HANDBALL: HTV Meißenheim – TuS Schuttern 27:26
Enges Ende im Handball-Derby

Meißenheim (wof). Das Derby in der Handball Landesliga Nord zwischen dem HTV Meißenheim und dem TuS Schuttern endete mit einem knappen 27:26-Erfolg für den HTV. In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie und bei der beide Teams die Flucht nach vorne suchten, rannten die Meißenheimer meist einem Rückstand hinterher. Schuttern zeigte sich gegenüber der Niederlage vergangene Woche bei Spitzenreiter HSG Ortenau Nord verbessert und hatte auch wieder personell mehrere Optionen, wie Gästetrainer Axel Schmidt betonte. Florian Kopf war dabei der überragende Werfer der Blau-Weißen, die mit einem 11:11 in die Pause gingen. Bei Meißenheim passte im ersten Abschnitt der Anzug noch nicht. Erst im Laufe der zweiten Hälfte fand die Erhardt-Sieben besser ins Spiel. Und nach einer kurzen Auszeit in der sich Schuttern mehrere Fehler im Spielaufbau leistete, schaffte Meißenheim durch Kevin Fortin zum 19:16 einen Drei-Tore-Vorsprung. Es blieb jedoch ein Spiel auf Messers Schneide, denn der Gast steckte nicht auf und kam 60 Sekunden vor Schluss noch zum Anschlusstreffer.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.