Konzertabend
"Collegium musicum"

Oberkirch (st). Inzwischen kann man bereits von einer erfolgreichen Tradition sprechen, denn das "Collegium musicum" konzertiert nun schon zum dritten Mal in der katholischen Kirche St. Sebastian in Oberkirch-Nußbach und bildet somit den Abschluss des aktuellen Theater- und Konzertabonnements der Stadt Oberkirch. Das traditionelle Frühjahrskonzert findet am Sonntag, 7. Mai, um 19 Uhr statt. Zu diesem Anlass hat der Dirigent des "Collegium musicum", Andreas Winnen, wieder ein attraktives Programm für Orgel und Sinfonieorchester zusammengestellt. In diesem Jahr fiel die Wahl auf die Symphonie d-Moll op. 42 für Orgel und Orchester von Alexandre Guilmant. Als Solist konnte Thomas Strauß (Orgel) gewonnen werden. Passend zum Reformationsjubiläum steht nach der Pause als Hauptwerk des Konzertabends die Sinfonie Nr. 5 in d-Moll opus 107, die sogenannte „Reformationssinfonie“ auf dem Programm. Tickets gibt es im Vorverkauf beim Bürgerbüro der Stadt Oberkirch unter 07802/82700.

Autor:

Isabel Obleser aus Gengenbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen