach
  • 02.11.19
  • 7× gelesen
Kapitän Marco Petereit (rotes Trikot) war gegen Aufsteiger SV Weil nicht zu stoppen und traf im Doppelpack für den OFV

FUSSBALL-VL.: Offenburger FV – SV Weil 3:0
Der OFV reitet weiter auf seiner Erfolgswelle

Offenburg (jörg). Ohne Chance war am Samstag Aufsteiger SV Weil beim derzeit überragenden OFV, der mit 3:0 klar die Oberhand behielt. Zunächst begann die Partie im Karl Heitz-Stadion vor rund 220 Zuschauern recht ausgeglichen. Wenngleich der Gastgeber spielerische Vorteile hatte. Nach einer knappen Viertelstunde ein herrlicher Treffer von Marco Petereit. Der OFV-Kapitän nahm einen Flugball volley und das Leder schlug unhaltbar für Gästekeeper Sandro Keller im Netz ein. Nach einer halben Stunde...

  • Offenburg
  • 02.11.19
  • 52× gelesen
Fabio Kinast (links) jubelt über seinen Treffer zum 2:0 für den Offenburger FV.

FUSSBALL: FC Teningen – Offenburger FV 0:3
Klare Angelegenheit: OFV kaum gefordert

Teningen (woge). Die Hürde beim FC Teningen war keine allzu große, die der Offenburger FV überwinden musste. Beim Tabellenvorletzten siegte die Mannschaft von Trainer Florian Kneuker klar und verdient mit 3:0. Von Beginn an war der OFV spielbestimmend und ging in der 37. Minute durch Marco Petereit mit 1:0 in Führung. Vom Tabellenvorletzten war in den ersten 45 Minuten fast nichts zu sehen. Nach der Pause hatten die Gastgeber den besseren Auftakt, doch den Schuss von Hannes Discher konnte...

  • Offenburg
  • 26.10.19
  • 36× gelesen

Freizeit & Genuss

Von überall kommen sie her die Leut, um zu schauen was es da so gibt.
10 Bilder

Fototipp für die Schnappschuss-Ortenauten
Martinimarkt in Gengenbach

Es ist wieder soweit! Am kommenden Mittwoch 06.11. und Donnerstag 07.11. findet in Gengenbach, der weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Martinimarkt statt. Ab 8.30 bis 19.00 Uhr, kann man an den Marktständen vorbeischlendern um zu sehen was die Händler an Waren so anbieten. Vielleicht ist was Brauchbares, wie z. B. Wollsocken, Handschuhe oder Mützen für die kommenden kalten Tage dabei. Man kann sich aber auch mit Leckereien, wie Lebkuchenherzen für die Liebste, mit Waffeln oder...

  • Gengenbach
  • 04.11.19
  • 201× gelesen
  •  2
Anzeige
Auch im Reisemobil sollen Computer-Nerds immer und überall auf ihre Kosten kommen.

Digital und Technik
Im digitalen Zeitalter wollen Urlauber nicht nur auf dem Wasser surfen

(TRD/MID) Die Caravaning-Branche erlebt gerade rosige Zeiten. Ein Urlaub oder ein kurzer Ausflug mit dem Wohnmobil liegt voll im Trend. Doch im digitalen Zeitalter können viele Menschen auch in den Ferien nicht komplett abschalten. Sie wollen Nachrichten lesen, Videos streamen und soziale Medien nutzen. Das alles geht aber nur mit Internet. Was aber, wenn kein WLAN-Hotspot weit und breit zu finden ist? Der Transit Custom Nugget verfügt über ein eingebautes FordPass-Modem zum Betrieb eines...

  • Ausgabe Offenburg
  • 04.11.19
  • 10× gelesen
Ulaiwan Kaensan (l.) und Aonsri Phochai, Restaurant "Mum Aroi", Offenburg

Rezept: Phad Krapau Hähnchen mit Thai-Basilikum
Raffinierter Genuss

Das braucht's: 300 g Hähnchenbrustfilet in Streifen1/4 Zwiebel50 g Thai-Basilikum 1 Handvoll Gemüse wie Bambusstreifen, Zucchini oder Karotten1 EL Knoblauch, fein gehackt3 Thai-Chilischoten, fein gehackt3 bis 4 EL Austernsoße1 EL Sojasoße1 TL brauner Zucker50 ml Wasser3 EL Öl So geht's: Das Öl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen. Den fein gehackten Knoblauch und die Chili leicht anbraten und die in feine Streifen geschnittene Hähnchenbrust dazugeben und ebenfalls anbraten. Wem drei...

  • Offenburg
  • 31.10.19
  • 215× gelesen
Sandra Kircher und Thomas Mezger im neuen Ninja-Parcours
2 Bilder

Freizeit-Arena bei der Messe startet mit neuen Highlights
Ninja-Parcours und der Kampf mit dem Bungee

Offenburg (tf). Der Winter naht und damit öffnet die Freizeit-Arena in zwei Hallen der Messe Offenburg-Ortenau wieder ihre Pforten. Bereits zum 32. Mal gibt es ein interessantes Angebot für Eltern, Kinder und Jugendliche. "Wir bieten ein Freizeitangebot für die ganze Familie, für die ganze Region und für jedes Alter", so Sandra Kircher, Geschäftsführerin der Messe Offenburg-Ortenau GmbH. Und es gibt auch in diesem Jahr Neuerungen. So können ab sofort Schlittschuhe mit einem besonderen...

  • Offenburg
  • 25.10.19
  • 129× gelesen
12 Bilder

„I have a dream“: Martin Luther Kings legendäre Rede hat die Welt verändert
Mitsing-Musical in Offenburg: Noch Plätze frei im großen Chor!

„I have a dream“: Wer ist der Mann hinter diesem berühmten Satz? Davon erzählt das Chormusical Martin Luther King in einer Mischung aus Gospel, Rock’n’Roll, Motown und Pop, mit bewegenden Melodien und eindrücklichen Texten. Zum Auftakt seiner Deutschlandtour kommt das Mitsing-Musical am Samstag, 11. Januar, um 19 Uhr in die Baden-Arena Offenburg. Wer mag, kann noch mitsingen! Herzstück der Aufführung ist der große Chor mit rund 800 Stimmen aus der Region: Vom Schulkind bis zur Uroma und...

  • Ausgabe Offenburg
  • 25.10.19
  • 55× gelesen

Panorama

Ob Acker-, Obst- oder Weinbau: Experten vom Landwirtschaftsamt beraten die Ortenauer Landwirte auch direkt vor Ort.
2 Bilder

Blickpunkt Landratsamt: Dezernat 4 „Ländlicher Raum“
Von der Ackerfläche über Wald bis hin zur Haltung von Tieren

Offenburg (gr). Etwa 86 Prozent der Flächen im Ortenaukreis sind Natur- und Kulturlandschaft mit großen Wald- beziehungsweise landwirtschaftlichen Nutzflächen. Sie prägen sein Gesicht oder wie Holger Schütz sagt: „Ohne Land- und Forstwirtschaft gibt es keine Landschaft.“ Der Dezernent und Leiter vom Amt für Waldwirtschaft in Personalunion sieht das Dezernat 4 deshalb als Dienstleister, „mit Fachleuten als Ansprechpartner für alle Fragen rund um den ländlichen Raum“. Das Ziel: Diesen Raum...

  • Offenburg
  • 09.11.19
  • 31× gelesen
Jens Greis

Eine Frage, Herr Greis
Winterrreichen von O bis O

Die Uhr ist umgestellt, die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken. Höchste Zeit über einen Reifenwechsel nachzudenken. Christina Großheim sprach mit Jens Greis, Leiter des TÜV-Service-Centers Offenburg, über Winterreifen. Wann ist der richtige Zeitpunkt, die Winterreifen aufziehen zu lassen? Gute Frage, früher hieß es immer von O bis O, also von Oktober bis Ostern. Ein fester Zeitraum wurde in Deutschland nicht per Gesetz geregelt, so wie in anderen Ländern. Im Gesetzestext heißt...

  • Offenburg
  • 08.11.19
  • 5× gelesen
"Ich schmecke die Region im Glas": Die Durbacherin Sina Erdrich repräsentiert als Badische Weinkönigin das Anbaugebiet.

Sina Erdrich - Badische Weinkönigin aus Durbach
"Irgendetwas hat noch in mir geschlummert"

Durbach. Vor ziemlich genau einem Jahr war Sina Erdrich als Durbacher Weinprinzessin bereits bei der Prämierungsfeier des Badischen Weinbauverbands. Damals stupste Bürgermeister Andreas König sie an: "Im nächsten Jahr kannst du dort oben sitzen" – und meinte die damalige Badische Weinkönigin Miriam Kaltenbach aus Gundelfingen auf dem Podium. "Nee", war ihre Reaktion. Jetzt, ein Jahr später beim Gespräch im heimischen Elternhaus mit vielen Zetteln auf dem Küchentisch, bereitet sie sich gerade...

  • Durbach
  • 08.11.19
  • 92× gelesen
Franz Feger

Angedacht: Franz Feger
Der November zeigt uns: Die Zeit rennt

Herzlich willkommen im November. Wenn die Tage kürzer und dunkler werden, wird uns bewusst, wie bald dieses Jahr schon wieder zu Ende ist. Die Zeit rennt. In der Vorbereitung auf diesen Sonntag bin ich auf einen Text von Wilhelm Willms aus „Der geerdete Himmel“ gestoßen, den ich Ihnen gerne schenken möchte: "Wusstest Du schon, dass die Nähe eines Menschen krank und gesund machen kann? Wusstest Du schon, dass die Nähe eines Menschen traurig und froh machen kann? Wusstest Du schon, dass...

  • Offenburg
  • 08.11.19
  • 9× gelesen
  •  1
Anzeige
Ein Quatnencomputer von D-Wave wird im Forschungszentrum Jülich stehen.

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal - 1. November 2019
Internet feiert Geburtstag, Facebook macht auf Bauherr, Supercomputer kommt nach NRW

TRD/CID) Am 29. Oktober 2019 feierte das Internet seinen 50. Geburtstag. Ein Meilenstein auf dem Weg zum Erfolg war die Erfindung der E-Mail durch Ray Tomlinson Anfang der 1970er Jahre. Die erste E-Mail in Deutschland kam am 3. August 1984 in Karlsruhe bei Professor Werner Zorn (77) an, der 2001 ans Hasso-Plattner-Institut (HPI) berufen wurde. In der elektronischen Post heißt Laura Breeden vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Boston den deutschen Wissenschaftler und seinen...

  • Ausgabe Offenburg
  • 01.11.19
  • 13× gelesen
Erwin Schmidt

Angedacht: Erwin Schmidt
Die Erinnerungen an unsere Wurzeln

„Wirklich tot ist man nur, wenn niemand mehr an einen denkt“ – irgendwann blieb ich an diesem Satz hängen. Der Monat November hat begonnen. Er ist geprägt durch Allerheiligen und Allerseelen, durch den Totensonntag und den Volkstrauertag. Die herbstliche Stimmung tut ihr Übriges, um uns in dieser Zeit an die Endlichkeit und Vergänglichkeit von allem zu erinnern. An die verstorbenen Familienangehörigen zu denken, hat damit zu tun, dass wir uns unserer Wurzeln erinnern. Ich persönlich kann...

  • Gengenbach
  • 01.11.19
  • 12× gelesen

Marktplatz

Die Vertreter der Offenburger Weinbaubetriebe sind begeistert vom Weinjahr 2019: Stefan Huschle (v. l.), Matthias Wolf, Mathias Renner, Franz Benz, Christian Danner, Christian Gehring, Jochen Basler und Günther Lehmann.

Offenburger Winzer sind zufrieden
Weinjahrgang, der zum Schwärmen verführt

Offenburg (gro). "Es war ein normales Jahr, wenn auch nicht ganz normal", stellte Franz Benz, Vizepräsident des Badischen Weinbauverbandes, beim traditionellen Herbstgespräch der Offenburger Weinbaubetriebe fest. Die Blüte sei nicht optimal verlaufen, dafür habe es rechtzeitig Regen gegeben, so dass weitere Trockenschäden weitgehend ausgeblieben seien. "Wir sind insgesamt zufrieden mit dem Jahr", so Benz. Eine Einschätzung, die die Vertreter der Offenburger Weinbaubetriebe teilen. Ob Weingut...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 4× gelesen
Anzeige
Bei einem Wildunfall bezahlt in der Regel die Kaskoversicherung. Doch wer kommt für den Schaden auf, wenn das Wild bereits vor dem Unfall tot ist?
2 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Unfallforschung, Wildunfall und für Biker gibt es eine Motorrad-Airbag-Weste

Nach dem Unfall kam die Unfall-Forschung (TRD/MID) Vor 60 Jahren machte Mercedes den ersten Crashtest. Zehn Jahre später ging man mit der Unfallforschung einen weiteren Schritt in Richtung Sicherheit. 1969 gegründet, ist die Mercedes-Benz Unfallforschung eine der ältesten derartigen Abteilungen der weltweiten Automobilindustrie. Seitdem haben die Mitarbeiter insgesamt mehr als 4.700 Verkehrsunfälle untersucht und rekonstruiert. „Der ganzheitliche Ansatz der Mercedes-Benz...

  • Ausgabe Offenburg
  • 07.11.19
  • 20× gelesen
Preisverleihung in Berlin

Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg gewürdigt
Der Staatsehrenpreis geht in die Ortenau

Berlin/Gengenbach (st). Bereits zum zweiten Mal nach 2016 wurde die Weinmanufaktur Gengenbach-Offenburg mit dem Staatsehrenpreis für herausragende Weinqualität ausgezeichnet. In der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin bekam die Delegation aus der Ortenau den Staatsehrenpreis für Weinbau 2019 von der Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, Friedlinde Gurr-Hirsch, verliehen. Der Staatsehrenpreis wird vom Land auf Empfehlung des...

  • Offenburg
  • 05.11.19
  • 14× gelesen
Lächeln für die Fernsehkamera: Jo Müller (v. l.), Annette Krause und Heiko Hankel

"Liberty" kommt ins Fernsehen
SWR Fernsehen dreht in Offenburger Hotel

Offenburg (djä). Regisseur Jo Müller, Moderatorin Annette Krause und "Liberty"-Hotel-Geschäftsführer Heiko Hankel standen am Wochenende für eine Serie im dritten Programm des Südwestrundfunks über außergewöhnliche Hotels im "Liberty" in Offenburg vor der Kamera. Das Design-Hotel in den ehemaligen Gefängnisbauten wurde vor zwei Jahren eröffnet und findet seither viel Beachtung. Die Folge soll voraussichtlich im Frühjahr 2020 gesendet werden.

  • Offenburg
  • 05.11.19
  • 112× gelesen
Anzeige
Der Anteil der Windenergie am deutschen Strom-Mix liegt bei 19 Prozent.

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Windkraft: Eine Branche im Krisenmodus

Quelle: Youtube – Lärm durch „Infraschall“ nervt Anwohner (TRD/WID) Über die Windenergie wird in Deutschland heftig diskutiert, der weitere Ausbau wurde auch durch die jüngsten Klimaschutz-Initiativen der Bundesregierung nicht wirklich intensiviert. Windkraftanlagen geraten auch wegen Infraschall immer mehr in die Kritik. Ist er gesundheitsschädlich? Seit drei Jahren steckt die Windkraftbranche in einer Krise, auch wegen des hohen Konkurrenz- und Kostendrucks an den internationalen...

  • Ausgabe Offenburg
  • 01.11.19
  • 14× gelesen
Neben dem Banner in der traumhaften Location freuen sich (von links) Selo Özmat, Jürgen Grossmann und Orhan Özmat auf die bevorstehende Eröffnung von "The Grill am Rhein".

Schlemmen im Rooftop
"The Grill" öffnet im Europäischen Forum

Neuried-Altenheim (red/wa). Rindersteaks, Roastbeef und Lammkoteletts vom Grill: Die erfolgreichen Gastro-Unternehmer Selo und Orhan Özmat, bekannt mit „The Grill in Rust“ beim Europa-Park und dem Lahrer Steak-House, eröffnen im Rooftop des Europäischen Forums am Rhein(EFAR) „The Grill am Rhein“. Neben Armbrusters „Lieblingsplatz“ im Erdgeschoss und dem japanischen Restaurant Miko in der ersten Etage werden Gourmets so bald auch im Dachgeschossdes EFAR auf ihre Kosten kommen. Damit hat auch...

  • Neuried
  • 31.10.19
  • 1.146× gelesen

Extra

Im E-Center findet jedes Jahr die Weihnachtstombola statt.
4 Bilder

Edeka Südwest hilft
Ein Herz für die krebskranken Kinder

Offenburg (djä). Jedes Kind in der Region kennt Edeka Südwest. Rund 1.200 Märkte mit dem blau-gelben Logo gehören zu der Edeka Regionalgesellschaft. Davon liegen knapp 1.000 in der Hand von selbständigen Edeka-Kaufleuten. Was viele Menschen nicht wissen: Das Unternehmen, welches das Offenburger E-Center in Regie führt, engagiert sich stark im sozialen Bereich und unterstützt mit Überzeugung den persönlichen Einsatz der eigenen Mitarbeiter sowohl im eigenen Haus als auch bei den zum...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 4× gelesen
Christian Kaufeisen

#daraufsindwirstolz
Kreative Köpfe, große Erfolge

Liebe Leserinnen und liebe Leser, es ist keine Frage: In der Ortenau sind wir verwöhnt – von der Landschaft, der Lebenskultur und den sich daraus ergebenden Möglichkeiten. Unter dem Titel Ortenau – #daraufsindwirstolz beleuchten wir unsere Region und die vielfältigen Ansätze und Erfolgsgeschichten. Die Lage in der Mitte Europas, mit dem Rhein als verbindendes Element zu unseren Nachbarn im Elsass, bietet aus der Historie und für die Zukunft Ideen, auf die wir, die hier leben und daran...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 4× gelesen
Aenne Burda und der ehemalige Offenburger Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Bruder bei der Einweihung des Aenne-Burda-Stiftes im Jahr 2001
5 Bilder

Als größte Verlegerin ihrer Zeit machte sie ihren Namen zur Weltmarke
Eine Jahrhundertfrau aus der Ortenau: Aenne Burda

Offenburg (gr). Ein liebes Kind sei sie nie gewesen, und schon als kleines Mädchen habe sie gewusst: „Ich will", sagte Aenne Burda einmal in einem Interview. Was sie wollte? Erfolg, Macht, Reichtum. 1949 bietet sich die Gelegenheit, das alles zu erreichen. Als 40-Jährige, Ehefrau und Mutter dreier Söhne, übernimmt Aenne Burda einen heruntergekommenen Mode-Verlag in Lahr und startet durch. Denn sie weiß: Auch im Nachkriegsdeutschland, in dem die Frauen aus zerschlissenen Uniformen ihre...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 3× gelesen
Aus dem Salmen soll eine Erinnerungsstätte werden.

Badische Revolution ging vom Offenburger Salmen aus
Ein besonderer Ort der Freiheit

Offenburg (gro). Der Ort, an dem der Offenburger Gemeinderat tagt, ist ein ganz besonderer. Denn hier trafen sich 1847 die entschiedenen Freunde der Verfassung und stellten ihre 13 Forderungen auf. Aus ganz Baden waren die Männer und Frauen gekommen, die ursprünglich keine Revolution im Sinn hatten, sondern nur die damals schon existierende badische Verfassung retten wollten. "Dass Offenburg der Austragungsort war, hat seinen Grund", erklärt Carmen Lötsch, Leiterin des Fachbereichs Kultur....

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 3× gelesen
Der Künstler Stefan Strumbel schöpft seine Kraft und die Inspiration oftmals aus seiner Heimat.

Stefan Strumbel trägt den Schwarzwald in die Welt
"In Offenburg finde ich die Ruhe zum Arbeiten"

Offenburg (arts). „What the fuck is Heimat?“ Am besten kann das vielleicht Stefan Strumbel erklären, der 1979 im Herzen der Ortenau, in Offenburg, geboren wurde. Weltberühmt wurde er mit schrillen, gewehrbestückten Kuckucksuhren, buntem Hirschgeweih oder entweihtem Bollenhut, alles Ausdruck Schwarzwälder Heimat, die im vergangenen Jahrzehnt vom hippen Künstler in neuen, oft provokanten Kontext gestellt wurde. Die riesige Gottesmutter in Hanauer Tracht, im Arm das Jesuskind, dominiert die von...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 6× gelesen
Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble gestaltete die Wiedervereinigung aktiv mit.

Wolfgang Schäuble und der 9. November
Die Maueröffnung wirkte wie ein Wunder

Ortenau. Dr. Wolfgang Schäuble vertritt seit 1972 die Ortenau im Bundestag. Ein einfacher Abgeordneter war er nie, Schäuble machte als Regierungsmitglied Weltpolitik. Als Bundesinnenminister erlebte er die Öffnung der Berliner Mauer vor 30 Jahren hautnah mit. Herr Schäuble, wissen Sie noch, wo Sie am 9. November 1989 waren, als die Mauer sich öffnete? Ja, sogar sehr gut. Ich nahm als Bundesinnenminister im Kanzleramt an einer Besprechung teil, zu der Kanzleramtsminister Rudolf Seiters...

  • Offenburg
  • 12.11.19
  • 3× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.