Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
L75 bei Auenheim war am Mittwoch, 18. Juli, nach einem Unfall für mehrere Stunden gesperrt.

Feuerwehr rettet 30 Muttersäue
Hitze setzte Tieren nach Unfall zu

Kehl (st). Rund 30 Muttersäue haben am Mittwochnachmittag, 18. Juli, die Kehler Feuerwehr auf Trab gehalten. Sie befanden sich in einem Lkw, der, von Auenheim kommend, an der Abzweigung zur L75 gegen 13 Uhr mit einem Motorradfahrer zusammengestoßen ist. Während dieser mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht wurde, mussten die Einsatzkräfte auch den Abtransport der Schweine organisieren. Weil die Tiere relativ wenige Schweißdrüsen besitzen, liefen sie bei 35 Grad Celsius in dem...

  • Kehl
  • 18.07.18
  • 371× gelesen
Polizei

Glück im Unglück
Gleitschirmflug endet auf Kirchendach

Mühlenbach. Am Montag, um 19.35 Uhr, endete der Gleitschirm-Jungfernflug eines 16-Jährigen auf dem Dach der Kirche in Mühlenbach. Der Jugendliche konnte seine Ungeduld nicht mehr zügeln und startete ohne jegliche Flugerfahrung seinen Erstflug am Waldrand oberhalb des Hochenhofs. Nach ungefähr 300 Metern Flugstrecke landete er auf dem Kirchendach. Hier verfing sich sein Schirm und bewahrte ihn vor dem Absturz. Zu seiner Rettung waren die Feuerwehren aus Mühlenbach und Haslach mit 18 Mann und...

  • Mühlenbach
  • 17.07.18
  • 164× gelesen
Lokales
Unter den strengen Augen der Schiedsrichter wurde medizinische Hilfe geleistet.
2 Bilder

"Retten um die Wette" in Hornberg
Ersthelfer kämpfen um den Sieg

Hornberg (ro). Verletzte liegen auf dem Bärenplatz, eine Frau schreit, die ersten Retter sind schon auf dem Weg und untersuchen sie. Grund für den Großeinsatz war kein schrecklicher Unfall, sondern der Landeswettbewerb "Retten um die Wette" des Badischen Roten Kreuzes am gestrigen Samstag in Hornberg. 80 Helfer in elf Wettbewerbsgruppen aus dem gesamten Verbandsgebiet traten auf einem anspruchsvollen Parcour mit 18 Stationen gegeneinander an. Auf fünf Kilometern durch die Stadt leisteten sie...

  • Hornberg
  • 07.07.18
  • 24× gelesen
Lokales
5 Bilder

Haslacher Jugendfeuerwehr schafft Leistungsspange
5 Disziplinen in Malterdingen mit Bravour gemeistert

Eine Gruppe der Haslacher Jugendfeuerwehr hat mit Erfolg die Leistungsspange in Malterdingen absolviert. Insgesamt fünf Disziplinen wurde bei dem Leistungsvergleich der Jugendfeuerwehren bewertet. In den wöchentlichen Proben und auch zusätzlich an einigen Samstagen haben sich die insgesamt zwölf Jugendlichen in den letzten Wochen auf die Leistungsspange vorbereitet. Das stundenlange proben und wiederholen der Handgriffe hat nun Früchte getragen. Freudestrahlend konnten die Haslacher...

  • 03.07.18
  • 23× gelesen
  • 1
Polizei

Misslungene Unkrautvernichtung
Feuer beschädigt Hausdach

Lauf. Der Versuch eines Hausbesitzers seinem Unkraut mithilfe eines Gasbrenners Herr zu werden, hat am Montag zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz im Karweg geführt. Nach ersten Ermittlungen war der Mann im Zuge seiner Arbeiten einem Bambusbusch zu nahe gekommen, weshalb das Gewächs gegen 9.45 Uhr Feuer fing. Bis zum Eintreffen der hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Lauf konnten die Flammen durch den Einsatz eines Gartenschlauches zwar in Schach gehalten, ein Sachschaden am...

  • Lauf
  • 02.07.18
  • 194× gelesen
Polizei

Fahrzeug brennt aus
Vier Insassen flüchten vom Unfallort

Kehl. Die Beamten des Polizeireviers Kehl sind seit dem frühen Freitagmorgen mit einer Unfallflucht beschäftigt. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein Unbekannter kurz vor 3.30 Uhr mit einem Renault Twingo auf der Kinzigallee in Richtung Läger unterwegs. Weshalb der mit französischen Kennzeichen versehene Kleinwagen hierbei von der Fahrbahn abkam ist unklar. Fest steht, dass der nun Gesuchte eine dortige Verkehrsinsel überfuhr und seinen Wagen letztlich in einer Baugrube versenkte. Während...

  • Kehl
  • 22.06.18
  • 191× gelesen
Lokales
Die beiden Bürgermeister Christoph Lipps (2. v. r.) und Bernd Siefermann (2. v. l.) sowie die Kommandanten Boris Brandstetter (links) und Marcus Kohler

Oberkirch und Renchen
Feuerwehr-Kooperation ausgebaut

Oberkirch/Renchen. Kooperation offiziell besiegelt: Durch den neuen Vertrag zwischen den beiden Städten Oberkirch und Renchen wird die gegenseitige Unterstützung bei Feuerwehreinsätzen erleichtert. Die Kosten bei gegenseitiger Hilfe beschränken sich künftig auf die tatsächlich genutzten Verbrauchsmaterialien, wie Ölbindemittel und dergleichen. Die seit Jahrzehnten gut funktionierende Zusammenarbeit in der Verwaltungsgemeinschaft wird nun in einem weiteren Bereich vertieft.

  • Oberkirch
  • 22.06.18
  • 12× gelesen
Lokales
4 Bilder

Berufsfeuerwehrtag der Haslacher Jugendfeuerwehr
Jugendliche übernehmen 24-Stunden-Schicht

Ein Berufsfeuerwehrtag stand für die älteren Mitglieder Haslacher Jugendfeuerwehr auf dem Dienstplan. Jugendwart Stefan Bilharz und sein Jugendleiter-Team hatten dazu ein abwechslungsreiches Programm ausgearbeitet. Als das Quartier für die Übernachtung im Gerätehaus vorbereitet war, ließ auch die erste Alarmierung nicht lange auf sich warten. Teamarbeit war gefragt, um bei einem Verkehrsunfall an der Markthalle eine eingeklemmte Person aus ihrem Auto zu befreien. Während sich die ersten Kräfte...

  • Haslach
  • 21.06.18
  • 42× gelesen
Polizei
3 Bilder

Badeunglück?
27-Jähriger verstirbt am Burgerwaldsee

Offenburg. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei, sowie eine große Anzahl von Wasserrettungseinheiten aus dem Ortenaukreis waren am Montag gegen 16.45 Uhr an den Burgerwaldsee alarmiert worden. Eine Gruppe Jugendlicher hatte eine männliche Person regungslos im stehtiefen Wasser des Sees entdeckt und die Hilfskräfte alarmiert. Während der Rettungsdienst die medizinische Notfallversorgung des Verunglückten durchführte, kontrollierten die Wasserrettungskräfte von Feuerwehr und DLRG mit...

  • Offenburg
  • 19.06.18
  • 1074× gelesen
Polizei

Dachstuhlbrand
80.000 Euro Sachschaden

Der Integrierten Rettungsleitstelle Ortenau wurde am gestrigen Samstag gegen 14 Uhr der Brand eines Gebäudes in Wolfach-Ippichen gemeldet. Beim Eintreffen der Rettungskräfte befand sich der Dachstuhl im Vollbrand. Das Feuer konnte gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Am Gebäude selbst entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von rund 80.000 Euro. Vor Ort waren die Wehren Hausach und Wolfach, der Kreisbrandmeister sowie der Rettungsdienst und die Polizei. Die Ermittlungen bezüglich...

  • Wolfach
  • 16.06.18
  • 18× gelesen
Polizei

60 Bewohner betroffen
Schwelbrand in Flüchtlingswohnheim

Meißenheim. Ein im Keller des Flüchtlingswohnheims in der Mühlstraße ausgebrochener Schwelbrand hat am Montag zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei geführt. Das Feuer wurde den Leitstellen um 15.30 Uhr von einem Bewohner der Unterkunft gemeldet. Nach dem Eintreffen der so verständigten Wehrleute aus Meißenheim und Lahr konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Der in der Küche des Wohnheims ausgebrochene Schwelbrand war schnell unter Kontrolle. Die rund 60...

  • Meißenheim
  • 12.06.18
  • 6× gelesen
Lokales
Bürgermeister Pascal Weber (links) bei der kleinen Übung auf dem Rathausplatz.

Neue Tragkraftspritze für Floriansjünger
Sicherheit beim Einsatz

Ringsheim (st). Mit einer kleinen Übung am Rathausplatz wurde jetzt eine neue Tragkraftspritze für die Ringsheimer Feuerwehr offiziell in Dienst gestellt. Das Gerät ersetzt die bisherige Tragkraftspritze aus dem Jahr 1993, welche sehr stör- und reparaturanfällig war. „In jüngster Vergangenheit konnten wir bei Feuerwehreinsätzen in Ringsheim und der Region sehen, wie wichtig es ist, die örtlichen Feuerwehren gut und modern auszustatten. Die jetzige Ersatzbeschaffung ist ein Teil dieser...

  • Ringsheim
  • 08.06.18
  • 5× gelesen
Polizei

Fahrzeugbrand
Sportwagen geht auf A5 in Flammen auf

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war am Sonntagmittag gegen 13.00 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn in Richtung Appenweier ausgerückt. An einem Alfa Romeo Sportwagen war es zu einem Brand gekommen, der sich rasch auf das Fahrzeug ausdehnte. Der Fahrerin, einer Frau aus Frankfurt, die mit ihrem Ehemann auf der Heimfahrt aus dem Wochenende war, gelang es noch, den italienischen Mittelmotorflitzer sicher auf dem Standstreifen zum Anhalten zu bringen. Beide Fahrzeuginsassen kamen mit...

  • Offenburg
  • 04.06.18
  • 433× gelesen
Polizei
Unter schwerem Atemschutz betraten Feuerwehrmänner das Kehler Freibad.

Chlorgasaustritt im Kehler Freibad
Gasflasche war undicht

Kehl (st). Im Kehler Freibad ist am Freitagabend, 1. Juni, Chlorgas ausgetreten. Die Kehler Feuerwehr sicherte eine undichte Gasflasche und belüftete die Räume des Freibades. Eine Gefahr für Personen bestand nicht. Das Freibad konnte am Samstag, 2. Juni, seinen Betrieb fortsetzen. Die Warnanlage im Kehler Freibad zeigte am Freitagabend einen erhöhten Wert von Chlorgas an. Die Feuerwehr wurde um 21.33 Uhr von der Sicherheitsfirma alarmiert und rückte mit einem Umweltschutzzug und 22...

  • Kehl
  • 04.06.18
  • 9× gelesen
Polizei
Die Feuerwehr Kehl löschte den Brand von vier Gartenhäusern in einer Kleingartenanlage.

Feuer in Kleingartenanlage
Zwei Gartenhäuser völlig zerstört

Kehl (st). Vier Gartenhäuser sind am frühen Samstagmorgen, 2. Juni, in der städtischen Kleingartenanlage am Wasserturm niedergebrannt. Die Feuerwehr Kehl hatte das Feuer nach 45 Minuten unter Kontrolle und nach rund zwei Stunden gelöscht. Verletzte gab es nicht. Die Brandursache ist unklar. Zwei Gartenhäuser sind vollständig zerstört worden. Der Brand hatte sich in einem der Gartenhäuser der Kleingartenanlage gebildet und war auf drei weitere übergesprungen. Die Feuerwehr wurde um 2 Uhr...

  • Kehl
  • 04.06.18
  • 18× gelesen
Polizei
Schnelle und gute Arbeit leistete die Feuerwehr gestern in Achern. Personen wurden nicht verletzt.

Feuerwehrgroßeinsatz bei Brand in Autowerkstatt
Nahes Schwimmbad wurde evakuiert

Achern (ag). Zu einem Großeinsatz kam es am heutigen Samstag. Gegen 17.12 Uhr meldete das Polizeipräsidium Offenburg den Brand in einer Fabrikhalle in der Rennwiese in Achern. Später hieß es in einer Pressemitteilung, dass es sich um eine private Autowerkstatt handelte, in der mehrere Oldtimer standen. Dort schlugen beim Eintreffen der Feuerwehr Flammen aus den Fenstern. Rund 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr Achern und der Ortsteile waren vor Ort und wurde von den Feuerwehren Rheinau, Kehl...

  • Achern
  • 02.06.18
  • 1263× gelesen
Polizei
Mamma Ente und ihre zwölf Küken auf Abwegen
2 Bilder

Mutter und Küken auf Abwegen
Erfolgreiche Entenrettung der Feuerwehr

Offenburg. Die Feuerwehr war am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr durch Passantenzu einer Tierrettung in der Ortenberger Straße in Offenburg alarmiert worden. Ein Stockentenweibchen mit seinen zwölf Küken watschelte im Abendverkehr auf dem Fußgängerweg neben der stark befahrenen Ausfallstraße Offenburgs augenscheinlich orientierungslos fernab ihrer natürlichen Umgebung. Die Helfer reagierten äußerst umsichtig und schützten zunächst die hilflose Tiergruppe vor dem fließenden Verkehr. In einer...

  • Offenburg
  • 01.06.18
  • 304× gelesen
  • 1
Polizei

Rauchentwicklung im Kindergarten
Evakuierung und Streifenwagen-Show

Friesenheim. Beamte des Polizeireviers in Lahr wurden am Mittwoch gegen 8.45 Uhr zu einem Kindergarten in der Schulstraße gerufen. Eine Mitarbeiterin hatte gemeldet, dass es zu einer Rauchentwicklung im Gebäude gekommen sei. Zur Sicherheit wurden alle Kinder nach draußen gebracht. Durch die hinzugerufene Feuerwehr konnten schnell festgestellt werden, dass die Ursache für die Rauchentwicklung wohl in einem überhitzten Boiler zu suchen war. Ein Feuer hatte es nicht gegeben. Niemand wurde...

  • Friesenheim
  • 30.05.18
  • 290× gelesen
Lokales

1 Kameradin und 34 Kameraden der Feuerwehr Gengenbach zeigen Ihr können in Oberkirch.
Leistungsabzeichen in Bronze mit Erfolg abgelegt

1 Kameradin und 34 Kameraden der Feuerwehr Gengenbach, aus den Abteilungen Gengenbach, Bermersbach, Schwaibach und Reichenbach legten am 12.05.2018 das Leistungsabzeichen in Bronze in Oberkirch mit Erfolg ab. Bei herrlichem Wetter und einer tollen Kulisse in der neugestalteten Fußgängerzone in Oberkirch konnten die Kameradin und Kameraden ihre Einsatzbereitschaft sowie das in zahlreichen Stunden trainierte und erlernte Vorgehen bei einem Löschangriff mit Menschenrettung den Schiedsrichtern...

  • Gengenbach
  • 14.05.18
  • 544× gelesen
  • 1
Lokales
Die Feuerwehr Sasbach bei den Leistungsprüfungen am Samstag in Oberkirch: Hier beim Löschangriff

Der perfekte Löschangriff war gefragt
63 Feuerwehren legen Leistungsprüfung in Oberkirch ab

Oberkirch (jtk). „Mein Dank geht an die Stadt Oberkirch und die dortige Freiwillige Feuerwehr, die für die hervorragende Organisation und Durchführung der diesjährigen Leistungswettkämpfe sorgen“, sagt Kreisbrandmeister Bernhard Frei. „Stolz können wir ebenso auf die Teilnahme der 63 Gruppen sein, die sich angemeldet haben und damit für die größte Abnahme in Baden-Württemberg in diesem Jahr sorgen.“ Auf diese praktischen Leistungswettkämpfe mit dem Ablegen der Gold-, Silber- und Bronzeprüfungen...

  • Oberkirch
  • 12.05.18
  • 215× gelesen
Polizei

Update: Arbeiten an Gasleitung beendet
Haslacher können in ihre Häuser zurück

Haslach (st). Die Arbeiten an der beschädigten Gasleitung konnten kurz vor 20 Uhr abgeschlossen werden, so dass keine Gefahr für die Bevölkerung mehr besteht. Seit 20.10 Uhr können die rund 100 Bewohner und Beschäftigten aus dem evakuierten Bereich zurück in ihreWohnungen. Etwa 140 Einsatzkräfte der Feuerwehren, Deutschem Rotem Kreuz, dem THW und der Polizei befanden sich seit dem Nachmittag im Einsatz. Am Freitagnachmittag, 11. Mai, gegen 15.15 Uhr war eine Gasleitung bei Bauarbeiten in...

  • Haslach
  • 11.05.18
  • 78× gelesen
Lokales
Mit einem "Dummy" wurde die Übung absolviert.

Absturz- und Höhensicherungseinheit der Feuerwehr
Rettung eines Verletzten aus dem Faulturm

Achern (st).  Im Zuge der Sanierung des Faulturms der Kläranlage der Stadt Achern wurde der Faulturm vollständig entleert und ein Innengerüst aufgebaut. Im Zuge der Überprüfung der möglichen Rettungswege wurde nun in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Achern - und hier speziell mit der Absturz- und Höhensicherungseinheit - vor Ort eine Rettungsübung durchgeführt. Insgesamt waren zwölf Feuerwehrleute sowie die Drehleiter der Feuerwehr Achern an der Rettungsübung beteiligt. Unter Beobachtung des...

  • Achern
  • 11.05.18
  • 47× gelesen
Polizei

Einsätze an Christi Himmelfahrt
Starkregenfront beschäftigt Feuerwehr

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg war am Donnerstag gegen 6.55 Uhr zu mehreren Schadenfällen im Offenburger Stadtgebiet alarmiert worden. Nachdem ein Starkregengebiet mit teilweise über 60 Litern pro Quadratmetern über die Ortenau gezogen war, forderten mehrere Offenburger Bürger die Hilfe der Feuerwehr an. Bis gegen 13 Uhr  mussten die Einsatzkräfte an 19 Einsatzstellen in der Stadt tätig werden und in Kellern und Aufzugsschächte eingedrungenes Regenwasser beseitigen. Als...

  • Offenburg
  • 11.05.18
  • 119× gelesen
Lokales

9 Feuerwehren absolvieren Grundausbildung bei der Feuerwehr Gengenbach
23 Kameradinnen und Kameraden treten den aktiven Dienst in der Feuerwehr an

Feuerwehrlehrgang Grundausbildung „Truppmann Teil 1“ in Gengenbach 2018 23 Lehrgangsteilnehmer aus 9 Feuerwehren nahmen bei der Feuerwehr Gengenbach erfolgreich an der Grundausbildung „Truppmann Teil 1“ teil. Die Grundausbildung ist der Start ins aktive Feuerwehrleben. Sie umfasst 70 Unterrichtsstunden in denen den Teilnehmern theoretische und praktische Grundlagen über die Themen Rechtsgrundlagen, Brennen und Löschen, Löscheinsatz, Technische Hilfeleistung, Rettung sowie Fahrzeugkunde ...

  • Gengenbach
  • 05.05.18
  • 659× gelesen
  • 1