Tassilo Viel mit seinem 2015er Spätburgunder Rotwein Karat trocken unter den Top 10
Junger Weinmacher der Hex vom Dasenstein mit Top-Platzierung

Tassilo Viel ist stolz auf seine Auszeichnung und den 2015er Spätburgunder Rotwein Karat trocken des Winzerkellers Hex vom Dasenstein
  • Tassilo Viel ist stolz auf seine Auszeichnung und den 2015er Spätburgunder Rotwein Karat trocken des Winzerkellers Hex vom Dasenstein

  • Foto: Winzerkeller
  • hochgeladen von Daniela Santo

Kappelrodeck (st). Tassilo Viel, ein junger Weinküfer aus dem Winzerkeller Hex vom Dasenstein, hat mit seinem 2015er Spätburgunder Rotwein Karat trocken beim Weinwettbewerb 2017 der Weinbruderschaft Baden-Württemberg einen sehr guten Platz unter den Top 10 ergattert.
Der Wettbewerb, der in Zusammenarbeit mit der Jungwinzervereinigung „Generation Pinot“ und dem Badischen Weinbauverband für alle Winzer und Weinküfer unter 40 Jahren, die ihre Weine selbst ausgebaut haben, veranstaltet wurde, fand reges Interesse.
Für Tassilo Viel ist dies eine schöne Bestätigung dafür, dass er seine Leidenschaft, die er täglich in den Kellern der Hex vom Dasenstein ausübt, den Ausbau von bestem Traubengut zu sagenhaften Weinen, erfolgreich betreibt. Geschäftsführer Marco Köninger und Kellermeister Alexander Spinner zeigen sich sehr erfreut über diese Auszeichnung und sind stolz, solch einen talentierten Weinmacher in den Reihen zu haben.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.