HANDBALL-SÜDBADENLIGA: HTV Meißenheim – HGW Hofweier 23:25
Knapper Derbysieg der HGW

Meißenheim (osf). Für HTV-Trainer Frank Erhardt war der Lokalkampf ein Wiedersehen mit seinem Heimatverein HGW Hofweier. Die Favoritenrolle war schon vor der Partie am Freitagabend vergeben. Dennoch bot Aufsteiger Meißenheim vor rund 350 Zuschauern dem Tabellenzweiten über die gesamte Spielzeit die Stirn und lag nach zehn Minuten und einem Treffer von Florian Engel mit 4:2 in Front. In einem Spiel auf Augenhöhe hatte der Tabellenzweite HGW Hofweier, der zuletzt gegen Ligaprimus Steißlingen gehörig gerupft wurde, Mühe die Partie zu kontrollieren. Robin Dittrich schoss den Gast zur Pause mit 11:9 in Führung.

In einer überaus spannungsgeladenen Partie gaben die Erhardt-Schützlinge auch in Abschnitt zwei Gas und verlangten dem Favoriten aus Hofweier alles ab. Gästetrainer Michael Bohn wusste schon im Vorfeld, dass man die Punkte in Meißenheim nicht auf dem silbernen Tablett serviert bekommt: "In Meißenheim hat es jeder Gegner schwer." Und es war ein zähes Ringen in der HTV-Arena. Nach 45 Minuten glich Louis Nickert für die Hausherren zum 17:17 aus. Und es blieb bis zum Schluss eine enge Kiste, denn Meißenheim war nicht gewillt der HGW den Sieg abzuschenken. Florian Engel traf für den Gastgeber nach 56 Minuten zum 23:22. Die letzten vier Minuten drehte der Tabellenzweite aus Hofweier nochmals an den Stellschrauben und schaffte mit drei Treffen in der Schlussphase noch den knappen Derbysieg.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.