Polizei bittet um Hinweise
Karambolage, wer hat Schuld?

Haslach (st). Die Beamten des Polizeireviers Haslach sind nach einem Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der Grafenstraße am Mittwochabend auf der Suche nach Zeugen des Zusammenstoßes. Während die Angaben der beiden unfallbeteiligten Autofahrer zu den möglichen Ursachen der Karambolage voneinander abweichen, steht fest, dass die Autos der beiden kurz vor 18.30 Uhr im Bereich der Linksabbiegerspur zur Engelstraße zusammenstießen. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 5.000 Euro. Zur Klärung des Unfallherganges bitten die ermittelnden Beamten unter der Telefonnummer 07832/975920 um Hinweise.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen