Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Polizei

Heftiger Rauch
Pfanne auf dem Herd vergessen

Gengenbach (st). Eine auf dem Herd vergessene Pfanne hat am Mittwochvormittag, 16. Januar, in einem Mehrfamilienhaus der Berghauptener Straße in Gengenbach zu einer heftigen Rauchentwicklung sowie einem Polizei- und Feuerwehreinsatz geführt. Zu Schaden kam glücklicherweise niemand. Alle Hausbewohner haben vorsichtshalber selbstständig das Gebäude verlassen. Die mit einer Drehleiter im Einsatz befindlichen Wehrleute aus Gengenbach mussten lediglich durchlüften. Ein Sachschaden ist nach...

  • Gengenbach
  • 16.01.19
  • 7× gelesen
Polizei

Staubexplosion
Brand in Absauganlage

Renchen. Nach dem Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Straße "Im Muhrhag", kam es am Mittwochmorgen zu einem Sachschaden im geschätzten unteren sechsstelligen Bereich. Um 8.35 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei alarmiert. Nach derzeitigem Kenntnisstand verursachte offenbar ein Funken in der Absauganlage eine Staubexplosion innerhalb der Filteranlage. Die 35 Wehrleute hatten den darauffolgenden Brand schnell unter Kontrolle. Vorsorglich aus dem...

  • Renchen
  • 09.01.19
  • 24× gelesen
Lokales
In der Stadt Offenburg gibt es insgesamt 36 Sammelstellen für Weihnachtsbäume.

Wohin mit dem Weihnachtsbaum?
Zur Entsorgung muss der Schmuck entfernt werden

Ortenau (gro). Für viele Familien ist der 6. Januar der Stichtag: An Dreikönig wird der Christbaum abgebaut. Doch wenn die Kugeln, Kerzen und sonstige Deko entfernt wurde, muss auch noch der Baum entsorgt werden. "Normale, abgeräumte Weihnachtsbäume sind kein Rest- oder Hausmüll", teilt die Pressestelle des Landratsamtes Ortenaukreis auf Anfrage mit. "Sie dürfen daher nicht über die graue Tonne entsorgt werden. Weihnachtsbäume ohne Lamettareste, Sprühschnee oder ähnliches werden als...

  • Offenburg
  • 08.01.19
  • 149× gelesen
Polizei

Bewohner festgenommen
Gasaustritt in Mehrfamilienhaus

Renchen. Der Einsatz der Polizei, der Feuerwehr und vorsorglich des Rettungsdienstes wurde am Freitagmorgen in der Mühlgartenstraße notwendig. Gegen 10.30 Uhr sollte die dortige Wohnung eines Mannes überprüft werden. Da durch die Beamten beim Öffnen der Wohnungstüre bereits Gasgeruch wahrgenommen werden konnte, wurden die übrigen Bewohner des Mehrfamilienhauses und ein angrenzendes Gebäudes vorsorglich evakuiert. Der betroffene Bewohner selbst verließ ebenfalls kurz darauf sein Wohnhaus und...

  • Renchen
  • 04.01.19
  • 292× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Brandstiftung an Gartenhütte

Sasbach. Nach einer offenbaren Brandstiftung an einer Gartenhütte südlich des Sportplatzes, sind die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch seit Freitagmorgen auf der Suche nach Tatverdächtigen und Zeugen. Gartenhütte brennt aus Um 00.28 Uhr wurden Einsatzkräfte über den bereits fortgeschrittenen Brand der Holzhütte in der Schrebergartensiedlung in der Verlängerung der Allmendstraße informiert. Die Feuerwehr Sasbach rückte mit über 20 Wehrleuten und mehreren Fahrzeugen aus, um das...

  • Sasbach
  • 04.01.19
  • 96× gelesen
Polizei

Brände in Silvesternacht
Feuerwehr Offenburg stark gefordert

Offenburg. Die Feuerwehr Offenburg war in der Silvesternacht bis zum frühen Mittag des Neujahrstages durch mehrere Brände, sowohl im eigenen Stadtgebiet, als auch in der überörtlichen Hilfe in Nachbargemeinden, stark gefordert. Alarmplan für Grundschutz Dabei zahlte sich für die Einsatzabwicklung wieder einmal der besondere Alarmplan aus, der bereits seit vielen Jahren so in Offenburg an Silvester oder anderen besonderen Tagen greift: Eine sogenannte Sitzbereitschaft auf freiwilliger...

  • Offenburg
  • 02.01.19
  • 193× gelesen
Polizei
Löschmaßnahmen unter Atemschutz am brennenden Lieferwagen.

Lieferwagen schwer beschädigt
Fahrzeugbrand im Wohngebiet

Offenburg. Die Feuerwehr war am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr von Bewohnern zu einem Fahrzeugbrand im Alban-Stolz-Weg alarmiert worden. Im Motorraum eines am Straßenrand abgestellten Servicefahrzeuges eines ortsansässigen Hausmeisterdienstes war es aus noch nicht geklärter Ursache zu einem Schadenfeuer gekommen, das sich auch im Innenraum ausbreitete. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar nach wenigen Minuten unter Kontrolle bringen, der Lieferwagen wurde jedoch durch das Feuer schwer...

  • Offenburg
  • 18.12.18
  • 179× gelesen
Polizei

100.000 Sachschaden
Brand in Mehrfamilienhaus

Lahr. Zu einem Brand in einem Wohnhaus kam es am Montagnachmittag in der Friedrichstraße. Kurz vor 15 Uhr wurden die Rettungskräfte durch Nachbarn alarmiert, nachdem dichter Rauch aus einem Kellerraum ins Freie drang. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein 20-Jähriger, der sich in dem Mehrfamilienhaus zu Besuch befand, durch eingeatmeten Rauch leicht verletzt. Die Ursache des Brandes, der offenbar im Bereich eines Heizungsraumes ausgebrochen sein dürfte, ist Gegenstand weiterer...

  • Lahr
  • 18.12.18
  • 92× gelesen
Panorama
Wolfgang Schreiber

Wenn der Adventskranz brennt
Interview mit Wolfgang Schreiber

Echte Kerzen auf dem Adventskranz oder am Tannenbaum sorgen für besonders festliche Stimmung, elektrische Kerzen dagegen sind sicherer. Im Gespräch mit Daniela Santo gibt Wolfgang Schreiber, Pressesprecher der Feuerwehr Offenburg, Sicherheitstipps. Schaden durch Unachtsamkeit Wenn Adventskranz, Tannenbaum oder Weihnachtsdeko in Flammen aufgehen, ist es eher Unachtsamkeit oder technisches Versagen? Bei echten Kerzen liegt es in der Natur der Sache, dass eher Unachtsamkeit zu einem...

  • Offenburg
  • 14.12.18
  • 78× gelesen
Polizei

Technischer Defekt
Waschmaschine in Brand

Kippenheim. Offenbar aufgrund eines technischen Defekts musste am Freitagmorgen die Feuerwehr in die Alemannenstraße in Kippenheim ausrücken. Ursache war eine brennende Waschmaschine in einem Firmengebäude, welche nach ersten Erkenntnissen einen technischen Defekt aufwies. Der Brand konnte zwar gelöscht werden, jedoch entstand ein Sachschaden in einer Höhe von mehreren Tausend Euro. Verletzt wurde niemand.

  • Kippenheim
  • 07.12.18
  • 8× gelesen
Polizei

Ermittlungen wegen Brandstiftung
Piaggio Ape in Flammen

Offenburg (st). In den frühen Mittwochmorgenstunden ist im Umfeld eines Fußballstadions in der Badstraße eine Piaggio Ape in Flammen aufgegangen. Ein Lokführer hat kurz vor 4.30 Uhr unweit der Gleise einen Feuerschein gemeldet. Einsatzkräfte der Feuerwehr Offenburg konnten das dreirädrige Gefährt nicht mehr retten, es brannte nahezu vollständig aus. Wie die Ermittlungen am Einsatzort ergaben, wurde der Pritschenaufbau des zuvor im Bereich des Stadioneingangs abgestellten Vehikels aufgebrochen...

  • Offenburg
  • 05.12.18
  • 9× gelesen
Lokales
Die Geehrten mit Feuerwehrkommandant Viktor Liehr (l.) und Oberbürgermeister Toni Vetrano (Dritter von rechts)

Stadt Kehl würdigt Ehrenamt
Viele Einsätze der Feuerwehr

Kehl (st). Für 15 bis 24 Jahre aktiven Feuerwehrdienst, bei dem „eine Gefährdung von Leben und Gesundheit nie völlig ausgeschlossen werden kann“, wie Oberbürgermeister Toni Vetrano formulierte, haben 36 Feuerwehrmänner und -frauen der Kehler Feuerwehr das Feuerwehrehrenzeichen in Bronze erhalten. Auszeichnungen für Viktor Liehr und KollegenZwei Feuerwehrmännern wurde darüber hinaus für ihren besonderen Einsatz die Ehrenmedaille Silber des Landesfeuerwehrverbandes verliehen. Weil...

  • Kehl
  • 04.12.18
  • 11× gelesen
Polizei

Von Windböe erfasst
Gleitschirmflieger aus Baumwipfel gerettet

Oppenau. Einsatzkräfte der Feuerwehr Oppenau haben am Sonntagnachmittag einen Gleitschirmflieger aus einem Baumwipfel retten müssen. Der 57 Jahre alte Hobbypilot wurde nach bisherigen Erkenntnissen unweit des Startplatzes am "Schäfersfeld" von einer Windböe erfasst und gegen einen Baum gedrückt. Hierbei blieb der Mann mit seinem Fluggerät in circa 20 Meter Höhe hängen, blieb aber glücklicherweise unverletzt. Vorsorglich verständigte Rettungskräfte mussten nicht eingreifen.

  • Oppenau
  • 26.11.18
  • 76× gelesen
Polizei
Symbolbild

200 Reisende betroffen
Rauchentwicklung an Regionalzug

Muggensturm/Rastatt. Am Montag kam es gegen 18 Uhr an einem Regionalzug, der sich auf der Fahrt von Karlsruhe nach Offenburg befand, auf Höhe des Bahnhofs Muggensturm zu einer Rauchentwicklung. Rund 200 Reisende, die allesamt unverletzt blieben, mussten den Zug daraufhin verlassen und ihre Fahrt mit nachfolgenden Zügen fortsetzen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand war eine heißgelaufene Bremse ursächlich für die Rauchentwicklung. Neben Bundes- und Landespolizei waren Kräfte der Feuerwehr und...

  • Ortenau
  • 20.11.18
  • 144× gelesen
Lokales
Pünktlich zur Hauptübung gab es neue Helme für die Feuerwehr.

Sicherheit oberste Priorität
Neue Helme für Ringsheimer Feuerwehr

Ringsheim (st). Pünktlich zur Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Ringsheim konnten die 45 aktiven Feuerwehrkameraden von der Gemeinde komplett mit neuen Helmen ausgestattet werden. Bürgermeister Pascal Weber übergab die Helme kurz vor Beginn der Übung. Anschließend wurden diese gleich an die Einsatzkräfte verteilt und zur Jahreshauptübung konnte entsprechend dann mit den neuen Feuerwehrhelmen zum „Einsatz“ gefahren werden. „Sicherheit und Gesundheit der Feuerwehrangehörigen hat oberste...

  • Ringsheim
  • 16.11.18
  • 5× gelesen
Polizei
Am Dienstagmorgen war in einem Wohnhaus in Zell am Harmersbach ein Feuer ausgebrochen.

Feuer in Doppelhaushälfte
Gebäude unbewohnbar

Zell a. H.. Der Brand in einer Doppelhaushälfte in der Hindenburgstraße in Zell am Harmersbach rief am Dienstagmorgen, 13. November, gegen 10.15 Uhr die Einsatzkräfte der Feuerwehr, des THW, des Rettungsdienstes und der Polizei auf den Plan. Eine Bewohnerin wählte den Notruf, nachdem in einem Zimmer ein Brand ausgebrochen war und dieser sich im Obergeschoss ausgebreitet hatte. Durch die Feuerwehren Zell und Biberach wurde das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen auf...

  • Zell a. H.
  • 13.11.18
  • 14× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach mit Feuerwehrkommandant Michael Wegel, den beiden stellvertretenden Kommandanten und den Abteilungskommandanten

Achern setzt auf acht Feuerwehrabteilungen
Versorgung in der Gesamtstadt sichern

Achern (st). „Wir wollen in Achern eine Gesamtwehr mit weiterhin acht Abteilungen. Dadurch sind wir nah an allen Stadtteilen und somit an den Menschen, was für die Gewinnung von Ehrenamtlichen ein Vorteil ist. Immer wieder müssen wir Veränderungen in den Blick nehmen und bei Bedarf reagieren“, erklärte Oberbürgermeister Klaus Muttach vor dem Feuerwehrausschuss. Deshalb wurde im Gremium der Vollzug des Feuerwehrbedarfsplans evaluiert, teilt die Stadt Achern mit. Der aktuell gültige...

  • Achern
  • 09.11.18
  • 21× gelesen
Lokales
Laut Garagenverordnung darf in einer Tiefgarage nur das aufbewahrt werden, was zum Fahrzeugzubehör zählt.

Feuerwehr erklärt, was Brandlasten sind
Sicherheit in Tiefgarage und Treppenhaus

Offenburg (ds). Treppenhäuser und Tiefgaragenparkplätze sind von Brandlasten freizuhalten. Alle persönlichen Gegenstände sind aus dem Treppenhaus und von den Tiefgaragenstellplätzen zu entfernen, heißt es auf einem Aushang in einem Offenburger Mietshaus. Wer dem Aufruf innerhalb der Frist nicht nachkommt, muss mit einer Geldstrafe von bis zu 20.000 Euro rechnen, schreibt die Hausverwaltung weiter. Kein Wunder, dass angesichts dieser Summe mancher Hausbewohner richtig erschrocken ist. Zumal der...

  • Offenburg
  • 09.11.18
  • 15× gelesen
Lokales
Aus voller Fahrt eine Vollbremsung hinzulegen, kostet Überwindung und muss geübt werden.
2 Bilder

Vollbremsung bei 50 Stundenkilometern
Sicherheitstraining für Feuerwehrleute

Offenburg (gro). Die Luft riecht nach verbranntem Gummi, überall stehen oder fahren Feuerwehrautos auf dem Gelände der Spedition Dietrich in Offenburg. Gerade legt einer eine harte Vollbremsung ein. Die Maschinisten, so werden die Fahrer der Löschfahrzeuge genannt, nehmen am Samstag an einem Fahrtraining teil. Sie kommen aus der gesamten Ortenau: Fahrzeuge aus Gengenbach, Friesenheim, Neuried, Seelbach, Achern, Ottenhöfen, Kehl und Gengenbach sind auf dem Gelände zu erkennen. "Gestern Abend...

  • Offenburg
  • 03.11.18
  • 87× gelesen
Polizei
Eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen soll für den Brand der Walter-Korb-Halle in Lahr verantwortlich sein.

Zündelnde Kinder in Lahr
Walter-Kolb-Halle brannte

Lahr (st.) Der Brand der Walter-Kolb-Halle im Kanadaring entstand bisherigen Erkenntnissen zufolge mutmaßlich durch das Zündeln aus einer Gruppe von Kindern und Jugendlichen heraus – die Untersuchungen hierzu dauern noch an. An der durch die Flammen stark beschädigten Halle dürfte so ein Schaden von rund 140.000 Euro entstanden sein. Verletzt wurde niemand. Die Ermittler haben ein Verfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung eingeleitet. Am Montagabend ging um 20.16 Uhr der Feueralarm ein. Beim...

  • Lahr
  • 24.10.18
  • 32× gelesen
Lokales
2 Bilder

43 Feuerwehrleute aus dem Kinzigtal ausgebildet
Sprechfunker-Lehrgänge in Haslach

Gleich zwei Lehrgänge zum Sprechfunker haben in den vergangenen Wochen im Gerätehaus Haslach stattgefunden. Insgesamt 43 Feuerwehrleute wurden dabei ausgebildet. Die Kommunikation über Funk ist im Feuerwehreinsatz die bedeutendste Kommunikationsmöglichkeit, denn nicht immer ist eine persönliche Verständigung möglich. Damit diese Kommunikation auch möglichst reibungslos verläuft, müssen verschiedene Regeln eingehalten werden, die während der beiden Lehrgangstage vermittelt wurden. Zunächst...

  • Haslach
  • 20.10.18
  • 20× gelesen
Polizei

Fahrzeugbrand auf der A5
Auto geriet in Brand

Appenweier (st). Am Donnerstagnachmittag, 18 Oktober, brannte auf der A5 zwischen Appenweier und Achern ein Pkw völlig aus. Der BMW geriet aus bislang ungeklärter Ursache kurz vor der Anschlussstelle Achern in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Wagen bereits in Vollbrand. Der Fahrer konnte seinen Fahrzeug zwar noch auf den Standstreifen lenken, kam dabei aber auf den Grünstreifen, so dass dieser ebenfalls Feuer fing. Eine größere Ausbreitung konnte aber verhindert werden. Zur...

  • Offenburg
  • 19.10.18
  • 15× gelesen
Polizei

Starke Rauchentwicklung
Ursache angebranntes Essen

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg wurde am Donnerstag, 18. Oktober, gegen 14.35 zur Ritterstraße gerufen. In einem Mehrfamilienhaus nahe des städtischen Museums in der Innenstadt hatten Bewohner und Passanten den Signalton eines Rauchwarnmelders wahrgenommen und über den europaweiten Notruf 112 die Hilfskräfte gerufen. Die Ursache für die starke Rauchentwicklung fand die Feuerwehr bei der Erkundung des ersten Obergeschosses des Wohnhauses: angebranntes Essen in einer Küche. Die...

  • Offenburg
  • 19.10.18
  • 10× gelesen
Lokales
Thomas Happersberger, Bernd Leppert, Wolfgang G. Müller, Wolfgang Brucker, Achim Zehnle und Carsten Gabbert (v. l.)

Feuerwehren vereinbaren Atemschutzpool
Schuttertal, Schwanau und Lahr arbeiten zusammen

Ortenau (st). Die Bürgermeister von Schuttertal, Schwanau und Lahr haben die Verträge für die Neugründung eines Atemschutzpools unterzeichnet. Carsten Gappert, Wolfgang Brucker und Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller versprechen sich dadurch eine Vereinfachung der Verwaltungsabläufe, um den hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden. Realisiert werden kann das über das Solidaritätsprinzip für den Atemschutzpool, das für alle drei Partner gilt. Der Wunsch nach einer entsprechenden Regelung...

  • Lahr
  • 16.10.18
  • 12× gelesen