Nachrichten - Oberwolfach

  • Sternenkinder
    Wenn werdende Mütter ihr Baby verlieren

    Ortenau (set). Eine Frau ist im vierten Monat schwanger. Sie geht regelmäßig zum Frauenarzt und lässt sich untersuchen. Das Herz ihres Kindes schlägt – kräftig und ausdauernd. Später bemerkt die werdende Mutter, dass irgendwas nicht stimmt. Eine Mutter spürt, wenn etwas nicht stimmt Sie spürt keine Bewegungen mehr in ihrem Bauch. Frühzeitige Wehen setzen ein. Als das Kind das Licht der...

  • Grill & BBQ Messe
    Alles rund ums Grillen in Offenburg

    Offenburg (io). Rundgang über die "Grill & BBQ" Messe am Samstagvormittag: Bevor die große Masse kommt, stehen wir schon am Eingang. Mit und ohne Frühstück sind wir bereits um 10 Uhr losgefahren. Parken und Einlass sind leicht zu finden, es ist alles gut ausgeschildert. Jacke abgeben und rein ins Grill-Vergnügen. Die Ortenauhalle ist dieses Wochenende zur Grill-Vergnügungshalle umgewidmet....

  • Sonntagsporträt
    Gunter Harder-Knoops Gespür für das Allgemeinwohl

    Offenburg. Seit dem 28. November 2018 ist er der neue Leiter vom Weißen Ring Ortenaukreis, doch Mitglied bei Deutschlands größter Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer und ihre Familien ist Gunter Harder-Knoop bereits seit 35 Jahren. „Soweit ich weiß, gibt es keinen Mitarbeiter, der schon länger beim Weißen Ring ist als ich", sagt er, ganz lapidar, in einem Nebensatz. Wozu auch Aufhebens davon...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Work-Life-Balance

    Von wegen "schaffe, schaffe, Häusle baue", der moderne Mensch achtet auf die Work-Life-Balance. Schon während des Schreibens höre ich die Gralshüter der deutschen Sprache aufstöhnen. Ja, ich finde es auch bitter, dass Begriffe zunehmend dem Englischen entliehen werden. Wenn ich aber Arbeit-Leben-Gleichgewicht schreibe, versteht keiner, was gemeint ist. Dabei wird der Begriff Work-Life-Balance...

  • Warnung für Oberharmersbach und Zell am Harmersbach
    Coliforme Bakterien im Trinkwasser

    Oberharmersbach/Zell am Harmersbach (st). Das Trinkwasseruntersuchungslabor EurofinsInstitut Jäger GmbH informiert darüber, dass in der untersuchten Trinkwasserprobe der Öffentlichen Wasserversorgung der Gemeinde Oberharmersbach „Coliforme Bakterien“ festgestellt worden sind, heißt es seitens der Gemeinde. Diese Verkeimung liegt über dem zulässigen Wert, daher musste diese Feststellung dem...

Lokales

Auf dem Foto von links nach rechts: Gemeinderätin Regina Sum, Hofbesitzerin Heidi Reitsamer, MdL Sandra Boser, Bürgermeister Matthias Bauernfeind, Hofbesitzer Bernhard Reitsamer

Sandra Boser MdL auf den Schremppenhof
Landwirtschaft und Trockenheit

Oberwolfach (st). Am vergangenen Donnerstag besuchte die Grüne Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sandra Boser aus Wolfach im Rahmen ihres alljährlichen Gemeindebesuchs in der Nachbargemeinde Oberwolfach den Schremppenhof. Gemeinsam mit Bürgermeister Matthias Bauernfeind und den Gemeinderäten Holger Mai, Martin Rebbe und Regina Sum ließ sich die Grüne Landtagsabgeordnete von den Hofbesitzern Heidi und Bernhard Reitsamer über den sich derzeit noch in der Entwicklung...

  • Oberwolfach
  • 30.10.18
  • 8× gelesen
Foto: v.l.: BM a.D. Hans-Martin Moll (Zell am Harmersbach), BM a.D. Siegfried Huber (Oberharmersbach), BM a.D. Ottmar Ritter (Oberharmersbach), BM Richard Weith (Oberharmersbach), BM Thomas Schneider (Fischerbach), BM Wolfgang Herrmann (Hausach), BM a.D. Jürgen Nowak (Oberwolfach), BM Matthias Bauernfeind (Oberwolfach), BM a.D. Manfred Wöhrle (Hausach) und BM a.D. Manfred Kienzle (Hausach).

Brandenkopf-Gipfelkonferenz 2018 in Oberwolfach
"Fünf Gemeinden geben sich hier die Hand"

Oberwolfach (st). Im Jahre 1991 ließen die Bürgermeister der fünf Anrainergemeinden um den Brandenkopf, auf Initiative von dem bereits verstorbenen ehemaligen Schulamtsdirektor und Brauchtumspfleger Kurt Klein, einen Grenzstein mit den Ortswappen auf den "König unserer Heimatberge" setzen. Auf der Vorderseite befinden sich die Gemeindewappen zusammen mit folgender Inschrift: "Fünf Gemeinden geben sich hier die Hand. Zum Wohle der Menschen dem Heimatland" Auf der Rückseite des imposanten...

  • Oberwolfach
  • 19.10.18
  • 11× gelesen
Leere E-Bike-Akkus können in Oberwolfach jetzt an der Grube Wenzel und dem "MiMa" aufgeladen werden.

Zwei Ladestationen für E-Bike-Akkus
Kostenfreies Tanken an "MiMa" und Grube Wenzel

Oberwolfach (st). E-Bike-Fahrer aufgepasst. Pünktlich zu den Sommerferien wurden nun von der Gemeinde Oberwolfach zwei neue E-Bike-Ladestationen im Betrieb genommen. Am "MiMa", dem Museum für Mineralien und Mathematik, und am Besucherbergwerk Grube Wenzel können Besitzer die leeren Akkus ihrer Räder nun immer wieder aufladen. Die beiden Stationen stehen den E-Bike-Fahrern kostenlos zur Verfügung. Die Benutzung ist denkbar einfach: Für den Ladevorgang wurden jeweils acht Boxen mit je zwei...

  • Oberwolfach
  • 31.07.18
  • 14× gelesen

"Stolz, dass die zahlreichen Gespräche zu einer erfolgreichen Aufnahme geführt haben"
Oberwolfachs Beitritt zum Nationalpark ist beschlossene Sache

Oberwolfach (st). Nachdem bereits vom Nationalparkrat die Erweiterung der Nationalparkregion verkündet wurde, hat nun auch der Gemeinderat von Oberwolfach einstimmig den Beitritt beschlossen. Wie die Gemeinde in einer Pressemitteilung erklärt, ist Bürgermeister Matthias Bauernfeind "sehr stolz, dass die zahlreichen Gespräche der letzten Jahre nun zu einer erfolgreichen Aufnahme geführt haben." Die Nationalparkregion sei mit über 2,5 Millionen Übernachtungen einer der großen Tourismusverbünde...

  • Oberwolfach
  • 08.06.18
  • 10× gelesen
Umweltschutz und Offenhaltung der Landschaft gehören zu den [umbruch][/umbruch]großen Themen in Oberwolfach.

"Die Luft ist eine unserer wichtigsten Kapitalanlagen"
Nachgefragt: Wo drückt der Schuh, Herr Bürgermeister Matthias Bauernfeind?

Oberwolfach (bos). "Wir leben dort, wo andere Urlaub machen", erklärt der Oberwolfacher Bürgermeister Matthias Bauernfeind beim Besuch des Stadtanzeigers im Rathaus mit Blick auf saftig grüne Wiesen, blauen Himmel und ein üppig bewachsenes Waldgebiet – ein wahres Landschaftsparadies. Doch genau hier findet sich eine der Herausforderungen, vor denen die Gemeinde steht. In Oberwolfach gibt es knapp 4.200 Hektar Wald. Die Offenhaltung der Landschaft ist eines der großen Themen, das...

  • Oberwolfach
  • 08.05.18
  • 28× gelesen
Manuela Tisch (links) überreichte im Beisein vom Bürgermeister Matthias Bauernfeind (vierter v. l.) die Zertifizierungsurkunden an die Schulleiterin Lydia Seyffert (dritte v. l.) und das Kollegium.

Körperliche und seelische Gesundheit stehen im Fokus
Präventionsnetzwerk Ortenaukeis zertifiziert die Wolftalschule in Oberwolfach

Oberwolfach (bos). Prävention und Gesundheitsförderung spielen bei den Bildungseinrichtungen in der Ortenau eine immer größere Rolle. Das zeigen auch die Zahlen: Über 40 Kindertageseinrichtungen, 17 Schulen und ein Hort nehmen an dem Projektangebot "Gesundheitsförderung als Schul- oder Organisationsentwicklung" des Präventionsnetzwerkes Ortenaukreis (PNO) teil. In der Raumschaft Haslach sind es sechs Bildungseinrichtungen, die das Angebot wahrnehmen. Ziel ist eine Förderung von Drei- bis...

  • Oberwolfach
  • 20.03.18
  • 42× gelesen

Polizei

Motorradfahrer schwer verletzt
Rettungshubschrauber im Einsatz

Oberwolfach (st). Nach der Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einer BMW-Lenkerin am Mittwochnachmittag auf der L96 zwischen Oberwolfach-Walke und Bad-Rippoldsau-Schapbach, musste der Biker von einem Rettungshubschrauber in die Uniklinik Freiburg geflogen werden. Nach bisherigen Feststellungen hat hierbei die 48 Jahre alte Autofahrerin kurz vor 17 Uhr im Zuge eines Abbiegevorgangs die Kawasaki des ihr entgegenkommenden 50-Jährigen übersehen. Nach einer Gefahrenbremsung schleuderte der...

  • Oberwolfach
  • 11.10.18
  • 99× gelesen

Schwer verletzt
Radfahrer stürzt von Überführung

Oberwolfach. Der Sturz eines 81 Jahre alten Radfahrers rief am Montagmittag Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan. Der Senior überquerte kurz vor 14 Uhr eine Brücke über den parallel zur Schwarzwaldstraße verlaufenden Fluss "Wolf", auf Höhe eines örtlichen Sägewerks und kam hier aus noch nicht geklärter Ursache zu Fall. Der Fahrradfahrer stürzte von der Überführung, an welcher aktuell Renovierungsarbeiten stattfinden, in den Fluss und zog sich schwere...

  • Oberwolfach
  • 17.10.17
  • 75× gelesen

Vorsicht Falle
Betrüger versuchen, Geld zu ergaunern

Oberwolfach (st). Betrüger sind mit Gewinnversprechen ganzjährig auf der Suche nach Opfern. So auch am Dienstag, als mit unbekannter Nummer bei einer 58-jährigen Oberwolfacherin ein Mann anrief und ihr einen Gewinn von 30.000 Euro in Aussicht stellte. Um diesen zu erhalten wäre jedoch eine Gebühr von 600 Euro an einen Notar fällig. Diesen Betrag könne der Betrüger auch persönlich bei der Frau abholen. Bei einem weiteren Anruf verlangte der Anrufer von der Frau, dass diese sogenannte...

  • Oberwolfach
  • 09.06.17
  • 15× gelesen

Panorama

Bürgermeister Matthias Bauernfeind (links) und Gemeinderatsmitglied Holger Mai auf einer der neuen Mitfahrbänke.

Mitfahrbänke machen in Oberwolfach mobil
Bürgermeister Matthias Bauernfeind spricht im Interview über das neue Konzept

Oberwolfach (bos). Wer im ländlichen Raum wohnt und über kein Auto verfügt, für den ist es oft schwer, von A nach B zu gelangen. In Oberwolfach wurde nun Abhilfe geschaffen. Hier können sich die Menschen neuerdings über Mitfahrbänke freuen. Was es damit genau auf sich hat, wo sie zu finden sind und wie es zu der Idee kann, das verrät Oberwolfachs Bürgermeister Matthias Bauernfeind im Interview mit Stadtanzeiger-Redakteurin Laura Bosselmann. Herr Bauernfeind, wie kann man sich das Prinzip der...

  • Oberwolfach
  • 24.10.17
  • 30× gelesen

Extra

Tipp von Bürgermeister Matthias Bauernfeind
Hexenplatz und Schwarzenbruch

Oberwolfach hat sehr viele wunderschöne Orte. Als Vater von drei kleinen Kindern verbringe ich die freie Zeit gerne mit meiner Familie. Es gibt viele tolle Spielplätze zu entdecken. Der Hexenplatz ist hervorzuheben, da sich hier ein Förderverein gebildet hat und den Spielplatz gestaltet. Ansonsten bietet der Schwarzenbruch zahlreiche schöne Wanderwege bei denen man den Weitblick über den Schwarzwald so richtig genießen kann. Matthias Bauernfeind Bürgermeister Oberwolfach

  • Oberwolfach
  • 24.10.18
  • 18× gelesen
Der original Masten der Schwarzenbruch-Schwer-Flussspat-Seilbahn zeigt  schon von weitem den Weg.

Mineralien und Mathematik interaktiv präsentiert
Von Ikosaedern und anderen Körpern

Oberwolfach (tf). Auf den ersten Blick haben Mineralien und Mathematik nicht viel gemeinsam. Wenn man aber nun diese zwei besonderen Schwerpunkte in seiner Stadt hat, dann sollte man vielleicht versuchen, welche zu finden, dachten sich auch die Gründer des "MiMa" Museums in Oberwolfach und verbanden die einzigartigen Exponate des Mineralienmuseums und das Wissen des Mathematischen Forschungsinstituts miteinander. Herausgekommen ist ein Museum, das seit Oktober 2013 die Schnittstellen und...

  • Oberwolfach
  • 24.10.18
  • 11× gelesen