Gefährliche Körperverletzung
Mann besprüht Frau mit Pfefferspray

Lahr. Zu einer gefährlichen Körperverletzung soll es in Lahr am Mittwochabend in der Jammstraße, Ecke Lotzbeckstraße, gekommen sein. Ein Mann soll dort gegen 19.50 Uhr einer 56-jährigen Frau aus noch unbekannter Ursache offenbar Pfefferspray ins Gesicht gesprüht haben. Die alarmierten Beamten des Polizeireviers Lahr konnten einen mutmaßlichen Tatverdächtigen in Tatortnähe vorläufig festnehmen. Die Frau erlitt glücklicherweise nur geringe Verletzungen, die nach aktuellem Stand keine weitere medizinische Versorgung erforderten. Die Hintergründe des Vorfalls sind nun Gegenstand der Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Lahr.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen