Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Polizei
Symbolbild

200 Reisende betroffen
Rauchentwicklung an Regionalzug

Muggensturm/Rastatt. Am Montag kam es gegen 18 Uhr an einem Regionalzug, der sich auf der Fahrt von Karlsruhe nach Offenburg befand, auf Höhe des Bahnhofs Muggensturm zu einer Rauchentwicklung. Rund 200 Reisende, die allesamt unverletzt blieben, mussten den Zug daraufhin verlassen und ihre Fahrt mit nachfolgenden Zügen fortsetzen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand war eine heißgelaufene Bremse ursächlich für die Rauchentwicklung. Neben Bundes- und Landespolizei waren Kräfte der Feuerwehr und...

  • Ortenau
  • 20.11.18
  • 29× gelesen
Lokales
Pünktlich zur Hauptübung gab es neue Helme für die Feuerwehr.

Sicherheit oberste Priorität
Neue Helme für Ringsheimer Feuerwehr

Ringsheim (st). Pünktlich zur Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Ringsheim konnten die 45 aktiven Feuerwehrkameraden von der Gemeinde komplett mit neuen Helmen ausgestattet werden. Bürgermeister Pascal Weber übergab die Helme kurz vor Beginn der Übung. Anschließend wurden diese gleich an die Einsatzkräfte verteilt und zur Jahreshauptübung konnte entsprechend dann mit den neuen Feuerwehrhelmen zum „Einsatz“ gefahren werden. „Sicherheit und Gesundheit der Feuerwehrangehörigen hat oberste...

  • Ringsheim
  • 16.11.18
  • 2× gelesen
Polizei
Am Dienstagmorgen war in einem Wohnhaus in Zell am Harmersbach ein Feuer ausgebrochen.

Feuer in Doppelhaushälfte
Gebäude unbewohnbar

Zell a. H.. Der Brand in einer Doppelhaushälfte in der Hindenburgstraße in Zell am Harmersbach rief am Dienstagmorgen, 13. November, gegen 10.15 Uhr die Einsatzkräfte der Feuerwehr, des THW, des Rettungsdienstes und der Polizei auf den Plan. Eine Bewohnerin wählte den Notruf, nachdem in einem Zimmer ein Brand ausgebrochen war und dieser sich im Obergeschoss ausgebreitet hatte. Durch die Feuerwehren Zell und Biberach wurde das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen auf...

  • Zell a. H.
  • 13.11.18
  • 11× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach mit Feuerwehrkommandant Michael Wegel, den beiden stellvertretenden Kommandanten und den Abteilungskommandanten

Achern setzt auf acht Feuerwehrabteilungen
Versorgung in der Gesamtstadt sichern

Achern (st). „Wir wollen in Achern eine Gesamtwehr mit weiterhin acht Abteilungen. Dadurch sind wir nah an allen Stadtteilen und somit an den Menschen, was für die Gewinnung von Ehrenamtlichen ein Vorteil ist. Immer wieder müssen wir Veränderungen in den Blick nehmen und bei Bedarf reagieren“, erklärte Oberbürgermeister Klaus Muttach vor dem Feuerwehrausschuss. Deshalb wurde im Gremium der Vollzug des Feuerwehrbedarfsplans evaluiert, teilt die Stadt Achern mit. Der aktuell gültige...

  • Achern
  • 09.11.18
  • 19× gelesen
Lokales
Laut Garagenverordnung darf in einer Tiefgarage nur das aufbewahrt werden, was zum Fahrzeugzubehör zählt.

Feuerwehr erklärt, was Brandlasten sind
Sicherheit in Tiefgarage und Treppenhaus

Offenburg (ds). Treppenhäuser und Tiefgaragenparkplätze sind von Brandlasten freizuhalten. Alle persönlichen Gegenstände sind aus dem Treppenhaus und von den Tiefgaragenstellplätzen zu entfernen, heißt es auf einem Aushang in einem Offenburger Mietshaus. Wer dem Aufruf innerhalb der Frist nicht nachkommt, muss mit einer Geldstrafe von bis zu 20.000 Euro rechnen, schreibt die Hausverwaltung weiter. Kein Wunder, dass angesichts dieser Summe mancher Hausbewohner richtig erschrocken ist. Zumal der...

  • Offenburg
  • 09.11.18
  • 15× gelesen
Lokales
Aus voller Fahrt eine Vollbremsung hinzulegen, kostet Überwindung und muss geübt werden.
2 Bilder

Vollbremsung bei 50 Stundenkilometern
Sicherheitstraining für Feuerwehrleute

Offenburg (gro). Die Luft riecht nach verbranntem Gummi, überall stehen oder fahren Feuerwehrautos auf dem Gelände der Spedition Dietrich in Offenburg. Gerade legt einer eine harte Vollbremsung ein. Die Maschinisten, so werden die Fahrer der Löschfahrzeuge genannt, nehmen am Samstag an einem Fahrtraining teil. Sie kommen aus der gesamten Ortenau: Fahrzeuge aus Gengenbach, Friesenheim, Neuried, Seelbach, Achern, Ottenhöfen, Kehl und Gengenbach sind auf dem Gelände zu erkennen. "Gestern Abend...

  • Offenburg
  • 03.11.18
  • 86× gelesen
Polizei
Eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen soll für den Brand der Walter-Korb-Halle in Lahr verantwortlich sein.

Zündelnde Kinder in Lahr
Walter-Kolb-Halle brannte

Lahr (st.) Der Brand der Walter-Kolb-Halle im Kanadaring entstand bisherigen Erkenntnissen zufolge mutmaßlich durch das Zündeln aus einer Gruppe von Kindern und Jugendlichen heraus – die Untersuchungen hierzu dauern noch an. An der durch die Flammen stark beschädigten Halle dürfte so ein Schaden von rund 140.000 Euro entstanden sein. Verletzt wurde niemand. Die Ermittler haben ein Verfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung eingeleitet. Am Montagabend ging um 20.16 Uhr der Feueralarm ein. Beim...

  • Lahr
  • 24.10.18
  • 32× gelesen
Lokales
2 Bilder

43 Feuerwehrleute aus dem Kinzigtal ausgebildet
Sprechfunker-Lehrgänge in Haslach

Gleich zwei Lehrgänge zum Sprechfunker haben in den vergangenen Wochen im Gerätehaus Haslach stattgefunden. Insgesamt 43 Feuerwehrleute wurden dabei ausgebildet. Die Kommunikation über Funk ist im Feuerwehreinsatz die bedeutendste Kommunikationsmöglichkeit, denn nicht immer ist eine persönliche Verständigung möglich. Damit diese Kommunikation auch möglichst reibungslos verläuft, müssen verschiedene Regeln eingehalten werden, die während der beiden Lehrgangstage vermittelt wurden. Zunächst...

  • Haslach
  • 20.10.18
  • 19× gelesen
Polizei

Fahrzeugbrand auf der A5
Auto geriet in Brand

Appenweier (st). Am Donnerstagnachmittag, 18 Oktober, brannte auf der A5 zwischen Appenweier und Achern ein Pkw völlig aus. Der BMW geriet aus bislang ungeklärter Ursache kurz vor der Anschlussstelle Achern in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Wagen bereits in Vollbrand. Der Fahrer konnte seinen Fahrzeug zwar noch auf den Standstreifen lenken, kam dabei aber auf den Grünstreifen, so dass dieser ebenfalls Feuer fing. Eine größere Ausbreitung konnte aber verhindert werden. Zur...

  • Offenburg
  • 19.10.18
  • 15× gelesen
Polizei

Starke Rauchentwicklung
Ursache angebranntes Essen

Offenburg (st). Die Feuerwehr Offenburg wurde am Donnerstag, 18. Oktober, gegen 14.35 zur Ritterstraße gerufen. In einem Mehrfamilienhaus nahe des städtischen Museums in der Innenstadt hatten Bewohner und Passanten den Signalton eines Rauchwarnmelders wahrgenommen und über den europaweiten Notruf 112 die Hilfskräfte gerufen. Die Ursache für die starke Rauchentwicklung fand die Feuerwehr bei der Erkundung des ersten Obergeschosses des Wohnhauses: angebranntes Essen in einer Küche. Die...

  • Offenburg
  • 19.10.18
  • 10× gelesen
Lokales
Thomas Happersberger, Bernd Leppert, Wolfgang G. Müller, Wolfgang Brucker, Achim Zehnle und Carsten Gabbert (v. l.)

Feuerwehren vereinbaren Atemschutzpool
Schuttertal, Schwanau und Lahr arbeiten zusammen

Ortenau (st). Die Bürgermeister von Schuttertal, Schwanau und Lahr haben die Verträge für die Neugründung eines Atemschutzpools unterzeichnet. Carsten Gappert, Wolfgang Brucker und Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller versprechen sich dadurch eine Vereinfachung der Verwaltungsabläufe, um den hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden. Realisiert werden kann das über das Solidaritätsprinzip für den Atemschutzpool, das für alle drei Partner gilt. Der Wunsch nach einer entsprechenden Regelung...

  • Lahr
  • 16.10.18
  • 11× gelesen
Polizei

Sachbeschädigung
Rauch aus Container

Friesenheim. Ausdringender Rauch aus einem Container hat in den frühen Morgenstunden des Freitags zu einem Feuerwehreinsatz in der Siemensstraße geführt. Aus bislang unbekannten Gründen hat sich gegen 3 Uhr der Inhalt des Metallbehälters entzündet. Einsatzkräfte der Feuerwehr Friesenheim konnten Schlimmeres verhindern und den Brand löschen. Die genaue Schadenshöhe kann noch nicht abschließend beziffert werden. Beamte des Polizeireviers Lahr haben ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung...

  • Friesenheim
  • 12.10.18
  • 9× gelesen
Polizei

Missglücktes Überholmanöver
Motorradfahrer verliert Kontrolle

Friesenheim/Hohberg.  Aufgrund eines missglückten Überholmanövers ist es am Donnerstag gegen 17:45 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Diersburg und Oberschopfheim zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 59-jähriger Motorradfahrer überholte hierbei den Wagen eines 21-jährigen Mannes. Nach ersten Erkenntnissen geriet der Kraftradfahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit links von der Fahrbahn ab und verlor hierbei die Kontrolle über seine Maschine. In der Folge prallte er...

  • Friesenheim
  • 12.10.18
  • 18× gelesen
Polizei

Essen auf dem Herd vergessen
Zu heiß geworden

Offenburg (st). Die Nachlässigkeit einer Bewohnerin in einem Mehrfamilienwohnhaus der Hildastraße in Offenburg hat am Donnerstagabend, 11. Oktober, Feuerwehr und Polizei auf den Plan gerufen. Die Frau hatte bei der Zubereitung ihres Abendessens den Topf auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Nach Durchlüften der vier Wände durch die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Offenburg konnten Küche und Wohnung wieder ihrer Bestimmung übergeben werden. Verletzt wurde niemand.

  • Offenburg
  • 12.10.18
  • 7× gelesen
Polizei

Unfall auf B33
Auf dem Dach liegen geblieben

Haslach. Ein Verkehrsunfall am Bollenbacher Kreuz rief am Donnerstagmorgen Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Der 50 Jahre alte Lenker eines Ford befuhr gegen 8.30 Uhr die B33 von Steinach kommend in Richtung Haslach, als er die abknickende Vorfahrtsstraße in Richtung Schnellingen verlassen wollte und hierbei die aus Richtung Haslach kommende, bevorrechtigte Autofahrerin übersah. Durch den Zusammenstoß der beiden Autos überschlug sich der Ford des Mannes und landete auf dem...

  • Haslach
  • 05.10.18
  • 603× gelesen
Lokales
Feierliche Zeremonie vor dem Rathaus
2 Bilder

Großer Zapfenstreich zu Ehren der Städtepartnerschaft
Gelebte deutsch-französische Freundschaft

Gengenbach (st). „Der große Zapfenstreich gilt dem gelebten Gedanken der deutsch- französischen Freundschaft und den unzähligen Akteuren, die ihn über die zurückliegenden 60 Jahre in Gengenbach und Obernai lebendig werden ließen und lebendig hielten. Herzlichen Dank für die große Ehre, die uns die Bürgergarde anlässlich ihres 60-jährigen Jubiläums gemeinsam mit der Stadtkapelle und der Freiwilligen Feuerwehr erweist.“ Mit diesen Worten begrüßte Bürgermeister Thorsten Erny am Dienstag die etwa...

  • Gengenbach
  • 04.10.18
  • 168× gelesen
Polizei

Verdacht auf Brandstiftung
Hoher Sachschaden nach Fahrzeugbrand

Ettenheim. Die Sachschäden nach einem Fahrzeugbrand am frühen Donnerstagabend auf einem Parkplatz in der Straße ´Auf den Espen´ gehen in die Zehntausende. Eine Zeugin hatte um 18.48 Uhr ein dort brennendes Auto gemeldet. Beim Eintreffen der hinzugerufenen Wehrleute konnte der zwischenzeitlich im Vollbrand stehende Mercedes zwar schnell gelöscht werden, ein Übergreifen der Flammen auf vier in unmittelbarer Nähe abgestellte Fahrzeuge war jedoch nicht mehr zu verhindern. Die bisherigen...

  • Ettenheim
  • 28.09.18
  • 160× gelesen
Polizei

Brandstiftung?
Ermittlungen nach Fahrzeugbränden

Lahr-Sulz/Kippenheim. Nach dem Brand zweier Autos in Lahr-Sulz und Kippenheim im Verlauf des Montags sind die Ursachen der beiden Feuer mit einem Gesamtschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro noch unklar. Erstmals meldete ein Zeuge den Brand eines VW Golf gegen 12.20 Uhr auf dem Parkplatz eines Freizeithofes auf dem Langenhard. Nach dem Eintreffen der verständigten Rettungskräfte konnte das Feuer zwar schnell bekämpft, ein Totalschaden jedoch nicht mehr verhindert werden. Ein...

  • Ortenau
  • 25.09.18
  • 184× gelesen
Polizei

Verdacht der Brandstiftung
Geräteschuppen in Schuttern angezündet?

Friesenheim-Schuttern. Nach ersten Ermittlungen dürfte ein noch unbekannter Täter für eine Brandstiftung am Freitagmorgen in einem landwirtschaftlichen Gebäude in der Straße "In der Kruttenau" verantwortlich gewesen sein. Ein Zeuge meldete den Leitstellen kurz nach 10 Uhr, dass Rauch durch das Dach des Geräteschuppens drang. Die Wehrleute aus Friesenheim brachten das Feuer anschließend schnell unter Kontrolle, wodurch ein Übergreifen der Flammen auf den gesamten Gebäudekomplex verhindert...

  • Friesenheim
  • 24.09.18
  • 15× gelesen
Lokales
Fahrzeugweihe (v. l.): stellvertreter Kommandant Timo Hilß, Bürgermeister Jochen Paleit, Pfarrer Jörg Herbert Pfarrer Pfarrer Michael Gartner sowie Kommandant Hilmar Singler

Jugend freut sich über altes LF8/6
Neues Fahrzeug für die Feuerwehr

Kappel-Grafenhausen (rre). Größer, schneller und über weitaus mehr Technik verfüget das neue LF10, das am Samstagnachmittag offiziell an die Feuerwehr Kappel-Grafenhausen übergeben wurde. Zahlreiche Gäste aus Gemeinde, Gemeinderat, Vertreter der beteiligten Firmen, Kommandanten der umliegenden Feuerwehren und die Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr und Alterskameraden fanden sich in der Fahrzeughalle ein. "Die Feuerwehr hat in den vergangenen Jahren ein Stück Dorfgeschichte mitgeschrieben, die...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 17.09.18
  • 12× gelesen
Polizei

Flächenbrand durch Zigarette
Feuerwehreinsatz

Meißenheim-Kürzell. Wahrscheinlich eine Zigarette löste gestern einen Flächenbrand aus. Gegen 12.30 Uhr brannte es auf einer Wiese zwischen der Straße Im Grün und der L75 in Meißenheim-Kürzell. Etwa 100 Quadratmeter wurden durch die Wehrleute der Feuerwehr Kürzell abgelöscht. Ein Anwohner hatte offenbar zuvor dort geraucht und noch selbst erfolglos versucht, das Feuer zu löschen. Sachschaden entstand durch die Flammen nicht.

  • Meißenheim
  • 11.09.18
  • 536× gelesen
Polizei
Rauch von einem Motor der Rolltreppe
2 Bilder

Rauch in einem Modegeschäft
Defekte Rolltreppe als Ursache

Kehl. Wegen Rauchentwicklung rückten am Donnerstagnachmittag kurz nach 13.30 Uhr Feuerwehr und Polizei in ein Modegeschäft in der Kehler Hauptstraße nahe dem Marktplatz aus. Schnell stellte sich dabei heraus, dass ein technischer Defekt am Motor einer Rolltreppe, die ins Untergeschoss führt, für den Qualm verantwortlich war. Verletzte oder Gebäudeschäden waren nicht zu beklagen. Der Betrieb konnte während den Einsatzmaßnahmen weitergeführt werden.

  • Kehl
  • 06.09.18
  • 19× gelesen
Polizei

Gekaufter Gebrauchtwagen
Auto geht in Flammen auf

Willstätt. Die Freude eines Autofahrers über seinen wenige Stunden zuvor erworbenen Gebrauchtwagen dürfte am Mittwochabend nur kurz gewesen sein. Das Auto ging bei der Abfahrt der A5 in Richtung Kehl kurz vor 21.30 Uhr in Flammen auf. Nach Abschluss der Löscharbeiten durch die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Appenweier gehen die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Kehl von einem technischen Defekt aus. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden.

  • Willstätt
  • 06.09.18
  • 14× gelesen
Polizei

Kleiner Brand im Offenburger Gefängnis
Feuerwehreinsatz im Knast

Offenburg (st). Ein kleiner Brand in der Justizvollzugsanstalt in Offenburg rief im Verlauf des Dienstagmittags, 4. September, die Einsatzkräfte des Polizeipostens Hohberg sowie die Feuerwehr auf den Plan. Ersten Erkenntnissen nach geriet kurz vor 14 Uhr ein Schrank in Brand. Zu einem nennenswerten Sachschaden kam es hierbei nicht. Auch verletzt wurde niemand. Wie es zu dem Feuer kam ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

  • Offenburg
  • 04.09.18
  • 47× gelesen