Nachrichten - Oberkirch

  • Eine Frage, Frau Beuschlein-Bollack
    Wie lange sind Ostereier haltbar?

    Nie werden mehr Eier gekauft und verzehrt wie zur Osterzeit. Christina Großheim sprach mit Luzia Beuschlein-Bollack, Ernährungszentrum Südlicher Oberrhein, über den richtigen Umgang mit der bunten Pracht. Wie lange können hartgekochte Ostereier aufbewahrt werden? Industriell gefärbte Eier werden mit einer Schutzschicht überzogen, die das Eindringen von Keimen verhindert. Vorausgesetzt die...

  • Naturkundemuseum in Karlsruhe
    Faszinierende Lebensräume

    Einmal in die leuchtenden Augen des Laternenfisches blicken und in exotische Welten eintauchen – das Karlsruher Naturkundemuseum macht es möglich. Mit einer Dauerausstellung auf 4.000 Quadratmetern Fläche und wechselnden Sonderausstellungen präsentiert das Museum die faszinierenden Lebensräume vieler einheimischer und auch exotischer Tiere. Die mit Liebe zum Detail gestalteten Exponate geben...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Der Schrei des Schnittlauchs

    Eine schöne Scheibe frisches Roggenbrot, gute Butter, eine Prise Salz und viel kleingeschnittenen Schnittlauch – mehr brauche ich nicht zum Glück. Zumindest gilt das für die Fastenzeit. Komplett für immer auf Schweinereien wie Schnitzel und Schwarzwälder Schinken verzichten, will ich aber nicht. Ab heute stehen deshalb wieder Leberwurst und Lyoner auf dem Speiseplan. Obwohl so ein...

  • Sanierungsgebiet Rheinbischofsheim
    Beginn der Reinigung des Grundwassers

    Rheinau-Rheinbischofsheim (st). Die hydraulische Aufarbeitung der Verunreinigung des Grundwassers, die durch eine ehemalige chemische Reinigung im Ortskern von Rheinbischofsheim verursacht wurde, startet im Sommer. „Wir rechnen mit einer Sanierungsdauer von zehn bis 15 Jahren“, erklärt Bernhard Vetter, Amtsleiter Wasserwirtschaft und Bodenschutz im Landratsamt. Die beengten Platzverhältnisse...

  • Baubeginn erst nach der Sommerpause
    Umbau der Wilhelmstraße in Offenburg verzögert sich

    Offenburg (st). Der Ausbau der Wilhelmstraße zwischen Pfefferleknoten und Luisenstraße in Offenburg kann nicht, entgegen der Ankündigungen der Stadt, nach Ostern begonnen werden. Die Arbeiten verzögern sich deutlich, so dass ein Baubeginn frühestens nach der Sommerpause möglich wird. Wenn die neuen Termine zur Sanierung der Wilhelmstraße feststehen, wird der Fachbereich Tiefbau/Verkehr hierüber...

Lokales

Hubert Männle vom Oberkircher Bauhof nahm die Entlastungsschnitte an der Dorflinde vor. So konnte vom Fällen des über 600 Jahre alten Naturdenkmals noch einmal abgesehen werden.

600 Jahre alte Linde gerettet
Baum drohte die Fällung

Oberkirch (st). Nach Untersuchung der Dorflinde in Zusenhofen durch einen Baumsachverständigen musste umgehend gehandelt werden. Aus Gründen der Verkehrssicherheit mussten am Gründonnerstag Entlastungsschnitte vorgenommen werden. Der über 600 Jahre alte Baum ist als Naturdenkmal eingestuft. Diese Woche wurde die Linde in Zusenhofen eingehend durch einen öffentlich bestellten Baumsachverständigen untersucht. Im Kronenansatzbereich wurden umfangreiche Morschungen sowie neue Spannungs- und...

  • Oberkirch
  • 18.04.19
  • 12× gelesen
An vier Terminen wurden die Inhalte des künftigen Integrationskonzepts für die Große Kreisstadt erarbeitet. Nun wurden im Rahmen einer Abschlussveranstaltung die Ziele vorgestellt. Die Aufnahme zeigt, von links: Frank Jessen, Sümeyra Kiliç, Patricia Jessen, Stefan Zech, alle vom Ibis Institut aus Essen; sowie Integrationsbeauftragte Simone Pohl und Bürgermeister Christoph Lipps.

Oberkirch will bestmögliche Integration
Ein gemeinsames Konzept erarbeitet

Oberkirch (st). - In den vergangenen Wochen fanden vier Expertenworkshops zum Thema Integration in Oberkirch statt. Vergangene Woche wurden im Rahmen einer Abschlussveranstaltung Schwerpunkte des Konzepts erarbeitet. Das künftige Integrationskonzept für die Große Kreisstadt wird jetzt niedergeschrieben. Seit Februar haben sich rund 90 Experten mit der Querschnittsaufgabe Integration von Mitbürgern mit Migrationshintergrund beschäftigt. Gemeinsames Ziel war es ein Integrationskonzept für...

  • Oberkirch
  • 09.04.19
  • 21× gelesen

Bauarbeiten in Oberkirch
Geänderte Verkehrsführung bei der Draveil-Brücke

Oberkirch (st). In der Zeit vom 8. April bis 8. Mai finden Tiefbauarbeiten für den Regenwasserkanalanschluss an dem Sammler Oberdorfstraße zur Erschließung des Baugebiets Neumatt statt. Dazu wird eine Vollsperrung für die Zeit der Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Oberdorfstraße und An der Rench eingerichtet. Umleitung ist ausgeschildert Eine weitläufige Umleitung über die Querspange Ost beziehungsweise die Wendelinus-Brücke wird für diese Zeit ausgeschildert. Die Draveil-Brücke kann trotz...

  • Oberkirch
  • 03.04.19
  • 70× gelesen
Bummeln und Flanieren auf 220 Metern

Flaniermeile
Fußgängerzone in Oberkirch wächst an

Oberkirch (st). Die Fußgängerzone entlang der Oberkircher Hauptstraße ist von 132 auf 220 Meter angewachsen. Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung reichte die Fußgängerzone bislang von der Kirchstraße bis zur Bärengasse. 88 Meter länger  Mit dem 1. April begann die Testphase einer um ganze 88 Meter verlängerten Fußgängerzone: Diese reicht nun über die gesamten Sommermonate hinweg vom Amtsgericht bis zur Bärengasse. Der Kirchplatz ist für die Zeit der verlängerten Hauptstraße nur...

  • Oberkirch
  • 02.04.19
  • 37× gelesen
3 Bilder

Klemens Schmiederer löst Vorsitzender Ludwig Treier ab
Nach Ära Egon Muschal und Ludwig Treier verjüngt sich der Vereinsvorstand

www.fliegergruppe-renchtal.de Die Jahreshauptversammlung der Fliegergruppe Renchtal e.V. (FGR) wählte den Fluglehrer Klemens Schmiederer zum neuen ersten Vorsitzenden. Er löst somit Ludwig Treier nach 30 Jahren ehrenamtlicher Vorstandsarbeit ab. Eine zweite Änderung erfolgt in der Position des zweiten Vorsitzenden. Diese ist nun mit Matthias Armbruster anstatt Markus Kohler besetzt. Dagegen wurden als Schriftführer Fluglehrer Martin Kiefer, als Kassierer Gerhard Roth, Werkstattleiter...

  • Oberkirch
  • 28.03.19
  • 45× gelesen
OB Matthias Braun (l.) und Isabell Hartmann (M.) präsentieren die neue Internetseite für Kultur in Oberkirch.

Kulturlandschaft
Oberkirch Kultur veröffentlicht eigene Webseite

Oberkirch (st). Der Fachbereich Kultur der Stadt Oberkirch hat eine eigene Internetseite veröffentlicht. Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung finden Kulturinteressierte unter www.oberkirch-kultur.de nun alles rund um die Themen städtische Veranstaltungen, Veranstaltungsorte, Tickets und das Kinder- und Jugendprogramm „Pro Kids“. neue Übersicht Durch die Übersichtskacheln auf der Startseite lassen sich Veranstaltungen nach Genres suchen und bequem buchen. Wer sich lieber vom...

  • Oberkirch
  • 27.03.19
  • 50× gelesen

Polizei

Mit Messer und Sturmhaube
23-Jähriger auf Parkplatz überwältigt

Oberkirch. Ein mutmaßlich in einer psychischen Ausnahmesituation befindlicher Mann hat am Mittwochmittag in der Hauptstraße für einen brenzligen Polizeieinsatz gesorgt. Den Beamten wurde kurz nach 12 Uhr zwischen Lautenbach und Oberkirch eine mit Sturmhaube maskierte und mit einem Messer bewaffnete Person gemeldet. Mehrere Streifenbesatzungen des Polizeipostens Oberkirch und der Polizeihundeführerstaffel machten sich auf den Weg in die Hauptstraße und konnten auf dem Parkplatz eines...

  • Oberkirch
  • 14.03.19
  • 624× gelesen

Autounfall
Glück im Unglück

Oberkirch (st). Ein 37 Jahre alter Autofahrer ist am Sonntagvormittag kurz vor 11 Uhr auf seiner Fahrt von Stadelhofen in Richtung Oberkirch auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem entgegenkommenden Fahrzeug einer 35-Jährigen zusammengeprallt. Beide Fahrer blieben unverletzt Laut Polizeibericht wurde der 37-Jährige nach bisherigen Feststellungen von der Sonne geblendet, worunter offensichtlich seine Orientierung gelitten hat. Laut Polizei blieben die beiden Fahrer durch die Kollision...

  • Oberkirch
  • 19.02.19
  • 46× gelesen

Unfall
Auto überschlägt sich

Oberkirch (st). Ein 28-jähriger Fahrer kam am Sonntag, 02.30 Uhr, etwa 300 Meter vor dem Kreisverkehr mit der L 89 vermutlich aus Unachtsamkeit zunächst halbseitig nach rechts von der Fahrbahn ab. Laut Polizeibericht übersteuerte er beim Gegenlenken sein Fahrzeug und kam dann komplett nach links von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, prallte gegen einen Baum und blieb letztendlich auf dem Autodach liegen. Der Mann und seine drei mitfahrenden Kinder im Alter zwischen...

  • Oberkirch
  • 18.02.19
  • 86× gelesen
Am Sonntag kontrollierte die Polizei Achern/Oberkirch einen Autofahrer. Das Ergebnis: fast zwei Promille.

Alkoholfahrt
Mit fast zwei Promille am Steuer

Oberkirch (st). Ein 33-jähriger Autofahrer ist am Sonntagmorgen, kurz nach 6.30 Uhr, mit nahezu zwei Promille in eine Polizeikontrolle geraten. Laut Polizeibericht nahmen die Beamten des Polizeirevier Achern/Oberkirch den Fahrer in der Hauptstraße in Oberkirch genauer unter die Lupe. Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr Nach dem Atemalkoholtest folgte eine Blutprobe im Krankenhaus. Seinen Führerschein musste der 33-Jährige noch an dem Morgen abgeben. Ihm steht ein Strafverfahren...

  • Oberkirch
  • 18.02.19
  • 49× gelesen

Angefahren und geflüchtet
Jugendliche schwer verletzt

Oberkirch (st). Ein 14-jähriges Mädchen hat am Samstag gegen 10 Uhr die Appenweierer Straße in Höhe der Hausnummer 26 an einer Fußgängerampel überquert und wurde dabei von einem Auto erfasst. Die Autofahrerin hatte das für sie geltende Rotlicht missachtet und verletzte die Jugendliche bei dem Zusammenstoß schwer. Die Unfallverursacherin stieg kurz aus, um nach dem Mädchen zu sehen, setzte sich aber dann wieder ins Auto und fuhr in Richtung Ortsmitte weg. Wer kennt die Frau?Das...

  • Oberkirch
  • 05.01.19
  • 1.904× gelesen

Steinewerfer an B28
Unbekannte gefährden Verkehrsteilnehmer

Oberkirch. Wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr an der B28 ermitteln seit Montag die Beamten des Polizeipostens Oberkirch, nachdem offenbar zwei Unbekannte zumindest einen Stein auf einen vorbeifahrenden PKW geworfen haben. Gegen 16 Uhr wurde der Suzuki einer von Oberkirch in Richtung Zusenhofen fahrenden Frau von dem Stein an der Windschutzscheibe getroffen, wodurch ein Sachschaden von rund 300 Euro entstand. Ein vorrausfahrender PKW wich nach derzeitigem...

  • Oberkirch
  • 11.12.18
  • 239× gelesen

Sport

Valon Salihu (weißes Trikot) vom SV Stadelhofen war von den Langenwinkler Abwehrspielern gut abgeschirmt und blieb diesmal ohne einen Treffer.

FUSSBALL LANDESLIGA: SV Stadelhofen – FV Langenwinkel 0:0
Das Unentschieden könnte für die Renchtäler zu wenig sein

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Der SV Stadelhofen zeigte eine Reaktion nach der 2:8-Schlappe in Hofstetten. Dem personell stark besetzten FV Langenwinkel trotzten die Schützlinge um Trainer Markus Armbruster ein torloses Unentschieden ab. Langenwinkel stellte sicher das technisch reifere Team und hatte auch ein wenig mehr vom Spiel. Auch das Chancenplus lag auf Seiten der Gäste. Doch diese Attribute machten die Hausherren mit einem unbändigen Willen und Kampfgeist wett, so dass das Remis in...

  • Oberkirch
  • 06.04.19
  • 36× gelesen
Der SV Stadelhofen holte wichtige drei Punkte.

FUSSBALL LANDESLIGA: SV Stadelhofen – SV Sinzheim 2:1
Valon Salihu trifft doppelt

Oberkirch-Stadelhofen (woge). Der SV Stadelhofen ist erfolgreich aus der Winterpause gestartet. Die Renchtäler gewannen ihr Heimspiel gegen den SV Sinzheim mit 2:1. Somit holte die Mannschaft von Trainer Markus Armbruster drei wichtige Punkte im Abstiegskampf. Danach hatte es zunächst nicht ausgesehen, denn die Gäste führten zur Pause mit 1:0. Den Treffer erzielte Nicolas Göttler in der 38. Minute. Aufgrund einer großen Chance der Gäste war die Führung zur Halbzeit verdient. In der zweiten...

  • Oberkirch
  • 09.03.19
  • 52× gelesen
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) kassierte gestern eine empfindliche 0:4-Niederlage gegen Aufsteiger Würmersheim.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SV Stadelhofen – FV Würmersheim 0:4
SVS kassiert bittere Heimpleite im Kellerduell gegen Neuling

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Verbandsligaabsteiger SV Stadelhofen ist am vorläufigen Tiefpunkt angelangt. Gegen Aufsteiger FV Würmersheim setzte es vor heimischer Kulisse eine herbe 0:4-Klatsche. Obendrein sah Co-Trainer und Ersatzkeeper Markus Armbruster nach einem Handspiel noch die Ampelkarte, als er außerhalb des Strafraumes die Hände nahm. Es war ein Kellerduell bei dem beide Teams enorm unter Druck standen. Nach der Niederlage in Oberachern, wollten die Renchtäler unbedingt den ersten...

  • Oberkirch
  • 13.10.18
  • 16× gelesen
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) konnte sich im Heimspiel gegen Aufsteiger Loffenau nicht durchsetzen und verlor mit 1:2

SV Stadelhofen – TSV Loffenau 1:2
Nach Heimpleite: Stadelhofen bleibt in den unteren Regionen

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Herbe Heimpleite für den SV Stadelhofen. In einer über fast die gesamte Spielzeit dominierten Partie kassierten die Renchtäler im Mührigwald-Sportpark gegen einen biederen Aufsteiger aus Loffenau eine enttäuschende 1:2 Niederlage. In der Nachspielzeit verloren die Schützlinge um Trainer Thomas Heilmann im Spielaufbau das Leder und Gästespieler Sven Büchel traf aus rund 32 Metern mit einem Sonntagsschuss am Samstag genau in den Winkel zum überraschenden Auswärtssieg...

  • Oberkirch
  • 29.09.18
  • 33× gelesen

Stadelhofen– Hofstetten 1:1
SVS muss sich noch steigern

Oberkirch-Stadelhofen (woge). Der SV Stadelhofen wartet immer noch auf den ersten Sieg. Im Heimspiel gegen Verbandsligaabsteiger SC Hofstetten kamen die Renchtäler nicht über ein 1:1-Unetnschieden hinaus. In der ersten halben Stunde hatte der SVS mehr vom Spiel, doch Chancen von Valon Salihu konnten nicht genutzt werden. Dann großer Jubel. Jonas Frammelsberger gelang in der 30. Minute die Führung. Von Hofstetten war bis dahin nicht viel zu sehen. Dann doch noch der Ausgleich. In der 45. Minute...

  • Oberkirch
  • 15.09.18
  • 23× gelesen

LANDESLIGA: SV Stadelhofen – RW Elchesheim 3:3
SVS gibt sicheren Sieg aus der Hand

Oberkirch-Stadelhofen (woge). 3:1 bis acht Minuten vor Schluss geführt und dennoch nur einen Punkt geholt: Der SV Stadelhofen ist in der Landesliga bei weitem noch nicht angekommen. Vor 200 Zuschauern waren die Renchtäler in der ersten Halbzeit die klar dominierende Mannschaft. Duch einen Schuss aus 20 Metern in den Winkel von David Knosp (24.) und einem typischen Abstaubertor von dem Torjäger Valon Salihu (31.) sah der SVS mit der 2:0-Führung zur Halbzeit wie der sichere Sieger aus. In der...

  • Oberkirch
  • 18.08.18
  • 22× gelesen

Freizeit & Genuss

Unser Foto zeigt (v. l.): Kurator Rainer Braxmaier, Rüdiger Seidt und Bürgermeister Christoph Lipps bei der Vernissage gestern Vormittag.

Plastiken aus Cortenstahl
Ausstellung von Rüdiger Seidt

Oberkirch (jtk). Der aus Forbach stammende Metallbildhauer Rüdiger Seidt setzt die Ausstellungsreihe „Eins plus“ im Heimat- und Grimmelshausenmuseum in Oberkirch fort. Bis zum 31. März sind seine Plastiken aus Cortenstahl sowie Zeichnungen und Skizzen in der Ausstellung „Kreiskonstruktionen“ zu sehen. Diese ist im Alten Rathaus dienstags und donnerstags von 15 bis 19 Uhr sowie sonntags von 10 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

  • Oberkirch
  • 09.02.19
  • 57× gelesen
20 Meter über der Erde öffnet sich der wunderbare Blick über die Rheinebene.

Wanderung zum Geigerskopf
Ein kleiner Turm ganz groß

Wer den nun schon vereinzelt recht bunten Blättern beim Wiegen imsanften Wind zusehen, ist im Hummelswald bei Durbach jetzt genau richtig. Vom Landgasthof "Hummelswälder Hof" startend, kann man sich für verschiedene Rundwege entscheiden. Sehr angenehm zu gehen ist beispielsweise der Weg zum Geigerskopfturm. Auf dem Gebiet der Gemeinde Bottenau liegt der 434 Meter hohe Geigerskopf. Dieser trennt das Hesselbachtal von den Ausläufern des Rheintals. Der Turm, der aufgrund seines Anstrichs auch...

  • Oberkirch
  • 24.08.18
  • 173× gelesen
Ronny Marzin, Marzin. Einfach. Anders., Oberkirch

Deckelelupfer: Klassische Bruschetta
Italienisch und gut

Das braucht's: Tomatenwürfel, Olivenöl, Balsamico weiß, Zucker, Basilikum, Knoblauch, Schalotten in feinen Würfeln, Gewürzsalz, Pfeffer So geht's: Tomaten und Schalotten in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Salz, weißen Balsamicoessig und Zucker in einer Schüssel mischen. Die Säure muss im Gleichgewicht zur Süße sein. So lange probieren, bis es passt. Jetzt kommen alle anderen Gewürze dazu, ganz zum Schluss das Olivenöl dazu geben. Verfeinert kann mit gemahlenem Koriander,...

  • Oberkirch
  • 10.08.18
  • 72× gelesen
Fabio Brischle, Rolf Fey, Thekla Fey und Christine Brischle
2 Bilder

Selbstversuch mit dem Fatbike
Auf Riesenreifen durch den Schwarzwald

Oberkirch/Lautenbach. Gemächlich gleite ich auf meinem leise schnurrenden Fatbike die steile, frisch gemähte Wiese hinauf und bin erstaunt über die Leichtigkeit und den Fahrkomfort. „Genau dafür sind Fatbikes gemacht: Für gemütliches Trailfahren über breite Waldautobahnen“, sagt Andreas Stevens, Inhaber von Fatbike Stevens, bei dem wir heute die sanften Riesen testen. Wir sind zu viert, zwei Frauen und zwei Männer. Die beiden Herren sind gleich Feuer und Flamme für die großen E-Bikes und...

  • Oberkirch
  • 24.07.18
  • 190× gelesen
Sylvia Renner, Weinhaus- und Weinstube Renner, Oberkirch

Deckelelupfer: Erdbeerbowle
Launiger Sommerdrink

Das braucht's (für sechs Personen): 1 l Spätburgunder Weißherbst, 350 ml Verjus (Saft aus früh gelesenen Trauben), 1/4 Limette, 3 EL Erdbeerlikör alternativ Erdbeersirup, 500 g frische Erdbeeren, Pinot Rosé Sekt zum Aufgießen So geht's: Die Erdbeeren waschen und entkelchen. Je nach Größe halbieren oder vierteln. Mit dem Saft einer Viertel Limette beträufeln. Die Früchte in ein Bowlegefäß geben. Den gekühlten Spätburgunder Weißherbst, den Verjus und den Erdbeerlikör dazu geben. Diese Mischung...

  • Oberkirch
  • 25.05.18
  • 120× gelesen

Panorama

Preisträger Dr. Friedrich Kapp mit Fernsehproduzent Werner Kimmig, der das Preisgeld privat gestiftet hatte
7 Bilder

Vergabe des Forschungspreises an Dr. Friedrich Kapp
„Sonnenschirmchen für Stammzellen“ - Forschungspreis des Fördervereins für krebskranke Kinder

Freiburg. Der Andrang war groß am Samstag im großen Hörsaal der Kinder- und Jugendklinik des Universitätsklinikums in Freiburg. Die vielen Gäste erwarteten mit Spannung die Vergabe des Forschungspreises an Dr. Friedrich Kapp, der mit seinen Forschungen an kleinen Zebrafischen sowohl in Boston als auch am Klinikum in Freiburg die Wissenschaftswelt überrascht hatte.Mit 10.000 Euro dotierter Preis Bernd Rendler, Vorstandsmitglied des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg, der den...

  • Oberkirch
  • 16.04.19
  • 47× gelesen
Auf dem Weg zurück in ihre Wahlheimat Uganda: Marina Wagaba hat mit ihrem Mann eine Hilfsorganisation dort gegründet.

Marina Wagaba aus Oberkirch lebt heute in Uganda
Der Wunsch, anderen eine Chance zu geben

Oberkirch (gro). Der Kontinent Afrika war für die gebürtige Oberkircherin Marina Wagaba immer faszinierend. "Ich hatte mir schon oft die Frage gestellt, wie es wohl wäre, wenn ich dort lebe", erzählt sie bei einem Besuch in der alten Heimat. Im Dezember 2017 war es soweit, die heute 29-Jährige entschloss sich nach der Heirat mit ihrem Mann Aaron, den sie bei einem längeren Aufenthalt kennen- und liebengelernt hatte, nach Uganda zu ziehen. Zum Jahreswechsel war sie zur Geburt ihrer Tochter in...

  • Oberkirch
  • 08.03.19
  • 384× gelesen
4 Bilder

Unterwegs – auch für den guten Zweck
Thomas Zink sammelte 4.320,00 Euro

Als Vertriebs- und Schulungsleiter ist der Oberkircher Thomas Zink viel unterwegs und hat natürlich auch viele Kontakte zu Kunden. Dies nimmt er bereits seit Jahren zum Anlass auf Projekte wie den „Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg“(https://www.helfen-hilft.de/) sowie die ASHA-Schule in Nepal (http://www.joseferdrich.de/asha/Asha/Willkommen.html) und hier auf die junge Bogenschützin Aisha Tamang aufmerksam zu machen. Auch ein eigenes Projekt in Sri Lanka unterstützt Thomas Zink...

  • Oberkirch
  • 01.03.19
  • 47× gelesen
Hubert Grimmigs große Leidenschaft ist die Landschaftsfotografie. Der Amateurfotograf ist dabei immer "auf der Jagd nach dem schönen Licht".

Hubert Grimmig
Amateurfotograf aus Leidenschaft

Oberkirch-Stadelhofen. Wenn Hubert Grimmig am Fenster steht und versonnen die Wolkenformation betrachtet, dann weiß Partnerin Kirsten: Gleich schnappt er sich die Kamera und zieht los. Der Amateurfotograf ist immer "auf der Jagd nach dem schönen Licht". "Das Licht verändert sich ständig", erklärt der 48-Jährige. Dadurch kann eine Landschaft völlig unterschiedlich wirken: "Es ist, als würde man sie mit anderen Augen sehen." Sein Lieblingsmonat ist deshalb der April. "Da kann jede halbe...

  • Oberkirch
  • 09.12.18
  • 55× gelesen
Roland Deusch

Ihr Begleiter durch die Woche
Und das Beste – es kommt erst noch

Langsam neigt es sich dem Ende entgegen: unser Kirchenjahr. Wir merken es am Wetter, das nun schmuddelig wird und eine ganz eigene Stimmung in uns wach ruft. Wir merken es am Nebel und an den fallenden Blättern. Wir merken es am Buß- und Bettag in dieser Woche und an den letzten beiden Sonntagen dieses Kirchenjahres. An(ge)dachtAuch ich kann mich dieser Stimmung nicht ganz entziehen. Das will ich auch gar nicht. Denn ich glaube, dass solche Stimmungen zum Leben dazu gehören. Und doch...

  • Oberkirch
  • 16.11.18
  • 7× gelesen
Wolfgang L. Obleser (l.) hatte wieder eine Überraschung für Horst Lichter bereit.
2 Bilder

Steiff Teddybären und Plüschtiere
Horst Lichter Teddybär sorgt für glückliche Gesichter

Freiburg. Am Sonntag gab es bei einigen Familien in Freiburg nur glückliche Gesichter. Die Firma Steiff – bekannt für Teddybären und Plüschtiere – hatte ihren Besuch im Elternhaus vom Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg angekündigt und in Begleitung seiner charmanten Ehefrau Nada kam Horst Lichter. Horst Lichter TeddybärDer bekannte Fernsehkoch, Entertainer und Präsentator der TV-Sendung „Bares für Rares“ hatte es auch als Sammleredition „Horst-Lichter-Teddybär“ zur Berühmtheit...

  • Oberkirch
  • 22.10.18
  • 63× gelesen

Marktplatz

Die drei Brüder Jonas, Paul und Lukas Frammelsberger in der Produktionshalle des elterlichen Holzbau-Unternehmens

Oberkircher Holzbau Frammelberger
Neues Wohngebiet unter ökologischen Aspekten

Oberkirch/Rheinau-Rheinbischofsheim (st). Ein zukunftsweisendes Wohngebiet realisieren die Brüder Jonas, Paul und Lukas Frammelsberger derzeit im Süden von Rheinau-Rheinbischofsheim. Zwischen Holchenbach und Hauptstraße entwickeln die drei ein kleines Baugebiet, das nicht nur mit seiner attraktiven Lage oder der Architektur, sondern auch mit ökologischen Aspekten punktet. Möglich macht das die Bauweise der Häuser aus Holz in Verbindung mit dem energetischen Konzept. Die Frammelsbergers...

  • Oberkirch
  • 12.03.19
  • 51× gelesen
Abteilungspräsident Dr. Johannes Dreier (Mitte) vom Regierungspräsidium Freiburg überreichte den Förderbescheid in Freiburg an Landrat Frank Scherer (links) und Ortenau Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller.

Das Land unterstützt die Erweiterung des Ortenau Klinikums
Eine Million Euro für den Standort Oberkirch

Oberkirch (st). Für die Erweiterung und Sanierung des OP-Bereichs am Ortenau Klinikum in Oberkirch hat das Land Baden-Württemberg jetzt seine finanzielle Förderung offiziell bestätigt. Landrat Frank Scherer und Ortenau Klinikum-Geschäftsführer Christian Keller konnten in Freiburg den Förderbescheid des Landes über rund eine Million Euro aus den Händen von Abteilungspräsident Dr. Johannes Dreier vom Regierungspräsidium Freiburg entgegennehmen. Die Baumaßnahme am Ortenau Klinikum in Oberkirch...

  • Oberkirch
  • 18.12.18
  • 24× gelesen
Qualitätsmanager Frank Männle durfte im Wiener Rathaus den Weltmeistertitel für den Chardonnay entgegennehmen.

Glanzvolle Preisverleihung bei der AWC Vienna
Der beste Chardonnay der Welt kommt aus Oberkirch

Wien/Oberkirch (st). Die Oberkircher Winzer eG kehrt als Weltmeister aus Wien zurück. Bei der AWC Vienna, der größten offiziell anerkannten Weinbewertung der Welt, belegte der 2016 Vinum Nobile Chardonnay QbA trocken Barrique den ersten Platz in seiner Kategorie. 12.408 Weine von 1.716 Produzenten aus 39 Ländern aller Kontinente konkurrieren bei diesem Wettbewerb. Qualitätsmanager Frank Männle nahm im Rahmen der Gala Nacht des Weins die Auszeichnung entgegen. „Für uns ist dieser direkte...

  • Oberkirch
  • 06.11.18
  • 30× gelesen
Große Freude bei Markus Ell und Martin Bäuerle (v. l.) über den Goldsegen, darunter „Großes Gold“ beim Internationalen Weinwettbewerb Mundus Vini, eines von zwei in Deutschland und das einzige für Baden.

Dieser Wein ist Gold wert
Großes Gold für Baden geht an Oberkircher Winzer

Die Oberkircher Winzer haben beim 23. Großen Internationalen Weinpreis Mundus Vini eines von zwölf begehrten „Großes Gold“ für den 2015 Collection Royal Weißer Burgunder trocken erhalten. Außerdem ist der Weißburgunder „Best of Show Pinot Blanc Germany“. Gold Extra für vier Oberkircher Weine gab es bei der DLG-Finalverkostung. Damit zählen die Oberkircher Weine zu den DLG Top 50 Weinen in Deutschland. Gegen internationale Konkurrenz durchgesetzt Im Mundus Vini Wettbewerb ist die...

  • Oberkirch
  • 12.09.18
  • 37× gelesen
So sehen Gewinner aus (v.l.n.r.): Anton und Mirko Slager vom Hotel „Die Alm“. Zu dem Gewinn gratulieren die Weinhoheit Melina Sauer mit Oberbürgermeister Matthias Braun. Weitere Gewinner sind Julia Ganter, stellvertretende Leiterin der Sparkassen-Geschäftsstelle Oberkirch sowie Danny Schneider von Polymerisat Technik GmbH.

Weinfestmontag
Die Firma Polymerisat Technik räumt ab

Oberkirch (st) - Der Mittagstisch am Weinfestmontag war wieder gut besucht: Laut einer Pressemitteilung der Stadt Oberkirch hatten sich 22 Firmen mit insgesamt 350 Teilnehmern für die große Mittagstafel im Festzelt angemeldet. Für Drei hatte es sich besonders gelohnt. Denn unter allen anwesenden Firmen wurden leckere Sachpreise verlost. Die Gewinner Einen Gutschein der Metzgerei Bohnert im Wert von 40,- Euro gewann die Sparkasse Offenburg/Ortenau. An das Hotel „Die Alm“ ging ein Gutschein...

  • Oberkirch
  • 03.09.18
  • 163× gelesen

Oberkircher Winzer und Winzerkeller Hex vom Dasenstein prüfen Verschmelzung
Sondierungsgespräche angekündigt

Oberkirch/Kappelrodeck (st). Vorstände und Aufsichtsräte der Oberkircher Winzer eG und des Winzerkellers Hex vom Dasenstein Kappelrodeck haben in ihren Sitzungen einstimmig beschlossen, Sondierungsgespräche mit dem Ziel einer Verschmelzung beider Betriebe aufzunehmen. Über die Beschlusslage wurden am Montag die Mitarbeiter beider Häuser und parallel dazu die Winzerinnen und Winzer informiert. Beide Betriebe sind seit Jahren dauerhaft wirtschaftlich erfolgreich und stehen mit ihren starken...

  • Oberkirch
  • 30.07.18
  • 131× gelesen

Extra

Anzeige

HeimatEntdecker Gaumenkitzel
Vinotorium

Besuchen Sie unser Vinotorium. Unter der Erde gebaut, schafft die harmonische Gewölbe-Architektur aus hölzerner Decke und Lehmwänden einen außergewöhnlichen Schauplatz. Renchener Straße 42 77704 Oberkirch Tel. 07802 92580 www.oberkircher-winzer.de

  • Oberkirch
  • 24.10.18
  • 15× gelesen
Matthias Braun, Oberbürgermeister Oberkirch

Heimatentdecker-Tipp von Matthias Braun
Traumhafte Aussicht über die weite Umgebung

Der Aussichtspunkt unterhalb der Fatima-Kapelle gewährt einen Blick auf Oberkirch. Vom Eingang des Renchtals kann der Blick über die Vorgebirgszone des Schwarzwalds, die Rheinebene bis zu den Vogesen schweifen. Die guten klimatischen Bedigungen machen Oberkirch zu einem kleinen Paradiesgärtlein. Reben und Sonderobstkulturen prägen die Umgebung und laden zum Verweilen ein.

  • Oberkirch
  • 24.10.18
  • 17× gelesen
Anzeige

HeimatEntdecker Wirtschaft regional
Elektro Schnurr

Ihr leistungsstarker Elektro-Partner, seit 1924 im Raum Achern-Oberkirch. Wir wurden ausgezeichnet als Handwerker 2016. Fachgeschäft in Oberkirch Steinhof 4, 77704 Oberkirch Telefon: 07802 7007-0 Fachgeschäft in Achern Hauptstraße 86, 77855 Achern Telefon: 07841 5048 www.elektro-schnurr.de

  • Oberkirch
  • 24.10.18
  • 15× gelesen
Marcelino Expósito, Geschäftsführer des Obstgroßmarktes Oberkirch, steht im Auslieferungslager des Unternehmens.

Obstgroßmarkt in Oberkirch
Qualitätskontrolle steht an erster Stelle

Oberkirch (jtk). „Unsere Obstanbauer sind mit ihrem hohen Fachwissen Spezialisten für unsere vielfältigen Obstkulturen in der Ortenau – das ist einzigartig“, sagt Marcelino Expósito, Geschäftsführer des Obstgroßmarktes Oberkirch. „Wir wünschen uns natürlich, dass unsere gemeinsamen Qualitätsbemühungen vom Kunden weiterhin anerkannt werden.“ OGM übernimmt vielfältige Aufgaben Der Obstgroßmarkt Oberkirch (OGM) mit seinen Betriebsstellen in Ortenberg, Bühl und Achern und den 13...

  • Oberkirch
  • 24.10.18
  • 35× gelesen