Racing Students angeln sich ihren Wunschfahrer
Radsport: Felix Rinker ist eine besondere Neuverpflichtung

Felix Rinker (Vogtsburg im Kaiserstuhl) startet in der Saison 2012 für die Racing Students.
  • Felix Rinker (Vogtsburg im Kaiserstuhl) startet in der Saison 2012 für die Racing Students.
  • Foto: Christopher Jobb
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Kippenheim. Es war im Umfeld der erfolgreichen südbadischen Rennmannschaft kein Geheimnis, dass der gebürtige Kaiserstühler Felix Rinker seit Jahren auf dem Wunschzettel
der Teamchefs Alexander Gut und Christoph Kindle ganz oben steht: "Wir
kennen Felix schon lange, sein Talent war mit zwölf Jahren unübersehbar.
Felix ist gemeinsam mit einer weiteren Neuverpflichtung wohl der
kompletteste Fahrer Süddeutschlands - rennintelligent, sprintstark und bergfest."  

Der 24-Jährige war die letzten drei Jahre als Profi äußerst erfolgreich. Neben seinen zahlreichen Spitzenplatzierungen in verschiedensten Profirennen ragte der zweite Platz bei dem Rennen "Rund
um die Nürnberger Altstadt" der Kategorie 1.1 besonders heraus. Hier
musste er sich nur dem italienischen Lampre-Profi Gavazzi geschlagen
geben. Dass Felix Rinker auch bei den Amateuren richtig Gas geben kann,
bewies er im Jahr 2009, als innerhalb von nur einer Woche den Bellheimer
Silber-Pils Preis und das prestigeträchrige Kriterium in Rülzheim gewann.

Autor: Christian Emrich

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.