Landesliga

Beiträge zum Thema Landesliga

Sport
Der SV Stadelhofen (rotes Trikot) führt die Landesliga an. Aber auch der FV Schutterwald hat noch gute Karten.

FUSSBALL LANDESLIGA: Corona setzt die Liga matt
Die Landesliga wurde vorerst ausgebremst

Spitzenreiter SV Stadelhofen um Trainer Jan Kahle führt die Liga an. "Wenn einer nach der Pokalschlappe vor der Saison gegen Ligakonkurrent TuS Oppenau gesagt hätte, wir führen die Liga nach zehn Spieltagen an, hätte ich ihn für verrückt erklärt. Der Sieg in Schutterwald in Unterzahl hat gezeigt, was die Mannschaft an Emotionen und Leistung auf den Platz bringen kann und was in ihr steckt. Das hat uns auf die Reise gebracht. Natürlich waren wir in einem Flow. Wir sind keine Experten um die Lage...

  • Offenburg
  • 07.11.20
Sport
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) hatte alles im Griff und gewann das Spitzenspiel gegen Bühl mit 4:1.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SV Stadelhofen – VfB Bühl 4:1
Spitzenreiter behält im Topspiel die Oberhand

Oberkirch-Stadelhofen (woge). Der SV Stadelhofen zeigte sich von der ersten Saisonniederlage in Elchesheim gut erholt. Im Spitzenspiel gegen den VfB Bühl siegte die Mannschaft von Jan Kahle verdient mit 4:1 und konnte damit einen der Verfolger auf Distanz halten. Dabei hatten die "Zwetschgenstädter" den besseren Auftakt. In der 8. Minute war es Darwin Jacinto Sabando Cedeno, dem überraschend mit dem ersten Angriff die frühe Führung gelang. Doch der SVS zeigte sich keinesfalls beeindruckt –...

  • 24.10.20
Sport
Der SV Oberwolfach (weißes Trikot) will heute Abend im Nachholspiel den FV Würmersheim unter Druck setzen.

LANDESLIGA: Kehl-Truppe zu Gast in Würmersheim
Oberwolfach will im Nachholspiel punkten

Durmersheim-Würmersheim (woge). Nach dem 2:0-Arbeitssieg gegen den Verbandsligaabsteiger 1. SV Mörsch ist dem SV Oberwolfach wohl der Befreiungsschlag in der Landesliga gelungen. Auf dieser Leistung kann die Mannschaft von Trainer Joachim Kehl auch im heutigen Nachholspiel aufbauen. Am Mittwoch, den 21.10.2020 um 19.45 Uhr spielen sie wieder gegen eine Mannschaft aus dem nördlichen Verbandsgebiet: den FV Würmersheim. Diese werden mit breiter Brust auflaufen, denn am vergangenen Samstag...

  • Oberwolfach
  • 20.10.20
Sport
Der FV Schutterwald (grünes Trikot) hat nach dem Heimsieg gegen Aufsteiger SV Niederschopfheim derzeit Oberwasser.

FUSSBALL-LANDESLIGA: FV Schutterwald peilt Dreier an
Kellerkinder prüfen die direkten Konkurrenten

Ortenau (jörg). Glücklich waren Mannschaft und Verantwortliche des FSV Altdorf nach dem Sieg beim Lokalrivalen FV Langenwinkel. Wie wichtig der Dreier war, zeigt ein Blick auf die Tabelle. Denn einige Konkurrenten im Tabellenkeller konnten am jüngsten Spieltag punkten. “Das war ein immens wichtiger Sieg. Im Vorfeld hatten wir mit einem Remis geliebäugelt, dass es dann drei Punkte wurden umso erfreulicher. Diesen Schwung müssen wir nun mitnehmen gegen Ottersweier. Die Gäste siegten überraschend...

  • Ortenau
  • 17.10.20
Sport
Der SC Offenburg (weißes Trikot) gab nicht auf und holte noch einen Zähler beim VfB Bühl.

FUSSBALL-LANDESLIGA: VfB Bühl – SC Offenburg 2:2
Nach 0:2-Rückstand noch Punkt geholt

Bühl (woge). Der SC Offenburg erkämpfte beim VfB Bühl mit dem 2:2-Remis einen Punkt – und das in Unterzahl und nach einem 0:2-Rückstand. Auf dem Kunstrasenplatz im Sportzentrum Hägenich übernahmen die Gastgeber gleich das Kommando und bestimmten das Spiel. Die Offenburger hatten in den ersten 20 Minuten nichts entgegen zu setzen. Glück hatte der SCO in der elften Minute, als ein Flankenball der "Zwetschgenstädter" auf dem Querbalken landete. In der 18. Minute dann eine große Chance für den...

  • Offenburg
  • 17.10.20
Sport
Oppenaus Trainer Kevin Sax (rechts) und der sportliche Leiter Toni Kimmig (Mitte) hängen derzeit mit dem TuS am Tabellenende der Liga fest.

Fussball-Landesliga: Derbystimmung beim FV Langenwinkel
Kellerkind Oppenau will Negativserie stoppen

Schwere Zeiten beim Tabellenschlusslicht TuS Oppenau. Verkehrte Welt im Renchtal. Gute Vorbereitung – einen prestigeträchtigen Erfolg im südbadischen Pokal beim SV Stadelhofen und in der Liga war die Euohorie wie weggeblasen. Tiefpunkt war die jüngste Niederlage beim Tabellennachbar TSV Loffenau. "Wir sind einfach in eine Negativserie geraten, die wir Woche für Woche akribisch aufarbeiten. Wir werden alles in aller Ruhe unter die Lupe nehmen und keine Hektik verbreiten. Natürlich sind wir mit...

  • Offenburg
  • 10.10.20
Sport
Torjäger Lionel Labad wird dem Aufsteiger SV Niederschopfheim auch gegen den FV Würmersheim fehlen.

FUSSBALL-LANDESLIGA: Die Verfolger wollen nachlegen
Landesliga-Duelle mit der besonderen Würze

Ortenau (jörg). Aufsteiger SV Niederschopfheim hat sich für die erste Saisonniederlage gegen den SV Stadelhofen mit einem 4:1 Erfolg beim TuS Oppenau rehabilitiert. Trainer Dominic Künstle zog ein durchweg positives Fazit. Zumal vier Leistungsträger verletzungsbedingt ausfielen. "Wichtig aus unserer Sicht war, dass wir unsere Ausfälle gut kompensieren konnten. Mit dem FV Würmersheim kommt eine Mannschaft, deren Ergebnisse uns nicht blenden dürfen. Zumal der Gegner im Pokal den SC Lahr mit 1:0...

  • Ortenau
  • 03.10.20
Sport
Hart umkämpft war das Topspiel beim SCO, in dem der bisherige Tabellenführer SV Niederschopfheim einen Zähler entführte.

LANDESLIGA: SC Offenburg – SV Niederschopfheim 1:1
Remis im Topspiel der Fussball- Landesliga

Offenburg (jörg). Der Tisch für das Topspiel in der Fussball Landesliga war gedeckt. Aufsteiger SV Niederschopfheim als Tabellenführer angereist, wollte den sehr guten Lauf beim Reviernachbarn und Tabellendritten SC Offenburg fortsetzen. Der Beginn der Partie verlief zäh. Zuerst tasteten sich beide Teams ab. Keiner wollte dem Konkurrenten ins offene Messer laufen. Und so dauerte es auch, bis die ersten Chancen im Spiel kamen. Nach gespielten neunzehn Minuten war es Offenburgs Mohamed Houha, der...

  • Offenburg
  • 12.09.20
Sport
Stadelhofens Trainer Jan Kahle hat mit seiner Elf einen Start nach Maß. Beim SV Mörsch wollen die Renchtäler nachlegen.

LANDESLIGA: Der Kampf um die Tabellenspitze
SVN und Stadelhofen an der Spitze der Liga

Offenburg (jörg). Besser hätte der Start des Neulings SV Niederschopfheim in der Landesliga nicht sein können. Zwei Spiele, zwei Siege und die Tabellenführung. Und nun kommt Tabellenschlusslicht FV Ottersweier. "Da liegt die Gefahr. Zudem sagt mir der Gegner recht wenig. Weder als Spieler noch als Trainer habe ich gegen Ottersweier gespielt. Dennoch haben wir gesehen, dass wir in der Liga mithalten können. Allerdings müssen wir in jeder Partie mit dem nötigen Respekt Vollgas geben." betont...

  • Offenburg
  • 05.09.20
Sport
Mehmed Yildrim (8) und Daniel Kempf versuchen, die Mörscher (gelbes Trikot) zu bremsen.

LANDESLIGA: SC Offenburg – 1. SV Mörsch 3:1
Der SC Offenburg mit starkem Heimauftritt

Offenburg (jörg). Der Sportclub Offenburg ist in dieser noch jungen Saison in der Spur. Nach dem überzeugenden Remis beim hochgehandelten SC Hofstetten am ersten Spieltag konnten die Schwarzweißen auch im ersten Heimspiel gegen den am ersten Spieltag siegreichen SV Mörsch überzeugen. Dennoch rettete Schlussmann Alexander Grimm seine Farben in der ersten Hälfte mit einem tollen Reflex vor einem Rückstand. Wieder im Startaufgebot Torjäger Aliu Cisse und der ließ nach neunzehn Minuten seine...

  • Offenburg
  • 29.08.20
Sport
Szene aus dem Spiel SV Oberwolfach (weißes Trikot) beim VfB Bühl. Beide Teams zählen zu den Favoriten der Saison 20/21.

LANDESLIGA: Coronabedingte Saison mit 17 Teams
Es ist schwierig einen Favoriten zu nennen

Nach den beiden Auftaktspielen am Freitagabend greifen heute fast alle anderen Mannschaften ins Geschehen ein. Seit über einem halben Jahr (Saisonabbruch am 14. März) fanden keine Ligaspiele mehr statt. Da es keine Absteiger gab und der 1. SV Mörsch freiwillig aus der Verbandsliga abgestiegen ist, werden 17 Mannschaften am Spielbetrieb teilnehmen. Nicht mehr dabei ist auch die Reservemannschaft des Oberligisten SV Oberachern. Der SVO hat seine Zweite vom Spielbetrieb abgemeldet. Für die...

  • Offenburg
  • 22.08.20
Sport
Der SV Niederschopfheim (blaues Trikot) steigt nach drei Jahren wieder in die Landesliga auf.

FUSSBALL: Szenarien bei geplantem Saisonabruch
Freud und Leid in den untereren Klassen

Ortenau (woge). Wenn der außerordentliche Verbandstag am 20. Juni auf einen vorzeitigen Saisonabbruch entscheidet, liegen Freud und Leid auf Bezirksebene dicht beieinander. Freude herrscht beim SV Niederschopfheim, der nach drei Jahren Abstinenz wieder in die Landesliga aufsteigt. Allerdings hätten sie die Meisterschaft in der Bezirksliga auch sportlich geschafft. Immerhin beträgt der Vorsprung satte 12 Punkte vor dem FSV Seelbach. Für Rust und Haslach, die das Tabellenende zieren, bedeutet der...

  • Ortenau
  • 23.05.20
Sport
Szene aus dem Hinspiel am dritten Spieltag der Landesliga, als der SC Durbachtal (graues Trikot) beim VFB Bühl deutlich mit 5:1 gewinnen konnte.

FUSSBALL-LANDESLIGA: Durbachtal am Freitag gegen den VfB Bühl
Direkt nach Winterpause Spitzenspiel zum Auftakt

Ortenau (woge). Einen großen Schritt Richtung Meisterschaft kann der SC Durbachtal am Freitagabend machen. Um 19 Uhr erwartet die Mannschaft von Trainer Sebastian Bruch auf dem Kunstrasenplatz in Ebersweier den Tabellenzweiten VfB Bühl, den direkten Verfolger. Die "Zwetschgenstädter" haben drei Punkte weniger auf dem Konto und bei einer Niederlage ist sogar der Relegationsplatz gefährdet. So einfach, wie es im Hinspiel der Fall war, wird es sicherlich nicht werden. Da gewann der Spitzenreiter...

  • Ortenau
  • 29.02.20
Sport

Schutterwald siegt mit 2:0 in Würmersheim

Am letzten Spieltag vor der Winterpause wahrte der FV Schutterwald die Chance, um oben noch eingreifen zu können. Die Mannschaft von Trainer Helmut Kröll gewann verdient mit 2:0 beim FV Germania Würmersheim. Von Anfang an bestimmten die Grün-Weißen das Geschehen, sie ließen die Gastgeber nicht ins Spiel kommen. Die Germanen hatten in der ersten Hälfte keinen einzigen Torschuss zu verzeichnen. Die Chance zur Führung ließ sich Lukas Schätzle (Foto) nicht nehmen (27.). Als direkt nach der Pause...

  • 07.12.19
Sport
Spitzenreiter SC Durbachtal (weißes Trikot) verschenkte im Heimspiel gegen den FV Ottersweier den schon sicher geglaubten Sieg.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SC Durbachtal – FV Ottersweier 2:2
Tabellenführer verschenkt gegen Kellerkind den Sieg

Durbach (osf). as hatte sich der Spitzenreiter um Trainer Sebastian Bruch ein wenig anders ausgemalt. Gegen Kellerkind FV Ottersweier führte der SC Durbachtal bereits mit 2:0 und musste sich am Schluss mit einem trostlosen Remis begnügen. Nach dem jüngsten Remis in Stadelhofen, wollten die Hausherren vor heimischer Kulisse auf dem Kunstrasenplatz in Ebersweier wieder in die Erfolgsspur finden. Und es lief auch zunächst alles nach Wunsch. Nach 21. Minuten brachte Daniel Schmidt den...

  • Durbach
  • 07.12.19
Sport
Tabellenführer SC Durbachtal (weißes Trikot) musste sich im Derby mit einem leistungsgerechten Remis begnügen.

FUSSBALL-LL.: SV Stadelhofen – SC Durbachtal 3:3
Packender Lokalkampf beim SV Stadelhofen

Oberkirch-Stadelhofen (osf). Ein Derby, das alles brachte was das Fußballerherz begehrt. Vor rund 450 Zuschauern musste sich Spitzenreiter SC Durbachtal im Renchtal mit einem Remis begnügen. Und es war eine spannungsgeladene Partie, in der die Hausherren loslegten wie die Feuerwehr. Zur Pause führten die Braun-Schützlinge nach Toren von Jonas Frammelsberger und Filip Kovacs schon mit 2:0. Der Tabellenführer zeigte nach der Pause seine ganze Klasse als er zwei Mal durch Marius Hauser den...

  • 30.11.19
Sport
Die Mannschaft aus Oberachern war am Samstag das effizientere Team und siegte knapp mit 3:2.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SC Offenburg – SV Oberachern II 2:3
In den Schlussminuten setzt Oberachern den Nadelstich

Offenburg (osf). Der Landesligist SC Offenburg verlangt der Oberligareserve des SV Oberachern alles ab und hatte auch ein deutliches Chancenplus. Doch wenn die Achertäler in Strafraumnähe kamen waren sie brandgefährlich. So auch in der 18. Minute als die Gelben zum 1:0 trafen. Der Sportclub zeigte sich jedoch wenig beeindruckt und glich durch Ersin Osmanov aus. Durch eine schwere Verletzung von Mehmet Yildrim der sich beim Sturz den Arm auskugelte, musste die Partie für vierzig Minuten...

  • Offenburg
  • 30.11.19
Sport
Thomas Dautner (weißes Trikot) traf für den Tabellenführer zum zwischenzeitlichen 3:0.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SC Durbachtal – TSV Loffenau 6:0
Souveräner Kantersieg des Spitzenreiters im Heimspiel

Durbach (osf). Gut erholt von der ersten Saisonniederlage in Oberwolfach zeigte sich der Landesliga-Spitzenreiter vor heimischer Kulisse auf dem Kunstrasenplatz in Ebersweier. Schlusslicht TSV Loffenau wurde vom Sportclub beim glatten 6:0-Sieg förmlich vom Platz gefegt. Bereits nach 14 Minuten überloppte Daniel Schaffellke nach einem Ball über die Gästeabwehr TSV-Schlussmann Kevin Lunghard zum 1:0. Und weiter ging die Post in Richtung Gästetor. Nach 24. Minuten war es Marius Hauser nach...

  • Durbach
  • 16.11.19
Sport
Der FSV Altdorf (weißes Trikot) warf im Kellerduell der Landesliga beim SC Offenburg den Hut wieder in den Ring.

FUSSBALL LANDESLIGA: SC Offenburg – FSV Altdorf 0:2
SC Offenburg kassierte im Kellerduell herbe Heimpleite

Offenburg (jörg). Das hatte sich der SC Offenburg im Kellerduell der Fussball Landesliga ein wenig anders ausgemalt. Vor heimischer Kulisse kassierte der Sportclub gegen den in dieser Saison wenig überzeugenden FSV Altdorf eine herbe 0:2-Heimniederlage. Das Unheil nahm schon nach vier Minuten seinen Lauf. Nach einem Pass in die Schnittstelle schnappte sich Altdorfs Neuzugang Dominik Schmider das Leder, überlief die Offenburger Hintermannschaft und schloss eiskalt zum 1:0 aus Sicht der Gäste ab....

  • Offenburg
  • 09.11.19
Sport

FUSSBALL: SC Durbachtal – FV Schutterwald 3:2
SCD marschiert weiter

Durbach-Ebersweier (mm). Der SC Durbachtal ist weiter nicht aufzuhalten. Bereits am Donnerstag gastierte der FV Schutterwald in der Bruno-Kern-Arena. In einer Partie, die über weite Strecken von der Spannung lebte, sicherten sich die Bruch-Schützlinge einen verdienten Derby-Sieg. Timo Petereit (43.) und Jens Reiss (45.) sorgten für die Pausenführung. In der zweiten Hälfte verpassten es die Rebdörfler, frühzeitig den Deckel drauf zu machen. In der 60. Minute schaffte Carus-Lacolade den...

  • Durbach
  • 02.11.19
Sport
Eine bittere 0:1-Heimniederlage musste der SV Stadelhofen gegen Aufsteiger SV Oberwolfach schlucken.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SV Stadelhofen – SV Oberwolfach 0:1
Umstrittener Elfmeter sorgt für Unmut bei der Braun-Elf

Oberkirch-Stadelhofen (jörg). Ein umstrittener Foulelfmeter brachte Aufsteiger SV Oberwolfach um Trainer Joachim Kehl einen glücklichen 1:0-Erfolg beim SV Stadelhofen. In einer recht ausgeglichenen Partie im Mührigwald Sportpark in Stadelhofen sahen die Zuschauer beider Lager eine Landesligaligapartie mit wenig Torchancen. Das meiste Ballgeschehen spielte sich im Mittelfeld ab. Und da neutralisierten sich die Kontrahenten. Die erste Chance hatte Stadelhofen durch Nico Schwab nach einem Pass von...

  • 02.11.19
Sport
Fabio Kinast (links) jubelt über seinen Treffer zum 2:0 für den Offenburger FV.

FUSSBALL: FC Teningen – Offenburger FV 0:3
Klare Angelegenheit: OFV kaum gefordert

Teningen (woge). Die Hürde beim FC Teningen war keine allzu große, die der Offenburger FV überwinden musste. Beim Tabellenvorletzten siegte die Mannschaft von Trainer Florian Kneuker klar und verdient mit 3:0. Von Beginn an war der OFV spielbestimmend und ging in der 37. Minute durch Marco Petereit mit 1:0 in Führung. Vom Tabellenvorletzten war in den ersten 45 Minuten fast nichts zu sehen. Nach der Pause hatten die Gastgeber den besseren Auftakt, doch den Schuss von Hannes Discher konnte...

  • Offenburg
  • 26.10.19
Sport

FUSSBALL: FV Würmersheim – TuS Oppenau 2:1
Unnötige Niederlage

Durmersheim-Würmersheim (woge). Im Spiel gegen den Verbandsliga-Absteiger TuS Oppenau gelang dem FV Würmersheim gestern Nachmittag ein knapper, aber verdienter 2:1-Heimsieg. Den besseren Auftakt hatten die Renchtäler, die bereits nach neun Minuten durch Florian Ott in Führung gingen. Zwar konnten die Gastgeber in der 29. Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter von Roberto Rilli ausgleichen, doch die bessere Mannschaft blieb der TuS. Dies war auch in den zweiten 45 Minuten so. Die Oppenauer...

  • Oppenau
  • 26.10.19
Sport
David Göser (grünes Trikot) im Laufduell gegen Stadelhofens Doppeltorschütze Sascha Raz

FUSSBALL-LANDESLIGA: FV Schutterwald – SV Stadelhofen 0:3
Sascha Raz trifft zweifach für den SVS im Waldstadion

Schutterwald (jörg). Bereits am Freitagabend musste sich der FV Schutterwald in einer intensiv geführten Partie Reviernachbar SV Stadelhofen mit 0:3 geschlagen geben. Und dabei sah es für die Gastgeber zumindest in der Anfangsphase gar nicht schlecht aus. Patrik Carus-Lacolade und Kevin Kopf hatten für den Gastgeber die ersten Chancen. Und mitten ins kurze Strohfeuer kam die kalte Dusche durch Sascha Raz. Der Angreifer der Renchtäler nutzte eine Unachtsamkeit der Schutterwälder Abwehr und...

  • Schutterwald
  • 26.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.