Ruster Ferienprogramm
Beste Aussichten auf tollen Sommer

Kai-Achim Klare und Michaela Kern stellten das Ruster Ferienprogramm vor.
  • Kai-Achim Klare und Michaela Kern stellten das Ruster Ferienprogramm vor.
  • Foto: Gemeinde Rust
  • hochgeladen von Daniela Santo

Rust (st). Der Startschuss für das Ferienprogramm fällt am 18. Juli mit dem mittlerweile sechsten Ruster Schülerbandcontest. Mit großartigen Talenten und toller Musik wird die kommende Ferienzeit in Rust eingeläutet. Bis zum 8. September sorgen weitere 25 Veranstaltungen für Abwechslung und jede Menge Spaß in den Sommerferien. Sportliche und kreative Programme, Ausflüge, Spiele und jede Menge Vergnügen werden geboten, darunter eine Bootsfahrt, eine Greifvogelvorführung und der Besuch der Narrenschau in Kenzingen. Und auch die Erwachsenen können sich auf Veranstaltungen wie eine Kellerbesichtigung im Weingut Kunzweiler und einen geführten Dorfrundgang freuen. Anmeldungen sind ab dem 27. Juni online oder in der Tourist-Information möglich. "Besonders freut es mich, dass viele Ruster Bürger, Vereine und Institutionen bereit sind, sich zu engagieren und einen aktiven Teil zur Gestaltung des Ferienprogrammes und der Gemeinschaft im Ort beizutragen", so Bürgermeister Kai-Achim Klare.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.