Ausflugstipp
Wasserfälle in der Ortenau

Allerheiligen-Wasserfälle, Bild 1
13Bilder
  • Allerheiligen-Wasserfälle, Bild 1
  • hochgeladen von Iris Hübner

Jetzt, nachdem es einige Tage geregnet hat, (zum Glück für die Natur), sind die Wasserfälle in der Ortenau ein besonders lohnendes Wanderziel – und vor allem Fotofreunde kommen da zur Zeit auf ihre Kosten. Hier spürt man die Kraft der Natur!
Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit sind aber auf jeden Fall nötig, denn die Steine auf den schmalen Wegen können glitschig sein, vor allem im Herbst, wenn es auch noch abgefallene Blätter gibt.

Allerheiligen-Wasserfälle bei Oppenau
Am Eingang des Nationalparks befinden sich die Allerheiligen-Wasserfälle. Auf einem malerischen Weg mit zahlreichen steilen Treppen und Brücken geht es vorbei an den größten natürlichen Wasserfällen des Nordschwarzwaldes über 7 Stufen und 83 Höhenmeter zu der Klosterruine Allerheiligen, die ebenfalls sehenswert ist.

Edelfrauengrab-Wasserfälle bei Ottenhöfen
In der Schlucht des Gottschlägel-Tals ergießen sich die Wasserfälle in mehreren Kaskaden in die Tiefe. Zwar gibt es zumindest im unteren Bereich ein solides Geländer und mehrere Brücken; weiter oben wird es aber ein wenig schwieriger.
Die doch etwas schaurige Sage, die den Wasserfällen ihren Namen gab, finden Sie unter www.ottenhoefen-tourismus.de

Gaishöll bei Sasbachwalden
In mehreren Kaskaden fällt der Brandbach ins Tal hinunter. Diese wildromantische Schlucht bei Sasbachwalden mit riesigen Felsen und Findlingen beinhaltet einen Höhenunterschied von rund 200 Metern und 13 Brücken.

Aber auch kleine, normalerweise unscheinbare Bäche zeigen sich zur Zeit von ihrer wilderen Seite!

Autor:

Iris Hübner aus Oberkirch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.