Nachrichten - Oberkirch

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

377 folgen Oberkirch
Lokales
Kunden müssen einen negativen Corona-Text, eine seit zwei Wochen abgeschlossene vollständige Impfung oder einen PCR-Test vorlegen.Kunden müssen einen negativen Corona-Text, eine seit zwei Wochen abgeschlossene vollständige Impfung oder einen PCR-Test vorlegen.Kunden müssen einen negativen Corona-Text, eine seit zwei Wochen abgeschlossene vollständige Impfung oder einen PCR-Test vorlegen.

Inzidenz seit fünf Werktagen unter 150
„Click & Meet“ ab Montag möglich

Ortenau (st). Das Robert-Koch-Institut hat am 8. Mai einen Sieben-Tage-Inzidenz-Wert von 95,8 für den Ortenaukreis festgestellt. Damit hat der Ortenaukreis den Schwellenwert von 150 an fünf Werktagen in Folge unterschritten und zudem erstmals wieder auch die 100er-Marke. Nach der aktuell gültigen Bundes-Notbremse kommt es damit im Einzelhandel zu Erleichterungen, die Öffnung von Ladengeschäften für einzelne Kunden nach vorheriger Terminbuchung („Click & Meet“) ist ab Montag wieder erlaubt. Der...

Lokales
Sollte der Europa-Park zum Modellprojekt erklärt werden, könnte er möglicherweise bereits zu Pfingsten öffnen.Sollte der Europa-Park zum Modellprojekt erklärt werden, könnte er möglicherweise bereits zu Pfingsten öffnen.Sollte der Europa-Park zum Modellprojekt erklärt werden, könnte er möglicherweise bereits zu Pfingsten öffnen.
3 Bilder

Perspektiven für Handel, Gastronomie, Bäder und Kultur
Hoffen auf Startschuss

Ortenau (rek/gro/ds/mak). Hoffnungen auf mehr Normalität machen in der Ortenau nicht nur die sinkenden Infektionszahlen, sondern auch die Beschlüsse, dass Geimpfte und von Corona Genesene mehr Freiheiten erhalten. Dazu stellte das Landessozialministerium konkrete Öffnungsschritte bei einer Inzidenz unter 100 vor. Damit erhalten Freizeitparks, Museen, Einzelhandel, Gastronomie, Bäder und Kultur eine Perspektive. Europa-Park ein Modellprojekt? "Beim Austausch zu unserer Öffnungsstrategie am 5....

Lokales
Wolfsabwehr: mobiles Weidenetz mit 106 Zentimetern Höhe Wolfsabwehr: mobiles Weidenetz mit 106 Zentimetern Höhe Wolfsabwehr: mobiles Weidenetz mit 106 Zentimetern Höhe

Fälle in der Region
Wölfe unterscheiden nicht zwischen Wild- und Nutztier

Ortenau (djä). Drei Fälle von gerissenen Weidetieren haben in den vergangenen Wochen für Aufsehen gesorgt. Im Landkreis Rastatt wurden Ende April in zwei Gemeinden je zwei tote Ziegen aufgefunden. Bereits vorher gab es in Mühlenbach vier tote Schafe, ein weiteres Schaf war verschwunden. Nun bestätigte die genetische Untersuchung von Speichelresten an einer der getöteten Ziegen vom Gemeindegebiet Forbach, dass sie vom im Nordschwarzwald sesshaften Wolfsrüden GW852m gerissen wurde. Das teilte...

Panorama
Stefan Armbruster ist ein gefragter Fotograf – und stand früher selbst als Model vor der Kamera. Stefan Armbruster ist ein gefragter Fotograf – und stand früher selbst als Model vor der Kamera. Stefan Armbruster ist ein gefragter Fotograf – und stand früher selbst als Model vor der Kamera.

Fotograf Stefan Armbruster
Vom Schwarzwald in die Welt und zurück

Offenburg. Die Welt vor und hinter der Kamera kennt Stefan Armbruster bestens. Der gebürtige Gengenbacher arbeitete sehr erfolgreich als Model in der internationalen Modeszene, bevor er beschloss, selbst als Fotograf tätig zu werden. Damit kehrte er zu einer alten Leidenschaft zurück, die er schon vor seiner Karriere pflegte. Aufgewachsen ist der 1971 geborene Stefan Armbruster in Gengenbach. Dort besuchte er er die Schule, bevor er auf das Wirtschaftsgymnasium nach Offenburg wechselte. "Ich...

Lokales
3 Bilder

Maskenpflicht: Schüler beziehen Stellung
„Damit Schule offen bleibt“

Achern (st). Was ist wichtig für ein gutes und glückliches Leben? Mit dieser tiefgründigen Frage haben sich die Ethik-Schüler der 5. Klassen am Gymnasium Achern intensiv beschäftigt, so die Schule in einer Pressenotiz. Dabei drängte sich natürlich die Frage auf, was in der Zeit der Pandemie am Gymnasium Achern wichtig sei, um trotz der schwierigen Situation die Schule nicht wieder schließen zu müssen. Zusammen mit ihrer Fachlehrerin Anne Röhl-Burgsmüller diskutierten die Fünftklässler und...

Lokales

Mediathek Oberkirch

Mediatheksbesuch ab Dienstag möglich
Stöbern mit Termin wieder möglich

Oberkirch (st). Der Besuch der Mediathek Oberkirch, Hauptstraße 12, ist ab nächsten Dienstag, 11. Mai, wieder möglich. Dazu ist jedoch ein Termin nötig. Der bisherige Abholservice entfällt dann wieder. Termine für den Mediatheksbesuch können ab sofort über das Online-Terminbuchungssystem unter www.terminland.de/oberkirch/ vereinbart werden. Eine telefonische Anmeldung ist unter der Telefonnummer 07802/82175 möglich. Die Mediatheksbesucher werden gebeten ihre Terminbestätigung zur vereinbarten...

  • Oberkirch
  • 06.05.21
Nicole Trayer ist die künftige Leiterin der Stabsstelle Zentrale Steuerung im Oberkircher Rathaus. Sie folgt Hermann Brüstle nach, welcher Ende Juli 2021 in den Ruhestand geht.

Nachfolge von Hermann Brüstle
Nicole Trayer neue Stabsstellenleiterin

Oberkirch (st). Nicole Trayer setzte sich gegen elf Mitbewerber durch. Sie tritt als künftige Leiterin der Stabsstelle Zentrale Steuerung die Nachfolge von Hermann Brüstle im Oberkircher Rathaus an. In seiner Sitzung am 3. Mai hat der Oberkircher Gemeinderat einstimmig Nicole Trayer zur neuen Stabsstellenleiterin bestellt. Mit der Besetzung der Fachbereichsleitung wurde ein mehrstufiges Bewerbungsverfahren abgeschlossen. Zwölf Bewerber meldeten ihr Interesse für die Schlüsselstelle innerhalb...

  • Oberkirch
  • 06.05.21
Bis 2023 soll die Umwandlung des Oberkircher Krankenhauses

Aus Klinik wird Zentrum für Gesundheit
Kreistag besiegelt Schließung

Oberkirch (mak). Der Kreistag hat in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag, 4. Mai, mehrheitlich beschlossen, dass die Klinik in Oberkirch zum 30. September dieses Jahres ihren Betrieb einstellen und stattdessen in ein Zentrum für Gesundheit (ZfG) umgewandelt wird.  Laut Beschlussvorlage ist die Umsetzung des entwickelten Konzepts an die Bedingung gebunden, dass Berufsgenossenschaft eine schriftliche Erklärung zur Zulassung eines Durchgangsarztes vorlegt und eine Notfallsprechstunde...

  • Oberkirch
  • 05.05.21

Digitaler Anschluss wird verlegt
Rathausinnenhof wird gesperrt

Oberkirch (st). Für den digitalen Anschluss der Schulen im Innenstadtbereich von Oberkirch an das Rathaus sind seit der vergangenen Woche an verschiedenen Stellen der Kernstadt Bauarbeiten notwendig. Auf dem Rathausinnenhof werden dazu Arbeiten am kommenden Samstag, 8. Mai, ausgeführt. Dieser ist daher an dem Samstag für die Allgemeinheit gesperrt. Zudem wird weiterhin auch im Gehwegbereich der Josef-Geldreich-Straße, inklusive der Tiefgaragen- und Parkplatzfahrt gearbeitet. Ein Zugang ist...

  • Oberkirch
  • 05.05.21

Kostenlose Schnelltests an allen Werktagen
Angebot wird ausgebaut

Oberkirch (st).  Neben dem gemeinsamen Testzentrum von Lautenbach und Oberkirch in der Erwin-Braun-Halle, gibt es seit der vergangenen Woche mit der privatbetriebenen Schnellteststation am Alten Rathaus eine weitere kostenlose Testmöglichkeit auf das Corona-Virus in Oberkirch. Nun werden die Testzeiten weiter ausgebaut. Kostenlose Schnelltests sind an allen Werktagen möglich. Informationen zum kommunalen Testzentrum Jeder ohne Krankheitssymptome kann sich in der Erwin-Braun-Halle kostenlos...

  • Oberkirch
  • 30.04.21
Bürgermeister Christoph Lipps (links) dankte dieser Tage den ehrenamtlichen Senioren-Internethelfern für ihr großes Engagement bei der Buchung von Impfterminen für ältere Mitbürger der Großen Kreisstadt. Die Aufnahme zeigt ihn gemeinsam mit der städtischen Seniorenbeauftragten Sabrina Lusch sowie den Senioren-Internethelfern Martin Ruf, Wolfgang Lacherbauer, Michael Papp und Jürgen Lucht.

310 Impftermine für ältere Bürger gebucht
Stadt dankt Internethelfern

Oberkirch (st). Die Senioren-Internethelfer hatten seit Mitte Januar 310 Impftermine für ältere Mitbürger gebucht. Ehrenamtlich haben sie sich in all dieser Zeit für diejenigen eingesetzt, die entweder nicht selbst oder niemanden hatten, der einen Termin buchen konnte. Jetzt endet das ehrenamtliche Engagement. Martin Ruf, Wolfgang Lacherbauer, Michael Papp und Jürgen Lucht engagieren sich seit vielen Jahren als Senioren-Internethelfer im Rahmen des Oberkircher „Seniorennetzwerkes von Mensch zu...

  • Oberkirch
  • 30.04.21

Polizei

Zeugen gesucht
Zusammenstoß beim Abbiegen

Oberkirch (st). Eine 25-jährige Peugeot-Fahrerin war am Sonntagnachmittag, 2. Mai,  auf der Franz-Schubert-Straße unterwegs. Gegen 14.25 Uhr wollte sie auf die vorfahrtsberechtigte Renchener Straße einbiegen und kollidierte hierbei mit dem KIA eines 58-Jährigen, der von der August-Ganther-Straße heranfuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 8.000 Euro. Die Beamten...

  • Oberkirch
  • 03.05.21

Unaufmerksamkeit wohl die Ursache
Mit Gabelstapler zusammengestoßen

Oberkirch (st). Nach einem Unfall bei einer Firma in der Straße Korberger Matt am Montagmittag, 19. April, musste ein Arbeiter von Helfern des Rettungsdienstes in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Wie bisher bekannt ist, war der Mann in einem unaufmerksamen Moment mit einem ihn passierenden Gabelstapler kollidiert. Die Beamten des Polizeipostens Oberkirch haben die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen.

  • Oberkirch
  • 20.04.21

Geschädigte gesucht
Waghalsige Flucht durch Oberkirch

Oberkirch (st). Nach einer waghalsigen Autofahrt am Sonntagabend, 28. März, bei der mindestens ein namentlich bekannter Verkehrsteilnehmer gefährdet wurde, haben die Beamten der Verkehrspolizei die Ermittlungen aufgenommen. Der Fahrer eines weißen Mercedes sollte gegen 22 Uhr in der Appenweierer Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Beim Erkennen der Kontrollstelle beschleunigte der Autofahrer seinen Wagen und fuhr durch Oberkirch über die L79 in Richtung Stadelhofen...

  • Oberkirch
  • 30.03.21

Fahrerin erwartet Anzeige
Polizei beendet Drogenfahrt

Oberkirch (st). Eine Kontrolle durch Beamte des Polizeireviers Achern/Oberkirch wurde am Dienstagabend, 23. März, einer 20-jährigen Autofahrerin zum Verhängnis. Die junge Frau wurde gegen 22.30 Uhr in der Gewerbestraße einer genaueren Überprüfung unterzogen. Nachdem mehrere Anzeichen darauf hindeuteten, dass die Fahrzeugführerin unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln am Steuer ihres Wagens gesessen haben könnte, wurde die Weiterfahrt beendet und eine Blutentnahme angeordnet. Nach Auswertung...

  • Oberkirch
  • 25.03.21

Zeugen gesucht
Glastür mit Steinen beworfen

Oberkirch (st). Unbekannte haben die Glastür einer Bank in der Eisenbahnstraße offenbar mit Steinen beworfen und so einen geschätzten Sachschaden von etwa 4.000 Euro verursacht. Aktuellen Erkenntnissen zufolge müssten die Beschädigungen an der nicht verschlossenen Tür, welche unter anderem zu einem Geldautomaten führt, in der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen, 16. und 17. März, entstanden sein. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07802/70260 an die Beamten des...

  • Oberkirch
  • 17.03.21

Zeugen gesucht
E-Mountainbike geklaut

Oberkirch (st). Ein abgeschlossenes E-Mountainbike ist am Mittwoch, 3. März, zwischen 11 und 16.15 Uhr in der Hauptstraße vor einer Praxis entwendet worden. Der Dieb erbeutete ein Zweirad der Marke "Simplon" im Wert von rund 4.000 Euro. Wer Hinweise zu diesem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 07802/70260 mit den ermittelnden Beamten des Polizeiposten Achern/Oberkirch in Verbindung zu setzen.

  • Oberkirch
  • 04.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Bundesliga-Nachwuchs im Renchtalstadion
U12 Blitzturnier

Am Sonntag, den 17. November spielen die Nachwuchsteams der Bundesligisten FC Bayern München, Borussia Dortmund, SC Freiburg und der TSG 1899 Hoffenheim in Oberkirch in einem sogenannten Blitzturnier im Modus jeder-gegen-jeden ab 14:00 Uhr gegenüber. Des Weiteren wird die Fußballschule Renchtal einen Fußball-Parcour aufbauen, den alle Kinder absolvieren können. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn die Jugendabteilung des Sportverein Oberkirch grillt an ihrem "Jugend-Grillstand" Zudem...

  • Oberkirch
  • 12.11.19
Der SV Oberachern hatte in Stadelhofen am Ende die Nase vorn.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SV Stadelhofen – SV Oberachern II 1:2
SVO-Reserve dreht Derby und siegt nicht unverdient

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Knappe Heimniederlage des SV Stadelhofen. Im Derby gegen die Oberligareserve des SV Oberachern unterlagen die Schützlinge um Trainer Markus Armbruster mit 1:2. In einer ausgeglichenen ersten Hälfte hatte Oberachern zwar mehr Spielanteile und auch ein leichtes spielerisches Plus, aber den ersten Treffer in dieser Partie erzielten die Hausherren. Bei einem Freistoß, nach einem Foul an Sascha Raz, nahm Routinier Valon Salihu aus rund 17 Metern Maß und setzte das Leder...

  • Oberkirch
  • 27.04.19
Valon Salihu (weißes Trikot) vom SV Stadelhofen war von den Langenwinkler Abwehrspielern gut abgeschirmt und blieb diesmal ohne einen Treffer.

FUSSBALL LANDESLIGA: SV Stadelhofen – FV Langenwinkel 0:0
Das Unentschieden könnte für die Renchtäler zu wenig sein

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Der SV Stadelhofen zeigte eine Reaktion nach der 2:8-Schlappe in Hofstetten. Dem personell stark besetzten FV Langenwinkel trotzten die Schützlinge um Trainer Markus Armbruster ein torloses Unentschieden ab. Langenwinkel stellte sicher das technisch reifere Team und hatte auch ein wenig mehr vom Spiel. Auch das Chancenplus lag auf Seiten der Gäste. Doch diese Attribute machten die Hausherren mit einem unbändigen Willen und Kampfgeist wett, so dass das Remis in...

  • Oberkirch
  • 06.04.19
Der SV Stadelhofen holte wichtige drei Punkte.

FUSSBALL LANDESLIGA: SV Stadelhofen – SV Sinzheim 2:1
Valon Salihu trifft doppelt

Oberkirch-Stadelhofen (woge). Der SV Stadelhofen ist erfolgreich aus der Winterpause gestartet. Die Renchtäler gewannen ihr Heimspiel gegen den SV Sinzheim mit 2:1. Somit holte die Mannschaft von Trainer Markus Armbruster drei wichtige Punkte im Abstiegskampf. Danach hatte es zunächst nicht ausgesehen, denn die Gäste führten zur Pause mit 1:0. Den Treffer erzielte Nicolas Göttler in der 38. Minute. Aufgrund einer großen Chance der Gäste war die Führung zur Halbzeit verdient. In der zweiten...

  • Oberkirch
  • 09.03.19
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) kassierte gestern eine empfindliche 0:4-Niederlage gegen Aufsteiger Würmersheim.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SV Stadelhofen – FV Würmersheim 0:4
SVS kassiert bittere Heimpleite im Kellerduell gegen Neuling

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Verbandsligaabsteiger SV Stadelhofen ist am vorläufigen Tiefpunkt angelangt. Gegen Aufsteiger FV Würmersheim setzte es vor heimischer Kulisse eine herbe 0:4-Klatsche. Obendrein sah Co-Trainer und Ersatzkeeper Markus Armbruster nach einem Handspiel noch die Ampelkarte, als er außerhalb des Strafraumes die Hände nahm. Es war ein Kellerduell bei dem beide Teams enorm unter Druck standen. Nach der Niederlage in Oberachern, wollten die Renchtäler unbedingt den ersten...

  • Oberkirch
  • 13.10.18
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) konnte sich im Heimspiel gegen Aufsteiger Loffenau nicht durchsetzen und verlor mit 1:2

SV Stadelhofen – TSV Loffenau 1:2
Nach Heimpleite: Stadelhofen bleibt in den unteren Regionen

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Herbe Heimpleite für den SV Stadelhofen. In einer über fast die gesamte Spielzeit dominierten Partie kassierten die Renchtäler im Mührigwald-Sportpark gegen einen biederen Aufsteiger aus Loffenau eine enttäuschende 1:2 Niederlage. In der Nachspielzeit verloren die Schützlinge um Trainer Thomas Heilmann im Spielaufbau das Leder und Gästespieler Sven Büchel traf aus rund 32 Metern mit einem Sonntagsschuss am Samstag genau in den Winkel zum überraschenden Auswärtssieg...

  • Oberkirch
  • 29.09.18

Freizeit & Genuss

Zum vorerst letzten Mal öffnet sich am 25. März die Pforte des Alten Rathauses, Hauptstraße 32, für Kulturfreunde.

Museum und Galerie ab Freitag geschlossen
Letzte Gelegenheit zum Besuch

Oberkirch (st). Das Gesundheitsamt des Ortenaukreises hat am 24. März festgestellt, dass seit drei Tagen die Sieben-Tage-Inzidenz über 100 liegt. Damit sind unter anderem Museen und Galerien im Landkreis zuschließen. Dies gilt auch für das Heimat- und Grimmelshausenmuseum sowie die Städtische Galerie im Alten Rathaus. Beide Einrichtungen können nur noch am Donnerstag, 25. März, noch einmal in der Zeit von 15 bis 19 Uhr nach Voranmeldung besucht werden. Im Heimat- und Grimmelshausenmuseum kann...

  • Oberkirch
  • 25.03.21
Aktuelle Arbeiten von Manfred Emmenegger-Kanzler können wieder in der Städtischen Galerie im Heimat- und Grimmelshausenmuseum in Oberkirch betrachtet werden.

Besuch wieder möglich
Emmenegger-Kanzler zeigt aktuelle Arbeiten

Oberkirch (st). Die Kunstausstellung mit dem neuen Titel „Inside – Outside – Between - Reloaded“ von Manfred Emmenegger-Kanzler kann somit seit der pandemie-bedingten Unterbrechung ab Dienstag, 16. März, wieder besichtigt werden. Die Ausstellung „Inside – Outside – Between - Reloaded“ vereint Arbeiten der vergangenen drei Jahre. „Stahl- und Keramikarbeiten halten sich etwa die Waage“, weiß der Künstler im Gespräch zu berichten. Er habe sich dabei auf Mittel- und Kleinformate begrenzt. „Auch...

  • Oberkirch
  • 09.03.21
 Josef Kasper, Kasperhof, Oberkirch-Nußbach, Der Bauernladen, Offenburg und im Schäfers Eck in Lahr

Rezept: Quiche Lorraine mit einem kleinen Extra
Herzhaft gefüllt

Das braucht's: Für den Teig:  170 g Mehl Typ 55080 g Weizenvollkornmehl125 g Butter1 TL Salz1 Prise Zucker1 EiFür den Belag: 1 bis 2 Tomaten, gewürfelt200 g gekochter Schinken in dünne Streifen geschnitten100 g Speck in Streifen geschnitten100 g geriebener Bio-Urberg-Käse oder ein anderer Bergkäse100 g geriebener Emmentaler200 ml Sauerrahm 10 Prozent70 ml Milch120 ml Sahne4 EierSalzPfeffer So geht's: Das Mehl in eine Rührschüssel sieben. In die Mitte mit der Hand eine Mulde drücken. Die Butter...

  • Oberkirch
  • 05.02.21
Manfred Hansmann, Oberkirch

Rezept: Forelle "Schwarzwälder Art"
Neuer Klassiker

Das braucht's: 4 ganze Forellen à 180 g40 g Butter1/4 Stange Lauch1 Möhre40 g durchwachsener Speck, gewürfelt80 g Crème fraîche4 große Blätter Wirsing, blanchiert300 g TK-Blätterteig1 Eigelb So geht's: Die Forellen filieren, kurz in Butter angehen lassen und kalt stellen. Die Möhre und den Lauch in feine Würfel schneiden und mit den Speckwürfeln, dem Rest der Butter und der Crème fraîche abrunden. Die Wirsingblätter blanchieren und auf Küchenpapier trocknen. Die Blätterteigblätter doppelt für...

  • Oberkirch
  • 29.01.21
Die Renchtäler Brenner bieten den Wanderern hochprozentige Raststätten.

Ausflugstipp: Wanderweg Brennersteig
Herrliche Landschaft, edle Brände

Beeindruckende Ausblicke, abwechslungsreiche Landschaften und hochwertige Edelbrände aus der Region: Der Brennersteig trägt zu Recht die Bezeichnung Qualitätswanderweg. Qualitätswanderweg um OberkirchAuf knapp 14 Kilometern Länge startet der Rundweg am Parkplatz Brennersteig in Oberkirch. Von dort kann die Wanderung in beide Richtungen begonnen werden. Für Besucher hält der Pfad eine besonders abwechslungsreiche Umgebung bereit. So führt er durch Reblandschaften mit herrlichen Ausblicken in und...

  • Oberkirch
  • 18.09.20
Mitgliederversammlung des Weinparadies Ortenau im Vinotorium der Oberkircher Winzer eG.

Viel los im Weinparadies Ortenau
Alle Veranstaltungen finden statt

Oberkirch (st). Die Mitgliederversammlung des Weinparadies Ortenau e. V. fand unter Leitung des 1. Vorsitzenden Stephan Danner, geschäftsführender Vorstand der Durbacher Winzergenossenschaft eG.,  im Vinotorium der Oberkircher Winzer eG statt. Dort wurde beschlossen, dass alle Veranstaltungen des Genussreigens 2020, ausgenommen die Top-Ten-Riesling-2020-Gala am 9. Juli, stattfinden können, heißt es in einer Pressemitteilung. Genussreigen 2020 Gestartet wird mit der legendären Riverboat-Party...

  • Oberkirch
  • 06.07.20

Panorama

5 Bilder

Frühlingsgefühle im Abendlicht
Alles im Flow - Sonne, Blumen, Wasser, Wald

Die ersten Osterglocken recken sich der untergehenden Sonne entgegen, die Schneeglöckchen wiegen sich im Wind, die Bienen fangen wieder an emsig hin- und herzufliegen. Die Gaishöll Wasserfälle rauschen erfrischend an mir vorbei und ich weiß: der Frühling ist erwacht. Jetzt fangen wieder die sonnigen Tage an! Harmonische Frühlingsimpressionen aus der Ortenau/Oberkirch von Juliane Schrempp (juliane@schremppigroeschl.de)

  • Oberkirch
  • 28.02.21
Roland Deusch

Angedacht: Roland Deusch
Und am Ende steht ein leuchtendes Fest

Advent heißt Ankunft. Adventus domini – Ankunft des Herrn. Heute fängt sie also an: Die Adventszeit 2020. Und mit ihr ein neues Kirchenjahr. Für viele nur noch die Vorweihnachtszeit. Aber sie will mehr sein: Eine Zeit der bewussten Erwartung. Manche Symbole können uns dabei helfen. Und vielleicht brennt auch auf Ihrem Frühstückstisch gerade die erste von vier Kerzen. Am Ende steht ein leuchtendes Fest. Aber auf was warten wir eigentlich? Für viele von uns wird diese Adventszeit anders sein....

  • Oberkirch
  • 27.11.20

Sanierung des Bahnübergangs
Vollsperrung wird eingerichtet

Oberkirch (st). Die Deutsche Bahn saniert ab nächste Woche Donnerstag, 1. Oktober, bis Montag, 5. Oktober, den Bahnübergang zwischen der Schlüsselbrücke und dem westlichen Kreisverkehr an der B28. Für die Dauer der Bauarbeiten wird eine Vollsperrung eingerichtet. Eine entsprechende Umleitung über die Raiffeisenstraße, Werkstraße und Appenweierer Straße wird ausgeschildert. Die Vollsperrung wird an dem Donnerstag ab 20 Uhr eingerichtet. Sie wird voraussichtlich bis Montag, 18 Uhr, andauern. In...

  • Oberkirch
  • 23.09.20
Roland Kusterer

Angedacht: Roland Kusterer
Manche machen mehr kaputt als der Virus

In den vergangenen Wochen erleben wir ein erneutes steiles Ansteigen der Covid-19-Infektionszahlen. Vielleicht macht das Ihnen Angst, vielleicht stehen Sie dem Ganzen auch eher nüchtern gegenüber oder Sie halten die ganze Corona-Pandemie gar für eine erfundene Geschichte. Ihr Begleiter durch die WocheScheinbar sind das gar nicht so wenige, die die Gefährlichkeit oder gar die Existenz des Corona-Virus für unwahr halten. Manche wittern sogar eine Verschwörung dahinter. Manches Mal ist sogar...

  • Oberkirch
  • 04.09.20
Der neue Oberkircher Pfarrer Markus Fischer will das Gespräch mit den Menschen in seinem Seelsorgebereich suchen.

Neuer Oberkircher Pfarrer Markus Fischer
Offen sein und Profil zeigen

Oberkirch. "Es ging alles außerordentlich schnell", sagt der neue Pfarrer der Oberkircher Seelsorgeeinheit, Markus Fischer, zu seiner Bewerbung auf die Stelle. "Und in meinem Fall kam auch noch beides zusammen", nämlich, dass er nach Oberkirch wollte und auch die Diözesanleitung ihn dort für die Zukunft sah. Im Januar hat er sich dann vor Ort vorgestellt, unter anderem auch dem Pfarrgemeinderat. "Innerhalb von vier Tagen war alles klar", so Fischer. Der gebürtige Oberbayer, der die vergangenen...

  • Oberkirch
  • 14.08.20
Roland Dusch

Angedacht: Roland Deusch
Auch noch im Himmel eine Personalakte?

Kennen Sie das: "Du bist aber ein liebes – oder: böses – Kind." Damit fängt es doch an in unserem Leben. Wir werden bewertet oder benotet. In der Schule zwei mal im Jahr. Beim Abschluss der Ausbildung. In regelmäßigen Personalgesprächen oder im Arbeitszeugnis. Am Ende gibt es eine Personalakte, die über unseren Aufstieg und unsere Chancen entscheidet. Schon lange haben wir uns daran gewöhnt. Vielleicht auch daran, dass nicht alle Bewertungen ernst zu nehmen sind. Und doch bleibt bei mir immer...

  • Oberkirch
  • 15.11.19

Marktplatz

Die Erdbeerzeit ist eingeläutet.

Renchtal Tourismus GmbH
Themenseite rund um die „Königin der Früchte“

Ortenau (st). Wer wartet nicht voller Ungeduld auf den Beginn der Erntezeit für Erdbeeren? Kein Wunder, denn Erdbeeren schmecken einfach köstlich. Auf der Homepage der Renchtal Tourismus GmbH dreht sich im Monat Mai alles um die „Königin der Früchte“. Ob Infos zum Anbau oder Rad- und Wandertipps vorbei an den Erdbeerfeldern finden die Besucher auf der Themenseite alles Wissenswerte zum Thema Erdbeeren im Renchtal. Ebenso findet man dort einen Genussfaltplaner mit den Adressen der Hofläden zum...

  • Oberkirch
  • 07.05.21
Das Waldhisli in Oberkirch-Bottenau war auch mit von der Partie.

#Gastgeberleuchten
Aktion macht auf Situation im Tourismus aufmerksam

Ortenau (st). Getreu dem Motto „Vielleicht entfachen viele kleine Lichter ein großes Feuer der Aufmerksamkeit“ wurde von der Renchtal Tourismus GmbH gemeinsam mit der Vorstandschaft des Privatvermietervereins Renchtal die Aktion #Gastgeberleuchten zum 1. Mai ins Leben gerufen. Zahlreiche Gastgeber im Renchtal und umliegenden Regionen, egal ob Gastronomie, Ferienwohnung oder Hotel, haben ihre seit dem 2. November 2020 leerstehenden Betriebe beleuchtet, um auf die schwierige Situation des...

  • Oberkirch
  • 03.05.21
Obstgroßmarkt Mittelbaden

Restrukturierung der Annahmestellen
Mehr Geld für Obsterzeuger

Oberkirch (st). Die Obsterzeugergenossenschaft bilanzierte in einer erstmals schriftlich durchgeführten Generalversammlung das Geschäftsjahr 2019 mit einem Obstumsatz von knapp 30,6 Millionen Euro. Mit 37.050 Tonnen vermarkteter Erntemenge konnte man im Vergleich zum Vorjahr 2018 wieder zulegen. Im vergangenen Jahr 2020 konnte die Obstgroßmarkt Mittelbaden eG seinen Mitgliedern rund 1,3 Millionen Euro mehr auszahlen. Der Jahresfehlbetrag 2019 wurde zum Vorjahr 2018 deutlich reduziert und lag...

  • Oberkirch
  • 23.04.21

Jahresprognose erhöht
PWO meldet erfreuliches Auftaktquartal 2021

Oberkirch (st). "Die vorläufigen Zahlen von PWO für das erste Quartal 2021 liegen über unseren Erwartungen. Insbesondere die Standorte in Mexiko und China konnten eine deutliche Steigerung bei Umsatzerlösen und EBIT vor Währungseffekten erzielen", so das Progress-Werk Oberkirch in einer Pressemitteilung. Auch der tschechische Standort trug mit höheren Umsatzerlösen zur positiven Entwicklung des Konzerns bei. Trotz Aufwendungen für den Standortausbau blieb das EBIT vor Währungseffekten auf hohem...

  • Oberkirch
  • 23.04.21
Die scheidende Erdbeerkönigin Anne Obrecht wird von Oberbürgermeister Matthias Braun verabschiedet, links die Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsch.

Erdbeersaison startet bei OGM
Erste süße Früchte aus dem Renchtal

Oberkirch-Stadelhofen (st). Rund zwei Wochen später als im Vorjahr startete jetzt die Tunnel-Erdbeerernte im Land. Der verzögerte Erntestart ist den frostigen Temperaturen geschuldet. Eine erste Erdbeer-Anlieferung erfolgte am Obstgroßmarkt Mittelbaden (OGM) am 16. April und liegt somit im Durchschnitt der Vorjahre. Verabschiedet wurde die erste baden-württembergische Erdbeerkönigin, Anne Obrecht. Im Beisein der scheidenden Staatsekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und...

  • Oberkirch
  • 23.04.21
Freuen sich über das gute Abschneiden der Frühlings- und Sommerweine, insbesondere über die Traumbewertung für den Sauvignon Blanc aus dem Winzerkeller Hex vom Dasenstein, Kellermeister Thomas Hirth (links) und Geschäftsführender Vorstand Markus Ell.

Winzerkeller Hex vom Dasenstein
Sauvignon Blanc mit Traumnote

Oberkirch (st). Vier Weine der Oberkircher Winzer eG und des Winzerkellers Hex vom Dasenstein zählen zur Spitze der Badischen Frühlings- und Sommerweine. Dabei zählt der 2020 Sauvignon Blanc Qba trocken aus dem Winzerkeller zu den sechs besten Weinen im Bereich des Badischen Weinbauverbands, der diese Auswahl alljährlich durchführt. Bereits zum 18. Mal hat der Badische Weinbauverband mit dem Jahrgang 2020 diese Selektion vorgenommen. Aufgrund seines „hervorragenden Charakters“ wurde der...

  • Oberkirch
  • 20.04.21

Extra

Anzeige
4 Bilder

24-Stunden-Abschlepp- und Pannendienst und Bosch-Car-Service
Autohaus Huber: Kompetent rund ums Auto

Den Bosch-Car-Service Huber gibt es in Oberkirch seit 1997. Neben einer großen Auswahl von Gebrauchtfahrzeugen, die auch finanziert werden können, bieten Karl-Heinz Huber und sein Team den kompletten Service rund ums Fahrzeug an. Außer Inspektionsarbeiten, Klima-, Reifen- und Scheiben-Service, Verschleißreparaturen, Motor- und Getriebereparaturen kann der Bosch-Service die Fehlersuche mit den modernsten Prüf- und Meßgeräten durchführen. Der Betrieb ist ein autorisierter Diesel-Service von Bosch...

  • Oberkirch
  • 07.08.19
Anzeige
Das kompetente und freundliche Team von Möbel Maier
4 Bilder

Individuelle Wohnraumlösungen
Shoppen im Möbelhaus Maier

Möbel Maier, das Möbelhaus in Oberkirch-Nußbach, begeistert seine Kunden mit großer Auswahl, inspirierenden Möbelwelten und kompetenter Beratung. Auf 2.500 Quadratmetern finden Sie aktuelle Einrichtungstrends und moderne Wohnideen für alle Wohnbereiche: von trendigen Wohnaccessoires über Wohn- und Esszimmereinrichtungen bis hin zu Relaxmöbeln und Möbeln fürs Schlafzimmer. Entdecken Sie exklusive Ledersofas und die gemütliche XXL Couch in den Wohnwelten von Möbel Maier. Passend dazu gibt es...

  • Oberkirch
  • 07.08.19
Anzeige
Das Hörzentrum in Oberkirch
4 Bilder

Pavel Hörgeräte
Neues Verfahren „Natural Fitting“

Natural Fitting – Natürlich hören wie früher: Dieses neuartige Anpassverfahren begeistert die Kunden von Pavel Hörgeräte. Natural Fitting ist eine besondere Entwicklung, die Fachleute aus der Hörakustik zusammen mit Musikwissenschaftlern, Tontechnikern und Ohrenärzten realisiert haben. Eine Anpassung, die möglichst genau auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten ist, sie spontan zufriedenstellt und noch schnell geht: diesen Wunsch hegen viele Träger von Hörgeräten. Seit Mai 2018 gibt es...

  • Oberkirch
  • 07.08.19
Anzeige

HeimatEntdecker Wirtschaft regional
Elektro Schnurr

Ihr leistungsstarker Elektro-Partner, seit 1924 im Raum Achern-Oberkirch. Wir wurden ausgezeichnet als Handwerker 2016. Fachgeschäft in Oberkirch Steinhof 4, 77704 Oberkirch Telefon: 07802 7007-0 Fachgeschäft in Achern Hauptstraße 86, 77855 Achern Telefon: 07841 5048 www.elektro-schnurr.de

  • Oberkirch
  • 24.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.