Trainersuche beim SVN läuft
Künstle hört am Saisonende auf

Dominic Künstle legt als Trainer eine Pause ein.
  • Dominic Künstle legt als Trainer eine Pause ein.
  • Foto: SVN
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Hohberg (mm). Fußball-Landesligist SV Niederschopfheim muss die Trainer-Nachfolge für kommende Saison klären. Dominic Künstle stellt nach vier erfolgreichen Jahren beim SV Niederschopfheim sein Traineramt zur neuen Saison zur Verfügung. Künstle teilte den Verantwortlichen des SVN schon vor einigen Wochen mit, dass er sich eine Auszeit vom Trainergeschäft nehmen möchte, um mehr Zeit mit der Familie verbringen zu können.

Erfreulich für die Verantwortlichen ist, dass Künstle dem SVN, in welcher Form auch immer, treu bleiben möchte, nur ohne wöchentliche Verpflichtungen. Bis dahin werde Künstle alles dafür tun, den SVN im gesicherten Landesliga-Mittelfeld zu übergeben. Die Nachfolgersuche läuft bereits auf Hochtouren. ,,Wir befinden uns mit potenziellen Kandidaten im Gespräch", heißt es seitens der Niederschopfheimer Verantwortlichen.

Künstle´s aktueller Co-Trainer Max Maassen wird dem SVN auch in der kommenden Spielzeit in der selben Funktion zur Verfügung stehen.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen