Coronavirus

Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Lokales

Ortenaukreis meldet fünf Neuinfektionen
Inzidenz liegt bei 10,4

Ortenau (st). Die fünf vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Donnerstag, 17. Juni, an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis stammen aus Hausach (2), Offenburg (2) und Wolfach (1). Die ausführliche Darstellung der aktualisierten Fallzahlen nach Altersgruppe, Geschlecht und Wohnort gibt es immer mittwochs auf der Sonderseite des Ortenaukreises im Internet unter www.ortenaukreis.de/corona_fallzahlen. Die aktuellen Belegungszahlen der...

  • Ortenau
  • 18.06.21
Lokales

Fünf neue Covid-19-Fälle
Inzidenz im Ortenaukreis liegt bei 10,2

Ortenau (st). Die fünf vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Mittwoch, 16. Juni, an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis stammen aus Gengenbach (1), Hausach (1), Hofstetten (1), Offenburg (1) und Wolfach (1). Die ausführliche Darstellung der aktualisierten Fallzahlen (Altersgruppe, Geschlecht und Wohnort) gibt es immer mittwochs auf der Sonderseite des Ortenaukreises im Internet unter www.ortenaukreis.de/corona_fallzahlen Die aktuellen...

  • Offenburg
  • 18.06.21
Lokales

Lockerung bei Maskenpflicht in Schulen
Neue Regeln ab dem 20. Juni

Stuttgart/Ortenau (st). An den Schulen wird es ab dem kommenden Montag, 21. Juni, Änderungen bezüglich der Maskenpflicht geben. Das Kultusministerium hat die Schulen am Mittwoch, 16. Juni, über die Grundausrichtung der kommenden Regelungen informiert, die noch in der Corona-Verordnung Schule umgesetzt werden müssen. Ab Montag soll dann gelten, dass bei einer Unterschreitung der Sieben-Tage-Inzidenz von 50 in einem Stadt- und Landkreis die Maskenpflicht im Freien entfällt. Bei der...

  • Ortenau
  • 17.06.21
Lokales

Elf Neuinfektionen in der Ortenau
Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 12,3

Offenburg (st). Die elf vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises an das das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis stammen aus Hofstetten (4), Lahr (3), Ohlsbach (1), Seelbach (1) und Steinach (2), teilt das Landratsamt Ortenaukreis am Mittwoch, 16. Juni, mit.  Im Ortenaukreis gibt es aktuell 24 Schulen bei denen Personen, eine Klasse oder mehrere Klassen in Quarantäne sind, von großen Ausbrüchen kann man hier nicht sprechen da es sich immer nur um...

  • Offenburg
  • 16.06.21
Lokales

"Mahlzeit" - ab nächsten Montag
Mensa des Schulzentrums öffnet wieder

Kehl (st). Ein weiterer Schritt hin zu mehr Normalität: Ab Montag, 21. Juni, können die Schüler des Kehler Schulzentrums ihr Mittagessen wieder in der Mensa einnehmen. Ein ausführliches Hygienekonzept macht es möglich. Die Hygieneregeln Wenn die Schüler der Hebelschule, der Tulla-Realschule und des Einstein-Gymnasiums ab 21. Juni zum Mittagessen wieder in die Mensa des Schulzentrums gehen können, dann allerdings nur getrennt nach ihrer jeweiligen Schule. „Für alle drei Einrichtungen gibt es...

  • Kehl
  • 15.06.21
Lokales
Michael Markwirth (v. l.), Bürgermeister Gregor Bühler, Martin Stiebitz, Oberbürgermeister Klaus Muttach, Bürgermeister Oliver Rastetter, Fachbereichsleiter Hans-Peter Vollet
3 Bilder

Knapp 900 Dosen verabreicht
Pop-up-Impftermin war erfolgreich

Achern (st). „Der Pop-up-Impftermin für Bürger aus Achern, Lauf und Sasbach in der Hornisgrindehalle in Achern am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg. Die Organisation vor Ort war einwandfrei, alle knapp 900 Impfdosen wurden verimpft und die Zusammenarbeit mit dem Ortenaukreis funktionierte hervorragend“, zogen Oberbürgermeister Klaus Muttach und die Bürgermeister Oliver Rastetter und Gregor Bühler eine sehr zufriedene Bilanz. Bereits am Samstag hatten die drei Rathauschefs gemeinsam mit...

  • Achern
  • 15.06.21
Lokales

26 Neu-Infektionen am Wochenende
Inzidenz am Montag stabil bei 19

Ortenau (st). Die 26 vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises von Freitagnachmittag bis Sonntag an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis stammen aus Biberach (2), Fischerbach (1), Haslach (2), Hausach (1), Hofstetten (3), Hornberg (3), Kappelrodeck (1), Kehl (2), Mühlenbach (1), Nordrach (1), Oberkirch (5), Seelbach (1), Steinach (2) und Wolfach (1). Die aktuell festgestellte Inzidenz für den Ortenaukreis beträgt am Montag, 14. Juni, 19 bei 82...

  • Ortenau
  • 14.06.21
Lokales

Stadt Rheinau öffnet wieder Türen
Rathaus, Bibliothek, Jugendtreff und mehr

Rheinau (st). Die Stadtverwaltung Rheinau hat aufgrund der aktuellen Pandemiesituation beschlossen, die öffentlichen Einrichtungen für die Bürger weitergehend -wo möglich- zu öffnen. Stadt- und Ortsverwaltungen Ab Montag, 14. Juni, sind die Rathäuser I, II, und III, sowie die Ortsverwaltungen wieder für den Publikumsverkehr zu den bisher üblichen Öffnungszeiten geöffnet und können ohne vorherige Terminvereinbarung aufgesucht werden. Grundsätzlich ist keine Terminvereinbarung mehr erforderlich....

  • Rheinau
  • 14.06.21
Lokales
Ob das Oberkircher Weinfest – hier die Eröffnung 2019 – stattfinden wird, ist noch nicht klar.

Weinfeste in der Ortenau
Durbach feiert im Juli, andere Kommunen überlegen noch

Ortenau (mak). Sie stehen für Geselligkeit und Genuss und gehören in die Ortenau wie die Fasent: die Weinfeste. Im vergangenen Jahr hat die Corona-Pandemie das gesellige Zusammensein zunichte gemacht. Und in diesem Jahr? In Durbach freut man sich auf das 59. Weinfest, das am 16. und 17. Juli steigen wird – allerdings in abgespeckter Form. Das verriet Bürgermeister Andreas König im Rahmen eines Pressegesprächs am vergangen Freitag. "Das Fest wird aber nicht in seiner gewohnten Form stattfinden",...

  • Ortenau
  • 12.06.21
Marktplatz
Oberbürgermeister Steffens (r.) testet zusammen mit Hobart-Geschäftsführer Manfred Kohler (l.) das mobile Handwaschbecken.

Live-Demonstration auf Wochenmarkt
OB testet mobile Handwaschstation

Offenburg (st/ds). Türgriffe, Smartphones, Einkaufswagen: Gegenstände wie diese sind regelrechte „Hotspots“, auf denen sich Keime und andere Erreger sammeln, die Infektionen verursachen können. Gründliches Händewaschen wirkt dem entgegen und bietet Schutz gegen Krankheiten – auch in Bezug auf Coronaviren. Doch nicht immer ist ein Handwaschbecken in greifbarer Nähe. Spültechnikhersteller Hobart schafft mit seinem neuen mobilen Handwaschsystem nun Abhilfe an den Orten, an denen es bisher keine...

  • Offenburg
  • 12.06.21
Freizeit & Genuss
Zum zweiten Mal wird die Eurocheval als bedeutende Messe rund ums Pferde abgesagt.

Auch Bauen-Wohnen-Garten abgesagt
Eurocheval wird auf 2022 verschoben

Offenburg (st). Die Eurocheval wird auf August 2022 verschoben und auch die Messe Bauen-Wohnen-Garten findet in diesem Jahr nicht statt. Mitte Mai hat das Land seine Vorgaben für Messedurchführungen veröffentlicht und Anfang Juni aktualisiert. "Für viele Aussteller und Partner kommen die Parameter zur Vorbereitung einer Teilnahme zu spät", erklärt dazu Sandra Kircher, Geschäftsführerin der Messe Offenburg. Erschwerend komme hinzu, dass aufgrund der inzidenzbasierten Öffnungsperspektive keine...

  • Offenburg
  • 11.06.21
Lokales

Acht Neu-Infektionen am Donnerstag
Inzidenz bleibt stabil bei 22

Ortenau (st). Die acht vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Donnerstag an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis - 28 weniger als vor einer Woche - stammen aus Ettenheim (1), Haslach (2), Mühlenbach (1), Offenburg (1), Ohlsbach (2) und Seelbach (1). Für den 11. Juni hat das Robert-Koch-Institut (RKI) einen Sieben-Tage-Inzidenzwert (pro 100.000 Einwohner) bei 95 Neu-Infektionen binnen einer Woche von 22 für den Ortenaukreis festgestellt....

  • Ortenau
  • 11.06.21
Lokales

23 Neu-Infektionen am Mittwoch
Inzidenz bleibt stabil bei 25

Ortenau (st). Die 23 vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Montag an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis stammen aus Appenweier (2), Gengenbach (2), Haslach (2), Hohberg (1), Kehl (1), Lahr (2), Offenburg (4), Ohlsbach (2), Rheinau (1), Steinach (5) und Wolfach (1). Für den 10. Juni hat das Robert-Koch-Institut (RKI) eine Sieben-Tage-Inzidenz (pro 100.000 Einwohner) von 25,5 für den Ortenaukreis festgestellt. Weitere Links Die...

  • Ortenau
  • 10.06.21
Lokales

25 Neu-Infektionen am Dienstag
Inzidenzwert niedriger als in Vorwoche

Ortenau (st). Die 25 am Dienstag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis - sieben mehr als vor einer Woche - stammen aus Appenweier (1), Biberach (1), Durbach (1), Friesenheim (1), Gengenbach (2), Haslach (1), Hofstetten (2), Hornberg (1), Lahr (1), Neuried (1), Oberharmersbach (1), Oberkirch (2), Offenburg (3), Ortenberg (1), Rust (1), Sasbach (1), Seelbach (1) und Steinach (3). Die aktuelle...

  • Ortenau
  • 09.06.21
Sport

Trainingsbetrieb aufgenommen
SSV Offenburg geht wieder an den Start

Offenburg (st). Ab sofort startet der SSV Offenburg unter eingeschränkten Bedingungen sei Schwimmtraining. Das Training findet ausschließlich im Freibad statt. Ausnahme sind die Nichtschwimmer, die ins Hallenbad dürfen, so der Verein in einer Pressenotiz. Die aktuell geltenden Regelungen sind zu beachten und die Trainingsteilnehmer sollten sich frühzeitig am Hintereingang des Hallenbades einfinden. Die Trainingszeiten finden montags von 16.30 bis 17.15 und von 17.15 bis 18 Uhr statt. Weitere...

  • Offenburg
  • 09.06.21
Lokales

Pop-up-Impftermin am 12. Juni
Noch wenige freie Plätze

Achern/Lauf/Sasbach (st). Aufgrund der kurzfristigen Änderungen gibt es noch einige wenige freie Termine für das Pop-up-Impfzentrum am kommenden Samstag, 12 Juni, in der Hornisgrindehalle in Achern, so die Stadtverwaltung in einer Pressenotiz. Die Buchung dieser wenigen restlichen Termine ist ausschließlich per E-Mail an impfen@achern.de unter vollständiger Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer für Personen mit Wohnsitz in Achern, Lauf, oder Sasbach möglich. Nachrichten mit fehlenden...

  • Achern
  • 08.06.21
Lokales
Testkabine in der Erwin-Braun-Halle in Oberkirch

Zeiten werden ausgedehnt
Corona-Tests an allen Wochentagen möglich

Oberkirch (st). Bürger, Kunden und Gäste können sich an den unten genannten Stellen in Oberkirch kostenlos auf eine Corona-Infektion testen lassen und erhalten anschließend eine Bescheinigung über das Testergebnis. Dieser Nachweis kann für den Besuch von Einrichtungen genutzt werden, für die ein solcher Nachweis notwendig ist. Damit insbesondere die Testnachweise gut für die Gastronomie und Vereinsarbeit verwendet werden können, werden die Testzeiten ab kommenden Montag, 14. Juni, angepasst und...

  • Oberkirch
  • 08.06.21
Lokales

Weitere Lockerungen
Öffentliche Leben kehrt langsam zurück

Achern (st). Die Stadtverwaltung Achern weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass nach den Lockerungen durch die Corona-Verordnung die Testpflicht für den Besuch des Freibades wegfällt. Ein Teil der Duschen im überdachten Nassbereich kann jetzt genutzt werden und die zulässige Besucherzahl wird auf 1.000 Personen über den Tag verteilt angehoben, zeitgleich können sich 860 Besucher im Schwimmbad aufhalten. Lockerungen gibt es auch für weitere Freizeitmöglichkeiten: Die Testpflicht für die...

  • Achern
  • 08.06.21
Lokales
Das Modellprojekt im Europa-Park ist erfolgreich verlaufen, Schwachstellen konnten identifiziert und nachgebessert werden.

Modellprojekt Europa-Park erfolgreich
Freizeitparks können landesweit öffnen

Stuttgart/Rust (st). Ab Dienstag, 8. Juni, können vor dem Hintergrund sinkender Inzidenzen und aufgrund des erfolgreich durchgeführten Modellprojekts im Europa-Park in Baden-Württemberg wieder alle Freizeitparks öffnen. Zugangsvoraussetzungen sind – wie beim entsprechenden Modellprojekt auch – die Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder Testnachweises, der nicht älter als 24 Stunden ist. Modellprojekt erfolgreich „Wir sind froh, dass das Modellprojekt erfolgreich verlaufen ist und wir der Branche...

  • Ortenau
  • 07.06.21
Lokales

33 Neuinfektionen
Inzidenz bleibt niedrig

Ortenau (st). Die 33 vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises von Freitagnachmittag bis Sonntag an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis stammen aus: Berghaupten (3) Biberach (1) Fischerbach (1) Friesenheim (1) Haslach (1) Hausach (1) Hofstetten (1) Hornberg (2) Kehl (5) Kippenheim (1) Lahr (2) Mühlenbach (3) Neuried (1) Oberharmersbach (1) Oberkirch (4) Offenburg (4) Steinach (1). Für den 7. Juni hat das Robert-Koch-Institut (RKI) eine...

  • Ortenau
  • 07.06.21
Lokales

Ortenau konstant unter neuer Stufe von 35
Alle Regeln im Detail

Ortenau (st). Der Ortenaukreis liegt seit dem 27. Mai unter dem Schwellenwert der Sieben-Tage-Inzidenz von 35. Das Robert-Koch-Institut hat heute, Sonntag, 6. Juni, eine Sieben-Tage-Inzidenz von 18,3 für den Ortenaukreis festgestellt. Damit treten im Ortenaukreis sowohl die Lockerungen der Öffnungsstufe 3 ab Montag, 7. Juni, in Kraft sowie die Erleichterungen der neuen Inzidenzstufe 35. "Ein notwendiger Schritt" „Ich begrüße die Neuregelungen, das ist ein richtiger, aber auch ein dringend...

  • Ortenau
  • 06.06.21
Lokales
Der Anteil an Astrazeneca bei einer Zweitimpfung ist höher, als dies vermutet wurde – so die Erfahrung des Ortenauer Gesundheitsamts aus den Impfzentren.
2 Bilder

Entwicklung der Inzidenz
Ortenau unter neuem Schwellenwert von 35

Ortenau (rek). Erstmals am 12. Mai sank die Zahl der Sieben-Tage-Inzidenz wieder unter den lange Zeit als magische Grenze geltenden Wert von 100. Seither ist der Wert kontinuierlich, nach Pfingsten sogar rapide, abgesunken von einem Wert Mitte 60 auf unter 20. Das Land hat reagiert und einer neue Verordnung erlassen, auch weil Unverständnis aufkam, dass beispielsweise für die Außengastronomie weiterhin Tests vorgeschrieben waren. Mitteilung des Landratsamts am Sonntag Es wird erwartet, dass das...

  • Ortenau
  • 05.06.21
Lokales

Inzidenz jetzt bei 21,6
Weitere Lockerungen für Montag angekündigt

Ortenau (st). Die 36 vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Mittwoch und Donnerstag (Feiertag) an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis stammen aus Appenweier (1), Berghaupten (3), Biberach (1), Ettenheim (1), Friesenheim (1), Gutach (1), Hausach (3), Hofstetten (1), Hohberg (1), Hornberg (2), Kehl (7), Lahr (4), Oberkirch (2), Offenburg (3), Ohlsbach (1), Schutterwald (1), Seelbach (1) und Willstätt (2). Für den 4. Juni hat das...

  • Ortenau
  • 04.06.21
Lokales
5 Bilder

Neue Corona-Verordnung
In vielen Fällen entfällt ab Montag Test-Pflicht

Ortenau (st). Angesichts der sinkenden Inzidenzen in vielen Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung weitere Lockerungen und Erleichterungen in vielen Bereichen beschlossen. Die neuen Regelungen der Corona-Verordnung gelten ab kommenden Montag. Auch in Baden-Württemberg geht die Zahl der täglichen Neuinfektionen in vielen Stadt- und Landkreisen zurück, die Sieben-Tage-Inzidenzen sinken. so liegt sie in der Ortenau aktuell bei 21,6. Vor diesem Hintergrund hat das...

  • Ortenau
  • 04.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.