Nachrichten - Oppenau

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

77 folgen Oppenau
Lokales

Zahlen sinken im Vergleich zur Vorwoche
122 Neu-Infektionen am Donnerstag

Ortenau (st). Die 122 am Donnerstag vom Landesgesundheitsamt (LGA) bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis - acht mehr als vor einer Woche - stammen aus Achern (6), Appenweier (4), Berghaupten (1), Biberach (1), Ettenheim (3), Friesenheim (3), Hausach (1), Hohberg (8), Hornberg (3), Kappelrodeck (2), Kehl (12), Lahr (13), Lauf (1), Lautenbach (1), Mahlberg (3), Meißenheim (2), Neuried (2), Oberkirch (11), Offenburg (22), Ohlsbach (4), Ortenberg (1), Renchen (2), Ringsheim (1), Rust...

Lokales
Über das neue Angebot in Seebach für Familien freuen sich (v. l.) Hannes Bruder (Bauhof Seebach), Manuela Epting (Leiterin der Tourist-Info), Bürgermeister Reinhard Schmälzle, Ulrich Döbereiner (Leiter der Leader-Geschäftsstelle) und Sebastian Decker (Bauhof Seebach)Über das neue Angebot in Seebach für Familien freuen sich (v. l.) Hannes Bruder (Bauhof Seebach), Manuela Epting (Leiterin der Tourist-Info), Bürgermeister Reinhard Schmälzle, Ulrich Döbereiner (Leiter der Leader-Geschäftsstelle) und Sebastian Decker (Bauhof Seebach)Über das neue Angebot in Seebach für Familien freuen sich (v. l.) Hannes Bruder (Bauhof Seebach), Manuela Epting (Leiterin der Tourist-Info), Bürgermeister Reinhard Schmälzle, Ulrich Döbereiner (Leiter der Leader-Geschäftsstelle) und Sebastian Decker (Bauhof Seebach)

Neue Attraktion am Abenteuerspielplatz
Wasser marsch in Seebach

Seebach (st). Aus der Winterruhe erwacht ist der neue Wasserspielbereich am Abenteuerspielplatz in Seebach. Bereits im vergangenen Jahr wurde das Projekt der Gemeinde für eine Förderung durch das Regionalbudget vom Verein für Regionalentwicklung Ortenau e. V. ausgewählt und fertiggestellt. Pumpen, Schleusen, Matschen – mit der Frühlingssonne kann es nun losgehen für kleine Entdecker und Forscher. Auf spielerische Weise erhalten die Besucher im Umgang mit Wasserrinne, Labyrinth und Wasserrad...

Lokales
Toni Vetrano wird im kommenden Jahr nicht wieder zur Wahl als Oberbürgermeister von Kehl antreten.Toni Vetrano wird im kommenden Jahr nicht wieder zur Wahl als Oberbürgermeister von Kehl antreten.Toni Vetrano wird im kommenden Jahr nicht wieder zur Wahl als Oberbürgermeister von Kehl antreten.

OB-Wahl 2022 in Kehl
Toni Vetrano tritt nicht für zweite Amtszeit an

Kehl (st). Oberbürgermeister Toni Vetrano wird sich bei der Anfang 2022 anstehenden OB-Wahl nicht um eine weitere Amtszeit bewerben. Das hat der 57-Jährige am Mittwochabend am Ende der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats bekannt gegeben. Als Gründe für seine Entscheidung nannte er ausschließlich persönliche Motive: „Die nun seit mehr als einem Jahr andauernde Corona-Zeit und meine Erkrankung im vergangenen Jahr haben dazu geführt, dass ich einen anderen Blick auf das Leben werfe.“...

Lokales
Die Notrufsprechstellen befinden sich vor den Tunnelportalen.Die Notrufsprechstellen befinden sich vor den Tunnelportalen.Die Notrufsprechstellen befinden sich vor den Tunnelportalen.

Notrufsprechstellen nachgerüstet
Leicht bedienbare Säulen vor Tunnelportalen

Ortenau (st). Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) hat mit der Nachrüstung von sechs weiteren Tunnel nun an allen Tunneln im Regierungsbezirk Notrufsprechstellen installiert. Mit dem Himmelreich-, dem Steinbis- und dem Zuckerhuttunnel an der B33 befinden sich drei der sechs Tunnel zwischen Hornberg und Triberg . Diese Tunnel sind in den 90er-Jahren in Betrieb genommen worden und zwischen 150 und 200 Meter lang. Alle Tunnel haben eine Röhre mit zwei Fahrspuren. Lediglich der Steinbistunnel...

Lokales

Neues Hinweisschild am Schnapsbrunnen vom Paulushof: Ehepaar Susanne und Martin Huber (v. l.) mit Ortsvorsteherin Elfriede Watzl aus Maisach

Wanderweg sehr beliebt
Frühjahrscheck auf dem Maisacher Turmsteig

Oppenau-Maisach (st). Die vom Deutschen Wanderverband zertifizierte Traumtour Maisacher Turmsteig erfreut sich derzeit großer Beliebtheit bei den Wanderern. Um eine sichere Begehung gewährleisten zu können, wurde auch dieses Jahr wieder ein Frühjahrscheck durch den ortsansässige Schwarzwaldverein Oppenau durchgeführt. Hierbei wurde die Beschilderung überprüft, Wege gewartet und Hindernisse entfernt. Viele Attraktionen säumen den Wegesrand, wie zum Beispiel ein Waldbadezimmer, besondere...

  • Oppenau
  • 23.04.21

Umfahrungen eingerichtet
Ortenaukreis investiert in Brückenneubauten

Oppenau-Maisach (st). Die Bauarbeiten an zwei Brücken an der Kreisstraße 5300 in Oppenau-Maisach beginnen ab Montag, 3. Mai. Sowohl an der unteren Brücke im Gewann Vordere Matt als auch an der Brücke bei der Ortsverwaltung entstehen Neubauten, so das Landratsamt des Ortenaukreises in einer Pressemitteilung. Zu Beginn der Bauarbeiten wird zunächst die Maisach in unmittelbarer Nähe verdolt, sodass die Baustellen ohne größere Umwege umfahren werden können. Anschließend wird der Verkehr einspurig...

  • Oppenau
  • 13.04.21
Von rechts nach links: Christiane Benz, Landratsamt Ortenaukreis; Bürgermeister Uwe Gaiser; Martin Springmann, Vorsitzender der Teilnehmergemeinschaft (TG) und Ortsvorsteher von Ibach; Felix Bürk, Bauleiter des Verbands der Teilnehmergemeinschaften und Hubert Treyer, stellvertender TG-Vorsitzender und Ortsvorsteher von Ramsbach

Förderung über 750.000 Euro
Weitere Investitionen in Wegebau möglich

Oppenau (st). Für das Flurneuordnungsverfahren Oppenau (West) kann die Teilnehmergemeinschaft mit noch einmal rund 750.000 Euro Förderung durch das Land Baden-Württemberg rechnen. Die Förderzusage übergab Christiane Benz, Leitende Flurbereinigungsingenieurin beim Landratsamt Ortenaukreis, im Auftrag des Landrats kürzlich in Oppenau an den Vorsitzenden der Teilnehmergemeinschaft, Martin Springmann. Landrat Frank Scherer freut sich über die weitere Förderzusage: „Die Verbesserung der...

  • Oppenau
  • 23.03.21

Corona-Schnelltests
Angebot jetzt auch in Oppenau

Oppenau (st). Die Stadtverwaltung Oppenau hat gemeinsam mit dem DRK Ortsverein Oppenau in einer Arbeitsgruppe ein Corona-Testangebot für Oppenauer Bürger entwickelt. Das Testangebot gilt für alle Personen, die bisher keinen Testanspruch im Rahmen der Testverordnung des Bundes oder nach der Landesstrategie Baden-Württemberg haben. So können zum Beispiel dort auch Menschen, die in Kontakt mit besonders gefährdeten Personengruppen stehen oder ein hohes Expositionsrisiko im beruflichen oder...

  • Oppenau
  • 10.03.21

CDU Oppenau fordert
Öffnungsperspektiven für Handel und Gastronomie

Oppenau (st). Im Februar findet in Oppenau keine Gemeinderatssitzung statt, die CDU-Fraktion fand sich trotzdem medial zusammen, um aktuelle Themen zu diskutieren und Probleme anzusprechen, schreibt die Fraktion einer Pressemitteilung. „Der Einzelhandel und die Gastronomie sind richtig frustriert, die wirtschaftlichen Ängste nehmen akut zu – dies liegt neben dem Fehlen klarer Öffnungsperspektiven und Planbarkeit für unsere Betriebe auch an der Verzögerung bei versprochenen Hilfen“, eröffnete...

  • Oppenau
  • 20.02.21
Wanderer am Buchkopfturm in Oppenau

Als "Traumtour" ausgezeichnet
Maisacher Turmsteig wieder zertifiziert

Oppenau (st). Der 14 Kilometer lange Qualitätswanderweg Maisacher Turmsteig wurde erneut vom deutschen Wanderverband in der Kategorie „Traumtour“ ausgezeichnet. Insbesondere wurde die sehr gute Beschilderung durch den Schwarzwaldverein gelobt. Er führt über das Maisacher Grat hinauf zum Buchkopfturm Oppenau. Die Tour bietet herrliche Ausblicke, schmale Pfade und anspruchsvolle Wegstücke. Unterwegs gibt es Informationstafeln, Schnapsbrunnen und urige  Einkehrmöglichkeiten. Ein Highlight während...

  • Oppenau
  • 17.12.20

Polizei

Rettungshubschrauber im Einsatz
Motorrad kollidiert frontal mit Auto

Oppenau (st). Aufgrund eines Verkehrsunfalls am Dienstagmittag, 20. April, auf der B28 zwischen Ibach und Löcherberg und dem damit verbundenen Einsatz eines Rettungshubschraubers, ist die Bundesstraße derzeit in beide Richtungen gesperrt. Ersten Erkenntnissen und Zeugenaussagen zufolge sei ein Motorradfahrer gegen 15 Uhr bergwärts gefahren und auf der Gegenfahrbahn mit einem entgegenkommenden Auto frontal kollidiert. Der Zweiradfahrer zog sich Verletzungen in bislang unbekanntem Ausmaß zu. Die...

  • Oppenau
  • 20.04.21

Bei Sägearbeiten
Baumstamm klemmt Fuß ein

Oppenau-Maisach (st). Ein Arbeitsunfall ereignete sich am Montagmittag. 8. Februar, gegen 16 Uhr im Bereich der Werneststraße und dem zugehörigen Waldstück. Ein Arbeiter sägte einen Baumstamm durch. Hierbei setzte sich dieser während des Sägens in Bewegung und rollte auf das linke Bein des Mannes. Dadurch wurde sein Bein eingeklemmt. Der Verletzte schaffte es jedoch, sich selbstständig aus der Situation zu befreien, indem er den Baumstamm so durchsägte, dass er seinen Fuß befreien konnte. Der...

  • Oppenau
  • 10.02.21

Polizei musste eingreifen
Rettungssanitäter körperlich angegriffen

Oppenau (st). Der körperliche Angriff auf eine Rettungswagenbesatzung am Montagabend gegen 18 Uhr in Oppenau rief die Beamten des Polizeireviers Kehl auf den Plan. Nach bisherigen Erkenntnissen sollte eine 32-jährige Frau aufgrund eines medizinischen Notfalls durch die Einsatzkräfte des örtlichen Rettungsdienstes im Bereich der Straßburger Straße versorgt werden. Ohne ersichtlichen Grund soll sie hierbei die behandelnden Einsatzkräfte mehrmals aggressiv angegriffen und zum Teil verletzt haben....

  • Oppenau
  • 05.01.21

Mit Traktor verunglückt
Mann erlag seinen schweren Verletzungen

Oppenau-Ibach (st). Ein Mann ist im Verlauf des Freitagabends mit einem Traktor verunglückt und hat hierbei schwerste Verletzungen erlitten. Am Samstagmorgen ist der Verunglückte im Ortenau Klinikum Offenburg seinen Verletzungen erlegen. Böschung hinuntergestürzt Nach bisherigen Erkenntnissen war der Senior mit seinem landwirtschaftlichen Gefährt alleine unterwegs, ist von der Fahrbahn abgekommen und eine Böschung hinuntergestürzt. Er hat sich hierbei mutmaßlich mehrfach überschlagen. Der Mann...

  • Oppenau
  • 26.09.20

Hitzige Talfahrt
LKW-Bremsen fangen Feuer

Oppenau (st). Weil die Bremsen seines Lastwagens die Talfahrt mit Überhitzung und Feuer quittierten, musste ein 38 Jahre alter Berufskraftfahrer seine Fahrt auf der L92 stoppen. Der Mann bemerkte am Dienstagnachmittag gegen 13.15 Uhr, dass die Bremsen auf der stark abschüssigen Landstraße zu brennen begonnen haben, weshalb er am rechten Fahrbahnrand anhielt und diese löschte. Die hinzugeeilte Feuerwehr kühlte im Anschluss die Bremsen weiter ab. Zur Überprüfung der Bremsanlage, musste der LKW im...

  • Oppenau
  • 12.08.20

Fahrerin und Pflegehund verletzt
Querendes Reh sorgt für Unfall

Oppenau (st). Ein die Fahrbahn querendes Reh sorgte am Montag gegen 0.40 Uhr für einen Verkehrsunfall auf der Löcherwasenstraße. Eine 21-Jährige steuerte ihren VW von Zell am Harmersbach in Richtung B28, als sie von dem Wildtier überrascht wurde. Das Tier touchierte den Wagen an der Fahrertür. Im Zuge des daraufhin eingeleiteten Ausweichmanövers übersteuerte die erschrockene VW-Lenkerin offenbar ihr Fahrzeug und kollidierte mit einer Schutzplanke. Der Wagen kam anschließend in einer Böschung...

  • Oppenau
  • 10.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

FUSSBALL: FV Würmersheim – TuS Oppenau 2:1
Unnötige Niederlage

Durmersheim-Würmersheim (woge). Im Spiel gegen den Verbandsliga-Absteiger TuS Oppenau gelang dem FV Würmersheim gestern Nachmittag ein knapper, aber verdienter 2:1-Heimsieg. Den besseren Auftakt hatten die Renchtäler, die bereits nach neun Minuten durch Florian Ott in Führung gingen. Zwar konnten die Gastgeber in der 29. Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter von Roberto Rilli ausgleichen, doch die bessere Mannschaft blieb der TuS. Dies war auch in den zweiten 45 Minuten so. Die Oppenauer...

  • Oppenau
  • 26.10.19

Oppenau – Schutterwald 0:2
Doppelpack von Jakob Yildirim

Oppenau (woge). So hat sich der TuS Oppenau die Zwangs-Rückkehr in die Landesliga nicht vorgestellt. Die Mannschaft von Trainer Christian Seger verlor auf eigenem Platz gegen den FV Schutterwald mit 0:2. Die Gäste, die in dieser Saison von Helmut Kröll trainiert werden, hatten einen Auftakt nach Maß. Bereits nach 22 Sekunden zappelte der Ball im Oppenauer Gehäuse. Jakob Yildirim stand 25 Meter vor dem Tor und lupfte den Ball über Oppenaus Torhüter Jose Poveda Torrente: ein tolles Tor. Danach...

  • Oppenau
  • 17.08.19

VL.: Oppenau – Stegen 0:3
TuS verliert das Absteigerduell

Oppenau (woge). Auch im letzten Spiel in der Verbandsliga konnte der TuS Oppenau nicht gewinnen. Der Absteiger aus dem hinteren Renchtal verlor gegen den "Leidensgenossen" des FSV Rot Weiß Stegen mit 0:3. So wurde es nichts mit dem dritten Sieg. Eine Stunde lang hielt der TuS mit, dann hatten sie gegen den Vorletzten nichts mehr entgegen zu setzen.

  • Oppenau
  • 01.06.19
6 Bilder

Gleich zwei junge Flugschüler erobern den Himmel
Oppenauer Timo Roth und Ulmer Florian Ebert meistern erste Alleinflüge

Oberkirch km. Der 14-jährige Timo Roth aus Oppenau-Ramsbach und Florian Ebert, kürzlich erst 15 Jahre alt geworden, aus Renchen-Ulm schafften jeweils ihre ersten Alleinflüge im Segelflugzeug. Die beiden jungen Piloten besuchen derzeit die Realschule in Oberkirch und sind erst seit April aktive Mitglieder der Fliegergruppe Renchtal e.V. (FGR). Nach jeweils rund 60 Schulstarts mit Fluglehrer absolvierten sie nun ihre ersten drei Alleinflüge mit dem Segelflugzeug K13 in Freudenstadt-Musbach. Mit...

  • Oppenau
  • 22.08.18
Ali Abdalla (rotes Trikot) erzielte das entscheidende 2:0 im Spitzenspiel gegen den VfB Bühl.

FUSSBALL-LANDESLIGA: TuS Oppenau – VfB Bühl 2:0
Oppenau übernimmt wieder Tabellenspitze

Oppenau (woge). Der TuS Oppenau hat wieder die Tabellenführung zurück erobert. Nach dem 2:0-Sieg im Spitzenspiel gegen den VfB Bühl ist ihnen der zweite Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen und zumindest die Relegation sicher. Vor 250 Zuschauern hatten die Bühler die erste Chance des Spiels, doch Oppenaus Torhüter Jose Poveda Torrente hielt einen Strafstoß. Danach war es ein Spiel auf Augenhöhe und es war klar, dass diejenige Mannschaft, die das 1:0 erzielen würde, auf die Siegerstraße gelangen...

  • Oppenau
  • 19.05.18
Der TuS Oppenau, hier Ali Abdalla, war gestern nicht aufzuhalten und siegte mit 5:0.

LANDESLIGA: TuS Oppenau – SpVgg Ottenau 5:0
SpVgg Ottenau geht im Oppenauer Wirbel unter

Oppenau (woge). Aufgrund einer starken zweiten Halbzeit hat der TuS Oppenau sein Heimspiel gegen die Spielvereinigung Ottenau noch klar mit 5:0 gewonnen. Schon in der ersten Halbzeit waren die Renchtäler die dominierende Mannschaft, doch die Abwehr der Ottenauer konnte ihr Gehäuse noch sauber halten. "Dosenöffner" war das frühe Tor in der 46. Minute, das Spielertrainer Christian Seger in der 46. Minute erzielte. Als sieben Minuten später Florian Müller auf 2:0 erhöhte war der Bann endgültig...

  • Oppenau
  • 02.12.17

Freizeit & Genuss

Linx
11 Bilder

Schöne Motive hier in der Ortenau.
Sehenswertes in der Ortenau.

Hier im Hanauerland gibt es unendlich viele Felder mit schönen Sonnenblumen. Da lohnt sich der Spaziergang oder die Radtour, um unvergessliche Bilder festzuhalten. Aber auch andere Motive sind sehenswert. Hier wohnen zu dürfen, wo andere Urlaub machen, ist ein Geschenk welches wir jeden Tag genießen sollten. Und wenn man mit offenen Augen durch unsere schöne Ortenau wandert oder fährt, sieht man mal erst, dass wir keinen Urlaub in Übersee brauchen. Ich jedenfalls nicht.Denn die Erholung liegt...

  • Oppenau
  • 13.07.20
  • 1
Vor allem Kinder haben mir Rosi Rotkelchen viel Spaß.

Wanderung in Oppenau
Hör mal, wer da zwitschert

War das eine Amsel oder doch eher eine Kohlmeise? Auf dem neuen Rosi-Rotkehlchen-Erlebnispfad in Oppenau kann man nicht nur zahlreiche heimische Vögel hören, sondern auch viele interessante Dinge über sie erfahren. Immer dabei das Rotkehlchen Rosi, das seine Besucher auf dem rund 3,3 Kilometer langen Wanderpfad begleitet. Die Entdeckungstour durch die spannende Welt der Vögel hat vor allem für Kinder viel zu bieten. An zahlreichen Infotafeln mit Rätselfragen und interaktiven Spielstationen...

  • Oppenau
  • 19.06.20
Allerheiligen-Wasserfälle, Bild 1
13 Bilder

Ausflugstipp
Wasserfälle in der Ortenau

Jetzt, nachdem es einige Tage geregnet hat, (zum Glück für die Natur), sind die Wasserfälle in der Ortenau ein besonders lohnendes Wanderziel – und vor allem Fotofreunde kommen da zur Zeit auf ihre Kosten. Hier spürt man die Kraft der Natur! Gutes Schuhwerk und Trittsicherheit sind aber auf jeden Fall nötig, denn die Steine auf den schmalen Wegen können glitschig sein, vor allem im Herbst, wenn es auch noch abgefallene Blätter gibt. Allerheiligen-Wasserfälle bei Oppenau Am Eingang des...

  • Oppenau
  • 21.10.19
  • 1
Ein Turm mit Weitblick

Buchkopfturm in Oppenau
Grandioses Panorama

138, 139, 140 – wer so viele Stufen erklommen hat, wird reichlich belohnt mit einer herrlichen Aussicht über die Rheinebene, Teile des Schwarzwalds bis hin zu den Vogesen. Der Buchkopfturm in Oppenau hält für seine Besucher ein grandioses Panorama bereit. Eröffnet im Jahr 2015, wurde der Turm aus heimischer Weißtanne und 13 Tonnen Stahl erbaut. Er thront mit seinen 28 Metern Höhe in der Ortschaft Maisach im Stadtwald Oppenau, oberhalb des Anwesens Antogast. Durch seine offene, sechseckige...

  • Oppenau
  • 21.09.18

Panorama

Der leidenschaftliche Vollblutmusiker Thomas Strauß spielt besonders gerne auf der Königin der Instrumente – der Orgel.

Thomas Strauß im Porträt
Bei der Königin trifft er den richtigen Ton

Oppenau. "Angeblich konnte ich mit drei Jahren besser Melodica spielen als sprechen", erzählt Thomas Strauß, Kantor in Oppenau, Initiator und künstlerischer Leiter der „Festwoche klassischer Musik“, mit einem Lächeln. Die Liebe zur Musik sei eigentlich immer schon da gewesen. "Mit vier Jahren kam dann ein Klavier ins Haus und von da an begann mein musikalischer Weg", so Strauß. Sein Talent blieb nicht lange verborgen, denn der damalige Pfarrer Klaus Zipf aus Kork machte Thomas Strauß, der in...

  • Oppenau
  • 01.04.21
Achim Brodback

Angedacht: Achim Brodback
Es braucht ein Licht in diesen Tagen

Als ich in diesen Tagen zwischen den Jahren einen Blick in die Bibel warf, stellte ich überrascht fest: dass ich in den vergangenen Wochen wohl mehr in den Texten der Corona-Verordnungen gelesen hatte. Das hat mich doch erschreckt. Das sollte keine Alternative sein im Sinne des Entweder–oder. Aber das Wort Gottes kann eine starke Orientierung sein in schweren Zeiten der Krise. Gerade jetzt wo von den Drei Königen nur noch zwei unterwegs sein dürfen! Der Mensch lebt nicht vom Brot allein,...

  • Oppenau
  • 08.01.21
Achim Brodback

Ihr Begleiter durch die Woche
Die Kraft des Spiegels für Neues nutzen

Angedacht waren wir von Gott mal als sein Ebenbild. Komisch, dass es uns nur nicht so gelingt. Bei all den Masken in der Fasnacht habe ich noch keinen gesehen, der als Gott auftrat – Teufel hab ich dagegen schon viele gesehen. Oft sehen wir von uns selbst nur ein dunkles Bild, wie in einem Spiegel, unser Leben als ein Rätsel oder brüchiges Stückwerk. Manchmal sind wir auch all der eigenen Fragen müde. Oder uns gefällt gar nicht, was wir da gerade sehen: Ich bin gefangen in meinem Ich und sehe...

  • Oppenau
  • 02.02.18

Marktplatz

Mit 65 Meter langen Rotorblättern ergeben sich für die Fahrer von Universal Transport rund 77 Meter Gesamtzuglänge. Nach oben sind bis über 100 Meter kaum Grenzen gesetzt.

Doll-Windflügeltransport
Flexible Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben

Oppenau (st). Auf Basis der bewährten Nachläufer-Baureihen bietet Doll Fahrzeugbau spezielle Windflügeltransport Systeme an, geeignet für alle Anlagenhersteller auf dem Markt. Die Kombinationen aus mechanischem oder hydraulischem Hubadapter, Spezialschemel und Nachläufer überzeugen immer mehr namhafte Transportunternehmen. Mit der Bolk Transport B.V. und Universal Transport haben sich kürzlich zwei weitere Spezialisten in Sachen Windkraftanlagen für Nachläufer-Kombinationen von Doll...

  • Oppenau
  • 05.02.21
Doll Tiefbett X, hier mit zweiachsigem "panther"-Fahrwerk.

Fahrzeug neuester Generation
Doll mit neuem Sattelauflieger Tiefbett X

Oppenau (st). Die Doll Fahrzeugbau GmbH setzt das Aktionsprogramm zum zehnjährigen Bestehen der "panther"-Achstechnologie mit der Einführung des neuen Sattelaufliegers Tiefbett X fort. „Wir hatten dabei nicht nur das optimierte Handling für den Bediener im Blick. Mit dem intelligenten und leistungsstarken Trailer-Management-System Doll connect hieven wir unser Tiefbett auf ein völlig neues Level im Schwertransport,“ betont Renato Ramella, Geschäftsführer der Doll Fahrzeugbau GmbH. „Die...

  • Oppenau
  • 16.09.20

Mit neuem Marketingansatz
Bimmerle will Trendgetränk etablieren

Oppenau (st). Das im Schwarzwald ansässige Traditionsunternehmen Bimmerle Private Distillery ist bisher vor allem für seine hochwertigen Obstbrände und Gin-Variationen bekannt – mit ihrem neuen Produkt "BUZZ." gehen die Spirituosen-Profis allerdings komplett neue Wege: Sie wollen nicht weniger, als das Trendgetränk aus den USA, Hard Seltzer, in Deutschland zu etablieren. Neue Produktkategorie Mit der Getränkegattung Hard Seltzer betreten sie nicht nur für sich selbst Neuland sondern für die...

  • Oppenau
  • 16.09.20
Flexibilität der Superlative: Die überarbeiteten Sattelauflieger der Baureihe "DOLL LOGO 14".

Neue Holzauflieger für unterschiedliche Märkte
Doll treibt Redesign voran

Oppenau (st). Den Anfang machte im Herbst 2019 der "LOGO 14H", nun folgen die Modelle "LOGO 14X" und "14XL": Doll baut das Sattelauflieger-Programm der Baureihe "LOGO 14" kontinuierlich weiter aus. „Mit der überarbeiteten Fahrzeugfamilie bieten wir Flexibilität der Superlative“, bekräftigt Renato Ramella, Geschäftsführer der Doll Fahrzeugbau GmbH. Die gemeinsame Basis der Drei-Achs-Schemel-Sattelauflieger bilden eine nutzlastoptimierte, aber dennoch Offroad-taugliche Rahmenstruktur, eine...

  • Oppenau
  • 12.08.20
Vor dem neuen Herzstück in Sachen Energie-Effizienz: Christian Walter (v. l.), Ken Erdrich (beide von der Roland Erdrich GmbH), Salvi Donato und Mario Ditella (beide Livarsa)

Zentrale Energie-Effizienzlösung
Erdrich GmbH: Strom und CO2 eingespart

Oppenau (mak). „Die Metallverarbeitung ist eine besonders energieintensive Branche. Wir verbrauchen rund 2,5 Millionen kWh Strom pro Jahr“, erklärt Ken Erdrich, Geschäftsführer der Roland Erdrich GmbH bei einem Pressegespräch. Um Strom einzusparen, hat das Unternehmen aus Oppenau bereits in den vergangenen Jahren einiges unternommen. Im Jahr 2014 wurde komplett auf LED-Beleuchtung umgestellt. Damit konnten 95.000 kWh jährlich eingespart werden. Mit der Solaranlage auf dem Dach werden zudem...

  • Oppenau
  • 07.08.20
Christian Frühe (l.) und Thomas Strauß

In diesem Jahr 23-jähriges Bestehen
Sparkasse fördert weiterhin Klassik-Festival

Oppenau (st). Die Festwoche klassischer Musik feiert in diesem Jahr 23-jähriges Bestehen. Sie ist eine feste Größe im kulturellen Kalender von Oppenau und Mittlerem Schwarzwald. Thomas Strauß  ist der künstlerischer Leiter der Festwoche. Die Sparkasse Offenburg/Ortenau, heute vertreten mit Bereichsdirektor Markt Oberkirch Christian Frühe, gehört wie die Stadt Oppenau seit Gründung der „Festwoche klassischer Musik“ zu den Hauptsponsoren und hat damit besonderen Anteil am Gelingen dieser...

  • Oppenau
  • 06.08.19

Extra

Verlosung
Theateraufführung "Warum Lisa lacht"

Die Freie-Bühne-Oppenau führt am Samstag, 30. November, um 19.30 Uhr „Warum Lisa lacht“ in der Günter-Bimmerle-Halle in Oppenau auf. Erklärt wird nun endlich, was hinter dem geheimnisvollen Lächeln der Mona Lisa von Leonardo da Vinci steckt. Wir verlosen wir 3x2 Karten!

  • Oppenau
  • 20.11.19
Anzeige

HeimatEntdecker Lebensart
Flora & Flair

Wir bieten ein umfangreiches, trendiges und topfrisches Sortiment von Schnittblumen und Topfpflanzen sowie eine große Auswahl an Geschenken und Accesoires. Bahnhofstraße 9 77728 Oppenau Tel. 07804/9118404 www.carmens-blumenoase.de

  • Oppenau
  • 24.10.18

Heimatentdecker-Tipp von Bürgermeister Uwe Gaiser
Ein Ort gegen den Alltagsstress

Mein persönlicher Tipp für den Heimatentdecker ist der Startplatz für Gleitschirme in Rossbühl. Ganz ruhig und entspannt auf einer Himmelsliege liegend, kann der Besucher hier die hohen Berge des Schwarzwalds zu seinen Füßen ausgiebig betrachten und bestaunen. Oben leuchten die Sterne, im Tal gehen die Lichter an Mit etwas Glück steigt im gleichen Moment direkt vor dem Betrachter dieses besonderen Panoramas ein Gleitschirmflieger in die Lüfte. Wenn der Abend naht, leuchten die Sterne hoch oben...

  • Oppenau
  • 24.10.18
Anzeige

HeimatEntdecker Wirtschaft regional
Hodapp

Orthopädie – Schuhe – Sport Finden Sie auf 650 m² Ihren perfekten Schuh. Riesige Auswahl an Schuhen und Zubehör für die ganze Familie, individuelle Anpassung der Schuhe durch Kombination mit Einlagen usw. Hauptstraße 48 + 50 77728 Oppenau Telefon: 07804 588 www.hodapp-schuhe.de

  • Oppenau
  • 24.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.