Nachrichten - Lahr

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

884 folgen Lahr
Lokales
Ob das Oberkircher Weinfest – hier die Eröffnung 2019 – stattfinden wird, ist noch nicht klar. Ob das Oberkircher Weinfest – hier die Eröffnung 2019 – stattfinden wird, ist noch nicht klar. Ob das Oberkircher Weinfest – hier die Eröffnung 2019 – stattfinden wird, ist noch nicht klar.

Weinfeste in der Ortenau
Durbach feiert im Juli, andere Kommunen überlegen noch

Ortenau (mak). Sie stehen für Geselligkeit und Genuss und gehören in die Ortenau wie die Fasent: die Weinfeste. Im vergangenen Jahr hat die Corona-Pandemie das gesellige Zusammensein zunichte gemacht. Und in diesem Jahr? In Durbach freut man sich auf das 59. Weinfest, das am 16. und 17. Juli steigen wird – allerdings in abgespeckter Form. Das verriet Bürgermeister Andreas König im Rahmen eines Pressegesprächs am vergangen Freitag. "Das Fest wird aber nicht in seiner gewohnten Form stattfinden",...

Lokales
Aktuell gibt es keine Kontrollen an der Grenze, in Frankreich selbst kontrolliert aber die Polizei die Einhaltung der Einreiseregeln.Aktuell gibt es keine Kontrollen an der Grenze, in Frankreich selbst kontrolliert aber die Polizei die Einhaltung der Einreiseregeln.Aktuell gibt es keine Kontrollen an der Grenze, in Frankreich selbst kontrolliert aber die Polizei die Einhaltung der Einreiseregeln.

Weitere Lockerungen in Frankreich
Für Einreise kein PCR-Test mehr nötig

Ortenau (ds). Angesichts sinkender Inzidenzzahlen und gemäß seines Stufenplans hat Frankreich am 9. Juni weitere Einschränkungen aufgehoben. So wurde die Sperrstunde von 21 auf 23 Uhr bis 6 Uhr verschoben, Cafés und Restaurants sowie auch Sporthallen und Schwimmbäder können nun auch mit begrenzter Personenzahl im Innenbereich wieder öffnen. Auch die Einreisebestimmungen sind seit Mittwoch deutlich vereinfacht, touristische Reisen sind wieder erlaubt, ein PCR-Test ist hierfür nicht mehr nötig....

Panorama
Thomas Beik mit zwei seiner Schwarzwälder. Deren starker Körperbau sowie die helle und leichtgelockte Mähne gehören zu den Merkmalen.Thomas Beik mit zwei seiner Schwarzwälder. Deren starker Körperbau sowie die helle und leichtgelockte Mähne gehören zu den Merkmalen.Thomas Beik mit zwei seiner Schwarzwälder. Deren starker Körperbau sowie die helle und leichtgelockte Mähne gehören zu den Merkmalen.

Thomas Beik züchtet Schwarzwälder
Glück gefunden mit heimischer Rasse

Rheinau-Rheinbischofsheim. Nie im Leben hätte sich Thomas Beik gedacht, dass er einmal einen Reiterhof führen wird, als er als kleiner Junge von einem Pferd fiel. Nicht nur das. Seit einigen Jahren züchtet Beik die heimische Rasse der Schwarzwälder Kaltblutpferde und ist Vorstand eines Reitervereins. Dabei schien zu Beginn des beruflichen Werdegangs der Sturz seine Auswirkungen zu haben. Zwei Generationen hatten den landwirtschaftlichen Hof in Rheinbischofsheim aufgebaut. Der heute 50-Jährige...

Lokales

Acht Neu-Infektionen am Donnerstag
Inzidenz bleibt stabil bei 22

Ortenau (st). Die acht vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Donnerstag an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis - 28 weniger als vor einer Woche - stammen aus Ettenheim (1), Haslach (2), Mühlenbach (1), Offenburg (1), Ohlsbach (2) und Seelbach (1). Für den 11. Juni hat das Robert-Koch-Institut (RKI) einen Sieben-Tage-Inzidenzwert (pro 100.000 Einwohner) bei 95 Neu-Infektionen binnen einer Woche von 22 für den Ortenaukreis festgestellt....

Lokales
Freuen sich über den Start der Lebensretter-App "FirstAED" im Ortenaukreis (v. l.): Jürgen Mohrbacher, Mitinitiator der App vom Gesundheitsamt im Landratsamt, Joachim Hurst, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Lahr, Manfred Lenz, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Kehl, Urs Kramer, Amtsleiter Brand- und Katastrophenschutz im Landratsamt, Landrat Frank Scherer, Chefarzt Professor Dr. Philipp Diehl, Ortenau Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller und Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor des Ortenau KlinikumsFreuen sich über den Start der Lebensretter-App "FirstAED" im Ortenaukreis (v. l.): Jürgen Mohrbacher, Mitinitiator der App vom Gesundheitsamt im Landratsamt, Joachim Hurst, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Lahr, Manfred Lenz, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Kehl, Urs Kramer, Amtsleiter Brand- und Katastrophenschutz im Landratsamt, Landrat Frank Scherer, Chefarzt Professor Dr. Philipp Diehl, Ortenau Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller und Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor des Ortenau KlinikumsFreuen sich über den Start der Lebensretter-App "FirstAED" im Ortenaukreis (v. l.): Jürgen Mohrbacher, Mitinitiator der App vom Gesundheitsamt im Landratsamt, Joachim Hurst, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Lahr, Manfred Lenz, DRK-Geschäftsführer Kreisverband Kehl, Urs Kramer, Amtsleiter Brand- und Katastrophenschutz im Landratsamt, Landrat Frank Scherer, Chefarzt Professor Dr. Philipp Diehl, Ortenau Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller und Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor des Ortenau Klinikums

Medizinische Ersthelfer gesucht
Ortenau wird „Region der Lebensretter“

Ortenau (st). Rund 50.000 Menschen erleiden jährlich in Deutschland einen Herzstillstand und müssen wiederbelebt werden. Rund 100 Notrufe gehen allein in der Ortenau jährlich bei der Integrierten Leitstelle (ILS) nach einem Verdacht auf Herzstillstand ein und führen zu einer Alarmierung des Rettungsdienstes. Bleibt das Herz stehen, werden der Körper und vor allem das Gehirn nicht mehr mit ausreichend Sauerstoff versorgt. Schnelle Hilfe ist dann extrem wichtig. Wird nicht innerhalb von drei bis...

Lokales

Die Zahl der Gegenstände zum Ausleihen wird sich in den nächsten Monaten weiter vergrößern.

Bibliothek der Dinge
Nachhaltigkeit leben: Leihen statt Kaufen

Lahr (st). Die Mediathek Lahr bietet mit der Bibliothek der Dinge ein neues Angebot und möchte damit zum nachhaltigen und ressourcenschonenden Handeln anregen. Die Mediathek hat in den vergangenen Monaten das neue Angebot entwickelt. Nachhaltig zu leben, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Leihen anstelle von Kaufen – nicht nur Bücher, Filme, Spiele, Zeitschriften und digitale Medien, sondern auch eine Auswahl an Gebrauchsgegenständen: Genau hier setzt die Bibliothek der Dinge an. Zur Ausleihe...

  • Lahr
  • 09.06.21
Eröffneten den neuen Radweg: Erik Weide (v. l.), Markus Ibert, Daniel Halter

Neuer Geh- und Radweg
Mehr Verkehrssicherheit an der Einsteinallee

Lahr (ds/st). 1,4 Kilometer lang und drei Meter breit ist der neue Geh- und Radweg entlang der Einsteinallee auf dem Lahrer Flugplatz-Areal, den Oberbürgermeister und Vorsitzender des Zweckverbands Industrie- und Gewerbepark Raum Lahr (IGP), Markus Ibert, der stellvertretende Zweckverbandsvorsitzende und Bürgermeister von Friesenheim, Erik Weide, sowie Verbandsdirektor Daniel Halter nun offiziell eröffneten.  Mehr Radfahrer Weil mit den Ansiedlungen im "startkLahr"-Areal in den vergangenen...

  • Lahr
  • 08.06.21

Anfragen häufen sich
Ortspolizeibehörde weist keine Corona-Genesung nach

Lahr (st). Die Stadtverwaltung Lahr weist darauf hin, dass ihr die rechtliche Grundlage fehlt, um Nachweise über eine Corona-Genesung auszustellen. Gleiches gilt für das Gesundheitsamt im Ortenaukreis. Anfragen nach Nachweisen, die eine überstandene Corona-Infektion belegen, sind in den vergangenen Tagen vermehrt bei der Abteilung Öffentliche Sicherheit und Ordnung eingegangen. PCR-Test Als genesen gilt, wer innerhalb der letzten sechs Monate positiv mittels PCR, PoC-PCR oder eines anderen...

  • Lahr
  • 02.06.21

Ideen für die Stadt?
Countdown für Lahrer Stadtgulden-Vorschlagsphase

Lahr (st). Noch bis Mittwoch, 30. Juni, können Bürger ihre Ideen für Lahr einbringen: Mit dem Lahrer Stadtgulden steht ein Bürgerbudget von 100.000 Euro zur Realisierung von gemeinnützigen Projekten zur Verfügung. Vergangenes Jahr musste der Stadtgulden wegen der Corona-Pandemie eine Zwangspause einlegen. Ein Jahr, in dem das Wort „gemeinsam” zwar großgeschrieben wurde, das „Zusammensein” aber zu kurz kam. Das Bürgerbudget vereint beides, indem es ermöglicht, gemeinsam das Zusammensein in Lahr...

  • Lahr
  • 02.06.21
Lucia Vogt

Lucia Vogt leitet Lahrer Ordnungsamt
Neue Organisationseinheit Zentrale Steuerung

Lahr (st). Lucia Vogt, bisherige Leiterin der Abteilung Öffentliche Sicherheit und Ordnung im Rechts- und Ordnungsamt, übernimmt zum 1. Juni  die Leitung des Ordnungsamts der Stadt Lahr. Ihre Abteilungsleitung führt sie in Personalunion weiter. Lucia Vogt schloss ihr Studium an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl im Jahr 2007 als Diplom-Verwaltungswirtin ab. Anschließend war sie Sachgebietsleiterin im Standesamt und Ordnungsamt sowie stellvertretende Hauptamtsleiterin bei der...

  • Lahr
  • 01.06.21
Wegweiser für Wanderer werden einfach aus der Verankerung gerissen.

Vandalismus im Wald
Sachbeschädigungen in Kuhbach und Reichenbach nehmen zu

Lahr (st). Gieseneck, Marienkapelle, Jägerpfad, der Bolzplatz in Kuhbach und die Wassertretstelle in Reichenbach – wunderschöne Orte zum Wandern und Rasten sind zunehmend von Vandalismus betroffen. Die anhaltende Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen haben die Menschen in die Natur gebracht. Doch nicht alle nutzen die Natur und Freizeitflächen unter freiem Himmel im Sinne eines guten Miteinanders. Schilder werden verbogen, ganze Wegweiser aus der Verankerung gerissen,...

  • Lahr
  • 31.05.21

Polizei

Auto überschlagen
Ausflugsfahrt endet im Krankenhaus

Lahr. Eine Ausflugsfahrt aus dem Raum Freiburg nach Lahr-Sulz endete für die Insassen eines VW-Polo im Krankenhaus. Eine 21-jährige Frau war am Samstag um die Mittagszeit auf der K5352 zwischen Sulz und der B3 unterwegs. Als das dreijährige Mädchen auf der Rückbank quengelte, drehte sich die Babysitterin nach dem Kind um, kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und übersteuerte das Auto dann nach links. Hierbei kam der betagte Polo ins Schleudern und überschlug sich. Das Auto landete...

  • Lahr
  • 12.06.21

Kinder hantieren mit Messer
Tumultartige Szenen in der Innenstadt

Lahr. Nachdem Zeugen am Mittwochnachmittag die Polizei alarmierten, weil zwei Kinder auf dem Rathausplatz mit einem Messer hantiert und Bedrohungen ausgesprochen haben sollen und die Lage im Anschluss zu eskalieren drohte, ermitteln nun Beamte des Polizeireviers Lahr. Die Ordnungshüter wollten gegen 17.40 Uhr aufgrund von Zeugenhinweisen einen Jungen an der Einmündung Marktstraße/Obststraße kontrollieren, als Familienmitglieder des Kindes die polizeilichen Maßnahmen massiv störten. Eine...

  • Lahr
  • 10.06.21

Dieseltank aufgerissen
Kreisverkehr musste zeitweise gesperrt werden

Lahr-Reichenbach. Der aufgerissene Tank eines Lastwagens sorgte am Mittwoch für aufwändige Reinigungsarbeiten. Der Lenker des Schwergewichts war gegen 10.35 Uhr zwischen der Gereutertalstraße und dem Kreisverkehr Schönberg / Seelbach unterwegs und verlor, nachdem der Tank des LKW offenbar an einem Bordstein aufgerissen wurde, etliche Liter Diesel. Hinzugerufene Wehrleute aus Lahr kümmerten sich um die ersten Maßnahmen vor Ort, wozu Beamte des Polizeireviers Lahr kurzzeitig auch die Zufahrten...

  • Lahr
  • 10.06.21

Fahren unter Alkoholeinfluss
Anhaltezeichen der Polizei missachtet

Lahr. In der Nacht auf Dienstag wurde eine Verkehrskontrolle durch Beamte des Verkehrsdienstes Offenburg einem Renault-Fahrer zum Verhängnis. Nachdem der 55-Jährige gegen 0.30 Uhr die Anhaltezeichen der Polizei in der Dinglinger Hauptstraße missachtete, konnte er nach kurzer Verfolgung einer Polizeistreife einer genaueren Überprüfung unterzogen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Die Weiterfahrt wurde beendet und eine Blutentnahme angeordnet. Nach...

  • Lahr
  • 08.06.21

In Fachklinik eingewiesen
Mehrere Vorfälle am Wochenende

Lahr. Weil er über das vergangene Wochenende immer wieder polizeilich in Erscheinung trat, musste am Sonntagabend ein Mann in eine Fachklinik überstellt werden, wo er einen der eingesetzten Beamten tätlich Angriff. Am Sonntagabend gegen 22:.5 Uhr informierte ein Zeuge die Polizei, dass es im Bereich Mauergäßchen zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein soll. Vor Ort trafen die Beamten nur noch den 34-Jährigen an. Dieser zeigte sich in einer Art psychischem Ausnahmezustand,...

  • Lahr
  • 07.06.21

Mutmaßlicher Autodieb festgehalten
Täter verpasst Autobesitzer Schläge

Lahr. Am Mittwochfrüh machte sich ein mutmaßlicher Dieb an einem unverschlossenen Auto in der Schlittengasse in Lahr zu schaffen. Nachdem der Besitzer gegen 2.30 Uhr Geräusche auf der Straße wahrnahm, ging er vor das Anwesen und sah einen fremden Mann mit einer leuchteten Taschenlampe in seinem Auto sitzen. Nachdem er den Fremden ansprach, kam es zu Handgreiflichkeiten, wobei der Autobesitzer geschlagen wurde. Trotzdem gelang es dem 22-Jährigen, den Mann bis zum Eintreffen der Polizei...

  • Lahr
  • 02.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Der Sulzer Speedway- und Langbahnfahrer Max Dilger ist für die kommende Saison bestens vorbereitet.

BAHNSPORT: Sulzer hat Langbahn-WM im Fokus
Max Dilger ist für die neue Saison bereit

Lahr-Sulz (woge/st). Mit dem Aufbau der Motorräder liegen Max Dilger und sein Team gut im Zeitplan. Die vier Speedwaybikes sind schon fast startbereit. Für die Langbahnbikes fehlen noch ein paar speziell angefertigte Teile, die aber in den nächsten Tagen ankommen werden. Die körperliche Fitness von Max ist wieder Wettkampftauglich. Nach der Zwangspause durch die Knie-Operation hat er mittlerweile wieder seine alte Form erreicht, ein Dank geht hier an das Top-Life in Berghaupten. Um eine erneute...

  • Lahr
  • 13.02.21
Teningens Stephan Stübe (26) erwischte den SC Lahr in der Anfangsphase mit zwei biltzsauberen Toren auf dem falschen Fuß.

FUSSBALL-VL: SC Lahr – FC Teningen 3:2
Tabellenzweiter SC Lahr dreht das Blatt

Lahr (jörg). Das hatte sich der Tabellenzweite SC Lahr ein wenig leichter vorgestellt. Kaum sieben Minuten gespielt lag das Leder zum 0:1 in den Maschen durch den schnellen Stephan Stübe. Im gleichen Strickmuster das 2:0 wieder durch den agilen Stübe. Die Pausenpredigt trug Früchte. Ousman Bojang verkürzte auf 1:2 und Yasin Ilhan nickt zum Ausgleich ein. Jetzt drückten die Hausherren dem Spiel den Stempel auf. Yannic Prieto hat die Führung auf dem Fuß aber die will nicht fallen. Janosch Bologna...

  • Lahr
  • 17.10.20
Gabriel Gallus, dritter von rechts, traf in dieser Szene per Foulelfmeter zum 1:0 für den Sportclub Lahr.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – SC Pfullendorf 2:0
SC Lahr sticht den Tabellenführer aus

Lahr (jörg). Das Topspiel in Lahr gegen Spitzenreiter SC Pfullendorf begann für die zuletzt erfolgsverwöhnten Lahrer recht gut. Taktisch passte es bei der Elf von Trainer Oliver Dewes gegen den leicht favorisierten Spitzenreiter aus Pfullendorf. Lahr bekam die Partie in den ersten Minuten gut in den Griff, störte den Gegner hochstehend und brachte den Favoriten mit einem guten Pressing aus der Spur. Von den Schwaben kam in Hälfte eins nur wenig. Die Hausherren hingegen hatten einen Auftakt nach...

  • Lahr
  • 03.10.20
Yannic Prieto klärt per Kopf vor OFV-Spieler Louis Beiser-Biegert und traf zum 2:0 für den SC Lahr.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – Offenburger FV 2:0
Dewes-Elf behält im Derby die Oberhand

Lahr (jörg). Das Derby zwischen dem SC Lahr und dem Offenburger FV war am Samstagmittag der Zuschauermagnet. Rund 500 Zuschauer fanden den Weg ins Lahrer Volksbank Lahr-Stadion. Die Partie begann mit leichten Vorteilen für den Gast aus Offenburg, der sich auch die ersten beiden Chancen erspielte. Zuerst setzte Maximillian Leist einen Freistoß aus rund 20 Metern knapp drüber und wenig später scheiterte der OFV erneut. Aber auch die Einheimischen, die zuletzt in Villingen mit 0:3 untergingen,...

  • Lahr
  • 19.09.20
Nur bis zur 70. Minute konnte sich Lahr behaupten.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – SV Weil 2:2
Dewes-Truppe reicht 2:0-Führung nicht

Lahr (woge). 70 Minuten die bessere Mannschaft und am Ende musste sich der SC Lahr gegen den SV Weil 1910 mit einem 2:2-Unentschieden begnügen. Die erste Chance des Spiels hatten die Gäste aus Weil. Ridje Sprich legte zu Buba Ceesay auf, der die gute Gelegenheit nicht nutzen konnte (18.). Danach übernahmen die Lahrer immer mehr das Kommando. In der 24. Minute wurde ein Schuss von Violande Kerellaj noch abgefälscht, doch eine Minute später war die Führung fällig. Weils Torhüter Sandro Keller war...

  • Lahr
  • 05.09.20
C-Juniorinnen FV Sulz 2019/20
2 Bilder

Meisterschaft
FV Sulz stellt zwei Meister im weiblichen Bereich

Seit etwa 7 Jahren unterstützt der FV Sulz nun aktiv den Mädchen-/bzw. Frauenfußball. Für die vergangene Saison 2019/20 konnte sowohl eine C- Mädchen, als auch eine Frauenmannschaft gemeldet werden. Und das mit großem Erfolg! Beide Teams sicherten sich die Meisterschaft 2020. Die C-Juniorinnen wurden nach dem Abbruch aufgrund der Corona-Pandemie mit 19 Punkten und einem Torverhältnis von 65:3 Toren Meister in ihrer Altersklasse. Das Team um Trainer Bernd Schmieder holte bereits mit dem gleichen...

  • Lahr
  • 03.08.20
  • 2

Freizeit & Genuss

Im Vis-à-Vis-Bus können auch Fahrräder mitgenommen werden.

Vis-à-Vis-Bus startet in neue Saison
Samstags zwei Fahrten zwischen Ortenau und Elsass

Lahr (st). Der Vis-à-Vis-Bus startet am Samstag, 12. Juni, in die diesjährige Saison – aufgrund der Corona-Pandemie zwei Wochen später als ursprünglich geplant. Bis zum 4. Dezember fährt er jeden Samstag zweimal auf der Strecke zwischen Lahr, Schwanau, Erstein und Obernai. Am ersten Samstag im Monat beginnt die Fahrt in Langenwinkel und führt über Kippenheimweiler, Kippenheim und Sulz nach Lahr, an allen anderen Samstagen beginnt die Fahrt in Friesenheim. Bis zum 30. Oktober besteht für...

  • Lahr
  • 08.06.21
Angelina Ponomarew, Scheffel-Gymnasium Klasse 6B

"Ein Jahr ANDERS! "
Kinder- und Jugendkunstausstellung in Lahr

Lahr (st). Bis mindestens Ende Juli zeigt eine Ausstellung, wie Kinder und Jugendliche aus Lahrer Schulen den Alltag in der Corona-Pandemie erlebt haben. Das vergangene Jahr war anders. Die Corona-Pandemie hat den Alltag der Menschen völlig durcheinandergebracht. Auch die Kinder und Jugendlichen waren mit vielen neuen Regeln und Einschränkungen konfrontiert – Freundinnen und Freunde durften sich nicht mehr treffen, die Ausübung von Sport und Hobbies waren nur eingeschränkt möglich und die...

  • Lahr
  • 03.06.21

Weitere Öffnungsschritte in Lahr
Stadtmuseum, Mediathek und Galerien

Lahr (st). Die Entwicklung der Sieben-Tages-Inzidenz im Ortenaukreis erlaubt weitere Öffnungsschritte in Einrichtungen der Stadt Lahr: Das Landratsamt Ortenaukreis hat am Sonntag, 30. Mai, bekanntgegeben, dass der Schwellenwert von 50 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten wurde. Corona-Maßnahmen Ab sofort ist für den Besuch des Stadtmuseums, der Mediathek, der städtischen Galerie und der Galerie Villa Jamm weder ein negatives Corona-Testergebnis noch ein Nachweis über eine Impfung...

  • Lahr
  • 02.06.21
Martina Mundinger (v. l.), Stadtmarketing Lahr, mit Tobias Schneider, Heike Köbele und Lutz Alexander vom Feinkostgeschäft "Schäfer's Eck"

Neue Veranstaltungsreihe
Kulinarik & Musik am Rosenbrunnen in Lahr

Lahr (st). Mit blühenden Kräutern und Köstlichkeiten aus dem Schwarzwald startet das neue Veranstaltungsformat „Kulinarik & Musik am Rosenbrunnen“ am Freitag, 11. Juni, von 17 bis 20 Uhr am Rosenbrunnen. Die stimmungsvolle, 16-teilige Reihe findet regelmäßig freitagabends statt. „Ab Juni präsentieren Produzenten und Manufakturen das Beste, was unsere Region zu bieten hat“, erklärt Lutz Alexander, Geschäftsführer von "Schäfer‘s Eck". „Mit dem Stadtmarketing als Partner können wir ein kleines,...

  • Lahr
  • 01.06.21
Wer hat Lust auf eine Kanu-Freizeit?

Anmeldung bis 6. Juni
Noch wenige Plätze für die Lahrer Sommerfreizeiten

Lahr (st). Mit großen Schritten nähern sich die Sommerferien und somit auch die Lahrer Sommerfreizeiten 2021 für Kinder und Jugendliche von sieben bis 17 Jahren. Viele Anmeldungen sind bei der städtischen Kinder- und Jugendarbeit unter www.unser-ferienprogramm.de/stadtranderholung eingegangen. Für die Freizeiten sind nun noch wenige Plätze frei. Bis Sonntag, 6. Juni, besteht die Möglichkeit, Teilnehmende online anzumelden. Vor allem das Team der Kanufreizeit freut sich über weitere Jugendliche,...

  • Lahr
  • 28.05.21
Enza Geiger, "Trattoria da Enza", Lahr

Rezept: Risotto mit grünem und weißem Spargel
Immer gut gerührt

Das braucht's: je 250 grüner und weißer Spargel1 Prise Zucker2 Schalotten350 g Arborio Riso80 ml Weißwein3 EL Butter1 l Gemüsebrühe100 g Parmesan150 ml Sahne3 Stiele glatte PetersilieSalzPfeffer So geht's: Den Spargel abspülen und das untere Ende abbrechen. Die Spargelstangen am unteren Drittel schälen und in drei Zentimeter lange Stücke schneiden. Etwa einen halben Liter Salzwasser mit Zucker aufkochen lassen und die Spargelstücke darin acht bis zehn Minuten bei kleiner Hitze kochen. Auf einem...

  • Lahr
  • 21.05.21

Panorama

Den Amboss und die Kreissäge zu Hause, Computer, Fingerprintsensoren und 3D-Drucker im Büro: Ulrich Kipper tüftelt, schraubt und bastelt immer irgendwo.

Universaldilettant mit Hang zum Tüfteln
Ulrich Kipper hat Lahrer "it-Werke" gegründet

Lahr. "Ich bin neugierig und versuche vieles", erklärt Ulrich Kipper. So leicht und schnell dieser Satz dahingesagt sein kann, so treffend ist er im Fall des Geschäftsführers der Lahrer "it-Werke", der ursprünglich als Agrarwissenschaftler ins Berufsleben eingestiegen ist. "Es waren wohl die vielen Urlaube auf dem Bauernhof in meiner Kindheit, die mich dem Thema Landwirtschafft nahe gebracht haben", meint der gebürtige Gengenbacher. Als er in Gießen sein Studium der Agrarwissenschaften mit...

  • Lahr
  • 04.06.21
Sarah Henninger

Angedacht: Sarah Henninger
Allen einen Raum für Entfaltung bieten

Haben Sie schon vom „Urban Jungle“-Trend gehört? Dabei gestaltet man sich die Wohnung zu einem kleinen Wohlfühl-Dschungel um, voll mit Zimmerpflanzen der verschiedensten Sorten. Auch ich bin seit einiger Zeit diesem Trend verfallen und liebe es, im Homeoffice von all meinen Pflanzenlieblingen umgeben zu sein. Trend im Homeoffice: "Urban Jungle" Vor allem jetzt im Frühling passiert hier einiges: Ganz viele neue Triebe und Blätter entstehen und ein paar bunte Blüten kommen zum Vorschein. Meine...

  • Lahr
  • 23.04.21
Ann-Kathrin Wetzel

Angedacht: Ann-Kathrin Wetzel
Jeder kann die Welt etwas besser machen

Nachhaltig zu leben ist gerade modern. Wenn ich im Internet unterwegs bin, bekomme ich immer wieder Artikel vorgeschlagen aus Lifestyle-Magazinen, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen: „So wird dein Badezimmer nachhaltiger“, „Nachhaltig kochen“ oder andere Beispiele. Meistens geht es darum, plastikfrei zu leben und regionale Produkte zu bevorzugen. Nachhaltiges Leben ist wichtig Nachhaltigkeit ist ein Thema, das gerade boomt. Aus gutem Grund, weil wir immer mehr feststellen, dass...

  • Lahr
  • 09.04.21
Cornelia Lanz reizt die künstlerische Intendanz, die ihre neue Aufgabe im Lahrer Kulturamt mit sich bringt.

Von der Opernbühne hinter die Kulissen
Cornelia Lanz ist neue Kulturamtsleiterin

Lahr. Sie ist eine international erfolgreiche Opernsängerin, Pädagogin und Produzentin. Verwaltungsarbeit war bisher nicht ihr Ding, doch Cornelia Lanz ist frohen Mutes, auch das ganz schnell zu lernen. "Schließlich habe ich engagierte Mitarbeiter und mit Guido Schöneboom einen tollen Chef, der mir den Kosmos Verwaltung nahebringt", freut sich die neue Lahrer Kulturamtsleiterin über ihre Aufgabe. Seit Januar ist die 39-Jährige offiziell im Amt und hat bereits eine beachtliche Karriere...

  • Lahr
  • 26.03.21
"WeLive on Tour"

Konzertfilmprojekt “WeLive on Tour”
50.000 Euro-Förderung vom Land

Lahr (st). Die Erfolgsnachrichten um die Konzertfilm-Initiative “WeLive” reißen nicht ab. Das Land Baden-Württemberg hat nun bekannt gegeben, dass das überregionale "WeLive"-Format “WeLive on Tour” mit einem Zuschuss von 49.954 Euro gefördert werden wird. Die Jury des Innovationsfonds Kunst 2021 entschied sich aus 175 Projekten für die Corona-Initiative der Lahrer Rockwerkstatt e. V. in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma "punchline studio". Noch im Jahr 2021 soll jetzt eine Staffel mit...

  • Lahr
  • 16.03.21
Dieter Fettel

Angedacht: Dieter Fettel
Lächeln hilft – und sei es nur im Augenblick

Eigenartige Zeiten. Sie verlangen uns einiges ab. Sie schließen uns ein. Sie hindern uns daran, unserer Leben frei zu gestalten. Sie zwingen uns neue Regeln auf, fordern vor allem Verzicht und Einsicht. Wir dürfen die Menschen die uns am Herzen liegen, wenn überhaupt, nur unter Auflagen treffen. Dürfen weder Freunde noch Verwandte um uns scharen, dürfen nicht feiern, wenn uns danach ist. Viele werden von den Folgen der Lockdowns fast erdrückt. Hilfebietende arbeiten längst jenseits des...

  • Lahr
  • 05.03.21

Marktplatz

Das Team des Generationencenters

Neues Beratungsangebot
Generationencenter der Volksbank Lahr

Lahr (st). Was passiert, wenn mir etwas passiert? Was muss ich auf jeden Fall regeln? Worauf kommt es an? Wer hilft mir dabei? Um all diese Fragen frühzeitig zu regeln und im vertrauensvollen Gespräch die beste Lösung zu finden, gibt es seit April das neue Generationencenter bei der Volksbank Lahr. Die Themen rund um Familien- und Zukunftsvorsorge, Vermögensplanung, Pflege, Vollmachten, Erbe und Testament werden immer wichtiger, aber leider auch immer komplexer, bestätigt Karin Weyer,...

  • Lahr
  • 09.06.21
SWEG testet eine Woche lang in Lahr einen Elektrobus von Irizar.

SWEG testet Elektrobus in Lahr
Anschaffung von bis zu zehn Fahrzeugen geplant

Lahr (st). Die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) testet von Freitag, 28. Mai, bis Freitag, 4. Juni, im Lahrer Stadtverkehr einen Elektrobus des spanischen Herstellers Irizar. Zum Einsatz kommt das Modell Irizar ieBus 12. „Die SWEG wird eine klimafreundliche Mobilität weiter vorantreiben“, erläutert SWEG-Vorstand Dr. Thilo Grabo. „Wir erwarten durch die nationale Umsetzung der Clean-Vehicles-Directive durch die Aufgabenträger in den kommenden Jahren auch einen bedeutenden Anstieg von...

  • Lahr
  • 26.05.21

Netz wurde weiter verdichtet
Klimafreundliche Fernwärme für Lahr

Lahr (st). „Wärme mit Weitblick“, nennt Klaus Preiser, Geschäftsführer von "badenovaWÄRMEPLUS", die Fernwärme. Schon seit 1989 betreibt das Unternehmen  - vormals Wärmeversorgung Lahr - im Lahrer Osten eine zentrale Wärmeerzeugungsanlage, die auch Strom erzeugt. Ein ursprünglich rund 10,5 Kilometer langes Wärme-Leitungsnetz versorgte Haushalte und Gewerbe mit Wärme. 2014 und 2019 wurde die Energiezentrale rundum saniert. Dies war die Grundlage für die Erweiterung der Fernwärmeleitung in...

  • Lahr
  • 05.05.21
Demnächst soll dort eine E-Lade-Station entstehen. Das Bild zeigt beim Besuch der Günther Energie + Service in Lahr (v. l.): Bundestagskandidat Yannick Bury, die Stadträte Wilfried Wille, Harald Günther und Annette Korn, Niklas Günther und den Bundestagsabgeordneten Peter Weiß.

Peter Weiß und Yannick Bury beim Tankhof Günther
E-Lade-Station kommt

Lahr (st). "Die Tankstelle der Zukunft ist auch eine E-Tankstelle“, erläuterte Niklas Günther von der Günther Energie + Service GmbH Lahr beim Besuch des Bundestagsabgeordneten Peter Weiß und des Bundestagskandidaten Yannick Bury. Beim Tankhof der Firma Günther auf dem Flughafenareal soll eine Elektro-Schnell-Lade-Station entstehen, um allen E-Auto-Nutzern das zügige Wiederaufladen ihrer Fahrzeuge zu ermöglichen. Den dafür notwendigen Strom will Niklas Günther jedoch nicht nur einfach aus dem...

  • Lahr
  • 05.05.21
Spendenübergabe: Filialleiter Michael Fortwängler (l.) und Tafel-Leiterin Ingrid Schatz

Spende an Lahrer Tafel
Fünf Jahre dm-Markt im Götzmann

Lahr (st). Statt einer großen Jubiläumsgeburtstagaktion zum fünfjährigen Bestehen des dm-Markts im Götzmann in Lahr, entschied sich die Filialleitung, das Jubiläum einmal ganz anders zu begehen. „Da es in Zeiten der Pandemie nicht möglich war, eine groß angelegte Verkaufsaktion anzubieten und wir aus der Presse immer wieder entnommen haben, dass die Lahrer Tafel aufgrund der angespannten Lage auf Unterstützung angewiesen ist, machten wir aus unserem Geburtstag eine Spendenaktion,“ erläutert...

  • Lahr
  • 09.04.21
Am 12. April übernimmt Kaufland den bisherigen Real-Markt, die Eröffnung ist bereits am 14. April.

Real in Lahr wird zum Kaufland
Neueröffnung in der Offenburger Straße am 14. April

Lahr (st). Am Mittwoch, 14. April, eröffnet das neue Kaufland in Lahr in der Offenburger Straße. Der Lebensmittelhändler übernimmt dann den bisherigen Real-Markt, dessen rund 80 Mitarbeiter bei Kaufland eine neue berufliche Perspektive erhalten. Die Kunden dürfen sich auf einen modernen Verbrauchermarkt mit einem umfangreichen Sortiment an Lebensmitteln und vielfältigen Produkten für den täglichen Bedarf freuen. Der Fokus liegt klar auf den Frische-Abteilungen Molkereiprodukte, Obst und Gemüse,...

  • Lahr
  • 06.04.21

Extra

Isabel Obleser (r.), geschäftsführende Gesellschafterin, und Geschäftsführer Christian Kaufeisen (l.) verabschiedeten Fred Neye (Mitte) in den Ruhestand.

Ende einer Stadtanzeiger-Ära
Fred Neye in den Ruhestand verabschiedet

Lahr (ds). "Es fällt mir nach 41 Jahren richtig, richtig schwer", gibt Fred Neye offen zu, als er am Mittwoch von Isabel Obleser, geschäftsführende Gesellschafterin des Stadtanzeiger-Verlags, und Geschäftsführer Christian Kaufeisen offiziell in den Ruhestand verabschiedet wurde. Der 70-jährige Friesenheimer war seit 1980 im Anzeigenverkauf tätig – mit Leib und Seele. "Mein Herz ist mit dem Verlag verbunden und wird es immer bleiben", betont Fred Neye weiter. In seinen...

  • Lahr
  • 01.04.21
  • 2
Martin Spirgatis

Eine Frage, Herr Spirgatis
Die Angst vor Überforderung

In der Corona-Pandemie ist die Nachfrage nach Hund, Katze und Co. stark gestiegen. Welche Auswirkungen und Probleme das mit sich bringt, erläutert Martin Spirgatis, erster Vorsitzender des Tierheims und Tierschutzvereins Lahr und Umgebung, im Gespräch mit Daniela Santo. Welche Tiere werden aktuell besonders schnell vermittelt? Corona ist für Tierheime kein Grund, die Tiere schneller zu vermitteln. Natürlich könnten wir Welpen aller Art vermitteln. Doch diese sind in Tierheimen selten. Daher...

  • Lahr
  • 26.03.21
Steuerberater Jürgen Fahrner, Geschäftsführer und Partner der Kanzlei Melzer und Kollegen, erläutert die aktuellen Überbrückungshilfen III.

Steuerberater Jürgen Fahrner
Werbekosten mit Überbrückungshilfe förderfähig

Ortenau. Der Bund unterstützt die Unternehmen während der Pandemie mit diversen Überbrückungshilfen. So bietet etwa das aktuelle Förderprogramm die Möglichkeit für Unternehmen und Betriebe, ihre Werbungs- und Marketingmaßnahmen über die Überbrückungshilfen III, die noch bis zum Sommer laufen, mit staatlicher Unterstützung zu schalten. Klar ist: Nur ein Experte kann hier eine individuelle Beratung vornehmen. Was die aktuelle Überbrückungshilfe II ausmacht und zu den Unterschieden der...

  • Lahr
  • 05.03.21
Bundesratspräsident und Offenburgs Abgeordneter Wolfgang Schäuble (CDU, oben links) beim Videogespräch

Videogespräch mit Wolfgang Schäbule und Marion Gentges
Von Corona bis EU-Politik

Ortenau (rek). Weniger die klassischen Themen eines Landtagswahlkampfes standen im Mittelpunkt eines Videogesprächs, zudem die CDU-Kandidatin für den Wahlkreis Lahr, Marion Gentges, als prominenten Gast den Bundestagspräsidenten und Offenburger CDU-Bundestagsabgeordneten Wolfgang Schäuble gewinnen konnte. Zu dem bestimmenden Komplex rund um die Corona-Pandemie gab Schäuble seine sowie die Positionen der CDU in den Bereichen Lockdown, Finanzen, Bedeutung des Parlaments in Zeiten des...

  • Lahr
  • 19.02.21
Schutzmasken aus China: Oberbürgermeister Markus Ibert (v. l.), Arnfried Sickinger, Leiter des OB-Büros, und Feuerwehr-Kommandant Thomas Happersberger

Stadt Lahr konnte zwei Spenden in Empfang nehmen
Masken dank enger Kontakte nach China

Lahr (ds/st). Dank der intensiven Kontakte nach China konnte die Stadt Lahr im April gleich zwei Spenden von Schutzmasken in Empfang nehmen. Verteilt wurden diese dort, wo sie am dringendsten gebraucht wurden – in verschiedenen Einrichtungen des Gesundheitswesens. Qiang Rong, stellvertretender Generalsekretär der Chinesisch-Deutschen Industriestädteallianz (ISA), in der auch Lahr Mitglied ist, vermittelte die erste Spende von 10.000 Schutzmasken, die aus der Stadt Foshan am 2. April in Lahr...

  • Lahr
  • 09.06.20
Auch im digitalen Unterricht macht Übung den Meister.
2 Bilder

Städtische Musikschule weiß sich zu helfen
Online-Unterricht per Videochat und Youtube

Lahr (ds). Improvisation? Für Musiker kein Problem. So fackelten die Lehrkräfte auch nicht lange, als die Städtische Musikschule Lahr am 17. März coronabedingt schließen musste und hielten ihren Unterricht einfach online über Videochat ab. Darüber hinaus hat die Musikschule weit über 100 Tutorials und Videos auf Youtube eingestellt. Unter „dannimprovisierenwirhalt“ wurden außerdem über den Unterricht hinaus Online-Angebote erstellt, die die Arbeit der Lehrkräfte und Schüler ergänzt, unterstützt...

  • Lahr
  • 09.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.