Landesliga

Beiträge zum Thema Landesliga

Sport
Der SV Niederschopfheim (helles Trikot) will im Heimspiel gegen den VfB Bühl wieder einen Dreier setzen.

FUSSBALL-LANDESLIGA:
Die Kellerkinder vor schweren Aufgaben

Ortenau (fis). Der FV Schutterwald reist zum Kellerkind SV Ulm. Die Hausherren haben noch berechtigte Hoffnungen, einen Nichtabstiegsplatz zu erreichen. Doch dafür muss ein Sieg gegen Schutterwald auf der Habenseite stehen. Die Gäste um Trainer Helmut Kröll haben sich spätestens nach der 0:1-Pleite beim SV Mörsch die Chancen auf einen Aufstiegsplatz verspielt. Zwar bestehen noch theoretische Chancen, aber bei zehn Punkten Rückstand dürfte selbst der größte Optimist passen. Schlusslicht FSV...

  • Ortenau
  • 07.05.22
Sport
David Gösser (am Ball) vom FV Schutterwald musste sich im Heimspiel mit einem mageren Unentschieden begnügen.

LANDESLIGA: FV Schutterwald – FV Langenwinkel 1:1
Die Aufstiegsträume erhalten Dämpfer

Schutterwald (fis). Wertvolle Punkte im Kampf um die Aufstiegsplätze lässt der FV Schutterwald liegen. Im Heimspiel gegen den zuletzt aufstrebenden FV Langenwinkel kamen die Schützlinge um den am Saisonende scheidenden Trainer Helmut Kröll nicht über ein 1:1 hinaus und verloren damit den Kontakt zu dem Führungsduo Hofstetten und Elchesheim. In den ersten 45 Minuten boten beide Teams vor den Toren Hausmannskost. Denn Chancen auf beiden Seiten blieben Mangelware. Schutterwald mit dem besseren...

  • Schutterwald
  • 30.04.22
Sport
Steffen Gambert (blaues Trikot) war vor heimischer Kulissse zweitbester Torschütze des Spitzenreiters SG Scutro.

Landesliga : SG Scutro - SG Freu/Baiersbronn 36:26
SG Scutro kratzt am Tor zur Südbadenliga

Friesenheim/Schuttern (fis). Mit einem 36:26 (17:15 ) Sieg nahm die SG Scutro, die sich aus vier Vereinen bildet (TuS Schuttern, SV Schutterzel,TV Lahr und TuS Hugsweier), erfolgreich Revanche für die schmerzhafte Hinspielniederlage in Freudenstadt/Baiersbronn. Einen Sahnetag erwischte dabei am Freitagabend Robin Dittrich der mit elf Treffern bester Torschütze des Spitzenreiters im Topspiel war. In der Aufstiegsrunde zur Handball Südbadenliga untermauerte die SG Scutro mit einer intensiv und...

  • Friesenheim
  • 30.04.22
Sport
Hofstettens Lukas Hauer (am Ball) im Zweikampf mit Lukas Schätzle – Schutterwalds Kevin Kopf wartet noch ab.

LANDESLIGA: SC Hofstetten – FV Schutterwald 0:0
Nullnummer beim Topspiel am Freitag

Es war angerichtet am Freitagabend im Hofstetter Waldsee-Stadion, wo der Sportclub vor einer tollen Kulisse den FV Schutterwald in der Fußball-Landesliga besiegen wollte. Am Ende mussten beide Teams mit dem 0:0 zufrieden sein. Der Tabellenführer mit Spielertrainer Dennis Kopf war bestens eingestellt auf das Team von Helmut Kröll. Ohne „all in“ zu gehen zeigten die Gastgeber schon in den Anfangsminuten, wie die Abwehr der Gäste über die Flügel auszuhebeln war. Lukas Hauer und Torjäger Jannik...

  • Hofstetten
  • 23.04.22
Sport
Der SC Offenburg wartet nach der Niederlage gegen Mitkonkurrent FV Ottersweier immernoch auf ein Erfolgserlebnis.

LANDESLIGA: SV Stadelhofen gibt Sieg aus der Hand
SCO kommt daheim total unter die Räder

Ortenau (fis). Landesligist SC Offenburg wurde vor heimischer Kulisse mit einer 1:7 Packung abgewatscht. Gegen Mitkonkurrent FV Ottersweier gingen die Schwarzweißen mit wehenden Fahnen unter. Ohne die verletzten Spielertrainer Waldemar Kraus und Narek Sermanoukian gab es nach sieben Minuten bereits die kalte Dusche. Schiedsrichter Caspare Lombardo zeigte auf den Punkt und Gästespieler Daniel Schmidt ließ sich beim Strafstoß nicht zweimal bitten und versenkte das Leder zum 0:1 aus Sicht der...

  • Offenburg
  • 02.04.22
Sport
2 Bilder

LANDESLIGA: SC Hofstetten – SV Oberwolfach 1:2
Lastminute-Tor von Julian Echle im Derby

Hofstetten (woge). Wenigstens die Kasse stimmte für den SC Hofstetten. 800 Zuschauer waren zum Lokalderby und Spitzenspiel zwischen dem Spitzenreiter und dem SV Oberwolfach ins Waldseestadion gekommen. Und sie sahen eine Begegnung, die lange auf Messers Schneider stand und erst in der Nachspielzeit für den SVO entschieden wurde. In den ersten 45 Minuten waren die Gastgeber die aktivere Mannschaft und die 1:0-Führung, die Jonas Krämer in der 15. Minute erzielte war durchaus verdient. Die knappe...

  • Hofstetten
  • 26.03.22
Sport
Die Stadelhofener (rotes Trikot) konnten die Ulmer in ihrem Vorwärtsdrang nicht hindern und haben verloren.

LANDESLIGA: SV Ulm – SV Stadelhofen 2:0
Weiterer Dämpfer für Aufstiegsambitionen

Lichtenau-Ulm (woge). Wer vorne keine Tore schießt, der kann einfach nicht gewinnen. Diese Binsenweisheit musste der SV Stadelhofen beim gestrigen Auswärtsspiel in Lichtenau-Ulm schmerzlich erfahren. Die Mannschaft von Trainer Jan Kahler verlor verdient mit 0:2-Toren und läuft Gefahr, im Mittelmaß der Landesliga zu versinken. Optisch boten die Renchtäler ein ansehnliches Spiel, doch echte Strafraumszenen blieben während der gesamten Spielzeit Mangelware. Wie man es besser macht, zeigten die...

  • 26.03.22
Sport
Die Stürmer des SV Stadelhofen (weißes Trikot) wollen im Topspiel den Torhüter des Spitzenreiters unter Druck setzen.

Hofstetten empfängt Stadelhofen
Das Spitzenspiel steigt im Waldsee-Stadion

Ortenau (woge). Rund um das Eugen-Klaussner-Vereinsheim wird es heute in Hofstetten hoch hergehen, denn der gastgebende Sport-Club, der die Tabelle in der Landesliga anführt, erwartet um 15 Uhr den Tabellendritten aus Stadelhofen. In dieser Begegnung steckt viel Brisanz, denn ein Blick auf die Tabelle genügt, um festzustellen, dass im Kampf um die Meisterschaft schon eine Vorentscheidung fallen kann. Der SC Hofstetten um Spielertrainer Dennis Kopf kann sich mit einem Heimsieg, der durchaus im...

  • Ortenau
  • 12.03.22
Sport
Lionel Labad, rechts im weißen Trikot, sorgte mit zwei Toren für einen klaren 4:1-Heimsieg gegen den TuS Oppenau.

LANDESLIGA: SV Niederschopfheim – TuS Oppenau 4:1
Der SVN kommt gut aus den Startlöchern

Hohberg-Niederschopfheim (fis). Klarer Heimsieg des SV Niederschopfheim nach der Winterpause. Vor heimischer Kulisse auf dem kleinen Kunstrasen neben dem Hauptplatz entwickelte sich zunächst eine zerfahrene Partie, in der sich beide Teams abtasteten. Oppenau hatte in der Anfangsphase ein leichtes optisches Plus. Konnte daraus aber zunächst kein Kapital schlagen. Nach einer knappen Viertelstunde war es Yannick Götz der auf der linken Angriffsseite durch kam und Gästekeeper Jose Poveda Torrente...

  • 26.02.22
Sport
Im Jahr 2018 jubelte der SV Linx über seinen zweiten Erfolg im SBFV-Rothaus-Pokal und verlor in der ersten Runde des DFB-Pokals knapp mit 1:2 gegen den 1. FC Nürnberg.

SV Oberachern und SV Linx sind dabei
Mit den Viertelfinalspielen nimmt der SBFV-Rothaus-Pokal Fahrt auf

Ortenau (woge). Nach der vorgezogenen Winterpause wurde der Spielbetrieb nun wieder fortgesetzt. Ursprünglich sollten die Viertelfinalspiele um den SBFV-Rothaus-Pokal 2021/2022 teilweise bereits im Dezember gespielt werden, was aufgrund der vorgezogenen Winterpause allerdings nicht möglich war. Nun kann der Spielbetrieb wieder starten und so steht auch der Verbandspokal vor der Fortsetzung.Den Auftakt der Viertelfinalspiele bildete die Partie des Verbandsligisten DJK Donaueschingen gegen den...

  • Achern
  • 19.02.22
Sport
Dominic Künstle legt als Trainer eine Pause ein.

Trainersuche beim SVN läuft
Künstle hört am Saisonende auf

Hohberg (mm). Fußball-Landesligist SV Niederschopfheim muss die Trainer-Nachfolge für kommende Saison klären. Dominic Künstle stellt nach vier erfolgreichen Jahren beim SV Niederschopfheim sein Traineramt zur neuen Saison zur Verfügung. Künstle teilte den Verantwortlichen des SVN schon vor einigen Wochen mit, dass er sich eine Auszeit vom Trainergeschäft nehmen möchte, um mehr Zeit mit der Familie verbringen zu können. Erfreulich für die Verantwortlichen ist, dass Künstle dem SVN, in welcher...

  • Hohberg
  • 20.11.21
Sport
Die Weißen aus Stadelhofen hatten deutlich mehr Spielanteile und verballerten obendrein einen Strafstoß

LANDESLIGA: SV Stadelhofen – FV Schutterwald 0:0
SVS verschenkt im Heimspiel den Sieg

Stadelhofen (jörg). Schmeichelhafter Punktgewinn für den FV Schutterwald. Gastgeber SV Stadelhofen kam mit der Empfehlung eines klaren 4:0 Erfolges beim bis dato heimstarken SC Offenburg und Kontrahent FV Schutterwald setzte sich zuletzt gegen den TuS Oppenau knapp mit 2:1 durch. Die Gäste um Trainer Helmut Kröll gingen gehandicapt ins Spiel. Max Burgert und Chris Giedemann fielen verletzt aus. Hinzu kam vor dem Spiel noch Yannic Erhard. "Ja wir gehen personell schon angeschlagen in die Partie....

  • 13.11.21
Sport
Der FV Langenwinkel (weißes Trikot) wurde auf dem Kunstrasenplatz in Bühl knapp geschlagen.

LANDESLIGA: VfB Bühl – FV Langenwinkel 2:1 (1:0)
Auswärtsniederlage des FVL war unnötig

Bühl (woge). Der FV Langenwinkel bleibt im Tabellenkeller der Landesliga stecken. Die Mannschaft von Trainer von Dan Calinescu verlor beim hoch gehandelten VfB Bühl denkbar knapp mit 1:2. Der Coach der Lahrer Vorstädter hatte sein Team taktisch gut eingestellt. Aus einer kompakten Abwehr ließen sie die "Zwetschgenstädter" kaum zur Entfaltung kommen. Dennoch geriet der FVL in der 12. Minute in Rückstand. Vorausgegangen war ein Abwehrfehler der Schwarz-Weißen, als Luca Doninger unbedrängt...

  • Ortenau
  • 06.11.21
Sport
Der SC Offenburg (weißes Trikot) konnte seine Talfahrt im Heimspiel gegen den SV Stadelhofen nicht stoppen und verlor klar.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SC Offenburg – SV Stadelhofen 0:4
Talfahrt des SCO hält auch im Heimspiel an

Offenburg (jörg). Der SC Offenburg geht schweren Zeiten entgegen. Nach der Heimniederlage gegen den SV Stadelhofen war auch der bislang gute Heimnimbus dahin. Alle zwölf Punkte, die der Sportclub bislang geholt hatte, wurden auf heimischen Gefilden eingefahren. Deshalb setzte das Trainergespann Wippich/Herter vor heimischer Kulisse auf den Effekt. Der blieb aber gegen den SV Stadelhofen auf der Strecke. Die Renchtäler waren bereits im ersten Abschnitt präsenter und kamen nach einer knappen...

  • Offenburg
  • 06.11.21
Sport
Und wieder hat es eingeschlagen im Gehäuse des FV Schutterwald. Bedrückte Mienen nach dem 4:1 für Elchesheim.

LANDESLIGA: FV RW Elchesheim – FV Schutterwald 5:2
Zwei Feldspieler im Tor bei grün-weißer Pleite

Elchesheim-Illingen (woge). So hat sich der FV Schutterwald das Spiel bei Rot-Weiß Elchesheim nicht vorgestellt. Die Mannschaft von Trainer Helmut Kröll verlor deutlich mit 2:5 und war mit diesem Ergebnis noch gut bedient. Personell hatten die Grün-Weißen große Probleme, denn unter der Woche verletzte sich Stammtorhüter Tobias Volk im Training so schwer, dass er gestern Nachmittag passen musste. Da auch sein Stellvertreter verletzt war musste Feldspieler Chris Giedemann zwischen die Pfosten....

  • Schutterwald
  • 30.10.21
Sport
Ohne große Mühe feierte der SV Stadelhofen im Heimspiel gegen einen harmlosen Gegner aus Loffenau seinen Sieg.

LANDESLIGA: SV Stadelhofen – TSV Loffenau 4:1
Stadelhofen landet ungefährdeten Sieg

Stadelhofen (jörg). Landesligist SV Stadelhofen wollte nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge im Heimspiel gegen Kellerkind TSV Loffenau mit einem Sieg wieder in die Spur kommen. Und das gelang der Elf um Trainer Jan Kahle überzeugend. Ohne dem Gegner nahetreten zu wollen hatten die Gastgeber keine Mühe einem klaren Heimsieg entegegenzusteuern. Denn die biederen Loffenauer hatten im ganzen Spiel nur eine Chance und die führte durch einen Handelfmeter zur 0:1 Führung für die Gäste. In der Folge...

  • 30.10.21
Sport
Daniel Kempf (rechts im Bild) hatte für den Sportclub in der ersten Hälfte die Führung auf dem Fuß.

LANDESLIGA: SC Offenburg – FV RW Elchesheim 1:1
Aliu Cisse trifft für den SCO zum Remis

Offenburg (jörg). Nach der desolaten Leistung beim Auswärtsspiel in Ulm, als der Sportclub mit 0:3 den Platz verließ, sprach Trainer Jürgen Wippich unter der Woche: "Manche haben offensichtlich noch nicht begriffen, dass wir gegen den Abstieg spielen." Gegen den favorisierten FV RW Elchesheim wollten sich die Offenburger rehabilitieren und vor allem den Heimnimbus ohne Niederlage wahren. In der 47. Minute Freistoß für den Gast und das Leder landete durch Nikola Kandic zum 0:1 im Netz. "Wir...

  • Offenburg
  • 23.10.21
Sport
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) hatte im Heimspiel gegen den SV Oberwolfach das Nachsehen und verlor mit 0:1.

LANDESLIGA: SV Stadelhofen – SV Oberwolfach 0:1
Kehl-Truppe nimmt drei Punkte mit ins Kinzigtal

Oberkirch-Stadelhofen (woge). Im Kampf um die vorderen Plätze hat der SV Stadelhofen eine unerwartete Niederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer Jan Kahle verlor das Heimspiel gegen den SV Oberwolfach. Gleich zu Beginn hatten die Renchtäler eine gute Möglichkeit in Führung zu gehen, doch Michael Schindler hatte den Ball im Rücken. Danach war die Herrlichkeit beim SV Stadelhofen auch schon vorbei. Der SVS spielte zwar einen technischen ansehbaren Fußball, doch in der Offensive blieben sie...

  • Oberkirch
  • 16.10.21
Sport
Offenburgs Waldemar Kraus (weißes Trikot) scheitert in dieser Szene gegen die in rot gekleideten Gäste aus Langenwinkel.

LANDESLIGA: SC Offenburg – FV Langenwinkel 2:2 (0:1)
SC Offenburg behält seinen Heimnimbus

Offenburg (jörg). Die Mannschaft um das Trainergespann Wippich/Herter wahrt seine bislang fast makellose Heimbilanz auch im Duell gegen den FV Langenwinkel. Der eingewechselte Narek Sermanoukian der aushalf, weil beim SC Offenburg vier Stammspieler verletzungsbedingt fehlten, traf in der 75. Minute zum 2:2 Ausgleich. Die Gäste aus Langenwinkel, die am jüngsten Spieltag gegen den TSV Loffenau den ersten Saisonsieg feiern konnten, wollten beim Sportclub eigentlich mit einem weiteren Dreier...

  • Offenburg
  • 09.10.21
Sport
Robin Leidinger, hier im Duell mit Offenburgs Aliu Cisse, erkämpfte mit seinen Farben im Derby ein leistungsgerechtes Unentschieden beim bislang heimstarken SC Offenburg.

LANDESLIGA: SC Offenburg – SV Niederschopfheim 1:1 (0:0)
Gerechte Punkteteilung im fairen Lokalkampf

Offenburg (jörg). Es war eine gerechte Punkteteilung im Offenburger Ortsteil Albersbösch. Niederschopfheim um das Trainergespann Künstle / Maassen ging gehandicapt in die Partie. Felix Weingart, Lionel Labad und Johannes Geyer, gleich drei Aktivposten mussten die Blauweißen ersetzen. "Im achten Spiel, die achte andere Aufstellung", klagte Künstle. Aber auch die Hausherren hatten mit Tonio Bayer und Yannick Männle zwei verletzungsbedingte Ausfälle zu beklagen. Die Gäste begannen forsch und...

  • Offenburg
  • 25.09.21
Sport
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) scheiterte immer wieder am Elchesheimer Keeper Fabian Vandamme.

FUSSBALL-LANDESLIGA: Schutterwald meistert Bühler Hürde
SVS verliert zum ersten Mal auf fremdem Platz

Elchesheim-Illingen (woge). Die Auswärtsserie des SV Stadelhofen ist gerissen. Im vierten Spiel auf fremdem Geläuf verlor die Mannschaft von Trainer Jan Kahle mit 0:1 bei Rot Weiß Elchesheim. Die Gastgeber dagegen feierten den ersten Heimsieg. Auf sehr schwer bespielbarem Boden übernahmen von Beginn an die Hausherren das Kommando und konnten sich einige gute Chancen erspielen. Doch die Abwehr der Renchtäler hatte alles im Griff und wenn doch mal was durchkam, stand mit Leon Pagonis ein Meister...

  • Schutterwald
  • 18.09.21
Sport
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) musste kämpfen, bis der knappe Heimsieg unter Dach und Fach war.

FUSSBALL-LANDESLIGA: Stadelhofen – Ulm 1:0
Glanzloser SVS-Sieg gegen den Neuling

Oberkirch-Stadelhofen (woge). Das Positive vorne weg. Der SV Stadelhofen hat auch gegen den Neuling aus Ulm einen Dreier eingefahren und stabilisierte die vordere Tabellenplatzierung. Doch es war ein weiter Weg bis der Heimsieg unter Dach und Fach war. Dies lag zum einen an den Ulmern, die während den ganzen 90 Minuten immer für ein Tor gut waren. Die Renchtäler hatten zwar die größeren Gelegenheiten, doch mit den gebotenen Chancen wurde zum Teil fahrlässig umgegangen. So mussten die Fans bis...

  • 11.09.21
Sport
Der SC Offenburg hat sich gegen den favorisierten VfB Bühl nach der Pleite in Mörsch mit drei Punkten wieder rehabilitiert

FUSSBALL-LANDESLIGA: SC Offenburg – VfB Bühl 1:0 (0:0)
SC Offenburg mit dem Lucky Punch zum Sieg

Offenburg (jörg). Der SC Offenburg feierte in allerletzter Minute gegen den favorisierten VfB Bühl einen knappen 1:0 Erfolg. Das goldene Tor erzielte Ediz Sayllica in der 95. Minute. Gemessen an den Spielanteilen und Torchancen der Gäste war es ein schmeichelhafter Sieg der Offenburger, die aber mit einer gesunden Moral und viel Leidenschaft sich gegen den Favoriten stemmten. VfB Trainer Alexander Hassenstein (krank) wurde von seinem spielenden Co Trainer Benjamin Göhringer ersetzt. Gleich zu...

  • Offenburg
  • 11.09.21
Sport
Der SC Hofstetten blieb auch im Heimspiel gegen den TuS Oppenau ( schwarzes Trikot ) weiterhin ungeschlagen.

LANDESLIGA: SC Hofstetten – TuS Oppenau 2:1
SC Hofstetten bleibt weiter ungeschlagen

Hofstetten (jörg). Mit Fortune im Bunde feierte der SC Hofstetten vor heimischer Kulisse seinen zweiten Saisonsieg. Denn in der ersten Hälfte waren die Kinzigtäler gegen den TuS Oppenau überhaupt nicht präsent. Die Gäste aus dem Renchtal gaben den Takt an und erspielten sich auch die Feldüberlegenheit. Da war es auch nicht verwunderlich das Oppenau um die Spielertrainer Stefan Laifer und Kevin Sax nach rund 32 Minuten durch Letzteren mit 1:0 in Führung ging. Danach versäumten es Sax und Co...

  • Hofstetten
  • 21.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.