Nachrichten - Ausgabe Kehl

  • Heiße Tipps von Dr. Thomas Wolf und Ingeborg Merker
    Das hilft bei Hitze

    Ortenau (tf). Die Sonne lacht, der Himmel ist wolkenlos, die Temperaturen steigen über die 30-Grad-Marke. Doch nicht jeder kommt mit der großen Hitze gut zurecht. Viele Menschen bekommen gesundheitliche Probleme und halten die Wärme nur sehr schwer aus. “Zunächst ist es wichtig, genug zu trinken. Zwei bis drei Liter Flüssigkeit sollte es an heißen Tagen sein, auch dann, wenn kein Durstgefühl...

  • Ulrike Karl ist Geschäftsführerin der Landesgartenschau
    Zuweilen wird sie sogar spontan umarmt

    Lahr (ds).  Braun gebrannt, bestens gelaunt und mit einem letzten Stück vom Vesperbrot in der Hand begrüßt sie ihre Besucherin, die bereits in ihrem Büro auf sie wartet. "Bei uns geht es immer etwas turbulent zu", entschuldigt sich Ulrike Karl. Die Geschäftsführerin der Landesgartenschau Lahr 2018 GmbH ist nicht oft in ihrem Büro anzutreffen. Meist ist sie auf dem Gelände unterwegs, macht...

  • Polizei besorgt
    Alarmierende Unfallzahlen bei Pedelecs und E-Bikes

    Offenburg (djä). "Die Beteiligung von Pedelecs an Radunfällen im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg ist auffällig", berichtete Polizeioberrat Günther Preis, Leiter des Verkehrskommissariates Offenburg und stellvertretender Leiter der Verkehrspolizeidirektion, bei einem Pressetermin am Freitag. "Die Thematik wird uns leider auch weiterhin beschäftigen", so seine Einschätzung. Pedelecs und...

  • Winfried Hermann weiht autonomes Busshuttle ein
    Jeder kann ihn jetzt ausprobieren

    Lahr (st).  Winfried Hermann, baden-württembergische Minister für Verkehr hat in Lahr den ersten autonom fahrenden Bus des Bundeslandes eingeweiht. Bereits seit dem 2. Juli fährt das Busshuttle bisher ohne Besatzung eine Runde zwischen Kanadaring und dem Eingang der Landesgartenschau an der Haltestelle Bürgerpark. Ab sofort gibt es für alle Interessierten noch bis Ende September die Möglichkeit,...

  • Verkehrsunfall
    Elfjähriges Kind schwer verletzt

    Ein Autofahrer war am Freitagabend um 20.30 Uhr auf der Oberkirchstraße in Oberachern stadteinwärts unterwegs. Er erkannte ein Elfjähriges Kind zu spät, das mit dem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn fuhr. Das Kind wurde von dem Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei wurde es so schwer verletzt, dass es mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Bei...

Lokales

Die Klimaschutzmanagerin Lea Unterreiner (rechts) mit den Gewinnern des Stadtradelns.

Stadtradler mit Preisen ausgezeichnet
100.668 Kilometer in 20 Tagen gesammelt

Kehl (st). Insgesamt 100.668 Kilometer und damit rund doppelt so viele Kilometer, wie im vergangenen Jahr, haben die Kehler Teilnehmer beim Stadtradeln zurückgelegt. Durch die 313 Stadtradler, die sich drei Wochen lang an der Aktion beteiligt haben konnten so 14 Tonnen CO2 eingespart werden. Ein Einwohner Deutschlands verbraucht im Vergleich dazu im Durchschnitt mehr als elf Tonnen CO2 für Strom, Wärme, Konsum, Mobilität, Infrastruktur und Ernährung pro Jahr. Bei der Abschlussveranstaltung am...

  • Kehl
  • 13.07.18
  • 7× gelesen
Die erfolgreichen Absolventen des Qualifizierungskurses für Metall der Bürgerstiftung und der BAG mit den Vertretern der Partnerbetriebe und unterstützenden Institutionen

Erfolgreiches Flüchtlingsprojekt der Bürgerstiftung
Fünf Teilnehmer haben eine Pespektive

Kehl (gro). Der zweite Jahrgang des Flüchtlingsprojektes Metall der Bürgerstiftung Kehl hat sein Qualifizierungsjahr abgeschlossen. Alle fünf Teilnehmer haben ihre Deutschkurse mit Bravour bestanden und beginnen nun eine Ausbildung in den Unternehmen, in denen sie bereits während des einjährigen Kurses, in dem ihnen Grundkenntnis der Metallverarbeitung vermittelt wurden, schon gearbeitet haben. Die Teilnehmer des ersten Projektjahres haben ihr erstes Ausbildungsjahr absolviert. Es ist keiner...

  • Kehl
  • 13.07.18
  • 15× gelesen
Die Zufahrtsstraßen zur Kehler Insel werden wegen der Übertragung des WM-Finales im Garten der zwei Ufer am Sonntag, 15. Juli, gesperrt.

WM-Finale im Garten der zwei Ufer
Kehler Insel wird für Verkehr gesperrt

Kehl (st). Das Endspiel der Fußballweltmeisterschaft, bei dem am Sonntag, 15. Juli, um 17 Uhr Frankreich gegen Kroatien antreten wird, wird – wie schon das Halbfinale am Dienstag, 10. Juli – im Garten der zwei Ufer auf einer großen Videowand übertragen. Die Zuschauerzahl im französischen Teil des Parks ist aus Sicherheitsgründen auf 17.230 Personen begrenzt. An allen Zugängen zum französischen Rheinufer finden Kontrollen statt: Glasflaschen sowie scharfe und spitze Gegenstände dürfen nicht mit...

  • Kehl
  • 12.07.18
  • 105× gelesen
Die Tramlinie D wird - wie alle Straßenbahnlinien - während des Feuerwerks am 14. Juli zwischen 18 bis 23.15 Uhr eingeschränkt verkehren.

Feuerwerk bremst Traminie D aus
Sicherheitsvorkehrung am französischen Nationalfeiertag

Kehl (st). Zur Sicherheit der Besucher wird der Verkehr der Tram während des Feuerwerks zum französischen Nationalfeiertag am Samstag, 14. Juli, von 18 Uhr bis 23.15 Uhr eingeschränkt. Davon ist auch die Tramlinie D betroffen. Das Feuerwerk beginnt um 22.30 Uhr. Zum Feuerwerk anlässlich des französischen Nationalfeiertags werden in Straßburg auch in diesem Jahr wieder Tausende von Menschen erwartet. Zur Sicherheit der Besucher wird der Verkehr der Tram, darunter auch die Tramlinie D,...

  • Kehl
  • 12.07.18
  • 68× gelesen
55 Kinder und sieben ehrenamtliche Begleiterinnen und Begleiter der Partnerstadt Montmorency sind in Kehl zu Gast gewesen.

55 Kinder aus Montmorency zu Gast in Kehl
Für viele der erste Besuch in der Partnerstadt

Kehl (st). 55 Kinder und sieben ehrenamtliche Begleiter aus Kehls Partnerstadt Montmorency sind unter dem Motto „L’Europe natürlich“ auf Reisen in Deutschland und zu Gast in Kehl gewesen. Eingetroffen sind die Neun- bis 16-Jährigen am Samstag, 7. Juli. Ihre Zelte hatten sie im Garten des Hauses der Jugend errichtet. Mehr als die Hälfte der Jungen und Mädchen waren zum ersten Mal in Kehl – und sie waren begeistert. Manuela Freitas kommt seit mehr als 20 Jahren mit Kindern aus Montmorency in...

  • Kehl
  • 12.07.18
  • 5× gelesen

Busshuttles nach Sperrung der Rheinbrücke
Neue Haltestelle am Acherner Bahnhof

Rheinau-Freistett (st). Die Rheinbrücke zwischen dem französischen Gambsheim und Rheinau-Freistett ist aufgrund von Sanierungsmaßnahmen des Département du Bas-Rhin noch bis Ende August 2018 voll gesperrt. Um den französischen Arbeitskräften den Arbeitsweg zu verschiedenen Ortenauer Unternehmen zu erleichtern, hat Landrat Frank Scherer für die Dauer der Vollsperrung einen Busshuttle-Verkehr einrichten lassen (wir berichteten). Nach den ersten fünf Wochen des Pendelverkehrs zwischen der...

  • Rheinau
  • 11.07.18
  • 13× gelesen

Polizei

Verursacher flüchtig
19-Jähriger nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Kehl. Ein 19 Jahre alter Fußgänger wurde am Dienstagabend Opfer eines Verkehrsunfalles auf der Straßburger Straße. Der Unfallverursacher ist seither flüchtig. Ein Zeuge meldete um 21.34 Uhr über den Notruf einen Unfall auf der Straßburger Straße auf Höhe des Bahnhofes mit einem offensichtlich schwer verletzten Fußgänger. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass der junge Mann beim Überqueren der Fahrbahn von einem aus Richtung Straßburg herannahenden Opel Corsa erfasst...

  • Kehl
  • 12.07.18
  • 504× gelesen

Unfall wegen Aquaplaning
Schleudertour

Willstätt (st). Am Freitagabend, um 19.35 Uhr, kam ein Mercedes auf dem linken Fahrstreifen der Südfahrbahn der A5 auf Höhe Willstätt aufgrund starken Aquaplanings ins Schleudern. Er kollidierte zunächst mit einem anderen Mercedes, der auf der Mittelfahrbahn fuhr. Dann stieß er gegen das Heck eines Wohnmobils, das auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs war. Bevor es quer zur Mittelschutzplanke auf der linken Fahrspur zum Stehen kam, drehte sich das Fahrzeug um die eigene Achse. Die beiden...

  • Willstätt
  • 07.07.18
  • 9× gelesen

Trotz Hausverbot
Betrunkener randaliert in Gaststätte

Kehl-Neumühl. Das aggressive Verhalten eines deutlich alkoholisierten Kneipenbesuchers hat am Mittwochabend zu einem Polizeieinsatz in der Elsässer Straße geführt. Der Mittfünfziger hatte die Gaststätte trotz eines bestehenden Hausverbotes kurz vor 22.30 Uhr betreten und hierbei ungehalten und durstig um Alkohol gebeten. Da dem Wunsch nicht entsprochen wurde, schmiss der ungebetene Gast ein Glas an die Wand und ohrfeigte eine Bedienung. Dem aggressiven Auftritt folgen nun Strafanzeigen...

  • Kehl
  • 05.07.18
  • 391× gelesen

Illegal entsorgt
Altölkanister auf Feldweg abgestellt

Rheinau-Memprechtshofen. Noch Unbekannte haben vermutlich zwischen Mittwoch und Donnerstag mehrere mit Altöl gefüllte Kanister auf einem Feldweg im Gewann Querchfeld neben dem Rench-Flutkanal abgestellt. In den auffälligen Gebinden dürften insgesamt etwa 100 Liter des gefährlichen Mineralölproduktes entsorgt worden sein. Die Beamten des Polizeipostens Rheinau haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen unter der Telefonnummer 07844 91149-0 um Hinweise zur Herkunft der zurückgelassenen...

  • Rheinau
  • 28.06.18
  • 248× gelesen

Renitent und uneinsichtig
Störenfried sorgt in Kehl für Ärger

Kehl. Das ungehobelte Verhalten eines 34-Jährigen hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu gleich zwei Polizeieinsätzen in der Innenstadt geführt. Erstmals machte der Mann gegen 23.30 Uhr in der Hauptstraße auf sich aufmerksam, als er ein Cocktailglas auf ein in der Hauptstraße geparktes Auto warf. Eine im Zuge des darauffolgenden Polizeieinsatzes ausgesprochene Ermahnung zur Mäßigung hielt dann aber nur kurze Zeit an. Knapp zwei Stunden später suchte der bereits angezählte...

  • Kehl
  • 28.06.18
  • 21× gelesen

Streit in Flüchtlingsheim
Verletzungen durch Küchenmesser?

Rheinau-Rheinbischofsheim. Nach einem Streit in einem Flüchtlingsheim unter zwei asiatischen Bewohnern mussten am späten Sonntagabend zwei Streifenbesatzungen des Polizeireviers Kehl schlichtend eingreifen. Ersten Erkenntnissen zur Folge haben sich die beiden 40 und 52 Jahre alten Männer kurz nach 23 Uhr gegenseitig oberflächliche Verletzungen beigebracht, die aber keine ärztliche Behandlung nach sich zogen. Möglicherweise wurde zur Ausfechtung des Konflikts von dem jüngeren der beiden ein...

  • Rheinau
  • 25.06.18
  • 235× gelesen

Sport

Zum letzten Mal auf dem Siegerpodest: Gerd Körber aus Rheinau.

MOTORSPORT: Truck-Racer-Legende Gerd Körber beendete seine Karriere
Die endgültig letzte Zielflagge senkte sich am Nürburgring

Rheinau. Eine Woche ist nach dem Nürburgring-Rennen vergangen und Gerd Körber hat sich entschieden: „Jetzt ist definitiv Schluss. Der Motorsport, meine Familie und meine treuen Fans haben mich zum letzten Mal hinter dem Lenkrad eines Race-Truck erleben dürfen. Letztes Jahr hatte ich meinen Rückzug aus der Europameisterschaft verkündet und nun ist auch der aktive Motorsport für mich beendet. Aufhören, wenn es am schönsten ist und nicht, wenn du plötzlich dem Fahrerfeld hinterher fährst. So ganz...

  • Rheinau
  • 14.07.18
  • 8× gelesen
DFB-Organisator Gerhard Kisslinger (Zweiter links) und SVL-Organisator Mathias Vollmer (vorn rechts) sowie Vertreter von Stadtverwaltung, Kehler FV, Polizei und Sportcast bei der Besichtigungstour des Kehler Rheinstadions – Frank Wendling (dunkles T-Shirt) führt peinlich genau Protokoll.

FUSSBALL: DFB gibt grünes Licht – offizielle Bestätigung folgt noch
DFB-Pokalspiel des SV Linx wird in Kehl ausgetragen

Rheinau-Linx (he). Das DFB-Pokalspiel zwischen dem SV Linx und dem 1. FC Nürnberg findet am Samstag, 18. August um 15.30 Uhr im Kehler Rheinstadion statt. Die offizielle Zusage ist reine Formsache – ist die Bestätigung da, wird der Ticketverkauf terminiert. Am Mittwoch, den 4. Juli war Ortstermin im Kehler Rheinstadion. Gerhard Kisslinger, technischer Organisator des DFB, Arno Trinnes von der Firma Sportcast, Kontribution und Distribution aller Videosignale der 1. und 2. Bundesliga, sowie...

  • Kehl
  • 07.07.18
  • 29× gelesen

Dart Club Legelshurst 1989 e.V.
Ligabetrieb

-Einige Mitglieder des DC Legelshurst spielen, nach Auflösung ihrer Mannschaften durch Verlust des Vereinslokales, in befreundeten Clubs der Umgebung. Ein paar in der Schweiz und in Frankreich. Die Jugendspieler Jens Erhardt und Marvin Fuchs werden bei den “DC Thunder“ weiter gefördert und spielen hier in der C-Liga um den Aufstieg, derzeit Platz zwei. Unterstützt wird die Mannschaft auch durch Marcus Hoferer und Klaus Erhardt ebenfalls vom DCL. Durch eine Niederlage beim Tabellen Ersten ...

  • Willstätt
  • 18.06.18
  • 15× gelesen

Dart Club Legelshurst 1989 e.V.
Kinder- und Jugenddart-Serie 2018

Kinder und Jugend-Dartserie 2018 Wieder ein schönes Turnier unserer Dart-Jugend. Es wurde um Pokale, Urkunden und Punkte zur Gesamtwertung gespielt. Teilnehmer von 8 bis 17 Jahren waren am Start. Sieger im sechsten Turnier der Serie wurde Marvin Fuchs vor Noah Walter und Nico Hoferer. Hagen Müllinger belegte als Jüngster Spieler den sechsten Platz. Nächstes Turnier für alle Kinder und Jugendliche (von 8 bis 17 Jh) der Gemeinde Willstätt und umliegende Ortschaften findet am 8.Juli 2018 im...

  • Willstätt
  • 18.06.18
  • 7× gelesen
Der VfR Willstätt (weißes Trikot) darf weiterhin auf den Klassenerhalt in der Landesliga hoffen.

LANDESLIGA: VfR Willstätt – SV Oberkirch 1:0
Willstätt entscheidet Abstiegsduell für sich

Willstätt (fis). Im absoluten Abstiegsduell setzte der VfR Willstätt gegen Mitkonkurrent SV Oberkirch die Big Points. Dadurch müssen die Renchtäler nun den bitteren Gang in die Bezirksliga antreten. Die Mannschaft um VfR-Trainer Asbet Asa wirkte lange Zeit hypernervös und bekam dadurch nicht den gewohnten Spielrythmus. Den Gästen um Trainer Helmut Kröll reichte dagegen bereits ein Remis um die Klasse zu sichern. Nur nicht verlieren und dem Gegner ins offene Messer laufen. So gesehen sahen...

  • Willstätt
  • 02.06.18
  • 48× gelesen

Freizeit & Genuss

4 Bilder

Sommerzeit
Sonnenblumen-Feld

Sommerzeit, Sonnenblumenzeit.  Keine andere Blume verkörpert den Sommer mehr als die Sonnenblumen. Und je mehr dass zusammenstehen, umso schöner sind sie anzuschauen.  So wie dieses Feld in der Nähe von Rheinbischofsheim.

  • Rheinau
  • 10.07.18
  • 11× gelesen
Thomas Dreher, Backhaus Dreher, Kehl

Deckelelupfer: Frisches Erdbeer-Tiramisu
Süßer Frühlingsträume

Das braucht's: 250 g Sahne, 250 g Mascarpone (italienischer Frischkäse), 90 g Zucker,  3 Eigelb, 3 Blatt weiße Gelatine, 500 g Erdbeeren, 12 Stück Löffelbiskuit So geht's: Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Löffelbiskuit in einer Auflaufform ausbreiten. Erdbeeren waschen, abtropfen, klein schneiden und über die Löffelbiskuit verteilen. Die Eigelbe mit dem Zucker aufschlagen, bis eine weiße Masse entsteht. Die Gelatine ausdrücken, erwärmen und unter die Eimasse rühren. Die Sahne...

  • Kehl
  • 11.05.18
  • 40× gelesen
4 Bilder

Bergruine Hohengeroldseck Seelbacher Schönberg
Auf dem Burgpfad zur Burgruine

Wer im Frühling einen Ausflug mit einer kleinen Wanderung machen will, findet viele Angebote in der ganzen Ortenau. Wer auch gerne mal einen Ausblick über die Ortenau haben will, der sollte mal zur Burgruine Hohengeroldseck wandern und oben den tollen Ausblick genießen. Ein Burgpfad über 2 km lang, führt vom Parkplatz auf der Passhöhe am Schönberg hoch zur Burgruine. Der Aufstieg ist etwas steil, aber an 9 Stationen am Wegesrand gibt es Informationstafeln und kleine Spiele/Rätsel. Genug...

  • Ausgabe Kehl
  • 28.04.18
  • 74× gelesen
Pflanzentauschbörse noch bis 15 Uhr auf dem Frühjahrsfest an der Feldscheune in Kehl
5 Bilder

Heute an der Feldscheune in Kehl
Erstmals Pflanzentauschbörse beim Frühjahrsfest

Wer möchte gerne Tomatensetzlinge? Der sollte sich beeilen. Denn solche und andere Planzen gibt es nur so lange der Vorrat reicht kostenlos bei der Pflanzentauschbörse. Sie findet nur am heutigen Samstag und erstmals beim Frühjahrsfest an der Feldscheune in Kehl statt. Der Bauernmarkt mit vielen frischen Produkten aus der Region sowie ein buntes Programm für die ganze Familie wird aber auch wieder am morgigen Sonntag bis 18 Uhr geboten. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Gottesdienst.

  • Kehl
  • 28.04.18
  • 97× gelesen
Tobias Berl, Gasthaus Ochsen, Kehl-Marlen

Deckelelupfer: Spargel Badische Art mit Pfannkuchen
Königliches Gemüse

Das braucht's: Sauce Hollandaise: 2 El Essig, 1 EL Weißwein, 5 El Wasser, 8 grüne Pfefferkörner, 1 Schalotte, 2 Lorbeerblätter, 3 Eigelbe, 250 g Butter, Salz, Zitronensaft Kräuter-Pfannkuchen: 150 g gesiebtes Mehl, 250 ml Milch, 2 Eier, 50 ml Mineralwasser, 1 Bund Schnittlauch, 40 g Butter, Salz Spargel: 1 kg Spargel, 2 TL Salz, 1/2 TL Zucker, 1 TL Öl So geht's: Im ersten Schritt wird die Reduktion für die Sauce Hollandaise angesetzt. Dazu werden die Schalotten grob gewürfelt, die...

  • Kehl
  • 27.04.18
  • 28× gelesen
Antonio Gargiulo, "I veri Sapori di Tony's", Kehl

"Tony's" Spaghetti Carbonara di Mare
Pasta, wie sie sein soll

Das braucht's: 400 g Spaghetti, 150 g Lachs, 150 g Schwertfisch oder alternativ Thunfisch, 150 g Riesengarnelen, zirka 4 cl Olivenöl, 100 g geriebener Parmesan, 200 ml Sahne, 4 Eigelb, 1/8 Liter Weißwein, 1 kleine Zwiebel, 1 Bund Petersilie So geht's: Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel klein hacken und im Olivenöl andünsten. Vier Riesengarnelen zurückhalten, den Rest sowie Lachs und Schwertfisch in kleine Stücke schneiden und anbraten. Die vier Riesengarnelen im Ganzen anbraten, aus...

  • Kehl
  • 29.03.18
  • 33× gelesen

Panorama

Im Grunde...
Das Wir-Gefühl fördern

...ist erstaunlich, was im Laufe der Jahre am Grenzübergang Rheinau-Gambsheim entstanden ist. Die Fischtreppe, als reines Hilfsmittel gedacht, damit Lachse die Staustufen passieren können, hat sich zu einem touristischen Anziehungspunkt gemausert. Gut, die Besucherzahlen können es nicht mit denen des Vogtsbauernhofs aufnehmen, aber immerhin: Rund 1.000 im Monat ist für eine solche Einrichtung gar nicht schlecht. Der Verein Passage 309, den die Anrainerkommunen Gambsheim und Rheinau gründeten...

  • Kehl
  • 10.07.18
  • 9× gelesen
Horst Kiss ist mit Leib und Seele Schauspieler, die Requisiten für sein Stück "Wolkenkind" passen in einen Koffer. 

Schauspieler Horst Kiss
Theatermann aus Leidenschaft

Kehl. "Ich stehe wahnsinnig gerne auf der Bühne und vermisse es, wenn ich nicht genug spiele", sagt Horst Kiss. 2015 hat es den Diplom-Schauspieler der Liebe wegen nach Kehl verschlagen. Er arbeitete bereits mit dem deutsch-französischen Theater Baal Novo zusammen und engagiert sich jetzt aktiv im "Theater der 2 Ufer", das vor kurzem den Schritt zur professioneller Bühne gewagt hat. Dort ist er für den Bereich Regie und Theaterpädagogik verantwortlich, steht aber natürlich auch auf der Bühne....

  • Kehl
  • 01.06.18
  • 69× gelesen
Dr. Holger Steindorf

Eine Frage, Herr Steindorf
Herr Steindorf

Die beliebten Flugtage des Aero-Club-Kehl beginnen an Fronleichnam. Christina Großheim sprach mit dem ersten Vorsitzenden des Vereins, Dr. Holger Steindorf, über das viertägige Event. Wann beginnen die Vorbereitungen? Nach dem Flugtag ist vor dem Flugtag, wir starten direkt nach der Veranstaltung mit der Programmplanung und dem Kontakt zu möglichen Teilnehmern. Die heiße Phase beginnt im März mit allen notwendigen Genehmigungen seitens der Stadt und dem Regierungspräsidium, der...

  • Kehl
  • 25.05.18
  • 27× gelesen

Boden ist nicht gleich Boden
Im Grunde...

...ist Erde eben nicht einfach Erde. Deshalb ist es richtig, dass es spezielle Deponien für Erdaushub von Baustellen gibt und dieser nicht einfach ohne Genehmigung in die Landschaft gekippt werden darf. Denn allein in der Ortenau sind die Bodenqualitäten vom Schwarzwald bis zur Rheineben in ihrem Aufbau völlig unterschiedlich. Diese einfach zu vermischen, wäre fahrlässig, denn was gut für den Wald ist, mag schädlich für einen anderen Zweck sein. Hinzu kommt, nicht jede Baustelle, auf der ein...

  • Kehl
  • 22.05.18
  • 9× gelesen
Dass er auch mit 55 Jahren noch topfit ist, bewies Christian Meier Anfang Mai bei der Europameisterschaft in Spanien als er Vizemeister wurde.

Christian Meier ist Bodybuilding-Vizeeuropameister mit 55
Ein Mann, der seine Träume wahr macht

Kehl (gro). Er wollte es noch einmal wissen: Nach 28 Jahren Abstinenz bestritt Christian Meier noch einmal einen großen Wettkampf und war erfolgreich: Bei der Europameisterschaft im Bodybuilding in Barcelona holte er sich den Vize-Europameistertitel – mit 55 Jahren. Sportlich war der gebürtige Oberkircher schon immer. "Ich habe mit Fußball begonnen und wollte unbedingt in höheren Ligen spielen", erinnert er sich. Doch leider reicht der Ehrgeiz eines Einzelnen nicht immer für eine ganze...

  • Kehl
  • 11.05.18
  • 320× gelesen
Seit 50 Jahren wird in den Badischen Stahlwerken aus Schrott Stahl hergestellt.
2 Bilder

Badische Stahlwerke setzen auf Nachhaltigkeit
WIN-Charta wirkt sich auf das ganze Unternehmen aus

Kehl (gro). Die WIN-Charta ist eine Spezialität des Landes Baden-Württemberg. Sie ist bislang laut Umweltministerium bundesweit das einzige Nachhaltigkeitsmanagement-System für kleinere und mittlere Unternehmen. Sie dient dazu, den Nachhaltigkeitsgedanken in allen Branchen der baden-württembergischen Wirtschaft zu verbreiten und zu verankern. Ins Leben gerufen wurde sie 2014. Zu den 38 Unternehmen, welche die WIN-Charta als erste unterzeichneten, gehörten auch die Badischen Stahlwerke (BSW)...

  • Kehl
  • 17.04.18
  • 30× gelesen

Marktplatz

Wohnbaugesellschaft Kehl und Familienheim Mittelbaden Achern
Mitglieder stimmen Fusion zu

Kehl/Achern (st). Die Mitglieder der Wohnungsbaugenossenschaft (WBG) Kehl e.G. haben der Fusion mit der Baugenossenschaft Familienheim Mittelbaden mit Sitz in Achern mit großer Mehrheit zugestimmt. Die Wohnungsbaugenossenschaft Kehl wurde 1926 gegründet und verwaltete mehreren zentrumsnahe Häuser in der Luisenstraße, der Karlstraße, der Goldscheuerstraße, der Ehrmannstraße und der Richard-Wagner-Straße. Weitere drei Mietshäuser in der Söllingstraße gehören zum Bestand. Seit Jahresbeginn werden...

  • Kehl
  • 19.06.18
  • 27× gelesen
Ein kleines Dankeschön an die 10.000. Besucherin: Berthold Löffler (rechts) und Priska Käshammer

Neues Programm im "MühlenCafé"
Kultur und Genuss

Willstätt (fe). Das Kulturprogramm im "MühlenCafé" in Willstätt kommt seit seiner Einführung 2012 gut an. Berthold Löffler, Leiter der Hanauerland Werkstätten der Diakonie Kork, konnte mit Priska Käshammer am Ende der abgelaufenen Saison bereits die 10.000. Besucherin begrüßen.  "Alemannisch in vier Gängen" lautete der Titel des ersten Kulturabends in dem inklusiven Café im Winter 2012. Seitdem gab es bereits 182 Veranstaltungen, bei denen den Besuchern neben kulinarischen Genüssen aus der...

  • Willstätt
  • 19.06.18
  • 7× gelesen
Alle elektrischen Anlagen und Geräte in einem Unternehmen müssen regelmäßig geprüft werden. 

Presscontrol Elektrotechnik GmbH prüft nach DGUV
Schutz von Gebäuden und Personen im Blick

Kehl (gro). Seit mehr als 15 Jahren ist die Firma Presscontrol Elektrotechnik GmbH in Kehl als Full Service Partner am Markt etabliert. Zu den bisherigen Geschäftsbereichen Automatisierungstechnik, Service und Wartung, Transformatorenhandel und Umformtechnik hat sich ein weiterer Servicebereich entwickelt: "Schon immer müssen elektrische Anlagen in Unternehmen regelmäßig nach der DGUV Vorschrift 3 geprüft werden", erläutert Patrick Stiefel. "Seit 2017 achten Versicherungen allerdings bei...

  • Kehl
  • 19.06.18
  • 27× gelesen
Familie Straub bei der Übergabe der Futtertüten

"nah und gut"-Markt Straub hilft
100 Futtertüten für das Tierheim Kehl

Ein Herz für Tiere haben die Kunden des "nah und gut"-Marktes Straub in Kehl-Kork bewiesen. Bei einer Aktion zu Gunsten des Tierheims Kehl wurden 78 Tüten, voll gepackt mit vorab durch das Tierheim ausgesuchtem Futter, verkauft. Die Inhaberfamilie Straub ließ es sich nicht nehmen, dieses tolle Ergebnis auf die runde Zahl 100 aufzustocken. An Fronleichnam wurden die Tüten an die Mitarbeiter des Tierheims Kehl übergeben.

  • Kehl
  • 05.06.18
  • 19× gelesen
Nach einer Umbauphase hat Apollo in Kehl wieder in der Hauptstraße geöffnet.

Apollo-Filiale in der Kehler Hauptstraße ist fertig
Wiedereröffnung nach dem Umbau

Kehl (st). Ab sofort kommen die Kunden in Kehl wieder in den Genuss des ganzen Angebots von Apollo. Das Unternehmen feiert am Donnerstag, 24. Mai, in der Hauptstraße 67 nach erfolgreichem Umbau große Wiedereröffnung und präsentiert auf 125 Quadratmetern sein umfassendes Sortiment an topaktuellen Brillenfassungen und Qualitätsgläsern sowie seine hervorragenden Beratungs- und Serviceleistungen. „Bei Apollo steht der Mensch im Mittelpunkt“, bringt es Augenoptikermeisterin Carina Zier auf den...

  • Kehl
  • 22.05.18
  • 54× gelesen
(v.l.) Die Gastronomen Klaus Lubberger, Hotel Landgasthof "Schwanen", Marc Needell, Hotel-Restaurant "Hirsch", Bianca Marzloff von der Kehl Marketing GmbH, Fiona Härtel, Leiterin der Kehl Marketing GmbH, und Gastronom Tobias Berl, Gasthaus "Zum Ochsen" freuen sich auf die nächsten Genusstage.

Dritte Kehler Genusstage unter dem Motto "Meer & Mehr"
Fünf Restaurants laden zum Schlemmen ein

Kehl (st). Trilogie vom Nordsee-Matjes, gebratene Riesengarnele mit Kalbskopf oder hausgemachtes Tatar aus Räucherlachs und frischen Avocados – wem beim Gedanken an solche Leckereien das Wasser im Mund zusammenläuft, der kann sich auf die dritten Kehler Genusstage von Freitag, 1. Juni, bis Sonntag, 17. Juni, freuen: Unter dem Motto „Meer & Mehr“ laden fünf Kehler Restaurants mit speziell entworfenen Menüs zum Schlemmen ein. „Jeder Gastronom zeigt dabei auf individuelle Weise, was die...

  • Kehl
  • 22.05.18
  • 36× gelesen

Extra

Jens Kromer, Wolfgang L. Obleser, Thomas Heidt

Spende an Förderverein krebskranker Kinder e.V. Freiburg
Großzügige Spende von Caravanhersteller

Neumühl. (wo.)Anlässlich einer Jubilarfeier kam es im weihnachtlich geschmückten Service Center der Firma Bürstner in Neumühl zu einer erfreulichen Spendenübergabe. Der Geschäftsführer Jens Kromer und der Betriebsratsvorsitzende Thomas Heidt hatten nicht nur einen Scheck über 4.000 Euro bereit. Eine weitere Überraschung für Wolfgang L. Obleser, Vorstandsmitglied im Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg, war die Nachricht, dass den Lieferanten von Bürstner die Empfehlung gegeben...

  • Kehl
  • 15.12.17
  • 36× gelesen
Wenn Christina Großheim als rasende Reporterin unterwegs ist, hält in der Geschäftsstelle Kehl Marianne Büchel aus der Verwaltung die Stellung, auch in der Redaktion. So toll die beiden zusammenarbeiten, an ihrem "give me five" müssen sie noch feilen. Sie tanzen hier nämlich nicht Pas de deux, sondern klatschen sich gerade ab. Auf der anderen Seite: Wer vermisst bei so viel herzerfrischender Kollegialität schon Coolness!

20 Jahre Guller
Darf ich vorstellen: das ist der Verlag.

Den Guller kennt jeder im Ortenaukreis. Aber wer sind die Menschen, die jede Woche erneut dafür sorgen, dass die Sonntagszeitung in über 186.000 Briefkästen steckt. Geschäftsführerin Isabel Obleser war mit der Kamera in den drei Geschäftsstellen in Offenburg, Kehl und Lahr sowie bei den Verlagspartnern unterwegs.

  • Kehl
  • 19.11.17
  • 86× gelesen
Der Anzeigenverkauf Kehl mit Thorsten Joachim und Brunhilde Lenz (Leiterin Team Nord) ist der Ansicht, man sollte die Feste feiern, wie sie fallen. 20 Jahre Guller ist wahrlich ein Grund für eine große Feier.

20 Jahre Guller
Darf ich vorstellen: das ist der Verlag.

Den Guller kennt jeder im Ortenaukreis. Aber wer sind die Menschen, die jede Woche erneut dafür sorgen, dass die Sonntagszeitung in über 186.000 Briefkästen steckt. Geschäftsführerin Isabel Obleser war mit der Kamera in den drei Geschäftsstellen in Offenburg, Kehl und Lahr sowie bei den Verlagspartnern unterwegs.

  • Kehl
  • 19.11.17
  • 19× gelesen
Die Drei vom Anzeigenverkauf Achern/Oberkirch – bei den Kunden treten allerdings nur Andreas Heidt (links) und Uwe Harter (rechts) aktiv in Erscheinung. Beim Fototermin sagte das Verkaufsduo jedoch zu seinem Maskottchen in der Kehler Geschäftsstelle: Sei doch kein Frosch und komm mit auf das Bild.

20 Jahre Guller
Darf ich vorstellen: das ist der Verlag.

Den Guller kennt jeder im Ortenaukreis. Aber wer sind die Menschen, die jede Woche erneut dafür sorgen, dass die Sonntagszeitung in über 186.000 Briefkästen steckt. Geschäftsführerin Isabel Obleser war mit der Kamera in den drei Geschäftsstellen in Offenburg, Kehl und Lahr sowie bei den Verlagspartnern unterwegs.

  • Kehl
  • 19.11.17
  • 15× gelesen

Hän(di) koi Kabel?
Smartphones: Fluch und Segen zugleich

Ich erinnere mich noch als wäre es erst vor kurzem gewesen. Ich hielt mein neues Handy in der Hand und das technische Wunderteil sah aus, als käme es aus einer anderen Welt. Sehr klein und die Tastatur konnte man kaum noch mit den Fingern treffen, vor allem als Mann, wenn diese nicht grade zierlich ausgefallen sind. Es war ein Modell, welches damals noch sehr beliebt war, aber heute würde mich jeder Teenager auslachen, wenn ich es noch benutzen würde. Interessanterweise habe ich es...

  • Ausgabe Kehl
  • 26.06.17
  • 214× gelesen