Synergien erschließen
Kabinen für die Zukunft

Drei Spezialisten ziehen künftig an einem Strang.
  • Drei Spezialisten ziehen künftig an einem Strang.
  • Foto: KML
  • hochgeladen von Daniela Santo

Lahr (st). Die drei Kabinenproduzenten Lochmann Kabinen GmbH, Siac SpA und die Lahrer KML GmbH präsentieren sich erstmals zusammen auf der "bauma 2019". Das Ziel: Synergien erschließen und die individuellen Stärken ausbauen, um die Entwicklung und Fertigung von modernen Kabinen für unterschiedlichste Einsatzbereiche zu realisieren. Auf der diesjährigen "bauma" vom 8. bis 14. April in München stellen die drei Kabinenbauer eine neue Form ihrer Zusammenarbeit vor, die in Europa in dieser Form einzigartig ist.Foto: KML

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen