LANDESLIGA: Kehl-Truppe zu Gast in Würmersheim
Oberwolfach will im Nachholspiel punkten

Der SV Oberwolfach (weißes Trikot) will heute Abend im Nachholspiel den FV Würmersheim unter Druck setzen.
  • Der SV Oberwolfach (weißes Trikot) will heute Abend im Nachholspiel den FV Würmersheim unter Druck setzen.
  • Foto: woge
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Durmersheim-Würmersheim (woge). Nach dem 2:0-Arbeitssieg gegen den Verbandsligaabsteiger 1. SV Mörsch ist dem SV Oberwolfach wohl der Befreiungsschlag in der Landesliga gelungen. Auf dieser Leistung kann die Mannschaft von Trainer Joachim Kehl auch im heutigen Nachholspiel aufbauen.

Am Mittwoch, den 21.10.2020 um 19.45 Uhr spielen sie wieder gegen eine Mannschaft aus dem nördlichen Verbandsgebiet: den FV Würmersheim. Diese werden mit breiter Brust auflaufen, denn am vergangenen Samstag behielt der FVW im Derby beim SV Sinzheim mit 2:0 die Oberhand.

Doch die Wolftäler werden alles in die Waagschale werfen müssen, um nicht mit leeren Händen die Heimreise antreten zu müssen. Auf eigenem Platz hat Würmersheim noch kein Spiel verloren und möchte seine gute Bilanz weiter ausbauen. Auf der anderen Seite kann der SV Oberwolfach mit einem Dreier bis auf einen Punkt zu Würmersheim aufschließen und gleichzeitig den Abstand zu den gefährdeten Plätzen vergrößern. Mit elf Gegentoren aus sieben Spielen hat sich die Defensive des SVO bisher gut aus der Affäre gezogen.

Wenn jetzt noch die Offensive, die bisher lediglich zehn Treffer erzielt halt, zulegen kann, dann sollte Oberwolfach etwas Zählbares aus Würmersheim mitnehmen können.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen