Verlosung
Lachnacht mit doppelter Besetzung

Bei der Rheinauer Lachnacht mit „Frau Stolten und ihrem Pianisten“ sowie Heinz Gröning sorgen die zwei Comedians am Mittwoch, 31. Oktober, ab 20 Uhr in der Stadthalle Freistett für Lachattacken. Dabei wird im ersten Teil „Frau Scholten und ihr Pianist“ in ihrem Programm „Grottenehrlich“ mit tiefgründigen Texten und Liedern zum Staunen und Lachen verführen. Heinz Gröning wird mit „Heinzigartig wie die Liebe“ nochmals das Zwerchfells beanspruchen. Geboten werden Comedy über mehr als zweieinhalb Stunden. Karten gibt es im Vorverkauf beim Bürgerbüro unter Telefon 07844/4000. Der Stadtanzeiger verlost 5x2 Eintrittskarten.

Lachnacht

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen