Dachstuhlbrand Ottenhöfen
Blitzeinschlag in Wohnhaus

Der Einschlag eines Blitzes in ein Wohnhaus in der Straße "Wolfersbach" rief am Donnerstagabend Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Ottenhöfen und Achern, des Rettungsdienstes sowie des Polizeireviers Achern/Oberkirch auf den Plan. Kurz vor 20 Uhr verursachte die natürliche Funkenentladung einen Brand im dortigen Dachstuhl, der durch das sofortige Handeln des Hausbesitzers und unter Zuhilfenahme eines Feuerlöschers unter Kontrolle gebracht werden konnte. Die Wehrmänner mussten hierdurch nur noch bedingt eingreifen. Zum Zeitpunkt des Einschlags befanden sich in dem Anwesen vier Personen, welche allesamt unversehrt blieben. Der entstandene Schaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

Autor:

Isabel Obleser aus Gengenbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen