Stadtbibliothek

Beiträge zum Thema Stadtbibliothek

Freizeit & Genuss
Die Stadtbibliothek kommt durch das Angebot zu den Kindern nach Hause.

Große Nachfrage in der Stadtbibliothek
Start der Events aus der Tüte

Rheinau (st). Die ersten begeisterten Kleinkinder und ihre Eltern haben an der Aktion Biblio-Minis-to-go teilgenommen. Dabei handelt es sich um eine Veranstaltungsreihe aus der Tüte. Diese hat das Team der Rheinauer Stadtbibliothek, unter Federführung von Mitarbeiterin Anja Lacker, im Vorfeld konzipiert, um auch in Zeiten der Corona-Pandemie Freude am Lesen und Vorlesen zu wecken und zu verbreiten. Freude am Lesen wecken In liebevoller Arbeit wurden dazu allerhand Aktionen erarbeitet und...

  • Rheinau
  • 25.11.20
Freizeit & Genuss
Bibliotheksmitarbeiterin Anja Lacker hat die Aktion Events aus der Tüte vorbereitet.

Stadtbibliothek Rheinau bietet Medien-to-go an
Events aus der Tüte

Rheinau-Freistett (st). In den vergangenen Jahren besuchten viele begeisterte Kinder regelmäßig die Leseförderveranstaltungen von Bibliotheksmitarbeiterin Anja Lacker, lauschten einer Geschichte und durften im Anschluss ihre Kreativität ausleben und tolle Dinge erschaffen. Aufgrund dem jetzigen Verzicht auf Veranstaltungen in der Bibliothek und zahlreicher Nachfragen von Eltern und Kindern war dem Team der Stadtbibliothek schnell klar: Aktives Erleben von Büchern soll weiterhin ermöglicht...

  • Rheinau
  • 10.11.20
Lokales
Begeistert suchten die Kinder Vokale beim Sommerferienprogrammpunkt der Stadtbibliothek Rheinau

Rheinauer Sommerferienprogramm
Galaktische Buchstabenreise für Kinder

Rheinau (st). Die Stadtbibliothek wurde, anlässlich des Rheinauer Sommerferienprogrammes, zum Weltraumbahnhof auf der Reise in die Buchstabengalaxie.14 Teilnehmer zwischen fünf und sechs Jahren durften mit Anja Lacker, Mitarbeiterin der Stadtbibliothek, an diesem Tag spielerisch in die Welt des Alphabets und Wörter eintauchen. Symbole, Bilder und BuchstabenDie Vorschulkinder lernten, dass man, auch wenn man noch nicht in der Schule ist, bereits lesen kann beziehungsweise immer wieder dazu...

  • Rheinau
  • 03.09.20
Lokales
Mundschutz und andere Regeln für die Rheinauer Stadtbibliothek

Dienstag bis Samstag offen
Besuch der Stadtbibliothek möglich

Rheinau (st). Seit Dienstag, 12. Mai, hat die Stadtbibliothek Rheinau nach acht Wochen Schließzeit wieder geöffnet. Bereits während der coronabedingten Schließzeit ermöglichte die Stadtbibliothek allen Interessierten den Zugang zu Information, Kultur und Unterhaltung. Dazu stellten die Mitarbeiterinnen der Bibliothek viele Möglichkeiten zur Mediennutzung zur Verfügung. Darüber hinaus konnten seit dem 21. April wieder physische Medien aus der Stadtbibliothek Rheinau durch eine kontaktlose...

  • Rheinau
  • 12.05.20
Lokales

Rheinau schrittweise Öffnung
Kontaktlose Ausleihe bei Stadtbibliothek

Rheinau (st). Seit der Schließung der Stadtbibliothek Rheinau wegen der Corona-Pandemie hatten Lesehungrige ungehinderten Zugang zu tausenden von digitalen Medien. Derzeit werden alle erforderlichen infektionsschützenden Maßnahmen für eine schrittweise Wiedereröffnung der Stadtbibliothek vorbereitet. Auf Lese-, Film und Spielmaterialien muss aber bis dahin dennoch niemand mehr verzichten. Seit dem 21. April startete aus diesem Grund die Möglichkeit der kontaktlosen Ausleihe. Alle interessierte...

  • Rheinau
  • 23.04.20
Lokales
Blick in den Bilderbuchbereich für Kinder

Geänderte Öffnungszeiten Stadtbibliothek Rheinau
Zwei Stunden mehr im Angebot

Rheinau (st). Ab dem 1. März bietet die Stadtbibliothek Rheinau zwei zusätzliche Stunden und verlängert damit 25 statt bisher 23 Wochenöffnungsstunden. Somit werden Schmökern in Büchern, Zeitschriften und Tagezeitungen, Kaffee trinken, Freunde treffen, Medien ausleihen und sich über Neuheiten und Trends zu informieren noch öfter möglich. Bereits dienstags können Interessierte die Bibliothek nun zusätzlich von 9 bis 12 Uhr besuchen und im Bestand stöbern.So kann dann zum Beispiel die Abgabe der...

  • Rheinau
  • 24.01.19
Lokales
Die Kinder hatten Spaß beim Spiel "Obstsalat".

Vorlesefrühstück in der Stadtbibliothek Rheinau
Spielerisch das Thema Ernährung vermittelt

Rheinau (st). Gemeinsam frühstücken, spielen und lesen – das wurde für Kinder von drei bis acht Jahren in der Stadtbibliothek möglich.Anlässlich des alljährlichen Sommerferienprogrammes der Stadt Rheinau, hieß es an zwei Terminen wieder „Vorlesefrühstück“ in der Bibliothek. Was ist eigentlich gesund? Was kann man mit Genuss essen und was sollte besser nicht täglich auf dem Speiseplan stehen?Kindgerecht wurde sich mit diesem Thema in der Bibliothek auseinander gesetzt. Dazu kamen an zwei Tagen,...

  • Rheinau
  • 08.08.18
Lokales
Ein vielfältiges Programm wird den Nutzern in der Stadtbibliothek Rheinau geboten.

Über 100.000 Ausleihen in 2017
Stadtbibliothek Rheinau übernimmt Leseförderung

Rheinau (gro). Leseratten und Bücherwürmer, aber auch Spielefans und Filmenthusiasten kommen seit 20 Jahren in Rheinau auf ihre Kosten. Die Stadtbibliothek, die im Stadtteil Freistett im Schulzentrum liegt, wurde 1998 eröffnet. 25.400 Medien finden die Nutzer direkt vor Ort. "Hinzu kommt ein digitales Angebot von zirka 17.900 Medien durch die Kooperation des 'Onleihe-Verbundes Ortenaukreis-Emmendingen'" berichtet die Leiterin Verena Kowarsch. Dabei werde der Bestand kontinuierlich überarbeitet...

  • Rheinau
  • 07.08.18
Lokales
Die Stadtbibliothek Rheinau ist eine von 32 Büchereien im Regierungsbezirk Freiburg, die sich an der Aktion "HEISS AUF LESEN" beteiligt.

Aktion "HEISS AUF LESEN"
Aktion läuft ab Juli im Rheinau

Rheinau (st). Ab dem 9. Juli können sich Kinder und Jugendliche wieder an der Sommerleseaktion "HEISS AUF LESEN©" beteiligen. In diesem Jahr bieten 174 Bibliotheken eigens für Clubmitglieder ausgewählte brandneue Bücher mit spannenden, lustigen und coolen Geschichten an. Die landesweite Aktion hat zum Ziel, die Sommerferien als Lesezeit zu etablieren, Spaß am Lesen zu vermitteln und spielerisch die Lese- und Sprachfähigkeit der Kinder zu fördern. Auch Kinder, die wenig lesen, sind hier genau...

  • Rheinau
  • 14.06.18
Lokales
1997 wurde die Stadtbibliothek Rheinau gebaut, die 1998 eröffnet wurde.
3 Bilder

1997 investierte die Stadt Rheinau in die Stadtbibliothek und die Realschule
Mehr als 24.000 Medien stehen heute zur Verfügung

Rheinau (pp). Das größte Bauvorhaben der Stadt Rheinau im Jahre 1997 war der mit rund drei Millionen Mark veranschlagte Erweiterungsbau der Realschule in Freistett. Die vier neuen Schulräume konnten bereits nach den Sommerferien bezogen werden. Durch die steigenden Schülerzahlen war der Anbau notwendig geworden. Mittlerweile wurde die Realschule zusammen mit der Grund- und Hauptschule, die zur Werkrealschule ausgebaut wurde, weiter vergrößert und zusammen mit einer neuen Mensa zum Schulzentrum...

  • Rheinau
  • 18.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.