Derby

Beiträge zum Thema Derby

Sport
Spannende Strafraumszenen wünschen sich die Fans beim Oberliga-Derby in Oberachern.

FUSSBALL-OBERLIGA: Mittwoch, 28.10.2020 Derby Oberachern gegen Linx
Ortenauer Oberligisten im brisanten "Classico"

Achern-Oberachern (woge). Das Gipfeltreffen der besten Mannschaften der Ortenau, steigt am Mittwoch, den 28.10.2020 um 18 Uhr im Stadion am Waldsee. Der SV Oberachern erwartet zum "Classico" den SV Linx. Diese Begegnung wurde am 17. Oktober, wegen eines Corona-Verdachtsfalles auf Linxer Seite, abgesagt. Die Fans aus beiden Lagern sehen diesem Ortenau-Derby mit Spannung entgegen. Denn an den Voraussetzungen hat sich nichts geändert – beide Mannschaften brauchen dringend Punkte im...

  • Achern
  • 27.10.20
Sport
Diogo Carolina (rotes Trikot) kommt gegen SC-Keeper Lukas Grothmann und Hannes Gütle einen Tick zu spät.

FUSSBALL-VERBANDSLIGA: SC Durbachtal – Offenburger FV 3:4
Favorisierte Offenburger schlagen im Derby zurück

Durbach (jörg). Das Derby zwischen dem Underdog SC Durbachtal und dem Traditionsverein Offenburger FV war für die Fußballfans beider Lager ein Fest. Bei kaiserlichem Fußballwetter sahen die rund 430 Zuschauer eine hochinteressante Partie, die gleich vom Anpfiff weg in die Vollen ging. Nach fünf Minuten Jubel im Lager des Offenburger FV, bei dem die Aktivposten Nico Schlieter, Dennis Kopf, Martin Weschle und Marco Junker auf der Bank saßen. Nach schöner Vorarbeit von Marco Petereit war es...

  • Durbach
  • 24.10.20
Sport
Yannic Prieto klärt per Kopf vor OFV-Spieler Louis Beiser-Biegert und traf zum 2:0 für den SC Lahr.

VERBANDSLIGA: SC Lahr – Offenburger FV 2:0
Dewes-Elf behält im Derby die Oberhand

Lahr (jörg). Das Derby zwischen dem SC Lahr und dem Offenburger FV war am Samstagmittag der Zuschauermagnet. Rund 500 Zuschauer fanden den Weg ins Lahrer Volksbank Lahr-Stadion. Die Partie begann mit leichten Vorteilen für den Gast aus Offenburg, der sich auch die ersten beiden Chancen erspielte. Zuerst setzte Maximillian Leist einen Freistoß aus rund 20 Metern knapp drüber und wenig später scheiterte der OFV erneut. Aber auch die Einheimischen, die zuletzt in Villingen mit 0:3 untergingen,...

  • Lahr
  • 19.09.20
Sport
Altenheims David Teufel (schwarzes Trikot) war bei diesem Angriff nicht zu stoppen.

HTV Meißenheim – TuS Altenheim 22:29
Erfolgreiche Revanche im Ried-Derby

Meißenheim (fis). Der TuS Altenheim nimmt erfolgreich Revanche für die Hinspielniederlage im Ried-Derby. Der abstiegsbedrohte HTV Meißenheim unterlag vor heimischer Kulisse dem Reviernachbarn mit 22:29 (14:16). Die Gäste, die ohne die zuletzt im Spitzenspiel gegen Oberkirch starken Thomas Gaudin und Trainersohn Marvin Schilling antraten, konnten die Ausfälle aber recht gut kompensieren. “Das ist ein Alptraum für einen Trainer, wenn er solche Spieler in einem Derby ersetzen muss.“ klagte...

  • Meißenheim
  • 25.01.20
  • 1
Sport
Schutterwalds Tim Heuberger (rotes Trikot) war im Lokalderby gegen Hofweier am Freitagabend nicht zu stoppen.

HANDBALL: TuS Schutterwald – HGW Hofweier 30:24
Starke "Rotel Teufel" dominieren im Derby

Schutterwald (fis). Am vorletzten Spieltag der Südbadenliga gewann der TuS Schutterwald den Lokalkampf gegen den Tabellennachbarn HGW Hofweier verdient und überraschend deutlich mit 30:24 (17:8). Dadurch teilt sich Schutterwald mit der HGW Hofweier Rang zwei – hat aber den direkten Vergleich gewonnen. Rund 800 Zuschauer bildeten am Freitagabend in der Mörburghalle einen würdigen Rahmen für die "Mutter aller Derbys". Allerdings wurde die Begegnung bald recht einseitig. Offenbar hatten die...

  • Schutterwald
  • 28.04.18
Sport
Pierre Venturini und der SV Linx spielten gestern deutlich unter ihren Möglichkeiten.

VERBANDSLIGA: Kehler FV – SV Linx 1:2
Verdienter Erfolg im Derby für Kehler FV

Kehl (he). Kehl hat das Derby gegen den SV Linx vor 560 Zuschauern knapp mit 2:1 gewonnen. Spieler des Tages war der zweifache Torschütze Kevin Sax. Die Leistung der Linxer war völlig undiskutabel. Lediglich zwanzig Minuten in der ersten Halbzeit entsprachen einigermaßen den hohen Erwartungen. Kevin Sax bewies seine derzeit gute Form. Nach Vorarbeit von Benjamin Göringer, verlud Sax den Linxer Keeper lässig zur Kehler Führung (11.). Zwei Minuten später marschierte Assenmacher nahezu ungehindert...

  • Kehl
  • 07.04.18
Sport
Der TuS Ottenheim (schwarzes Trikot) musste lange kämpfen, bis der Derbysieg unter Dach und Fach war.

HANDBALL LANDESLIGA: TuS Ottenheim – TuS Schuttern 27:26
Ottenheim gewinnt Derby erst mit der Schlusssirene

Schwanau-Ottenheim (fis). Obwohl es am Freitagabend, 06.04.2018, in der Rheinauenhalle im Derby zwischen dem TuS Ottenheim und Lokalrivale TuS Schuttern nur noch um die goldene Ananas ging, war Spannung vorprogrammiert. Das Hinspiel konnten die Gastgeber noch deutlich mit 31:19 gewinnen. Bei den Hausherren fehlte Routinier Johannes Weide, der in den vergangenen Partien überzeugen konnte. Aber auch ohne ihn begann Ottenheim konzentriert. Effizienz und konstruktive Abwehrarbeit brachten in der...

  • Schwanau
  • 07.04.18
Sport

HANDBALL: HTV Meißenheim – TuS Schuttern 27:26
Enges Ende im Handball-Derby

Meißenheim (wof). Das Derby in der Handball Landesliga Nord zwischen dem HTV Meißenheim und dem TuS Schuttern endete mit einem knappen 27:26-Erfolg für den HTV. In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie und bei der beide Teams die Flucht nach vorne suchten, rannten die Meißenheimer meist einem Rückstand hinterher. Schuttern zeigte sich gegenüber der Niederlage vergangene Woche bei Spitzenreiter HSG Ortenau Nord verbessert und hatte auch wieder personell mehrere Optionen, wie...

  • Meißenheim
  • 03.03.18
Sport
Packende Szenen bekamen die 650 Zuschauer beim Ortenauderby zwischen dem OFV (rotes Trikot) und Lahr zu sehen.

Verbandsliga: Offenburger FV – SC Lahr 1:1
Offenes Visier und trotzdem kein Sieger

Offenburg (fis). Das Ortenauderby zwischen dem Offenburger FV und dem SC Lahr endete leistungsgerecht mit einem 1:1. Rund 650 Zuschauer kamen am Samstag ins Karl-Heitz-Stadion und sie wurden nicht enttäuscht. Es war eine Verbandsligapartie, die von beiden Seiten mit offenem Visier geführt wurde. Die Gäste aus Lahr hatten in der ersten Hälfte, abgesehen von der ersten Viertelstunde, die besseren Chancen. Zuerst scheiterte Josef Kassasir und wenig später hatte Ümit Sen die ganz große Chance zur...

  • Offenburg
  • 28.10.17
Lokales
Der TV Willstätt (in Rot) konnte sich gegen den TuS Altenheim durchsetzen.

Aggressivere Abwehrarbeit beschert Derby-Sieg: TV Willstätt – TuS Altenheim 35:29

Willstätt. Im Ortenauderby der Handball-Oberliga Baden-Württemberg setzte sich der TV Willstätt am Freitag mit 35:29 (14:14) gegen Aufsteiger TuS Altenheim durch. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit zog der TVW nach der Pause davon und Altenheim ließ sich durch die aggressive Abwehrarbeit der Hausherren den Schneid abkaufen. Das mit Spannung erwartete Derby in der Willstätter Hanauerlandhalle war spätestens nach 50 Minuten entschieden. Der TV Willstätt hatte sich nach der...

  • Willstätt
  • 08.02.17
Sport
Voll besetzt waren die Ränge beim Derby in der Südbadenliga zwischen Elgersweier und Hofweier.

HGW siegt im Sübadenliga-Derby
HANDBALL: Elgersweier – Hofweier 30:32

Offenburg-Elgersweier. Das Derby war gerichtet. In der sehr gut mit Besuchern gefüllten Otto-Kempf-Halle in Elgersweier, siegte aber nicht Gastgeber Hedos Elgersweier sondern Südbadenliga-Reviernachbar HGW Hofweier mit 30:32, der vergangene Woche bereits im Heimspiel Steißlingen das Nachsehen gab. Hedos begann am Freitagabend konzentriert und lag schnell mit 4:2 in Front. Die Gäste brauchten bis sie Linie in ihr Spiel fanden. Gerade in dieser Phase verpasste Hedos die Führung...

  • Ausgabe Offenburg
  • 07.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.