Nachrichten - Oberkirch

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

441 folgen Oberkirch
Lokales
Der scheidende Polizeipräsident Reinhard Renter (v. l.), Innenminister Thomas Strobl, Landespolizeipräsidentin Dr. Stefanie Hinz und der neue Polizeipräsident Jürgen Rieger
11 Bilder

Verabschiedung
Reinhard Renter hängt die Uniform an den Nagel

Offenburg (gro). 47 Jahre war Reinhard Renter bei der Polizei, seit 2017 als Präsident des Polizeipräsidiums Offenburg. Am Donnerstag, 19. Mai, wurde er in der Oberrheinhalle in Offenburg von Innenminister Thomas Strobl in den Ruhestand verabschiedet. Gleichzeitig wurde Renters Nachfolger, der bisheriger Vizepräsident, Jürgen Rieger, in sein Amt eingeführt. Rund 160 Gäste aus Politik und Wirtschaft waren gekommen, darunter Justizministerin Marion Gentges, aber auch viele Weggefährten über die...

Lokales

165.000 Euro stehen im Haushalt der Stadt für den Neubau der Brücke „66“ zur Verfügung. Die Aufnahme zeigt von links: Ortsvorsteher Thomas Maier; Markus Schmitt, vom Sachgebiet „Tiefbau und Umwelt“ des Rathauses, Markus Flach, vom gleichnamigen Ingenieurbüro sowie Hubert Bähr und Hagen Kopf von der ausführenden Baufirma OTL.

Bis Pfingsten Arbeiten beendet
Neue Brücke über den Ödsbach

Oberkirch-Ödsbach (st). Bis Pfingsten wird die neue Brücke über den Ödsbach fertig sein. Das neues Bauwerk ersetzt die Brücke aus dem Jahr 1910.  92 Brücken unterschiedlichster Größe und unterschiedlichsten Alters stehen auf der Gemarkung von Oberkirch. Das intern im Sachgebiet „Tiefbau und Umwelt“ als Brücke „66“ bezeichnete Bauwerk überspannt den Ödsbach auf Höhe der Wäldenstraße 25. Seit dem 25. April baute die Firma OTL – Ortenauer Tief- und Landschafsbau – im Auftrag der Stadt eine neue...

  • Oberkirch
  • 19.05.22
5 Bilder

Christine Balz-Goral aus Durbach ergänzt Vorstand
Ehrungen für langjährige Piloten der Fliegergruppe Renchtal

Die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2021 der Fliegergruppe Renchtal fand nun wieder als Präsenzveranstaltung statt. Schwerpunkte stellten die Ehrung von Kassenwart Gerhard Roth sowie die Ernennung von Ludwig Treier zum Ehrenmitglied dar. Fliegerfest für 1. Mai 2023 geplant Vorsitzender Klemens Schmiederer zeigte sich erfreut, dass die Piloten sich mal endlich wieder persönlich treffen konnten mitsamt gemütlichem Ausklang nach der Versammlung. Denn das sei förderlich für die sozialten...

  • Oberkirch
  • 19.05.22
  • 1

Zentrum für Gesundheit Oberkirch
Internist soll Angebot im ergänzen

Oberkirch (st). Die im Rahmen der Kommunalen Gesundheitskonferenz und der Entwicklung des Zentrums für Gesundheit Oberkirch (ZfG) gewünschte internistische Praxis soll nach dem Willen des Ausschusses für Gesundheit und Kliniken des Ortenaukreises jetzt Wirklichkeit werden. Das Gremium hat sich am Dienstag, 17. Mai, einstimmig dafür ausgesprochen, das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) mit einer entsprechenden Praxis zu ergänzen. Das MVZ in Oberkirch ist seit Oktober 2021 Teil des Zentrums...

  • Oberkirch
  • 18.05.22

Umleitung ausgeschildert
Geänderte Verkehrsführung wegen Bauarbeiten

Oberkirch-Ödsbach (st). In der Wäldenstraße wird die Brücke in der Nähe von Hausnummer 29 saniert. Für die Zeit der Bauarbeiten ist mit Behinderungen zu rechnen. Die Arbeiten für die neue Brücke haben bereits begonnen und dauern bis voraussichtlich Mittwoch, 27. Juli 2022. Für den ersten Bauabschnitt ist eine halbseitige Sperrung des Bereichs bis voraussichtlich 24. Juni notwendig. Der zweite Bauabschnitt vom 27. Juni bis 27. Juli 2022 kann nur unter einer Vollsperrung erfolgen. Für Fußgänger...

  • Oberkirch
  • 17.05.22
Oberbürgermeister Matthias Braun stellte gemeinsam mit den Initiatoren und Beteiligten die Oberkircher Taschengeldbörse vor. Genauere Informationen dazu können einer Broschüre entnommen werden oder bei der Seniorenbeauftragen Sabrina Lusch, dem Stadtjugendreferenten Christian Kron oder dem Seniorentelefon erfragt werden. Die Aufnahme zeigt von links: Agnes Müller, Seniorentelefon; Seniorenbeauftragte Sabrina Lusch; Oberbürgermeister Matthias Braun; Stadtjugendreferent Christian Kron; Beate Kuhn-Nepita, Vorsitzende Kinderschutzbund Oberkirch sowie Franz Huber, Andreas Riebold und Angelika Maier vom Seniorentelefon.

Soziales Miteinander fördern
Taschengeldbörse geht an den Start

Oberkirch (st). Oberbürgermeister Matthias Braun stellte im Rahmen eines Pressegesprächs am Donnerstag, 12. Mai, die Oberkircher Taschengeldbörse vor. Ab sofort können sich Jugendliche und Jobgeber bei der Stadt melden. Ziel ist das soziale Miteinander der Generationen zu fördern und Schüler für kleinere Hilfstätigkeiten zu vermitteln. Eine kleine Lenkungsgruppe, bestehend aus der Seniorenbeauftragen Sabrina Lusch, dem Stadtjugendreferenten Christian Kron und der Stabsstellenleiterin Nicole...

  • Oberkirch
  • 16.05.22

Polizei

Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung
Schwelbrand im Dachstuhl

Oberkirch (st). Am vergangenen Freitagabend, 22. April, bemerkten die Bewohner eines Einfamilienhauses im Ortsteil Bottenau, wie Rauch aus dem Dachstuhl austrat. Die Feuerwehr stellte einen Schwelbrand in der Dachisolierung fest. Das Dach musste großflächig abgedeckt und die Isolierung entfernt werden. Ursächlich dürften Schweißarbeiten an Bitumenbahnen gewesen sein, die Handwerker am Nachmittag ausführten. Die Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden. Die Polizei Achern ermittelt wegen...

  • Oberkirch
  • 23.04.22

Nach Alkoholfahrt
Polizei zieht Führerschein ein

Oberkirch (st). Zwei Autofahrer müssen sich nach einer Verkehrskontrolle in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 5. auf 6. April, mit einem Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr auseinandersetzen. Gegen 23 Uhr unterzogen die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch in der Appenweierer Straße einen 27-jährigen Renault-Fahrer einer genaueren Überprüfung und stellten bei einem durchgeführten Atemalkoholtest einen Wert von rund 1,3 Promille fest. Ein 41-jähriger VW-Fahrer wies...

  • Oberkirch
  • 06.04.22

Rauchentwicklung im Keller
Feuerwehreinsatz in dreistöckigem Gebäude

Oberkirch (st). Zu einer Rauchentwicklung im Keller eines dreistöckigen Gebäudes in der Oberkircher Hauptstraße kam es am Dienstagmorgen 1. Februar, in Oberkirch, teilt die Polizei mit. Nach dem Eingang der Meldung gegen 8.30 Uhr seien mehrere Fahrzeuge der Feuerwehr, des Rettungsdienstes sowie Kräfte der Polizei vor Ort gewesen. Ein Patient einer dortigen Gemeinschaftspraxis sei durch die Feuerwehr über eine Drehleiter aus dem Gebäude gerettet worden. Laut derzeitigem Kenntnisstand sei niemand...

  • Oberkirch
  • 01.02.22

Auf frischer Tat ertappt
Supermarkt verlassen, ohne zu zahlen

Oberkirch (st). Die Beamten des Polizeipostens Oberkirch wurden am Mittwoch, 26. Januar, in einen Supermarkt gerufen. Gegen 15.30 Uhr hätten zwei Frauen mit ihren Kindern das Lebensmittelgeschäft in der Renchener Straße betreten. Als sie den Eingangsbereich offenbar wieder mit zwei gefüllten Einkaufswägen mit Waren im Wert von rund 300 Euro passieren wollten, sei eine Angestellte auf die mutmaßlichen Diebinnen aufmerksam geworden und ihnen hinterhergelaufen. Beim Versuch ertappt, seien die...

  • Oberkirch
  • 27.01.22

Beamter schießt Angreifer in Fuß
Mann attackiert Polizisten mit Messer

Oberkirch (st). In der Nacht von Montag auf Dienstag, 20. auf 21. Dezember, kam es in Oberkirch zu einem größeren Polizeieinsatz. Kurz nach Mitternacht teilte ein 28-Jähriger über Notruf mit, dass er jemanden umgebracht habe und nun Hilfe benötigen würde. Die vor Ort eingesetzten Polizeibeamten konnten den Mann in einem psychischen Ausnahmezustand in dessen Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Renchener Straße antreffen. Er zeigte sich aggressiv und bedrohte die Einsatzkräfte mit einem...

  • Oberkirch
  • 22.12.21

Fiese Masche mit sogenanntem Schockanruf
Betrüger ergaunern Geld

Oberkirch (st). Opfer eines sogenannten Schockanrufs wurde am vergangenen Freitagabend, 10. Dezember, eine 79-Jährige. Die Rentnerin erhielt gegen 15.30 Uhr einen Anruf, angeblich von der Polizei in Baden-Baden. Ihr wurde wahrheitswidrig erzählt, dass ihre Tochter einen schweren Unfall verursacht habe bei dem eine schwangere Frau ein Kind verloren hätte. Die Tochter sei daher jetzt in Haft und es müsse eine Kaution hinterlegt werden. Die so geschockte Dame hob im Anschluss einen größeren...

  • Oberkirch
  • 13.12.21
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Im "FußballNetzwerkOrtenau+" tauschen sich die Ortenauer Vereine regelmäßig aus.

Treffen "FußballNetzwerkOrtenau+"
Austausch unter den Vereinen

Oberkirch (st). Nachdem Norbert Großklaus, amtierender Präsident des Offenburger FV, im vergangenen Jahr die Idee zu einem regelmäßigen informellen Informationsaustausch unter den höherklassigen Traditionsvereinen des Ortenauer Fußballs hatte, fand nun am Freitag, 12. Februar, das zweite offizielle Treffen des sogenannten "FußballNetzwerkOrtenau+" (FuNeO+) statt, teilt der OFV mit. Terminlich bedingt folgten diesmal der Einladung Vertreter der Vereine Kehler FV, OFV, SC Offenburg, SC...

  • Oberkirch
  • 16.02.22
Der SV Stadelhofen (weißes Trikot) hatte im Heimspiel gegen den SV Oberwolfach das Nachsehen und verlor mit 0:1.

LANDESLIGA: SV Stadelhofen – SV Oberwolfach 0:1
Kehl-Truppe nimmt drei Punkte mit ins Kinzigtal

Oberkirch-Stadelhofen (woge). Im Kampf um die vorderen Plätze hat der SV Stadelhofen eine unerwartete Niederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer Jan Kahle verlor das Heimspiel gegen den SV Oberwolfach. Gleich zu Beginn hatten die Renchtäler eine gute Möglichkeit in Führung zu gehen, doch Michael Schindler hatte den Ball im Rücken. Danach war die Herrlichkeit beim SV Stadelhofen auch schon vorbei. Der SVS spielte zwar einen technischen ansehbaren Fußball, doch in der Offensive blieben sie...

  • Oberkirch
  • 16.10.21

Bundesliga-Nachwuchs im Renchtalstadion
U12 Blitzturnier

Am Sonntag, den 17. November spielen die Nachwuchsteams der Bundesligisten FC Bayern München, Borussia Dortmund, SC Freiburg und der TSG 1899 Hoffenheim in Oberkirch in einem sogenannten Blitzturnier im Modus jeder-gegen-jeden ab 14:00 Uhr gegenüber. Des Weiteren wird die Fußballschule Renchtal einen Fußball-Parcour aufbauen, den alle Kinder absolvieren können. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn die Jugendabteilung des Sportverein Oberkirch grillt an ihrem "Jugend-Grillstand" Zudem...

  • Oberkirch
  • 12.11.19
Der SV Oberachern hatte in Stadelhofen am Ende die Nase vorn.

FUSSBALL-LANDESLIGA: SV Stadelhofen – SV Oberachern II 1:2
SVO-Reserve dreht Derby und siegt nicht unverdient

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Knappe Heimniederlage des SV Stadelhofen. Im Derby gegen die Oberligareserve des SV Oberachern unterlagen die Schützlinge um Trainer Markus Armbruster mit 1:2. In einer ausgeglichenen ersten Hälfte hatte Oberachern zwar mehr Spielanteile und auch ein leichtes spielerisches Plus, aber den ersten Treffer in dieser Partie erzielten die Hausherren. Bei einem Freistoß, nach einem Foul an Sascha Raz, nahm Routinier Valon Salihu aus rund 17 Metern Maß und setzte das Leder...

  • Oberkirch
  • 27.04.19
Valon Salihu (weißes Trikot) vom SV Stadelhofen war von den Langenwinkler Abwehrspielern gut abgeschirmt und blieb diesmal ohne einen Treffer.

FUSSBALL LANDESLIGA: SV Stadelhofen – FV Langenwinkel 0:0
Das Unentschieden könnte für die Renchtäler zu wenig sein

Oberkirch-Stadelhofen (fis). Der SV Stadelhofen zeigte eine Reaktion nach der 2:8-Schlappe in Hofstetten. Dem personell stark besetzten FV Langenwinkel trotzten die Schützlinge um Trainer Markus Armbruster ein torloses Unentschieden ab. Langenwinkel stellte sicher das technisch reifere Team und hatte auch ein wenig mehr vom Spiel. Auch das Chancenplus lag auf Seiten der Gäste. Doch diese Attribute machten die Hausherren mit einem unbändigen Willen und Kampfgeist wett, so dass das Remis in...

  • Oberkirch
  • 06.04.19
Der SV Stadelhofen holte wichtige drei Punkte.

FUSSBALL LANDESLIGA: SV Stadelhofen – SV Sinzheim 2:1
Valon Salihu trifft doppelt

Oberkirch-Stadelhofen (woge). Der SV Stadelhofen ist erfolgreich aus der Winterpause gestartet. Die Renchtäler gewannen ihr Heimspiel gegen den SV Sinzheim mit 2:1. Somit holte die Mannschaft von Trainer Markus Armbruster drei wichtige Punkte im Abstiegskampf. Danach hatte es zunächst nicht ausgesehen, denn die Gäste führten zur Pause mit 1:0. Den Treffer erzielte Nicolas Göttler in der 38. Minute. Aufgrund einer großen Chance der Gäste war die Führung zur Halbzeit verdient. In der zweiten...

  • Oberkirch
  • 09.03.19

Freizeit & Genuss

Oberkirch mit dem damals neuen Bahnhof. Die Renchtalbahn wurde 1876 eingeweiht.

Spannende Fotoausstellung
Führungen im Heimat- und Grimmelshausenmuseum

Oberkirch (st). Das Heimat- und Grimmelshausenmuseum bietet in den nächsten Wochen Führungen zu unterschiedlichen Themen an. Für alle Führungen ist eine Anmeldung notwendig unter 07802/82109 oder per E-Mail an irmgard.schwanke@oberkirch.de. Es wird darum gebeten, dass die Teilnehmer eine FFP2- oder medizinische Maske tragen. Besuch Sonderausstellung Irmgard Schwanke erläutert die aktuelle Sonderausstellung „Wir leben weit von Mondänität entfernt …“ Fotografien der Familie von Voigts-Rhetz aus...

  • Oberkirch
  • 17.05.22
Aufnahme von Blanche und Helene von Voigts-Rhetz (stehend) mit Gästen

Neue Sonderausstellung
„Wir leben weit von Mondänität entfernt…“

Oberkirch (st). Das Heimat- und Grimmelshausenmuseum zeigt vom 24. April bis 4. September 2022 die Sonderausstellung „Wir leben weit von Mondänität entfernt…" - Fotografien der Familie von Voigts-Rhetz aus Oberkirch. Die Ausstellung präsentiert Ausschnitte aus einem besonders interessanten Fotobestand des Stadtarchivs. Von den 1860-er bis 1880-er Jahren, einer Zeit, in der in Oberkirch kaum jemand einen Fotoapparat besaß, fertigte die Familie von Voigts-Rhetz rund 300 Aufnahmen an. Die Motive...

  • Oberkirch
  • 20.04.22
Auf Einladung von Kurator Rainer Braxmaier zeigt Haleh Zahedi aktuelle Arbeiten in der Städtischen Galerie Oberkirch. Die Ausstellung kann bis zum 5. Juni zu den üblichen Öffnungszeiten besucht werden. Die Aufnahme zeigt von links Kurator Rainer Braxmaier, die Straßburger Künstlerin Haleh Zahedi sowie Ulrich Reich, Leiter der Städtischen Galerie im Alten Rathaus.
6 Bilder

Kooperation wird fortgesetzt
Galerie zeigt Arbeiten von Haleh Zahedi

Oberkirch/Straßburg (st). Für acht Wochen wird die Städtische Galerie Oberkirch zum Ausstellungsort für ein besonderes – grenzüberschreitendes - Kunstprojekt. Auf Einladung von Kurator Rainer Braxmaier wird die in Straßburg und Brüssel lebende Künstlerin Haleh Zahedi aktuelle Arbeiten in der Städtischen Galerie präsentieren. „Haleh Zahedi hat sich ein strenges formales Konzept gegeben, das gerade deshalb zauberhafte Ausflüge in surreale Welten erlaubt“, beschreibt Kurator Rainer Braxmaier die...

  • Oberkirch
  • 08.04.22

"collegium musicum Oberkirch"
Jubiläumskonzert in Nußbacher Kirche

Oberkirch (st). Im März 1921 gegründet, ist der Orchesterverein "collegium musicum Oberkirch" im vergangenen Jahr 100 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass hatte der Orchesterverein zwei große Jubiläumskonzerte vorbereitet, die aber beide im Laufe des Jahres wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden mussten. Nun aber im 101. Jahr seiner Gründung feiert das "collegium musicum Oberkirch" am 15. Mai um 18 Uhr in der katholischen Kirche Nußbach sein 100-jähriges Bestehen mit der Aufführung des...

  • Oberkirch
  • 08.04.22
Auf Einladung von Kurator Rainer Braxmaier zeigt Haleh Zahedi aktuelle Arbeiten in der Städtischen Galerie Oberkirch. Die Ausstellung kann bis zum 5. Juni 2022 zu den üblichen Öffnungszeiten besucht werden.
4 Bilder

Städtische Galerie
Arbeiten von Haleh Zahedi in Ausstellung

Oberkirch/Straßburg (st). Für acht Wochen wird die Städtische Galerie Oberkirch – Hauptstraße 32 - zum Ausstellungsort für ein besonderes – grenzüberschreitendes - Kunstprojekt. Auf Einladung von Kurator Rainer Braxmaier wird die in Straßburg und Brüssel lebende Künstlerin Haleh Zahedi aktuelle Arbeiten in der Städtischen Galerie präsentieren. „Haleh Zahedi hat sich ein strenges formales Konzept gegeben, das gerade deshalb zauberhafte Ausflüge in surreale Welten erlaubt“, beschreibt Kurator...

  • Oberkirch
  • 31.03.22
Noch bis zum 27. März kann zu den üblichen Öffnungszeiten die Gedenkausstellung „Heinz Schultz-Koernig“ in der Städtischen Galerie Oberkirch besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. Es gelten die aktuellen Corona-Vorgaben des Landes.

Noch bis 27. März
Städtische Galerie zeigt Arbeiten von Schultz-Koernig

Oberkirch (st). Die Kunstausstellung „Heinz Schultz-Koernig: Variationen“ nähert sich langsam ihrem Ende. Bis zum 27. März kann sie noch in der Städtischen Galerie im Alten Rathaus, Hauptstraße 32, besichtigt werden. Kurator Manfred Grommelt bietet Kunstinteressierten noch eine Führung an. Heinz Schultz-Koernig starb Anfang 2020 völlig unerwartet im Alter von 74 Jahren. Mit der Gedenkausstellung in der Städtischen Galerie Oberkirch wird an den weit über das Renchtal hinaus sehr geschätzten...

  • Oberkirch
  • 18.03.22

Panorama

Gunia Wassmer, Geschäftsführerin der Renchtal Tourismus GmbH, weiß wie sie Touristen mit einem tollen Urlaubserlebnis verwöhnt.

Gunia Wassmer weiß Gäste zu begeistern
Genuss verbindet Beruf und Leben

Oberkirch (mak). Das Thema Genuss in allen seine Facetten zieht sich wie ein roter Faden durch das Leben von Gunia Wassmer, Geschäftsführerin der Renchtal Tourismus GmbH. "Genuss gehört für mich zur Lebensqualität mit dazu", sagt sie. "Ich war immer schon kulinarisch interessiert." So beginnt ihr Genusspfad zunächst in der Hotel- und Gastronomiebranche. Zuerst vor allem durch Ferienjobs, später durch Praktika bei Größen wie Alfons Schuhbeck oder Familie Haeberlin im Elsass. Das Faible für die...

  • Oberkirch
  • 25.03.22
Roland Deusch

Angedacht: Roland Deusch
Büßen und Beten gelegentlich so nötig

Erinnern Sie sich noch an den Buß- und Bettag? Von manchen auch gerne etwas als "Putz- und Fegtag" belächelt, macht er alljährlich deutlich, auf was wir zugehen: das Ende des Kirchenjahres. Buß- und Bettag Bis 1995 war es ein arbeitsfreier Feiertag. Auch wenn wir ihn nach wie vor feiern, hat er seine Bedeutung seither deutlich eingebüßt. Und wenn ich ehrlich bin: Auch bei mir. Dabei bin ich davon überzeugt, dass wir Büßen und Beten gelegentlich so dringend brauchen. Nicht als erzwungene Auflage...

  • Oberkirch
  • 14.11.21
Roland Kusterer

Angedacht: Roland Kusterer
Wunder? Heilungen sind mehr als Medizin

Vor kurzem hatte ich ein Gespräch mit einem Mann, bei dem es um die Bestattung eines Angehörigen ging. Als ich das Thema Leben nach dem Tod ansprach, meinte er, die Bibel sei für ihn ein Märchenbuch. Ich antwortete: Ob es ein Leben nach dem Tod gibt oder nicht, das kann mit Methoden und Erkenntnissen der Wissenschaften nicht bewiesen werden. Aber es gibt Menschen, die schon mal dem Tod ganz nahe waren und die von ihren unglaublichen Erlebnissen in dieser Nahtodphase berichten können. Solche...

  • Oberkirch
  • 20.08.21
Karl-Wendelin Spinner

Eine Frage, Herr Spinner
Erdbeersaison ist Geduldsprobe

Die wärmende Sonne ist in diesem Frühjahr bisher eher Mangelware. Welche Auswirkungen das auf die Erdbeersaison hat, erklärt Karl-Wendelin Spinner vom Obsthof Spinner in Oberkirch-Nußbach im Gespräch mit Daniela Santo. Wie weit hintendran ist die Erdbeersaison 2021 im Vergleich zu den Vorjahren? Im langjährigen Schnitt bewegen wir uns in einem Normaljahr, das heißt, es ist alles im Rhythmus der Natur. Allerdings haben wir in diesem Jahr rund zwei Wochen später mit der Ernte begonnen als im...

  • Oberkirch
  • 14.05.21
5 Bilder

Frühlingsgefühle im Abendlicht
Alles im Flow - Sonne, Blumen, Wasser, Wald

Die ersten Osterglocken recken sich der untergehenden Sonne entgegen, die Schneeglöckchen wiegen sich im Wind, die Bienen fangen wieder an emsig hin- und herzufliegen. Die Gaishöll Wasserfälle rauschen erfrischend an mir vorbei und ich weiß: der Frühling ist erwacht. Jetzt fangen wieder die sonnigen Tage an! Harmonische Frühlingsimpressionen aus der Ortenau/Oberkirch von Juliane Schrempp (juliane@schremppigroeschl.de)

  • Oberkirch
  • 28.02.21
Roland Deusch

Angedacht: Roland Deusch
Und am Ende steht ein leuchtendes Fest

Advent heißt Ankunft. Adventus domini – Ankunft des Herrn. Heute fängt sie also an: Die Adventszeit 2020. Und mit ihr ein neues Kirchenjahr. Für viele nur noch die Vorweihnachtszeit. Aber sie will mehr sein: Eine Zeit der bewussten Erwartung. Manche Symbole können uns dabei helfen. Und vielleicht brennt auch auf Ihrem Frühstückstisch gerade die erste von vier Kerzen. Am Ende steht ein leuchtendes Fest. Aber auf was warten wir eigentlich? Für viele von uns wird diese Adventszeit anders sein....

  • Oberkirch
  • 27.11.20

Marktplatz

Marco Panter, Leiter Regionalmarkt Renchtal, (r.) beglückwünschte die beiden Landessieger Julia Göbel und Henri Seidl /l.) in der Filiale in Oberkirch.

52. Jugendwettbewerb der Volksbanken
Zwei Landessieger aus der Ortenau

Oberkirch (st). Was ist schön?“ lautete das aktuelle Motto des 52. Internationalen Jugendwettbewerbs, teilt die "Volksbank eG - Die Gestalterbank" mit. Kinder und Jugendliche wurden dabei aufgefordert, ihre Gedanken und Ideen zum Thema „Schönheit“ in Bildern Ausdruck zu verleihen. Besagt doch ein altbekanntes Sprichwort: „Schönheit liegt im Auge des Betrachters“. Die "Volksbank eG – Die Gestalterbank" freut sich ganz besonders mit einer jungen Künstlerin und einem jungen Künstler, deren...

  • Oberkirch
  • 10.05.22
Bürgermeister Christoph Lipps (4. v. r.) gratulierte Ninette Langer und dem Team des Oberkircher Hörlädeles zur offiziellen Eröffnung des Ladens in der Oberkircher Fußgängerzone.

Zweite Filiale in Fußgängerzone
Neueröffnung des „Hörlädele“

Oberkirch (st). Herzlich willkommen in Oberkirch! Bürgermeister Christoph Lipps überbrachte Glückwünsche im Namen von Oberbürgermeister Matthias Braun und der Stadt zur Eröffnung des neuen Meisterbetriebs für Hörgeräteakustik in der Oberkircher Fußgängerzone. „Sie bringen 20 Jahre Berufserfahrung in unsere Stadt und eröffnen nach Sasbach hier Ihre zweite Filiale“, schilderte Bürgermeister Christoph Lipps. „Ich freue mich über diese Erweiterung des gesundheitsbezogenen Angebots und ganz...

  • Oberkirch
  • 06.05.22
Dr. Stefan Karrer, technischer Vorstand der Koehler-Gruppe (r.) erhält von Ministerialdirektor Michael Münter die Urkunde des Umweltministeriums Baden-Württemberg.

Klimaschutzvereinbarung unterzeichnet
Emissionen um 80 Prozent senken

Oberkirch (st). Koehler Paper, ein Unternehmen der Koehler-Gruppe, kann auf eine über 210-jährige Firmengeschichte zurückblicken und zählt mit rund einer Milliarde Euro Umsatz zu den wenigen unabhängigen deutschen Familienunternehmen in der Papierindustrie. Entsprechend langfristig und nachhaltig sind auch die unternehmerischen Entscheidungen, die getroffen werden. Auf dem Weg zur Klimaneutralität setzt sich Koehler Paper das Ziel, seine Treibhausgasemissionen bis 2030 um mindestens 80 Prozent,...

  • Oberkirch
  • 06.05.22
Eine neue Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Winzerkellers Hex vom Dasenstein liefert bis zu 100 KW und wird von von Sebastian Hill und Frank Männle inspiziert.

Pilzresistente Rebsorten
Mehr Nachhaltigkeit bei Oberkircher Winzer

Oberkirch (st). Die Oberkircher Winzer eG will eine Strategie aufstellen, um das Thema Nachhaltigkeit noch stärker im Betrieb umzusetzen Alle drei Säulen, die soziale, die ökologische und die ökonomische sollen Berücksichtigung finden. Frank Männle wird neben Qualitätsmanager auch Nachhaltigkeitsmanager und besucht hierzu bereits die ersten Fortbildungen. „Baden steht schon lange für Nachhaltigkeit“, betont Frank Männle. Auch die Oberkircher Winzer haben sich längst einem umweltschonenden...

  • Oberkirch
  • 06.05.22
Das neue Betriebsrat-Gremium der Koehler-Gruppe v. l. n. r.: Karl
Busam, Martin Spraul, Jennifer Kunz, Frank Meier, Viola Jäckel, Marco
Riexinger, Martin Haas, Gerhard Vollmer, Martin Treyer, Betina Meier, Gebhard Müller, Sabine Seebacher, Manfred Wiegele, Matthias Vogt und Thomas Lampart. Außerdem (nicht auf dem Foto) gehören Sabine Huber und Melanie Muser zum neuen Gremium.

Ein Drittel Frauen im Gremium vertreten
Koehler-Betriebsrat neu gewählt

Oberkirch (st). Die Koehler-Gruppe gibt die neue Zusammensetzung des Betriebsrates bekannt. Erstmals fand eine Betriebsratswahl in der Koehler-Geschichte unter Corona-Bedingungen statt. Dies bedeutete, dass alle wahlberechtigten Mitarbeiter in der Verwaltung erstmals Briefwahlunterlagen postalisch nach Hause erhielten. Die Wahl fand vom 5. bis 6. April 2022 im Feuerwehrhaus in Oberkirch und im Versammlungsraum in Kehl statt, um die coronabedingten Mindestabstände vor der Wahlurne einhalten zu...

  • Oberkirch
  • 22.04.22
Zufrieden mit dem Geschäftsverlauf trotz Pandemie sind v. l. Vorstandsvorsitzender Franz Männle, Geschäftsführender Vorstand Dr. Sebastian Hill, erster Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Alois Huber.

Oberkircher Winzer eG
Trotz Pandemie gutes Ergebnis erzielt

Oberkirch (st). Das abgelaufene Geschäftsjahr der Oberkircher Winzer eG war von vielen Ungewissheiten und Einschränkungen geprägt. Umsatzverluste in Gastronomie und Fachhandel konnten aber im Bereich Lebensmittelhandel und Endverbraucher kompensiert werden. Unterm Strich stehen ein Gesamtumsatz von knapp 18,6 Millionen Euro und damit eine Steigerung um 4,7 Prozent. Auch in diesem Jahr wurde die Generalversammlung aufgrund der Coronalage schriftlich durchgeführt. Im Wirtschaftszeitraum 2020/2021...

  • Oberkirch
  • 14.04.22

Extra

Gemeinsam Aktiv für Kinder Oberkirch e.V.,
Das Basarteam sagt Danke

Mit viel Frauenpower, einer guten Organisation und einem ausgeklügelten Hygiene-Konzept hat am vergangenen Wochenende der Verein "Gemeinsam aktiv für Kinder Oberkirch e.V." nach längerer Corona-Pause endlich wieder den beliebten und weithin bekannten Kinderkleider-Basar auf die Beine gestellt. Die Veranstaltung war ein großer Erfolg. Mit viel Lob haben sowohl Anbieter wie auch Käufer nicht gespart. Einige Elemente aus dem Hygiene Konzept haben sich als so positiv und hilfreich erwiesen, dass...

  • Oberkirch
  • 15.09.21
  • 1
Anzeige
4 Bilder

24-Stunden-Abschlepp- und Pannendienst und Bosch-Car-Service
Autohaus Huber: Kompetent rund ums Auto

Den Bosch-Car-Service Huber gibt es in Oberkirch seit 1997. Neben einer großen Auswahl von Gebrauchtfahrzeugen, die auch finanziert werden können, bieten Karl-Heinz Huber und sein Team den kompletten Service rund ums Fahrzeug an. Außer Inspektionsarbeiten, Klima-, Reifen- und Scheiben-Service, Verschleißreparaturen, Motor- und Getriebereparaturen kann der Bosch-Service die Fehlersuche mit den modernsten Prüf- und Meßgeräten durchführen. Der Betrieb ist ein autorisierter Diesel-Service von Bosch...

  • Oberkirch
  • 07.08.19
Anzeige
Das kompetente und freundliche Team von Möbel Maier
4 Bilder

Individuelle Wohnraumlösungen
Shoppen im Möbelhaus Maier

Möbel Maier, das Möbelhaus in Oberkirch-Nußbach, begeistert seine Kunden mit großer Auswahl, inspirierenden Möbelwelten und kompetenter Beratung. Auf 2.500 Quadratmetern finden Sie aktuelle Einrichtungstrends und moderne Wohnideen für alle Wohnbereiche: von trendigen Wohnaccessoires über Wohn- und Esszimmereinrichtungen bis hin zu Relaxmöbeln und Möbeln fürs Schlafzimmer. Entdecken Sie exklusive Ledersofas und die gemütliche XXL Couch in den Wohnwelten von Möbel Maier. Passend dazu gibt es...

  • Oberkirch
  • 07.08.19
Anzeige
Das Hörzentrum in Oberkirch
4 Bilder

Pavel Hörgeräte
Neues Verfahren „Natural Fitting“

Natural Fitting – Natürlich hören wie früher: Dieses neuartige Anpassverfahren begeistert die Kunden von Pavel Hörgeräte. Natural Fitting ist eine besondere Entwicklung, die Fachleute aus der Hörakustik zusammen mit Musikwissenschaftlern, Tontechnikern und Ohrenärzten realisiert haben. Eine Anpassung, die möglichst genau auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten ist, sie spontan zufriedenstellt und noch schnell geht: diesen Wunsch hegen viele Träger von Hörgeräten. Seit Mai 2018 gibt es...

  • Oberkirch
  • 07.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.