Radio Regenbogen Award 2020 kann nicht stattfinden
Der diesjährige Radio Regenbogen Award wird wegen der Corona-Krise leider nicht stattfinden können

Radio Regenbogen hat sich heute [10.03.2020] entschlossen, die Veranstaltung abzusagen. Damit folgt der Radiosender der aktuellen Risikobewertung des Robert-Koch-Instituts und den Empfehlungen des Krisenstabs der Bundesregierung. Die Verleihung mit mehr als 1.500 Gästen aus Baden und der Pfalz sowie nationalen und internationalen Prominenten war für den 3. April im Europa-Park Rust geplant.

Schweren Herzens

„Schweren Herzens haben wir uns entschlossen, die Verleihungsshow des Radio Regenbogen Award angesichts der Corona-Krise in diesem Jahr pausieren zu lassen“, erläutert Manuela Bleifuß, Geschäftsführerin und Programmdirektorin von Radio
Regenbogen. „Die Gesundheit unserer Gäste hat für uns selbstverständlich oberste Priorität.
Deshalb konnte es aufgrund der aktuellen und sich täglich ändernden Lage keine andere Entscheidung geben.“

Award wird individuell überreicht

„Wie wir den diesjährigen Preisträgern den Award nun überreichen, werden wir noch entscheiden und sicherlich für jeden Preisträger eine geeignete Form finden, an der wir auch unsere Hörer teilhaben lassen“, so Manuela Bleifuß.
Der Radio Regenbogen Award wurde bislang ohne Unterbrechung jährlich an Prominente aus Musik, Politik und Showbusiness vergeben. Die Verleihung fand zunächst in Mannheim, später in Karlsruhe und seit 2013 im Europa-Park in Rust statt.

Die Preisträger
• Pop National 2019: Adel Tawil
• Medienfrau 2019: Bettina Schausten
• Newcomer National 2019: Lotte
• Comedy 2019: Bülent Ceylan
• Best Dance 2019: Felix Jaehn
• Ehrenaward 2019: Frank Elstner
• Künstler National 2019: Johannes Oerding
• Newcomer International 2019: Tom Gregory
• Künstlerin National 2019: LEA
• Lifetime 2019: 80s Pioneers
• Künstler International 2019: Matt Simons
• Künstlerin International 2019: Freya Ridings

Autor:

Isabel Obleser aus Gengenbach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen