Plakatwände wurden neu bestückt
Neue Kunstwerke entlang der Kehler Rheinpromenade

Die Freiluftgalerie im Kehler Rheinvorland ist wieder eröffnet.
  • Die Freiluftgalerie im Kehler Rheinvorland ist wieder eröffnet.
  • Foto: Stadt Kehl
  • hochgeladen von Christina Großheim

Blau, gelb, rot, orange oder grün: Farbenfroh sind die acht neuen Kunstwerke, die auf der Kehler Seite des Gartens der zwei Ufer zu entdecken sind. Die Mitglieder des Kunstvereins PlakatWandKunst e.V. haben die großflächigen Kunstwerke am Donnerstagmittag (13. April) in den dafür vorhergesehen Stahlgestellen installiert. Dort werden sie den ganzen Sommer lang zu sehen sein. Es handelt sich dabei um Werke von deutschen und französischen Künstlern: Walter Jung, Martin Boukhalfa, Helmut Wetter, Rainer Nepita, Didier Guth, Sylvie Villaume, Germain Roesz und Jost Schneider. Zur grenzüberschreitenden Landesgartenschau 2004 fand erstmals die Aktion „Kunst an der Plakatwand“ statt. Seither schmücken jeden Sommer großflächige und farbenreiche Kunstwerke von deutschen und französischen Künstlern das Kehler Rheinvorland, wie die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung schreibt.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.