Nachrichten - Kippenheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

103 folgen Kippenheim

Lokales

Leiterin Dagmar Oberfell (ganz links), Erzieher und Erzieherinnen des Kindergartens Arche Noah mit dem neuen Namensschild für das Kindergartengebäude

Neuer Name enthüllt
Evangelischer Kindergarten heißt jetzt Arche Noah

Kippenheim (st). In einer Feierstunde wurde im Hof des evangelischen Kindergartens Kippenheim der neue Name des Kindergartens bekanntgegeben. Mit Arche Noah setzten die Verantwortlichen das Anliegen von Erzieherinnen und Eltern um, einen Namen mit einem biblischen Bezug und damit einhergehend mit einem christlichen Profil zu wählen. Die Leiterin Dagmar Oberfell begrüßte die Kinder mit ihren Erzieherinnen, die Vertreterinnen von Kirchengemeinderat, Elternbeirat und Förderverein sowie Dekan...

  • Kippenheim
  • 21.10.20
Spatenstich im Schmieheimer Schlossgarten: Schon im Frühjahr soll der Platz eingeweiht werden.

Symbolischer Spatenstich
Schlossgarten erstrahlt bald in neuem Glanz

Kippenheim-Schmieheim (sdk). Jetzt ist es endlich soweit: Nach vielen Jahren Planungsphase kann der Schmieheimer Schlossgarten umgebaut werden. Zum Spaten für den symbolischen Baubeginn griffen Bürgermeister Matthias Gutbrod, Ortsvorsteher Michael Hartmann, Gemeinderäte, Vertreter der bauausführenden Firma Pontiggia sowie Matthias Kappis vom gleichnamigen Planungsbüro in Lahr. Sanierungsprogramm "Es ist ein bedeutendes Projekt, eigentlich das größte Projekt, das im Rahmen des...

  • Kippenheim
  • 16.10.20

B3-Umfahrung Kippenheim
Parallele zur Rheintalbahn generell machbar

Kippenheim/Lahr (st). Eine parallel zur Rheintalbahn verlaufende B3-Umfahrung zwischen Lahr und Kippenheim sei generell als machbar anzusehen. Dies teilte der Konzernbevollmächtige der Deutschen Bahn für Baden-Württemberg, Thorsten Krenz, dem CDU-Bundestagsabgeordneten Peter Weiß auf dessen Nachfrage mit. Weiß hatte den Bahnvertreter bezüglich der von Oberbürgermeister Markus Ibert und Bürgermeister Matthias Gutbrod  vorgeschlagenen Variante „Zwei Plus“ angeschrieben und um eine Einschätzung...

  • Kippenheim
  • 21.08.20
Ein QR-Code erklärt die Bedeutung und den Ursprung von sieben Straßennamen in Kippenheim.

Projektgruppe "Lebensqualität durch Nähe"
QR-Code erklärt Straßennamen

Kippenheim (st). Oftmals liest oder hört man Straßennamen und stellt sich die Frage, was der Name bedeutet und woher er kommt. Die Ortsbildgruppe des Projekts „Lebensqualität durch Nähe“ (LQN) hat in Kippenheim diese Namensgebungen ergründet und gibt die gefundenen Erklärungen für insgesamt sieben Straßennamen über Tafeln weiter. Diese liefern eine Kurzinfo zum historischen Hintergrund der Namensgebung. Wer es genauer wissen möchte, erhält über einen ebenfalls am Schild angebrachten QR-Code die...

  • Kippenheim
  • 07.08.20
Markus Ibert Oberbürgermeister der Stadt Lahr (r). zu Besuch in Kippenheim

Geschichte lebendig halten
OB Ibert besucht Kippenheimer Synagoge

Kippenheim/Lahr (st).  Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert besuchte die Kippenheimer Synagoge, um die dort angebotenen Aktivitäten näher kennenzulernen. Bei einer Führung durch das geschichtsträchtige Gebäude sprachen Jürgen Stude und Georg Herr vom FGeorg Herr vom Förderverein Ehemalige Synagoge Kippenheim e. V. über die Geschichte der Synagoge und der Juden in der Ortenau. In Lahr existierte die jüdische Gemeinde nur 80 Jahre lang, daher gibt es heute kaum Spuren des kulturellen oder...

  • Kippenheim
  • 05.08.20
In Kippenheim stehen nun weitere Banner.

BI Umfahrung Kippenheim formiert sich
Weitere Banner aufgestellt

Kippenheim (st). Zwei Tage vor der Gründungsversammlung einer Bürgerinitiative wurden in Kippenheim als weitere Zeichen dafür, dass dringend etwas geschehen muss, an vier markanten Stellen weitere Banner mit der Aufforderung „B3 Umfahrung Jetzt!!!!“ aufgestellt.  Die Gründungsmitglieder waren am nördlichen Kreisverkehr, auf der Grünanlage der evangelischen Kirche, beim Stulz-Denkmal sowie an der Grünanlage bei der Traubenannahmestelle im Einsatz, um die Banner verkehrssicher zu platzieren. Der...

  • Kippenheim
  • 02.03.20
  • 1

Polizei

Polizei sucht Zeugen
Verkehrsteilnehmer gefährdete andere Personen

Kippenheim (st). Nach der gefährlichen Autofahrt eines 50-Jährigen suchen die Beamten des Polizeireviers Lahr vor allem nach dem Fahrer eines weißen SUV, welcher am Sonntagnachmittag offenbar gefährdet wurde. Der Lenker des weißen Wagens soll zwischen 17 und 17.30 Uhr von Kippenheim kommend in Richtung Schmieheim unterwegs gewesen sein, als er auf Höhe der Sportanlagen einem goldgelben Mazda ausweichen musste, um einen Unfall zu verhindern. Der 50 Jahre alte Fahrer des Autos stand aktuellen...

  • Kippenheim
  • 03.08.20

Kind von Auto erfasst
Polizei sucht die Fahrerin

Kippenheim. Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag, bei dem ein Kind auf seinem Fahrrad von einem Auto erfasst wurde und zu Fall kam, suchen die ermittelnden Beamten des Polizeipostens Ettenheim nach Zeugen. Die Elfjährige war gegen 12.15 Uhr auf der `Unteren Hauptstraße in Kippenheim unterwegs und wollte an der Einmündung zur `Friedhofstraße` die Fahrbahn überqueren. Beim Anfahren nach einem kurzen Stopp kam es zum Zusammenstoß mit der unbekannten Autofahrerin, welche sich mehrfach nach...

  • Kippenheim
  • 26.06.20

Tankdeckel aufgebrochen
200 Liter Diesel gestohlen

Kippenheim. Bislang unbekannte Diebe machten sich zwischen Dienstag, 14 Uhr, und Mittwoch, 00.40 Uhr, an einem in der Keltenstraße in Kippenheimabgestellten LKW zu schaffen. Die Langfinger brachen das Deckelschloss des Diesel-Tanks auf und entwendeten daraufhin 200 Liter Diesel im Wert von 250 Euro. Der Sachschaden des Deckelschlosses lässt sich auf 50 Euro beziffern. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Kippenheim
  • 25.03.20

Von Fahrbahn abgekommen
Quad-Fahrer schwer verletzt

Kippenheim. Mit schweren Verletzungen endete am Donnerstagnachmittag ein offenbar alleinbeteiligter Unfall eines 56-jährigen Quad-Fahrers auf der B3. Gegen 15.30 Uhr war der Mann auf der Bundesstraße von Lahr kommend auf Höhe des dortigen Auto-Umschlagzentrums unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und auf einem Wirtschaftsweg zum Liegen kam. Durch den Rettungsdienst wurde der Schwerverletzte in eine Klinik gebracht. Sein Quad, an...

  • Kippenheim
  • 07.02.20

Frau schwer verletzt
Mitgeschleift und Böschung hinabgestürzt

Kippenheim. Schwere Verletzungen hat sich am Mittwochabend eine Frau bei einer missglückten Rettungstat an der Auffahrt eines Schulgeländes angrenzend zur B 3 zugezogen. Zunächst war die Autofahrerin laut Pressemeldung gegen 19.40 Uhr mit ihrem Audi angefahren, obwohl ein Mitfahrer noch nicht vollständig in den Wagen eingestiegen war. Dieser kam hierdurch zu Fall, blieb jedoch unverletzt. Beim Erkennen ihres Missgeschicks stieg die Frau zusammen mit einer weiteren Mitfahrerin aus ihrem Auto...

  • Kippenheim
  • 17.10.19

Polizei ermittelt
Frau wirft Glastüren aus dem Fenster

Kippenheim (st). Die Bewohnerin eines Anwesens in der Allmendstraße in Kippenheim hat am Montag kurz vor 19.30 Uhr insgesamt drei Glastüren aus einem Fenster geworfen. Warum sie dies tat sollen laut Polizeibericht Ermittlungen des Beamten des Polizeireviers Lahr zeigen. Nachbarin wurde nicht verletzt Bei dem Vorfall wurde eine zufällig sich im Hof aufhaltende 38 Jahre alte Nachbarin wohl nur durch glückliche Umstände nicht verletzt.

  • Kippenheim
  • 10.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Mit dem SC Lahr (blaues Trikot) und dem FV Herbolzheim standen die beiden besten Teams im Finale.

FUSSBALL: 12. Bernhard-Weber-Gedächtnisturnier
SC Lahr wurde seiner Favoritenrolle gerecht

Kippenheim (tw). Der SC Lahr wurde beim 12. Bernhard-Weber-Gedächtnisturnier seiner Favoritenrolle gerecht und konnte sich nach einem 6:0-Finalsieg über den FV Herbolzheim zum ersten Mal in die Siegerliste eintragen. Am Sonntagmorgen startete das Turnier mit den Vorrundenspielen. Aus dem 12 Mannschaften umfassenden Teilnehmerfeld konnten sich in Gruppe A die Gastgeber aus Kippenheim, der SC Orschweier sowie als bester Gruppendritter die TGB Lahr für die Zwischenrunde qualifizieren. In...

  • Kippenheim
  • 11.01.20
Marcel Fischer (links) konnte mit seinen Leistungen bei Team und Publikum punkten.

RADSPORT: Fahrer von Team Belle Stahlbau erneut sehr überzeugend
Marcel Fischer fuhr wieder ein super starkes Rennen

Kippenheim (w/st). Am Samstag wurde das neu ausgetragene Magstadter Radrennen auf einer 650 Meter langen, selektiven Runde als Kriterium ausgefahren. Die erste Wertung wurde durch die Belle-Jungs mustergültig angefahren, sodass Marcel Fischer sie gewinnen konnte. Danach setze er sich mit Christopher Schmieg (RSC Kempten) ab. Dieser konnte seine Sprintstärke jedoch gegen Fischer nach und nach ausspielen. Somit musste Fischer sich nach zwei Rundengewinnen knapp mit dem zweiten Platz hinter...

  • Kippenheim
  • 21.09.19
Die Fahrer des Teams BELLE Stahlbau waren beim Rennen in Schorndorf wieder ganz vorne zu finden.

RADSPORT: Jasmin Rebmann bei den Frauen vorn
Tenbruck gewinnt den Rems-Murr-Pokal

Kippenheim (w/st). Freitagabend in Schorndorf startete die erste Etappe des zehnten Rems-Murr-Pokals. Vorerst wurden zwei Vorläufe ausgefahren, aus welchen jeweils die ersten 20 Fahrer in den Finallauf kamen. Alle BELLE-Fahrer schafften es ins Finale, welches aber aufgrund von Starkregen abgebrochen wurde. Marcel Fischer erhielt als Sieger des ersten Vorlaufes das Führungstrikot. Am Samstag stand in Backnang die zweite Etappe an. Der schwere Innenstadt-Kurs selektierte das Fahrerfeld früh....

  • Kippenheim
  • 10.08.19
Manuel Müller vom Belle-Team auf dem obersten Treppchen nach dem Radrennen in Fesenbach.

RADSPORT: Eine starke Vorstellung der Belle-Fahrer
Müller und Rebmann siegen in Fessenbach

Kippenheim (w/st). In den Abendstunden starteten am Freitag vier Belle-Fahrer beim Altstadtrennen in Füssen. Nach der ersten Wertung konnte sich eine Spitzengruppe um Marcel Fischer lösen, welche sich bis zwei Wertungen vor Schluss an der Spitze hielt. Durch eine mannschaftlich geschlossene Leistung gewann Fischer die Schlusswertung und konnte sich so vor Simon Nuber (Möbel Ehrmann) und hinter Dario Rapps (RSC Kempten) den zweiten Platz sichern. Am Samstag starteten Jonas Tenbruck und Jakob...

  • Kippenheim
  • 03.08.19
Wiederum erfolgreich: das Team Belle Stahlbau hier beim Rennen in Deißlingen

RADSPORT: Marcel Fischer gewinnt Gesamtwertung
Team Belle Stahlbau setzt Siegesserie fort

Kippenheim (w/st). Nachdem das Team Belle Stahlbau am vergangenen Wochenende bereits zwei bravouröse Siege eingefahren hatte, reiste man am Donnerstag mit entsprechendem Selbstbewusstsein zur ersten Etappe der Heuer KritChallenge nach Deißlingen. Nach mustergültiger Anfahrarbeit durch seine Teamkollegen konnte Jakob Heni die ersten fünf der sechs Punkte-Wertungen gewinnen und stand so schon zehn Runden vor Schluss als Sieger fest. So konnte die Schlusswertung für Marcel Fischer angefahren und...

  • Kippenheim
  • 20.07.19
Höchste Konzentration ist beim Schießen erforderlich.

SOMMERBIATHLON: Erfolgreiches Wochenende
Tolle Ergebnisse für die Kippenheimer

Kippenheim (woge). Am vergangenen Wochenende fanden beim Schützenverein Kippenheim die Südbadischen Landesmeisterschaften, der Baden-Schwaben-Cup, Staffelläufe, Jedermann Wettkämpfe und zum ersten Mal ein Nordic-Walking-Biathlon statt. Bei sommerlichen Temperaturen gingen 108 Teilnehmer aus Südbaden, Baden, Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland und Oregon/USA an den Start. Am Samstag wurde die Südbadische Landesmeisterschaft in der Disziplin Sprint und Massenstart Luftgewehr/ Kleinkaliber...

  • Kippenheim
  • 13.07.19

Freizeit & Genuss

Mittelalterlichen Handwerkern wie dem Korbflechter können Besucher über die Schultern schauen.
2 Bilder

Hieronymus Schlossfestspiele
Eine Entführung in die Zeit von anno dazumal

Kippenheim-Schmieheim (sdk). In die Zeit des Mittelalters entführen die 17. Hieronymus Schlossfestspiele die Besucher. Am Sonntag ab 11 Uhr können sie in das Leben von anno dazumal hineintauchen, altes Handwerk und ein Lager erleben. Neben vielen Attraktionen, von der Gauklerei, Fechtkunst oder Bauchtanz, bis hin zur Feuershow ist alles geboten. Ein großes Heerlager gibt Einblicke in die Lebensgewohnheiten und des Alltags im Mittelalter. Zahlreiche Kunsthandwerker werden an ihren...

  • Kippenheim
  • 10.08.19
Jochen Maurer und Tim Santo (v. l.), Kochgelegenheiten.de, Kippenheim

Deckelelupfer: Lachs am Brett mit Bannockbrot
Kochen am Lagerfeuer

Das braucht's: Für den Lachs: 2 Lachsseiten mit Haut à 800 g, 1 EL grobes Meersalz, 2 EL gestoßener Pfeffer, 2 EL gestoßene Wacholderbeeren, 2 unbehandelte Holzbretter aus Buche, 2 bis 3 cm stark, gewässert, unverzinkte Nägel Bannock-Brot: 600 g Weizenmehl, 200 g Dinkelmehl, 5 g Natron, 6 EL Essig, 2 TL Salz, 4 EL Öl, etwa 400 ml Wasser, hoch erhitzbares Fett zum Ausbacken So geht's: Die Lachsseite mit dem Pfefer und den Wacholderbeeren kräftig einreiben und salzen. Alles gut andrücken. Die...

  • Kippenheim
  • 03.08.18
Frédéric Rehm, "Hieronymus Brauereiausschank", Kippenheim-Schmieheim

Deckelelupfer: Der traditionelle Bäckeoffe (Bäcker-Eintopf)
Traditioneller Terrinengenuss

Das braucht's (für fünf bis sechs Personen): 500 g Schweinekamm oder Schweineschulter, 500 g Lammschulter ohne Knochen, 500 g Rinderbug, 1 Schweinefuß (falls gewünscht), 1 kg Kartoffeln, 250 g Zwiebeln, 2 Stangen Lauch (nur die weißen Teile), 2 Karotten, 2 Knoblauchzehen, 1 l Riesling, 1 Kräutersträußchen mit Petersilie, Thymian und Lorbeer, 200 g Brotteig, Salz, Pfeffer. So geht's: Das Fleisch in Stücke schneiden und 24 Stunden mit einem halben Liter Wein, mit einer Zwiebel, dem Knoblauch...

  • Kippenheim
  • 03.03.18
Die Partyband „Tom & Andy“  sorgt für tolle Stimmung.
2 Bilder

3x2 Karten zu gewinnen
"Die Fete" beim SV Kippenheim

Kippenheim (st). Richtig krachen lässt es wieder der SV Kippenheim am Dienstag, 31. Oktober. Wer Lust auf eine coole Party, gute Musik, leckere Cocktails und nette Leute hat, ist in der Festhalle in Kippenheim bei „Die Fete – Kulthits & Charts“ richtig. Die Partyband „Tom & Andy“ wird mit DJ Eric Boy neben den Kult- und Partyhits der vergangenen vier Jahrzehnte auch die aktuelle Charthits präsentieren, wobei natürlich der eine oder andere Foxtitel nicht fehlen darf. Die Veranstaltung...

  • Kippenheim
  • 17.10.17
Frédéric Rehm, Hieronymus Brauereiausschank, Kippenheim-Schmieheim

Brauerei Spareribs
Leichter Fleischgenuss

Das braucht's: 3 kg Ribs küchenfertig vom Metzger, 5 EL Ketchup, 3 EL Honig, 2 EL BBQ Sauce (rauchig), 2 EL Soja Sauce, 2 EL Apfelsaft, 3 EL Senf, 2 EL brauner Zucker, 2 EL Paprikapulver, 1 EL Currypulver, 2 TL Salz, 2 TL grob gemahlener Pfeffer, 2 TL Kräuter de Provence, eine halbe Flasche Hieronymus Bier – die andere Hälfte als Aperitif So geht's: Marinade: Alle Zutaten in einem Kochtopf vermengen und zum Kochen bringen, bei leichter Hitze 15 Minuten köcheln. Marinade abkühlen...

  • Kippenheim
  • 07.07.17

Elsässischer Coq au Riesling
Nationalgericht

Das braucht's: 1 Huhn, Poularde oder Hähnchen (1,8 bis 2 kg), 2 Möhren, 1 Petersilienwurzel oder Sellerieknolle, 1 Lauch, 1 Zwiebel gespickt mit 5 Nelken, 1 Knoblauchzehe, 3 Lorbeerblätter, 12 Pfefferkörner, 1 Flasche Riesling, 1/2 l Geflügelfond, 250 ml Sahne, 100 g Butter So geht's: Am Vortag das Geflügel zerlegen, Gemüse schälen und grob zerschneiden. Alle Zutaten außer Sahne und Butter in einen Topf geben und über Nacht in der Weinmarinade ziehen lassen. Die Hähnchenteile sollten von der...

  • Kippenheim
  • 28.04.17

Panorama

Afrika lässt Birgitta Bahner auch in ihrer Freizeit nicht mehr los. Die Verwaltungsangestellte hat ein Buch über Afrika geschrieben und malt Bilder mit afrikanischen Motiven.

Sonntagsporträt
Birgitta Bahner hat in Benin gelebt

Kippenheim. Birgitta Bahner hat ein Buch geschrieben. „Grüße aus Benin“ heißt der Titel des 452-seitigen Werks, in dem die 57-Jährige aus Kippenheim über ihre Erlebnisse aus zwei Jahren Entwicklungshilfe erzählt. Von Januar 1994 bis Februar 1996 hat sie mit ihrem Mann Heinz und den Kindern Michael und Rebekka in dem kleinen Dorf La Aheme in Benin am Atlantik verbracht. „Afrika ließ mich seither nicht mehr los, gibt sie zu. Sie hat noch immer Kontakt mit den Einheimischen. Mit ihrer damaligen...

  • Kippenheim
  • 13.09.19

Hoch über Kippenheim
Katholische Kirche dient einem Storch als Aussichtsplatz

Am frühen Freitagabend setzte ein Storch, der den Anflug auf sein Heimat-Nest wohl wegen des Gewitters kurz zuvor unterbrechen musste, zu einer Zwischenlandung auf dem Kreuz der Mauritius Kirche in Kippenheim an. Dort erholte er sich von den Strapazen des Schlechtwetter-Flugs, putzte ausgiebig sein Gefieder und genoss die abendlichen Sonnenstrahlen, bevor er sich dann schließlich wieder Richtung "Heimat" in die Lüfte erhob. Das Foto zeigt den Storch beim "Landeanflug".

  • Kippenheim
  • 07.07.17
Alexander Gut ist er begeistert von der Flexibilität und den schnellen Entscheidungswegen in einem Mittelstandsunternehmen.

Teamfähigkeit und Ehrgeiz
Alexander Gut: vom Racing-Student zum Geschäftsführer

Kippenheim. Der Radsport lag am Boden, eine Doping-Schlagzeile folgte der nächsten. "Für mich war klar, meine Zukunft kann ich nicht auf den Profiradsport aufbauen", sagt Alexander Gut. Eine neue, andere Idee war gefragt. Dafür schloss sich Alexander Gut mit Christoph Kindle zusammen. "Für unsere Zukunft brauchten wir eine Ausbildung, ein Studium. Radrennen wollten wir aber weiterhin fahren und uns damit zudem das Studium finanzieren", so Gut. "Fachkräftemangel war noch nicht das ganz große...

  • Kippenheim
  • 29.05.17
Ort der Erinnerung für Kurt Maier – die ehemalige Synagoge in Kippenheim. Am 8. Mai 2010 erhielt er den Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg.

Kurt S. Maier. Erinnern an eine „unerwünschte“ Kindheit

„In meiner Erinnerung war es Nacht, als wir abgeholt wurden“, sagt Dr. Kurt Salomon Maier und blickt auf die Fotografie, die zeigt wie der damals Zehnjährige und seine Familie am 22. Oktober 1940 in der Kippenheimer Querstraße mit dem Laster abgeholt wurden, um über Offenburg ins Internierungslager Gurs deportiert zu werden. Auf dem Bild ist es Tag. Maier ist einer der wenigen noch lebenden Zeitzeugen der Naziverbrechen. „Die Schüler sind sehr interessiert an Bildern“, erklärt...

  • Kippenheim
  • 23.01.17

Marktplatz

Schutzsegel für Veransatltungsräume

Individuelles Hygienekonzept
Schutzsegel für Veranstaltungen

Kippenheim (st). Mit einem Klick in Blickrichtung montierbaren Schutzsegel bietet Rosconi, Teil des Unternehmensverbunds Schneeweiss Interior mit Sitz in Kippenheim, der Veranstaltungs- und Tagungsbranche die Möglichkeit, mehr Sitzplätze zu belegen. "Mit den unterschiedlichen Produkten der Protect-Serie, zu der auch das neue Schutzsegel gehört, bieten wir den Veranstaltungsstätten eine breite Basis, um ihr jeweils individuelles veranstaltungsspezifisches Hygienekonzept erfolgreich gegenüber...

  • Kippenheim
  • 30.06.20
Architektonisch außergewöhnlich ist das Experience Center von Schneeweiss Interior in Kippenheim.

Schneeweiss Interior eröffnet Experience Center
Bekenntnis zum Firmenstandort

Kippenheim (st). Der auf Möbel und Inneneinrichtung spezialisierte Unternehmensverbund Schneeweiss Interior, zu dem unter anderem die Traditionsunternehmen Hiller Objektmöbel GmbH, die österreichische Braun Lockenhaus GmbH sowie die Edelstahlmanufaktur Rosconi zählen, feierte die Eröffnung des neuen Experience Centers am Standort Kippenheim. Mit seinen mehr als 1.000 Quadratmetern Grundfläche ist das architektonisch außergewöhnliche und energieeffiziente Gebäude ein Symbol der...

  • Kippenheim
  • 29.10.19
Symbolischer Spatenstich in Kippenheim: Die Produktionsfläche wächst um 525 Quadratmeter.

Spatenstich bei
Erweiterung des Produktionsgebäudes

Kippenheim (st). Die Lanner Anlagenbau GmbH feierte im Beisein lokaler Politiker, allen voran Bürgermeister Matthias Gutbrod, den symbolischen ersten Spatenstich zur Erweiterung ihres Produktionsgebäudes in Kippenheim. Zum Festakt eingeladen waren Politiker aus dem Ort und der Region, Freyler Industriebau obliegt die Ausführung des Erweiterungsbaus, der im Sommer 2019 übergeben werden soll. Lanner Anlagenbau GmbH entwickelt Einzelkomponenten und individuelle Komplettlösungen zur Aufbereitung...

  • Kippenheim
  • 11.12.18
Im Oktober soll mit dem Bau des neuen Innovations- und Kompetenzzentrums begonnen werden.

Neubau eines Innovations- und Kompetenzzentrums
Millioneninvestition von Schneeweiss AG Interior

Kippenheim (st). Die auf Möbel und Inneneinrichtung spezialisierte Schneeweiss AG Interior wird in ein modernes Innovations- und Kompetenzzentrum in Kippenheim investieren. Spatenstich ist im Oktober, bis Ende 2019 soll das Millionenprojekt abgeschlossen sein. Mit dem Neubau bekennt sich die Unternehmensgruppe zum Standort Ortenau, bündelt die Kompetenzen vor Ort und treibt ihren zukunfts- und innovationsgerichteten Kurs konsequent voran. Die Schneeweiss AG Interior, Mutterkonzern der auf Möbel...

  • Kippenheim
  • 25.09.18
Scheckübergabe für den guten Zweck

Spende an krebskranke Kinder
Race-Party bei Autosport Bliss

Kippenheim (ds). Die Race-Party bei Autosport Bliss in Kippenheim Ende November war ein voller Erfolg. Rund 800 Euro Reinerlös kamen an einem Abend aus dem Losverkauf und den "Taxifahrten" mit Größen aus dem Rallyesport im Vogel-Bau-Kieswerk zusammen. Aufgestockt auf 1.000 Euro überreichten nun Oliver und Heike Bliss den Spendenscheck an Claus Geppert (rechts) vom Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg. Auch in diesem Jahr ist ein großes Event zugunsten krebskranker Kinder bei...

  • Kippenheim
  • 15.01.18
Vor interessierten Besuchern: Fachvorführung am Eröffnungstag.

Zentrum für Fahrzeuglogistik und Fahrzeugreinigung eröffnet
Mosolf: „Klares Zeichen für Standort Kippenheim“

Kippenheim. Neues Angebot der Firma Mosolf: Der Marktführer in Fahrzeuglogistik und Fahrzeugpflege eröffnete auf dem-Gelände an der B3 zwischen Lahr und Kippenheim, mit „My Mosolf“ ein Zentrum für Fahrzeugpflege und Fahrzeugreinigung. Den Besuchern wurde gezeigt, wie mit scheinbar unsichtbarer Hand mittels Trockeneis-Reinigungstechnologie ein Fahrzeug gereinigt wird oder Hagelschäden auf Motorhauben oder Steinschläge in Windschutzscheiben fachmännisch behoben werden. Auch das...

  • Kippenheim
  • 07.02.17

Extra

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.