Coronavirus

Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Lokales

18 Neu-Infektionen am Montag
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 120,2

Ortenau (st). 18 der am Montag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreis ermittelten positiven Labornachweise hat das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 518 bestätigten Neuinfektionen 120,2. Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Baden-Württemberg bei 134 (alle Werte Stand 30.11, 16 Uhr; LGA). Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen Covid-19-Fälle stammen aus Achern (2),...

  • Ortenau
  • 01.12.20
Lokales

Bis 31. Dezember
Absage aller städtischen Kulturveranstaltungen

Oberkirch (st). Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie müssen alle städtischen Kulturveranstaltungen bis 31. Dezember 2020 abgesagt werden. Konkret fallen folgende Veranstaltungen aus beziehungsweise werden verschoben: Kinder: „Das Sams – Eine Woche voller Samstage“ (13. Dezember 2020). Der Ersatztermin findet am 2. Mai 2021 statt. Konzert/Theater: „Ist das Leben nicht schön?“ (17. Dezember 2020). Die Veranstaltung entfällt. Kunden, die für die betroffenen...

  • Oberkirch
  • 01.12.20
Marktplatz
Der erste Schritt auf dem Weg zum Losglück: Ab einem Bestellwert von 25 Euro können Restaurant-Belege an die Tourist-Information gesendet und Gastronomie-Gutscheine gewonnen werden. Wirtschaftsförderin Fiona Härtel möchte dadurch die durch Corona gebeutelte Branche unterstützen.

Gutschein-Gewinnspiel für Kehler Gastronomie
„Jeder Beleg zählt“

Kehl (st). Die anhaltenden Corona-Auflagen bringen viele Gastwirte in finanzielle Schieflagen, die mitunter existenzbedrohend sind. Um den gebeutelten Gastronomen zu helfen, verlost die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH Restaurant-Gutscheine im Gesamtwert von 2.000 Euro. Kehler können bis Sonntag, 10. Januar, Belege für To-Go-Bestellungen an die Tourist-Information senden und landen dafür im Lostopf. Gutscheine im Gesamtwert von 2.000 Euro Mit dem zweiten Lockdown ab 2....

  • Kehl
  • 01.12.20
Lokales

Für Fußgängerzone, Märkte und Parkplätze
Maskenpflicht in Oberkirch

Oberkirch (st). Mit der seit dem 1. Dezember gültigen Corona-Verordnung des Landes gilt auch ab diesem Tag in Oberkirch eine generelle Maskenpflicht für die Fußgängerzone, den Wochenmarkt am Donnerstag- und den Bauernmarkt am Samstagvormittag sowie für alle Parkplätze im gesamten Stadtgebiet, die dem Einkaufsverkehr dienen. Bislang galt die Maskenpflicht in diesen Bereichen nur, falls der Mindestabstand von 1,50 Metern nicht eingehalten werden konnte. Entsprechende Hinweisschilder...

  • Oberkirch
  • 01.12.20
Lokales

Sieben-Tage-Inzidenz bei 124,8
246 Neu-Infektionen am Wochenende

Ortenau (st). 246 der von Freitag bis Sonntag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreis ermittelten positiven Labornachweise hat das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 538 bestätigten Neuinfektionen 124,8. Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Baden-Württemberg bei 132,6 (alle Werte Stand 29.11, 16 Uhr; LGA). 21 Fälle in Kehl von Freitag bis Sonntag Die vom Landesgesundheitsamt...

  • Ortenau
  • 30.11.20
Lokales

Ab Samstag in Kraft
Neue Quarantäne-Regeln

Stuttgart/Ortenau (st). Ab Samstag, 28. November 2020, gilt in Baden-Württemberg die neue Corona-Verordnung Absonderung, teilt das Sozialministerium von Baden-Württemberg in einer Presseerklärung mit. Danach müssen sich Personen, die mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert sind oder sein könnten – das sind Krankheitsverdächtige, positiv getestete Personen und deren Haushaltsangehörige sowie die jeweiligen engen Kontaktpersonen – zum Schutz ihrer Mitmenschen in häusliche Quarantäne begeben. Sie...

  • Ortenau
  • 28.11.20
Lokales

Auf der Renchtalbahn
Zusätzlicher Schulbus verstärkt Schienenverkehr

Ortenau (st). Die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) setzt im Auftrag des Landes Baden-Württemberg bei der Ortenau-S-Bahn zwischen Oppenau und Oberkirch von Montag, 30. November, an einen zusätzlichen Schulbus ein. Der detaillierte Fahrplan lautet wie folgt: Hinfahrt Oppenau Bahnhof, Abfahrt 7.15 UhrRamsbach Rathaus, Abfahrt 7.19 UhrRamsbach Bierhäusle, Abfahrt 7.20 UhrHubacker Bahnhof/Brücke, Abfahrt 7.22 UhrLautenbach Kirche, Abfahrt 7.24 UhrOberkirch Köhlersiedlung, Abfahrt 7.27...

  • Ortenau
  • 27.11.20
Lokales

Bei 109 Neu-Infektionen
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 119,7

Ortenau (st). 109 der am Donnerstag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreis ermittelten positiven Labornachweise hat das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 516 bestätigten Neuinfektionen 119,7. Die landesweite 7-Tage-Inzidenz liegt in Baden-Württemberg bei 129,2 (alle Werte Stand 26.11, 16 Uhr; LGA). Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen Covid-19-Fälle stammen aus Achern (5),...

  • Ortenau
  • 27.11.20
Lokales

Angebot steht weiter zur Verfügung
Einkaufsservice hilft unkompliziert

Oberkirch (st). Seit Ende März gibt es einen Einkaufsservice in Oberkirch für Risikogruppen des Corona-Virus' oder für Menschen mit Erkrankungen. Der Einkaufsservice steht auch während des aktuellen Teil-Lockdowns zur Verfügung, so die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. Ende März startete der gemeinsame Oberkircher Einkaufsservice von Stadt und Nachbarschaftshilfe mit dem Ziel, in Zeiten der Corona-Krise eine Unterstützung im Alltag für bedürftige Menschen zu bieten. In Kooperation...

  • Oberkirch
  • 26.11.20
Lokales

Bei 126 Neu-Infektionen
Sieben Tage-Inzidenz sinkt auf 124,6

Ortenau (st). 126 der am Mittwoch vom Gesundheitsamt des Ortenaukreis ermittelten positiven Labornachweise hat das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) am Mittwoch bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 537 bestätigten Neuinfektionen 124,6. Der landesweite Inzidenz-Wert liegt in Baden-Württemberg bei 128,8 (alle Werte Stand 25. November, 16 Uhr; LGA). Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen Covid-19-Fälle stammen aus...

  • Ortenau
  • 26.11.20
Lokales
Corona Antigen-Schnelltests sind beim Ortenau Klinikum im Einsatz.

Corona-Pandemie
Ortenau Klinikum führt Antigen-Schnelltests ein

Ortenau (st). Um Patienten und Beschäftigte noch besser vor einer Infektion mit dem Coronavirus schützen zu können, baut das Ortenau Klinikum anlässlich der Corona-Pandemie sein umfangreiches Hygienekonzept weiter aus. Seit Anfang dieser Woche hat der Klinikverbund seine Testkapazitäten zum Nachweis einer Corona-Infektion bereits an den großen Häusern deutlich ausgeweitet. Ab kommenden Montag können Beschäftigte und Patienten in allen Betriebsstellen des Ortenau Klinikums regelmäßig auf eine...

  • Ortenau
  • 26.11.20
Lokales

Inzidenz-Wert sinkt weiter
58 Neu-Infektionen am Dienstag bestätigt

Ortenau (st). 58 der am Dienstag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises ermittelten positiven Labornachweise hat am Dienstagabend das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 562 bestätigten Neuinfektionen 130,4 (Stand 24. November, 16 Uhr). Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Baden-Württemberg bei 132. Aktuelle Zahlen aus den Kommunen Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen...

  • Ortenau
  • 25.11.20
Panorama
Hilfe zur Selbsthilfe braucht den persönlichen Kontakt

Kommunikationspaket
Selbsthilfegruppen stecken im Corona-Dilemma

Ortenau (kec). Auch die 220 Selbsthilfegruppen in der Ortenau leiden unter der Corona-Pandemie. Seit Beginn haben sich die Abläufe in den Selbsthilfegruppen innerhalb kurzer Zeit stark verändert. Als selbstorganisierte Zusammenschlüsse von Menschen, die gleiche Probleme oder Krankheiten haben, leben Selbsthilfegruppen insbesondere vom gemeinsamen Austausch. Hier können die individuellen Fähigkeiten weiterentwickelt werden und sie geben Raum mit der Einschränkung konstruktiv umzugehen und sie zu...

  • Ortenau
  • 24.11.20
Lokales
Auf den zwei neuen Ergometern, die seit Donnerstag, 19. November, im Ganztagsbereich der Tulla-Realschule in Kehl stehen, können sich die Schüler verausgaben.
5 Bilder

7 Tage in 7 Minuten
Die Ortenau auf einen Blick

Ortenau (mak). 7 Tage in 7 Minuten – das sind die wichtigsten Nachrichten im Ortenaukreis in der vergangenen Woche im Überblick: Mittwoch, 18. November Verkehr: Die Stadtverwaltung Lahr teilt mit, dass die Polizei ab Mitte November durch private Begleitfirmen bei der Durchführung von Großraum- und Schwertransportbegleitung personell entlastet wird. E-Mobilität: Auf dem Ferienhof Bohnert in Seebach steht Gästen mit Elektrofahrzeugen zukünftig eine E-Ladesäule mit einer Ladeleistung von 22...

  • Ortenau
  • 24.11.20
Lokales

Covid-19-Fälle im Ortenaukreis
7-Tage-Inzidenz liegt nun bei 137,4

Ortenau (st). 19 der am Montag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreis ermittelten positiven Labornachweise wurden am Montagabend vom Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) bestätigt, heißt es in einer Presseinformation des Landratsamts Ortenukreis. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 592 bestätigten Neuinfektionen „137,4“. Die 7-Tage-Inzidenz entspricht der Anzahl der in den vergangenen sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner im...

  • Ortenau
  • 24.11.20
Lokales

Covid-19 im Ortenaukreis
281 Neu-Infektionen vom Wochenende bestätigt

Ortenau (st). 281 der von Freitag bis Sonntag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreis ermittelten positiven Labornachweise wurden am Sonntagabend vom Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 648 bestätigten Neuinfektionen „150,4“. Die 7-Tage-Inzidenz entspricht der Anzahl der in den vergangenen sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner im jeweiligen Stadt- oder Landkreis. Die landesweite...

  • Ortenau
  • 23.11.20
Lokales
Abteilungsleiter Klemens Hoffmann (v. l.), Schulleiter Stefan Weih, Abteilungsleiter Oliver Heimer, Staatssekretär Volker Schebesta, Landtagsabgeordneter Willi Stächele

Gymnasium Achern: Volker Schebesta zu Besuch
Schule in der Zukunft

Achern (st). Zum fachlichen Austausch über aktuelle Themen der Bildungspolitik kam auf Vermittlung des Landtagsabgeordneten Willi Stächele der Staatsekretär im Kultusministerium Volker Schebesta zum Gespräch mit der erweiterten Schulleitung ans Gymnasium Achern. Staatssekretär Volker Schebesta informierte sich zunächst eingehend über die Umsetzung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen in der Corona-Pandemie. Schulleiter Stefan Weih konnte über die gute Umsetzung der Verordnungen am Gymnasium Achern...

  • Achern
  • 23.11.20
Lokales
OB Markus Ibert

Pandemiefolgen
OB Markus Ibert tauscht sich mit Handel und Gewerbe aus

Lahr (st). Wie ist die aktuelle Situation der Unternehmen vor Ort, die von den jüngsten Maßnahmen der Pandemiebekämpfung betroffen sind? Dieses Thema war Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert ein Anliegen für eine Telefonkonferenz mit Wirtschaftsvertretern und der Politik. Zudem wurden weitere Aktionen im Rahmen des Handlungspakets Innenstadt angesprochen. In dem Gespräch wurde deutlich, dass die Unternehmen in Lahr unterschiedlich stark mit den Pandemiefolgen zu kämpfen haben. Hart getroffenen...

  • Lahr
  • 20.11.20
Lokales

Erneuter Anstieg im Ortenaukreis
175 Neu-Infektionen am Donnerstag

Covid-19-Fälle im Ortenaukreis: 175 Neu-Infektionen von Donnerstag bestätigt Ortenau (st). 175 der am Donnerstag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises ermittelten positiven Labornachweise hat Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 633 bestätigten Neuinfektionen 146,9. Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Baden-Württemberg bei 133,5 (alle Werte LGA, Stand 19.11, 16 Uhr). ...

  • Ortenau
  • 20.11.20
Lokales

Zwei zusätzliche Busse
Im Auftrag des Ortenaukreises

Ortenau (st). Die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) setzt im Auftrag des Ortenaukreises von Montag, 23. November, an zwei zusätzliche Schulbusse ein. Betroffen sind die Buslinien R2 (von Altenheim nach Offenburg) und 114 (von Münchweier nach Ettenheim). Die detaillierten Fahrpläne lauten wie folgt: Linie R2: Altenheim Süd, Abfahrt 6.50 UhrAltenheim Kirchstraße, Abfahrt 6.52 UhrAltenheim Lindengasse, Abfahrt 6.54 UhrAltenheim Vogesenstraße, Abfahrt 6.56 UhrAltenheim Haselweg, Abfahrt...

  • Ortenau
  • 20.11.20
Lokales

Keine Kehrtwende bei den Infektionszahlen
101 neue Corona-Fälle

Ortenau (st). 101 der am Mittwoch vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises ermittelten positiven Labornachweise hat Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 609 bestätigten Neuinfektionen 141,3. Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Baden-Württemberg bei 132 (alle Werte LGA, Stand 18.11, 16 Uhr). Infekte von Achern bis Zell Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen Covid-19-Fälle...

  • Ortenau
  • 19.11.20
Lokales
Das Gesundheitsamt ordnet die Quarantäne an.

Quarantäne-Pflicht
Immer mehr Menschen verstoßen gegen Auflagen

Kehl (st). Die Zahl der Personen, die sich nicht an die vom Gesundheitsamt verordnete Quarantäne halten, nimmt zu: Innerhalb von zwei Monaten haben die Mitarbeitenden des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) 15 Personen erwischt. Und das, obwohl bei einem Verstoß gegen die Quarantäne-Pflicht ein dreistelliges Bußgeld droht. „Am Anfang der Pandemie hatten wir etwa alle zwei Wochen den Fall, dass jemand sich nicht an die Quarantäne gehalten hat“, berichtet Julia Winkler von der städtischen...

  • Kehl
  • 18.11.20
Lokales
Der Kehler Arzt hat sich unmittelbar nach einem positiven Covid-19-Test in Quarantäne begeben.

Nach positivem Corona-Test
"Klinik-Arzt sofort in häuslicher Quarantäne"

Ortenau (rek). Hat ein mit Covid-19 infizierter Arzt im Kehler Ortenau Klinikum weiterhin Patienten behandelt? Die Aussage der Kreisrätin Jana Schwab weist die Klinik-Leitung entschieden zurück. "Der betroffene Arzt hat sich nach Vorliegen eines positiven Tests unverzüglich in häusliche Quarantäne begeben", erklärt die Pressestelle auf Anfrage. "Wie bei jedem anderen, der positiv auf Covid-19 getestet wird, wird auch bei Beschäftigten des Ortenau Klinikums die Quarantäne durch die...

  • Kehl
  • 17.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.